Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Frankfurt am Main 19°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 19.12.2016

Keine Fahrten zu Einkaufszentren Bus-Chaos in Rhein-Main verhindert Weihnachtseinkäufe

Rhein-Main. Vor einer Woche hat die DB Busverkehr Hessen mit dem Fahrplanwechsel neun RMV-Buslinien übernommen. Seither herrscht Chaos im Personennahverkehr im Taunus. Das schlägt Wellen. Vom „katastrophalsten Betreiberwechsel in Deutschland“, spricht der Fahrgastverband ... mehr

clearing
Indirektes Wahlsystem Wahlleute in den USA geben ihre Stimmen ab

Washington. Ein Wahlleute-Gremium stimmt über Trump als nächsten Präsidenten ab. Seine Gegner wollen es noch immer nicht wahrhaben - und machen noch einmal mobil. mehr

clearing
Tote Graugans in Bickenbach Fünfter Fall von Vogelgrippe in Hessen bestätigt

Wiesbaden. Der Vogelgrippe-Verdacht bei einer Graugans in Bickenbach (Kreis Darmstadt-Dieburg) hat sich bestätigt. Das Friedrich-Loeffler-Institut wies bei den eingesendeten Proben den hochansteckenden Typ H5N8 mehr

clearing
Wahlmänner wählen Trump zum US-Präsidenten

Washington. Donald Trump hat die Wahl zum US-Präsidenten endgültig für sich entschieden. Nachdem das Volk ihn am 8. November indirekt bereits zum neuen Staatsoberhaupt gemacht hatte, votierte jetzt auch das Wahlmänner-Gremium mit klarer Mehrheit für Trump. mehr

clearing
Lastwagen von Berlin gehörte polnischer Spedition

Warschau. Der Lastwagen, der in einen Berliner Weihnachtsmarkt gerast ist, gehörte einer polnischen Spedition. Der Eigentümer Ariel Zurawski sagte am Montagabend in einem Telefonat dem Sender TVN 24, der Fahrer sei seit etwa 16 Uhr nicht mehr zu erreichen gewesen. mehr

clearing
Wahlleute wählen Trump zum US-Präsidenten

Washington. Donald Trump ist vom Gremium der Wahlleute zum US-Präsidenten gewählt worden. Deutlich mehr als die nötigen 270 der 538 Wahlleute aus 50 Bundesstaaten und der Bundeshauptstadt Washington stimmten für Trump, berichteten mehrere US-Medien. mehr

clearing
US-Aktienmärkte moderat im Plus

New York. Die US-Aktienmärkte haben sich zum Auftakt der letzten Handelswoche vor Weihnachten moderat im Plus behauptet. Der Dow Jones Industrial beendete den über weite Strecken wenig inspirierten Handel 0,20 Prozent höher bei 19 883,06 Punkten. Der Euro gab am Montag in einem ... mehr

clearing
Hollande: Franzosen teilen Trauer der Deutschen

Paris. Frankreichs Präsident François Hollande hat sich nach dem Vorfall auf einem Weihnachtsmarkt in Berlin betroffen gezeigt. „Die Franzosen teilen die Trauer der Deutschen angesichts dieser Tragödie, die ganz Europa trifft”, teilte der Élysée-Palast am Abend ... mehr

clearing
Gauck: „Schlimmer Abend für Berlin und unser Land”

Berlin. Bundespräsident Joachim Gauck hat sich tief betroffen über das „schreckliche Geschehen” auf einem Berliner Weihnachtsmarkt mit mindestens neun Toten geäußert. „Das ist ein schlimmer Abend für Berlin und unser Land, der mich wie zahllose mehr

clearing
Trainer im Fokus: Schubert und Ismaël vor Finale?

Düsseldorf. Zum Jahresabschluss müssen die Bundesligisten die letzten Kräfte mobilisieren. Das Duell in Gladbach könnte für Schubert und Ismaël ein Endspiel sein. Aber der VfL gibt seinem Coach Rückendeckung. mehr

clearing
Berliner Polizei: LKA übernimmt Ermittlungen vor Ort

Berlin. Nach dem möglichen Anschlag mit einem Lastwagen auf einen Berliner Weihnachtsmarkt hat das Landeskriminalamt die Ermittlungen vor Ort übernommen. Das teilte die Berliner Polizei auf Twitter mit. Die Hintergründe seien weiter unklar. Die Polizei sprach von mindestens neun ... mehr

clearing
De Maizière in Kontakt mit Sicherheitsverantwortlichen

Berlin. Nach dem möglichen Anschlag in Berlin mit mindestens neun Toten steht Bundesinnenminister Thomas de Maizière in Kontakt mit den Sicherheitsbehörden in der Hauptstadt. „Ich wurde unmittelbar nach dem schrecklichen Vorfall auf dem Berliner Weihnachtsmarkt ... mehr

clearing
Maas: Generalbundesanwalt übernimmt Ermittlungen

Berlin. Nach dem möglichen Anschlag auf einen Weihnachtsmarkt in Berlin mit mindestens neun Toten übernimmt der Generalbundesanwalt die Ermittlungen. Generalbundesanwalt Peter Frank übernehme den Fall, teilte Bundesjustizminister Heiko Maas am Abend über den ... mehr

clearing
Nürnberg schlägt Kaiserslautern dank Last-Minute-Tor von Burgstaller

Nürnberg. Der 1. FC Nürnberg hat das letzte Hinrundenspiel in der 2. Fußball-Bundesliga gegen den 1. FC Kaiserslautern gewonnen. Die Franken setzten sich am Abend dank eines Last-Minute-Tores von Guido Burgstaller mit 2:1 durch. Hanno Behrens war das 1:0 gelungen, Jacques ... mehr

clearing
Bürgermeister Müller: „Die Situation ist unter Kontrolle”

Berlin. Nach einem möglichen Anschlag auf einen Berliner Weihnachtsmarkt ist die Situation nach Worten von Berlins Regierendem Bürgermeister Michael Müller unter Kontrolle. Der Regierungschef reagierte geschockt auf die Attacke mit mindestens neun Toten. mehr

clearing
Mindestens 9 Tote bei möglichem Anschlag mit Lkw in Berlin

Berlin. Bei einem möglichen Anschlag mit einem Lastwagen auf einen Weihnachtsmarkt an der Gedächtniskirche in Berlin sind am Abend mindestens neun Menschen getötet worden. Das teilte die Polizei mit. mehr

clearing
Polizei: Ein Verdächtiger nach Anschlag tot

Berlin. Nach dem Anschlag mit einem Lastwagen auf einen Berliner Weihnachtsmarkt am Montagabend ist nach Polizeiangaben ein Verdächtiger tot. Über die Todesursache des Mannes, der im Führerhaus des Lastwagens saß, ist laut Polizei zunächst nichts bekannt. mehr

clearing
Ein Verdächtiger nach Anschlag in Berlin festgenommen

Berlin. Nach dem Anschlag auf einen Berliner Weihnachtsmarkt mit mindestens neun Toten ist ein Verdächtiger festgenommen worden. Das sagte ein Polizeisprecher am Abend. mehr

clearing
Polizei: 9 Tote bei Anschlag auf Berliner Weihnachtsmarkt

Berlin. Bei dem Anschlag mit einem Lastwagen auf einem Weihnachtsmarkt in Berlin sind am Abend nach Angaben der Polizei mindestens neun Menschen getötet worden. Das teilte die Polizei via Twitter mit. mehr

clearing
Mehrere Tote bei Anschlag auf Berliner Weihnachtsmarkt

Berlin. Bei dem Anschlag mit einem Lastwagen auf einem Weihnachtsmarkt in Berlin sind am Abend nach Angaben der Feuerwehr mehrere Menschen getötet worden. Daneben gebe es mindestens 50 Verletzte, wie ein Feuerwehr-Sprecher der dpa in Berlin sagte. mehr

clearing
Polizei: Vermutlich Anschlag auf Berliner Weihnachtsmarkt

Berlin. Auf einen Weihnachtsmarkt in Berlin ist am Abend nach Polizeiangaben vermutlich ein Anschlag mit einem Lastwagen verübt worden. Das sagte ein Sprecher der dpa in Berlin. Es gab mehrere Verletzte. mehr

clearing
Familienangehörige des Attentäters von Ankara festgenommen

Ankara. Nach dem tödlichen Attentat auf den russischen Botschafter in der Türkei sind nach einem Medienbericht zwei Familienangehörige des getöteten Angreifers festgenommen worden. mehr

clearing
Polizei geht von Anschlag auf Berliner Weihnachtsmarkt aus

Berlin. Auf einen Weihnachtsmarkt in Berlin ist am Abend nach Polizeiangaben vermutlich ein Anschlag mit einem Lastwagen verübt worden. Das sagte ein Sprecher der Deutschen Presse-Agentur in Berlin. mehr

clearing
Von Nachverdichtung, Bäumen und der Fraport Gemeindevertreter wollen dörflichen Charakter von Trebur erhalten

Trebur. Ein städtebauliches Konzept für Hessenaue, der mögliche Verkauf einer Liegenschaft bei Frankfurt und eine Neuerung bei den künftigen Sitzungen der Gemeindevertretung: Die letzte Sitzung des Gremiums in diesem Jahr hatte mehr zu bieten als nur den eingebrachten Doppelhaushalt. mehr

clearing
DAX: Schlusskurse im Späthandel am 19.12.2016 um 20:31 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 19.12.2016 um 20:31 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing
VW handelt Milliarden-Vergleich mit Kanada aus

Ottawa. Volkswagen hat im Abgas-Skandal einen Milliarden-Vergleich mit Sammelklägern in Kanada ausgehandelt. VW und seine Konzerntochter Audi sollen für die Beilegung eines Rechtsstreits um manipulierte Abgastests umgerechnet 1,5 Milliarden Euro an kanadische Autokäufer zahlen. mehr

clearing
New Yorkerin gibt nach 57 Jahren Buch zurück

New York. Eine 72 Jahre alte New Yorkerin hat nach 57 Jahren eine Ausgabe von „Vom Winde verweht” in die Bücherei zurückgebracht. „Ich wollte es nicht klauen, das war eine jugendliche Indiskretion”, sagte Barbara Roston der „New York Times”. mehr

clearing
Türkischer Innenminister: Polizist tötete Botschafter

Ankara. Der ermordete russische Botschafter in der Türkei ist von einem einheimischen Polizisten erschossen worden. Der türkische Innenminister Süleyman Soylu sagte in Ankara, bei dem Attentäter habe es sich um einen 22-jährigen Polizisten gehandelt, der seit zweieinhalb Jahren in ... mehr

clearing
Deutschland verurteilt Attentat auf russischen Botschafter

Ankara. Die Bundesregierung verurteilt das tödliche Attentat auf den russischen Botschafter in der Türkei. Regierungssprecher Steffen Seibert twittert, dies sei eine sehr traurige Nachricht. mehr

clearing
Schüsse in Gebetsraum einer Moschee in Zürich - Drei Verletzte

Zürich. Im Gebetsraum einer Moschee in Zürich sind drei Menschen niedergeschossen worden. Das sagte ein Reporter des Schweizer Fernsehens SRF1 unter Berufung auf die Polizei. Der oder die Täter seien auf der Flucht, teilten die Behörden mit. mehr

clearing
Drei Verletzte bei Schießerei in Zürich - Täter flüchtig

Zürich. Bei einer Schießerei in der Nähe eines islamischen Zentrums in Zürich sind drei Menschen verletzt worden. Der Täter ist laut Polizei auf der Flucht. Ob ein Zusammenhang zu dem Zentrum besteht, ist noch unklar. Die drei Verletzten wurden ins Krankenhaus gebracht. mehr

clearing
Russischer Botschafter in Ankara bei Anschlag getötet

Ankara. Der russische Botschafter in der Türkei ist bei einem Anschlag in Ankara getötet worden. Andrej Karlow sei seinen Verletzungen erlegen, teilte das Außenministerium in Moskau mit. mehr

clearing
Endspurt schiebt Dax auf Tageshoch

Frankfurt/Main. Der Dax hat zum Börsenschluss noch einen flotten Spurt aufs Parkett gelegt. Nach einem fast durchgängig lustlosen, kaum veränderten Handelsverlauf beendete er den Tag mit einem kleinen Gewinn von 0,20 Prozent bei 11 426,70 Punkten auf Tageshoch. Der Der Kurs des Euro fiel. mehr

clearing
2:1-Sieg Nürnberg schlägt Kaiserslautern dank Last-Minute-Tor

Nürnberg. Der 1. FC Nürnberg hat das letzte Hinrundenspiel in der 2. Fußball-Bundesliga gegen den 1. FC Kaiserslautern gewonnen. Die Franken setzten sich am Montagabend dank eines Last-Minute-Tores von Guido Burgstaller mit 2:1 (0:0) durch. mehr

clearing
Fast 50 Menschen in Sibirien nach Verzehr von Badezusatz tot

Irkutsk. Weil sie einen alkoholhaltigen Badezusatz getrunken haben, sind 49 Menschen in der sibirischen Stadt Irkutsk ums Leben gekommen. Angaben der Ermittler zufolge weist ein Etikett das Mittel als Kosmetikprodukt aus und warnt vor dem Verzehr der Flüssigkeit. mehr

clearing
Mutmaßlicher U-Bahn-Treter in Haft - Ruf nach mehr Videoüberwachung

Berlin. Nach der Verhaftung des mutmaßlichen U-Bahn-Treters von Neukölln hat die Berliner Staatsanwaltschaft ihre Ermittlungen ausgeweitet. Man ermittele jetzt auch in Richtung eines versuchten Tötungsdelikts, sagte Sprecher Thomas Fels. mehr

clearing
Russischer Botschafter in der Türkei nach Attentat gestorben

Ankara. Der russische Botschafter in der Türkei ist nach einem Anschlag in Ankara gestorben. Andrej Karlow sei seinen Schussverletzungen erlegen, teilte das Außenministerium in Moskau laut der Agentur Interfax mit. mehr

clearing
Wolf auf Kita-Gelände in Brandenburg gesichtet

Potsdam. In Brandenburg soll ein Wolf im Garten einer Kindertagesstätte aufgetaucht sein. Ein anderes Mal soll sich das Tier einem Kind genähert haben, berichtet das Umweltministerium. Das Eindringen des Tieres sei kein wildtiertypisches Verhalten. mehr

clearing
Tiefseekraken brüten auf Manganknollen

Bremerhaven. Einige Tiefseekraken wie der kürzlich entdeckte Mini-Tintenfisch „Casper” brüten ihre Eier auf Manganknollen am Boden des Pazifischen Ozeans aus. mehr

clearing
Opel-Zoo in Kronberg Bergzicklein im Opel-Zoo geboren

Kronberg. Im Opel-Zoo gibt es Nachwuchs bei den Afrikanischen Zwergziegen. Einige Zicklein wurden bereits geboren, doch es werden noch weitere erwartet. mehr

clearing
DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 19.12.2016 um 17:56 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 19.12.2016 um 17:56 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing
Weihnachten am Istanbul Lisesi kann stattfinden

Istanbul. Im Streit um Weihnachten an der deutsch-türkischen Elite-Schule Istanbul Lisesi kann das christliche Fest nun doch im Unterricht behandelt werden. Nach einer gemeinsamen Sitzung der türkischen Schulleitung und der Leitung der Deutschen Abteilung liege mehr

clearing
Medien: Russischer Botschafter in Ankara bei Anschlag schwer verletzt

Istanbul. Auf den russischen Botschafter in der Türkei ist ein Anschlag verübt worden. Botschafter Andrej Karlow sei in der Hauptstadt Ankara beim Besuch einer Ausstellung Ziel eines bewaffneten Angriffs geworden, meldet die Nachrichtenagentur Anadolu. mehr

clearing
Eintracht Frankfurt DFB-Sportgericht hebt Ticketpersonalisierungen auf

Frankfurt. Das DFB-Sportgericht hat entschieden: In der Rückrunde wird es doch keine personalisierten Eintrittskarten bei Auswärtsspielen für Eintracht-Fans geben. Der Grund klingt kurios: Die Tickets, die mehr Sicherheit garantieren sollten, hätte diese stattdessen gefährden können. mehr

clearing
Matthias Schweighöfer stellt Trailer zu neuer Serie vor

Berlin. Seine Fans haben sich den März dick im Kalender angestrichen - dann startet Schweighöfers Serie für den Streamingdienst Amazon Prime. Vorab stellte er sich schon mal auf Facebook den drängendsten Fragen. mehr

clearing
Lob und Kritik für Gabriels Kindergeld-Vorstoß

Berlin. Für seine Forderung nach Kindergeld-Kürzungen bei EU-Ausländern bekommt SPD-Chef Sigmar Gabriel Unterstützung von CDU und CSU. An der Union werde es sicher nicht scheitern, sagte CDU-Generalsekretär Peter Tauber. mehr

clearing
Wahlleute sollen Trumps Präsidentschaft perfekt machen

Washington. In den USA sind die Wahlleute zusammengekommen, um die letzte Weiche für die Präsidentschaft Donald Trumps zu stellen. Unter den 538 Wahlmännern und -frauen hat Trump eine klare Mehrheit von 306. mehr

clearing
Lob und Kritik für Gabriels Kindergeld-Vorstoß

Berlin. EU-Ausländer sollen in Deutschland weniger Kindergeld bekommen als bisher - so will es SPD-Chef Gabriel. Die CDU ist schon lange dafür, doch aus der eigenen Partei bekommt Gabriel nicht nur Applaus. mehr

clearing
Bundesanstalt: Krankenstand bewegt sich auf niedrigem Niveau

Berlin. Der Krankenstand bewegt sich seit einigen Jahren auf relativ niedrigem Niveau. Laut der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin fehlte 2015 jeder Beschäftigte im Durchschnitt 15,2 Tage wegen Krankheit. mehr

clearing
Bus-Chaos im Rhein-Main-Gebiet Sehen Sie hier: Der Bus-Ausfallplan für den 20. Dezember

Rhein-Main. mehr

clearing
„Unglaublich viel Spaß” Luitz Sechster in Parallel-Riesenslalom

Alta Badia. Auch im zweiten Parallel-Riesenslalom der Weltcup-Geschichte gelingt dem deutschen Team ein vorderer Rang. Nicht Routinier Neureuther, sondern Stefan Luitz überzeugt in Alta Badia - und ist auch mit dem Format des Wettkampf im Gegensatz zu anderen happy. mehr

clearing
Kein Zeitplan für „Fake News”-Gesetz

Berlin. Die Bundesregierung hat offen gelassen, ob der Umgang mit gefälschten Nachrichten im Internet noch vor der Bundestagswahl gesetzlich neu geregelt wird. Einen Zeitplan könne er nicht nennen, sagte Regierungssprecher Steffen Seibert in Berlin. mehr

clearing
UN-Sicherheitsrat schickt Beobachter nach Aleppo

New York. Der UN-Sicherheitsrat hat die Entsendung von Beobachtern in die lange umkämpfte nordsyrische Stadt Aleppo beschlossen. Alle 15 Mitgliedsstaaten stimmten in New York einem Kompromissentwurf zu. mehr

clearing
H5N8-Virus Weitere Proben nach Vogelgrippe-Fall im Opel-Zoo negativ

Kronberg. Nach dem Vogelgrippe-Fall im Opel-Zoo sind weitere Untersuchungen bei Vögeln allesamt negativ ausgefallen. Die Tests an insgesamt 60 ausgewählten Vögeln im Zoo seien bereits in der vergangenen Woche mehr

clearing
NSU-Ausschuss: Minister-Vertraute verteidigen Vernehmungsverbot

Wiesbaden. Nach dem NSU-Mord an Halit Yozgat 2006 wollten Polizisten bestimmte V-Leute des Verfassungsschutzes direkt befragen - das Innenministerium verbot dies aus Gründen des Staatsschutzes. Der Sperrvermerk beschäftigt zum wiederholten Mal den U-Ausschuss. mehr

clearing
Zu Tode geschütteltes Baby - Elf Jahre Haft für Stiefvater

Hamburg. Im Prozess um das zu Tode geschüttelte Baby Tayler hat das Hamburger Landgericht den Stiefvater zu elf Jahren Haft wegen Totschlags verurteilt. Der 13 Monate alte Junge sei von dem Angeklagten massiv und gewaltsam zehn bis 15 Mal geschüttelt worden, mehr

clearing
IWF-Chefin vor Gericht: Schuldig - aber keine Strafe

Paris. Die Chefin des Internationalen Währungsfonds, Christine Lagarde, hat laut einem Pariser Gerichtsurteil in ihrer Zeit als französische Finanzministerin fahrlässig im Amt gehandelt. mehr

clearing
Drei Verletzte bei eskaliertem Streit um E-Zigarette in Bus

Kassel. Bei einem Streit um eine E-Zigarette in einem Linienbus in Kassel sind drei Menschen verletzt worden. Wie die Polizei am Montag mitteilte, rauchte ein 28 Jahre alter Mann am Samstagabend während der Fahrt eine E-Zigarette. mehr

clearing
Von der Leyen stimmt Bundeswehr auf langen Mali-Einsatz ein

Gao. Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen hat die deutschen Soldaten im gefährlichen Norden des afrikanischen Krisenstaates Mali auf einen langen Einsatz eingestimmt. „Es gilt bei diesem Einsatz, dass wir Geduld haben müssen”, mehr

clearing
Kein Zeitplan für „Fake News”-Gesetz

Berlin. Die Bundesregierung will gegen sogenannte Fake News mit Nachdruck vorgehen. Dabei ist auch die Einrichtung einer Rechtsschutzstelle in sozialen Netzwerken im Gespräch. Der Branchenverband Bitkom warnt indes vor einem „Zensurmonster”. mehr

clearing
Feuer in Hattersheim Mutmaßlicher Serien-Brandstifter auf frischer Tat ertappt

Hofheim. Seit Mitte des Jahres trieb offenbar ein Feuerteufel in Hattersheim sein Unwesen. Immer wieder hatte es dort gebrannt. Jetzt hat die Polizei einen Mann festgenommmen, als dieser gerade ein Auto in Brand gesteckt hatte. mehr

clearing
Eintracht Frankfurt Kovac fordert Dominanz und Sieg gegen Mainz - «Noch zufriedener sein»

Frankfurt. Die Bilanz fällt positiv aus: Unabhängig vom Ausgang des Spiels gegen Mainz wird die Eintracht zufrieden die Winterpause antreten. Dennoch möchte Trainer Kovac das Prestigeduell im Rhein-Main-Gebiet für sich entscheiden - warnt aber vor einem starken Gegner. mehr

clearing
Nassauische Heimstätte investiert mehr in Wohnungsbau

Frankfurt/Wiesbaden. Nach einer Kapitalaufstockung will die Nassauische Heimstätte zusätzliche 800 Millionen Euro in den Wohnungsbau stecken. Damit sollen in den kommenden fünf Jahren insgesamt fast 5000 Wohnungen vor allem mehr

clearing
Deutschland und Belgien unterzeichnen Nuklearabkommen

Brüssel. Deutschland und Belgien haben in Brüssel ein Nuklearabkommen unterzeichnet. Darin vereinbarten beide Länder einen engeren Informationsaustausch. Dazu gründen sie eine Kommission, die mindestens einmal im Jahr tagen soll. mehr

clearing
Unfall auf A 661 Zwei Verletzte bei Unfall in Nieder-Eschbach

Frankfurt. Polizei- und Rettungskräfte mussten am Montag auf die A 661 ausrücken. Bei einem Verkehrsunfall sind zwei Verletzten worden, die Autobahn musste für die bergungsarbeiten vorübergehend voll gesperrt werden. mehr

clearing
Fotos
Die Kalahari Südafrikas: Unterwegs im Reich der Erdmännchen

Upington. Das Nordkap Südafrikas ist eine Region voller Gegensätze: Savannen, in denen jahrelang kein Tropfen Regen fällt, gibt es dort ebenso wie eines der erfolgreichsten Weinanbaugebiete des Landes. Ein Streifzug entlang der Grenze zwischen Botsuana und Namibia. mehr

clearing
Familiendrama in Babenhausen Streit um Trennung: Mann sticht Frauen nieder und verletzt sie teils lebensgefährlich

Babenhausen. Die Messerattacke eines 54-Jährigen auf drei Frauen im südhessischen Babenhausen hat ersten Erkenntnissen zufolge einen familiären Hintergrund. Was ist da passiert? mehr

clearing
UN-Sicherheitsrat stimmt für Beobachter-Mission in Aleppo

New York. Der UN-Sicherheitsrat hat die Entsendung von Beobachtern in die syrische Stadt Aleppo gefordert. Alle 15 Mitgliedsstaaten stimmten einer entsprechenden Resolution zu. Darin wird der UN-Generalsekretär aufgefordert, eine Beobachtung der Evakuierungen mehr

clearing
FC Bayern gegen forsche Leipziger ungewohnt defensiv

München. Es ist das Spiel der Spiele in dieser Bundesliga-Hinrunde: Tabellenführer FC Bayern gegen den Tabellenzweiten RB Leipzig. Die „Abteilung Attacke” der Münchner bleibt vorher ungewohnt ruhig. Die Leipziger wollen den Bayern Beine machen. mehr

clearing
Fotos
Eintracht Frankfurt Fredi Bobic sieht die SGE zurück auf dem Boden der Tatsachen

Wolfsburg/Frankfurt. Der Frankfurter Sportvorstand Fredi Bobic sparte nach dem 0:1 in Wolfsburg nicht mit Kritik – am Schiedsrichter und an der eigenen Mannschaft. mehr

clearing
Eintracht Frankfurt Eintracht vs. Mainz: Sind Sie fit für die Partie?

Am 16. Spieltag hat die Eintracht Mainz 05 zu Gast. Die Eintracht will ihre Heimserie fortsetzen, Mainz 05 den Anschluss an die oberen Tabellenplätze nicht verlieren. Sind Sie fit für die Partie? mehr

clearing
Gericht: IWF-Chefin Lagarde schuldig - aber keine Strafe

Paris. IWF-Chefin Christine Lagarde ist in einem Strafprozess in Paris für schuldig befunden worden, erhält aber keine Strafe. Die 60-Jährige habe in ihrer Zeit als französische Finanzministerin fahrlässig im Amt gehandelt, urteilte der französische Gerichtshof. mehr

clearing
Vorfall in Groß-Zimmern 24-Jährige auf Heimweg belästigt - Zeugen gesucht

Groß-Zimmern. Eine 24-jährige Frau ist Sonntagfrüh auf ihrem Nachhauseweg von mindestens zwei bislang unbekannten Tätern belästigt worden. mehr

clearing
UN-Sicherheitsrat stimmt für Entsendung von Beobachtern

New York. Der UN-Sicherheitsrat hat per Resolution die Entsendung von Beobachtern in die syrische Stadt Aleppo gefordert. Alle 15 Mitgliedsstaaten stimmten in New York für eine entsprechende Vorlage. mehr

clearing
Mann leert Feuerlöscher in Regionalzug: Waggon geräumt

Marburg. Ein bislang Unbekannter hat in einem Regionalzug offenbar grundlos den Inhalt eines Feuerlöschers versprüht. Wie die Polizei am Montag mitteilte, ereignete sich die Tat am Samstagabend auf dem Weg nach Gießen kurz vor dem Halt in Marburg. mehr

clearing
15 000 Menschen haben Aleppos Rebellengebiete verlassen

Aleppo. Seit Beginn der Evakuierung haben nach Angaben des Internationalen Komitees vom Roten Kreuz rund 15 000 Menschen die letzten Rebellengebiete der nordsyrischen Stadt Aleppo verlassen. mehr

clearing
300 000 neue Teilnehmer an Integrationskursen des Bundes

Nürnberg. Im Vergleich zu 2015 haben in diesem Jahr fast doppelt so viele Flüchtlinge und Zuwanderer an einem Integrationskurs des Bundes teilgenommen. Mehr als 300 000 Menschen hätten einen solchen Kurs bislang begonnen, teilte das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge mit. mehr

clearing
Diebe stehlen Kabel an Bahnstrecke bei Bebra

Ronshausen. Unbekannte haben bei Ronshausen (Landkreis Hersfeld-Rotenburg) Erdungskabel von Oberleitungsmasten gestohlen. Wie die Polizei am Montag mitteilte, entfernten die Diebe die Kabel über eine Länge von mehr

clearing
Berliner Polizei: Drastischer Anstieg bei Taschendiebstählen

Berlin. Berlin ist beliebt - besonders bei Taschendieben. Trotz Aufklärungskampagnen und der Verfolgung der Täter ist die Zahl der Taschendiebstähle in Berlin deutlich gestiegen. Nach einer Prognose der Polizei gab es in diesem Jahr etwa 50 000 angezeigte Taschendiebstähle. mehr

clearing
Mutmaßlicher Tankstellenräuber und Komplize festgenommen

Bad Wildungen. Einen mutmaßlichen Tankstellenräuber und seinen Komplizen hat die Polizei im nordhessischen Bad Wildungen gefasst. Wie die Polizei am Montag mitteilte, steht ein 36 Jahre alter Mann im Verdacht, mehr

clearing
Familienstreit im Fall des getöteten 80-Jähriger möglich

Reinheim. Nach dem Tod eines 80-Jährigen in Reinheim (Kreis Darmstadt-Dieburg) sind die genauen Hintergründe der Tat noch unklar. „Es spricht sehr Vieles für einen familiären Hintergrund”, sagte Staatsanwalt mehr

clearing
Baugrube in Gießen eingestürzt: Arbeiter verletzt

Gießen. Beim Einsturz einer Baugrube ist ein Arbeiter in Gießen verletzt worden. Der 22-Jährige sei bis zur Hüfte von Geröll und Erde eingeklemmt worden und habe von der Feuerwehr befreit werden müssen, berichtete die Polizei am Montag. mehr

clearing
Aufgrund eines Störfalles Elz: Trinkwasser soll abgekocht werden

Elz. Das Trinkwasser in Elz und Malmeneich wird derzeit aufgrund eines Störfalles in der Wasserversorgung gechlort und sollte deshalb nur in abgekochtem Zustand verwendet werden. mehr

clearing
Gebäudereiniger erhält Bewährungsstrafe wegen Schwarzarbeit

Frankfurt/Main. Wegen Schwarzarbeit im Bereich der Gebäudereinigung ist ein Unternehmer in Frankfurt zu einem Jahr und zehn Monaten Bewährung verurteilt worden. mehr

clearing
VW: US-Anhörung erneut verschoben

Ottawa/San Francisco. Volkswagen kommt bei der Bewältigung des Abgas-Skandals voran. In Kanada hat der Konzern sich auf einen Milliarden-Vergleich geeinigt. Im US-Rechtsstreit wird jedoch weiter um einen wichtigen Kompromiss mit Behörden und Kunden gerungen. mehr

clearing
Martin Walser wichtigster Intellektueller in Deutschland

Berlin. Auf den Plätzen zwei und drei folgen der Philosoph Peter Sloterdijk sowie der Schriftsteller Peter Handke. mehr

clearing
Obdachlosem bei Streit Ohr abgebissen: 37-Jährige festgenommen

Frankfurt/Main. Bei einem Streit unter Obdachlosen ist einem Mann in Frankfurt das Ohr abgebissen worden. Obwohl der 30-Jährige sofort in ein Krankenhaus gebracht wurde, gelang es den Ärzten nicht, das Körperteil wieder anzunähen. mehr

clearing
VRN erster Verkehrsverbund beim Schülerticket

Wiesbaden/Heppenheim. Die Pläne für ein hessenweites Schülerticket nehmen konkrete Form an. Der Verkehrsverbund Rhein-Neckar unterzeichnete als erster am Montag eine entsprechende Vereinbarung mit Verkehrsminister Tarek Al-Wazir (Grüne). mehr

clearing
Fotos
91-Jähriger kommt in Gegenverkehr Frontalzusammenstoß auf der Landstraße

Bad Vilbel. Zwischen Massenheim und Nieder-Erlenbach ist es am Montag zu einem schweren Unfall gekommen, bei dem zwei Autos ineinander krachten. Vier Menschen wurden verletzt. mehr

clearing
Gewaltige Smog-Glocke nimmt Menschen in Nordchina die Luft

Peking. So schlecht war die Luft im Norden Chinas schon lange nicht mehr. Eine gewaltige Smog-Glocke soll die Menschen in Peking und anderen Metropolen noch bis mindestens Donnerstag das Atmen schwer machen. mehr

clearing
„Rogue One” legt besten Kinostart des Jahres hin

Baden-Baden. Gegen das Weltraummärchen des „Godzilla”-Regisseurs Edward Gareth hatte der Animationsfilm „Sing” des Regisseurs Garth Jennings keine Chance. mehr

clearing
SV Darmstadt 98 Darmstadt sucht „Mentalität eines Staubsauger-Verkäufers”

Darmstadt. Bundesliga-Schlusslicht Darmstadt 98 hat den Glauben an den Klassenerhalt auch nach der siebten Niederlage in Serie nicht verloren. „Wir sind nicht frustriert und hadern auch nicht mit dem sogenannten mehr

clearing
Bundesregierung: Streit um Weihnachten nicht dramatisch

Berlin. Die Bundesregierung stellt die Entsendung deutscher Lehrer an eine Istanbuler Schule wegen der Kontroverse um Weihnachten nicht infrage. Er sei sehr zuversichtlich, dass die Missverständnisse in Kürze ausgeräumt seien, sagte der Sprecher des Auswärtigen Amtes, Martin Schäfer. mehr

clearing
Eintracht Frankfurt Kovac will Hinrunde gegen Mainz krönen

Frankfurt. Eintracht Frankfurts Trainer Niko Kovac will das erfolgreiche Fußball-Jahr 2016 mit einem Erfolg im brisanten Rhein-Main-Duell gegen den FSV Mainz 05 krönen. mehr

clearing
Ex-Geheimagent will über acht Millionen ans Finanzamt zahlen

Bochum. Im Steuerprozess gegen Werner Mauss hat der frühere Geheimagent überraschend eine Millionenzahlung an den Fiskus angekündigt. Er werde rund 8,7 Millionen Euro dem Finanzamt Essen überweisen, kündigte Mauss am Landgericht Bochum an. Das Geld solle dort spätestens im Januar ... mehr

clearing
Mutmaßlicher U-Bahn-Treter in Haft

Berlin. Nach der brutalen Fußtrittattacke in einem Berliner U-Bahnhof sitzt ein 27-Jähriger in Untersuchungshaft. Hilfe bei der Festnahme kam unverhofft. mehr

clearing
Uri Geller will Museum in Tel Aviv eröffnen

Jaffa. Mit seinen verbogenen Löffeln hat der „Mentalist” Uri Geller Geschichte geschrieben. Sein aufregendes Leben will er jetzt in einem eigenen Museum erzählen. mehr

clearing
Unfall auf der L 3209 Schwerer Unfall bei Maintal - Lkw prallt auf Lkw

Maintal. Am Montagmorgen ereignete sich auf der Landesstraße 3209 bei Dörnigheim ein schwerer Verkehsrunfall. mehr

clearing
MT Melsungen verpflichtet Handball-Torhüter Nebojsa Simic

Melsungen. Handball-Bundesligist MT Melsungen hat einen weiteren Transfer für die kommende Spielzeit vermeldet. Wie der Verein am Montag mitteilte, wird Torhüter Nebojsa Simic vom schwedischen Meister IFK Kristianstad mehr

clearing
Apple und Irland gehen gegen EU-Milliardenforderung vor

Berlin/Dublin. Irland soll nach dem Willen der EU-Kommission über 13 Milliarden Euro von Apple bekommen - will das Geld aber gar nicht. Das Land und der iPhone-Konzern ziehen nun gegen die Steuernachforderung vor Gericht. Die Brüsseler Wettbewerbshüter beharren auf ihrer Position. mehr

clearing
1 2 3 4
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 19.12.2016

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz

© 2017 Frankfurter Neue Presse