Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 20.12.2015

Slowenen stimmen in Referendum gegen Homo-Ehe

Ljubljana. Das slowenische Volk hat sich in einem Referendum gegen gleichgeschlechtliche Ehen ausgesprochen. Die Gegner des Gesetzes, das solche Verbindungen erlaubt, erhielten mehr als die gesetzlich notwendige Zahl von 342 000 Stimmen, wie die staatliche Wahlkommission in Ljubljana ... mehr

clearing
Lawine auf Spitzbergen reißt Häuser mit sich

Oslo. Nach einem Lawinenabgang auf der norwegischen Inselgruppe Spitzbergen ist ein Kind an seinen Verletzungen gestorben. Damit hat sich die Zahl der Todesopfer auf zwei erhöht. mehr

clearing
Tote und Verletzte bei Gasexplosion in russischem Wohnhaus

Wolgograd. Eine schwere Gasexplosion in einem Wohnhaus in der russischen Stadt Wolgograd hat mehrere Menschen getötet. Bisher fanden Rettungskräfte fünf Leichen in den Trümmern. Allerdings schloss der russische Zivilschutz eine noch höhere Zahl von Opfern nicht aus. mehr

clearing
Fotos
Frodeno, Schwanitz und Kombinierer „Sportler des Jahres”

Baden-Baden. Ironman Jan Frodeno wird für seinen historischen Triumph geehrt, die Nordischen Kombinierer und Kugelstoßerin Christina Schwanitz für die langersehnten Weltmeistertitel. Mehr als 700 Gäste feierten die „Sportler des Jahres” im Kurhaus von Baden-Baden. mehr

clearing
Prognosen sehen bei Rajoys Konservativen Verlust absoluter Mehrheit

Madrid. Spaniens Wähler strafen die beiden großen Traditionsparteien des Landes ab: Die konservative Volkspartei von Regierungschef Mariano Rajoy verfehlt die absolute Mehrheit um Längen, die Sozialisten erleiden ein Debakel. Wer die nächste Regierung bilden wird, ist unklar. mehr

clearing
Real Madrid fegt Rayo Vallecano mit 10:2 vom Platz

Madrid. Der spanische Fußball-Rekordmeister Real Madrid hat mit einem Torfestival Platz drei in der Liga hinter dem FC Barcelona und Atlético Madrid gefestigt. mehr

clearing
Israels Vize-Regierungschef tritt wegen Missbrauchsvorwürfen zurück

Tel Aviv. Israels Vize-Regierungschef und Innenminister Silvan Schalom hat nach Vorwürfen mehrerer Frauen, er habe sie sexuell belästigt, seinen Rücktritt erklärt. Er habe das Leiden satt, sagte der 57-Jährige, der seine Unschuld beteuert, nach Angaben der Nachrichtenseite ... mehr

clearing
Prognose: Rajoys Konservative bleiben stärkste Partei in Spanien

Madrid. Die konservative Volkspartei von Spaniens Ministerpräsident Mariano Rajoy hat sich bei der Parlamentswahl einer Prognose zufolge als stärkste Partei behauptet. Wie der staatliche Fernsehsender TVE nach Schließung der Wahllokale berichtete, mehr

clearing
Sammer: „Ancelotti ist unser absoluter Wunschkandidat gewesen”

München. Laut Sportvorstand Matthias Sammer hat es bei der Suche nach einem Nachfolger von Pep Guardiola außer Carlo Ancelotti keinen weiteren Trainerkandidaten beim FC Bayern München gegeben. mehr

clearing
Spanische Regierungspartei büßt Sitze ein

Madrid. Trotz dramatischer Stimmenverluste hat sich die Volkspartei (PP) von Spaniens Ministerpräsident Mariano Rajoy bei der Parlamentswahl als stärkste Kraft behauptet. mehr

clearing
Analyse: Jung und Alt erfinden Spanien neu

Madrid. Die Spanier haben nicht nur das Parlament neu gewählt, sondern eine neue Ära eingeläutet. Nach vielen Jahrzehnten zerbricht aller Wahrscheinlichkeit nach das stabilitätsfördernde Zweiparteiensystem. Unter Politikern und Analysten, aber auch im Freundeskreis und in den ... mehr

clearing
Porträt: Iglesias - Spitzenkandidat der Linkspartei Podemos

Madrid. Pablo Iglesias trägt keine Anzüge und Krawatten. Mit seinem Kinnbart und dem zusammengebundenen Pferdeschwanz erinnert der Chef der neuen spanischen Linkspartei Podemos (Wir können) ein wenig an einen Hippie der 1970er Jahre. mehr

clearing
Spanisches Dorf wählt in Rekordzeit von einer Minute

Logroño. Als in vielen Städten und Gemeinden in Spanien die Wahllokale ihre Pforten öffneten, war die Abstimmung in einem Dorf im Norden des Landes bereits beendet. Die sechs Wahlberechtigten in Villarroya gaben in der Rekordzeit von einer Minute ihre Stimmen ab. mehr

clearing
Hintergrund: Die vier wichtigsten Parteien

Madrid. Vier Parteien ringen in Spanien um die Macht. mehr

clearing
Spanien: Konservative verlieren absolute Mehrheit

Madrid. Spaniens Wähler strafen die zwei großen Traditionsparteien ab: Die konservative Volkspartei von Regierungschef Rajoy verfehlt die absolute Mehrheit um Längen, die Sozialisten erleiden ein Debakel. Wer die nächste Regierung bilden wird, ist völlig unklar. mehr

clearing
Prognose: Rajoys konservative Partei bleibt stärkste Kraft in Spanien

Madrid. Die Konservativen haben sich bei der Parlamentswahl in Spanien nach einer Prognose des staatlichen Fernsehsenders TVE als stärkste Kraft behauptet. Die Volkspartei von Ministerpräsident Mariano Rajoy musste aber beträchtliche Stimmenverluste hinnehmen. mehr

clearing
„Tagesspiegel”: Rechte Straftaten im Oktober stark gestiegen

Berlin. Die Zahl rechtsextremer Straftaten ist nach einem Bericht des „Tagesspiegel” im Oktober so hoch wie in bislang keinem anderen Monat des Jahres gewesen. Die Polizei zählte bundesweit 1717 rechte Delikte, darunter 759 Gewalttaten mit 582 mehr

clearing
Gladbach gewinnt zum Hinrundenabschluss gegen Darmstadt 3:2

Mönchengladbach. Borussia Mönchengladbach hat zum Hinrundenabschluss der Fußball-Bundesliga den Sprung auf Platz vier geschafft. Die Mannschaft von Trainer André Schubert kam in Unterzahl zu einem 3:2 gegen Aufsteiger SV Darmstadt 98. Gladbach musste ab der 39. Minute in Unterzahl ... mehr

clearing
Adiós Pep: Spielerfreund Ancelotti übernimmt

München. Die Geheimniskrämerei ist endlich vorbei: Knapp 20 Stunden nach dem süßen 1:0 in Hannover schafft der FC Bayern die erwarteten Fakten auf dem Cheftrainerposten. Weltmann Ancelotti lässt schon bei seiner Verpflichtung einen Stilwandel für die Zeit nach Guardiola erkennen. mehr

clearing
Fotos
Darmstadt 98 Darmstadt verliert in Gladbach mit 2:3

Mönchengladbach. Borussia Mönchengladbach hat zum Hinrundenabschluss der Fußball-Bundesliga den Sprung auf Platz vier geschafft. Die Mannschaft von Trainer André Schubert kam am Sonntag in Unterzahl zu einem 3:2 (1:1) gegen Aufsteiger SV Darmstadt 98. mehr

clearing
Aktivisten: Mindestens 36 Tote bei Luftangriff auf Idlib in Syrien

Idlib. Bei Luftangriffen in der syrischen Stadt Idlib sind nach Angaben von Aktivisten mindestens 36 Menschen getötet worden. Wie die syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte mitteilte, nahmen zwei mutmaßlich russische Kampfjets eine Reihe von Zielen in der nordwestlichen ... mehr

clearing
Tausende singen „Stille Nacht” in Fußballstadien in Aachen und Köln

Aachen. Gänsehaut-Atmosphäre: Beim Weihnachtssingen im ganz großen Stil haben Zehntausende Menschen in Aachen und Köln Weihnachtslieder in Fußballstadien angestimmt. Auf dem Aachener Tivoli des Traditionsclubs Alemannia Aachen zündeten die Menschen Kerzen mehr

clearing
Springreiterin Sprehe gewinnt Großen Preis in Frankfurt

Frankfurt/Main. Die Springreiterin Jörne Sprehe hat am Sonntag zum ersten Mal den Großen Preis in Frankfurt gewonnen. Sie blieb mit ihrem Pferd Luna im Stechen in einer Zeit von 40,43 Sekunden fehlerfrei, dafür kassierte mehr

clearing
Bürgermeisterwahl Puttnins-von Trotha wird neuer Bürgermeister

Ginsheim-Gustavsburg. Bei der Stichwahl in Ginsheim-Gustavsburg hat sich Thies Puttnins-von Trotha durchgesetzt. Der unabhängige Kandidat, der von der CDU und den Freien Wählern unterstützt wird, kam auf 51,9 Prozent. Damit war das Rennen denkbar knapp. mehr

clearing
Jemen-Friedensverhandlungen ohne Durchbruch vertagt

Genf. Die Friedensverhandlungen für den Jemen sind fünf Tage nach ihrem Beginn ohne Durchbruch vertagt worden. Die Gespräche sollen am 14. Januar wieder aufgenommen werden, wie der UN-Sondergesandte Ismail Ould Cheikh Ahmed sagte. mehr

clearing
Gutachten hält Flüchtlings-Obergrenze für höchst problematisch

Berlin. Der Wissenschaftliche Dienst des Bundestages hat erhebliche Zweifel an der rechtlichen Zulässigkeit von Obergrenzen für die Aufnahme von Flüchtlingen. Das geht aus einem Gutachten der Parlamentsexperten hervor, das dem ARD-Hauptstadtstudio vorliegt. mehr

clearing
Gladbach mit Moral in Unterzahl zum Sieg über Darmstadt

Mönchengladbach. Irgendwie paßte dieses Spiel zum turbulenten Fußball-Jahr von Borussia Mönchengladbach. In Unterzahl gab es ein 3:2 gegen Aufsteiger Darmstadt 98. Der neue Trainer André Schubert hat mehr Punkte geholt als sein Vorgänger Lucien Favre im letzten Jahr. mehr

clearing
Berlin beendet Hinrunde nach Sieg gegen Mainz auf Platz drei

Berlin. Hertha BSC überwintert auf einem Champions-League-Platz. Die Berliner besiegten den FSV Mainz 05 2:0 und weisen als Tabellendritter nach der Hinrunde der Fußball-Bundesliga 32 Punkte auf. Mainz belegt mit 24 Zählern den achten Rang. Vladimir Darida und Salomon Kalou ... mehr

clearing
Weihnachtshow: Hertha-Zaubertrio besiegt Mainz 2:0

Berlin. Hertha BSC krönt die überragende Hinserie und demonstriert die gewachsene Qualität. Das Offensiv-Zauber-Trio Darida-Ibisevic-Kalou sorgt beim 2:0 gegen Mainz für die Tore. „Wir wollen im neuen Jahr so weitermachen”, verspricht Kapitän Fabian Lustenberger schon jetzt. mehr

clearing
Papst setzt Eisenbahnermütze auf

Rom. Als katholisches Kirchenoberhaupt ist Papst Franziskus (79) das Tragen ausgefallener Kopfbedeckungen gewohnt. Doch bei einem Treffen mit italienischen Eisenbahnern sorgte selbst der Pontifex für eine Überraschung. mehr

clearing
Tote und Verletzte bei Gasexplosion in russischem Wohnhaus

Wolgograd. Eine schwere Gasexplosion in einem Wohnhaus in der russischen Stadt Wolgograd hat mehrere Menschen getötet. Bis zum Sonntagabend fanden Rettungskräfte fünf Leichen in den Trümmern. mehr

clearing
Immer mehr Ältere beziehen Hartz IV

Berlin. Die Arbeitslosigkeit ist deutlich gesunken - und dennoch sind immer mehr ältere Menschen erwerbslos und auf Hartz IV angewiesen. So stieg die Zahl der 55-Jährigen und Älteren mit Hartz IV von 2010 bis zum vergangenen Jahr im Jahresschnitt um ein Viertel: von rund 257 000 auf ... mehr

clearing
Kleinkind in Hamburg gestorben - Verdacht auf Kindesmisshandlung

Hamburg. Der Fall hat Entsetzen in Hamburg ausgelöst: Ein zwölf Monate alter Junge soll so schwer geschüttelt worden sein, dass er an den Folgen starb. Vor einer Woche wurde er in ein Krankenhaus eingeliefert. mehr

clearing
Für 96-Trainer Frontzeck bleibt's eng

Hannover. Als Vorletzter geht Hannover 96 in die Winterpause. Neue Spieler sollen kommen, das ist klar. Ob auch ein neuer Trainer kommt, ist hingegen offen. mehr

clearing
Perfekter Jahresabschluss: Frenzel feiert ersten Sieg

Ramsau. Die deutschen nordischen Kombinierer haben sich in Ramsau erfolgreich für den Vortag ohne Podestplatz revanchiert. Am Sonntag gewann im österreichischen Ramsau Weltmeister Eric Frenzel. Manuel Faißt wurde Dritter. mehr

clearing
0:3 in Watford: Rückschlag für Klopp und Liverpool

Watford. Jürgen Klopp und der FC Liverpool treten in der englischen Premier League weiter auf der Stelle. Die Reds verloren beim FC Watford mit 0:3 (0:2) und stecken als Tabellenneunter mit 24 Punkten im Mittelfeld fest. mehr

clearing
Vor Weihnachtspause: Biathleten mit breiter Brust

Pokljuka. Auch beim letzten Weltcup vor der Weihnachtspause haben die deutschen Biathleten kräftig abgeräumt - auch wenn es in den letzten Rennen des Jahres keine Podestplätze gab. Jetzt freuen sich die Skijäger vor allem auf Weihnachten und auf die kurze Pause. mehr

clearing
Kein deutsches Podest - Neureuthers „Schanzenrekord”

Alta Badia. Zu einem Platz auf dem Podest hat es für die deutschen Skirennfahrer an diesem Wochenende nicht gereicht. Dennoch zog Sportdirektor Maier ein positives Fazit. Vor allem Rebensburg konnte in Courchevel wieder lächeln. Für die Herren geht es in Südtirol schon am Montag weiter. mehr

clearing
Air-France-Chef: Verdächtiger Gegenstand war keine Bombe

Paris. Das an Bord eines Air-France-Flugzeugs gefundene verdächtige Objekt war nach ersten Untersuchungen keine Bombe. Es habe sich um einen falschen Alarm gehandelt, sagte Air-France-Chef Frédéric Gagey in Paris. Der Gegenstand habe keinen Sprengstoff enthalten. mehr

clearing
Umkehr ist möglich: Darth Vader lockte in die Kirche

Berlin. Was hat „Star Wars” mit dem Christentum gemeinsam? Mehr als man denkt, sagen zwei angehende Pfarrer aus Berlin. Sie holten deshalb Darth Vader in die Kirche. mehr

clearing
Freiburg festigt zweiten Platz und verschärft mit 3:0 „Löwen”-Krise

Freiburg. Der SC Freiburg hat einen weiteren wichtigen Schritt in Richtung direkte Rückkehr in die Fußball-Bundesliga gemacht. Die Badener bezwangen den kriselnden TSV 1860 München mit 3:0 und festigten damit ihren zweiten Platz in der 2. Liga. mehr

clearing
Tränengas gegen pro-kurdische Demonstration in Istanbul

Istanbul. Die Polizei in der türkischen Millionenmetropole Istanbul hat eine pro-kurdische Demonstration gegen die Militäroffensive im Südosten des Landes gewaltsam aufgelöst. Die Sicherheitskräfte setzten auf der zentralen Einkaufsmeile Istiklal Caddesi Tränengas ein. mehr

clearing
Freiburg festigt Rang zwei - Duisburg und Bochum 0:0

Berlin. RB Leipzig und der SC Freiburg gehen nach der Winterpause als Aufstiegs-Favoriten in die Saisonfortsetzung der 2. Fußball-Bundesliga. Beide Clubs gewannen ihre Partien am 19. Spieltag. Im Tabellenkeller stecken 1860 München und Duisburg fest. mehr

clearing
Falscher Bombenalarm auf Air-France-Flug

Mombasa/Paris. Ein Gegenstand mit einer Art Zeitschaltuhr sorgt an Bord eines Passagierflugzeugs für Alarm. Der Flieger landet auf dem nächsten Flughafen und wird über Notrutschen evakuiert. mehr

clearing
Biathletinnen schießen zu schlecht und verpassen Podest

Pokljuka. Die deutschen Biathletinnen haben durch zu viele Fehler am Schießstand zum Abschluss des Weltcups in Pokljuka im Massenstart die Podestplätze klar verpasst. mehr

clearing
Verdächtiger Gegenstand - Air-France-Flugzeug in Kenia gelandet

Nairobi. Eine Passagiermaschine der Fluggesellschaft Air France ist nach dem Fund eines verdächtigen Gegenstandes außerplanmäßig in Kenia gelandet. Die Boeing 777 mit 459 Passagieren und 14 Besatzungsmitgliedern war auf dem Weg von Mauritius nach Paris, mehr

clearing
Ernst-Lubitsch-Preis geht an Anke Engelke

Berlin. Die Schauspielerin und Entertainerin Anke Engelke wird mit dem Ernst-Lubitsch-Preis 2016 für die beste komödiantische Leistung in einem deutschsprachigen Film ausgezeichnet. mehr

clearing
Ernst-Lubitsch-Preis geht an Anke Engelke

Berlin. Die Schauspielerin und Entertainerin Anke Engelke wird mit dem Ernst-Lubitsch-Preis 2016 für die beste komödiantische Leistung in einem deutschsprachigen Film ausgezeichnet. mehr

clearing
Rentnerin bringt Handgranate zum Wertstoffhof

Mettlach. Eine Rentnerin aus dem Saarland hat beim Entrümpeln ihres Kellers eine Handgranate gefunden - und sie mit dem restlichen Müll auf einem Anhänger zum Wertstoffhof nach Mettlach gefahren. mehr

clearing
Italiens Haushaltsdefizit fällt 2016 höher aus

Rom. Italien zählt ohnehin zu den am höchsten verschuldeten Ländern der Eurozone - und hat in den vergangenen Jahren unter einer schweren Rezession gelitten. Um die Wirtschaft auf Trab zu bringen, nimmt Rom jetzt mehr Geld in die Hand - auf Kosten der Haushaltssanierung. mehr

clearing
Türkisches Militär tötet mehr als 100 kurdische Kämpfer

Istanbul. Die Zahl der Toten bei der türkischen Offensive gegen die PKK steigt auf über 100. Grünen-Chef Cem Özdemir erhebt in dem eskalierenden Konflikt schwere Vorwürfe gegen Ankara: Die Regierung verhänge „verbrecherische Kollektivstrafen” gegen die kurdische ... mehr

clearing
Bürgerkrieg in der Türkei? Mit Panzern gegen die PKK

Diyarbakir. Mit Panzern und Scharfschützen kämpfen türkische Sicherheitskräfte gegen die PKK - mitten in Wohngebieten. Bei vielen Kurden wächst nicht nur die Wut auf den Staat. Sie fühlen sich außerdem von der EU im Stich gelassen. mehr

clearing
Der Konflikt der türkischen Regierung mit der PKK

Istanbul. Der gewaltsame Konflikt der türkischen Regierung mit der verbotenen kurdischen Arbeiterpartei PKK dauert schon mehr als 30 Jahre. Dabei kamen bisher rund 40 000 Menschen ums Leben. mehr

clearing
Indonesien: Dutzende Vermisste nach Schiffsunglück

Jakarta. Vor Indonesien kentert ein Schiff mit mehr als 100 Passagieren an Bord. Trotz hoher Wellen retten Helfer viele Überlebende aus dem Wasser - doch die meisten Schiffbrüchigen werden zunächst weiter vermisst. mehr

clearing
Fotos
Brandstiftung in Steinbach Kawasaki und drei Autos in Flammen

Steinbach. In Steinbach haben unbekannte Täter in der Nacht zum Samstag ein Motorrad angezündet. Die Flammen griffen sofort auf drei daneben stehende Autos über. mehr

clearing
Spanische Weihnachtslotterie - über zwei Milliarden Euro

Madrid. „Am Dienstag werde ich meine Geldsorgen los sein.” Diese Hoffnung hegen zahllose Spanier, wenn die Glückslose der Weihnachtslotterie gezogen werden. Die Lotterie ist über 200 Jahre alt und gehört in Spanien zum Weihnachtsfest wie anderswo der Tannenbaum. mehr

clearing
SV Darmstadt 98 „Kicker”: Darmstadts Trainer Schuster ist „Mann des Jahres”

Darmstadt. Trainer Dirk Schuster vom SV Darmstadt 98 ist vom Fachmagazin „Kicker” zum „Mann des Jahres” gekürt worden. Die Zeitschrift vergibt diesen Titel seit 1990 und würdigte mit dieser mehr

clearing
Estlands Staatschef als DJ in Lettland

Riga. Bei der Präsentation einer Wohltätigkeits-CD in Lettlands Hauptstadt Riga hat Estlands Präsident Toomas Hendrik Ilves (61) aufgelegt. Gemeinsam mit einem DJ legte der musikbegeisterte Staatschef am Samstagabend Platten in einer Bar auf. Dutzende Leute ... mehr

clearing
Schiffsunglück vor Indonesien - 37 Überlebende und Dutzende Vermisste

Jakarta. Nach einem Schiffsunglück vor der indonesischen Insel Sulawesi haben Rettungskräfte 37 Passagiere gerettet. Nach weiteren 78 Menschen werde gesucht, sagte ein Sprecher der örtlichen Behörde für Katastrophenschutz. Demnach wurden drei Tote geborgen. mehr

clearing
AfD streitet über Umgang mit Höcke

Berlin. Zerreißt der Streit über den radikal rechten Thüringer Landeschef die rechtspopulistische AfD? Die Bundesvorsitzende Petry gerät zusehends in die Kritik. Höcke-Verteidiger wie -Gegner machen mobil. mehr

clearing
Stefanie Kloß feiert Weihnachten in Sachsen

Frankfurt/Main. Die meisten Mitglieder der Band Silbermond feiern Weihnachten im heimatlichen Bautzen in Sachsen. „Das ist immer noch Zuhause für mich”, sagte die Sängerin Stefanie Kloß (31) in der Hit-Radio-FFH-Sendung „Silvia am Sonntag”.  mehr

clearing
Fotos
FC Barcelona gewinnt Club-WM - 3:0 gegen River Plate

Yokohama. Dank Superstar Lionel Messi und Top-Torschütze Luis Suárez hat der FC Barcelona als erster Fußballverein zum dritten Mal die Club-Weltmeisterschaft gewonnen. mehr

clearing
Baby in Hamburg gestorben - Verdacht auf Kindesmisshandlung

Hamburg. In Hamburg ist ein kleiner Junge gestorben, der angeblich schwer geschüttelt worden ist. Das Kind war erst 12 Monate alt. Der kleiner Taylor wurde vor einer Woche ins Krankenhaus eingeliefert. mehr

clearing
Handel: Weihnachtsgeschäft zieht spürbar an

Berlin. Das Weihnachtsgeschäft im Einzelhandel hat in der vergangenen Woche angezogen. Allerdings ging es in kleineren Städten ruhiger zu, wie der Handelsverband Deutschland berichtete. mehr

clearing
Immer mehr Ältere beziehen Hartz IV

Berlin. Die Arbeitslosigkeit ist auf einem Rekordtief. Doch viele Ältere haben davon selbst in Zeiten des Aufschwungs nichts. Immer mehr von ihnen sind auf Hartz IV angewiesen. mehr

clearing
Neureuther Achter im Riesenslalom in Alta Badia

Alta Badia. Felix Neureuther & Co. sind in Alta Badia am Riesenslalom-Podium vorbeigefahren. Weil es aber vier Deutschen in die Punkte schafften, fiel das Résumé nicht negativ aus. mehr

clearing
Deutscher Wetterdienst Meteorologen erwarten für Weihnachten 15 Grad und Regen

Offenbach. Rodeln in den Weihnachtsferien? Schneewanderungen an den Feiertagen? Gar weiße Weihnachten? - aus alledem wird nach Ansicht des Deutschen Wetterdienstes (DWD) in diesem Jahr in Hessen nichts. mehr

clearing
Spanier wählen neues Parlament

Madrid. In Spanien läuft seit dem Morgen eine Parlamentswahl. Umfragen sagen der konservativen Volkspartei von Ministerpräsident Mariano Rajoy kräftige Verluste voraus. Dennoch könnte die Partei aber stärkste Kraft bleiben. mehr

clearing
Suche nach Vermissten nach Schiffsunglück vor Sulawesi

Jakarta. Vor der indonesischen Insel Sulawesi suchen Rettungsteams nach Überlebenden eines Schiffsunglücks. Die „Marina Baru” sank, nachdem Wasser ins Schiff gelaufen war. An Bord waren 117 Menschen. Bislang konnten 23 Menschen gerettet werden. mehr

clearing
Slowenen stimmen in Referendum gegen Homo-Ehe

Ljubljana. Erfolg für Opposition und Katholische Kirche in Slowenien: Die Mehrheit der Landesbewohner stimmt in ihrem Sinne gegen homosexuelle Eheschließungen. Die Regierung erleidet damit eine Niederlage. mehr

clearing
Weihnachten in Bautzen „Silbermond” feiert Weihnachten zu Hause

Frankfurt/Main. Die meisten Mitglieder der Band „Silbermond” feiern Weihnachten im heimatlichen Bautzen (Sachsen). „Das ist immer noch Zuhause für mich”, sagte die 31 Jahre alte Sängerin Stefanie mehr

clearing
Guardiola verlässt Bayern zum Saisonende

München. Pep Guardiola wird den FC Bayern München zum Saisonende verlassen. Das teilte der Rekordmeister am Mittag mit. Nachfolger wird zum 1. Juli 2016 der Italiener Carlo Ancelotti. Er erhält einen Dreijahresvertrag. mehr

clearing
Brand in Kassel 100 000 Euro Schaden bei Brand in Restaurant

Kassel. Der Brand eines Wäschetrockners hat in einem Restaurant in Kassel rund 100 000 Euro Schaden verursacht. Menschen wurden nach Angaben der Feuerwehr nicht verletzt. mehr

clearing
Schempp verpasst Sieg-Hattrick: Vierter nach zwei Fehlern

Pokljuka. Simon Schempp hat beim Biathlon-Weltcup in Pokljuka den ersten Sieg-Hattrick seiner Karriere knapp verpasst. Nach dem Doppelsieg in Sprint und Verfolgung musste sich der 27-Jährige im Massenstart mit Rang vier zufriedengeben. mehr

clearing
Kramny erhält Vertrag als Cheftrainer beim VfB Stuttgart

Stuttgart. Der bisherige Interimscoach Jürgen Kramny wird die Profis des VfB Stuttgart auch nach der Winterpause trainieren. Der einstige Coach der zweiten Mannschaft erhalte einen Vertrag als Cheftrainer bis 2017, teilte der abstiegsbedrohte Fußball-Bundesligist mit. mehr

clearing
Bayern bestätigt Abschied von Guardiola - Ancelotti wird Nachfolger

München. Pep Guardiola wird den FC Bayern München am Saisonende nach Erfüllung seines Dreijahresvertrages verlassen. Neuer Trainer wird zum 1. Juli 2016 der Italiener Carlo Ancelotti, wie der deutsche Fußball-Rekordmeister mitteilte. mehr

clearing
Trickdiebe im Rhein-Main-Gebiet Falsche Spendensammler ergaunern Hunderte von Euro

Offenbach. Kurz vor Weihnachten treiben vermehrt falsche Spendensammler im Rhein-Main-Gebiet ihr Unwesen. Wie die Polizei in Offenbach am Sonntag mitteilte, lenken sie ihre Opfer auf der Straße mit einer vermeintlichen mehr

clearing
Die „Miss World 2015” kommt aus Spanien

Sanya. Die Spanierin Mireia Lalaguna Royo hat die Wahl zur Miss World 2015 gewonnen. Überschattet wurde die in China ausgetragene Wahl von einem Einreiseverbot für die kanadische Kandidatin Anastasia Lin. mehr

clearing
„Bild”: Rummenigge bestätigt Abschied von Guardiola - Ancelotti kommt

München. Pep Guardiola wird seinen Vertrag beim FC Bayern München nicht über das Saisonende hinaus verlängern. Neuer Trainer beim deutschen Fußball-Rekordmeister wird zum 1. Juli 2016 der Italiener Carlo Ancelotti. mehr

clearing
VfB befördert Kramny zum Chefcoach: „Riesenverantwortung”

Stuttgart. Es kam wie erwartet: Jürgen Kramny wird Cheftrainer beim VfB Stuttgart. Der 44-Jährige überzeugte die Verantwortlichen durch die gute Arbeit als Übergangslösung und seine unaufgeregte Art. mehr

clearing
Messe zum Geburtstag: Edith Piaf wäre 100 geworden

Paris. Gedenken an die „Göre von Paris”: Zum 100. Jahrestag der Geburt der legendären Chansonsängerin Edith Piaf ist in ihrem Ostpariser Heimatviertel ein Gottesdienst gefeiert worden. mehr

clearing
VW-Aufsichtsratschef kündigt strukturelle Konsequenzen an

Berlin. Der Volkswagen-Konzern hat strukturelle Konsequenzen aus der Abgasaffäre angekündigt. mehr

clearing
Quoten: Raabs TV-Karriere endet überdurchschnittlich

Berlin. Gelungener Raab-Abschied: Mit überdurchschnittlicher Quote hat Entertainer Stefan Raab seine Fernsehkarriere beendet. Im Schnitt verfolgten 3,89 Millionen Menschen in der Nacht bei ProSieben die letzte Ausgabe der Spielshow „Schlag den Raab”. mehr

clearing
Commerzbank glaubt weiter an Privatkundengeschäft

Frankfurt/Main. Die Commerzbank erntet die Früchte des Umbaus ihres Privatkundengeschäfts. Und die Großbank sieht weitere Geschäftschancen - auch weil viele Konkurrenten ihr Filialnetz ausdünnen. mehr

clearing
Außerplanmäßige Landung wegen verdächtigem Gegenstand

Paris. Ein verdächtiger Gegenstand an Bord hat eine Passagiermaschine über Afrika zu einer außerplanmäßigen Landung gezwungen. Der Air France-Flug landete in Mombasa. Kenianischen Medienberichten zufolge hatte ein Passagier den verdächtigen Gegenstand in einer Bord-Toilette ... mehr

clearing
Mehr als 100 Tote bei türkischer Offensive gegen die PKK

Istanbul. Die Zahl der Toten bei der türkischen Offensive gegen die PKK übersteigt 100. Grünen-Chef Cem Özdemir erhebt in dem eskalierenden Konflikt schwere Vorwürfe gegen Ankara: Die Regierung verhänge „verbrecherische Kollektivstrafen” gegen die kurdische Minderheit. mehr

clearing
Fotos
Trauer um Kurt Masur

Berlin/New York. Kurt Masur war einer der ganz Großen am Pult. Auch sein Einsatz für die friedliche Revolution 1989 in Leipzig machte ihn zum Mythos. mehr

clearing
20 000 Euro Schaden Brand in Unterrichtscontainer der Holzhausenschule

Frankfurt. Am Samstag wurde die Frankfurter Feuerwehr in die Holzhausenschule gerufen. Dort stand ein Unterrichtscontainer in Flammen. mehr

clearing
Klopp „wie ein Dämon” - Ohrfeigen als Motivation

Liverpool. Zu den ungewöhnlichen Motivationsmaßnahmen von Jürgen Klopp gehört offenbar auch die ein oder andere Ohrfeige. Das sagte Liverpool-Youngster Jordon Ibe der englischen Zeitung „Independent”. mehr

clearing
Fremdenfeindliche Morddrohungen und brennende Asylunterkünfte

Berlin. Erneut hat es am Wochenende eine Reihe fremdenfeindlicher Vorfälle gegeben, darunter Morddrohungen und mutmaßliche Brandstiftungen. Im sächsischen Freital schmierten Unbekannte unter anderem eine Morddrohung gegen CDU-Oberbürgermeister Uwe Rumberg an Hauswände. mehr

clearing
Über 100 Tote bei türkischer Offensive gegen PKK

Istanbul. Die Zahl der Toten bei der türkischen Offensive gegen die PKK steigt auf über 100. Mit Panzern und Scharfschützen kämpfen türkische Sicherheitskräfte mitten in Wohngebieten gegen die Arbeiterpartei. Grünen-Chef Cem Özdemir erhebt schwere Vorwürfe gegen Ankara: Die ... mehr

clearing
„Wie ein großer Bär” - Ancelotti als Freund der Stars

München. Cristiano Ronaldo, Zlatan Ibrahimovic, Toni Kroos - gelobt wird Carlo Ancelotti besonders von den Weltstars, die mit ihm zusammenarbeiten durften. Der Anti-Pep fühlt sich selbst aber vor allem geehrt, weil er vom Sommer 2016 an den „großen FC Bayern” trainiert. mehr

clearing
Durch Schütteltrauma verletztes Kleinkind gestorben

Hamburg. Ein mutmaßlich durch ein Schütteltrauma schwer verletztes Kleinkind ist in einem Hamburger Krankenhaus gestorben. Nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur starb der Junge am Abend im Universitätsklinikum Eppendorf. mehr

clearing
Rückblick2015: Der Germanwings-Absturz

Köln. „Mich bringt so schnell nichts mehr in ein Flugzeug!”, konnte man in den Tagen nach dem Germanwings-Absturz hören. Doch die Deutschen fliegen so viel wie eh und je. Die Katastrophe ist für die meisten abgehakt - „zum Selbstschutz”. mehr

clearing
Fotos
Eintracht Frankfurt Medienecho: Sieg im Abstiegskampf gegen Werder Bremen

Frankfurt. Die Eintracht hat gestern bewiesen, dass sie doch noch siegen kann. Im Abstiegskampf holte sie gegen Werder Bremen entscheidende Punkte. In unserem Medienecho haben wir die Reaktionen auf den Sieg zusammengetragen. mehr

clearing
Durch Schütteltrauma verletztes Kleinkind gestorben

Hamburg. Ein mutmaßlich durch ein Schütteltrauma schwer verletztes Kleinkind ist in einem Hamburger Krankenhaus gestorben. Nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur starb der Junge am Abend im Universitätsklinikum Eppendorf. mehr

clearing
Urteil gegen Blatter und Platini - FIFA-Boss erwartet Milde

Die FIFA-Ethikhüter verkünden am Montag ihr Urteil gegen Weltverbandschef Blatter und UEFA-Boss Platini. Der FIFA-Präsident hat in letzter Minute noch Überraschendes aus der entscheidenden Anhörung zu berichten. mehr

clearing
Guardiolas Zukunft & Kramnys große Hoffnung

Berlin. Die Bayern gewinnen in Hannover - und niemanden interessiert's. Allenfalls die Zukunft von Pep Guardiola. Am Sonntag will sich der deutsche Fußball-Rekordmeister offiziell äußern. Dies und weitere Bundesliga-Aspekte vom Samstag: mehr

clearing
Die Schlaglichter der Bundesliga-Hinrunde

Düsseldorf. Pierre-Emerick Aubameyang und Robert Lewandowski sorgten mit ihren zahlreichen Toren für Spektakel, Leon Andreasen hatte dagegen vor allem Diskussionen zu verantworten. Die Bundesliga-Hinrunde war alles andere als langweilig - außer vielleicht an der Tabellenspitze. mehr

clearing
Verdächtiger Gegenstand lässt Flugzeug außerplanmäßig landen

Paris. Eine Passagiermaschine musste wegen eines verdächtigen Gegenstandes außerplanmäßig in Kenia landen. Das Flugzeug der Air France landete in der Nacht in Mombasa und ließ die Reisenden über die Notrutschen aussteigen. mehr

clearing
1 2
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 20.12.2015

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz

© 2016 Frankfurter Neue Presse