E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 17°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 20.04.2014

VfB mit «Big Point» im Abstiegskampf: 3:1 gegen Schalke

Stuttgart. Genauso hatte sich VfB-Coach Huub Stevens das vorgestellt: Das 3:1 gegen seinen ehemaligen Arbeitgeber Schalke 04 war ein Sieg der Leidenschaft. Durch ihren achten Saisonsieg konnten sich die Stuttgarter Luft im Abstiegskampf verschaffen. mehr

clearing

1:4 gegen Bayer: Nürnberg kommt Abstieg immer näher

Nürnberg. Für den 1. FC Nürnberg wird die Situation am Tabellenende der Fußball-Bundesliga immer kritischer. Die Franken verlieren mit 1:4 gegen Bayer Leverkusen und zeigen in der Schlussphase fast schon Auflösungserscheinungen. mehr

clearing

Abschied von Gabriel García Márquez

Mexiko-Stadt. Mit einer feierlichen Gedenkveranstaltung verabschiedet sich Mexiko am Montag von dem verstorbenen kolumbianischen Schriftsteller und Literaturnobelpreisträger Gabriel García Márquez. mehr

clearing

Lieblink des Tages Backe, backe Kuchen!

Eier und Schmalz, Zucker und Salz, Milch und Mehl und dann noch Safran - so geht Kuchen. Jedem ist dieser Reim noch aus der Kindheit in Ohren, jetzt versuchen sich diese beiden Katzen an dem Lied, mit kniffeliger Klatsch-Performance. Die Macher des Videos runden das ... mehr

clearing

Pakistan: Mehr als 40 Tote nach Busunfall

Islamabad. Bei einem Busunfall im Süden Pakistans sind mindestens 42 Menschen gestorben. Der Bus überschlug sich nach einem Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Lastwagen, wie ein Polizeisprecher der Provinz Sindh mitteilte. mehr

clearing

Tote bei Kämpfen in der Ostukraine

Kiew. Wieder fließt Blut in der Ostukraine: Trotz der Genfer Friedensbeschlüsse wurde die russischsprachige Region erneut von Gewalt erschüttert. Mehrere Menschen starben in der vergangenen Nacht bei Zusammenstößen in der von prorussischen Uniformierten mehr

clearing

Letzter Roman von García Márquez könnte posthum erscheinen

Bogotá. Das letzte Werk des gestorbenen Schriftstellers und Literaturnobelpreisträgers Gabriel García Márquez könnte möglicherweise posthum veröffentlicht werden könnte. Es handelt sich um einen Roman mit dem provisorischen Titel «Wir sehen uns im August». mehr

clearing

Taucher bergen Leichen aus Todesfähre

Seoul. Taucher haben zum ersten Mal seit dem Untergang des südkoreanischen Fährschiffs «Sewol» vor vier Tagen Leichen aus dem Innern des Wracks geborgen. Bisher wurden dabei mehr als ein Dutzend Tote aus dem gesunkenen Schiff gezogen, berichteten südkoreanische Fernsehsender. mehr

clearing

Wegen Rauchentwicklung am Triebkopf ICE in Hannover evakuiert

Hannover. Wegen einer Rauchentwicklung am hinteren Triebkopf ist ein ICE am Hauptbahnhof Hannover evakuiert worden. Verletzt wurde bei dem Vorfall niemand, wie ein Sprecher der Feuerwehr Hannover angab. mehr

clearing

Nowitzki und Dallas verspielen Sieg zum Playoffstart

San Antonio. Die Überraschung war für Dirk Nowitzki & Co. zum Greifen nah. Am Ende mussten die Dallas Mavericks zum Start der NBA-Playoffs aber die zehnte Niederlage gegen San Antonio nacheinander hinnehmen. Besser lief es für das Team von Dennis Schröder. mehr

clearing

Benfica Lissabon zum 33. Mal portugiesischer Meister

Lissabon. Portugals Rekordmeister Benfica Lissabon ist zum 33. Mal portugiesischer Fußball-Meister. Die «Adler» sicherten sich den Titel durch einen 2:0 (0:0)-Heimsieg über Tabellenschlusslicht SC Olhanense. mehr

clearing

Keine Bundesliga-Videos mehr: Jugendliche stoppen Twitter-Service

Wien. Nach der Androhung von möglichen juristischen Konsequenzen durch die Deutsche Fußball Liga twittern zwei Jugendliche keine Videoschnipsel aus der Bundesliga mehr. «Wir glauben nicht, dass es illegal ist. mehr

clearing

Gewalt in der Ostukraine nimmt kein Ende

Kiew. Wieder Gewalt in der Ostukraine. Im von prorussischen Uniformierten dominierten Slawjansk fielen Schüsse. Es gab Tote und Verletzte. Über die genaue Zahl der Opfer gibt es unterschiedliche Angaben. mehr

clearing

Suche nach in Nigeria entführten Schülerinnen geht weiter

Abuja. In Nordnigeria wird noch immer nach verschleppten Schülerinnen gesucht. Das Militär hat mittlerweile auch Truppen an die Grenzen zu den Nachbarländern Kamerun, Tschad und Niger geschickt. mehr

clearing

Acht Tote bei Flugzeugabsturz in Mexiko

Mexiko-Stadt. Beim Absturz eines Kleinflugzeuges sind in Mexiko alle acht Insassen der Maschine ums Leben gekommen. Der Jet stürzte gestern Abend in ein Industriegebiet der Stadt Ramos Arizpe rund 850 Kilometer nördlich von Mexiko-Stadt. mehr

clearing

VfB mit Befreiungsschlag - Nürnberg unterliegt Bayer

Stuttgart. Der VfB Stuttgart hat dank Doppeltorschütze Martin Harnik die Patzer seiner Konkurrenten eiskalt ausgenutzt und sich mit seinem 700. Bundesligasieg Luft im Abstiegskampf verschafft. Die überzeugenden Schwaben bezwangen Champions-League-Anwärter Schalke 04 mit 3:1 (1:0). mehr

clearing

3:1 gegen Schalke: VfB Stuttgart setzt sich von Abstiegszone ab

Stuttgart. Der VfB Stuttgart hat im Kampf gegen den Abstieg aus der Fußball-Bundesliga einen Big Point gelandet. Die Schwaben gewannen mit 3:1 gegen den FC Schalke 04 und vergrößerten die Distanz zum Hamburger SV auf Relegationsplatz 16 auf vier Punkte. mehr

clearing

Taucher bergen Leichen aus Todesfähre

Seoul. Taucher haben aus der südkoreanischen Fähre «Sewol» zum ersten Mal Leichen aus dem Innern des Wracks geborgen. In der Nacht wurden mehr als ein Dutzend Tote aus dem gesunkenen Schiff gezogen. mehr

clearing

Festnahme nach brutalem Überfall

Frankfurt. Am frühen Samstagmorgen ist eine Frau in einem Zug am Frankfurter Hauptbahnhof brutal überfallen worden. mehr

clearing

Mindestens drei Tote bei Flugzeugabsturz in Finnland

Helsinki. Mindestens drei Menschen sind beim Absturz eines Propellerflugzeugs im Südwesten Finnlands getötet worden. Drei Fallschirmspringer an Bord konnten noch rechtzeitig abspringen. Nach fünf weiteren Menschen wird noch gesucht. mehr

clearing

Blutige Auseinandersetzungen Messerattacken in Frankfurt

Frankfurt. In Frankfurt sind gleich zwei Menschen Opfer einer Messerattacke geworden, wie die Polizei berichtet. mehr

clearing

Trunkenheitsfahrt Traktorfahrer verunglückt

Dornburg-Thalheim. Der Mann war betrunken und transportierte ungesicherte Basaltbrocken mit einem sogenannten "Geräteträger". Eine abrupte Bremsaktion wurde ihm zum Verhängnis. mehr

clearing

Bischöfe wenden sich zu Ostern gegen Sterbehilfe und Flüchtlingselend

München. Mehrere Bischöfe haben sich in ihren Osterbotschaften gegen Sterbehilfe gewandt. Gleichzeitig wurde gefordert, die Hospizbegleitung für todkranke Menschen auszubauen. Aktive Sterbehilfe sei Ausdruck «eines merkwürdigen, letztlich lebensfremden Individualismus», mehr

clearing

Twitter sperrt zwei regierungsfeindliche Konten in der Türkei

Istanbul. Im Streit um Twitter in der Türkei hat der Kurznachrichtendienst zwei regierungsfeindliche Konten teilweise gesperrt. Was von den Konten @Bascalan und @Haramzadeler333 getwittert wird, ist in der Türkei nicht mehr zu sehen. mehr

clearing

1:4 gegen Leverkusen: Nürnberg kommt achtem Abstieg immer näher

Nürnberg. Der 1. FC Nürnberg trudelt weiter ungebremst dem achten Abstieg aus der Fußball-Bundesliga entgegen. Die Franken unterlagen Bayer Leverkusen mit 1:4 und kassierten die achte Niederlage in den vergangenen neun Spielen. Marvin Plattenhardts Freistoßtor war zu wenig. mehr

clearing

Unfallflucht Raser fährt Fußgänger über den Haufen

Dietzenbach/Offenbach. Ein Fußgänger will einen Autofahrer wegen zu schnellem Fahren rügen und wird von dem Raser auch noch angefahren. Der Autofahrer begeht Unfallflucht. mehr

clearing

Podolski schießt Arsenal bei Özil-Comeback zu 3:0-Sieg

London. Der deutsche Fußball-Nationalspieler Lukas Podolski hat den FC Arsenal mit zwei Treffern zu einem 3:0 (2:0)-Erfolg bei Hull City geschossen. Zudem gab Spielmacher Mesut Özil nach gut sechswöchiger Verletzungspause sein Comeback. mehr

clearing

Teilergebnisse: Abdullah baut Vorsprung bei Afghanistan-Wahl aus

Kabul. Zwei Wochen nach der Präsidentenwahl in Afghanistan hat Ex-Außenminister Abdullah Abdullah seinen Vorsprung ausgebaut. Nach Auszählung von knapp der Hälfte der Stimmen lag Abdullah bei 44,47 Prozent. mehr

clearing

Lebensmittelhändler ruft Schmelzkäse «Solnyschko» zurück

Herrenberg. Der baden-württembergische Lebensmittelhändler Monolith Süd hat einen Schmelzkäse zurückgerufen. In einigen Packungen des Produktes «Solnyschko, 60 Prozent Fett, 100 Gramm» könnten Glassplitter sein. mehr

clearing

Fulda und Düsseldorf im Tischtennis-Finale

Düsseldorf. Der TTC Fulda-Maberzell und Tischtennis-Rekordmeister Borussia Düsseldorf ermitteln am 8. Juni in Frankfurt den neuen deutschen Meister. Beide Teams wiederholten in den Halbfinal-Rückspielen ihre Erfolge aus den Hinspielen. mehr

clearing

Abdullah baut Vorsprung bei Afghanistan-Wahl aus

Kabul. Bei der Afghanistan-Wahl 2009 verlor Abdullah Abdullah noch gegen Präsident Hamid Karsai. Nun liegt der Ex-Außenminister nach den Teilergebnissen der jüngsten Wahl weit vorne. Einen Sieg bedeutet das aber noch nicht. mehr

clearing

Tote bei Kämpfen in der Ostukraine

Kiew. Keine Ruhe in der Ukraine: Trotz der Friedensbeschlüsse von Genf wurde die russischsprachige Region von Gewalt erschüttert. Mehrere Menschen starben in der Nacht bei Zusammenstößen in der von prorussischen Uniformierten dominierten Stadt Slawjansk. mehr

clearing

Oettinger für europaweite Pkw-Maut

Berlin. EU-Kommissar Günther Oettinger hat sich für eine europaweite Pkw-Maut ausgesprochen. «Wir haben längst keine Grenzkontrollen mehr», sagte er der «Welt am Sonntag». Er könne sich eine einheitliche Straßennutzungsgebühr für den europäischen Binnenmarkt vorstellen. mehr

clearing
Fotos

2:3 in Kaiserslautern: FSV kassiert fünfte Niederlage in Serie

Kaiserslautern. mehr

clearing

2:2 gegen Paderborn - Greuther Fürth nimmt Kurs auf die Bundesliga

München. Die SpVgg Greuther Fürth nimmt Kurs auf die Rückkehr in die Fußball-Bundesliga. Die Franken verteidigten im Verfolgerduell der 2. Liga durch den 2:2-Ausgleich in der Nachspielzeit beim SC Paderborn den zweiten Tabellenrang. mehr

clearing

2:2 bei Paderborn - Fürth nimmt Kurs auf die Bundesliga

München. Hinter dem 1. FC Köln bleibt die SpVgg Greuther Fürth auf Aufstiegskurs. Das umstrittene 2:2 im Verfolgerduell in Paderborn eröffnet den Franken alle Möglichkeiten. Noch ein bisschen von der Bundesliga darf der 1. FC Kaiserslautern träumen. mehr

clearing

Opfervertreter fordern Schließung der Odenwaldschule

Heppenheim. An der Odenwaldschule steht ein Lehrer unter Kinderporno-Verdacht, Opfervertreter fordern deshalb die Schule zu schließen. Die Missbrauchsmöglichkeiten an der Schule seien systemimmanent. mehr

clearing

Malaysia verhandelt über Finanzhilfe für MH370-Angehörige

Kuala Lumpur. Malaysia verhandelt mit Angehörigen von Passagieren des Fluges MH370 über finanzielle Unterstützung. Die Familien sollen Vorschläge für ein Hilfspaket einreichen. Zwei Drittel der Passagiere des Fluges von Kuala Lumpur nach Peking waren Chinesen. Vor sechs Wochen war das ... mehr

clearing

Juve will den Titel und «Geschichte schreiben»

Turin. Mit acht Punkten Vorsprung dominiert Juventus Turin vier Spieltage vor Schluss weiter die italienische Serie A. Der Rekordmeister will so schnell wie möglich seinen Titel-Hattrick perfekt machen - und sich danach noch einen besonderen Traum erfüllen. mehr

clearing

Polizei ist alarmiert Aktivisten besetzen mehrere Häuser in Frankfurt

Frankfurt. Eine Aktivistengruppe, die dem geschlossenen IvI nahesteht, hat zwei Gebäude in Frankfurt besetzt. Eines der Gebäude liegt in der Nähe der Galluswarte, das andere steht in der Hohenstaufenstraße. Die Polizei ist vor Ort. mehr

clearing

SAP bemüht sich verstärkt um den Mittelstand

Walldorf. Mit einfachen Benutzeroberflächen und Bezahlmodellen bemüht sich der Softwareanbieter SAP verstärkt um kleine und mittelständische Firmen. mehr

clearing

Öffentliche Banken: Bitcoin bedarf internationaler Regeln

Berlin. Die Digitalwährung Bitcoin soll unabhängig machen von Banken. Doch die jüngsten Pleiten zeigten, wie riskant die Idee sein kann. Bankenvertreter dringen auf internationale Regeln zum Schutz der Verbraucher. mehr

clearing

Opfervertreter fordern Schließung der Odenwaldschule

Heppenheim. mehr

clearing

Cavani-Doppelpack: PSG beruhigt Kritiker mit Ligapokal

Paris. Nach dem Aus von PSG in der Champions League drohte es in Paris ungemütlich zu werden. Der Pflichtsieg der Millionentruppe im Ligapokal beruhigte nun die Gemüter. Die Zukunft von Trainer Laurent Blanc bleibt aber ungewiss. mehr

clearing

Kuss von Clooney wäre für Kekilli kein Argument

Berlin. Für die Schauspielerin Sibel Kekilli (33, «Gegen die Wand») wäre ein Kuss ihres Kollegen George Clooney kein entscheidendes Argument für die Wahl einer Rolle. mehr

clearing

Vollgepackter Raumfrachter «Dragon» legt an ISS an

Cape Canaveral. Vollgepackt mit Nachschub hat der private Raumfrachter «Dragon» an der Internationalen Raumstation ISS angedockt. Dort soll der Transporter etwa vier Wochen bleiben, um dann wiederum schwer beladen zur Erde zurückzukehren. mehr

clearing

Papst fordert in Osterbotschaft Frieden und geißelt Verschwendung

Rom. Papst Franziskus hat in seiner Osterbotschaft die Gewalt in Konfliktgebieten wie Syrien oder der Ukraine angeprangert und Frieden gefordert. «Wir bitten dich, glorreicher Jesus, lass alle Kriege, jede große oder kleine, alte oder neue Feindseligkeit mehr

clearing

Mann prallt nach Infarkt gegen Baum: Zwei Schwerverletzte

Kassel. Der 71-jährige Mann erleidet während der Fahrt auf der Autobahn einen Herzinfarkt, das Auto prallt frontal gegen einen Baum. mehr

clearing

OSZE-Beobachter besorgt wegen Lage in Ostukraine

Moskau. Der deutsche Diplomat Klaus Zillikens hat sich im kremlkritischen Radiosender Echo Moskwy besorgt über die gespannte Lage in der Ostukraine gezeigt. Es sei für die Mission der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) kein leichter Einsatz. mehr

clearing

Hintergrund und Chronologie Odenwaldschule: Reformschule mit dunkler Geschichte

Heppenheim. Die Odenwaldschule gilt als eine der bekanntesten deutschen Reformschulen. Sie wurde 1910 gegründet und stellt das Lernen in der Gemeinschaft in den Vordergrund. mehr

clearing

Baby George trifft Bilby George im Zoo

Sydney. Das britische Baby George hat das australische Bilby George getroffen. Der Prinz kam mit seinen Eltern, Prinz William und Kate, heute zum Gehege der Kaninchennasenbeutler im Taronga Zoo von Sydney. mehr

clearing

Regierung ruft nach Fährunfall zwei Katastrophenzonen aus

Seoul. Während die Bergung von Leichen aus der südkoreanischen Fähre «Sewol» weiter läuft, hat die Regierung in Seoul zwei Regionen zu Sonderkatastrophenzonen erklärt. Zum einen ist das der südliche Landkreis Jindo, vor dessen Küste sich das Unglück ereignet hatte, ... mehr

clearing

Liverpool baut Führung aus - Mourinho verspottet Referee

London. José Mourinho lobte den Referee für dessen Leistung. Mit Ironie versteckte der Chelsea-Boss den Ärger über eine Pleite, die den Club die Meisterschaft kosten könnte. Liverpool baute die Tabellenführung aus. Podolski schießt Arsenal beim Özil-Comeback zum Sieg. mehr

clearing

Ausstellung zeigt unheimliche unterirdische Welten

Düsseldorf. Dass das Erdloch, in dem sich der irakische Diktator Saddam Hussein im Irak-Krieg 2003 versteckte, einmal ein Kunstwerk werden würde, war nicht zu erwarten. mehr

clearing

Vettel: «Komme noch nicht so recht mit dem Bock klar»

Shanghai. Für Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel hat es auch in China nicht zu einem Podiumsplatz gereicht. Als Fünfter muss der Titelverteidiger erneut auch Teamkollege Daniel Ricciardo den Vortritt lassen. mehr

clearing

Brüchige Osterruhe in der Ukraine

Kiew. Keine Osterruhe in der Ostukraine: Trotz der Friedensbeschlüsse von Genf wurde die russischsprachige Region erneut von blutiger Gewalt erschüttert. Mehrere Menschen starben in der Nacht bei Zusammenstößen in der von prorussischen Uniformierten dominierten Stadt Slawjansk in ... mehr

clearing

Hamilton zieht nach Siegen mit Clark und Lauda gleich

Shanghai. Mercedes-Pilot Lewis Hamilton hat mit seinem 25. Grand-Prix-Sieg die Formel-1-Ikone Juan Manuel Fangio überholt. mehr

clearing

Papst spricht Segen «Urbi et Orbi» - Aufruf zu Frieden in der Welt

Rom. Papst Franziskus hat in Rom den traditionellen Segen «Urbi et Orbi» erteilt. Vor geschätzt mehr als 150 000 Menschen auf dem geschmückten Petersplatz sprach er von der Loggia des Petersdoms aus die Segensworte. mehr

clearing

Osterfeiern in Jerusalem von gewaltsamen Zwischenfällen überschattet

Jerusalem. In Jerusalem können Christen das Osterfest am Originalschauplatz feiern, ganz nah an den Ursprüngen ihres Glaubens. Diesmal haben jeoch gewaltsame Zwischenfälle die Feierlichkeiten in Jerusalem überschattet. mehr

clearing

Bayerns Kampf in Braunschweig: «guter Test» vor Real

Braunschweig. Für das Champions-League-Hinspiel bei Real Madrid fühlt sich der Titelverteidiger nun perfekt vorbereitet. Der Auftritt in Braunschweig war nicht glor-, aber sehr lehrreich. mehr

clearing

Nach Hapag-Lloyd-Fusion will Investor weiteren Partner

Hamburg. Hapag-Lloyd-Anteilseigner Klaus-Michael Kühne ist nach der beschlossenen Fusion der Hamburger Reederei mit der chilenischen Reederei CSAV an weiteren Partnern interessiert. mehr

clearing

Biker stirbt auf der Kanonenstraße

Oberursel. Bei einem schweren Unfall zwischen Sandplacken und Hohemark ist am Ostersonntag ein Motorradfahrer (40) aus Langenselbold tödlich verunglückt. mehr

clearing

Dynamit-Osterfeuerwerk: Sieben Verletzte auf Santorini

Santorini. Bei einem Osterfeuerwerk sind auf der griechischen Touristeninsel Santorini sieben Menschen verletzt worden. Unbekannte haben während der Auferstehungsmesse kurz nach Mitternacht ein offenbar aus Dynamit gebasteltes Feuerwerk unter die Gläubigen geworfen. mehr

clearing

Räuber scheitert mit Überfall auf Spielhalle

Lampertheim. Der bewaffnete Räuber bedroht den 43 Jahre alten Angestellten mit einer Pistole, muss am Ende aber ohne Beute abziehen. mehr

clearing
Fotos

Limburger Bistum feiert Ostern: Aufruf zu Solidarität

Limburg. mehr

clearing

Kiew: Ein Toter bei Kämpfen im ostukrainischen Slawjansk

Kiew. In der Stadt Slawjansk im Osten der Ukraine ist laut Behörden in Kiew bei einer Schießerei mindestens ein Mensch ums Leben gekommen. Drei Menschen seien bei den Schusswechseln in der von prorussischen Kräften kontrollierten Stadt im Gebiet Donezk verletzt worden. mehr

clearing

Deutschkurse Caritas verstärkt Betreuung von Flüchtlingen

Fulda. Die Caritas will in Hessen mehr Flüchtlingen zu Deutschkursen verhelfen. Dafür will die Caritas mit Partnern wie etwa den Volkshochschulen zusammenarbeiten. mehr

clearing

80 Prozent der syrischen C-Waffen abtransportiert oder vernichtet

Latakia. Etwa 80 Prozent der syrischen Chemiewaffen sind abtransportiert oder vernichtet worden. Das erklärte die UN-Sonderbeauftragte für die Operation, Sigrid Kaag, am Samstag nach Angaben der Vereinten Nationen. mehr

clearing

Pilotprojekt «Demenzpass» soll Alltag erleichtern

Gießen. Demenz betrifft Tausende Hessen, doch merkt man es ihnen häufig nicht gleich an. Damit Patienten es im Alltag leichter haben und sie im Notfall die richtige Hilfe bekommen, läuft im Kreis Gießen ein Pilotprojekt. mehr

clearing

Skateboardfahrer bei Unfall auf Landstraße lebensgefährlich verletzt

Grebenau. Der 16-Jährige Skateboardfahrer hätte seinen Leichtsinn beinahe mit dem Leben bezahlt. Er wurde von einem entgegenkommenden Auto erfasst. mehr

clearing

HSV hofft mittlerweile auf den Relegationsplatz

Hamburg. Ist das Bundesliga-Urgestein HSV noch zu retten? So wie die Hamburger beim 1:3 gegen den VfL Wolfsburg auftraten - wohl kaum. Inzwischen würden die Verantwortlichen den Relegationsplatz 16 mit Kusshand nehmen. mehr

clearing

Oettinger schlägt europaweite Pkw-Maut vor

Berlin. EU-Kommissar Günther Oettinger hat sich für eine europaweite Pkw-Maut ausgesprochen. «Wir haben längst keine Grenzkontrollen mehr. 28 verschiedene Mautsystem wären da grotesk», sagte er der «Welt am Sonntag». mehr

clearing

Bafin-Chefin: Kunden müssen besser beraten werden

Berlin. Die Aufsichtsbehörden können nicht jeden Kunden vor einem dubiosen Finanzprodukt schützen. Doch Bafin-Chefin Elke König fordert bessere Beratung und Veränderungen beim Vertrieb: So sollten manche Anlageformen nicht mehr aktiv beworben werden. mehr

clearing

Kardinal Marx wendet sich in Osterbotschaft gegen Sterbehilfe

München. Kardinal Reinhard Marx hat sich für einen Ausbau der Hospiz- und Palliativbegleitung für todkranke Menschen ausgesprochen. Der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz kritisierte in seiner Osterbotschaft zugleich die aktive Sterbehilfe als Ausdruck mehr

clearing

Papst feiert Ostermesse mit Zehntausenden Gläubigen aus aller Welt

Rom. Papst Franziskus hat heute mit Zehntausenden Menschen aus aller Welt die Ostermesse gefeiert. Auf dem mit Blumen festlich geschmücktem Petersplatz begann am Morgen die Messfeier zur Auferstehung Christi. mehr

clearing

Hamilton feiert dritten Sieg in Serie - Vettel wird Fünfter

Shanghai. Lewis Hamilton hat den Großen Preis von China gewonnen und damit den vierten Mercedes-Sieg im vierten Saisonrennen der Formel 1 perfekt gemacht. Wie schon bei den beiden WM-Läufen davor ließ Hamilton seinen deutschen Silberpfeil-Kollegen Nico Rosberg auf Platz zwei zurück. mehr

clearing

Zug verletzt betrunkenen 17-Jährigen lebensgefährlich

Kassel/Wallau. Der Zugfahrer bremste noch, doch es war zu spät: Ein 17-Jähriger wurde von einer Regionalbahn erfasst und tödlich verletzt. mehr

clearing
Fotos

Hamilton deklassiert Konkurrenz bei China-Rennen

Shanghai. Lewis Hamilton fährt momentan in einer eigenen Liga in der Formel 1. Der Brite feierte beim Großen Preis von China seinen dritten Triumph in Serie. Nico Rosberg rundete als Zweiter die erneute Mercedes-Gala ab. Titelverteidiger Sebastian Vettel wurde Fünfter. mehr

clearing

Haie in DEL-Finale bislang nicht zu stoppen

Ingolstadt. Zwei Siege fehlen den Kölner Haien noch zum neunten Meistertitel. In der Finalserie gegen Ingolstadt entscheiden bislang Kleinigkeiten - daher wollte Coach Krupp nach dem 3:1-Sieg beim ERC nicht von einer Vorentscheidung sprechen. Die könnte aber am Ostermontag fallen. mehr

clearing

Autobauer setzen voll auf China: Der Boom geht weiter

Peking. Die Autowelt dreht sich um China: Reißender Absatz, täglich neue Händler und jetzt auch die Elektroautos. Während die Talsohle in Europa noch durchschritten werden muss, winkt das Reich der Mitte unverändert mit traumhaften, zweistelligen Wachstumsraten. mehr

clearing

Ukrainische Behörden melden erste Entwaffnungen von Uniformierten

Kiew. Die ukrainischen Behörden haben kurz nach den Gesprächen von Genf zum ersten Mal gemeldet, dass militante Uniformierte und gewaltbereite Aktivsten entwaffnet wurden. Innenminister Arsen Awakow teilte in Kiew mit, dass in der Stadt Lugansk drei Menschen mehr

clearing
Fotos

Baby George trifft Bilby George im Zoo

Sydney. Das britische Baby George hat das australische Bilby George getroffen. Der kleine Prinz kam mit seinen Eltern, Prinz William (31) und Kate (32), am Sonntag zum Gehege der Kaninchennasenbeutler im Taronga Zoo von Sydney. mehr

clearing

Sutil bei Formel-1-Rennen in China früh ausgeschieden

Shanghai. Formel-1-Pilot Adrian Sutil ist beim Großen Preis von China erneut früh ausgeschieden. Der Gräfelfinger musste seinen Sauber in Shanghai heute schon nach vier Runden in der Box abstellen. Grund waren nach Angaben des Rennstalls Motorenprobleme. Damit blieb der Neuzugang des ... mehr

clearing

Ukrainische Behörden melden erste Entwaffnungen

Kiew. Die ukrainischen Behörden haben erstmals nach den Anti-Krisen-Beschlüssen von Genf eine Entwaffnung militanter Uniformierter und gewaltbereiter Aktivisten gemeldet. Innenminister Awakow teilte mit, dass in Lugansk drei Menschen mit Maschinengewehren ohne Blutvergießen ... mehr

clearing

Christen feiern Ostern in Jerusalem

Jerusalem. Christen aus aller Welt haben sich in Jerusalem zu den traditionellen Osterfeiern versammelt. In der Grabeskirche feierten sie eine Messe. Danach war eine Prozession in der Altstadt geplant. mehr

clearing

BVB hat «riesengroßen Spaß» - Klopp: «Herausragend gut»

Dortmund. Der BVB und Mainz boten den 80 500 Zuschauern im Signal Iduna Park Herausragendes in Sachen Fußball. Und nach dem 4:2 ist es klar: Dortmund hat zum vierten Mal nacheinander den direkten Königsklassenstart sicher. mehr

clearing

Automesse beginnt in Peking

Peking. Die internationale Automesse in Peking öffnet an diesem Sonntag ihre Tore. Die «Auto China» hat sich neben den anderen großen Ausstellungen in Detroit, Genf und Frankfurt zum Mekka der weltweiten Autobauer entwickelt. mehr

clearing
Fotos

Starker Zustrom von Asylsuchenden hält an

Berlin/Nürnberg. Der starke Zustrom von Asylsuchenden nach Deutschland hält an. Insgesamt 37 820 Menschen stellten in den ersten drei Monaten dieses Jahres nach Angaben des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge in Nürnberg einen Asylantrag. mehr

clearing

CDU-Wirtschaftsrat: Rente ab 63 beschädigt Merkels Ziele

Berlin. Der CDU-Wirtschaftsrat beklagt, dass Bundeskanzlerin Angela Merkel mit der von der SPD durchgesetzten Rente ab 63 Politik gegen ihre Überzeugung macht. mehr

clearing

Großteil der Länder türmt weiter neue Schulden auf

Berlin. Trotz sprudelnder Steuereinnahmen kommen wahrscheinlich nur sieben der 16 Länder im laufenden Jahr ohne neue Schulden aus. Haushaltspläne ganz ohne frische Kredite haben allein die ostdeutschen Länder und Bayern aufgestellt, wie eine dpa-Umfrage zeigt. mehr

clearing

Verjüngungskur für «Tagesschau»

Hamburg. Gelungenes Lifting für Deutschlands älteste TV-Nachrichtensendung: Die «Tagesschau» ist am Samstagabend in Hamburg erstmals aus ihrem neuen Fernsehstudio ausgestrahlt worden. mehr

clearing

E-Autos: RWE will vor allem Ladestationen für Großkunden ausbauen

Dortmund. Mehr Ladestationen für E-Autos: Der Energieversorger RWE will sich bei der Elektromobilität auf den Verkauf von Ladestationen für Großkunden und private Haushalte konzentrieren. mehr

clearing

Tote bei Kämpfen in der Ostukraine

Moskau/Kiew/Berlin. Wieder fließt Blut in der Ostukraine, von österlicher Ruhe kann keine Rede sein. Die OSZE spricht von einer schwierigen Lage in der russischsprachigen Region. Und auch Russland schickt warnende Töne. mehr

clearing

Moskau bestreitet Pläne für Militäreinsatz

Moskau/Kiew/Berlin. Russland bereitet nach Angaben von Kremlsprecher Dmitri Peskow keinen Militäreinsatz in der Ukraine vor. mehr

clearing

BMW will Kapazitäten in China hochfahren - «9er» Konzept vorgestellt

Peking. Mit anhaltendem Wachstum in China will BMW seine Kapazitäten dort «mittelfristig» von 300 000 auf 400 000 hochfahren. Der Absatz habe im ersten Quartal in China um starke 25 Prozent, sagte Vertriebsvorstand Ian Robertson zur Eröffnung der Pekinger Automesse. mehr

clearing

Taucher bergen erste Leichen aus der Todesfähre

Seoul. Taucher haben zum ersten Mal seit dem Untergang des südkoreanischen Fährschiffs «Sewol» vor vier Tagen Leichen aus dem Innern des Wracks geborgen. Von Samstagnacht bis Sonntagabend (Ortszeit) wurden mehr als ein Dutzend Tote aus dem gesunkenen Schiff gezogen. mehr

clearing

Tote bei Kämpfen in der Ostukraine

Kiew. Keine Osterruhe in der Ostukraine: Trotz der Friedensbeschlüsse von Genf wurde die russischsprachige Region erneut von blutiger Gewalt erschüttert. Mehrere Menschen starben in der Nacht zum Sonntag bei Zusammenstößen in der von prorussischen Uniformierten dominierten Stadt ... mehr

clearing

Trotz Ukraine-Krise wenig Zulauf bei Ostermärschen

Berlin. Die politische Krise in der Ukraine weckt Ängste vor einem neuen militärischen Konflikt. Frieden wünschen sich viele - aber an den traditionellen Ostermärschen nehmen nur wenige teil. mehr

clearing
Fotos

Papst fordert Frieden und geißelt Verschwendung

Rom/Jerusalem/Berlin. Papst Franziskus und viele Bischöfe zeigen sich zu Ostern besorgt über Kriege und Gewalt. Auch das Flüchtlingselend ist ein Thema. Mehrere deutsche Oberhirten treibt noch eine andere Debatte um. mehr

clearing

Huml will Pflegeausbildung über bundesweiten Fonds finanzieren

München. Vielerorts im Land fehlen Pflegekräfte - Bayerns Gesundheits- und Pflegeministerin Melanie Huml will deshalb die Ausbildung von Kranken- und Altenpflegern über einen Fonds finanzieren. Er soll sich notfalls auch aus Steuermitteln speisen. mehr

clearing
1 2
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 20.04.2014

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere Werbung

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen