E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 21°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 20.10.2012

3:1 gegen Hannover: Frankfurt bleibt Bayern-Verfolger

Frankfurt. Der erste Bayern-Verfolger heißt weiter Eintracht Frankfurt. Mit seinem spektakulären Offensiv-Fußball gewann der Aufsteiger am Samstag auch gegen Hannover 96 mit 3:1 (2:1) und verteidigte damit seinen zweiten Tabellenplatz in der Bundesliga. mehr

clearing

Armin Veh: Plädoyer für Alter und Erfahrung

Frankfurt. Nach 22 Jahren im Trainergeschäft hält sich Armin Veh von Eintracht Frankfurt für einen deutlich besseren Coach als noch in seinen Anfangsjahren. mehr

clearing

Kommentar: Arzt des Vertrauens

Bei einer Mandelentzündung gibt es eigentlich keine Diskussion: Da verordnet der Arzt vor allem Ruhe, je nach Schwere der Erkrankung auch Antibiotika. Wie unlängst bei Sebastian Rode geschehen. mehr

clearing

Der "Berlin-Fluch"

Frankfurt. Nach der zweiwöchigen Länderspielpause steht der Fußball-Zweitligist FSV Frankfurt bei Union Berlin vor einer schweren Aufgabe. mehr

clearing

Veh kritisiert den DFB

Frankfurt. Wenn heute Eintracht Frankfurt Hannover 96 empfängt, dann treffen zwei in der Offensive starke Teams aufeinander. mehr

clearing

Offenbach rettet in letzter Minute einen Punkt in Münster

Münster. Durch einen Handelfmeter in der 86. Minute errangen die Offenbacher Kickers ein 2:2-Unentschieden gegen den Tabellenführer Preußen Münster. mehr

clearing

Die Zeit drängt beim Aufbau der neuen Skyliners

Frankfurt. Bei den Fraport Skyliners ist es ein Wettlauf gegen die Zeit. Und wann ihn der Basketball-Bundesligist nach drei verloren gegangenen Begegnungen in den ersten vier Saisonspielen gewonnen haben wird, kann keiner sagen. mehr

clearing

Ein vielfältiges Werk

Bad Soden. Der bekannte Bildhauer und Maler hat über 30 Jahre lang bis zu seinem Tod 1982 in der Kurstadt gelebt. Er hinterließ der Stadt zahlreiche seiner Arbeiten. mehr

clearing

Unlautere Formulare

Friedrichsdorf. Finger weg von scheinbar offiziellen Schreiben, rät Willy Heß am heißen Draht. Ansonsten droht ein böses oder zumindest teures Erwachen mehr

clearing

Luxemburger feiern Brautpaar mit Feuerwerk und Konzerten

Luxemburg. Mit einem großen Feuerwerk und zwei Konzerten unter freien Himmel haben die Luxemburger am Samstagabend das frisch vermählte Thronfolger-Paar gefeiert. Gut 16 Minuten lang stiegen bunte Raketen über der Hauptstadt auf. mehr

clearing

Guillaume und Stéphanie geben sich das "Jo"-Wort

Luxemburg. Königliche Traumhochzeit in Luxemburg: Vor den Augen des Adels aus ganz Europa haben sich Luxemburgs Thronfolger Guillaume (30) und Gräfin Stéphanie de Lannoy (28) am Samstag in der Hauptstadt des Großherzogtums das Jawort gegeben. In der Kathedrale Notre-Dame sagten beide ... mehr

clearing

Luxemburg feiert: Thronfolger Guillaume sagt "Ja"

Luxemburg. Große Gefühle in einem kleinen Land: Die Luxemburger jubeln, als sich Erbgroßherzog Guillaume und seine Frau Stéphanie erstmals öffentlich küssen. Es war der Abschluss einer Hochzeit mit ernsten Momenten. mehr

clearing

Stéphanie glänzt in edlem Kleid und Diadem

Luxemburg. Die Braut Stéphanie bezauberte die Hochzeitsgäste mit einem elfenbeinfarbenen Spitzenkleid. Es stammt von dem aus dem Libanon stammenden Modeschöpfer Elie Saab, wie der Luxemburgische Hof mitteilte. mehr

clearing

Luxemburgs Traumpaar - Viel Jubel beim großen Kuss

Luxemburg. Stundenlang hatten Zehntausende vor dem großherzoglichen Palast in Luxemburg auf den Moment gewartet. Dann war es endlich soweit: Luxemburgs Thronfolger Guillaume und seine frisch angetraute Stéphanie erschienen auf dem Balkon - und gaben sich den langersehnten ersten ... mehr

clearing

Luxemburg feiert: Thronfolger Guillaume sagt "Ja"

Luxemburg. Große Gefühle in einem kleinen Land: Die Luxemburger jubeln, als sich Erbgroßherzog Guillaume und seine Frau Stéphanie erstmals öffentlich küssen. Es war der Abschluss einer Hochzeit mit ernsten Momenten. mehr

clearing

Hintergrund: Luxemburgs Erbgroßherzogin Stéphanie

Luxemburg. Mit ihrer Hochzeit mit Luxemburgs Thronfolger Guillaume ist Gräfin Stéphanie de Lannoy Erbgroßherzogin von Luxemburg geworden. Zugleich nahm die Belgierin die luxemburgische Staatsbürgerschaft an. Hier ein paar wichtige Stationen aus ihrem Leben: mehr

clearing

Hintergrund: Luxemburg, einziges Großherzogtum der Welt

Luxemburg. Luxemburg ist das einzige Großherzogtum der Welt. Der luxemburgische Zweig der Dynastie Nassau-Weilburg existiert seit 1890 und hat bislang sechs Herrscher gestellt. Derzeit ist es Großherzog Henri: Der 57-Jährige wurde im Oktober 2000 vereidigt. Der Politikwissenschaftler, ... mehr

clearing

Hintergrund: Luxemburgs Erbgroßherzog Guillaume

Luxemburg. Luxemburgs Erbgroßherzog Guillaume wird eines Tages seinem Vater, Großherzog Henri (57), auf dessen Thron folgen. Hier ein paar wichtige Stationen aus dem Leben des künftigen luxemburgischen Staatsoberhauptes, der auch die Titel Erbprinz von Nassau und Prinz von Bourbon-Parma ... mehr

clearing

Extra: Prominenteste Gäste bei der Prinzenhochzeit

Luxemburg. Die Hochzeit von Luxemburgs Thronfolger Guillaume mit der aus Belgien stammenden Stéphanie de Lannoy ist das Top-Ereignis des europäischen Hochadels in diesem Jahr. Vertreter vieler Königshäuser waren zur kirchlichen Trauung nach Luxemburg gereist. Auf der Gästeliste standen: mehr

clearing

Kamps rechnet mit teureren Brötchen

Düsseldorf. Die Brötchen der Bäckereikette Kamps könnten einem Zeitungsbericht zufolge bald teurer werden. "Sollten die Rohstoffpreise auf dem derzeitigen Niveau bleiben, sind (...) wir gezwungen zu reagieren und die Endverbraucherpreise zu erhöhen", sagte Kamps-Chef Jaap Schalken der ... mehr

clearing

Gesamtmetall-Chef fordert Kurzarbeitergeld-Verlängerung

Osnabrück. Arbeitgeber und Gewerkschaft sind sich einig, zumindest in der Metallindustrie: Die Krisenregelung beim Kurzarbeitergeld soll wieder eingeführt werden. Auch wenn derzeit die Krise noch weit entfernt scheint. mehr

clearing

Starbucks will in Bahnhöfe

Berlin. Die US-Kaffeehauskette Starbucks will in Deutschland angesichts schwacher Geschäfte ihre Strategie ändern. Man sei an den falschen Standorten vertreten, nämlich überwiegend in Einkaufszonen, sagte Europachefin Michelle Gass der "Welt am Sonntag". mehr

clearing

Bielefeld beendet mit 1:0-Erfolg Wehens Remis-Serie

Wiesbaden. Arminia Bielefeld hat am 14. Spieltag der 3. Fußball-Liga die Remis-Könige der Liga bezwungen. Am Samstag besiegten die Ostwestfalen vor 2963 Zuschauer den SV Wehen Wiesbaden verdient mit 1:0 (1:0). mehr

clearing

Darmstadt 98 verliert gegen den Tabellenletzten Borussia Dortmund II

Darmstadt. Borussia Dortmund II hat am 14. Spieltag der 3. Fußball-Liga seinen ersten Auswärtssieg der Saison gefeiert. Der Tabellenletzte gewann am Samstag beim SV Darmstadt 98 mit 2:1 (0:1). mehr

clearing

Spätes Gegentor: Spitzenreiter Münster nur 2:2 gegen Offenbach

Münster. Der SC Preußen Münster hat am Samstag trotz eines Unentschiedens die Tabellenführung in der 3. Fußball-Liga verteidigt. Durch einen späten Gegentreffer von Thomas Rathgeber per Handelfmeter in der 86. mehr

clearing

Justizstaatssekretär: Opferschutz ist verbessert worden

Kassel/Wiesbaden. Der Schutz von Opfern häuslicher Gewalt ist durch verschiedene Maßnahmen wie etwa das Gewaltschutzgesetz deutlich verbessert worden. Das sagte Justizstaatssekretär Rudolf Kriszeleit (FDP) mehr

clearing

Asmussen begrüßt Bankenaufsicht durch die EZB

Berlin/Brüssel. Nach dem mühsamen Kompromiss des EU-Gipfels über eine europäische Bankenaufsicht zur Rettung maroder Geldhäuser hat sich die Europäischen Zentralbank positiv zu dem Vorhaben geäußert. mehr

clearing

Flughafenchef wusste früh von Terminproblemen

Berlin. Berlins Flughafenchef Schwarz steht wegen des Debakels um die immer wieder verschobene Eröffnung des neuen Hauptstadtflughafens seit Monaten in der Kritik. Nun erhebt der Bund neue Vorwürfe gegen ihn. mehr

clearing

Erste nüchterne Nacht im Nürnberger Bahnhof

Nürnberg/Berlin. Das erste Alkoholverbot an einem deutschen Bahnhof hat die Deutsche Bahn AG in der Nacht zum Samstag ohne größere Zwischenfälle durchgesetzt. mehr

clearing

Justin Timberlake und Jessica Biel heirateten

Brindisi/New York. Das Hollywood-Paar Justin Timberlake (31) und Jessica Biel (30) hat geheiratet. Nach tagelangen Spekulationen in US-Medien bestätigten die beiden am Freitag ihre Trauung. mehr

clearing

Luxemburger feiern Brautpaar mit Feuerwerk und Konzerten

Luxemburg. Mit einem großen Feuerwerk und zwei Konzerten unter freien Himmel haben die Luxemburger am Samstagabend das frisch vermählte Thronfolger-Paar gefeiert. Gut 16 Minuten lang stiegen bunte Raketen über der Hauptstadt auf. mehr

clearing

Luxemburg feiert: Thronfolger Guillaume sagt "Ja"

Luxemburg. Große Gefühle in einem kleinen Land: Die Luxemburger jubeln, als sich Erbgroßherzog Guillaume und seine Frau Stéphanie erstmals öffentlich küssen. Es war der Abschluss einer Hochzeit mit ernsten Momenten. mehr

clearing

Hintergrund: Luxemburg, einziges Großherzogtum der Welt

Luxemburg. Luxemburg ist das einzige Großherzogtum der Welt. Der luxemburgische Zweig der Dynastie Nassau-Weilburg existiert seit 1890 und hat bislang sechs Herrscher gestellt. Derzeit ist es Großherzog Henri: Der 57-Jährige wurde im Oktober 2000 vereidigt. Der Politikwissenschaftler, ... mehr

clearing

Stéphanie glänzt in edlem Kleid und Diadem

Luxemburg. Die Braut Stéphanie bezauberte die Hochzeitsgäste mit einem elfenbeinfarbenen Spitzenkleid. Es stammt von dem aus dem Libanon stammenden Modeschöpfer Elie Saab, wie der Luxemburgische Hof mitteilte. mehr

clearing

Arsenal-Blamage in Norwich - Chelsea vorn

Norwich. Der FC Arsenal hat die Generalprobe für das Champions-League-Duell mit dem FC Schalke 04 kräftig vermasselt. mehr

clearing

Luxemburgs Traumpaar - Viel Jubel beim großen Kuss

Luxemburg. Stundenlang hatten Zehntausende vor dem großherzoglichen Palast in Luxemburg auf den Moment gewartet. Dann war es endlich soweit: Luxemburgs Thronfolger Guillaume und seine frisch angetraute Stéphanie erschienen auf dem Balkon - und gaben sich den langersehnten ersten ... mehr

clearing

Hintergrund: Luxemburgs Erbgroßherzogin Stéphanie

Luxemburg. Mit ihrer Hochzeit mit Luxemburgs Thronfolger Guillaume ist Gräfin Stéphanie de Lannoy Erbgroßherzogin von Luxemburg geworden. Zugleich nahm die Belgierin die luxemburgische Staatsbürgerschaft an. Hier ein paar wichtige Stationen aus ihrem Leben: mehr

clearing

Hintergrund: Luxemburgs Erbgroßherzog Guillaume

Luxemburg. Luxemburgs Erbgroßherzog Guillaume wird eines Tages seinem Vater, Großherzog Henri (57), auf dessen Thron folgen. Hier ein paar wichtige Stationen aus dem Leben des künftigen luxemburgischen Staatsoberhauptes, der auch die Titel Erbprinz von Nassau und Prinz von Bourbon-Parma ... mehr

clearing

Extra: Prominenteste Gäste bei der Prinzenhochzeit

Luxemburg. Die Hochzeit von Luxemburgs Thronfolger Guillaume mit der aus Belgien stammenden Stéphanie de Lannoy ist das Top-Ereignis des europäischen Hochadels in diesem Jahr. Vertreter vieler Königshäuser waren zur kirchlichen Trauung nach Luxemburg gereist. Auf der Gästeliste standen: mehr

clearing

Guillaume und Stéphanie geben sich das "Jo"-Wort

Luxemburg. Königliche Traumhochzeit in Luxemburg: Vor den Augen des Adels aus ganz Europa haben sich Luxemburgs Thronfolger Guillaume (30) und Gräfin Stéphanie de Lannoy (28) am Samstag in der Hauptstadt des Großherzogtums das Jawort gegeben. In der Kathedrale Notre-Dame sagten beide ... mehr

clearing

Real Madrid mit lockerem 2:0-Sieg gegen Celta Vigo

Madrid. Vier Tage vor dem Champions-League-Duell mit Borussia Dortmund hat Real Madrid die Pflichtaufgabe gegen Celta Vigo ohne Probleme gelöst. mehr

clearing

Werder gewinnt klar mit 4:0 gegen harmlose Gladbacher

Bremen. Werder Bremen hat Borussia Mönchengladbach wieder einmal in die Schranken gewiesen und mit 4:0 (2:0) besiegt. Damit ist die Fohlen-Elf seit 25 Jahren an der Weser ohne Erfolg - keines der letzten 22 Bundesliga-Spiele konnte sie gewinnen. mehr

clearing

Diebe rauben Tresor mit Schmuck im Wert von 20 000 Euro

Obertshausen/Offenbach. Aus einem Mehrfamilienhaus in Obertshausen (Kreis Offenbach) haben Diebe einen Tresor mit Schmuck im Wert von rund 20 000 Euro geraubt. Wie die Polizei in Offenbach am Samstag mitteilte, hatten die mehr

clearing

Therapeutin: Stotterern nicht auf die Sprünge helfen

Bad Emstal. Unterbrechen, Wegschauen, Satz beenden - stotternden Menschen ist damit nach Ansicht einer Therapeutin nicht geholfen. "Das Beste ist immer, denjenigen ausreden zu lassen. mehr

clearing

EM-Aus für Ovtcharov - Medaille für Boll und Steger

Herning. Das Traumfinale zwischen Timo Boll und Dimitrij Ovtcharov muss auf die Tischtennis-Europameisterschaft 2013 verschoben werden. Während Titelverteidiger Boll planmäßig das Halbfinale der EM in Herning erreichte, scheiterte der Olympia-Dritte Ovtcharov vorzeitig im Viertelfinale. mehr

clearing

Stundenlanger Einsatz bei Feuer in Kasseler Schreinerei

Kassel. Stundenlang hat die Kasseler Feuerwehr in der Nacht zum Samstag gegen die Flammen in einer Schreinerei und zwei Buchbindereien gekämpft. Nachdem ein Zeuge den Brand gemeldet hatte, konnten die Einsatzkräfte sich gewaltsam Zutritt zu dem Gelände verschaffen und einen Mann mit ... mehr

clearing

3:1 gegen Hannover: Frankfurt bleibt Bayern-Verfolger

Frankfurt. Der erste Bayern-Verfolger heißt weiter Eintracht Frankfurt. Mit seinem spektakulären Offensiv-Fußball gewann der Aufsteiger am Samstag auch gegen Hannover 96 mit 3:1 (2:1) und verteidigte damit seinen mehr

clearing

Werder mit Heimsieg - Gladbach bei 0:4 ohne Chance

Bremen. Zwei Wochen nach dem blamablen 1:3 in Augsburg hat sich Werder Bremen mit dem 4:0 (2:0) gegen Gladbach eindrucksvoll zurückgemeldet. Die Elf von Trainer Favre war dagegen nach der Länderspielpause völlig harmlos. mehr

clearing

Gaddafi-Sprecher in Libyen festgenommen - Kämpfe in Bani Walid

Tripolis. Vor einem Jahr wurde Libyens Langzeit-Diktator Gaddafi getötet. Am Jahrestag wird sein lange verschwundener Sprecher gefasst. Gleichzeitig wird in der Wüstenstadt Bani Walid gekämpft. mehr

clearing

Bierhoff und Beckenbauer: Schweden-Spiel eine "Lehre"

Bremen. Oliver Bierhoff kann dem historischen 4:4 der Fußball-Nationalmannschaft gegen Schweden nach der ersten "Wut" im Nachhinein auch positive Seiten abgewinnen. mehr

clearing

Tag der Trauer im Libanon: Proteste nach Terroranschlag

Beirut. Nach längerer Ruhepause steht der brüchige Frieden im Libanon auf der Kippe. Der Tod eines mächtigen Geheimdienstfunktionärs bei einem Anschlag mitten in Beirut lässt alte Konflikte wieder hochkochen. mehr

clearing

Frühchen an Berliner Charité an Keimen gestorben

Berlin. Wieder sind an einer Klinik in Deutschland gefährliche Keime auf einer Frühchenstation aufgetaucht. An der Berliner Charité, Deutschlands größtem Uniklinikum, starb ein Frühgeborenes. mehr

clearing

Plagiatsaffäre: Rektor wehrt sich - Schavan schweigt

Düsseldorf. In der Plagiatsaffäre um die Doktorarbeit von Annette Schavan (CDU) hat sich der Düsseldorfer Uni-Rektor gegen Angriffe aus Politik und Wissenschaft zur Wehr gesetzt. mehr

clearing

Obama macht sich über Romney lustig: "Romnesia"

Fairfax. Der Wahlkampf wird immer bissiger - bisweilen aber auch kreativer. Obama führt ein neues Wort über Romney ins politische Lexikon ein. Die Republikaner finden das nicht witzig. mehr

clearing

Koch-Mehrin (FDP) zieht sich aus EU-Parlament zurück

Berlin. Die wegen einer Plagiatsaffäre in die Kritik geratene FDP-Politikerin Silvana Koch-Mehrin zieht sich 2014 aus dem Europaparlament zurück. mehr

clearing

Innenminister: Über 100 Rechtsextremisten im Untergrund

Berlin. Auch nach der Enttarnung der Neonazi-Terrorgruppe NSU leben nach Regierungsangaben mehr als 100 zur Fahndung ausgeschriebene Rechtsextremisten im Untergrund. mehr

clearing

Gabriel stellt Rente mit 67 infrage

Berlin. SPD-Chef Sigmar Gabriel hat seine Bedenken gegen die Rente mit 67 verschärft. "Wenn die Unternehmen weiterhin öffentlich über Fachkräftemangel klagen, aber die über 60-Jährigen aus dem Betrieb drängen, mehr

clearing

53 Verletzte durch giftige Dämpfe an Berliner Flughafen

Berlin. Sie wollten zum Flieger und kamen ins Krankenhaus. Giftige Dämpfe lösen bei Fluggästen und Mitarbeitern des Berliner Flughafens Tegel Augen- und Atembeschwerden aus. Ursache könnten Putzmittel sein. mehr

clearing

Erste alkoholfreie Nacht im Nürnberger Bahnhof ruhig

Nürnberg/Berlin. Das erste Alkoholverbot an einem deutschen Bahnhof hat die Deutsche Bahn AG in der Nacht zum Samstag ohne größere Zwischenfälle durchgesetzt. Viele Partygänger reagierten auf das Verbot im Nürnberger Hauptbahnhof zwar verständnislos, akzeptierten die Regelung aber. mehr

clearing

Steffen und Biedermann mit Weltcup-Siegen

Berlin. Begleitet von einer Drohung ihres Trainers gegen den eigenen Verband haben Paul Biedermann und Britta Steffen ihre ersten Rennen beim Heim-Weltcup gewonnen. mehr

clearing

Moto3-Pilot Cortese startet Titel-Jagd von Platz drei

Sepang. Sandro Cortese hat auf dem Weg zum Motorrad-WM-Titel in der Moto3-Klasse eine weitere Hürde genommen. Der Berkheimer kam im Qualifikationstraining zum Großen Preis von Malaysia in Sepang auf Rang drei. mehr

clearing

Fürth mit "wahnsinniger Moral" zum Punkt in Hoffenheim

Sinsheim. Zwei Tore in sieben Spielen, und dann drei in einem. Aufsteiger Greuther Fürth feiert nach dem 3:3 gegen Hoffenheim die eigene Moral. Ganz bedröppelt wirkte dagegen 1899-Torhüter Wiese nach seinem Comeback - 18 Gegentore in fünf Spielen lautet seine maue Bilanz. mehr

clearing

FIFA-Vizepräsident fordert Serbien-Ausschluss

Berlin. Nach den Ausschreitungen beim U-21-Match zwischen Serbien und England fordert FIFA-Vizepräsident Jim Boyce eine harte Bestrafung der Gastgeber. Während der Partie in Belgrad, bei der sich die Engländer für die Fußball-EM 2013 qualifizierten, hatten Fans auf den Rängen randaliert. mehr

clearing

Ribéry erwartet schweres Bayern-Spiel in Lille

Berlin. Franck Ribéry rechnet mit einem schweren Champions-League-Spiel für Bayern München am 23. Oktober beim OSC Lille. mehr

clearing

Sozialdemokraten gewinnen Mehrheit im tschechischen Senat

Prag. Die bürgerlichen Regierungsparteien kassieren in Tschechien zwei Wahlniederlagen in Folge. Für Ministerpräsident Petr Necas wird es vor einem entscheidenden Parteitag seiner Bürgerdemokraten eng. mehr

clearing

Terry bleibt Chelsea-Kapitän - Aber Rekord-Geldstrafe

London. John Terry bleibt Kapitän von Champions-League-Sieger FC Chelsea, ist vom Londoner Fußball-Club aber wegen rassistischer Äußerungen mit einer Geldstrafe in Rekordhöhe belegt worden. Das teilte der Vereinsvorsitzende Bruce Buck in einer britischen Radiosendung mit. mehr

clearing

Selbstanzeigen bringen eine satte Summe ein

Wiesbaden. Das schlechte Gewissen vieler Steuersünder zahlt sich für Hessen aus. Die Selbstanzeigen haben dem Land nach Auffassung des Bundes der Steuerzahler eine beträchtliche Summe eingebracht. mehr

clearing

Ovationen für Armstrong: Kein Wort zu Doping

Berlin. Beim ersten Auftritt nach dem für ihn verheerenden USADA-Bericht hat Lance Armstrongs kein Wort über seine Vergangenheit als vermeintlicher Doper verloren. mehr

clearing

Bayern setzen Rekordmarke - 5:0-Sieg in Düsseldorf

Düsseldorf. Der FC Bayern München hat mit einer Rekordmarke ein Ausrufezeichen gesetzt und seine Titelansprüche eindrucksvoll untermauert. mehr

clearing

Wieder verschenkt Bayer Punkte - Nur 2:2 gegen Mainz

Leverkusen. Fußball-Lehrer Thomas Tuchel wusste wirklich nicht, ob er sich maßlos ärgern oder sich über einen hoch verdienten Auswärtspunkt diebisch freuen sollte. mehr

clearing

Magaths VfL nach 0:2 gegen Freiburg Tabellenletzter

Wolfsburg. Mit gesenktem Kopf flüchtete Felix Magath schnurstracks vor dem Pfeifkonzert und den "Magath-raus"-Rufen. Den Spießrutenlauf seiner Spieler beim schweren Gang vor die aufgebrachten Fans bekam der Trainer des VfL Wolfsburg schon gar nicht mehr mit. mehr

clearing

Peter Härtling mit Kulturpreis Deutsche Sprache ausgezeichnet

Kassel. Der Schriftsteller Peter Härtling ist am Samstag in Kassel mit dem Jacob-Grimm-Preis Deutsche Sprache ausgezeichnet worden. "Jacob Grimm begleitet mich, mit dem was er gemacht hat, seit Jahrzehnten", mehr

clearing

Koalition erwägt Punkte-Abbau für Verkehrssünder

Berlin. In der Regierungskoalition gibt es Überlegungen, Verkehrssündern auch in Zukunft einen Punkte-Abbau durch Seminare zu ermöglichen. "Darüber sind wir im Gespräch", sagte ein Sprecher des Bundesverkehrsministeriums der Nachrichtenagentur dpa. mehr

clearing

Wetter lockt Pilzsammler in den Wald

Frankfurt. Das sonnige Herstwetter lockt in die Pilze. Die Chancen, den Korb zu füllen, sind noch gut. mehr

clearing

S04 bezwingt BVB - 8. Sieg und Startrekord für Bayern

Berlin. Spitzenreiter FC Bayern München hat einen Startrekord in der Fußball-Bundesliga perfekt gemacht. Mit dem 5:0 (2:0) bei Fortuna Düsseldorf feierte der Rekordmeister im achten Saisonspiel den achten Sieg. mehr

clearing

3:1 gegen Hannover: Frankfurt bleibt Bayern-Verfolger

Frankfurt. Der erste Bayern-Verfolger heißt weiter Eintracht Frankfurt. Mit seinem spektakulären Offensiv-Fußball gewann der Aufsteiger auch gegen Hannover 96 mit 3:1 (2:1) und verteidigte damit seinen zweiten Tabellenplatz in der Bundesliga. mehr

clearing

Offenbach rettet in letzter Minute einen Punkt in Münster

Münster. Durch einen Handelfmeter in der 86. Minute errangen die Offenbacher Kickers ein 2:2-Unentschieden gegen den Tabellenführer Preußen Münster. mehr

clearing

Triathletin Anne Haug wird WM-Zweite

Auckland. Als die deutsche Nationalhymne am anderen Ende der Welt erklang, kamen Anne Haug die Tränen. So recht konnte die Triathletin noch nicht fassen, was ihr da im neuseeländischen Auckland gelungen war. mehr

clearing

Blockupy-Treffen mit 400 Teilnehmern

Frankfurt. Zu einem Blockupy-Treffen sind am Samstag rund 400 Sympathisanten in die Frankfurter City gekommen. Die Kapitalismuskritiker hatten zu Diskussionen über die EU-Finanzpolitik aufgerufen. mehr

clearing

Straßenstrich ist kaum zu stoppen

Frankfurt. Straßenprostitution ist im Bahnhofsviertel verboten. Das hält Frauen aber nicht davon ab, im Rotlichtviertel auf den Strich zu gehen. Bis zu zehn Prostituierte drehen dort abends ihre Runden. Rund um die Elbestraße blüht das Geschäft – die Nachbarn rebellieren. mehr

clearing

Armin Veh: Plädoyer für Alter und Erfahrung

Frankfurt. Nach 22 Jahren im Trainergeschäft hält sich Armin Veh von Eintracht Frankfurt für einen deutlich besseren Coach als noch in seinen Anfangsjahren. mehr

clearing

CSU-Parteitag: Seehofer stimmt auf Wahljahr ein

München. Beflügelt von neuen Umfragen demonstriert die CSU größtes Selbstbewusstsein - und schwenkt bei der Euro-Rettung voll auf den Kurs von Kanzlerin Angela Merkel ein. CSU-Chef Seehofer will heute zum Abschluss des Parteitags in München die gut 1000 Delegierten auf das Wahljahr ... mehr

clearing

18-Jähriger verursacht Unfall und wird schwer verletzt

Hünfeld. Ein 18 Jahre alter Fahranfänger hat am Samstag bei Hünfeld im Kreis Fulda einen Unfall verursacht und ist dabei selbst schwer verletzt worden. mehr

clearing

Guillaume und Stéphanie sagen "Jo!" vor dem Altar

Luxemburg. Luxemburgs Thronfolger Guillaume (30) und Gräfin Stéphanie de Lannoy (28) haben sich am Samstag in der Kathedrale der Hauptstadt Luxemburg das Jawort gegeben. Vor 1400 Gästen, darunter dem gesamten europäischen Hochadel, versprachen sie sich ewige Liebe und Treue. mehr

clearing

Schriftsteller Manuel António Pina ist gestorben

Lissabon. Der vielfach prämierte portugiesische Schriftsteller Manuel António Pina ist im Alter von 68 Jahren gestorben. mehr

clearing

Veh kritisiert den DFB

Frankfurt. Wenn heute Eintracht Frankfurt Hannover 96 empfängt, dann treffen zwei in der Offensive starke Teams aufeinander. mehr

clearing

Luxemburger freuen sich auf Trauung ihres Thronfolgers

Luxemburg. Luxemburgs Thronfolger Guillaume und Gräfin Stéphanie de Lannoy werden sich in der Kathedrale der luxemburgischen Hauptstadt das Jawort geben. Zu der royalen Hochzeit haben sich Angehörige von Königshäusern aus ganz Europa angesagt. mehr

clearing

Jobmaschine oder Joblüge?

Frankfurt. Nur eines nervt eingefleischte Ausbaugegner fast genau so sehr wie der Lärm, den der Frankfurter Flughafen mit seinen Maschinen in der Luft verursacht: der Lärm, den der Flughafen-Betreiber um seine Rolle als Jobmotor macht. Tatsächlich scheint der Ausbau aber neue ... mehr

clearing

Stundenlanger Einsatz bei Feuer in Kasseler Schreinerei

Kassel. Stundenlang hat die Kasseler Feuerwehr in der Nacht zum Samstag gegen die Flammen in einer Schreinerei gekämpft. mehr

clearing

Ferienspiele gegen Langeweile

Kreis Offenbach. Ob in Neu-Isenburg, Dreieich oder Langen, überall wird in den Ferien bestens für die Freizeit der Kinder gesorgt. Die Betreuer haben sich viel Unterhaltsames einfallen lassen. mehr

clearing

IHK: Wachstum verlangsamt sich

Hochtaunus. Die Konjunktur im Taunus trübt sich ein. Das hat die jüngste Prognose der IHK ergeben. Doch Handel und Handwerk hoffen weiter auf Konsumlaune der Taunusbürger. mehr

clearing

Mehr Natur an der Nidda

Bad Vilbel. Die Nidda-Renaturierung im Bad Vilbeler Kurpark nimmt Formen an. Nach langen Vorarbeiten - derzeit wird noch eine Mineralwasserleitung verlegt - stehen bald die eigentlichen Erdarbeiten an. Bis Dezember soll alles fertig sein. mehr

clearing

Oh, du goldener Oktober!

Frankfurt. 22 Grad und Sonne satt – das Wochenendwetter wird super. Also: Nichts wie raus und die bunten Farben des Herbstes bei spätsommerlichen Temperaturen genießen! mehr

clearing

"Das schmeckt nur hier"

Hofheim. Einmal im Jahr ist Gallusmarkt in Hofheim - Zeit für Genüsse, die sich viele nur selten gönnen. Und manche sogar nur hier. mehr

clearing

Hämmern, busseln, jodeln

Limburg. Was in München möglich ist, klappt in Limburg erst recht: Ein Oktoberfest mit Schweins-hax‘n und Bier – und mit einer sensationellen "Miss-Stadl-Madl-Wahl" in einem vor Begeisterung bebenden Festzelt. mehr

clearing

"Sieben Phalli müssen’s sein"

Der Philosoph Peter Sloterdijk hat sein erstes Opern-Libretto geschrieben: "Babylon". Am 27. Oktober soll das Werk an der Bayerischen Staatsoper uraufgeführt werden. Die Musik dazu hat Jörg Widmann komponiert. mehr

clearing

Flugzeuge "in my head" statt "im Bauch"

Wenn Herbert Grönemeyer ein neues Lied schreibt, versieht er es zunächst oft mit einem englischen Platzhalter-Text. Jetzt legt er mit "I Walk" ein ganzes Album auf Englisch vor. Für deutsche Ohren klingt das nicht unbedingt besser. mehr

clearing

Voll Ruhe und Besinnlichkeit

Sogar Monet bewunderte den Künstlerkollegen: Mit seinen traumverlorenen Bildern aus dem 19. Jahrhundert eignet er sich bestens zur Entschleunigung. mehr

clearing

Sprung zurück in die tollen 20er Jahre

Es fetzt und rockt in dieser Produktion. Künstlerisch liegt sie zwischen den glitzernden Las-Vegas-Inszenierungen und der Artistik des Cirque du Soleil. mehr

clearing

Und ewig hängt die Nudel im Gesicht

"Loriots dramatische Werke" hatten als muntere Sketch-Revue Premiere im Frankfurter Fritz-Rémond-Theater. mehr

clearing
1 2 3 4 5 6
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 20.10.2012

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere Werbung

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen