Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige LS Lederservice Sie suchen einen Spezialisten aus Rhein-Main? Frankfurt am Main 28°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 22.01.2016

17. Spieltag Kommentar

Die Eintracht kann also doch Abstiegskampf und zum Glück doch noch gewinnen. Das verdiente 2:1, mit dem sie Gegner Werder Bremen überholte, war geradezu überlebensnotwendig. Die Erleichterung ist riesengroß. mehr

clearing
17. Spieltag Fotogalerie

mehr

clearing
17. Spieltag Spielbericht

Die Eintracht hat das wichtige Keller-Duell mit Werder Bremen gewonnen und eine enttäuschende Hinrunde in der Bundesliga doch noch versöhnlich beendet. Nach nur einem Erfolg in den vergangenen drei Monaten siegten die Frankfurter am Samstag verdient mit 2:1. mehr

clearing
16. Spieltag Fotogalerie

mehr

clearing
16. Spieltag Spielbericht

mehr

clearing
15. Spieltag Fotogalerie

mehr

clearing
15. Spieltag Spielbericht

mehr

clearing
14. Spieltag Kommentar

Nach der 1:2-Niederlage im Rhein-Main-Duell in Mainz muss die Eintracht sich endgültig nach unten orientieren. Wenn am nächsten Sonntag im Heimspiel gegen Darmstadt ohne den dann gelbgesperrten Alex Meier nicht gewonnen wird, brennt pünktlich zum Beginn der Weihnachtszeit ... mehr

clearing
14. Spieltag Fotogalerie

mehr

clearing
14. Spieltag Spielbericht

Die Eintracht bringt aus Mainz keine Punkte mit: Nach einem 0:1-Rückstand fliegt Kapitän Alex Meier mit Gelb-Rot vom Platz und die Mainzer erhöhen auf 0:2. Haris Seferovic gelingt in der zweiten Hälfte noch der Anschlußtreffer - doch am Ende reicht es nicht. mehr

clearing
13. Spieltag Kommentar

Die Eintracht kann gegen schnelle spielstarke Mannschaften einfach nicht mithalten. Beim 1:3 gegen Bayer Leverkusen war die SGE ähnlich chancenlos wie vor fünf Wochen beim 1:5 gegen Mönchengladbach. mehr

clearing
13. Spieltag Fotogalerie

mehr

clearing
13. Spieltag Spielbericht

Der stark dezimierten Eintracht fehlten am Samstag die Mittel, um der Werkself offensiv etwas entgegenzusetzen. Die Frankfurter mussten vor heimischer Kulisse mit 1:3 geschlagen geben und haben nun das dritte sieglose Spiel in Folge verarbeiten. mehr

clearing
Merkel will Flüchtlingskurs gegen alle Kritik fortsetzen

Berlin. Kanzlerin Angela Merkel will ihren Kurs zur Bewältigung der Flüchtlingskrise gegen alle Kritik fortsetzen und sieht sich trotz großer Uneinigkeit der EU-Partner nicht isoliert. mehr

clearing
Merkel will Flüchtlingskurs gegen alle Kritik fortsetzen

Berlin. Kanzlerin Angela Merkel will ihren Kurs zur Bewältigung der Flüchtlingskrise gegen alle Kritik fortsetzen und sieht sich trotz großer Uneinigkeit der EU-Partner nicht isoliert. mehr

clearing
FC Bayern spielt 2:1 gegen HSV 

Hamburg. Der FC Bayern München hat sich zum Start der Rückrunde in der Fußball-Bundesliga 2:1 gegen den HSV durchgesetzt. Alle drei Tore gingen aufs Konto von Bayern-Spielern. Robert Lewandowski traf auswärts zweimal für die Münchener. mehr

clearing
Aktien New York Schluss: Ölpreiserholung schiebt US-Börsen weiter an

New York. Die US-Börsen haben erneut vom weiter kräftigen Ölpreis-Anstieg profitiert und den ersten Wochengewinn im neuen Jahr eingefahren. Von aktuellen US-Konjunkturdaten gingen hingegen kaum zusätzliche Impulse aus. mehr

clearing
Fotos
Bayern eröffnen Guardiola-Abschiedstour mit Sieg

Hamburg. Der FC Bayern schlägt den HSV. Allerdings nicht so hoch wie beim Saisonauftakt. Diesmal halten sich die Hamburger wacker. Der bayrischen Kaltschnäuzigkeit müssen sich aber geschlagen geben. Labbadia fand es „zum Kotzen”. mehr

clearing
FC Bayern spielt 2:1 gegen HSV 

Hamburg. Der FC Bayern München hat sich zum Start der Rückrunde in der Fußball-Bundesliga 2:1 gegen den HSV durchgesetzt. Beide Male traf Robert Lewandowski auswärts für die Münchener. Er brachte den deutschen Rekordmeister in der 37. mehr

clearing
New Yorker Schlusskurse am 22.01.2016

Hamburg. Die 30 Aktien des Dow Jones Industrial Index wiesen am 22.01.2016 um 22:25 Uhr MEZ folgende Schlusskurse auf. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in US-Dollar, bei Indizes in Punkten). mehr

clearing
Bayern eröffnen Guardiola-Abschiedstour mit Sieg

Hamburg. Der FC Bayern schlägt den HSV. Allerdings nicht so hoch wie beim Saisonauftakt. Diesmal halten sich die Hamburger wacker. Der bayrischen Kaltschnäuzigkeit müssen sich aber geschlagen geben. Labbadia fand es „zum Kotzen”. mehr

clearing
Wetterdienst warnt vor Glatteis-Regen

Offenbach. Der Deutsche Wetterdienst warnt vor Glatteis-Regen in weiten Teilen des Landes. Er setze von Westen her ein, hieß es am Abend. Betroffen sind dem DWD zufolge Nordrhein-Westfalen, Hessen, Rheinland-Pfalz, das Saarland, mehr

clearing
DAX: Schlusskurse im Späthandel am 22.01.2016 um 20:30 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 22.01.2016 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing
Londoner Polizei soll Silvester-Videos aus Köln mit auswerten

Köln. Nach den massenhaften Übergriffen auf Frauen in der Silvesternacht in Köln soll die Londoner Polizei Scotland Yard bei der Auswertung von Videoaufnahmen helfen. „Die haben langjährige Erfahrung und eine verfeinerte Technik bei der Auswertung mehr

clearing
Berichte: VW kommt bei Skandal-Aufarbeitung voran

Wolfsburg. Bei der Aufarbeitung des Abgas-Skandals ist Volkswagen Medienberichten zufolge vorangekommen. Laut „Süddeutsche Zeitung”, NDR und WDR hat in den vergangenen Monaten ein Kronzeuge, der selbst an den Manipulationen beteiligt gewesen sein mehr

clearing
Fotos
Eintracht Frankfurt Veh vor dem Auftakt: „Wir sind gut vorbereitet“

Am Sonntag startet Eintracht Frankfurt in die Rückrunde der Fußball-Bundesliga. Gegner ist in der heimischen Arena der VfL Wolfsburg. mehr

clearing
Spaniens Ministerpräsident Rajoy verzichtet auf Regierungsbildung

Madrid. Spaniens Ministerpräsident Mariano Rajoy hat den Auftrag von König Felipe VI. zur Bildung einer Regierung abgelehnt. Das teilte das Königshaus in Madrid mit. Der Monarch werde nun die Konsultationen mit den im Parlament vertretenen Parteien fortsetzen, hieß es. mehr

clearing
Rajoy verzichtet in Spanien auf Regierungsbildung

Madrid. In die Bemühungen um die Regierungsbildung in Spanien kommt Bewegung. Ministerpräsident Rajoy verzichtet und setzt wohl auf ein Scheitern der Linken und dann auf Neuwahlen. Die Protestpartei Podemos versucht nun eine Annäherung an die Sozialisten. Skepsis ist erlaubt. mehr

clearing
Spaniens Ministerpräsident Rajoy verzichtet auf Regierungsbildung

Madrid. Spaniens konservativer Ministerpräsident Mariano Rajoy hat den Auftrag von König Felipe VI. zur Bildung einer Regierung abgelehnt. Das teilte das Königshaus in Madrid mit. mehr

clearing
Zika-Virus: El Salvador sagt Mücken den Kampf an

San Salvador. Mit einer nationalen Präventionskampagne geht El Salvador gegen Infektionskrankheiten übertragende Mücken vor. mehr

clearing
Fotos
Handballer auf EM-Halbfinal-Kurs - „Grandiose Leistung”

Breslau. Die deutschen Handballer haben einen traumhaften Einstand in die Hauptrunde der EM gefeiert. Durch den Sieg gegen Ungarn ist das Halbfinale weiter im Visier. Nächster Gegner ist Russland. mehr

clearing
Handballer wahren Chance auf EM-Halbfinale mit Sieg gegen Ungarn

Breslau. Die deutschen Handballer haben mit einem Sieg zum Auftakt der Hauptrundengruppe ihre Chancen auf das Halbfinale bei der EM in Polen gewahrt. Das Team von Trainer Dagur Sigurdsson bezwang Ungarn mit 29:19. Bester Werfer war Fabian Wiede mit sechs Treffern. mehr

clearing
Riesenlaster-Test bald in 13 Bundesländern

Berlin. Der Test mit umstrittenen Riesenlastern auf deutschen Straßen wird erneut ausgeweitet. Als 13. Bundesland hat Brandenburg Strecken angemeldet, bestätigte das Bundesverkehrsministerium. mehr

clearing
Oppermann: Seehofer „ernste Gefahr” für große Koalition

Stuttgart. SPD-Bundestagsfraktionschef Thomas Oppermann hat den bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer als „ernste Gefahr” für die große Koalition bezeichnet. Der CSU-Chef sorge mit seinem Kurs in der Flüchtlingspolitik für offene Konfrontation mehr

clearing
Washington zittert vor dem großen Schnee

Washington. Die Ostküste der USA rüstet sich für den möglicherweise schwersten Schneesturm seit vielen Jahren. Bis zu 75 Millionen Menschen in 19 Bundesstaaten könnten ab heute Abend von heftigen Schneefällen und starken Winden betroffen sein. mehr

clearing
Ölpreiserholung liefert Dax Rückenwind

Frankfurt/Main. Der deutsche Aktienmarkt ist nach seinem verpatzten Start ins Jahr auf Erholungskurs geblieben. Die Anleger zeigten sich erleichtert, dass die Talfahrt der Ölpreise vorerst gestoppt ist. Der Dax schloss mit einem Plus von 1,99 Prozent bei 9764 Punkten. mehr

clearing
DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 22.01.2016 um 17:55 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 22.01.2016 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing
Ölpreise kräftig gestiegen

New York/London/Wien. Zuletzt war es immer weiter abwärts gegangen mit den Ölpreisen. Weil die Entwicklung neben Vorteilen für Verbraucher auch Schattenseiten hat, wuchs die Unruhe. Nun scheint sich der Preis etwas gefangen zu haben - die große Wende ist das aber wohl noch nicht. mehr

clearing
Umbau zeigt Wirkung: SAP gibt optimistischere Prognose

Walldorf. Das Management des Softwarekonzerns SAP wird zuversichtlicher. Das Geschäft läuft, die Stimmung unter den Mitarbeitern ist gut - obwohl das Unternehmen im vergangenen Jahr knapp 3000 Stellen abgebaut hat. mehr

clearing
„Spiegel”-Bericht: Niedrigerer Rundfunkbeitrag in der Diskussion

Mainz. Die für die öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten zuständige Finanzkommission KEF denkt laut „Spiegel” über einen niedrigeren Rundfunkbeitrag nach. Die Kontrolleure wollten in der kommenden Woche eine Senkung um mindestens 30 Cent pro mehr

clearing
Türkei „Hand in Hand mit Deutschland” - Merkel bleibt auf Kurs

Berlin. Trotz des ungebremsten Flüchtlingsandrangs und massiver Koalitionskonflikte setzt Kanzlerin Angela Merkel weiter auf ihren „gesamteuropäischen Ansatz” - und auf die Hilfe der Türkei. mehr

clearing
Merkel bleibt auf Kurs

Berlin/Davos. Trotz des ungebremsten Flüchtlingsandrangs und massiver Koalitionskonflikte setzt Kanzlerin Angela Merkel unbeirrt auf ihren „gesamteuropäischen Ansatz” - und auf die Hilfe der Türkei. mehr

clearing
UEFA noch nicht vereint für Infantino

Nyon. Die UEFA muss nach der Sperre für ihren Chef Michel Platini wichtige Personalentscheidungen fällen. Bei einer Sitzung in Nyon stellen sich die Verbände noch nicht geschlossen hinter Generalsekretär Infantino als FIFA-Kandidaten. Und: Die Platini-Nachfolge bleibt ungeklärt. mehr

clearing
Fotos
Verkehrsunfall Autocrash: Frau verletzt

Ober-Eschbach. An einem Stoppschild einer Kreuzung hat eine Fahrerin einen BMW gerammt - mit schlimmen Folgen. mehr

clearing
Merkel will Flüchtlingskurs gegen alle Kritik fortsetzen

Berlin. Kanzlerin Angela Merkel will ihren Kurs zur Bewältigung der Flüchtlingskrise trotz aller Kritik fortsetzen. Einzelne Lösungen würden nicht helfen, man brauche einen gesamteuropäischen Ansatz sagte Merkel nach den ersten deutsch-türkischen Regierungskonsultationen in Berlin. mehr

clearing
UEFA stimmt für Torlinientechnik bei EM und im Europacup

Nyon. Bei der Fußball-EM in Frankreich werden die Schiedsrichter durch Torlinientechnik unterstützt. Nach der FIFA und dem DFB setzt auch die UEFA auf Hilfsmittel für Referees. Das entschied das Exekutivkomitee der europäischen Fußball-Union in Nyon. mehr

clearing
Azad übernimmt die Spitze der Album-Charts

Baden-Baden. Rapper Azad hat mit „Leben II” die Spitze der offiziellen deutschen Album-Charts übernommen. „Blackstar”, das letzte Album des kürzlich gestorbenen britischen Popstars David Bowie, rutschte auf Platz zwei ab, wie GfK Entertainment am Freitag mitteilte. mehr

clearing
Pariser Angreifer identifiziert - keine Hinweise auf Netzwerk

Düsseldorf. Der vor zwei Wochen in Paris erschossene islamistische Attentäter ist den Ermittlern zufolge ein aus Tunesien stammender Einzeltäter. Hinweise auf ein islamistisches Netzwerk hätten sich nicht bestätigt, so das Landeskriminalamt NRW. mehr

clearing
Überwintern auf der Müllkippe: Störche machen im Abfall Halt

Radolfzell. Viele Störche fliegen im Winter nicht mehr in den tiefen Süden. Stattdessen futtern sie sich auf spanischen Müllkippen durch. Forscher warnen: Das könnte Folgen für das Ökosystem haben. mehr

clearing
Sorten- und Devisenkurse am 22.01.2016

Frankfurt/Main. Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden am 22.01.2016 um 16:34 Uhr festgestellt. mehr

clearing
Foto-Plattform Frankfurter Polizei nutzt künftig auch Internetplattform Instagram

Frankfurt. Die Frankfurter Polizei will künftig auch auf der Internetplattform Instagram Bilder veröffentlichen. Sie möchte damit nach eigenen Angaben vom Freitag ihren Arbeitsalltag „nach außen transparenter mehr

clearing
Bouffier: Keine Obergrenze für Flüchtlingsaufnahme

Künzell. Eine zahlenmäßige Begrenzung hält der stellvertretende CDU-Vorsitzende für „Unsinn”. Damit stellt er sich gegen Vorschläge der Schwesterpartei CSU. Trotzdem müssten die Flüchtlingszahlen verringert werden. mehr

clearing
Von Fremden attackiert Junge Frau wird zu Boden geschlagen

Kassel. Sie wurde Zeugin eines Konflikts zwischen vier Personen und wollte schlichten. Da geriet sie plötzlich selbst ins Visier der aggressiven Streithähne. mehr

clearing
Schempp gewinnt Biathlon-Sprint: „Antholz liegt mir”

Antholz. Antholz bleibt für Simon Schempp eine Goldgrube. Wie schon in den vergangenen beiden Jahren gewann der Staffel-Weltmeister den Sprint und kann nun mit einem Erfolg in der Verfolgung noch einen drauf setzen. Auch Arnd Peiffer und Benedikt Doll überzeugten. mehr

clearing
Hertha gegen die Historie: „Spieler haben es verstanden”

Berlin. Die eigene jüngere Vergangenheit ist eine Warnung. Diesmal aber will Hertha nach einer Super-Hinrunde das Niveau halten. Kurz vor dem Rückrunden-Auftakt übermittelt auch Nationaltorwart Manuel Neuer Komplimente: „Der Star bei Hertha ist die Mannschaft.” mehr

clearing
UEFA beschließt Einführung von Torlinientechnik

Nyon. Bei der Fußball-EM in Frankreich werden die Schiedsrichter durch Torlinientechnik unterstützt. Wie die UEFA bei der Sitzung ihres Exekutivkomitees beschloss, soll die Hilfe für Referees von der kommenden Saison an zudem in der Champions League und der darauf folgenden Saison ... mehr

clearing
Frankfurter Flughafen Zöllner finden Würgeholz in Fluggepäck

Frankfurt/Main. Zöllner haben im Gepäck eines 55-Jährigen neben streng geschützten Kakteen ein Würgeholz und verbotene Wurfsterne gefunden. Für die Kakteen hatte er eine Erklärung. mehr

clearing
Merkel sichert Türkei erneut EU-Milliardenhilfe zu

Berlin. Kanzlerin Angela Merkel hat der Türkei erneut die von der EU in Aussicht gestellte Milliardenhilfe zur besseren Bewältigung der hohen Flüchtlingszahlen zugesagt. Die Union werde die drei Milliarden Euro zur Verfügung stellen, das habe sie noch einmal mehr

clearing
Fotos
Tödlicher Unfall vor Frankfurter Hauptbahnhof Fußgänger vor Hauptbahnhof überfahren

Frankfurt. Vor dem Frankfurter Hauptbahnhof hat sich am Freitagmorgen ein tödlicher Unfall ereignet. Ein Fußgänger, der trotz roter Ampel über die Straße lief, wurde von einem Pkw erfasst. mehr

clearing
Täter erbeuten mehrere Tausen Euro Diebische Vandalen entwenden Tresor

Rüsselsheim. Mehrere Täter sind in der Nacht zum Freitag in ein Anwesen eingedrungen. Sie hinterließen nicht nur Chaos, sondern nahmen auch ein halbes Vermögen mit. mehr

clearing
Wetterdienst warnt vor Glatteis-Regen

Offenbach. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat vor Glatteis-Regen in weiten Teilen des Landes gewarnt. Er setze von Westen her ein. mehr

clearing
Schempp gewinnt Biathlon-Sprint in Antholz

Antholz. Simon Schempp hat den Sprint beim Biathlon-Weltcup in Antholz gewonnen. Der Schwabe setzte sich in Südtirol über zehn Kilometer vor dem Russen Maxim Zwetkow und Tarjei Bö aus Norwegen durch. Schempp blieb am Schießstand fehlerfrei und feierte seinen vierten Erfolg ... mehr

clearing
UEFA erlaubt Tortechnik bei EM und im Europacup

Nyon. Tor oder nicht Tor? Die entscheidende Fußball-Frage wird künftig auch bei EM und im Europacup durch technische Hilfsmittel mitentschieden. Die UEFA hatte sich lange dagegen gesträubt. Besonders ihr vom Amt entbundener Chef war ein Gegner. mehr

clearing
Schlimmste soziale Unruhen in Tunesien seit arabischem Aufstand

Tunis. Tunesien erlebt die schlimmsten sozialen Unruhen seit Beginn der arabischen Aufstände vor fünf Jahren. Die teilweise gewaltsamen Proteste gegen die schlechte wirtschaftliche Lage und hohe Arbeitslosigkeit dehnten sich in der Nacht auf mehrere Regionen des nordafrikanischen ... mehr

clearing
Entkommener Vergewaltiger weiter flüchtig - Anzeige gegen Beamte

Köln. Der bei einem bewachten Brauhausbesuch in Köln entkommene Vergewaltiger hat Justiz und Polizei auch zwei Tage nach seiner Flucht in Atem gehalten. Die JVA Aachen stellte Strafanzeige gegen die zwei Justizvollzugsbeamten, denen er entwischt war. mehr

clearing
Ermittler: Pariser Angreifer aus Deutschland war Einzeltäter

Recklinghausen. Ein in Paris erschossener mutmaßlicher Islamist war den Ermittlern zufolge ein Einzeltäter. Hinweise auf ein islamistisches Netzwerk hätten sich nicht bestätigt, teilte das Landeskriminalamt NRW mit. Der Mann war am 7. mehr

clearing
Weltbörsen und Finanzmärkte auf einen Blick

Hamburg. Die Lage an den Internationalen Wertpapierbörsen am 22.01.2016 um 15:15 Uhr mehr

clearing
Unbekannte Betrüger prellen Frau um 5000 Euro und Schmuck

Frankfurt/Main. Unbekannte Betrüger haben eine Frau aus Frankfurt um 5000 Euro und wertvollen Schmuck betrogen. Sie hatten im Namen der Verbraucherzentrale bei der Frau angerufen und sie dazu gebracht, ihnen das Geld zu geben. mehr

clearing
Nr. 9 2015/16 Arena - das Magazin zum Spiel gegen VfL Wolfsburg

mehr

clearing
Ausbau der S6 bei Frankfurt: Bahn siedelt Zauneidechsen um

Frankfurt/Main. Um die Bahnstrecke von Frankfurt nach Bad Vilbel ausbauen zu können, siedelt die Deutsche Bahn ab dem kommenden Monat im Norden Frankfurts Zauneidechsen um. mehr

clearing
Vorfahrtsverletzung Fünf Verletzte bei Unfall mit Gefangenentransporter

Kassel. Weil sie die Vorfahrtsregelung missachtete, krachte eine junge Autofahrerin mit ihrem Auto gegen einen Gefangenentransporter der Justizbehörde. mehr

clearing
Bei Glatteisbildung besteht Streupflicht

München. Für Immobilienbesitzer gilt: Bildet sich vor ihren Gebäuden Glatteis, muss gestreut werden - unter Umständen sogar mehrmals am Tag. Wird diese Pflicht verletzt, kann es teuer werden. mehr

clearing
Kein neuer Präsident bis Klärung von Platini-Einspruch

Nyon. Die UEFA will keinen Nachfolger für den derzeit gesperrten Präsidenten Michel Platini wählen, bis dessen Fall von allen Instanzen geklärt ist. Das teilte die Europäische Fußball-Union nach der Sitzung ihres Exekutivkomitees am Freitag in Nyon mit. mehr

clearing
Fandel und Krug dementieren Machtkampf

Frankfurt/Main. Um den angekündigten Rückzug von Herbert Fandel als Vorsitzender des Schiedsrichter-Ausschusses sprießen die Spekulationen: Differenzen und ein Machtkampf mit Hellmut Krug sollen Fandel zu diesem Schritt veranlasst haben. Beide dementierten prompt. mehr

clearing
Polizeigewerkschaften: Verlängerte Grenzkontrollen nicht zu stemmen

Berlin. Polizeigewerkschafter halten die geplante Verlängerung der Grenzkontrollen auf unbestimmte Zeit nicht für machbar. „Für einen Zeitraum von vielleicht drei Wochen können wir das leisten, aber länger reichen die personellen Kräfte nicht aus”, mehr

clearing
US-Ostküste wappnet sich für schwersten Schneesturm seit Jahren

Washington. Die Ostküste der USA rüstet sich für den möglicherweise schwersten Schneesturm seit vielen Jahren. Bis zu 75 Millionen Menschen könnten ab heute Abend von heftigen Schneefällen und starken Winden betroffen sein, warnen die Meteorologen. mehr

clearing
Ölpreiserholung liefert Dax Rückenwind

Frankfurt/Main. Der Ölpreisverfall hatte an den Börsen Sorgen um die Weltkonjunktur geweckt. Am Freitag nun stiegen die Ölpreise - das gab auch dem Dax Auftrieb. mehr

clearing
Fotos
Washington zittert vor dem großen Schnee

Washington. Es könnte ein Rekord werden: Washington erwartet bis zu einem Meter Schnee in nur 36 Stunden. Was Wintersportler freuen mag, ist für die Behörden bitterer Ernst - in vergangenen Jahren hatte es Tote gegeben. mehr

clearing
Frankfurt will Kreativszene stärken

Frankfurt/Wiesbaden. Um ihre Kreativszene zu unterstützen, will die Stadt Frankfurt dem Land für 4,7 Millionen Euro ein großes Ausstellungs- und Atelierhaus im Bahnhofsviertel abkaufen. mehr

clearing
JVA stellt nach Flucht von Vergewaltiger Strafanzeige gegen Beamte

Aachen. Nach der Flucht eines verurteilten Vergewaltigers bei einem überwachten Brauhausbesuch hat die JVA Aachen Strafanzeige gegen zwei Justizvollzugsbeamte gestellt. Sie gründe sich auf den Verdacht, dass sie ihren Dienstpflichten nicht hinreichend nachgekommen seien, so das ... mehr

clearing
Bundeswehr-Waffen auf irakischem Markt - Opposition will Lieferstopp

Berlin. Im irakischen Kurdengebiet werden Waffen zum Kauf angeboten, die aus einer Lieferung der Bundesregierung an die kurdische Autonomieregierung stammen könnten. In den Städten Erbil und Suleymanija hätten Reporter auf Waffenmärkten G3-Sturmgewehre und mehr

clearing
Bombenverdacht in Schweden: Flugzeug musste zwischenlanden

Göteborg. Horrorszenario im Flugzeug: Auf dem Weg von London nach Stockholm vermutet der Pilot eine Bombe an Bord. Die Maschine mit 72 Reisenden landet in Göteborg. Doch Experten finden keinen Sprengstoff. mehr

clearing
Universitäten Mainz und Darmstadt gründen EU-Forschungszentrum

Mainz/Darmstadt. Die Universitäten Mainz und Darmstadt haben ein Forschungszentrum zu den Außenbeziehungen der Europäischen Union eingerichtet. Das auf drei Jahre angelegte Projekt werde in Kooperation durchgeführt mehr

clearing
Sicherheit & Kriminalität Fünf Sicherheitstipps gegen Telefonbetrüger

Düsseldorf. Richter, Polizisten, Verbraucherschützer - Telefonbetrüger geben sich immer häufiger als Vertreter seriöser Organisationen aus. Ihr Ziel: Geld und persönliche Daten erschwindeln. Auf die Rufnummernanzeige des Telefons ist schon längst kein Verlass mehr. mehr

clearing
Streikgefahr bei Lufthansa schwindet

Frankfurt/Main. Bei der streikgeplagten Lufthansa kehrt langsam Ruhe ein. Im Tarifkonflikt mit den Flugbegleitern wurde eine wichtige Teileinigung erzielt. Doch noch hat Schlichter Matthias Platzeck einige Arbeit vor sich. mehr

clearing
Gladbach will Revanche, BVB Platz zwei festigen

Mönchengladbach. Zum Auftakt gleich ein Knaller: In Mönchengladbach treffen der Tabellenvierte und -zweite aufeinander. Erwartet wird ein Offensivspektakel. mehr

clearing
Bundesliga Guardiolas Abschiedstournee beginnt - Lieblingsgegner HSV

Hamburg. Bayern-Coach Pep Guardiola will mit einem Sieg zum Rückrundenauftakt beim Hamburger SV in seine Bundesliga-Abschiedstour starten. In Bestbesetzung können die Münchner wie auch der HSV nicht antreten. mehr

clearing
Tugce Albayrak Urteil im Prozess um Tugces Tod rechtskräftig

Frankfurt. Das Urteil im Prozess um den gewaltsamen Tod der Studentin Tugce Albayrak in Offenbach ist rechtskräftig. Der Bundesgerichtshof (BGH) hat eine Revision abgelehnt, wie einer der Anwälte des verurteilten mehr

clearing
Türkei will mehr Geld von EU - Regierungskonsultationen in Berlin

Berlin. Die Türkei will zur Bewältigung der Flüchtlingskrise von der Europäischen Union mehr Geld als die bislang versprochenen drei Milliarden Euro. Vor Beginn der ersten deutsch-türkischen Regierungskonsultationen in Berlin sagte Ministerpräsident Ahmet mehr

clearing
Nato-„Awacs” in Syrien: Außenminister sehen Einsatz skeptisch

Berlin. Eine Beteiligung der Bundeswehr an einem möglichen Syrien-Einsatz von „Awacs” der Nato ist in Berlin noch umstritten. Aus Sicht der Grünen wäre das „eine direkte Beteiligung an einem Kampfeinsatz”. mehr

clearing
Flüchtlingskrise Davutoglu: Flüchtlingskrise ist „europäische Krise geworden”

Davos. Bei den ersten deutsch-türkischen Regierungskonsultationen stand das Flüchtlingsthema ganz oben auf der Agenda. Ministerpräsident Davutoglu verlangt eine faire Lastenteilung. Und er ist überzeugt: Die Türkei wird eines Tages EU-Mitglied werden. mehr

clearing
Analyse: Merkel braucht in Flüchtlingskrise Türkei

Berlin. Die ersten deutsch-türkischen Regierungskonsultationen in Berlin werden von der Flüchtlingskrise bestimmt. Dabei wird klar, wie Merkel auf die Türkei angewiesen ist. Dafür bekommt sie aber auch ein so dickes Lob wie lange nicht mehr. mehr

clearing
Hintergrund: Regierungskonsultationen

Berlin. Regierungsvertreter aus der Türkei und Deutschland haben sich zu ihren ersten Konsultationen getroffen. mehr

clearing
Gummistiefel und Latzhosenkleid - Die Fashion-Week-Trends

Berlin. Schals mit Kapuze und Kleider mit Hosenträgern: Auf der Berliner Fashion Week gab es einen Vorgeschmack auf die Mode des kommenden Winters. Interessante Trends im Überblick. mehr

clearing
Tunesien verhängt nach Unruhen nächtliche Ausgangssperre

Tunis. Nach den bislang schlimmsten sozialen Unruhen seit Beginn der arabischen Aufstände vor fünf Jahren hat Tunesien eine nächtliche Ausgangssperre verhängt. Sie gilt für alle Regionen des Landes. mehr

clearing
DAX: Kurse im XETRA-Handel am 22.01.2016 um 13:05 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 22.01.2016 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei ... mehr

clearing
Klopp genervt: Comeback von Sturridge verzögert sich

Liverpool. Jürgen Klopp muss beim FC Liverpool weiter auf Englands Fußball-Nationalstürmer Daniel Sturridge verzichten. Der Angreifer wird wegen seiner hartnäckigen Oberschenkelverletzung auch in den nächsten zwei Wochen nicht zur Verfügung stehen. mehr

clearing
Neustart: Coach Schaaf und fünf Neue sollen es richten

Der neue Trainer Thomas Schaaf hat in kurzer Zeit für gute Stimmung bei Hannover 96 gesorgt. Zwei neue Stürmer sollen die Tore schießen - doch Zweifel sind berechtigt. mehr

clearing
Lahm mit Treueschwur für Bayern

München (dpa) - Fußball-Weltmeister Philipp Lahm will auf jeden Fall seine Karriere beim FC Bayern München beenden. Sein Verein sei der FC Bayern. „Ehrlicherweise geht es mir hier ja auch ganz gut”, sagte der 32-Jährige im Interview mehr

clearing
Riesenlaster-Test bald in 13 Bundesländern

Berlin. Der Test mit umstrittenen Riesenlastern auf dem deutschen Straßennetz wird erneut ausgeweitet. mehr

clearing
1 2 3 4 5 6 7 8
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 22.01.2016

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz

© 2017 Frankfurter Neue Presse