E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 24°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 24.01.2014

Mediadaten

mehr

clearing

Anzeigen-Sonderveröffentlichung

Luminale – ein leuchtender Platz auch für Ihre Anzeige mehr

clearing

Projekt Junge Zeitung 2014/15

Hier können Sie sich die Ausgaben aus 2014/15 als PDFs herunterladen. mehr

clearing

Projekt Junge Zeitung 2013/14

Hier können Sie sich die Ausgaben aus 2013/14 als PDFs herunterladen. mehr

clearing

VOLLEYBALL

TG BAD SODEN Zwei 3:0-Siege gab es für die Dritte Damen-Mannschaft in der Bezirksliga Ost gegen den SSC Bad Vilbel II und den TV Bommersheim II. mehr

clearing

Kerry hält Israels Truppen am Jordan langfristig für entbehrlich

Davos. Die Sicherheit Israels kann nach Ansicht der USA langfristig auch ohne israelische Truppen an der Ostgrenze eines angestrebten Palästinenserstaates garantiert werden. Die Palästinenser wollten, dass ihr Gebiet am Ende frei von israelischen Truppen mehr

clearing

Erneut Auseinandersetzungen im Stadtzentrum von Kiew

Kiew. In der ukrainischen Hauptstadt Kiew ist es nach einer zwischenzeitlichen Beruhigung der Lage erneut zu Auseinandersetzungen gekommen. Demonstranten warfen nach Behördenangaben vereinzelt Steine und Brandsätze auf Polizisten. mehr

clearing

Verluste an US-Börsen - Dow Jones fällt unter 16 000-Punkte-Marke

New York. Die Unruhe an den Finanzmärkten der Schwellenländer hat die US-Börsen belastet. Der Dow Jones stand erstmals seit Mitte Dezember wieder unter der Marke von 16 000 Punkten. Zum Handelsende verbuchte der US-Leitindex ein Minus von 1,96 Prozent auf 15 879 Punkte. mehr

clearing

Dänemark und Frankreich im Finale der Handball-EM

Herning. Dänemark und Frankreich spielen bei der Handball-EM der Männer um Gold. Die Dänen gewannen in Herning das Halbfinale gegen Kroatien mit 29:27. 14 000 Zuschauer feierten den siebten dänischen Sieg in Serie. mehr

clearing

New Yorker Schlusskurse am 24.01.2014

Hamburg. Die 30 Aktien des Dow Jones Industrial Index wiesen am 24.01.2014 um 22:25 Uhr MEZ folgende Schlusskurse auf. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in US-Dollar, bei Indizes in Punkten). mehr

clearing

FC Bayern startet Rückrunde mit Sieg - 2:0 bei Mönchengladbach

Mönchengladbach. Der FC Bayern München ist mit einem lockeren Erfolg in die Rückrunde der Fußball-Bundesliga gestartet. Durch das 2:0 im Klassiker bei Borussia Mönchengladbach baute der Rekordmeister seine Tabellenführung vorerst auf zehn Punkte aus. Für die Bayern war es das 27. mehr

clearing

Fraatz zeigt Ausdauer

Eschborn. Drei Titel holten die Schwimmer des SCW Eschborn bei den hessischen Meisterschaften auf der langen Strecke in Dillenburg. mehr

clearing
Fotos

Siegeszug des FC Bayern geht auch 2014 weiter

Mönchengladbach. Auch Borussia Mönchengladbach hat die Super-Bayern zum Start in die Rückrunde nicht stoppen können. Die Mannschaft von Coach Guardiola rangiert in der Tabelle damit wieder zehn Zähler vor Leverkusen - und stellte nebenbei weitere Rekorde in der Bundesliga auf. mehr

clearing

Siegeszug des FC Bayern geht auch 2014 weiter

Mönchengladbach. Auch Borussia Mönchengladbach hat die Super-Bayern zum Start in die Rückrunde nicht stoppen können. Die Mannschaft von Coach Guardiola rangiert in der Tabelle damit wieder zehn Zähler vor Leverkusen - und stellte nebenbei weitere Rekorde in der Bundesliga auf. mehr

clearing

Gewalttätiger Protest in Wien gegen Akademikerball der rechten FPÖ

Wien. Rund 6000 Menschen haben in Wien teils gewalttätig gegen den von der rechten FPÖ veranstalteten Akademikerball protestiert. Mehrere Polizeibeamte wurden verletzt, es kam zu Festnahmen. Brandsätze flogen. mehr

clearing

USA mahnen Olympia-Athleten zur Vorsicht - US-Flaggen vermeiden

Washington. Die USA haben ihre Athleten davor gewarnt, außerhalb des olympischen Dorfes in Sotschi die Team-Kleidung mit der US-Flagge zu tragen. Auffällige Kleidung des Team USA könne die Sicherheit der Sportler gefährden, schreibt das «Wall Street Journal». mehr

clearing

Barça nennt Details zu Neymar-Transfer

Barcelona. Nach dem Wirbel um den Neymar-Transfer hat der FC Barcelona finanzielle Details zur Verpflichtung des brasilianischen Fußball-Nationalstürmers veröffentlicht. mehr

clearing

Die erste von zwei Pflichtaufgaben

Zeilsheim. Mit zwei Heimkämpfen starten die Gewichtheber des ASC Zeilsheim in die Rückrunde der Hessenliga. mehr

clearing

Wehen Wiesbaden kassiert 0:3-Heimniederlage gegen Halle

Wiesbaden. Der SV Wehen Wiesbaden hat in der 3. Fußball-Liga den Start nach der Winterpause verpatzt. Zum Auftakt des 22. Spieltages kassierten die Hessen am Freitag gegen den Halleschen FC eine herbe 0:3 (0:1)-Heimniederlage. mehr

clearing

KURZ NOTIERT

FUSSBALL Der Verbandsligist SG Oberliederbach gab folgende Testspieltermine für die Winter-Vorbereitung bekannt: Los geht es mit zwei Auswärtsspielen am mehr

clearing

Zeitung: CIA zahlte Polen 15 Millionen Dollar für Geheimgefängnis

Washington/Warschau. Nach jahrelangen Spekulationen und Gerüchten über ein geheimes CIA-Gefängnis in Polen gibt es laut «Washington Post» neue Details über die Einrichtung. Die CIA habe im Jahr 2003 für die Nutzung des Gefängnisses 15 Millionen Dollar an den polnischen mehr

clearing

DAX: Schlusskurse im Späthandel am 24.01.2014 um 20:31 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 24.01.2014 um 20:31 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten). mehr

clearing

Chodorkowski-Partner Lebedew ist nach zehn Jahren Haft frei

Moskau. Der ehemalige Geschäftspartner von Ex-Kremlkritiker Michail Chodorkowski, Platon Lebedew, ist nach mehr als zehn Jahren Haft wieder in Freiheit. Der 57-Jährige habe das Straflager im nordrussischen Gebiet Archangelsk verlassen, teilte die Justizvollzugsbehörde der Agentur ... mehr

clearing

Dutzende Wale in Florida gestrandet: Mehr als 30 Tiere tot

Naples. Erneut sind Dutzende Wale vor der Küste Floridas gestrandet. Mehr als 30 Kurzflossen-Grindwale seien seit Montag tot gefunden worden oder hätten eingeschläfert werden müssen, berichtete die «USA Today». Wie die Tiere in das seichte Wasser gerieten, ist unklar. mehr

clearing

Brahimi kündigt erste direkte Syrien-Verhandlungen für Samstag an

Genf. Trotz Hasstiraden und gegenseitigen Anschuldigungen wollen die syrischen Bürgerkriegsparteien ihre Friedensverhandlungen in Genf mit direkten Gesprächen fortsetzen. Das kündigte der UN-Vermittler Lakhdar Brahimi nach Einzelgesprächen an. mehr

clearing

FC Bayern in Gladbach ohne Ribéry und Mandzukic

Mönchengladbach. Der FC Bayern muss zum Rückrundenauftakt der Fußball-Bundesliga bei Borussia Mönchengladbach auf Franck Ribéry verzichten. mehr

clearing

Neuer Mercedes-Bolide dreht erste Runden in England

Silverstone. Wenige Tage vor den offiziellen Auftakt-Testfahrten in Spanien hat das Mercedes-Team seinen neuen Formel-1-Wagen die ersten Runden drehen lassen. mehr

clearing

Machtkampf in Kiew: Klitschko lehnt Janukowitsch-Zugeständnisse ab

Kiew. Im erbitterten Machtkampf in der Ukraine hat Präsident Viktor Janukowitsch der Opposition weitere Zugeständnisse in Aussicht gestellt. Der prorussische Staatschef kündigte für kommenden Dienstag eine Regierungsumbildung an sowie eine Änderung umstrittener mehr

clearing

documenta-Chef Szymczyk mag auch Bilder

Frankfurt/Main. Der Chef der nächsten documenta, Adam Szymczyk, mag durchaus auch Bilder. «Ich hab' nichts gegen Bilder», sagte Szymczyk dem Sender hr2-Kultur laut einer Mitteilung vom Freitag. mehr

clearing

Achter Weltcupsieg für Neureuther

Kitzbühel. Felix Neureuther hat seinen achten Weltcup-Sieg gefeiert. Beim Slalom von Kitzbühel setzte sich der Partenkirchener in überlegener Manier durch und erreichte seinen zweiten Erfolg nach 2010 bei dem prestigeträchtigen Torlauf in Österreich. Neureuther lag 0,57 Sekunden vor dem ... mehr

clearing
Fotos

Neureuther siegt in Kitzbühel - Höfl-Riesch in Goldform

Cortina d'Ampezzo. Maria Höfl-Riesch wird immer mehr zur Gold-Favoritin Nummer eins für die Olympia-Abfahrt in Sotschi - und auch Felix Neureuther durfte an einem deutschen «Glückstag» kräftig jubeln. Vier Jahre nach dem Premieren-Erfolg schlug er wieder in Kitzbühel zu: «Das Größte». mehr

clearing

DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 24.01.2014 um 17:57 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei ... mehr

clearing

Vor Jahrestag der Revolution: Sechs Tote bei Anschlägen in Kairo

Kairo. Vor dem Jahrestag des Ausbruchs der Revolution gegen den damaligen Präsidenten Husni Mubarak in Ägypten haben Bombenanschläge die Hauptstadt Kairo erschüttert. Dabei kamen heute mindestens sechs Menschen ums Leben, nahezu 100 wurden verletzt. mehr

clearing

Zunehmende Skepsis gegenüber Frauen in der Bundeswehr

Berlin. Mehr als ein Jahrzehnt nach der vollständigen Öffnung der Bundeswehr für Frauen gibt es massive Probleme bei ihrer Integration in die Truppe. Nach einer Umfrage des Zentrums für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr wachsen unter mehr

clearing

Nationalbibliothek sammelt eine Million Online-Publikationen

Leipzig/Frankfurt. Die Deutsche Nationalbibliothek (DNB) hat die Marke von einer Million gesammelter Online-Publikationen geknackt. Der Bestand habe sich allein in den vergangenen 18 Monaten verdoppelt, teilte die DNB am Freitag mit. mehr

clearing

Neureuther feiert zweiten Kitzbühel-Triumph

Kitzbühel. Im ersten Durchgang sei er «gut runtergestolpert», scherzte Felix Neureuther in Kitzbühel. Am Ende eines langen Tages bejubelte der Partenkirchener seinen zweiten Sieg bei dem prestigeträchtigen Torlauf. Weiter geht's mit der Streif-Abfahrt: Favorit Bode ... mehr

clearing

Zweiter Timoschenko-Prozess erneut vertagt

Charkow. Ein zweiter umstrittener Strafprozess gegen die inhaftierte ukrainische Oppositionsführerin Julia Timoschenko kommt weiterhin nicht voran. mehr

clearing

Fehlstart bei syrischen Friedensverhandlungen

Genf. Mit Hasstiraden und gegenseitigen Anschuldigungen haben die Friedensverhandlungen zwischen den syrischen Bürgerkriegsparteien in Genf begonnen. Vor getrennten Sitzungen mit UN-Vermittler Lakhdar Brahimi gab es heute Chaos und Streit. Zeitweilig drohte die Konferenz sogar zu ... mehr

clearing

Nationalbibliothek sammelt eine Million Online-Publikationen

Leipzig. Die Deutsche Nationalbibliothek (DNB) hat die Marke von einer Million gesammelter Online-Publikationen erreicht. Der Bestand habe sich allein in den vergangenen 18 Monaten verdoppelt, teilte die DNB mit. mehr

clearing

Analyse: «Kalter Krieg» um Kiew

Kiew. Im Minutentakt schleppen Regierungsgegner in Kiew mit Schnee gefüllte Plastiksäcke auf die Straßen und verstärken damit ihre meterdicken Barrikaden gegen die Spezialeinheiten der Polizei. mehr

clearing

Veganes Essen Rhein-Main "Veggie World" - Veganermesse in Wiesbaden

Frankfurt/Main. Die Messe Veggie World in Wiesbaden zeigt die neuesten Trends einer Lebensweise, die auf Zusätze aus Tierkörpern verzichtet. Zum Angebot gehören nicht nur Tofuschnitzel und Käse aus Lupinen, sondern auch Mode und Kosmetik. mehr

clearing

Christian Seidel entdeckt die Frau Pluspunkte für die Weiblichkeit

München. Für eineinhalb Jahre war Christian Seidel als Frau unterwegs. Mit Männern hat er seither Probleme. In einem Buch beschreibt er seine Erfahrungen - Frauen kommen dabei gut weg, Männer weniger. mehr

clearing

«Grace of Monaco» eröffnet Filmfestival in Cannes

Cannes. Monaco trifft Cannes, Fürstentum wird Film - «Grace von Monaco» über die Entwicklung von US-Filmschauspielerin Grace Kelly zur monegassischen Fürstin Gracia Patricia eröffnet die Festspiele in diesem Jahr. mehr

clearing

ICE bleibt liegen: Fahrgäste müssen in anderen Zug umsteigen

Neustadt. dpa) - Ein ICE der Deutschen Bahn ist am Morgen auf der Strecke zwischen Berlin und Hamburg liegengeblieben. Der Zug stoppte «wegen einer technischen Störung» bei Neustadt in Brandenburg, wie ein Bahnsprecher mitteilte. mehr

clearing

Janukowitsch verspricht Regierungsumbildung und Gesetzesänderungen

Kiew. Im ukrainischen Machtkampf hat Präsident Viktor Janukowitsch für die kommende Woche eine Regierungsumbildung versprochen. Er werde bei einer Sondersitzung des Parlaments am Dienstag einen entsprechenden Erlass unterzeichnen, kündigte der prorussische Staatschef an. mehr

clearing

Mengsberg und Ueberau gewinnen bundesweiten Dorf-Wettbewerb

Ueberau/Mengsberg. Zwei kleine Dörfer in Hessen haben beim 24. Bundeswettbewerb «Unser Dorf hat Zukunft» einen ersten Preis gewonnen. Die begehrte Auszeichnung in Gold ging nach Mengsberg und Ueberau, wie das Bundeslandwirtschaftsministerium mehr

clearing
Fotos

Wintereinbruch Ein Toter und mehrere Schwerverletzte auf glatten Straßen

Mainz. Sinkende Temperaturen haben die Straßen im Südwesten am Freitag teilweise in gefährliche Rutschbahnen verwandelt. Ein Mann starb, mehrere Menschen wurden verletzt. Am Wochenende kommt Schnee. mehr

clearing

UN-Vermittler Brahimi berät mit Delegation der syrischen Opposition

Genf. Der UN-Vermittler Lakhdar Brahimi hat sich mit der Delegation der Opposition bei den Friedensverhandlungen in Genf getroffen. Dem Treffen war am Vormittag eine separate Gesprächsrunde zwischen Brahimi und der Delegation der syrischen Regierung vorangegangen. mehr

clearing

Janukowitsch verspricht Regierungsumbildung

Kiew. Im ukrainischen Machtkampf hat Präsident Viktor Janukowitsch der Opposition weitere Zugeständnisse wie eine Regierungsumbildung in Aussicht gestellt. mehr

clearing

Neuer Wirbel um den ADAC: Präsident fliegt im Rettungshubschrauber

München. Nach der Affäre um gefälschte Zahlen beim Autopreis «Gelber Engel» sieht sich der ADAC mit neuen Vorwürfen konfrontiert. Präsident Peter Meyer hat nach Informationen des «Stern» Hubschrauber der ADAC-Luftrettung genutzt, um zu Veranstaltungen zu reisen. mehr

clearing

Sorten- und Devisenkurse am 24.01.2014

Frankfurt/Main. Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden am 24.01.2014 um 16:30 Uhr festgestellt. mehr

clearing

Sozialpreis für Amateurtheater und Angehörigenarbeit

Kassel. Weil sie sich seit Jahrzehnten für psychisch Kranke einsetzen, erhalten das Amateurtheater Walter Picard und eine Frau aus Fernwald bei Gießen den Walter-Picard-Preis des Landeswohlfahrtsverbandes Hessen. mehr

clearing

Hannover eröffnet Ambulanz für Computer- und Internetsüchtige

Hannover. Die Medizinische Hochschule Hannover (MHH) hat ihr Behandlungsangebot für Internet- und Computersüchtige erweitert. mehr

clearing

Info: Ein Länderspiel in Dubai

mehr

clearing

Info: Ein alter Bekannter

Zuletzt war Alexander Madlung arbeitslos. 247 Bundesligaspiele, zwei Länderspiele (2006 gegen Georgien und 2007 gegen Dänemark) und die deutsche Meisterschaft mit dem VfL Wolfsburg 2009 reichten nicht mehr als Empfehlung für den 31-Jährigen. mehr

clearing

Gewerkschaft nimmt Streikaufruf an Fluglotsen zurück

Frankfurt/Main. Der für Mittwoch geplante Fluglotsenstreik ist abgeblasen. Die Gewerkschaft der Flugsicherung hat ihren Aufruf an rund 2000 Fluglotsen in ganz Deutschland zurückgenommen. Zuvor hatte die französische Gewerkschaft SNCTA ihren Streikaufruf für die Zeit vom 27. mehr

clearing

USA: Keine Gnade für Snowden

Washington. Eine Rückkehr des NSA-Enthüllers Edward Snowden in sein Heimatland USA scheint vorerst ausgeschlossen. US-Justizminister Eric Holder bekräftigte, dass ein Gnadenerlass für den in Russland gestrandeten Computerspezialisten nicht infrage komme, wie die «Washington Post» berichtet. mehr

clearing

22-Jähriger soll seinen Hund totgeprügelt haben

Rodenbach/Offenbach. Ein junger Mann soll in Rodenbach bei Hanau seinen Hund zu Tode geprügelt haben. Nachbarn des 22-Jährigen hatten das Winseln des Tieres gehört und die Polizei alarmiert. mehr

clearing

Polizei Hessen Bluttat in Bad Wildungen

Bad Wildungen. Nach der Messerattacke auf einen 32-Jährigen im nordhessischen Bad Wildungen Mitte Januar ist ein Verdächtiger gefasst worden. Der 24-Jährige sitzt bereits in Untersuchungshaft, wie die Polizei am Freitag mitteilte. mehr

clearing

Fußballsnacks und Beauty Gums: Neuheiten auf der Süßwarenmesse

Köln. Chips mit dem Geschmack von brasilianischem Grillfleisch oder Beauty Gums mit Aloe Vera - die Süßwarenproduzenten haben sich viele neue Produkte einfallen lassen. Ob sie in die Regale kommen, ist offen. mehr

clearing

Mit Schädlingen befallene Wurzeln gehören nicht auf den Kompost

Bonn. Ansteckungsgefahr in der Flora: Krankheiten oder Schädlinge an Pflanzen können sich verbreiten und milde Winter überstehen. Daher sollten sie auch vom Kompost ferngehalten werden. mehr

clearing

Kontoauszüge mindestens drei Jahre aufbewahren

Düsseldorf. Ein dicker Ordner mit der Aufschrift «Kontoauszüge» gehört in jeden Haushalt. Darin sollten mindestens die Auszüge der vergangenen drei Jahre liegen. Sie helfen im Zweifelsfall, Geld zu Sparen oder einen Streit zu schlichten. mehr

clearing

Wirsing nur etwa 30 Minuten garen

München. Im Winter kommt Kohl auf den Tisch. Wirsing beispielsweise. Wer seine Vitamine erhalten will, sollte ihn eine halbe Stunde garen. Das rät der Bayerische Bauernverband. Er hat zudem Tipps zu Lagerung und Kauf parat. mehr

clearing

Tierquälerei: Hund totgeprügelt

Rodenbach/Offenbach. Ist es ein Fall von krasser Tierquälerei? Ein 22-Jähriger soll seinen Schäferhund zu Tode geprügelt haben. mehr

clearing

Drei Menschen sterben bei Familiendramen in Nord- und Westdeutschland

Glinde. Bei zwei Familiendramen sind heute drei Menschen getötet worden, darunter zwei kleine Kinder. In beiden Fällen sind die Hintergründe bislang unklar. Im schleswig-holsteinischen Glinde tötete offenbar ein Vater seine vier und sechs Jahre alten Kinder. mehr

clearing

Radiomoderator unter Kinderporno-Verdacht „Fahr zur Hölle“: Das sagen die Fans zu Rob Green

Frankfurt. Der beliebte Radiomoderator Rob Green hat großen Ärger am Hals: Dem 37-Jährigen wird vorgeworfen, Kinderpornos besessen zu haben - die Empörung ist groß, auch bei seinen Facebook-Fans. mehr

clearing

ICE bleibt liegen: Fahrgäste müssen in anderen Zug umsteigen

Neustadt. dpa) - Ein ICE der Deutschen Bahn ist am Freitagmorgen auf der Strecke zwischen Berlin und Hamburg liegengeblieben. mehr

clearing
Fotos

Vor Jahrestag der Revolution: Sechs Tote bei Anschlägen in Kairo

Kairo. Mehrere Bombenanschläge haben Ägyptens Hauptstadt Kairo vor dem Jahrestag der Revolte gegen Langzeitherrscher Husni Mubarak erschüttert. Dabei kamen am Freitag mindestens sechs Menschen ums Leben, nahezu 100 wurden verletzt. mehr

clearing

Bad Boy Bieber: Straßenrennen, Drogen, Stripclub

Miami. Justin Biebers Festnahme bei einem illegalen Autorennen in Miami Beach war nicht der erste klischeehafte Exzess der Woche. mehr

clearing

Autofahrer soll Autos gerammt haben Trunkenheitsfahrt im Taunus

Kronberg/Bad Homburg. mehr

clearing

Van Goghs «Sonnenblumen» in der National Gallery

London. In Raum 46 der National Gallery am Trafalgar Square in London können Besucher neuerdings «Suchen Sie den Unterschied» spielen. mehr

clearing

Lüpertz-Retrospektive im Ernst Barlach Museum

Hamburg. Er gilt als einer der provokantesten und zugleich bedeutendsten deutschen Künstler der Gegenwart: Markus Lüpertz. mehr

clearing

Finanzmärkte in Unruhe

Frankfurt/Main/Buenos Aires. Die Schwellenländer sind am Freitag an den Finanzmärkten massiv unter Druck geraten. mehr

clearing

Eil +++ Gewerkschaft nimmt Streikaufruf an Fluglotsen zurück

Frankfurt/Main. Die Gewerkschaft der Flugsicherung hat ihren für Mittwoch geplanten Fluglotsenstreik abgeblasen. Man habe den Aufruf zur Unterstützung der französischen Kollegen zurückgenommen, nachdem diese ihren für die nächste Woche geplanten Ausstand abgesagt hatten, erklärte ein ... mehr

clearing

Kein Fisch, kein Fleisch: Essenswünsche von Kindern tolerieren

Ludwigsburg. Aufs Brot darf keine Salami mehr, und Milch ist bäh: Kinder lehnen manchmal von heute auf morgen bestimmte Lebensmittel ab. Am besten bleiben Eltern locker. mehr

clearing

Frauen: Karriere bei der Bundeswehr

München. Rund 60 Ausbildungen und über 20 Studiengänge: Die Bundeswehr bietet viele Berufswege - alle davon stehen Frauen offen. Doch nicht jeder liegt die Arbeit beim Militär. mehr

clearing

Veganer Metzger liegt mit Fleischverzicht voll im Trend

Frankfurt/Main. Bis zu 800 000 Bundesbürger ernähren sich laut Schätzungen inzwischen rein pflanzlich, mit stark steigender Tendenz. In Frankfurt hat sich nun sogar ein Metzger-Meister vom Wurstkonsum losgesagt. mehr

clearing

BGH: Mobilfunkanlage auf Dach nur mit Zustimmung aller Eigentümer

Karlsruhe. Wohnungseigentümer in einer Hausgemeinschaft dürfen nicht gegen den Willen Einzelner die Errichtung einer Mobilfunkanlage auf dem Hausdach beschließen. Das entschied der Bundesgerichtshof (BGH). mehr

clearing

Jahrestag der Revolution in Ägypten: In Kairo im Hotel bleiben

Berlin. Schwieriges Datum: Der 25. Januar 2014 ist der dritte Jahrestag der Revolution, durch die der langjährige ägyptische Präsident Husni Mubarak zu Fall gebracht wurde. Die Gefahr von Gewalttaten ist groß. mehr

clearing

Erste Frühlingstrends: T-Shirts mit Pailletten, Jeans «destroyed»

Frankfurt/Main. Die Modebranche schwankt zwischen Frühling und Winter. Erste Frühlingstrends zeichnen sich mit dekorierten T-Shirts und Jeans im «Destroyed Skinny»-Stil ab. Schals, Wollmäntel und Daunenjacken gehören aber noch zur Alltagsausstattung. mehr

clearing

Warnhinweis der Polizei Westhessen Warnung vor Enkel-Trick-Betrügern

Main-Taunus-Kreis. Ein Warnhinweis der Polizei Westhessen: Im Main-Taunus-Kreis gehen organisierte Enkel-Trick-Betrüger um. Die Polizei warnt ältere Menschen dringend davor, Bargeld an Unbekannte auszuzahlen. mehr

clearing

Ex-Geheimdienstler Perkovic an Deutschland ausgeliefert

Zagreb. Der frühere kroatische Geheimdienstgeneral Josip Perkovic ist an Deutschland ausgeliefert worden. Der 68-Jährige wurde am Nachmittag mit einem Linienflug der Lufthansa von Zagreb nach München gebracht. mehr

clearing
Fotos

Polizei zieht mehr als 130 Waffen aus dem Verkehr

Mainz. Bei einem der größten Waffenfunde der Polizei Mainz haben Beamte mehr als 130 Gewehre, Pistolen und Revolver sichergestellt. mehr

clearing

Clinton bekommt finanzielle Rückendeckung für US-Wahlkampf 2016

Washington. Bei einer möglichen Kandidatur als nächste US-Präsidentin kann Hillary Clinton auf den Rückhalt einer der mächtigsten politischen Spenden-Sammler in den USA hoffen. Die Gruppe «Priorities USA Action» will die ehemalige US-Außenministerin unter die mehr

clearing

FIFA: Wann kandidiert Platini?

Nyon. UEFA-Präsident Michel Platini will sich auf keinen Fall vor der Fußball-WM in Brasilien über eine mögliche Kandidatur bei den FIFA-Präsidentschaftswahlen äußern. mehr

clearing

Robbie Williams bekommt Straßennamen in Stoke-on-Trent

Stoke-on-Trent. Zum 40. Geburtstag von Popstar Robbie Williams benennt seine Heimatstadt Stoke-on-Trent Straßen nach Songs ihres berühmten Sohnes. mehr

clearing

Lastwagen rutscht in Haus und reißt ganze Außenwand weg

Ostritz. Ein Lastwagen ist in Sachsen auf eisglatter Straße in ein Haus gerutscht und hat es fast zum Einsturz gebracht. Der 40-Tonner riss die gesamte Außenwand des Hauses weg, wie die Polizei mitteilte. mehr

clearing

Neymar-Coup: Triumph wird Barça-Boss zum Verhängnis

Barcelona. Unruhe beim FC Barcelona: Der Vereinschef Sandro Rosell stolpert über seinen Neymar-Coup. Der Nachfolger Josep Maria Bartomeu könnte bald ähnliche Probleme haben wie der bisherige Barça-Präsident. mehr

clearing

Ukrainische Demonstranten rüsten sich für neue Proteste

Kiew. Nach den erfolglosen Krisengesprächen in Kiew rüsten sich die Demonstranten für neue Proteste im Machtkampf mit der Regierung. Aktivisten verstärkten in der ukrainischen Hauptstadt ihre Barrikaden und errichteten neue Posten etwa an der stark genutzten Metrostation ... mehr

clearing

Weltbörsen und Finanzmärkte auf einen Blick

Hamburg. Die Lage an den Internationalen Wertpapierbörsen am 24.01.2014 um 15:15 Uhr mehr

clearing

Bundeswehr stellte tausende minderjährige Soldaten ein

Berlin. Jugendliche beim Schießtraining: Die Bundeswehr hat in den vergangenen drei Jahren mehr als 3000 minderjährige Soldaten rekrutiert. Das teilte ein Sprecher des Verteidigungsministeriums am Freitag in Berlin mit. mehr

clearing

Smart-TV-Hersteller vernachlässigen Sicherheit

Hannover. Ein Smart-TV bekommt sein Programm nicht nur aus dem Kabelnetz oder vom Satellit, sondern auch aus dem Internet. Dabei sammeln die Geräte allerdings viele Daten über den Nutzer. Mit der Sicherheit nehmen es viele Hersteller trotzdem nicht so genau. mehr

clearing

Für Modebewusste, Familien und Technik-Fans: Neue Sondermodelle

Frankfurt/Main. Lancia veredelt den Delta: Heckklappe und Mittelkonsole glänzen bei dem Sondermodell schwarz. Dazu gibt es 18-Zoll-Räder in Grau-Metallic. Auch VW und Alfa Romeo setzen auf Extras. mehr

clearing

Fünf Spritpreis-Apps im Test: Alle erfüllen ihren Zweck

Stuttgart. Spritpreis-Apps sollen den Nutzer die billigste Tankstelle nennen. Doch führen sie einen wirklich zur günstigsten Zapfsäule? Das wurde jetzt getestet - mit einem zufriedenstellenden Ergebnis. mehr

clearing

Deutschland für EM-Qualifikation gesetzt

Nyon. Bei diesem Modus ist die EM-Teilnahme für das Nationalteam praktisch sicher. Sogar als Gruppendritter wäre das Ticket für Frankreich 2016 für die gesetzte DFB-Elf möglich. Nur die drohenden weiten Reisen bis ans Ende des Kontinents könnten für ein ungutes Gefühl sorgen. mehr

clearing

Schleusen konnten Tat nicht verhindern

Frankfurt/Wiesbaden. Wie konnte es zu der tödlichen Schießerei vor und auch in einem Frankfurter Gerichtsgebäude kommen? Hessens neue Justizministerin Eva Kühne-Hörmann sagte, der Täter habe sich mit Waffengewalt durchgesetzt. mehr

clearing

Haussperling bei Nabu-Zählaktion wieder die Nummer eins

Berlin. Der Haussperling ist bei der deutschlandweiten Zählaktion «Stunde der Wintervögel» am häufigsten gesichtet worden. Insgesamt 73 000 Menschen hätten die Vögel in ihren Gärten gezählt und die Ergebnisse gemeldet, wie der Naturschutzbund am Freitag mitteilte. mehr

clearing

Familiendrama in Glinde bei Hamburg Zwei tote Kinder bei Familientragödie

Glinde. Der Fund zweier Kinderleichen schockiert viele Menschen im Norden. Die Polizei nimmt den Vater der vier und sechs Jahre alten Kinder als Verdächtigen fest. mehr

clearing

Familiendrama: Mutter tot, Vater und Sohn schwer verletzt

Mönchengladbach. Bluttat in Mönchengladbach: Ein 54-Jähriger soll seine Ehefrau getötet haben. Sein schwer verletzter Sohn schleppt sich aus der Wohnung. Kurz darauf steht der Mann mit Axt und Messer vor dem Haus - und die Polizei schießt auf ihn. mehr

clearing
Fotos

Frankfurter Uni-Turm darf gesprengt werden AfE-Turm: Sprengung genehmigt

Frankfurt. Es ist entschieden, der Frankfurter AfE-Turm wird gesprengt. Das 116 Meter hohe Gebäude soll am 2. Februar um 10.00 Uhr in sich zusammensacken. mehr

clearing
1 2 3 4 5 6 7
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 24.01.2014

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere Werbung

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen