Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 21.04.2015

Bahnstreik der GdL Bahnstreik: Wie Sie doch zur Arbeit kommen

Frankfurt. Pendler und Bahnreisende in Rhein-Main werden ab morgen die Folgen des Bahnstreiks zu spüren bekommen. Welche Linien betroffen sind und welche S-Bahnen überhaupt fahren – hier im Überblick. mehr

clearing
Fotos

Verkehrsunfall 18 Kilometer Stau: Lkw-Karambolage auf der A3

Wiesbaden. Unfälle mit Folgen auf der A3: Zwischen dem Wiesbadener Kreuz und Niedernhausen sind sieben Lkw ineinander gekracht. 18 Kilometer Stau - und das nicht nur auf der Autobahn. mehr

clearing

Klitschko fokussiert vor Titelkampf gegen Jennings

New York. Box-Weltmeister Wladimir Klitschko hat sich vor seinem Schwergewichts-Titelkampf gegen den US-Amerikaner Bryant Jennings konzentriert und fokussiert gezeigt. mehr

clearing

Rekord-Atomuhr geht über 15 Milliarden Jahre sekundengenau

Boulder/London. Optische Atomuhren zählen derzeit zu den genauesten Zeitmessern. Im Rennen um die exakteste Zeitmessung gibt es nun einen neuen Superlativ. Die unglaubliche Präzision der Superuhr hat durchaus auch praktische Relevanz. mehr

clearing

Gemischte Bilanzen belasten US-Leitindex Dow

New York. Die wichtigsten US-Indizes sind getrennte Wege gegangen. An der Nasdaq gab es Gewinne, der Leitindex Dow Jones beendete den Handel dagegen mit einem Abschlag von 0,47 Prozent auf 17 949 Punkte. Der Kurs des Euro wurde zur Schlussglocke an der Wall Street bei 1,0735 Dollar ... mehr

clearing

München stürmt ins Champions-League-Halbfinale - 6:1 gegen Porto

München. Der FC Bayern München hat den FC Porto deklassiert und ist ins Halbfinale der Fußball-Champions-League gestürmt. Der deutsche Meister gewann das Viertelfinal-Rückspiel gegen die Portugiesen mit 6:1. mehr

clearing

Neesbach schafft den Wiederaufstieg

Limburg-Weilburg. Mit einem 8:6-Sieg fiel der Abschied der Tischtennisfrauen der SG Lahr aus der Oberliga Hessen positiv aus. mehr

clearing
Fotos

Löwen beschließen die Saison Umjubelter Abschied

Frankfurt. Nach der großen Saisonabschlussfeier wurden die Frankfurter Eishockeyspieler in die Sommerpause verabschiedet. mehr

clearing

New Yorker Schlusskurse am 21.04.2015

Hamburg. Die 30 Aktien des Dow Jones Industrial Index wiesen am 21.04.2015 um 22:25 Uhr MEZ folgende Schlusskurse auf. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in US-Dollar, bei Indizes in Punkten). mehr

clearing
Fotos

Bayern wie ein Fußball-Orkan: 6:1 gegen Porto

München. Das war eine Aufholjagd im Stile eines Champions. Der FC Bayern deklassiert den chancenlosen FC Porto und steht zum vierten Mal in Serie im Halbfinale der Fußball-Königsklasse. Die Demütigung aus dem Hinspiel ist innerhalb einer Halbzeit vergessen. mehr

clearing

Eil+++ Bayern nach 6:1 gegen Porto im Halbfinale

München. Der FC Bayern München steht wieder im Halbfinale der Champions League. Der deutsche Fußball-Rekordmeister setzte sich mit 6:1 gegen den FC Porto durch und machte damit das 1:3 aus dem Hinspiel wett. mehr

clearing

„Tagesspiegel”: Abituraufgabe erinnert an Germanwings-Unglück

Berlin. Eine Mathematik-Abituraufgabe hat in Berlin Erinnerungen an die Germanwings-Katastrophe hervorgerufen und so Kritik ausgelöst. Wie der „Tagesspiegel” berichtet, sollten Schüler der Mathe-Grundkurse unter anderem den Kurs eines Flugzeugs mehr

clearing

Saudi-Arabien kündigt neue Phase in Jemen-Intervention an

Riad. Knapp vier Wochen nach Beginn der Luftangriffe hat Saudi-Arabien eine neue Phase des Einsatzes im Nachbarland Jemen angekündigt. Die Operation „Sturm der Entschlossenheit” sei beendet, weil ihre militärischen Ziele erreicht worden seien, hieß es in Riad. mehr

clearing

Bayern wie erwartet - Schweinsteiger auf der Bank

München. Der FC Bayern München tritt mit der erwarteten Aufstellung zum Viertelfinal-Rückspiel der Champions League gegen den FC Porto an. mehr

clearing

Überraschend frühes Aus für Ivanovic in Stuttgart

Stuttgart. Das Tennis-Turnier in Stuttgart hat seine erste Überraschung. Ana Ivanovic erwischte es gleich zum Auftakt. Im vergangenen Jahr stand die Serbin noch im Endspiel. mehr

clearing

ARD: Queen Elizabeth besucht Gedenkstätte Bergen-Belsen

Hannover. Die britische Königin Elizabeth II. wird nach Informationen der ARD bei ihrem Besuch in Deutschland im Juni auch die Gedenkstätte Bergen-Belsen besuchen. Der Termin ist zum Abschluss ihres Staatsbesuches am 26. Juni geplant, teilte der NDR mit. mehr

clearing

Daniela Katzenberger wechselt von Vox zur RTL II

Berlin. TV-Blondine Daniela Katzenberger wechselt von Vox zu RTL II. Das teilte ihr neuer Haussender in München mit. RTL II wird die werdende Mutter jetzt bei ihrer Schwangerschaft begleiten. mehr

clearing

Bayern mit erwarteter Aufstellung

München. Der FC Bayern München tritt mit der erwarteten Aufstellung zum Viertelfinal-Rückspiel der Champions League gegen den FC Porto an. Angeführt von Kapitän Philipp Lahm will der deutsche Fußball-Rekordmeister am Mittwochabend das 1:3 aus dem Hinspiel wettmachen mehr

clearing

Merkel: Flüchtlinge retten, Schlepper verfolgen, Ursachen bekämpfen

Berlin. Bundeskanzlerin Angela Merkel will versuchen, Flüchtlingskatastrophen im Mittelmeer mit Bemühungen der Europäischen Union auf drei Ebenen zu verhindern. Es müsse einen Dreiklang aus „Retten, Schlepper verfolgen und Ursachen bekämpfen” geben, sagte Merkel in Berlin. mehr

clearing

NNP hilft Spendenaktion für kranken Daniel: Schon 17 500 Euro

Limburg-Linter. Bei allen Sorgen um die Gesundheit ihres kleinen Jungen gibt es auch erfreuliche Momente für die Eltern: Die Spenden aus der Bevölkerung für eine Delfintherapie sind höher und kommen schneller als erwartet. mehr

clearing

Germanwings-Absturz: Seelsorger fordert Ombudsstelle

Köln. Nach Flugzeugkatastrophe in den französischen Alpen wird der Ruf nach einer unabhängigen Ombudsstelle für die Hinterbliebenen der Germanwings-Katastrophe laut. Bei diesem Unglück seien eine Vielzahl von Behörden und Einrichtungen beteiligt. mehr

clearing

Siebte Streikwelle bei der Bahn mit Auftakt im Güterverkehr

Berlin. Mit einem Streik im Güterverkehr hat die Lokführergewerkschaft ihre siebte Streikwelle begonnen. Ab 2.00 Uhr in der Nacht sollen auch viele Personenzüge in ganz Deutschland stillstehen. mehr

clearing

Lilly und Leo müssen umziehen

Leo und Lilly hängen sehr aneinander. Aus Allergiegründen müssen die beiden Stubentiger umziehen und suchen schnellstmöglich ein neues Zuhause. mehr

clearing

Druck auf Vizepräsidenten Landtag dringt auf Rücktritt von Linken-Politiker Wilken

Wiesbaden. Der Ältestenrat des hessischen Landtags hat dem Vizepräsidenten Ulrich Wilken von der Linkspartei wegen der gewalttätigen Blockupy-Demonstrationen den Rücktritt nahegelegt. mehr

clearing

Frankfurt-Kennerin Prinzessin vom Main

Ich streike auch in vielen Fällen. Seit meinen Erlebnissen mit einem sadistischen Chef weiß ich: Ich gehöre nur mir selbst. mehr

clearing

Schwerer Unfall Fahrradfahrer fliegt durch Beifahrertür

Biebertal. Eine Autofahrerin hat beim Abbiegen die Vorfahrt eines Radfahrers übersehen – und damit eine schlimme Kettenreaktion ausgelöst. mehr

clearing

DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 21.04.2015

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 21.04.2015 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing

Nach Flüchtlingskatastrophe: Schleuser müssen mit Härte rechnen

Rom. Nach den jüngsten Flüchtlingskatastrophen im Mittelmeer müssen Schleuserbanden mit harten Konsequenzen rechnen. Die EU-Kommission machte heute deutlich, dass sie vom Sondergipfel der Staats- und Regierungschefs grünes Licht für Pläne zur gezielten mehr

clearing

Drogenbesitz in Bad Vilbel Die Falschen angeschnorrt

Bad Vilbel. Da hatte ein 21-jähriger Bad Vilbeler am Montagabend leider bei den Falschen nach Feuer gefragt. Mit dem erbetenen Feuerzeug wollte er sich keine normale Zigarette anstecken, sondern einen Joint. mehr

clearing

Angeklagter legt umfangreiches Geständnis ab

Lüneburg. Erschütternd offen schildert ein früherer SS-Mann das Grauen im KZ Auschwitz. Auch seine moralische Mitschuld am NS-Massenmord räumt er ein. Im Gerichtssaal in Lüneburg hören ihm hochbetagte Opfer schweigend zu. mehr

clearing

Wolfsburg ohne De Bruyne und Schürrle nach Neapel

Wolfsburg. Der VfL Wolfsburg muss im Europa-League-Spiel beim SSC Neapel auf Kevin De Bruyne und André Schürrle verzichten. Die Top-Stars des Fußball-Bundesligisten fallen wegen Verletzungen für das Viertelfinale-Rückspiel am Donnerstag aus. mehr

clearing

Kauder: Auch IS finanziert sich über Flüchtlingstransporte

Berlin. Mit Flüchtlingstransporten von Nordafrika nach Europa macht laut Unionsfraktionschef Volker Kauder auch die Terrormiliz Islamischer Staat Geschäfte. „Wir haben Hinweise darauf, dass der IS mit diesem Geschäft des Ausschickens von Flüchtlingen mehr

clearing

Aufstand gegen Disney - Filmmieten sind zu teuer

Quernheim. Actionkino-Fans haben sich den Donnerstag bestimmt schon rot im Kalender angestrichen: An diesem Tag kommt „Avengers: Age of Ultron” in die Kinos. Allerdings nicht in alle: In der Provinz boykottieren viele Lichtspielhäuser den Film - aus Ärger über den ... mehr

clearing

Unternehmer: „Strategisch ausgerichtete Willkommenskultur”

Frankfurt/Main. Wie mit den Herausforderungen einer wachsenden Metropolregion umgehen? Diese Frage diskutierten am Dienstag rund 450 Teilnehmer unter dem Motto „FrankfurtRheinMain im Wandel” auf dem fünften mehr

clearing

Kriminalität in Frankfurt Reifen an Streifenwagen zerstochen

Frankfurt. mehr

clearing

Durchsuchungen im Rockermilieu "Hells Angels": Razzien in drei Bundesländern

Koblenz. Am Morgen sind in einer groß angelegten Razzia Gebäude der "Hells Angels" durchsucht worden. Es wurden bereits mehrere Rocker verhaftet. mehr

clearing

Unfall in Frankfurt Auf der A66 überschlagen

Frankfurt. Aufgrund des Fehlverhaltens eines flüchtigen Autofahrers wurde bei einem Unfall auf der A66 eine 42-jährige Opelfahrerin leicht verletzt. mehr

clearing

„Buchhalter von Auschwitz” gesteht Mitschuld an Massenmord

Lüneburg. 70 Jahre nach der Befreiung von Auschwitz hat der angeklagte SS-Aufseher Oskar Gröning vor Gericht seine moralische Mitschuld am Massenmord in dem Konzentrationslager eingeräumt. mehr

clearing

Anteil regulärer Jobs nimmt ab

Berlin. Deutlich mehr Menschen als noch vor Jahren arbeiten in Deutschland nicht in regulären Jobs: Die Zahl dieser Arbeitnehmer stieg binnen 20 Jahren um mehr als 70 Prozent. Sie sind befristet, in Teilzeit mit 20 oder weniger Wochenstunden, Zeitarbeit oder geringfügig beschäftigt. mehr

clearing

Dritter Warnstreik-Tag der Erzieherinnen Eltern-Wut wächst: 18 Kitas in Frankfurt blieben zu

Frankfurt. Der erneute Streik von Erziehern in Frankfurt hat gestern für Ärger bei den Eltern gesorgt. 18 Kitas wurden geschlossen, 44 arbeiteten lediglich im Notbetrieb. mehr

clearing

Bahn: Ein Drittel der Fernzüge fährt trotz Streiks

Berlin. Während des Lokführer-Streiks morgen und Donnerstag wird nach Bahnangaben ein Drittel der Fernzüge nach Fahrplan fahren. Im Regionalverkehr will die Bahn je nach Region 15 bis 60 Prozent des regulären Fahrplans aufrechterhalten, wie Personenverkehrsvorstand Ulrich Homburg sagte. mehr

clearing

Winzer lesen wieder mehr Wein

Mainz. Die deutschen Winzer haben im vergangenen Jahr wieder eine deutlich größere Ernte eingefahren. Bundesweit war die Menge mit rund 9,2 Millionen Hektolitern um neun Prozent höher als 2013, wie das Deutsche mehr

clearing

Sorten- und Devisenkurse am 21.04.2015

Frankfurt/Main. Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden am 21.04.2015 um 16:34 Uhr festgestellt (alle Angaben in Euro): mehr

clearing

Tarifverhandlungen für Erzieher ohne Ergebnis abgebrochen

Offenbach/M.. Die Tarifverhandlungen für die bundesweit 240 000 Erzieher und Sozialarbeiter im öffentlichen Dienst sind ohne Ergebnis abgebrochen worden. mehr

clearing

Griffon-Mischling Tarzan

Griffon-Rüde Tarzan ist ein wahrer Sonnenschein und sucht ein Zuhause unter Menschen, die Spaß an Bewegung haben. mehr

clearing

Firma mit Diebstahl lahmgelegt: Bewährung für IT-Mann

Frankfurt/Main. Weil er mit dem Diebstahl von Festplatten die Firma seines früheren Arbeitgebers eine Woche lang lahmgelegt hatte, ist ein 41 Jahre alter Computer-Fachmann zu sechs Monaten Bewährungsstrafe verurteilt worden. mehr

clearing

Report: SS-Mann gesteht vor Gericht

Lüneburg. Oskar Gröning meldet sich als Freiwilliger zur Waffen-SS und wird in Auschwitz eingesetzt. 70 Jahre nach der Befreiung des Lagers steht der 93-Jährige wegen Beihilfe zum Mord in mindestens 300 000 Fällen in Lüneburg vor Gericht. Gleich am ersten Tag sagt er aus. mehr

clearing

Tarifverhandlungen für Erzieher ohne Ergebnis

Offenbach/M.. Die Tarifverhandlungen für Erzieher und Sozialarbeiter im öffentlichen Dienst haben kein Ergebnis gebracht. Zwar machten die kommunalen Arbeitgeber in Offenbach das Angebot, viele Kita-Erzieherinnen und -Leiterinnen höherzustufen. mehr

clearing

Weniger Unfälle, mehr Todesopfer

Offenbach. Im Einzugsgebiet des Polizeipräsidiums Südosthessen ist die Anzahl der Verkehrsunfälle im vergangenen Jahr um 1,6 Prozent zurückgegangen. Dafür stieg der Anzahl der Unfälle mit Todesfolge. mehr

clearing

IOC-Chef Bach gewinnt ersten großen Machtkampf

Sotschi. An einem Tag, an dem sogar die Rede von Wladimir Putin zur Nebensache verkommt, haben sich die Machtverhältnisse im internationalen Sport vorerst geklärt. Scharfe Attacken gegen Thomas Bach gehen ins Leere. mehr

clearing

20 Jahre Haft für Ägyptens Ex-Präsident Mursi

Kairo. Der 2013 gestürzte ägyptische Präsident Mohammed Mursi ist erstmals verurteilt worden. Er soll wegen Anstiftung zur Gewalt gegen Demonstranten 20 Jahre hinter Gitter. Zwölf weitere Spitzenfunktionäre der inzwischen verbotenen Muslimbruderschaft sollen mehr

clearing

Niedergelassene Ärzte verordnen Arzneimittel für 40 Milliarden

Berlin. Die niedergelassenen Ärzte haben nach Angaben der Krankenkassen im vergangenen Jahr Medikamente im Wert von knapp 40 Milliarden Euro verordnet. Das sei ein Anstieg von sechs Prozent, teilte die Techniker Krankenkasse unter Bezug auf Statistiken des mehr

clearing

HTG-Korbjägerinnen sind jetzt Zweitligist

Bad Homburg. Die HTG Bad Homburg befand sich mitten in der Vorbereitung zur Aufstiegsrelegation. Jetzt kam alles anders. mehr

clearing

Skepsis und Zuversicht vor Start der Fluglärmpausen

Wiesbaden. Der Streit um mehr Ruhe rund um den Frankfurter Flughafen war oft laut und schrill. Die Erwartungen sind daher gedämpft, ob die Ausweitung der Lärmpausen an Deutschlands größtem Airport für die Anwohner eine große Entlastung bringt. mehr

clearing

Sondergipfel soll Militäreinsatz gegen Schleuserbanden ermöglichen

Brüssel. Pläne zur Zerstörung von Menschenschmuggler-Schiffen sollen eines der Topthemen beim EU-Sondergipfel zu den Flüchtlingskatastrophen im Mittelmeer werden. Die EU habe nicht die Kompetenz, über Militäreinsätze zu entscheiden, sagte eine Sprecherin. mehr

clearing

Schlechte Luft in Rüsselsheim: Lkw-Durchfahrverbot geplant

Rüsselsheim. Die Luft in Rüsselsheim ist zu schlecht. Um die hohe Stickstoffdioxidbelastung zu verringern, ist bereits ab September ein Verbot für Lkw geplant, die nur durchfahren, wie das Umweltministerium am Dienstag mitteilte. mehr

clearing

Bahn erwartet auch im Regionalverkehr massive Einschränkungen

Frankfurt/Main. Erneut legen die Lokführer der Gewerkschaft GDL tagelang ihre Arbeit nieder. Betroffen ist vor allem der Fernverkehr. Aber auch regional sollten sich Bahnkunden vor der Abfahrt gut informieren. mehr

clearing

Nach Eintracht-Spiel Unerklärliche Gesichtsverletzungen

Frankfurt. Nach der Bundesligabegegnung zwischen Eintracht Frankfurt und Borussia Mönchengladbach haben Sicherheitskräfte einen 25-jährigen Fußballfan mit unerklärlichen Gesichtsverletzungen gefunden. mehr

clearing

ZDF hält an Show „1000” fest

Berlin. Trotz des Zusammenbruchs eines Kandidaten und mehrerer Leichtverletzter bei den Dreharbeiten will das ZDF an der Samstagabendshow „1000” festhalten. mehr

clearing

23-jähriger Lastwagenfahrer bei Unfall schwer verletzt

Waldkappel. Ein 23 Jahre alter Lastwagenfahrer ist am Dienstag bei einem Unfall auf der Bundesstraße 7 bei Waldkappel (Werra-Meißner-Kreis) schwer verletzt worden. mehr

clearing

Weltbörsen und Finanzmärkte auf einen Blick

Hamburg. Die Lage an den Internationalen Wertpapierbörsen am 21.04.2015 um 15:15 Uhr (New York Vortagsschluss): mehr

clearing

Nach Flüchtlingskatastrophe: Kapitän soll vor Gericht

Rom. Nach dem Schiffsunglück im Mittelmeer mit vermutlich 800 Toten sind der Kapitän und ein Besatzungsmitglied festgenommen worden. Die Staatsanwaltschaft in der sizilianischen Stadt Catania wirft dem tunesischen Kapitän mehrfache fahrlässige Tötung, mehr

clearing

Ticks bei Pferden liegen oft an falscher Haltung

Bramsche. Pferde, bei denen ein auffälliges Verhalten zu beobachten ist, leiden meist unter einer verkehrten Pflege oder Unterbringung. Auch Stress ist ein häufiger Auslöser. Helfen können dann nur eine verbesserte Haltung und gezieltes Training. mehr

clearing

So viel Sport dürfen Schwangere treiben

Bonn. Sportliche Frauen lieben Bewegung. Ihr Hobby müssen sie in einer Schwangerschaft nicht unbedingt aufgeben. Ganz im Gegenteil, Sport im Freien sorgt für mehr Vitamin D im Körper. Allerdings sollten es Schwangere nicht übertreiben. mehr

clearing

Siebte Streikwelle bei der Bahn mit Auftakt im Güterverkehr

Berlin. Beim Güterverkehr der Bahn macht die Lokführergewerkschaft den Anfang. Am Mittwoch sollen dann auch viele Personenzüge stillstehen. Der Streik der GDL ist eine neuerliche Kraftprobe in einem zähen Tarifkonflikt. mehr

clearing

Gazprom-Chef in Athen

Athen. Athen und Moskau wollen künftig enger im Bereich Energie kooperieren. Aus diesem Grund kam der Chef des russischen Staatsmonopolisten Gazprom, Alexej Miller, mit dem griechischen Energieminister Panagiotis Lafazanis zusammen. mehr

clearing

Starker Dollar gibt SAP Aufwind

Walldorf. Der starke Dollar und die Übernahmen von anderen Softwareanbietern geben SAP im ersten Quartal Rückenwind. Dass das Wachstum seinen Preis hat und den Gewinn schmälert, stört die Börse nicht. mehr

clearing

Lokführer beginnen Streik im Güterverkehr

Berlin. Die Lokführergewerkschaft GDL hat ihren fast dreitägigen Streik bei der Deutschen Bahn begonnen. Zunächst blieben viele Güterzüge stehen. Von 2.00 Uhr an soll dann der gesamte Personenverkehr bestreikt werden - bis Donnerstagabend um 21.00 Uhr. Die Bahn bereitet Notfahrpläne vor. mehr

clearing

Gericht: Ausweisung eines Allgäuer Salafisten ist rechtens

Augsburg. Das Verwaltungsgericht Augsburg hat die Klage eines Salafisten abgewiesen, der gegen seine Ausweisung aus Deutschland vorgegangen war. Die Verfügung der Regierung von Oberbayern sei gerechtfertigt und verhältnismäßig, entschied das Gericht. Erhan A. mehr

clearing

Verkehrsunfallstatistik 2014 der Polizeidirektion Wetterau

Dien hier aufgeführten Links führen Sie zu den PDF-Dateien zur Verkehrsunfallstatistik 2014 der Polizeidirektion Wetterau. mehr

clearing

Mehrere Schwerverletzte bei Lkw-Unfällen auf A3

Wiesbaden. Bei zwei schweren Lkw-Unfällen auf der A3 mit insgesamt sieben Fahrzeugen hat es am Dienstag mehrere Schwerverletzte gegeben. Die Unfälle hätten sich hintereinander zwischen Niedernhausen und der Raststätte mehr

clearing

Kurzporträt: Oskar Gröning - der „Buchhalter von Auschwitz”

Lüneburg. Oskar Gröning gilt als „Buchhalter von Auschwitz”. Weil er eine Banklehre absolviert hatte, wurde er 1942 in dem Konzentrationslager dafür eingeteilt, zurückgelassenes Geld und Wertgegenstände der neu angekommenen Häftlinge zu zählen und an die SS in Berlin ... mehr

clearing

Bundesagentur verspricht trotz Computer-Panne pünktliche Zahlungen

Nürnberg. Empfänger von Arbeitslosengeld können trotz der jüngsten Computer-Panne mit pünktlichen Zahlungen der Bundesagentur für Arbeit rechnen. Es sei gelungen, die fälligen Gelder noch gestern bei der Deutschen Bundesbank anzuweisen, sagte eine Sprecherin. mehr

clearing

Bahn: Ein Drittel der Fernzüge fährt trotz Streiks

Berlin. Während des Lokführer-Streiks an diesem Mittwoch und Donnerstag wird nach Bahnangaben ein Drittel der Fernzüge nach Fahrplan fahren. Im Regionalverkehr will die Bahn 50 bis 60 Prozent des regulären Fahrplans aufrechterhalten, wie Personenverkehrsvorstand Ulrich Homburg sagte. mehr

clearing
Fotos

Nach Flüchtlingsdrama: Schleuser müssen mit Härte rechnen

Rom. Pläne zur Zerstörung von Menschenschmuggler-Schiffen sollen eines der Topthemen beim EU-Sondergipfel zu den Flüchtlingskatastrophen im Mittelmeer werden. In Italien kommen die Ermittlungen zu dem Unglück vom Wochenende voran. mehr

clearing

Wiesbaden muss bei Umweltzone nachbessern

Frankfurt/Wiesbaden. Die Stadt Wiesbaden muss nach Ansicht der Deutschen Umwelthilfe bei der Kontrolle ihrer Umweltzone nachbessern. Die Landeshauptstadt kontrollierte 2014 nicht im fließenden Verkehr, ob Autos eine Grüne Plakette haben. mehr

clearing

Reus steht wieder im Fokus der Staatsanwaltschaft

Dortmund. Wie häufig fuhr BVB-Profi Reus ohne Führerschein? Im Dezember 2014 hatte er in sechs Fällen bereits einen Strafbefehl in Höhe von 540 000 Euro zahlen müssen. Nach weiteren Hinweisen ermittelt die Staatsanwaltschaft erneut. mehr

clearing

Osram spaltet sich auf - Lampengeschäft wird eigenständig

München. Genau 84 Wörter braucht Osram, um eine Zäsur mitzuteilen: Das traditionsreiche Unternehmen will sein Lampengeschäft ausgliedern. Betroffen sind 40 Prozent des Umsatzes und wohl mehr als 10 000 Mitarbeiter. Was der Plan für sie konkret bedeutet, ist noch offen. mehr

clearing

Schäfer schließt Änderungen am KFA-Gesetz nicht völlig aus

Wiesbaden. Jeder Abgeordnete darf fünf Aktenordner wälzen: Der Landtag wird sich kommende Woche erstmals mit dem umfangreichen Gesetz zur Neuregelung der Finanzbeziehungen zwischen Land und Kommunen beschäftigen. mehr

clearing
Fotos

49-Jähriger tot Leichnam im Main gefunden

Frankfurt. Ein 49 Jahre alter Frankfurter ist heute morgen tot an der Staustufe in Griesheim im Main gefunden worden. mehr

clearing

96-Boss: Keine automatische Vertragsverlängerung bei Klassenerhalt

Hannover. Hannovers neuer Trainer Michael Frontzeck besitzt für den Fall des Klassenerhalts keine Option auf automatische Vertragsverlängerung. Das sagte 96-Chef Martin Kind der dpa. mehr

clearing

Hessen-SPD lehnt Änderungen bei Mindestlohn ab

Wiesbaden. Vor dem Gipfel der Großen Koalition hat die hessische SPD Änderungen am Mindestlohn abgelehnt. „3,6 Millionen Beschäftigte profitieren seit dem 1. mehr

clearing

Industrie erwartet Produktionsausfälle durch Bahn-Streik

Berlin. Heute Nachmittag um 15.00 Uhr beginnt der Streik der Gewerkschaft GDL zunächst im Güterverkehr der Bahn. Er wird nach Brancheneinschätzung zu deutlichen Produktionsausfällen in der Industrie führen. mehr

clearing

Darmstadt 98 verbessert Trainingsbedingungen

Darmstadt. Aufstiegskandidat Darmstadt 98 arbeitet weiter an der Verbesserung seiner kaum profitauglichen Infrastruktur. Der Tabellendritte der 2. Fußball-Bundesliga hat damit begonnen, einen der Kunstrasenplätze mehr

clearing

Soja statt Rind - Es muss nicht immer Fleisch sein

Mailand. Ob Hackfleischsoße, Bratwürstchen oder Schnitzel - viele Gerichte lassen sich auch ohne Fleisch zubereiten. Als Ersatz dienen etwa Zutaten wie Soja, Tofu, Seitan oder Tempeh. mehr

clearing

Gazprom-Chef in Athen

Athen/Brüssel. Griechenland hofft auf Energie-Milliarden aus Russland. Sie bleiben aber offenbar vorerst aus. Denn noch sind die angestrebten Vereinbarungen über eine Gaspipeline nicht in trockenen Tüchern. Bei den akuten Finanzproblemen dürften die so oder so nicht helfen. mehr

clearing

Crystal Meth und neue Designerdrogen greifen um sich

Berlin. Immer mehr Menschen in Deutschland greifen zu hochgefährlichen künstlichen Drogen wie Crystal Meth oder Legal Highs. Auch Ecstasy liegt bei den Konsumenten offenbar wieder deutlich stärker im Trend. mehr

clearing

Schäfer: Kommunen stehen finanziell besser als erwartet

Wiesbaden. Auf dem Weg zur „schwarzen Null” im laufenden Jahr kommen Hessens Kommunen nach den Worten von Finanzminister Thomas Schäfer besser voran als erwartet. mehr

clearing

Proteste gegen Polizeigewalt in Baltimore nach Tod von Schwarzen

Washington. Nach dem Tod eines schwarzen Verdächtigen ist es in der US-Ostküstenstadt Baltimore zu Protesten gekommen. Der 25 Jahre alte Afroamerikaner erlitt vor gut einer Woche eine Rückenmarkverletzung, während er nach seiner Festnahme in einem Polizei-Van aufs Revier gebracht wurde. mehr

clearing

Wolf in Frankfurt Toter Wolf: "Hatten wir noch nie in Frankfurt"

Frankfurt. Der tote Wolf auf der A661 hat auch bei der Frankfurter Polizei für Erstaunen gesorgt. Letzte Zweifel über das Tier soll jetzt eine DNA-Analyse klären. mehr

clearing

Suche nach Nessie: Google-Kameras erkunden Loch Ness

Edinburgh. Wer schon immer mal nach dem berühmten Seeungeheuer Nessie in Schottland fahnden wollte, muss dafür jetzt nicht mal mehr den Schreibtisch verlassen. mehr

clearing

Saudi-Arabien kündigt neue Phase in Jemen-Intervention an

Riad/Sanaa. Konfliktherd Jemen: Bahnt sich in dem Land ein Bodeneinsatz saudischer Truppen an? Riad läutet eine neue Phase im Einsatz gegen die Huthi-Rebellen an. Droht vor der Küste eine Konfrontation USA-Iran? Washington verneint. mehr

clearing

Feiner Wassernebel schützt Blüten der Obstbäume vor Frost

Lüneburg. Spätfröste im Frühling lassen die Blüten von Obstbäumen erfrieren. In der Folge tragen die Bäume später nur wenig Früchte. Hobbygärtner können sie aber schützen mit einem Trick der Profis. mehr

clearing

Ärzte: Weltgemeinschaft hat bei Ebola-Epidemie versagt

Berlin. Solange es keinen Impfstoff gibt, wird jeder zweite Patient an Ebola sterben. Mehr Forschung nach Vakzinen und Medikamenten fordern Ärzte ohne Grenzen deshalb als Konsequenz aus der Tragödie in Westafrika. mehr

clearing

DAX: Kurse im XETRA-Handel am 21.04.2015 um 13:05 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 21.04.2015 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing

Hohe Nachforderung von Betriebskosten rechtfertigt Kündigung

Berlin. Nicht nur die Miete sollten Mieter pünktlich überweisen, sondern auch die Betriebskosten. Denn wer mit der Zahlung in einen großen Rückstand gerät, muss mit einer Kündigung rechnen. mehr

clearing

Über Verkehrsregeln im Reiseland informieren

München. Abblendlicht am Tag, löchrige Straßen, Elche - im Ausland warten andere Verkehrsregeln und andere Verkehrsrisiken auf Autofahrer. Deswegen sollten Urlauber und Reisende vor Fahrtantritt die Verkehrsbedingungen im Reiseland kennen. mehr

clearing

Bobbi Kristina Brown in der Reha

Atlanta. Wie geht es Bobbi Kristina Brown? Ihr Vater hatte Hoffnungen geweckt, sie sei aufgewacht. Doch die Familie sieht die Tochter von Poplegende Whitney Houston auf einem langem Weg. mehr

clearing

Mutmaßliche Mitglieder von Al-Shabaab vor Gericht

Frankfurt/Main. Mehrere mutmaßliche Mitglieder der Terrororganisation Al-Shabaab müssen sich vor dem Oberlandesgericht Frankfurt verantworten. Der Staatsschutzsenat eröffnete das Hauptverfahren gegen sechs Männer im mehr

clearing

Gericht setzt Kaution für Middelhoff fest

Essen. Thomas Middelhoff kann gegen Kaution wieder frei kommen. Die Richter des Landesgerichts Essen hatten zuvor den Haftbefehl gegen ihn außer Vollzug gesetzt. Eine Haftunfähigkeit des Managers sieht das Gericht trotz seiner Krankheit jedoch nicht. mehr

clearing
1 2 3 4 5 6 7 8
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 21.04.2015

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz

© 2018 Frankfurter Neue Presse