E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 24°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 21.01.2014

Eintracht Frankfurt Physiotherapeut Daniel Rung

Daniel Rung arbeitet als Physiotherapeut für die Frankfurter Eintracht. mehr

clearing

Eintracht Frankfurt Spielerprofil Luca Waldschmidt

Luca Waldschmidt, Jahrgang 1996, ist ein talentierter Nachwuchsstürmer. Seit der Saison 2013/14 zählt Waldschmidt zum Profikader der Eintracht. mehr

clearing
Fotos

Sprengung in Bockenheim Alles über die AfE-Turm-Sprengung

Zweimal soll es knallen, dann ist der AfE-Turm Geschichte. Doch ganz so einfach ist es nicht. Die Vorbereitungen und die Sicherheitsvorkehrungen für eine solch riesige Sprengung sind enorm. Alles über das Ende des 116,5 Meter hohen Gebäudes. mehr

clearing

Zeitung: Amazon will ins Pay-TV-Geschäft

New York. Der Online-Händler Amazon arbeitet an einem Pay-TV-Dienst in den USA. Der Konzern habe bei mindestens drei Medienunternehmen nach Rechten für die Online-Übertragung ihrer Fernsehprogramme angefragt, schreibt das «Wall Street Journal» unter Berufung auf informierte Personen. mehr

clearing

US-Börsen uneinheitlich nach Quartalszahlen - Dow Jones verliert

New York. Die US-Börsen haben nach teils negativ aufgenommenen Unternehmenszahlen keine gemeinsame Richtung gefunden. Der Dow Jones schloss 0,27 Prozent schwächer bei 16 414 Punkten. Bei den anderen großen Indizes war das Bild freundlicher. Der Eurokurs erholte sich weitgehend von ... mehr

clearing

New Yorker Schlusskurse am 21.01.2014

Hamburg. Die 30 Aktien des Dow Jones Industrial Index wiesen am 21.01.2014 um 22:25 Uhr MEZ folgende Schlusskurse auf. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in US-Dollar, bei Indizes in Punkten). mehr

clearing

Gesuchter autistischer Junge in New York tot gefunden

New York. Ein seit Monaten mit einer großangelegten Aktion in New York gesuchter autistischer Junge ist tot. Eine DNA-Untersuchung habe ergeben, dass vor kurzem im East River gefundene Leichenteile von dem Jungen stammen, berichtet die «New York Times» unter Berufung auf die ... mehr

clearing

Ein Toter bei Schießerei an US-Universität

West Lafayette. Bei einer Schießerei an einer Universität im US-Bundesstaat Indiana ist ein Mann ums Leben gekommen. Der mutmaßliche Täter ließ sich unmittelbar nach der Tat in der Stadt West Lafayette festnehmen. mehr

clearing

Studie: Rund 19 000 Tote durch Behandlungsfehler im Krankenhaus

Berlin. Wegen Behandlungsfehlern im Krankenhaus sterben jährlich schätzungsweise rund 19 000 Patienten. In rund 190 000 Fällen sollen solche Fehler gesundheitliche Schäden bei Patienten verursachen. Das geht aus dem AOK-Krankenhausreport hervor. mehr

clearing

Alarmstimmung: FIFA stellt WM-Spielort Curitiba Frist

Curitiba. Knapp fünf Monate vor WM-Anpfiff holpert es in Brasilien. Curitiba ist als WM-Spielort gefährdet, und am Flughafen von Fortaleza kommen die Arbeiten nicht voran. Ein Rennen gegen die Zeit. mehr

clearing

Massiver Ausfall: Millionen Chinesen offline

Peking. Durch einen massiven Ausfall des Internets in China hatten Millionen Menschen am Dienstag plötzlich keinen Zugang mehr zu Webseiten, sozialen Medien oder anderen Online-Diensten. mehr

clearing

BSI warnt: 16 Millionen E-Mail-Konten geknackt

Berlin. Mehrere Millionen Zugangsdaten für Online-Dienste sind nach Angaben des Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik gekapert worden. Betroffen seien 16 Millionen Benutzerkonten, teilte die Behörde mit. mehr

clearing

WM-Spielort gefährdet: FIFA setzt Curitiba Frist bis 18. Februar

Curitiba. Die brasilianische Stadt Curitiba ist als WM- Spielort gefährdet. FIFA-Generalsekretär Jérôme Valcke setzte den lokalen Organisatoren wegen anhaltender Verzögerungen bei den Bauarbeiten am WM-Stadion Arena da Baixada eine Frist bis 18. Februar. mehr

clearing

Eisregen unterbricht weitere Stromleitungen in Polen

Kielce. Anhaltender Eisregen lässt in Zentralpolen immer mehr überfrorene Stromleitungen unter dem Gewicht zusammenbrechen. Nach Angaben des örtlichen Krisenzentrums in Kielce waren in der Region Swietokrzyskie am Abend bereits mehr als 27 000 Haushalte ohne Strom. mehr

clearing

DAX: Schlusskurse im Späthandel am 21.01.2014 um 20:31 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 21.01.2014 um 20:31 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten). mehr

clearing

Hohe Haftstrafen für das Sprengen von Fahrkartenautomaten

Fulda. Kleine Beute, immenser Schaden: Das Landgericht Fulda hat drei Männer zu hohen Haftstrafen verurteilt, weil sie Fahrkartenautomaten gesprengt haben, um das Geld zu kassieren. mehr

clearing

Verhärtete Fronten in Kiew - Klitschko: Opposition außer Kontrolle

Kiew. Nach den blutigen Straßenschlachten in Kiew haben sich prowestliche Opposition und russlandtreue Staatsführung gegenseitig die Schuld an der Zuspitzung der Lage gegeben. Präsident Viktor Janukowitsch habe kein Interesse an einer Lösung der innenpolitischen mehr

clearing
Fotos

Mediamarkt Weiterstadt Polizei sprengt verdächtigen Koffer

Weiterstadt. Ein möglicher Sprengstoff-Koffer hat am Dienstag im südhessischen Weiterstadt einen großen Elektronik-Markt lahmgelegt, sich dann aber als ungefährlich herausgestellt. mehr

clearing

Einbrecher stehlen Schmuck der CDU-Politikerin Erika Steinbach

Frankfurt/Main. mehr

clearing

BKA und Banken bekämpfen gemeinsam Cyberkriminalität

Wiesbaden. Das Bundeskriminalamt (BKA) will Cyberkriminalität künftig gemeinsam mit Banken bekämpfen. Am Dienstag unterzeichneten BKA-Vizepräsident Jürgen Stock und Vertreter des Vereins «German Competence Centre mehr

clearing

Acht psychisch- oder suchtkranke Straftäter 2013 entkommen

Kassel. Acht psychisch oder suchtkranke Straftäter sind 2013 aus ihren Unterbringungen in Hessen ausgebrochen oder zeitweise nicht zurückgekehrt. mehr

clearing

Weltwirtschaft kommt in Schwung

Washington/Davos. Die wirtschaftliche Erholung in Europa wird nach Ansicht des Internationalen Währungsfonds (IWF) von der Gefahr einer Deflation bedroht. Derzeit sei von einem Preisverfall zwar kaum auszugehen, betonte die Organisation in ihrem neuesten Konjunkturausblick am Dienstag. mehr

clearing

Richterin will länger arbeiten: Verwaltungsgericht entscheidet

Frankfurt/Main. Eine Richterin aus Hessen will nicht wie gesetzlich vorgesehen mit 65 Jahren in den Ruhestand gehen und hat das Land verklagt. Das Verwaltungsgericht Frankfurt verhandelt am kommenden Montag (27. mehr

clearing
Fotos

Tag 4 im Dschungelcamp

Coolangatta. Sänger Michael Wendler hat das Dschungelcamp verlassen. «Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!», rief der 41-Jährige in der vierten Folge am Montagabend deutscher Zeit. mehr

clearing

Ausnahmezustand in Bangkok tritt in Kraft

Bangkok. In Thailand tritt nach den wochenlangen Straßenprotesten der Ausnahmezustand in Kraft. Damit können die Behörden Demonstrationen von mehr als fünf Menschen verbieten, Ausgangssperren verhängen und Polizisten mit Sonderbefugnissen für Festnahmen ausstatten. mehr

clearing

Grüne werfen ADAC Manipulation bei Deutschland-Rallye vor

Trier. Die Trierer Grünen werfen dem ADAC die Manipulation von Besucherzahlen seiner Deutschland-Rallye vor. Ausgegeben worden seien etwa 70 000 Eintrittskarten, der ADAC habe aber dreimal so viele Besucher angegeben, berichtete die Stadtratsfraktion der Partei. mehr

clearing

Ex-Nationaltorwart Wiese verlässt 1899 Hoffenheim

Sinsheim. Der ehemalige Nationaltorhüter Tim Wiese verlässt die TSG 1899 Hoffenheim. Wie der badische Fußball-Bundesligist mitteilte, hätten sich beide Seiten «nach offenen und konstruktiven Gesprächen» auf eine Trennung mit sofortiger Wirkung geeinigt. mehr

clearing
Video

Gewalt in Fußballstadien Schalke und BVB einigen sich auf Derby mit Gästefans

Gelsenkirchen. Die Gewalt innerhalb und außerhalb von Fußballstadien soll nicht ohne Konsequenzen bleiben. Überlegungen, Schalker Anhänger vom Revier-Derby in Dortmund auszuschließen, sind jedoch erstmal vom Tisch. Beide Fanlager stehen aber im Fokus und unter Bewährung. mehr

clearing

Kelly Clarkson bekommt eine Tochter

Los Angeles. US-Sängerin Kelly Clarkson (31) hat das Geschlecht ihres ungeborenen Kindes verraten: mehr

clearing

Computer und Telefone der Magdeburger Uni lahmgelegt

Magdeburg. Reparaturarbeiten haben die Computer und Festnetztelefone der Universität Magdeburg einen Tag lang lahmgelegt. Von Montag- bis Dienstagnachmittag war die Kommunikationstechnik komplett ausgefallen. mehr

clearing

DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 21.01.2014 um 17:57 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 21.01.2014 um 17:57 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei ... mehr

clearing

Frankreich bei Handball-EM im Halbfinale

Aarhus. Olympiasieger Frankreich hat bei der Handball-EM in Dänemark nach dem Gastgeber das Halbfinale erreicht. Im Kampf um die beiden anderen Plätze in der Vorschlussrunde ist am Mittwoch Spannung angesagt. Für den Olympia-Zweiten Schweden kam aber bereits das Aus. mehr

clearing

Italien erweist Claudio Abbado letzte Ehre

Bologna. Italien nimmt Abschied von seinem gestorbenen Meisterdirigenten Claudio Abbado: Mit Staatspräsident Giorgio Napolitano an der Spitze hat ein kleiner Trauerzug den Sarg Abbados in die Basilica di Santo Stefano von Bologna begleitet. mehr

clearing

EU prüft Auto-Kältemittel in Deutschland - Umwelthilfe warnt =

Berlin. Der Streit um Gesundheitsgefahren und Umweltfolgen von Kältemitteln in Auto-Klimaanlagen geht in eine neue Runde. Die Deutsche Umwelthilfe warnte, das neue Mittel R1234yf sei gefährlicher als bislang angenommen. mehr

clearing

Handwerk wirbt um Studienabbrecher und Gymnasiasten

Berlin. Das Handwerk wirbt verstärkt um Studienabbrecher und Gymnasiasten. Über die Hälfte der Kammern unterstützt laut einer Umfrage des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks (ZDH) Kooperationsprojekte mit Hochschulen, um Aussteiger aus dem Studium als Berufsnachwuchs für ... mehr

clearing

Tarifverhandlungen für Sicherheitskräfte: Arbeitgeber mit Angebot

Bad Homburg/Frankfurt. In den Tarifverhandlungen für die rund 5000 Sicherheitskräfte an den Flughäfen in Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland haben die Arbeitgeber ein erstes Angebot vorgelegt. mehr

clearing

Zehnkampf-Vizeweltmeister Schrader verzichtet auf Hallen-WM

Frankfurt/Main. Knieprobleme verhindern einen Start von Zehnkämpfer Michael Schrader bei den Hallen-Weltmeisterschaften im polnischen Sopot (7. bis 9. März). Als Silbermedaillengewinner der Freiluft-WM vom August in mehr

clearing

Nur eine hessische Schule im Wettbewerb um Schulpreis 2014

Stuttgart. Nur eine hessische Schule ist im Wettbewerb um den Deutschen Schulpreis 2014. Die Grundschule Römerstadtschule in Frankfurt ist als eine von bundesweit 20 Schulen nominiert, teilte die Robert-Bosch-Stiftung mehr

clearing

Ehemaliger Intendant der Alten Oper gestorben

Frankfurt/Main. Der ehemalige Intendant der Frankfurter Alten Oper, Rudolf Sailer, ist tot. Wie das Konzerthaus am Dienstag mitteilte, starb er am 19. Januar nach kurzer schwerer Krankheit. Er wurde 82 Jahre alt. mehr

clearing

VW Golf in Top-Form: Vom R-Modell bis zum Plug-in-Hybriden

Arvidsjaur. Konkurrenz unter Sportsfreunden: Als GTI und GTD gibt es den Golf bereits. Nun bringt Volkswagen das 300 PS starke R-Modell in den Handel. Beschleunigungswerte wie bei einem Sportwagen versprechen die Wolfsburger auch für das kommende Hybridmodell. mehr

clearing

Rosmarin steht am liebsten auf sandig-trockenem Boden

Berlin. Es war schon mal Heilkraut des Jahres und macht aus einfachen Kartoffeln ein leckeres Gericht: Rosmarin. Der Anbau ist nicht schwer, die Pflanze ist anspruchslos und eventuell sogar winterhart. mehr

clearing

ADAC bietet Staatsanwaltschaft Unterstützung an

München. Der ADAC hat der Staatsanwaltschaft in München «vollumfängliche Unterstützung» bei der Aufklärung der manipulierten Auswertung zum «Lieblingsauto der Deutschen» angeboten. Falls nötig, werde der Club sämtliche verfügbaren Dokumente und Unterlagen zur mehr

clearing

Zweite Bundesliga Faton Toski unterschreibt beim FSV

Frankfurt. Fußball-Zweitligist FSV Frankfurt hat Faton Toski verpflichtet. Der 26-Jährige war bis vergangenen Sommer für den VfL Bochum am Ball und zuletzt vereinslos. mehr

clearing

Nach tödlichem Luxair-Crash bekommen Angehörige Schadenersatz

Luxemburg. Gut elf Jahre nach dem Absturz eines Luxair-Flugzeugs werden die Hinterbliebenen mit insgesamt etwa 400 000 Euro entschädigt. Ein Gericht in Luxemburg sprach den neun Angehörigen, die geklagt hatten, Summen zwischen 21 000 und 130 000 Euro zu. Die Luxair-Maschine war am 6. mehr

clearing

Prinz Harrys Antarktis-Bart ist ab

London. Prinz Harry (29) hat sich nach einem modischen Experiment mit einem Vollbart wieder für seinen alten Look entschieden. Am Dienstag präsentierte sich der Vierte der britischen Thronfolge glatt rasiert bei einer Willkommens-Veranstaltung für die Teilnehmer einer Südpol-Expedition. mehr

clearing

Ermittler entdecken mehr als eine Million Euro in Bank-Schließfach

Frankfurt/Main. mehr

clearing

Viereinhalb Jahre Haft nach blutiger Messerattacke auf Nachbarn

Frankfurt/Main. Weil er seinen Nachbarn mit einem Messer lebensgefährlich verletzt hat, muss ein 25-Jähriger für viereinhalb Jahre ins Gefängnis. Das Landgericht Frankfurt verurteilte den Mann am Dienstag wegen gefährlicher mehr

clearing

Syrien-Friedenskonferenz startet - neue Foltervorwürfe gegen Assad

Genf. Nach drei Jahren Bürgerkrieg und mehr als 130 000 Toten soll eine Syrien-Konferenz in der Schweiz die Weichen für eine Friedenslösung stellen. Morgen starten die Gespräche in Montreux. mehr

clearing

Polizei: Ufo über Bremen war unbemanntes Fluggerät

Bremen. Das Ufo über Bremen war nach den Ermittlungen der Polizei ein ferngesteuertes Mini-Fluggerät. Der unbekannte Betreiber dürfte aus der Modellflug- oder Multicopterszene kommen, teilte Pressesprecher Dirk Siemering mit. mehr

clearing

Junge Deutsche Philharmonie wird 40 Jahre: «Sonnenaufgangskonzert»

Frankfurt/Main. Mit einer Konzertreihe und einem Festakt mit Bundestagspräsident Norbert Lammert feiert die «Junge Deutsche Philharmonie» in diesem Jahr ihr 40-jähriges Bestehen. mehr

clearing

«Millionärswahl»: Finale nur noch im Netz

Berlin. ProSieben wird das Finale der quotenschwachen TV-Show «Millionärswahl» nicht im Fernsehen übertragen, sondern ausschließlich im Netz. Ein ProSiebenSat.1-Sprecher bestätigte einen entsprechenden Bericht des Branchendienstes «Meedia». Die mehr

clearing

Rocker-Präsident bricht Ehrenkodex und packt aus

Duisburg. Rocker verraten keine Rocker: Jahrelang hat der Präsident des Motorrad-Clubs Satudarah nach diesem Ehrenkodex gelebt. Jetzt hat der 38-Jährige die eiserne Regel gebrochen. Als erster Chef einer Rocker-Gruppierung überhaupt. mehr

clearing

Lautenschläger offiziell als EZB-Direktorin ernannt

Brüssel/Berlin. Der Wechsel von Bundesbank-Vizechefin Sabine Lautenschläger (49) ins Direktorium der Europäischen Zentralbank (EZB) ist unter Dach und Fach. mehr

clearing

Sorten- und Devisenkurse am 21.01.2014

Frankfurt/Main. Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden am 21.01.2014 um 16:30 Uhr festgestellt. mehr

clearing

Traditionsclub Alemannia Aachen finanziell gerettet

Aachen. Der Fußball-Taditionsclub Alemannia Aachen ist nach Zustimmung der Gläubiger zum Insolvenzplan finanziell gerettet. Das zuständige Gericht könne in Kürze das Insolvenzverfahren aufheben, teilten der Club und der Insolvenzverwalter mit. mehr

clearing

Apple weitet Angebot für Bildungsmarkt aus

Cupertino. Apple bringt sein Angebot für digitale Schulbücher und Lerninhalte nach Deutschland. mehr

clearing

Millionen Zugangsdaten gekapert

Berlin. Unzählige Internetnutzer melden sich jeden Tag mit E-Mail-Adresse und Passwort bei Online-Shops oder sozialen Netzwerken an. Nun schlägt das BSI Alarm: Millionen solcher Datensätze seien gestohlen worden. mehr

clearing

Gestohlene Zugangsdaten: Was Computernutzer jetzt wissen müssen

Bonn. Sicherheitsexperten haben in Botnetzen 16 Millionen gestohlene E-Mail-Adressen und Passwörter entdeckt. Viele davon stammen vermutlich aus Deutschland. Computernutzer sollten deshalb so schnell wie möglich überprüfen, ob darunter auch ihre Zugangsdaten sind. mehr

clearing

Hintergrund: Botnetz

Berlin. Kriminelle kapern mitunter die Computer anderer Nutzer für ihre Zwecke. Ein Netzwerk solcher Rechner wird als Botnetz bezeichnet. Hacker infizieren die Computer mit einem Schadprogramm und können ihnen dann aus der Ferne Befehle erteilen. mehr

clearing

Millionen E-Mail-Konten geknackt

Berlin. Mehrere Millionen Zugangsdaten für Online-Dienste sind nach Angaben des Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) gekapert worden. Betroffen seien 16 Millionen Benutzerkonten, teilte die Behörde am Dienstag mit. mehr

clearing

Polizei stellt 12 000 Schuss Munition und Waffen sicher

Marburg. Fast 12 000 Schuss Munition hat die Polizei bei mutmaßlichen Einbrechern in Mittelhessen entdeckt. Die Beamten stellten am Montag in Marburg, Cölbe, Stadtallendorf und Lahntal außerdem unter anderem mehr

clearing

Weltfußballer Ronaldo will «noch mehr»

Paris. Nach der Wahl zum Weltfußballer 2013 ist Cristiano Ronaldo längst nicht zufrieden. mehr

clearing

Weltwirtschaft kommt in Schwung

Washington/Davos. Die Weltwirtschaft nimmt wieder Fahrt auf. In den kommenden Jahren werde sie deutlich schneller wachsen als bisher, sagte der Internationalen Währungsfonds (IWF) in seinem Konjunkturausblick voraus. mehr

clearing

Polizei Hessen Rhein-Main 45-Jähriger mit Messer verletzt

mehr

clearing

Autofahrer greift Mann nach Streit mit Messer an

Wiesbaden. Ein Streit zwischen zwei Autofahrern hat am Dienstag in Wiesbaden ein blutiges Ende genommen. Wie die Polizei mitteilte, waren die beiden Männer in der Innenstadt aneinandergeraten. mehr

clearing

Deutsche essen mehr als 32 Kilo Süßes

Köln. Schokolade, Bonbons, Gummibärchen - daran erfreuen sich offenbar nicht nur Kinder. Insgesamt steigt die Nachfrage nach Süßigkeiten. Auch Salziges geht gut, die Branche freut sich schon auf knabbernde Fußball-WM-Zuschauer. mehr

clearing
Fotos

Hohe Schneiderkunst auf flachen Sohlen - Dior und Chanel in Paris

Paris. Karl Lagerfelds Braut lief auf Sneakers, und Raf Simons bewies bei Dior eine leichte Hand. Die Mode-Schauen in Paris zeigen: Haute Couture wirkt jünger denn je. mehr

clearing

Gelungene Schiaparelli-Renaissance in Paris

Paris. Die Pariser Haute-Couture-Schauen warten zu ihrem Start mit einer Premiere auf: Der Mailänder Marco Zanini erweckt das Modehaus Schiaparelli zu neuem Leben. mehr

clearing

«Finanztest»: Vermögenswirksame Leistungen zahlen sich aus

Berlin. Das klassische Sparbuch bietet bei niedrigen Zinsen einen traurigen Anblick. Wer kann, sollte dann lieber in vermögenswirksame Leistungen (VL) investieren. Die sind dank staatlicher Förderung konkurrenzfähig. mehr

clearing

Digital-Geschäft stoppt Talfahrt der Musikindustrie

Berlin. Irgendwie ist es überraschend: Die Menschen in Deutschland kaufen CDs. Und das, obwohl den Tonträgern seit Jahren ein langsamer Tod vorhergesagt wird. mehr

clearing

Intel gibt TV-Pläne mit «OnCue» auf

New York/Santa Clara. Intel begräbt seine Pläne, in den heiß umkämpften US-Fernsehmarkt einzusteigen. Stattdessen verkauft der führende Chiphersteller seinen internetbasierten TV-Dienst an den Telekommunikationskonzern Verizon. mehr

clearing

Steinmeier warnt vor überzogenen Erwartungen an Syrien-Treffen

Paris. Deutschland und Frankreich gehen mit geringen Hoffnungen in die morgen beginnende Syrien-Konferenz. Außenminister Frank-Walter Steinmeier sagte nach einem Treffen mit seinem französischen Amtskollegen Laurent Fabius in Paris, es wird nicht den großen Friedensdurchbruch geben. mehr

clearing

Mediziner: Ungünstige Prognose bei langem künstlichen Koma

Hannover. Neurointensivmediziner haben sich bei einem Kongress in Hannover zu den Heilungschancen bei einem künstlichen Koma geäußert. mehr

clearing

Winter bringt Verkehr ins Rutschen - Große Probleme in Polen

Berlin. Spiegelglatte Straßen haben Fußgänger und Autofahrer in Teilen Nord- und Ostdeutschlands wieder gefährlich ins Rutschen gebracht. Allerdings war die Lage am Morgen meist weniger dramatisch als gestern, oft blieb es bei Blechschäden. Chaos löste das Winterwetter in Polen aus. mehr

clearing

Digitalkonferenz DLD sendet Zeichen an die NSA

München. Netzexperten haben zum Abschluss der Innovationskonferenz DLD in München die Freiheit des Internets beschworen. mehr

clearing
Video Fotos

Schülerreporter machen Zeitung

Schülerreporter machen Zeitung mehr

clearing

Frankfurt: Streit um gewerblichen Sex Kulturcampus: Streit um Prostitution

Frankfurt. Zwei neue Baugebiete in Bockenheim wurden gestern Abend intensiv im Planungsausschuss im Römer diskutiert: Der Kulturcampus und das Areal südlich der Rödelheimer Landstraße. Es ging um den Schutz des Gewerbes – auch des horizontalen. mehr

clearing

Italien nimmt Abschied von Claudio Abbado

Bologna. Italien nimmt Abschied von seinem gestorbenen Meisterdirigenten Claudio Abbado: Mit Staatspräsident Giorgio Napolitano an der Spitze hat ein kleiner Trauerzug am Dienstag den Sarg Abbados in die Basilica di Santo Stefano von Bologna begleitet. mehr

clearing

Weltbörsen und Finanzmärkte auf einen Blick

Hamburg. Die Lage an den Internationalen Wertpapierbörsen am 21.01.2014 um 15:15 Uhr mehr

clearing

EU prüft Auto-Kältemittel in Deutschland

Berlin. Der Streit um Gesundheitsgefahren und Umweltfolgen von Kältemitteln in Auto-Klimaanlagen geht in eine neue Runde. Die Deutsche Umwelthilfe warnte am Dienstag, das neue Mittel R1234yf sei gefährlicher als bislang angenommen. mehr

clearing

Reiseziele von Europa bis Down Under

Berlin. Zwischen dem kalten Karneval in Deutschland und dem heißen in Rio, liegt der Karneval auf Malta: nicht so weit weg und dennoch bei angenehmen Temperaturen. Die ferneren und noch wärmeren Ziele locken derweil mit neuen Pfaden durch Natur und viel Kunst. mehr

clearing

Fotografieren im Museum oft nur für Privatgebrauch erlaubt

Berlin. Guckt mal, ich war heute im Museum» - solche Posts in Sozialen Netzwerken sind zwar gut fürs Ego, rechtlich aber problematisch. Denn Fotos von Skulpturen oder Gemälden darf man zwar meistens machen, aber nicht einfach so veröffentlichen. mehr

clearing

National Hug Day Die Deutschen knuddeln zu wenig

Berlin. Wird genug geknuddelt in Deutschland? Fast jeder Zweite meint: nein. Das kann man ganz schnell ändern. Am 21. Januar ist der National Hug Day, der Umarmungstag. mehr

clearing

Falsche Spenden und Geldwäsche: Vorwürfe gegen Vatikan-Geistlichen

Rom. Gegen den ranghohen Vatikan-Geistlichen Nunzio Scarano sind neue Geldwäsche-Vorwürfe laut geworden. Die italienische Finanzpolizei ermittelt wegen falscher Spenden in Millionenhöhe und eines neuen Geldwäsche-Verdachts gegen den früheren Rechnungsprüfer des Heiligen Stuhls. mehr

clearing

Einmalig in Berlin: Gillian Grassies «Harp-Power»

Berlin. Harfenspielerin Gillian Grassie ist hörbar eine Entdeckung. Mit kurzfristig zusammengestellter Band überzeugte sie im Berliner Jazz-Club A-Trane bei ihrem Auftritt die Gäste. mehr

clearing

WM in Brasilien Bundesliga-Legionäre kämpfen um WM-Ticket

Düsseldorf. Mehr als 70 ausländische Bundesliga-Profis aus 21 Nationen machen sich Hoffnungen auf eine WM-Nominierung für Brasilien. Deshalb ist die Rückrunde für sie von besonderer Bedeutung. mehr

clearing

OECD kritisiert Rentenpaket: «Falsche Richtung»

Berlin. Die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) hält das milliardenschwere Rentenpaket der schwarz-roten Bundesregierung für falsch. mehr

clearing

Polizei Hessen Rhein-Main Täter stehlen Tresor aus Bäckerei

Zwingenberg. Zum zweiten Mal innerhalb weniger Tage ist in eine Bäckerei im südhessischen Zwingenberg (Kreis Bergstraße) eingebrochen worden. Wieder sei die Tür aufgebrochen und ein mit Wertsachen gefüllter Tresor mehr

clearing

Hamburg führt klinisches Krebsregister ein

Hamburg. Hamburg übernimmt bei der Einführung klinischer Krebsregister auf Grundlage der neuen Bundesgesetzgebung eine Vorreiterrolle. mehr

clearing

Polizei Rhein-Main Hessen Tasche aus Auto geklaut

Rüsselsheim. mehr

clearing

IT-Branche will von NSA-Affäre profitieren

Karlsruhe. Die Internet-Branche in Deutschland will den NSA-Skandal als Rückenwind für eigene Geschäfte nutzen. «Die NSA-Affäre kann sich zu einem deutschen und europäischen Konjunkturprogramm entwickeln». mehr

clearing

Bruce Springsteen an der Spitze der Charts

Baden-Baden. US-Rockstar Bruce Springsteen hat Schlagersängerin Helene Fischer von der Spitze der deutschen Album-Charts verdrängt. mehr

clearing

Jobs bei der Berlinale

Berlin. Auf der Berlinale zu arbeiten, klingt glamourös: Stars, roter Teppich und dazu gute Filme. Doch welche Arbeit gibt es - und wer ist gesucht? Ein Gespräch mit Adrienne Boros, Chef-Personalerin des Filmfestivals, über Jobs bei der Berlinale. mehr

clearing

Auch neuer McLaren besteht Crashtests

Woking. Der neue Formel-1-Rennwagen des britischen Rennstalls McLaren hat nun auch alle geforderten Crashtests für die neue Saison erfolgreich absolviert, teilte das Team mit. mehr

clearing

Niederlage für TÜV in Verfahren um Brustimplantate-Skandal

Aix-en-Provence. Im Skandal um den weltweiten Verkauf von minderwertigen Brustimplantaten können an einem Zivilverfahren beteiligte Opfer vom TÜV Rheinland Schadenersatz einfordern. Ein Berufungsgericht im südfranzösischen Aix-en-Provence wies einen Antrag des deutschen Prüfdienstleisters ab. mehr

clearing

Messi hält WM-Titel für möglich

Berlin. Dieser Titel fehlt Lionel Messi noch zur Vollendung. Es soll die WM der Argentinier werden. mehr

clearing
Video Fotos

Die neue Leichtigkeit: Dior und Chanel in Paris

Paris. Das Neue kommt auf flachen Sohlen, in diesem Fall Sneakers. Bei den seit Sonntag laufenden Pariser Haute Couture-Schauen für Frühjahr/Sommer 2014 schicken Häuser wie Chanel und Dior einige Models mit Sportschuhen anstelle von High Heels auf den Laufsteg. mehr

clearing

Polizei Hessen Rhein-Main Rauschgifthändler festgenommen

Frankfurt. mehr

clearing

Mehr Mitglieder stärken IG Metall

Frankfurt/Main. Mit einem erneuten Mitgliederzuwachs und Rekordeinnahmen im Rücken geht die IG Metall ins Wirtschaftsjahr 2014. mehr

clearing

Millionen E-Mail-Konten geknackt - BSI-Site ächzt unter Ansturm

Berlin. Die Warnungen zu Millionen geknackter E-Mail-Konten haben die Server des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik in Knie gezwungen. Nachdem Medien über den Diebstahl der Zugangsdaten berichteten, wollten zahlreiche Menschen überprüfen, mehr

clearing
1 2 3 4 5 6 7
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 21.01.2014

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere Werbung

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen