Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Frankfurt am Main 19°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 23.12.2016

Identifizierung der Berliner Terroropfer abgeschlossen

Berlin. Die Opfer des Terroranschlags von Berlin sind alle identifiziert. Das teilte das Bundeskriminalamt über den Kurzmitteilungsdienst Twitter mit. Bekannt ist, dass unter den Toten jeweils ein Pole, eine Italienerin, eine Israelin und ein Tscheche ist. mehr

clearing
Anleger am US-Aktienmarkt nicht mehr aus der Ruhe zu bringen

New York. Am letzten Handelstag vor Weihnachten hat die Anleger am US-Aktienmarkt nichts mehr aus der Ruhe gebracht. Bei ausgesprochen dünnen Umsätzen kamen die Indizes kaum vom Fleck. Der Dow Jones Industrial schloss mit plus 0,07 Prozent auf 19 933,81 Punkten. mehr

clearing
Fotos
Nach Verlängerung Löwen gehen mit 3:4-Niederlage gegen Ravensburg in die Weihnachtspause

Frankfurt. Gegen die kompakt stehenden Ravensburger fanden die Löwen Frankfurt bei der 3:4 (1:1, 0:1, 2:1/0:1)-Niederlage nach Verlängerung einfach kein geeignetes Mittel. mehr

clearing
Rauchender ICE bremst Züge am Bahnhof Fulda aus

Fulda. Ein qualmender ICE hat am Freitagabend im Fuldaer Bahnhof für Aufregung gesorgt. Aus noch unklarer Ursache sei es am Drehgestell im Bereich der Räder des Zuges zu einer Rauchentwicklung gekommen, berichtete ein Bahn-Sprecher. mehr

clearing
Israel weist UN-Resolution gegen Siedlungen zurück

Jerusalem. Israel hat eine Resolution des UN-Sicherheitsrats gegen den Siedlungsausbau als „schändlich und anti-israelisch” zurückgewiesen. Man werde sich nicht an die Vorgaben halten, teilte das Büro des israelischen Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu mit. mehr

clearing
FBI warnt vor Terrorbedrohung für Kirchen

Washington. US-Bundespolizei und Heimatschutzministerium haben vor möglichen Angriffen von Sympathisanten der Terrormiliz IS auf Kirchen und Feiertagsveranstaltungen gewarnt. Konkreter Anlass dafür sei die Veröffentlichung einer Liste von Kirchen in den USA mehr

clearing
Wütender Autofahrer erschießt Kleinkind - Mordanklage

Little Rock. Ein 33-jähriger Amerikaner hatte aus Wut über eine Autofahrerin in deren Fahrzeug gefeuert und ein Kleinkind getötet. Jetzt ist er wegen Mordes angeklagt worden. Wie der Sender NBC News und andere Medien berichteten, hatte sich der Mann fünf Tage nach dem tödlichen Vorfall ... mehr

clearing
Draxlers Missverständnis beim VfL beendet - ab nach Paris

Wolfsburg. Der VfL Wolfsburg bekommt kurz vor Weihnachten für Julian Draxler bis zu 47 Millionen Euro. Für alle ein Glücksfall: Der VfL hat ein großes Problem gelöst, Draxler darf endlich aus dem ungeliebten Wolfsburg weg, und Jungmanager Rebbe meistert die Bewährungsprobe bravourös. mehr

clearing
Mutmaßlicher Terrorist Amri tot - Ermittlungen gehen weiter

Berlin. Nach dem Tod des mutmaßlichen Attentäters von Berlin, Anis Amri, gehen die Ermittlungen in dem Fall auch über Weihnachten mit Hochdruck weiter. Generalbundesanwalt Peter Frank betonte, es müsse jetzt dringend untersucht werden, ob der 24-jährige Tunesier mehr

clearing
Erhöhte Sicherheit: Rom schließt Lastwagen aus Zentrum aus

Rom. Nach dem Attentat von Berlin mit einem Lastwagen hat die Stadt Rom für die bevorstehenden Feiertage ein Verbot für alle Lkw im Stadtzentrum ausgesprochen. Die Maßnahmen gelten vom 24. bis 26. Dezember sowie vom 31. Dezember bis 6. Januar. mehr

clearing
Wütender US-Autofahrer erschießt Dreijährigen

Little Rock. Ein 33-jähriger Amerikaner, der aus Wut über eine Autofahrerin in deren Fahrzeug gefeuert und ein Kleinkind getötet hatte, ist wegen Mordes angeklagt worden. Wie der Sender NBC News und andere Medien berichteten, hatte sich der Mann der Polizei gestellt - fünf Tage nach dem ... mehr

clearing
UN-Sicherheitsrat fordert Aus des israelischen Siedlungsbaus

New York. Der UN-Sicherheitsrat hat in einer Resolution ein sofortiges Ende des israelischen Siedlungsbaus im Westjordanland gefordert. Anders als bisher haben die USA überraschend auf ein Veto verzichtet und sich enthalten. mehr

clearing
Fußball-Bundesliga Weihnachtssingen in Berlin und Köln

Berlin. In Köln und Berlin trafen sich Fußball-Fans zum Weihnachtssingen. In der Hauptstadt stand das traditionelle Treffen im Union-Stadion An der Alten Försterei unter den Eindrücken des Terroranschlags vom Montag. mehr

clearing
DAX: Schlusskurse im Späthandel am 23.12.2016 um 20:31 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 23.12.2016 um 20:31 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing
Frankreich: Ermittlungen zu Flucht von Amri laufen

Paris. Frankreich lässt Medieninformationen zunächst unbestätigt, wonach der mutmaßliche Berliner Attentäter Anis Amri über Frankreich nach Italien gelangt sein soll. Der französische Innenminister Bruno Le Roux wies auf die laufenden Ermittlungen hin. mehr

clearing
Weihnachtssingen mit Tausenden Fans in Berlin und in Köln

Berlin. Weihnachtsstimmung und Nachdenklichkeit in Berlin und Köln: Vier Tage nach dem Terroranschlag in der Hauptstadt haben sich Fans des Fußball-Zweitligisten 1. FC Union zum traditionellen Weihnachtssingen getroffen. mehr

clearing
UN-Sicherheitsrat fordert Aus des israelischen Siedlungsbaus

New York. Der UN-Sicherheitsrat hat in einer Resolution ein sofortiges Ende des israelischen Siedlungsbaus im Westjordanland gefordert. Anders als bisher haben die USA überraschend auf ein Veto verzichtet und sich enthalten. mehr

clearing
Umfrage: AfD legt bei Sonntagsfrage deutlich zu

Berlin. Die AfD kann in einer neuen Umfrage in der Wählergunst deutlich zulegen. Bei dem nach dem Terroranschlag in Berlin durchgeführten aktuellen Insa-Meinungstrend kommen die Rechtspopulisten auf 15,5 Prozent, wie die „Bild”-Zeitung (Samstag) berichtet. mehr

clearing
BGU-Chirurgen behandeln schwer verletzten Jungen Pedro aus Angola lächelt wieder

Seckbach. Anfang November brachte die Kinderhilfsorganisation „Friedensdorf International“ 70 kranke und schwer verletzte Kinder aus Angola zur medizinischen Versorgung nach Deutschland. Der wohl schlimmste Fall ist der eines Jungen, den zurzeit die Septische Chirurgie der ... mehr

clearing
Autofahrer prallt gegen Baum und stirbt

Roßdorf/Darmstadt. Bei einer Kollision mit einem Baum ist ein 68 Jahre alter Autofahrer in Südhessen ums Leben gekommen. Der Mann kam am Freitag auf der Bundesstraße 26 bei Roßdorf (Kreis Darmstadt-Dieburg) aus noch ungeklärter mehr

clearing
UN-Sicherheitsrat stimmt doch über israelische Siedlungen ab

New York. Der UN-Sicherheitsrat will nun doch über einen Stopp der israelischen Siedlungen im Westjordanland abstimmen. Malaysia, Senegal, Neuseeland und Venezuela hätten einen Resolutionsentwurf eingebracht, berichtet die Fach-Webseite Security Council Report. mehr

clearing
Merkel will schnellere Abschiebungen nach Tunesien

Mailand. Nach einer Flucht durch Europa ist der als Attentäter von Berlin gesuchte Tunesier Anis Amri in der Nähe von Mailand von der Polizei erschossen worden. Einen Tag vor Heiligabend wurde er bei einer Kontrolle gestoppt. mehr

clearing
Waffen bei Flugzeugentführung waren Replikate

Valletta. Die nach der Entführung eines libyschen Flugzeugs sichergestellten Waffen waren Nachbildungen. Das teilte der maltesische Regierungschef Joseph Muscat über Twitter mit. Zuvor hatte Muscat gesagt, dass bei den zwei festgenommenen Entführern eine Handgranate mehr

clearing
Putin zu Aleppo: „Größte humanitäre Rettungsaktion”

Damaskus. Nach dem Ende der langen Schlacht um Aleppo konzentriert sich das Kampfgeschehen in Syrien zunehmend auf die nahe Islamisten-Hochburg Al-Bab. Nach jahrelangen Kämpfen hat die syrische Regierung Aleppo mit russischer und iranischer Hilfe zurückerobert. mehr

clearing
Tiger Woods spielt Golf mit Donald Trump

Washington. Der künftige US-Präsident Donald Trump und Star-Golfer Tiger Woods haben heute eine gemeinsame Runde auf dem Golfplatz von Trumps Weihnachts-Domizil in Palm Beach, Florida gespielt. mehr

clearing
DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 23.12.2016 um 17:56 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 23.12.2016 um 17:56 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing
Einigung über Draxler-Wechsel: Für bis zu 47 Millionen nach Paris

Wolfsburg. Fußball-Nationalspieler Julian Draxler wechselt vorbehaltlich letzter Formalitäten vom Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg zu Paris St. Germain. Nach dpa-Informationen erzielten alle Parteien am Abend grundlegende Einigkeit. mehr

clearing
Festgenommener Pakistaner: „Wollte meine U-Bahn erwischen”

Berlin. Der nach dem Anschlag in Berlin festgenommene Pakistaner ist der Polizei aufgefallen, weil er schnell über eine Straße gerannt ist. Er sei in der Nähe eines Parks gewesen und habe seine U-Bahn erwischen wollen, um nach Hause zu fahren”, sagte Navid B. mehr

clearing
Schwerkranke Drogenkurierin zu Haftstrafe verurteilt

Frankfurt/Main. Wegen Drogenschmuggels ist eine schwer an Parkinson erkrankte Frau vom Landgericht Frankfurt zu zwei Jahren und zehn Monaten Haft verurteilt worden. mehr

clearing
ALBA Berlin siegt 92:82 bei den Löwen Braunschweig

Braunschweig. ALBA Berlin hat seine Siegesserie in der Basketball-Bundesliga fortgesetzt und den fünften Erfolg nacheinander gefeiert. Bei den daheim noch sieglosen Löwen Braunschweig gewannen die Berliner allerdings nur mit viel Mühe 92:82 (47:48). mehr

clearing
Flugzeugentführer hatten Handgranate

Valletta. Bei den festgenommenen Entführern der libyschen Passagiermaschine sind eine Handgranate und eine Handfeuerwaffe gefunden worden. Das sagte der maltesische Regierungschef Joseph Muscat. mehr

clearing
Freispruch für „Ich fahre umsonst”-Schwarzfahrer gekippt

Frankfurt/Main. Trotz eines „Ich fahre umsonst”-Schildes an seiner Jacke muss sich ein Schwarzfahrer aus Mittelhessen demnächst erneut wegen Beförderungserschleichung vor Gericht verantworten. mehr

clearing
Trotz „Ich fahre umsonst”: Kein Freispruch für Schwarzfahrer

Frankfurt/Main. Wer ohne Ticket Bus und Bahn nutzt, begeht juristisch gesehen eine Beförderungserschleichung. Aber gilt das auch, wenn man es offen anzeigt? Frankfurter Richter geben eine eindeutige Antwort. mehr

clearing
Nach Räumung Aleppos türkische Offensive mit vielen Opfern

Damaskus. Nach dem Sieg syrischer Regierungstruppen in der langen Schlacht um Aleppo konzentriert sich das Kampfgeschehen im Land zunehmend auf die nahe Islamisten-Hochburg Al-Bab. Die Stadt sichert den Weg zur Verwaltungszentrale des IS-Kalifats, Al-Rakka. mehr

clearing
Wegen Anschlag in Berlin: Das Erste verschiebt „Tatort”

Berlin. Der Dortmunder ARD-„Tatort” mit dem Titel „Sturm”, in dem ein terroristischer Anschlag im Mittelpunkt steht, wird jetzt doch verschoben - mit Rücksicht auf die Opfer in Berlin. mehr

clearing
Fotos
Eintracht Frankfurt Nach Sieg über den Krebs: Russ kommt mit ins Trainingslager

Frankfurt. Das geplante Comeback von Marco Russ nimmt Formen an: Er soll beim Trainingslager der Eintracht in Abu Dhabi (ab 4. Januar) dabei sein. Für den gerade genesen Marc Stendera kommt das Camp allerdings noch zu früh. mehr

clearing
Kvitova nach Messerattacke aus Krankenhaus entlassen

Prag. Die von einem Einbrecher schwer verletzte tschechische Tennisspielerin Petra Kvitova ist am 23. Dezember aus dem Krankenhaus entlassen worden. mehr

clearing
Solidaritätskonzert am Brandenburger Tor hat begonnen

Berlin. Mit dem Lied „We Are The World” haben Musiker am Brandenburger Tor ein Solidaritätskonzert im Gedenken an den Terroranschlag eröffnet. Unter dem Motto „Together Berlin” sollte die Aktion ein Zeichen setzen. mehr

clearing
Putin und Trump reden über Verbesserung ihrer Atomwaffen

Washington. Verschärfte Tonlage im Umgang mit Atomwaffen zwischen Russland und den USA: Der künftige US-Präsident Donald Trump erklärte auf Twitter, die USA müssten ihre nuklearen Fähigkeiten verstärken, bis die Welt in Sachen Atomwaffen zur Vernunft komme. mehr

clearing
Autofahrerin vor Flammen gerettet

Breuna/Kassel. Einer jungen Autofahrerin ist nach einem Unfall auf der Autobahn 44 nahe Breuna von Ersthelfern das Leben gerettet worden. Kurz nachdem sie die 23-Jährige am Freitagmittag aus dem qualmenden Wagen gezogen mehr

clearing
Kiosk-Überfall in Biebrich Tödliche Schüsse in Wiesbaden: Öffentliche Fahndung mit Namen und Foto

Wiesbaden. Nach einem Kiosk-Überfall in Wiesbaden, bei dem eine Frau getötet und zwei weitere Menschen verletzt wurden, fahndet die Polizei jetzt öffentlich nach dem 25 Jahre alten Verdächtigen. mehr

clearing
Flugzeugentführung in Malta beendet

Valletta. Die Flugzeugentführung in Malta in unblutig beendet. Die beiden Entführer und die letzten Crewmitglieder verließen das Flugzeug, teilte der maltesische Regierungschef Joseph Muscat auf Twitter mit. mehr

clearing
Umfrage: AfD legt bei Sonntagsfrage deutlich zu

Berlin. Die AfD kann in einer neuen Umfrage in der Wählergunst deutlich zulegen. Bei dem nach dem Terroranschlag in Berlin durchgeführten Insa-Meinungstrend kommen die Rechtspopulisten auf 15,5 Prozent, wie die „Bild”-Zeitung berichtet. mehr

clearing
Merkel will umfassende Analyse des Falls Amri

Berlin. Bundeskanzlerin Angela Merkel hat eine schnelle Überprüfung sämtlicher Aspekte des Terroranschlags von Berlin angekündigt. Der Fall des mutmaßlichen Terroristen Anis Amri werfe eine Reihe von Fragen auf, sagte Merkel in Berlin. mehr

clearing
Flugzeugentführung in Malta beendet

Valletta. Die Flugzeugentführung in Malta ist unblutig beendet. Die Entführer und die letzten Crewmitglieder verließen das Flugzeug, wie der maltesische Regierungschef Joseph Muscat auf Twitter mitteilte. mehr

clearing
Hessische Einzelhändler zufrieden mit Weihnachtsgeschäft

Wiesbaden. Der Hessische Einzelhandel ist mit dem bisherigen Verlauf des Weihnachtsgeschäfts zufrieden. „Wir sind optimistisch, die prognostizierten acht Milliarden Euro Umsatz zu erreichen”, mehr

clearing
Pokal-Schlager in Spanien: Harte Lose für Real und Barça

Madrid. Die Topclubs Real Madrid und FC Barcelona haben bei der Auslosung für das Achtelfinale des spanischen Fußball-Pokals schwere Lose erwischt. mehr

clearing
Fußball-Bundesliga Müllers schwieriges Jahr - Neustart 2017

München. 2016 müllerte es nicht wie gewohnt. Der stets lachende und gut aufgelegte Weltmeister erlebte Schwächephasen und Torkrisen. Ein Bayern-Kollege dreht auf - und mahnende Worte gibt's für 2017. mehr

clearing
IS-Sprachrohr veröffentlicht angebliches Video von Anis Amri

Kairo. Das IS-Sprachrohr Amak hat ein Video veröffentlicht, auf dem der mutmaßliche Berlin-Attentäter Anis Amri zu sehen sein soll. Auf der knapp dreiminütigen Aufnahme schwört dieser dem Anführer der Terrormiliz IS, Abu Bakr al-Bagdadi, die Treue. mehr

clearing
Alle Passagiere nach Flugzeugentführung in Malta frei

Valletta. Nach der Entführung eines libyschen Flugzeugs nach Malta sind alle festgehaltenen Passagiere frei. Das teilte das maltesische Staatsfernsehen mit. Wie im Staatsfernsehen zu sehen war, trat einer der Entführer an die Flugzeugtür und hielt die alte libysche mehr

clearing
Vorfall Anfang Dezember Zwei Verdächtige nach Vergewaltigung in Offenbach festgenommen

Offenbach. Die Polizei hat zwei Männer verhaftet, die Anfang Dezember in einem Park in Offenbach eine Frau vergewaltigt und geschlagen haben sollen. mehr

clearing
Nach Flugzeugentführung soll auch Crew freikommen

Valletta. Nach der Entführung einer libyschen Passagiermaschine nach Malta sollen auch Crewmitglieder freigelassen werden. Das kündigte der maltesische Regierungschef Joseph Muscat auf Twitter an, ohne eine Zahl zu nennen. mehr

clearing
Nach Flugzeugentführung in Malta: Alle Passagiere frei

Valletta. Nach der Entführung einer libyschen Passagiermaschine nach Malta sind alle festgehaltenen Passagiere frei. Das teilte das maltesische Staatsfernsehen mit, auf Fernsehbildern war auch zu sehen, dass niemand mehr das Flugzeug verließ. mehr

clearing
IS-Sprachrohr veröffentlicht angebliches Video von Anis Amri

Kairo. Das IS-Sprachrohr Amak hat ein Video veröffentlicht, auf dem der mutmaßliche Berlin-Attentäter Anis Amri zu sehen sein soll. Auf der knapp dreiminütigen Aufnahme schwört dieser dem Anführer der Terrormiliz Islamischer Staat (IS), Abu Bakr al-Bagdadi, die Treue. mehr

clearing
Geiseln verlassen entführtes libysches Flugzeug

Valletta. Nach der Entführung eines libyschen Flugzeugs mit über 100 Menschen an Bord haben die Geiselnehmer mehrere Passagiere freigelassen. Bislang verließen 65 Passagiere die am Flughafen von Malta gelandete Maschine, wie der maltesische Regierungschef Joseph Muscat auf Twitter ... mehr

clearing
Haftstrafen für Handel mit gefälschten Fahrkarten

Frankfurt/Main. Wegen schwunghaften Handels mit gefälschten Bahnfahrkarten sind zwei 50 und 56 Jahre alte Geschwister am Freitag vom Landgericht Frankfurt zu Haftstrafen von drei Jahren und drei Monaten sowie drei mehr

clearing
Entscheidung bekannt gegeben Konzern K+S darf weiter Salzabwasser in den Boden pressen

Kassel. Erleichterung beim Kasseler Kali-Produzenten K+S. Er hat die lang ersehnte Erlaubnis bekommen, sein Abwasser weiter im Boden zu entsorgen. Die zuständige Behörde macht aber strenge Auflagen. mehr

clearing
Handel nennt Weihnachtsgeschäft robust

Berlin. Der Terroranschlag von Berlin hat das Weihnachtsgeschäft bundesweit nicht einbrechen lassen. Die Trendumfrage bei rund 400 Unternehmen in dieser Woche habe ergeben, dass die Umsätze über dem Niveau der Vorwoche lagen, sagte der Geschäftsführer des HandelsverbandsDeutschland, ... mehr

clearing
Lebenslange Haftstrafen für beide Täter

Bielefeld. Nach einem Raubüberfall auf ein Brüderpaar sind zwei der drei Täter zu lebenslanger Haft verurteilt worden. mehr

clearing
Gegner des Projekts sehen nur noch geringe Chancen auf Erfolg Städteservice-Streit beendet

Rüsselsheim. Gegen die Entscheidung zum Städteservice Raunheim / Rüsselsheim des Verwaltungsgerichts Darmstadt wird keine Beschwerde eingelegt. mehr

clearing
Schussverletzungen bei Tieren

Früher gab es das häufiger, heute kommt es glücklicher Weise seltener vor, dass Tiere mit Schussverletzungen vorgestellt werden, dabei sind die häufigsten Opfer vermutlich Tauben. mehr

clearing
Prozess in Frankfurt «Ich fahre umsonst» - Schwarzfahrer kämpft vor Gericht gegen Strafe

Frankfurt. Vor dem Oberlandesgericht Frankfurt kämpft ein Schwarzfahrer aus dem Raum Gießen heute bgegen eine Verurteilung. Der Mann war vom Amtsgericht Gießen wegen zweifachen Schwarzfahrens zu einer Geldstrafe mehr

clearing
Darmstadt noch ohne Trainer

Darmstadt. Der SV Darmstadt 98 bestreitet im Trainingslager in Spanien Testspiele gegen den Drittligisten Preußen Münster und den belgischen Europa-League-Club KRC Genk. mehr

clearing
Mehrere Menschen verlassen entführtes libysches Flugzeug

Valletta. Nach der Entführung eines libyschen Flugzeugs haben mehrere Menschen die Maschine in Malta verlassen. Auf Bildern des maltesischen Fernsehens war zu sehen, wie mehrere Menschen die Treppe hinabgehen. mehr

clearing
Merkel spricht mit Tunesiens Präsident über Rückführungen

Berlin. Deutschland macht sich auf höchster Ebene für leichtere Abschiebungen von Tunesiern in ihr Heimatland stark. Bundeskanzlerin Angela Merkel will das Thema der Rückführungen bei einem Telefonat mit dem tunesischen Präsidenten Beji Caid Essebsi anschneiden, mehr

clearing
Staat muss italienische Bank Monte dei Paschi stützen

Rom/Brüssel. Gerät die Krise der drittgrößten Bank Italiens außer Kontrolle, könnte das auch andere angeschlagene Geldhäuser mit in den Strudel reißen. Auch deshalb stellt Rom nun Hilfen für Monte dei Paschi bereit. Die EU zeigt sich offen für die Rettungsversuche. mehr

clearing
Syrische Truppen durchkämmen Ost-Aleppo

Damaskus. Nach dem Abzug der letzten sunnitischen Rebellen durchsuchen syrische Regierungstruppen den Ostteil Aleppos nach Sprengsätzen. Die Soldaten und verbündete Milizen entschärften unter anderem Landminen, berichtet die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte. mehr

clearing
Generalbundesanwalt bestätigt Tod von Amri

Karlsruhe. Generalbundesanwalt Peter Frank hat den Tod des mutmaßlichen Berliner Attentäters Anis Amri bestätigt. Die Ermittlungen zum Anschlag auf den Weihnachtsmarkt gingen aber weiter, sagte Frank in Karlsruhe. mehr

clearing
Räuber verliert bei Überfall Handy mit Selfies

Gelsenkirchen. Seine Handy-Selfies könnten einem Räuber nach einem Überfall in Gelsenkirchen zum Verhängnis werden. Bei einem brutalen Überfall auf ein junges Pärchen im September hatte einer der drei Täter sein Handy verloren. Es enthielt mehrere Selbstporträts. mehr

clearing
Stuttgart 21: Bahn verklagt Projektpartner wegen Mehrkosten

Stuttgart. Die Bahn zieht die Konsequenz aus jahrelangen ergebnislosen Gesprächen mit ihren Projektpartnern über die Mehrkosten beim Milliardenvorhaben Stuttgart 21. Sie reicht Klage ein. Nun haben die Richter das letzte Wort. mehr

clearing
Generalbundesanwalt bestätigt Tod des Terrorverdächtigen Amri

Karlsruhe. Der mutmaßliche Attentäter von Berlin, Anis Amri, ist nach Angaben von Generalbundesanwalt Peter Frank tot. Frank bestätigte in Karlsruhe eine entsprechende Erklärung des italienischen Innenministers Marco Minniti. mehr

clearing
DAX: Kurse im XETRA-Handel am 23.12.2016 um 13:05 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 23.12.2016 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing
Maltas Regierung bestätigt Entführer in libyscher Maschine

Valletta. An Bord des in Malta gelandeten libyschen Flugzeugs sind zwei Entführer. Dies sagte ein Sprecher der maltesischen Regierung der Deutschen Presse-Agentur. Der Airbus der staatlichen libyschen Fluglinie Afriqiyah Airways mit 111 Passagieren an Bord war mehr

clearing
Bundespolizei fahndet Erhöhte Kontrolle an Flughäfen, Bahnhöfen und Grenzgebiet

Berlin/Potsdam. Schwer bewaffnet mit Maschinenpistole und Schutzweste - oder auch unauffällig und verdeckt: Die Bundespolizei fahndet mitten im Weihnachtsverkehr mit Hochdruck nach dem flüchtigen Anis Amri. Reisende müssen derzeit aber keine Einschränkungen fürchten. mehr

clearing
Cellist Heinrich Schiff gestorben

Wien. Gesundheitliche Probleme hatten dazu geführt, das Heinrich Schiff 2012 seine Karriere als Instrumentalist beendete - als Dirigent war er aber gleichwohl noch tätig. Jetzt ist der renommierte Musiker mit 65 Jahren gestorben. mehr

clearing
Innenministerium plant „Abwehrzentrum” gegen Fake News

Berlin. Das Bundesinnenministerium will der Verbreitung von Falschnachrichten einem Medienbericht zufolge mit einem „Abwehrzentrum gegen Desinformation” begegnen. mehr

clearing
SPD-Chef Gabriel war drei Tage zur Behandlung im Krankenhaus

Berlin. SPD-Chef Sigmar Gabriel hat sich drei Tage lang in einem Krankenhaus behandeln lassen. „Sigmar Gabriel befand sich in einer dreitägigen stationären Überprüfung und Behandlung, die bereits wieder abgeschlossen ist”, sagte ein Parteisprecher. mehr

clearing
Mögliche Anschlagspläne auf Einkaufszentrum in NRW

Duisburg. Wegen der möglichen Vorbereitung eines Anschlags auf das riesige Einkaufszentrum Centro Oberhausen hat die Polizei zwei Männer festgenommen. Nach einem Hinweis aus Sicherheitskreisen drangen Spezialeinheiten in der Nacht in eine Wohnung in Duisburger Stadtteil Marxloh ein. mehr

clearing
Lokführergewerkschaft ruft Schlichtung in Tarifkonflikt an

Frankfurt/Main. Im Tarifkonflikt bei der Deutschen Bahn gibt es ein Schlichtungsverfahren. Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer rief die Schlichtung an, wie sie in Frankfurt mitteilte. Sechs Verhandlungsrunden waren ergebnislos geblieben. mehr

clearing
Zum Jahresbeginn leben rund 7,5 Milliarden Menschen auf der Erde

Hannover. In der Neujahrsnacht werden nach Berechnungen der Deutschen Stiftung Weltbevölkerung 7,47 Milliarden Menschen auf der Erde leben. Dies seien rund 83 Millionen mehr als im Jahr zuvor, teilte die Stiftung in Hannover mit. mehr

clearing
17 Urnen in Kleiderschrank und Einkaufstaschen entdeckt

Barby. Auf einem Friedhof in Barby bei Magdeburg sind 17 Urnen in Einkaufstaschen und in einem Kleiderschrank entdeckt worden. Sie sollten eigentlich längst anonym unter der Erde sein. mehr

clearing
79-jährige Autofahrerin bei Unfall schwer verletzt

Vellmar/Kassel. Bei dem Zusammenstoß zweier Autos am Freitagmittag in Vellmar ist eine 79-Jährige schwer verletzt worden. Sie sei in ihrem Wagen eingeklemmt worden, berichtete die Polizei in Kassel. Die Frau kam in ein Krankenhaus. mehr

clearing
Taxifahrer von betrunkenem Fahrgast angegriffen

Vöhl/Korbach. Ein Taxifahrer ist in Nordhessen von einem betrunkenen Fahrgast attackiert worden. Seine Verletzungen seien ambulant behandelt worden, berichtete die Polizei in Korbach. Von dem Täter fehlte zunächst jede Spur. mehr

clearing
WM im 16x3-Format bringt größte Einnahmen

Genf. Eine Weltmeisterschaft mit 48 Mannschaften - unterteilt in 16 Dreiergruppen - ist nach einer internen Studie des Fußball-Weltverbandes die profitabelste Variante. mehr

clearing
Geburtenrekord bei den Kegelrobben auf Helgoland

Friedrichskoog/Helgoland. Geburten-Rekord auf Helgoland und der erste „Heuler” der Saison in Friedrichskoog: Den Kegelrobben in der Nordsee geht es offensichtlich gut - das belegen die vielen Robben-Babys. mehr

clearing
Schüsse am Morgen - Italiens Innenminister: Amri ist tot

Mailand. Der nach dem Berliner Terroranschlag mit mindestens zwölf Toten europaweit gesuchte Tunesier Anis Amri ist nach Angaben des italienischen Innenministers tot. Der 24-Jährige sei am frühen Morgen von der Polizei in Mailand bei einer Straßenkontrolle mehr

clearing
Morddrohung ausgesprochen Jugendliche angetanzt und mit Spielzeugpistole bedroht

Marburg. Eine Jugendliche ist in Marburg von einem Gleichaltrigen angetanzt und bedroht worden. Er habe ihr in der Nacht zum Freitag auch eine Spielzeugwaffe an den Kopf gehalten und gesagt, er werde sie erschießen, berichtete die Polizei. mehr

clearing
Zum Jahresbeginn leben rund 7,5 Mrd. Menschen auf der Erde

Hannover. In der Neujahrsnacht werden nach Berechnungen der Deutschen Stiftung Weltbevölkerung (DSW) 7,47 Milliarden Menschen auf der Erde leben. mehr

clearing
Berichte: Libysches Flugzeug vermutlich entführt

Valletta. Ein libysches Flugzeug ist Medienberichten zufolge möglicherweise entführt worden, es landete in Malta. Wie die „Times of Malta” meldete, war die Maschine der staatlichen libyschen Afriqiyah Airways mit 118 Menschen an Bord auf einem Inlandsflug von Sabha nach ... mehr

clearing
Putin: Staat hat sich nie an Doping beteiligt

Moskau. Der russische Präsident Wladimir Putin hat eine staatliche Beteiligung am massenhaften Doping russischer Sportler abgestritten. „In Russland hat es nie ein staatliches Dopingsystem oder Doping-Unterstützung gegeben, das ist einfach unmöglich”, mehr

clearing
Putin schließt vorgezogene Präsidentenwahl in Russland aus

Moskau. In Russland wird es nach den Worten von Präsident Wladimir Putin keine vorgezogene Präsidentenwahl geben. Ein Abweichen vom vorgesehenen Wahltermin 2018 wäre zwar „möglich, aber nicht zweckmäßig”, sagte der Kremlchef bei seiner jährlichen Pressekonferenz in Moskau. mehr

clearing
Tschechischer Investor erwirbt Reisesparte von Unister

Leipzig. Ein Käufer aus Prag wagt den Neustart mit Unister Travel. Er will den Standort Leipzig erhalten und ausbauen. mehr

clearing
Berichte: Libysches Flugzeug vermutlich entführt

Valletta. Ein libysches Flugzeug ist Medienberichten zufolge möglicherweise entführt worden, es landete in Malta. Wie die „Times of Malta” am Freitag meldete, war die Maschine der staatlichen libyschen Afriqiyah Airways mit 118 Menschen an Bord auf einem Inlandsflug von ... mehr

clearing
Rabiater Diebstahl Frankfurt-Dornbusch: Zigarettenautomat gesprengt

Frankfurt. Durch einen heftigen Knall wurden Anwohner in der Wolfhagener Straße in der vergangenen Nacht aus dem Schlaf gerissen. mehr

clearing
IOC ergreift Maßnahmen gegen Russland

Lausanne. Nach den Ergebnissen des McLaren-Reports wird das IOC tätig. Gegen 28 russische Sotschi-Teilnehmer wird ein Disziplinarverfahren eingeleitet. Dazu werden alle Proben russischer Athleten bei den Olympischen Spielen von 2010 bis 2014 erneut getestet. mehr

clearing
Berichte: Libysches Flugzeug vermutlich entführt

Valletta. Ein libysches Flugzeug ist Medienberichten zufolge möglicherweise entführt worden und in Malta gelandet. Wie die „Times of Malta” meldete, war die Maschine der libyschen Afriqiyah Airways mit 118 Menschen an Bord auf einem Inlandsflug von Sabha nach Tripolis. mehr

clearing
Attacke in Wiesbaden Drei Männer attackieren Betrunkenen - Stichverletzung

Wiesbaden. Ein Betrunkener ist in Wiesbaden von drei Männern angegriffen und verletzt worden. mehr

clearing
Senator: Fahndungsmaßnahmen mit Tod Amris nicht beendet

Berlin. Nach dem gemeldeten Tod des mutmaßlichen Attentäters Anis Amri in Italien gehen die Ermittlungen zum Anschlag in Berlin laut Berlins Innensenator Andreas Geisel unvermindert weiter. mehr

clearing
Polizeikontrolle bei Kelsterbach Viel zu schnell und ohne Führerschein über die A 3

Kelsterbach. Der Polizei hat in Kelsterbach einen rasanten Verkehrssünder dingfest machen können. Er fuhr auf der A 3 nicht nur viel zu schnell, sondern war auch noch ohne eine gültige Fahrerlaubnis unterwegs. mehr

clearing
Deutsche Ski-Stars setzen aufs neue Jahr

Madonna di Campiglio. In den vergangenen Jahren gab es in Madonna di Campiglio meistens schon ein kleines Weihnachtsgeschenk für die deutschen Skirennfahrer. Dieses Mal blieb der Vorschuss auf weitere Spitzenplätze in der entscheidenden Saisonphase aus. Optimismus gibt es im DSV dennoch. mehr

clearing
1 2 3 4
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 23.12.2016

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz

© 2017 Frankfurter Neue Presse