E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 14°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 23.09.2017

Sicherheitskonzept Mainz wird am Tag der Deutschen Einheit zur Festung

Mainz. Ist der Tag der Deutschen Einheit für eine kleinere Stadt überhaupt noch tragbar? Nein, sagt der Mainzer Landtagsabgeordnete Gerd Schreiner (CDU), und fordert, das Konzept für den deutschen Nationalfeiertag neu zu denken. Der Grund: Mainz wird bereits Tage vor dem ... mehr

clearing

Giftige Substanz in Londoner Einkaufszentrum

London. Mindestens sechs Menschen sind am Abend in einem Einkaufszentrum im Osten Londons verletzt worden, als sie von Unbekannten mit einer möglicherweise giftigen Substanz besprüht wurden. mehr

clearing

Frauenaktion: Protestpinkeln gegen Toilettenmangel

Amsterdam. Aus Protest gegen einen Mangel an öffentlichen Toiletten für Frauen haben zahlreiche Niederländerinnen ihre Notdurft demonstrativ in Pissoirs verrichtet. Nach Angaben der Aktionsgruppe „Zeikwijven” pinkelten in vier Städten mehrere hundert mehr

clearing

Melania Trump trifft Prinz Harry

Toronto. Die Frau des US-Präsidenten, Melania Trump, ist in der kanadischen Stadt Toronto mit dem britischen Prinzen Harry zusammengetroffen. Es war ihr erster Solo-Auslandsbesuch als First Lady, seit ihr Mann Donald Trump Ende Januar sein Amt übernommen hat. mehr

clearing

Barcelona weiter souverän - Real gewinnt ohne Kroos

Madrid. Auch ohne Neymar stürmt der FC Barcelona in der Primera División von Sieg zu Sieg. mehr

clearing

Nordkoreas Außenminister: Raketenangriff auf USA „unvermeidlich”

New York. Ein Raketenangriff Nordkoreas auf die USA ist nach Worten von dessen Außenminister nach der UN-Rede von US-Präsident Donald Trump unausweichlich. Der „Besuch unserer Raketen im gesamten US-Festland ist unvermeidlich geworden”, sagte Ri mehr

clearing

Tausende protestieren gegen Massentourismus auf Mallorca

Palma. Tausende Menschen haben auf Mallorca gegen die Auswüchse des Massentourismus auf der spanischen Urlaubsinsel protestiert. Die Teilnehmer zogen am Abend quer durch die Insel-Hauptstadt bis zum Regionalparlament der Balearen. mehr

clearing

Fußball am Samstag RW Hadamar unterliegt dem Spitzenreiter, Gala-Vorstellung des TuS Dietkirchen

Limburg. mehr

clearing

Iran zeigt mit neuer Mittelstreckenrakete Muskeln

Teheran. Ungeachtet amerikanischer Drohungen hat der Iran nach eigenen Angaben eine Mittelstreckenrakete mit 2000 Kilometern Reichweite getestet. Die Rakete des neuen Typs Choramschahr kann nach iranischen Medienangaben mehrere Sprengköpfe tragen und damit mehrere Ziele gleichzeitig ... mehr

clearing

USA schicken Bomber über Gewässer östlich von Nordkorea

Washington. Im Konflikt um das nordkoreanische Atomwaffen- Programm haben die USA mehrere B-1B-Bomber aus Guam und Kampfjets in den internationalen Luftraum östlich von Nordkorea geschickt. mehr

clearing

Berauschende Generalprobe: BVB meisterlich

Dortmund. Was für eine Startbilanz! Mit 16 Punkten und 19:1 Toren führt der BVB nach sechs Spieltagen die Tabelle an. Beim 6:1 gegen Mönchengladbach spielte der Revierclub meisterlich auf. Das macht Mut für das Duell mit Real Madrid am Dienstag. mehr

clearing

BVB nach Kantersieg gegen Gladbach zurück an Tabellenspitze

Dortmund. Borussia Dortmund ist mit einem furiosen Sieg im Borussen-Duell zurück an die Tabellenspitze der Fußball-Bundesliga gestürmt. Der BVB setzte sich am Abend im Topspiel 6:1 gegen Borussia Mönchengladbach durch. mehr

clearing

Zentralrat: AfD könnte auch gegen Juden Stimmung machen

Berlin. Der Präsident des Zentralrats der Juden in Deutschland, Josef Schuster, befürchtet, dass sich die AfD in Zukunft auch gegen Menschen jüdischen Glaubens wenden könnte. mehr

clearing

Zehntausende protestieren in Paris gegen Macrons Reform

Paris. In Paris haben Zehntausende Menschen gegen die umstrittene Arbeitsmarktreform von Staatspräsident Emmanuel Macron protestiert. Das berichteten der Nachrichtensender BFMTV und andere französische Medien. mehr

clearing

Militär besetzt Favela - Kriegsszenen in Rio

Rio de Janeiro. Gewehrsalven und verängstigte Menschen, die vor Schüssen Schutz suchen: In der größten Favela von Rio de Janeiro ist die Gewalt zwischen Drogenbanden und den Sicherheitskräften eskaliert. mehr

clearing

Neues Erdbeben erschüttert Mexiko

Mexiko-Stadt. Neuer Schock für die Menschen in Mexiko: Ein Erdbeben der Stärke 6,1 hat vier Tage nach dem Beben mit rund 300 Toten das Land erneut erschüttert. Das Zentrum lag im Süden des Landes. mehr

clearing
Fotos

Eintracht Frankfurt Zusammenfassung: Eintracht verliert in Leipzig

Die Eintracht hat in Leipzig mit 2:1 verloren und ihre erste Auswärtsniederlage dieser Saison kassiert. Wir haben alles Wichtige zum Spiel für Sie zusammengefasst! mehr

clearing
Fotos

Eintracht Frankfurt Adlerauge-Kommentar: Eintracht wacht zu spät auf

Erste Halbzeit pfui, zweite Halbzeit hui. 45 Minuten Eintracht-Fußball reichen nicht, um aus Leipzig etwas Zählbares nach Frankfurt mitzunehmen. Die Gastgeber gewinnen am Ende verdient 2:1. Ein Kommentar von Dieter Sattler. mehr

clearing

Erwärmung der Ostsee könnte Heringsfischer hart treffen

Berlin. Der Hering gehört zu den beliebtesten Speisefischen hierzulande. Doch Wissenschaftler warnen: Die Bestände in der Ostsee könnten wegen der Wassererwärmung drastisch zurückgehen. mehr

clearing

Liverpool schlägt Leicester 3:2 - Man City siegt 5:0

Leicester. Der FC Liverpool siegt auch dank Torhüter Mignolet mit 3:2 bei Leicester. Dem deutschen Nationalspieler Leroy Sané gelingt mit Manchester City ein Kantersieg. Man United und Chelsea siegen. Huddersfield kommt nur zu einem torlosen Unentschieden. mehr

clearing

Italien hebt Wirtschaftsprognosen an

Rom. Italien hat seine Prognosen für die Wirtschaftsleistung in diesem und im kommenden Jahr angehoben. „Wir haben höhere und solidere Wachstumszahlen als zunächst vorhergesehen”, sagte Regierungschef Paolo Gentiloni am Samstag in Rom. mehr

clearing

Gabriel kritisiert Irans Raketentest

Wolfenbüttel. Außenminister Sigmar Gabriel hat den mutmaßlichen iranischen Raketentest kritisiert, zugleich aber das Atomabkommen mit Teheran verteidigt. Der Test einer Mittelstreckenrakete sei, sollten entsprechende Berichte zutreffen, „keine kluge Aktion” gewesen, sagte Gabriel. mehr

clearing

Eintracht Frankfurt verliert in Leipzig 1:2

Leipzig. RB Leipzig hat seine Sieglos-Serie beendet und sich vor dem Auswärtsdebüt in der Champions League zum ersehnten Erfolgserlebnis gezittert. mehr

clearing

Erdbeben bei Atomtestgelände in Nordkorea

Seoul. Fast drei Wochen nach dem weltweit verurteilten Atomwaffentest durch Nordkorea hat in der Nähe des Testgeländes ein leichtes Erdbeben für Aufregung gesorgt. Südkoreanische Experten erklärten am Samstag, es habe sich wohl um ein „natürliches Beben” und keinen ... mehr

clearing

Bremen und Freiburg kommen nicht voran

Bremen. Werder wartet weiter. Auch im sechsten Saisonspiel gegen die ebenfalls sieglosen Freiburger holt Bremen nur einen Punkt. Bei Werder ist die Enttäuschung groß. mehr

clearing

RB Leipzig schlägt Eintracht Frankfurt

Leipzig. Allein der Sieg zählt. RB Leipzig hat seine Serie ohne Dreier beendet - rechtzeitig vor dem Auswärtsdebüt in der Champions League. Dass am Ende gezittert werden musste, war erst einmal egal. Für Gegner Frankfurt bedeutete es die erste Niederlage in der Fremde. mehr

clearing

Eintracht Frankfurt Leipzig stoppt Auswärtsserie der Eintracht

Leipzig. Die Leipziger stoppen Eintrachts Auswärtsserie und bezwingen die Hessen mit 2:1. Zu viele Unsicherheiten und Fehlpässe der Eintracht in der ersten Hälfte trugen zum Sieg der Sachsen bei. mehr

clearing

Mainz gewinnt 1:0 - Dardai: Akzeptiere Entscheidung

Mainz. Der FSV Mainz 05 beendete mit dem 1:0 gegen Hertha BSC das aufkommende Krisengerede. Den Siegtreffer erzielte Pablo De Blasis per Elfmeter. Den hatte Referee Stieler nach Videobeweis anerkannt. Hertha verlor zudem Kapitän Vedad Ibisevic durch eine Rote Karte. mehr

clearing

BVB furios - Nagelsmann schlägt Tedescos Schalker

Berlin. Dortmund gewinnt das Borussen-Duell klar. Julian Nagelsmann bezwingt seinen Lehrgangskollegen Domenico Tedesco und bleibt mit Hoffenheim durch den Erfolg gegen Schalke in dieser Saison in der Liga weiter ungeschlagen. Leipzig kann wieder siegen. mehr

clearing

Nagelsmann schlägt Tedesco im „Streber”-Duell

Sinsheim. Der Saisonstart von 1899 Hoffenheim mit 14 Punkten aus sechs Spielen ist mehr als beachtlich. Für die „Nagelsmänner” geht's nach dem Erfolg gegen Schalke gleich in die nächste Englische Woche mit einer Reise nach Bulgarien. mehr

clearing

Augsburger Siegesserie reißt in Stuttgart

Stuttgart. Nach zuletzt drei Siegen hintereinander holt der FC Augsburg in Stuttgart einen Punkt - mit dem er wunderbar leben kann. Die Gastgeber dagegen hadern mit ihrem Offensivspiel, freuen sich dafür aber über einen starken Rückkehrer. mehr

clearing

Hoffenheim schlägt Schalke 2:0 - Leipzig gewinnt wieder

Berlin. Julian Nagelsmann hat mit 1899 Hoffenheim das Duell der Trainer-Shootingstars gegen Domenico Tedesco und den FC Schalke 04 gewonnen. Hoffenheim gewann am 6. Spieltag der Fußball-Bundesliga 2:0 gegen die Gelsenkirchener. mehr

clearing

Häuser und Brücke durch neues Beben in Mexiko eingestürzt

Mexiko-Stadt (dpa) - Mehrere Häuser und eine Brücke sind im Süden Mexikos durch das erneute Erdbeben eingestürzt. Wie TV-Senderberichteten, wurde wie schon beim Erdbeben vom 7. mehr

clearing

Anti-IS-Koalition erobert Syriens größtes Gasfeld

Damaskus. Von den USA unterstützte syrische Einheiten haben das größte Gasfeld des Bürgerkriegslandes von der Terrormiliz Islamischer Staat zurückerobert. Die von Kurden geführten Syrischen Demokratischen Kräfte hätten das Koniko-Gasfeld in der ostsyrischen mehr

clearing

Katalonien: Madrid übernimmt Kontrolle der Regional-Polizei

Madrid. Acht Tage vor dem umstrittenen Referendum über die Loslösung Kataloniens von Spanien hat die Zentralregierung in Madrid die Kontrolle über die Polizei der Region übernommen. mehr

clearing

Kerber scheitert bei Tennis-Turnier in Tokio

Tokio. Angelique Kerber scheint das Tennis spielen noch nicht verlernt zu haben. Auch wenn sie das Halbfinale beim WTA-Turnier in Tokio verloren hat. mehr

clearing

Versehentlich angerempelt - Jungs verprügeln Mann und Frau

Berlin. Sechs Jungendliche und Männer im Alter von 17 und 18 Jahren haben gestern Abend auf einem S-Bahnhof in Berlin einen Mann und eine Frau zusammengeschlagen. Die 42-Jährige habe beim Aussteigen aus der S-Bahn versehentlich einen aus der Gruppe angerempelt, teilte die ... mehr

clearing

„Bitte lüftet mal”: Volksbühne besetzt, Einigung offen

Berlin. Seit Monaten gibt es Streit um die Berliner Volksbühne, nun haben Aktivisten das Theater besetzt. Die neue Leitung verhandelt mit den ungebetenen Gästen. Wie es weitergeht, scheint niemand so recht zu wissen. mehr

clearing

Wahlkampf bis zuletzt - Wie stark wird die AfD?

Berlin. Ungeachtet der erwarteten Verluste für die Regierungsparteien Union und SPD gilt bei der Bundestagswahl eine Bestätigung von Kanzlerin Angela Merkel als sicher. Ungewiss bleibt aber, wie stark sie aus der Wahl hervorgeht und welche Koalition sie künftig anführt. mehr

clearing

Neues Erdbeben in Mexiko - Alarm in Mexiko-Stadt

Mexiko-Stadt. Ein neues Erdbeben der Stärke 6,4 hat vier Tage nach dem Beben mit rund 300 Toten Mexiko erschüttert. Das Zentrum lag nach vorläufigen Angaben des Seismologischen Instituts im Süden des Landes bei der Stadt Ixtepec im Bundesstaat Oaxaca. mehr

clearing

Fortuna Düsseldorf wieder an der Zweitliga-Spitze

Hamburg. Fortuna Düsseldorf hat den Sprung zurück an die Tabellenspitze der 2. Fußball-Bundesliga geschafft. Die Rheinländer setzten sich glücklich 2:1 beim FC St. Pauli durch. Der SSV Jahn Regensburg gewann 2:1 gegen Eintracht Braunschweig. Arminia Bielefeld und der 1. mehr

clearing

Neues Erdbeben in Mexiko

Mexiko-Stadt. Ein neues Erdbeben der Stärke 6,4 hat vier Tage nach dem Beben mit rund 300 Toten Mexiko erschüttert. Das Zentrum lag im Süden des Landes im Bundesstaat Oaxaca, hieß es in vorläufigen Angaben des Seismologischen Instituts. In der Millionenmetropole Mexiko-Stadt wurde ... mehr

clearing

Vierjährige kommt bei Reitunfall ums Leben

Jüterbog. Ein vierjähriges Mädchen ist beim Reiten in Brandenburg vom Pferd gestürzt und seinen schweren Verletzungen erlegen. Der Unfall sei es am Mittag am Kloster Zinna in Jüterbog geschehen, teilte die Polizei mit. mehr

clearing

40 Jahre nach Terrorherbst: „Landshut” wieder in Deutschland

Friedrichshafen. Die vor 40 Jahren von Terroristen entführte Lufthansa-Maschine „Landshut” ist wieder in Deutschland. In Friedrichshafen am Bodensee landeten heute zwei Frachtflugzeuge, die die in Einzelteile zerlegte Boeing 737 aus Brasilien in die Heimat zurückbrachten. mehr

clearing

Eintracht Frankfurt Liveticker zum Nachlesen: Leipzig schlägt die Eintracht mit 2:1

Nach dem Auswärtserfolg in Köln am Mittwoch musste die Eintracht bei RB Leipzig ran. Das Spiel im Liveticker zum Nachlesen. mehr

clearing

Erdbeben bei Atomtestgelände in Nordkorea

Peking. Ein Erdbeben in der Nähe des nordkoreanischen Atomtestgeländes hat Befürchtungen ausgelöst, Nordkorea könne einen neuen Kernsprengsatz erprobt haben. Südkoreanische Experten erklärten jedoch, es handele sich wohl um ein „natürliches Beben” und keinen Atomtest. mehr

clearing

Kritik an Mays Brexit-Rede

London/Wolfenbüttel. Die Kritik an der Brexit-Rede von Theresa May nimmt zu. Besonders bitter für die Premierministerin: Nach ihrem Auftritt stufte eine US-Ratingagentur die Kreditwürdigkeit Großbritanniens herab. mehr

clearing

Unfall in Osthessen Motorradfahrer stürzt und verletzt sich schwer

Rotenburg. Bei einem Sturz hat ein Motorradfahrer in Osthessen schwere Verletzungen erlitten. Nach Angaben der Polizei war der Mann am Samstag auf einer Kreisstraße zwischen Rotenburg und Wüstefeld aus bislang mehr

clearing

Vulkan brodelt auf Bali - Mehr als 14 000 Anwohner fliehen

Jakarta. Aus Furcht vor einem gewaltigen Vulkanausbruch haben sich auf der indonesischen Urlauberinsel Bali mehr als 14 000 Menschen in Sicherheit gebracht. Befürchtet wird, dass der 3030 Meter hohe Mount Agung nach tagelangem heftigen Brodeln im Inneren nun jederzeit ausbrechen kann. mehr

clearing

54 Mann rücken für verschimmeltes Pausenbrot an

Mutlangen. Das verschimmelte Pausenbrot in einer Vesperdose hat in Baden-Württemberg einen größeren Feuerwehreinsatz verursacht. Nach Auskunft der Polizei lag der Behälter im Garten eines Bewohners von Mutlangen. mehr

clearing

Mittlerweile fast 300 Tote nach Erdbeben in Mexiko

Mexiko-Stadt. Knapp vier Tage nach dem verheerenden Erdbeben ist die Zahl der Toten auf fast 300 gestiegen. Der mexikanische TV-Sender Televisa berichtet unter Berufung auf die Zivilschutzbehörde, 298 Menschen seien landesweit ums Leben gekommen, darunter alleine 160 in der Hauptstadt ... mehr

clearing
Fotos

Vier Verletzte Geplatzter Reifen: Unfall am Frankfurter Kreuz

Frankfurt. mehr

clearing

Autoindustrie kann Diesel-Updates steuerlich absetzen

Berlin. Die deutsche Autoindustrie kann die Kosten für die Software-Updates bei Millionen Dieselautos steuerlich absetzen. Das berichtet die „Süddeutsche Zeitung” unter Berufung auf eine Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der Linken. mehr

clearing

Ein Krimidrama: Mord an Mirco als Filmpremiere

Daun. Das Schicksal von Mirco hat vor sieben Jahren bundesweit für Aufsehen gesorgt. Der Junge wurde entführt, ermordet und verscharrt. Jetzt ist der Fall Mirco wieder da: Als Krimidrama fürs Fernsehen. mehr

clearing

Bayern-Kater schon vorm Wiesn-Ausflug

München. Eine positive Einstimmung auf den Champions-League-Kracher in Paris verbockt der FC Bayern. Gegen Wolfsburg verschenkt der Serienmeister zwei Punkte. Ein grober Torwartfehler leitet den Münchner Ärger ein. mehr

clearing

Bewegende Hommage an Gianni Versace

Mailand. 1997 wurde Gianni Versace ermordet. Auf der Mailänder Modewoche widmet seine Schwester Donatella ihm 20 Jahre später eine bewegende Show. mehr

clearing

China meldet Erdbeben bei Atomtestgelände in Nordkorea

Peking. Nahe dem nordkoreanischen Atomtestgelände hat sich nach chinesischen Angaben ein Erdbeben der Stärke 3,4 ereignet. Die Behörden in Südkorea gehen allerdings von einer natürlichen Ursache aus, wie die Nachrichtenagentur Yonhap berichtete. Einzelheiten waren noch nicht bekannt. mehr

clearing

Geruhsamer Wahlkampfabschluss: Merkel bummelt durch Stralsund

Stralsund. Am letzten Tag vor der Bundestagswahl hat Bundeskanzlerin Angela Merkel ihren Wahlkreis an der Ostseeküste besucht. In Stralsund machte die CDU-Vorsitzende an der Seite von Oberbürgermeister Alexander Badrow einen Bummel über die Einkaufsmeile und verteilte Info- und ... mehr

clearing

Über 3600 Straftaten im Wahlkampf

Berlin. Das Bundeskriminalamt hat bislang rund 3660 Straftaten im Zusammenhang mit dem Bundestagswahlkampf registriert. Das berichtet die „Welt am Sonntag” unter Berufung auf ein aktuelles Lagebild der Behörde. mehr

clearing

Colin Firth ist jetzt auch Italiener

Rom. Der britische Schauspieler hat die italienische Staatsbürgerschaft erhalten. Firth ist mit der italienischen Dokumentarfilmerin Livia Guigiolli verheiratet. mehr

clearing

Germanwings-Absturz: Angehörige klagen in Essen

Essen. Der Rechtsstreit von fast 200 Hinterbliebenen des Germanwings-Absturzes gegen die Lufthansa soll am Landgericht in Essen ausgetragen werden. Er habe die Zivilklagen in der vergangenen Woche dort eingereicht, sagte Rechtsanwalt Elmar Giemulla der dpa in Berlin. mehr

clearing

Melania Trump beackert Gemüsegarten am Weißen Haus

Washington. Bereits Vorgängerin Michelle Obama hatte sich für eine gesündere Ernährung ihrer Landsleute eingesetzt. An diese Tradition will nun Melania Trump anknüpfen. mehr

clearing

Schauspielerpreis für Jutta Hoffmann und Karl Markovics

Berlin. Jutta Hoffmann wurde mit dem Deutschen Schauspielerpreis ausgezeichnet. Karl Markovics und Hanna Schygulla wurden ebenfalls geehrt. mehr

clearing

Riss im Staudamm - 320 Menschen in Puerto Rico in Sicherheit gebracht

Isabela. Auf der Karibikinsel Puerto Rico hält ein Riss in einem großen Staudamm die Menschen weiter in Atem. 320 Menschen seien aus den besonders gefährdeten Gebieten am See Guajataca im Nordwesten der Insel in Sicherheit gebracht worden, zitierte die Zeitung mehr

clearing

Konservative bei Parlamentswahl in Neuseeland klar vorn

Wellington. Bei der Parlamentswahl in Neuseeland zeichnet sich ein klarer Erfolg der regierenden Konservativen unter Ministerpräsident Bill English ab. Nach Auszählung der Hälfte der abgegebenen Stimmen lag die National Party bei 46,7 Prozent. mehr

clearing

Jella Haase: Berlin wird den Menschen weggenommen

Berlin. Schauspielerin Jella Haase sorgt sich um ihre Heimatstadt Berlin. „Die Mieten steigen so drastisch, dass alle irgendwie verdrängt werden. Ich glaube, hier passieren gerade ähnliche Fehler wie in Paris und London, dass die Stadt irgendwie verkauft mehr

clearing

Air-Berlin-Verkauf soll bis zu 350 Millionen bringen

Berlin. Der Verkauf der insolventen Fluggesellschaft Air Berlin bringt wohl genug Geld in die Kasse, um den staatlichen Überbrückungskredit von 150 Millionen Euro zurückzuzahlen. Wie „Bild”-Zeitung und „B.Z. mehr

clearing

Vulkan brodelt auf Bali - Mehr als 14 000 Anwohner fliehen

Jakarta. Auf der indonesischen Urlaubsinsel Bali rechnen die Behörden mit einem unmittelbar bevorstehenden Ausbruch des Vulkans Mount Agung. Die Lage sei besorgniserregend, es gebe Furcht vor einer plötzlichen Eruption, sagte der Vulkanologe der Regierung, Gede Suantika. mehr

clearing

Merkel ruft zum Werben um unentschlossene Wähler auf

Berlin. Bundeskanzlerin Angela Merkel hat ihre CDU am letzten Tag vor der Bundestagswahl zum Werben um unentschlossene Bürger aufgerufen. „Viele entscheiden sich erst in den letzten Stunden”, sagte die Parteivorsitzende bei einem Termin mit jungen ... mehr

clearing

Jugendlicher von Auto erfasst und getötet

Murr. Ein 16-Jähriger ist beim Überqueren einer Straße in Baden-Württemberg von einem Auto erfasst und tödlich verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei ist der Jugendliche in Murr bei Ludwigsburg gestern Abend trotz roter Ampel über die Straße gelaufen. mehr

clearing

Behörden räumen Wohnhaus in Krefeld wegen Brandgefahr

Krefeld. Wegen Mängeln beim Brandschutz haben die Behörden in Nordrhein-Westfalen ein weiteres Wohnhaus evakuiert. Das Haus sei nun leer und der Einsatz abgeschlossen, sagte ein Feuerwehrsprecher 25 Bewohner hätten das Haus verlassen müssen. mehr

clearing

TV-Kritik "Schuld – Anatomie": Der Keller des Grauens wartete schon

Heikles Szenario um Schuld und Verantwortung: Ein Autofahrer tötet durch Unachtsamkeit einen Mann, der gerade im Begriff war, ein sadistisches Verbrechen zu begehen. mehr

clearing
Fotos

Kriegsszenen in Rio: Militär besetzt Favela

Rio de Janeiro. Schwer bewaffnete Soldaten mitten in Rio de Janeiro, die größte Favela im Ausnahmezustand. Rund ein Jahr nach den Olympischen Spielen gerät die Sicherheitslage in der Metropole zunehmend außer Kontrolle. mehr

clearing

Täter flüchtig Räuber dringen in Wohnhaus ein und fesseln Senioren

Rodgau. Vier Männer sind in Rodgau (Landkreis Offenbach) in ein Wohnhaus eingedrungen und haben zwei Senioren überwältigt und verletzt. Die 67 und 68 Jahre alten Hausbewohner seien in der Nacht zu Samstag gefesselt mehr

clearing

Menschen in Myanmar zweifeln an Gewalt gegen Rohingya

Rangun. Niedergebrannte Dörfer, getötete Kinder - was die Rohingya-Flüchtlinge derzeit erleben, sorgt auf der ganzen Welt für Entsetzen. In deren Heimat Myanmar herrscht eine andere Sicht der Dinge. Die Berichte stimmten nicht, alles Fake News, heißt es. mehr

clearing

Proteste in London gegen Rausschmiss von Uber

London. Uber schien die heftigen Konflikte mit Behörden und Taxi-Branche in Europa beigelegt zu haben, doch nun sorgt London für einen Eklat. Die britische Hauptstadt will den Fahrdienst von ihren Straßen verbannen. Dagegen regt sich jetzt massenhafter Protest. mehr

clearing

Nach Hurrikan „Maria”: Dammbruch in Puerto Rico droht

San Juan. Erst sucht Hurrikan „Maria” Puerto Rico heim, jetzt droht auf der Karibikinsel durch die Überschwemmungen auch noch ein Dammbruch. Viele Regionen sind abgeschnitten, die Todeszahlen steigen. mehr

clearing

Grüne dringen auf klare Kriterien für regionale Lebensmittel

Berlin. Die Grünen dringen auf verpflichtende Vorgaben, wenn Anbieter Lebensmittel als „regional” anpreisen wollen. „Wir brauchen klare Kriterien”, sagte die Grünen-Verbraucherexpertin im Bundestag, Nicole Maisch, der dpa. Nur so bekämen Kunden echte Orientierung. mehr

clearing

Branchenexperte: Air Berlin braucht zügigen Abschluss

Berlin/Hamburg. Bei den Verhandlungen über eine Aufteilung der insolventen Fluglinie Air Berlin ist aus Sicht eines Branchenexperten ein zügiger Abschluss notwendig. „Ein „Grounding” ist noch nicht vom Tisch”, sagte Gerald Wissel von der Beratungsgesellschaft Airborne ... mehr

clearing

FDP-Chef Lindner: „Es wird eine neue große Koalition geben”

Berlin. Der FDP-Vorsitzende Christian Lindner geht davon aus, dass die Union nach der Bundestagswahl am Sonntag wieder ein Bündnis mit der SPD eingehen wird. „Ich glaube, es wird eine neue große Koalition geben und dann darf nicht die AfD die Opposition mehr

clearing

Mount Agung brodelt auf Bali - 14 000 Anwohner fliehen

Jakarta. Auf Bali brodelt der Vulkan Mount Agung immer heftiger. Befürchtet wird, dass er jederzeit ausbrechen kann. Viele tausend Anwohner müssen fliehen. Für Urlauber sehen die Behörden keine Gefahr. mehr

clearing

Vorfall in Kriftel Attacke mit Reizgas an Berufsschule

Kriftel. mehr

clearing

Nach May-Rede: Moody's stuft Bonität Großbritanniens ab

New York. Nur wenige Stunden nach der Brexit-Rede der britischen Premierministerin Theresa May hat die US-Ratingagentur Moody's ihre Einschätzung der Kreditwürdigkeit Großbritanniens nach unten korrigiert. mehr

clearing

Opfer außer Lebensgefahr Streit auf Straße: Rollerfahrer in Brust gestochen

Königsstein/Taunus. mehr

clearing

Brände nach Trockenheit und starken Winden in Griechenland

Athen. Eine seit mehreren Wochen andauernde Dürre, Temperaturen bis zu 36 Grad und starke Winde haben in Griechenland zu Wald- und Buschbränden geführt. Wie die Feuerwehr mitteilte, musste sie binnen 24 Stunden in 72 Fällen ausrücken, um die Flammen zu bekämpfen. mehr

clearing
Fotos

40 Jahre nach dem Terrorherbst: „Landshut” wieder zurück

Friedrichshafen. Sie war schon ein Fall für die Schrottpresse. Doch der einst von Terroristen entführten Lufthansa-Maschine „Landshut” wird neues Leben eingehaucht - als Museumsstück. Heute wurde sie am Bodensee-Airport in Friedrichshafen empfangen. mehr

clearing

Mittlerweile fast 300 Tote nach Erdbeben in Mexiko

Mexiko-Stadt. Seit dem schweren Erdbeben in Mexiko vom Dienstag haben Retter 70 Überlebende aus den Trümmern befreien können. Doch die Hoffnung auf weitere „Wunder” schwindet stündlich. mehr

clearing

Kirchenkritiker wünschen besseren Dialog mit Bischöfen

Fulda. Die katholische Reformbewegung „Wir sind Kirche” wünscht sich von den katholischen Bischöfen in Deutschland mehr Offenheit und Gesprächsbereitschaft mit der Basis. Vor Beginn des 150. mehr

clearing

Forsa-Chef: AfD wird sich im Bundestag selbst zerlegen

Berlin. Der Chef des Meinungsforschungsinstituts Forsa, Manfred Güllner, erwartet, dass sich die rechtspopulistische AfD nach ihrem Einzug in den Bundestag rasch zerstreitet. mehr

clearing

In drei Ministerien leiten nur Männer die Abteilungen

Wiesbaden. In drei hessischen Ministerien gibt es nur Männer an der Spitze von Abteilungen. Im Innen-, Finanz- und Wirtschaftsministerium arbeiten derzeit 20 Abteilungsleiter, aber keine einzige Leiterin, mehr

clearing

Rotflut in Regensburg - Düsseldorf besiegt St. Pauli

Düsseldorf. Abpfiff ohne drei: Eintracht Braunschweig hat in Regensburg drei Platzverweise hinnehmen müssen und zudem die erste Niederlage kassiert. Düsseldorf lässt sich indes nicht stoppen und gewann auch am Millerntor. mehr

clearing

Nazi-Waffe heizt Debatte um Kalaschnikow-Denkmal in Moskau an

Moskau. Ausgerechnet ein Sturmgewehr der deutschen Wehrmacht versetzt die Moskauer Patrioten-Szene in Aufruhr. Nur drei Tage nach der Enthüllung eines ohnehin umstrittenen Denkmals für den russischen Waffenbauer Michail Kalaschnikow haben Experten einen feinen, mehr

clearing

Iran testet neue ballistische Rakete

Teheran. Der Iran hat nach eigenen Angaben mit Erfolg eine neue ballistische Rakete getestet. Die Rakete des Typs Choramschahr hat nach iranischen Medienangabeneine Reichweite von 2000 Kilometern und kann mehrere Sprengköpfe tragen. mehr

clearing

Begrüßungsfeier für einst entführte „Landshut” am Bodensee

Friedrichshafen. Mehrere tausend Schaulustige werden heute zur Ankunft der vor 40 Jahren von Terroristen entführten Lufthansa-Maschine „Landshut” in Friedrichshafen erwartet. Die seit 2008 nicht mehr flugfähige Boeing 737 wird in Einzelteilen von einer mehr

clearing

Iran testet neue ballistische Rakete

Teheran. Der Iran hat nach eigenen Angaben eine neue ballistische Rakete erfolgreich getestet. Die Rakete des Typs Choramschahr hat nach iranischen Medienangaben eine Reichweite von 2000 Kilometern und kann mehrere Sprengköpfe tragen. mehr

clearing

Schiri-Chef Fröhlich: Auch Video-Assistent „kann irren”

Berlin. Der Video-Assistent wird in der in der Fußball-Bundesliga nach den ersten Erfahrungen kontrovers diskutiert. Schiedsrichter-Chef Fröhlich wirbt um Geduld und erhält prominente Rückendeckung. mehr

clearing

Bayern-Chef Rummenigge plädiert für Geduld beim Videobeweis

München. Bayern-Chef Karl-Heinz Rummenigge plädiert für Geduld beim Videobeweis. Ein seriöses Urteil über das zu dieser Saison in der Fußball-Bundesliga eingeführte Hilfsmittel für den Schiedsrichter sei frühestens in der Rückrunde zu fällen. mehr

clearing

Behörden haben 12 900 Reichsbürger erfasst

Berlin. Die Sicherheitsbehörden schätzen die Zahl der Reichsbürger hierzulande auf etwa 12 900. Von diesen haben rund 700 einen Waffenschein, wie die „Mitteldeutsche Zeitung” unter Berufung auf eine Antwort des Innenministeriums auf eine Anfrage der ... mehr

clearing

DIHK-Chef fordert Planungssicherheit für Firmen beim Brexit

Brüssel. Nach der Brexit-Grundsatzrede der britischen Premierministerin Theresa May fordert der Chef des Deutschen Industrie- und Handelskammertags, Martin Wansleben, mehr Klarheit über die künftigen Wirtschaftsbeziehungen gefordert. mehr

clearing

Merkel betet nicht für CDU-Wahlsieg

Berlin. Die CDU-Spitzenkandidatin Angela Merkel betet nicht für einen Sieg bei der Bundestagswahl. „So konkret politisch bete ich nicht”, sagte die Kanzlerin der „Bild”. „Und Gebete sind ohnehin eine sehr persönliche Angelegenheit”. mehr

clearing
1 2 3
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 23.09.2017

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere Werbung

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen