Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Frankfurt am Main 12°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 24.03.2016

Parkbad steht vor Eröffnung Schrubben für die neue Saison

Der Saisonkarten-Verkauf fürs Parkbad startet am Freitag, 1. April. mehr

clearing
Fotos
Verdächtiges Päckchen Flüchtlingsheim wegen Bombenverdachts geräumt

Kelkheim. Wegen eines verdächtigen Pakets ist eine Flüchtlingsunterkunft in Kelkheim geräumt worden. Dort ist am Donnerstag ein Paket aufgetaucht, das niemandem zugeordnet werden konnte. mehr

clearing
Bericht: Sechs Festnahmen bei neuen Razzien in Brüssel

Brüssel. Zwei Tage nach den blutigen Anschlägen in Brüssel hat es laut einem unbestätigten Medienbericht wieder Hausdurchsuchungen gegeben. Wie der Sender VRT am späten Abend berichtete, wurden sechs Verdächtige in der belgischen Hauptstadt festgenommen. Über deren Identität sei noch ... mehr

clearing
Mehr als 30 UN-Mitarbeiter in Syrien inhaftiert oder vermisst

New York. 34 Mitarbeiter der Vereinten Nationen in Syrien sind derzeit entweder inhaftiert oder werden vermisst. Das teilte der Verband der UN-Mitarbeiter in New York mit. Die Arbeitsbedingungen in dem Bürgerkriegsland böten Anlass zu großer Sorge. mehr

clearing
Cazeneuve: Anschlagsplan in Frankreich durch Festnahme vereitelt

Paris. Französische Sicherheitskräfte haben mit der Festnahme eines Terrorverdächtigen Vorbereitungen für einen Anschlag durchkreuzt. Der Plan sei in einem „fortgeschrittenen Stadium” gewesen. mehr

clearing
Italien und Spanien starten mit Remis ins EM-Jahr

Berlin. Die EM-Mitfavoriten Italien und Spanien trennen sich in einem Testpiel 1:1. Die deutschen Gruppengegner in Frankreich erreichen zwei Siege und ein Remis. Viele der Freundschaftsspiele fanden unter erhöhten Sicherheitsvorkehrungen statt. mehr

clearing
Cazeneuve: Konkreter Anschlagsplan in Frankreich vereitelt

Paris. Französische Sicherheitskräfte haben nach Regierungsangaben mit der Festnahme eines Terrorverdächtigen konkrete Vorbereitungen für einen Anschlag durchkreuzt. Der Plan sei in einem „fortgeschrittenen Stadium” gewesen, sagte Innenminister Bernard Cazeneuve am ... mehr

clearing
Medien: Anti-Terror-Einsatz in der Nähe von Paris

Paris. In der Nähe von Paris läuft nach französischen Medienberichten ein Anti-Terror-Einsatz. Innenminister Bernard Cazeneuve wolle sich in Kürze zu der Operation in Argenteuil nordwestlich der Hauptstadt äußern, berichteten die Zeitung „Le Parisien” mehr

clearing
New Yorker Schlusskurse am 24.03.2016

Hamburg. Die 30 Aktien des Dow Jones Industrial Index wiesen am 24.03.2016 um 22:25 Uhr MEZ folgende Schlusskurse auf. mehr

clearing
U21-Junioren nach 4:1 gegen Färöer auf EM-Kurs

Frankfurt/Main. Auch im sechsten Qualifikationsspiel feierten die deutschen U21-Junioren einen Sieg. Nach dem Olympia-Ticket winkt auch die EM-Endrunde 2017. Die meisten Treffer gegen die Färöer fielen aber erst in der letzten halben Stunde. mehr

clearing
Dieb verkaufte vergoldetes Handy für 35 Euro weiter

Prag. Der Diebstahl eines vergoldeten Smartphones aus einem Hotelzimmer in Prag hat einem Kriminellen kein Glück gebracht. Wie die Polizei mitteilte, verkaufte der Mann das Gerät deutlich unter Wert weiter. mehr

clearing
EU-Staaten beraten über Terrorabwehr: „Wir müssen miteinander reden”

Brüssel. Unter dem Eindruck der verheerenden Brüsseler Terroranschläge wollen die EU-Staaten ihre Sicherheitszusammenarbeit vorantreiben. Nationale Behörden dürften ihre Informationen nicht voreinander abschotten. mehr

clearing
US-Börsen: Dow Jones beendet fünfwöchige Gewinnserie

New York. Der Dow Jones Industrial hat am letzten Handelstag vor dem Osterfest eine fünfwöchige Gewinnserie beendet. Der Dow Jones legte um 0,08 Prozent auf 17 515,73 Punkte zu. Der Euro blieb etwas unter Druck und notierte zuletzt bei 1,1180 US-Dollar. Die Gemeinschaftswährung leidet ... mehr

clearing
SV Wehen Wiesbaden Wehen Wiesbaden erreicht Endspiel des Hessenpokals

Allendorf/Eder. Der SV Wehen Wiesbaden hat nur mit viel Mühe das Endspiel um den Hessenpokal erreicht. Der kriselnde Fußball-Drittligist gewann am Donnerstagabend sein Halbfinale beim Verbandsligisten FC Ederbergland mit 1:0 (0:0). mehr

clearing
DAX: Schlusskurse im Späthandel am 24.03.2016 um 20:31 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 24.03.2016 um 20:31 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing
Noch größere Terrorserie in Brüssel womöglich nur knapp verhindert

Brüssel. Die Brüsseler Terrorserie war möglicherweise noch verheerender angelegt als bislang bekannt. Nach unbestätigten Medienberichten wollten drei weitere Täter nach dem Vorbild der Pariser November-Anschläge auch mit Sturmgewehren um sich schießen. mehr

clearing
Paul McCartney wirkt in „Fluch der Karibik 5” mit

Los Angeles. Ex-Beatle Paul McCartney an der Seite von Kapitän Jack Sparrow? Nach US-Medienberichten soll der britische Musiker in dem fünften Teil der Piraten-Saga „Fluch der Karibik” mitspielen. mehr

clearing
Genetiker: Zika-Virus kam schon vor WM nach Brasilien

Oxford. Schon deutlich vor der Fußball-Weltmeisterschaft 2014 soll das Zika-Virus Forschern zufolge nach Brasilien gekommen sein. Eine mögliche Quelle: Reisende aus anderen Ländern mit Infektionen. mehr

clearing
Völkermord in Srebrenica: 40 Jahre Haft für Karadzic

Den Haag. Juli 1995: Serbische Einheiten überrennen die UN-Schutzzone Srebrenica im Osten Bosniens und ermorden 8000 muslimische Männer und Jungen. Es ist der schlimmste Völkermord in Europa nach 1945. Der politische Architekt des Massenmordes ist Radovan Karadzic. mehr

clearing
Medienberichte: Terrorwarnstufe für Belgien wird gesenkt

Brüssel. Zwei Tage nach den Terroranschlägen von Brüssel mit mindestens 31 Toten soll die Terrorwarnstufe wieder gesenkt werden. Die bislang geltende höchste Terrorwarnstufe 4 solle auf 3 gesenkt werden, berichteten belgische Medien. Die Warnstufe war direkt nach den Attentaten am ... mehr

clearing
Schweigeminute für Cruyff in der Partie Niederlande gegen Frankreich

Amsterdam. Das Fußball-Länderspiel zwischen den Niederlanden und EM-Gastgeber Frankreich wird zu Ehren des gestorbenen Johan Cruyff in der 14. Minute für eine Minute unterbrochen. Das teilte der niederländische Fußball-Verband einen Tag vor der Partie in der Amsterdam-Arena mit. mehr

clearing
Berichte: Terrorverdächtige planten Attentat mit Gewehren in Brüssel

Brüssel. Bei den Brüsseler Terroranschlägen war laut unbestätigten Medienberichten ursprünglich auch ein Attentat mit Sturmgewehren geplant. Wie die öffentlichen Sender VRT und RTBF berichteten, wollten der inzwischen inhaftierte Terrorverdächtige Salah Abdeslam, mehr

clearing
Radovan Karadzic: Psychiater, Politiker, Poet und Mörder

Den Haag. 13 Jahre lang lebt Radovan Karadzic unerkannt und unbehelligt in Serbien. Als Alternativ-Heiler. Dann wird er gefasst. Jetzt verpasst ihm das Gericht eine bittere Pille. mehr

clearing
UN: Genfer Syrien-Gespräche sollen im April fortgesetzt werden

Genf. Die Genfer Gespräche zur Beendigung des Krieges in Syrien sollen nach einer Denkpause möglichst vom 9. April an fortgesetzt werden. Das erklärte der UN-Sondergesandte für Syrien, Staffan de Mistura, in Genf. mehr

clearing
Franziskus wäscht Flüchtlingen die Füße - „Wir sind alle Brüder”

Rom. Papst Franziskus hat am Gründonnerstag als Geste der Demut elf Flüchtlingen die Füße gewaschen, darunter auch mehreren Muslimen. „Ob Muslime, Hindus, Katholiken oder Kopten: Wir sind alle Brüder, wir sind alle Kinder desselben Gottes”, mehr

clearing
Aktienmarkt mit Verlusten vor dem Osterwochenende - Ölpreise belasten

Frankfurt/Main. Die Anleger am deutschen Aktienmarkt sind vor dem langen Osterwochenende vorsichtig geworden. Die wieder gefallenen Ölpreise sowie die steigende Wahrscheinlichkeit einer baldigen Zinserhöhung in den USA hätten belastet, sagte Analyst Jasper Lawler vom Broker CMC Markets. mehr

clearing
Prinz William verbringt Ostern in Kenia

London. Prinz William (33) verbringt die Ostertage nicht mit seiner Familie, sondern macht eine vierttägige Reise nach Kenia. Das britische Königshaus teilte am Donnerstag mit, er werde den kenianischen Präsidenten Uhuru Kenyatta treffen. mehr

clearing
„Dieselgate”: US-Richter gibt VW mehr Zeit - und erhöht den Druck

San Francisco. VW bekommt im US-Rechtsstreit um manipulierte Abgaswerte einen Aufschub bis zum 21. April. Das erklärte der für Hunderte Zivilklagen in den USA zuständige Richter Charles Breyer bei einer Anhörung. mehr

clearing
Französische Datenschützer verhängen Geldstrafe gegen Google

Paris. Frankreichs Datenschutzbehörde bleibt beim „Recht auf Vergessenwerden” hart: Das Entgegenkommen von Google reicht ihnen nicht aus. Deshalb soll der US-Riese nun zahlen. mehr

clearing
AfD-Bundesvorstand löst Saar-Landesverband auf

Saarbrücken. Der AfD-Bundesvorstand hat die Auflösung des saarländischen Landesverbandes beschlossen. Hintergrund sind Berichte über Kontakte der Saarbrücker Parteispitze zu Rechtsradikalen. mehr

clearing
DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 24.03.2016 um 17:56 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 24.03.2016 um 17:56 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing
Lage in Idomeni explosiv - Sturm in der Ägäis hält Flüchtlinge auf

Athen. Im griechischen Flüchtlingslager von Idomeni an der von Mazedonien abgeschotteten Grenze werden die Menschen immer verzweifelter. Und wütender. Sie fürchte, es könnte zu einer Explosion kommen, sagte die Sprecherin des griechischen Roten Kreuzes aus Idomeni, Despoina Filippidaki. mehr

clearing
VW und Porsche rufen rund 800 000 Fahrzeuge zurück

Wolfsburg. Mitten im VW-Abgas-Skandal rufen Volkswagen und die Konzerntochter Porsche weitere rund 800 000 Fahrzeuge zurück. Die baugleichen Modelle des Typs VW Touareg und Porsche Cayenne würden wegen eines möglicherweise gelösten Sicherungsrings am Lagerbock mehr

clearing
VW und Porsche rufen rund 800 000 Fahrzeuge zurück

Wolfsburg. Mitten im VW-Abgas-Skandal rufen Volkswagen und die Konzerntochter Porsche weitere rund 800 000 Fahrzeuge zurück. Die baugleichen Modelle des Typs VW Touareg und Porsche Cayenne würden wegen eines möglicherweise gelösten Sicherungsrings am Lagerbock mehr

clearing
VW und Porsche rufen 800 000 Fahrzeuge zurück

Wolfsburg. Mitten im VW-Abgas-Skandal rufen Volkswagen und die Konzerntochter Porsche weitere rund 800 000 Fahrzeuge zurück. Die baugleichen Modelle des Typs VW Touareg und Porsche Cayenne würden wegen eines möglicherweise gelösten Sicherungsrings am Lagerbock des Fußhebelwerks in die ... mehr

clearing
Grüne und CDU in Baden-Württemberg sehen Gemeinsamkeiten

Stuttgart. Was geht zwischen Grünen und CDU in Baden-Württemberg? Das loten die beiden Parteien derzeit aus. Immerhin sehen die Sondierungsgruppen auch Verbindendes. Bis zur grün-schwarzen Regierungsbildung dauert es aber noch. mehr

clearing
AfD-Bundesvorstand löst Saar-Landesverband auf

Saarbrücken/Berlin. Der AfD-Bundesvorstand hat die Auflösung des saarländischen Landesverbandes beschlossen. Das teilte die AfD in Berlin mit. Hintergrund sind Berichte über Kontakte der Saarbrücker Parteispitze zu Rechtsradikalen. mehr

clearing
Fahndung nach zweitem Terrorverdächtigen - Regierung unter Druck

Brüssel. Nach den blutigen Anschlägen von Brüssel sucht die Polizei laut Medienberichten nach zwei flüchtigen Terrorverdächtigen. Demnach soll der Selbstmordattentäter in der Brüsseler Metro in Begleitung eines Mannes mit einer großen Tasche gewesen sein. mehr

clearing
Terrormiliz IS in Mossul und Palmyra massiv unter Druck

Bagdad. Die Terrormiliz Islamischer Staat gerät in seiner inoffiziellen Hauptstadt Mossul im Irak und in der historischen Oasenstadt Palmyra in Syrien massiv unter Druck. Syrische Regimetruppen drangen unter heftigen Gefechten in Palmyra ein. mehr

clearing
De Maizière klagt: Sicherheitsbehörden in Europa kooperieren zu wenig

Brüssel. Die Sicherheitsbehörden in Europa sind nach Ansicht von Bundesinnenminister Thomas de Maizière beim Austausch von Informationen nicht kooperativ genug. Viele nationale Behörden wollten nicht mit allen anderen ihre Informationen teilen, sagte er bei mehr

clearing
Fotos
Museumsfest in Frankfurt „Nacht der Museen” mit Rundblick von oben

Frankfurt/Main. Rund 40 Museen und Kultureinrichtungen laden am Samstag (23. April) zur „Nacht der Museen” in Frankfurt und Offenbach ein. Geboten werde ein schillerndes Potpourri der Kunst, teilten die Veranstalter am Donnerstag mit. mehr

clearing
Modehersteller Steilmann ist zahlungsunfähig - Aktie bricht ein

Bergkamen. Schwarzer Tag für Steilmann: Nur knapp fünf Monate nach dem Börsengang ist der Modekonzern aus dem Ruhrgebiet zahlungsunfähig. Das Bekleidungsunternehmen, zu dem unter anderem die Adler-Modemärkte gehören, stellte heute beim Amtsgericht Dortmund einen Insolvenzantrag. mehr

clearing
Justizminister: „Informationen nicht schnell weitergegeben”

Brüssel. Der belgische Justizminister Koen Geens hat Fehler der Sicherheitsbehörden im Umgang mit Informationen über Terroristen eingeräumt. Hinweise aus der Türkei seien nur langsam weitergegeben worden, sagte Geens dem flämischen Fernsehsender VRT. mehr

clearing
Sorten- und Devisenkurse am 24.03.2016

Frankfurt/Main. Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden am 24.03.2016 um 16:34 Uhr festgestellt (alle Angaben in Euro): mehr

clearing
Fotos
Zeitgenössische Kunst aus Centre Pompidou in München

München. Eine Reise durch die zeitgenössische Kunst, multikulturell, vielfältig, individuell: Die neue Schau „Eine Geschichte” im Haus der Kunst in München zeigt die Welt in zahlreichen Facetten - bunt und anregend, aber auch blutig und rücksichtslos. mehr

clearing
Neuer Löwe soll im Kölner Zoo für Nachwuchs sorgen

Köln. Haariger Geselle auf Erkundungstour: Der Löwe Tejas hat Anfang März im Kölner Zoo ein neues Zuhause gefunden. Seit ein paar Tagen darf er aus seinem Haus hinaus ins Gehege, das er nach Angaben seiner Pfleger mit lautstarkem Gebrüll für sich in Anspruch genommen hat. mehr

clearing
Fotos
Stau auf der A3 Unfall mit mehreren Fahrzeugen

Bad Camberg. Die A3 war in Richtung Köln nach einem schweren Unfall zwischen mehreren Fahrzeugen voll gesperrt. Elf Menschen wurden dabei verletzt. mehr

clearing
BGH lässt kommunale Klinikzuschüsse unter Bedingungen zu

Karlsruhe. Die gängige Bezuschussung der Kliniken von Städten und Kreisen ist nach einem Urteil des Bundesgerichtshofs grundsätzlich nicht zu beanstanden. Voraussetzung ist aber, dass zuvor allgemein festgelegt wurde, für welche Leistungen Zuschüsse erteilt werden. mehr

clearing
Wert von 18 500 Euro Alte Frau bekommt zerrissene Geldscheine erstattet

Kassel. Eine alte Frau bekommt Geldscheine im Wert von 18 500 Euro, die sie aus Angst vor Einbrechern zerrissen hat, von der Bundesbank erstattet. mehr

clearing
Städtetag fordert Spitzengespräch über Flüchtlingskosten

Wiesbaden. Der Hessische Städtetag fordert vom Land ein Spitzengespräch, um erneut über die Kostenverteilung für die Integration der Flüchtlinge zu reden. mehr

clearing
Srebrenica: Wer wurde verurteilt und wer nicht?

Den Haag. Das UN-Kriegsverbrechertribunal für das frühere Jugoslawien in Den Haag hat bislang Anklage gegen 20 Männer für die Verbrechen in Srebrenica erhoben. mehr

clearing
Porträt: Serbenführer Karadzic ist sich keiner Schuld bewusst

Belgrad. Trotz 100 000 Toten, noch viel mehr Vertriebenen und den schlimmsten Verbrechen seit dem Zweiten Weltkrieg in Europa ist sich der bosnische Serbenführer im Bürgerkrieg (1992-1995), Radovan Karadzic, keiner Schuld bewusst. mehr

clearing
Völkermord: Straftatbestand im internationalen Recht

Berlin. Ein Genozid ist seit Inkrafttreten der „Konvention über die Verhütung und Bestrafung des Völkermordes” von 1948 ein Straftatbestand im Völkerrecht. mehr

clearing
Karadzic bekommt 40 Jahre für Völkermord in Srebrenica

Den Haag. Juli 1995: Serbische Einheiten überrennen die UN-Schutzzone Srebrenica im Osten Bosniens und ermorden 8000 muslimische Männer und Jungen. Es ist der schlimmste Völkermord in Europa nach 1945. Der politische Architekt des Massenmordes ist Radovan Karadzic. mehr

clearing
40 Jahre Haft für Ex-Serbenführer Karadzic

Den Haag. Der ehemalige bosnische Serbenführer Radovan Karadzic ist für Völkermord in Srebrenica im Osten Bosniens schuldig gesprochen und insgesamt zu 40 Jahren Gefängnis verurteilt worden. mehr

clearing
Brüsseler Attentäter wurde wegen Pariser Anschlägen gesucht

Brüssel. Der Brüsseler Selbstmordattentäter Khalid El Bakraoui war wegen seiner mutmaßlichen Beteiligung an den Pariser Anschlägen zur Fahndung ausgeschrieben. Ermittler hätten ihn verdächtigt, in Charleroi unter falschem Namen eine Unterkunft für die Terroristen mehr

clearing
Karadzic bekommt 40 Jahre für Völkermord in Srebrenica

Den Haag. Der ehemalige Serbenführer Radovan Karadzic ist für den Völkermord in Srebrenica schuldig gesprochen und insgesamt zu 40 Jahren Gefängnis verurteilt worden. Das Urteil verkündeten die Richter des UN-Kriegsverbrechertribunals in Den Haag. mehr

clearing
Fußball-Kreisliga A Leiner und Tausch schießen Villmar/Aumenau ins Glück

Limburg. Der SC Dombach hat es im Meisterschaftsspiel der Fußball-Kreisliga A durch eine Niederlage versäumt, die Abstiegszone zu verlassen. Das Spiel wurde als „Heimspiel“ für den SC Dombach auf dem Kunstrasen in Aumenau ausgetragen. In der Kreisliga B wurde der TuS Linter seiner ... mehr

clearing
Gründonnerstags-Tradition: Queen verteilt Münzen

London. Königin Elizabeth II. (89) hat 90 Männer und 90 Frauen für besondere Verdienste mit traditionellem „Gründonnerstags-Geld” geehrt. Der Brauch sieht eigentlich vor, dass die Monarchin ältere Mitglieder der Gemeinde beschenkt, in der sie den Gottesdienst am Tag vor ... mehr

clearing
Fotos
Noch größere Terrorserie womöglich nur knapp verhindert

Brüssel. Das Terrorkommando von Brüssel war anscheinend größer als bisher gedacht - und das Ausmaß ihrer geplanten Anschlagserie auch. Die Behörden hatten die Täter teils schon seit Monaten auf dem Radar. mehr

clearing
Nobelpreis-Akademie verurteilt Todesdrohung gegen Rushdie

Stockholm. Die schwedische Nobelpreis-Akademie hat nach 27 Jahren die Todesdrohung des Iran gegen den Schriftsteller Salman Rushdie verurteilt. mehr

clearing
Brand in Marburg Verwirrter Mann zündet Wohnung an und springt aus Fenster

Marburg. Ein verwirrter Mann hat am Donnerstagmorgen in einer Wohnung in Marburg Feuer gelegt und sich aus dem zweiten Stock in die Tiefe gestürzt. mehr

clearing
Weltbörsen und Finanzmärkte auf einen Blick

Hamburg. Die Lage an den Internationalen Wertpapierbörsen am 24.03.2016 um 15:15 Uhr (New York Vortagsschluss): mehr

clearing
Menschenrechtler: Syrische Regimetruppen in Oasenstadt Palmyra

Damaskus. Syrische Regimetruppen sind in die von der Terrormiliz IS besetzte historische Oasenstadt Palmyra vorgedrungen. Einheiten von Machthaber Baschar al-Assad seien in einen südwestlichen Teil des zentralsyrischen Wüstenortes vorgerückt, berichtete die Syrische Beobachtungsstelle ... mehr

clearing
Israelischer Soldat tötet verletzten Palästinenser mit Kopfschuss

Tel Aviv. Ein israelischer Soldat hat in Hebron einen verletzten palästinensischen Attentäter mit einem gezielten Kopfschuss getötet. Dies zeigt ein Video, das von der israelischen Menschenrechtsorganisation Betselem veröffentlicht wurde. mehr

clearing
Medien: Sängerin Juliette Gréco im Krankenhaus

Lyon. Die französische Sängerin Juliette Gréco ist laut Medienberichten in Lyon in ein Krankenhaus eingeliefert worden. mehr

clearing
Mitteldeutsche Regiobahn führt Frauenabteile ein

Leipzig. Die Mitteldeutsche Regiobahn führt auf den Zügen zwischen Leipzig und Chemnitz spezielle Frauenabteile ein. Diese sollen alleinreisenden Frauen sowie Müttern mit Kindern zur Verfügung stehen, wie das Unternehmen mitteilte. mehr

clearing
Sicherheitsexperten sehen keinen Grund für Länderspiel-Absage

Berlin. Vor dem Fußball-Länderspiel zwischen Deutschland gegen England am Samstag in Berlin sind die Sicherheitskräfte besonders präsent - eine Absage ist aus Sicht von Experten trotz des Terrors von Brüssel bislang aber nicht nötig. mehr

clearing
Medien: Sängerin Juliette Gréco im Krankenhaus

Lyon. Die französische Sängerin Juliette Gréco ist laut Medienberichten in Lyon in ein Krankenhaus eingeliefert worden. Die 89-jährige Grande Dame des französischen Chansons sei wegen des Verdachts auf einen Schlaganfall in eine Klinik gebracht worden, mehr

clearing
Modehersteller Steilmann ist zahlungsunfähig - Aktie bricht ein

Bergkamen. Schwarzer Tag für Steilmann: Nur knapp fünf Monate nach dem Börsengang ist der Modekonzern aus dem Ruhrgebiet zahlungsunfähig. Das Bekleidungsunternehmen, zu dem unter anderem die Adler-Modemärkte gehören, kündigte in Bergkamen an, einen Insolvenzantrag zu stellen. mehr

clearing
Vorstandschef des Mobilfunkers Drillisch tritt im Großumbau ab

Maintal. Drillisch-Vorstandschef Paschalis Choulidis hat die Aktionäre mitten in der Neuausrichtung des Mobilfunkanbieters mit seinen Rücktrittsplänen überrascht. mehr

clearing
Fotos
Brand durch Explosion Feuer in Neu-Anspacher Wohnhaus

Neu-Anspach. Ein Brand in einem Wohnhaus im Anspacher Ortskern hat am Donnerstagvormittag mehrere Feuerwehren beschäftigt. mehr

clearing
Brüsseler Terror-Brüder machten kriminelle Karriere

Brüssel. Das Netzwerk der Terrorverdächtigen in Brüssel ist groß. Wer sind die Attentäter vom Dienstag? Es gibt Verbindungen zum Hauptverdächtigen der Anschläge von Paris. mehr

clearing
Unfall in Kassel Betrunkener Fußgänger von Auto angefahren

Kassel. Ein volltrunkener Fußgänger ist in der Nacht zum Donnerstag in Kassel von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Der 33-Jährige sei mit Kopfverletzungen und mehreren Knochenbrüchen ins Krankenhaus mehr

clearing
Doppelter Finderlohn für Schüler 850 Euro an Seniorin zurückgegeben

Frankfurt/Main. Weil sie das Geld einer 80-Jährigen auf der Straße fanden und bei der Polizei abgaben, sind zwei Schüler gleich zwei Mal belohnt worden. Die Zwölfjährigen hatten einen Briefumschlag mit 850 Euro gefunden, mehr

clearing
AfD-Bundesvorstand löst Landesverband auf

Saarbrücken/Berlin. Die Spitze der AfD im Saarland soll Kontakte zu Rechtsradikalen unterhalten haben. Die Vorgänge hat der Bundesvorstand der Partei untersucht - und den Landesverband nun kurzerhand aufgelöst. mehr

clearing
Deutscher Wetterdienst Osterwetter gemischt - Kirschblüte erst im April

Offenbach. Der kühle März hat die Vegetation gebremst, aber die Pflanzen haben immer noch einen kleinen Vorsprung. Zu Ostern wird das Wetter gemischt - Kirschblüten gibt es erst später. mehr

clearing
Niederländische Fußball-Legende Cruyff gestorben

Barcelona. Die niederländische Fußball-Legende Johan Cruyff ist tot. Cruyff sei heute im Alter von 68 Jahren im Kreise seiner Familie „nach einem harten Kampf mit dem Krebs” in Barcelona gestorben, teilte seine Stiftung mit. mehr

clearing
Wie hängen die Anschläge von Brüssel und Paris zusammen?

Brüssel. Gehören die Attentäter von Brüssel und Paris zu einer Terrorzelle? Vieles deutet auf eine Verbindung hin zwischen den Anschlägen auf den Flughafen und die Metro-Station in Brüssel und die Anschlagsserie in Paris im November 2015. Was bisher bekannt ist: mehr

clearing
Nur noch ein verletzter Deutscher in Brüssel in Klinik

Brüssel. Nach den Terroranschlägen in Brüssel ist nur noch ein schwer verletzter Deutscher in Belgien im Krankenhaus. Die anderen verletzten Bundesbürger hätten die Krankenhäuser wieder verlassen, verlautete aus dem Auswärtigen Amt in Berlin. Eine genaue Zahl wurde nicht genannt. mehr

clearing
Zu Ostern Sonne und Regen - in den Bergen Schnee

Offenbach. Das Osterwetter bietet Deutschland von allem etwas: Regen, aber auch Sonnenschein und auf den Bergen Schnee. Die Temperaturen bewegen sich allmählich nach oben. Am wärmsten und sonnigsten werde der Karsamstag, sagte Meteorologe Helge Tuschy vom Deutschen Wetterdienst. mehr

clearing
Sony will Playstation-Erfahrung auf Smartphones nutzen

Tokio. Der Playstation-Anbieter Sony will seine Stärke bei Spielekonsolen im Geschäft mit Smartphone-Games einbringen. Der Konzern gründet dafür die neue Tochterfirma ForwardWorks. mehr

clearing
Zentrale Genbank für landwirtschaftliche Nutztiere eröffnet

Neustadt am Rübenberge. Die erste bundesweite Genbank für landwirtschaftliche Nutztiere wurde in der Nähe von Hannover offiziell eröffnet. Sie steht am Standort Mariensee des für Tiergesundheit zuständigen Friedrich-Loeffler-Instituts. mehr

clearing
Aggressiver Investor eskaliert Streit mit Yahoo

Sunnyvale/New York. Der schon lange schwelende Streit zwischen Yahoo und dem kritischen Großaktionär Starboard eskaliert: Die Finanzfirma will den gesamten Verwaltungsrat austauschen. mehr

clearing
„Dieselgate”: US-Richter gibt VW mehr Zeit

San Francisco. Im US-Mammutrechtsstreit erhält VW vier Wochen mehr Zeit, doch die muss der Konzern nun auch nutzen. Ansonsten drohen harte Konsequenzen. mehr

clearing
Belgische Minister für Inneres und Justiz bieten Rücktritt an

Brüssel. Zwei belgische Minister haben nach den Terroranschlägen ihren Rücktritt angeboten. Innenminister Jan Jambon und Justizminister Koen Geens hätten ihre Ämter zur Verfügung gestellt, wie ihre Büros der Nachrichtenagentur Belga bestätigten. mehr

clearing
Dopingvorwürfe im Schwimmsport: Erst Russland, nun China

London. Zwei ohnehin kritisch beäugte Schwimmsport-Nationen stehen im Fokus von Berichten über Doping. Athleten aus Russland und China gehören zu den am meisten getesteten Sportlern. mehr

clearing
Neun Jahre Haft wegen Mordversuchs an Ehefrau

Frankfurt/Main. Weil er seine Ehefrau mit einem Schal gewürgt und mit einem Türstopper auf den Kopf geschlagen hat, ist ein 42 Jahre alter Mann am Donnerstag vom Landgericht Frankfurt zu neun Jahren Haft verurteilt worden. mehr

clearing
Löws Optionen - Kroos: Ohne Schweinsteiger stark genug

Berlin. Vor der nächsten „heißen Phase” mit den Vereinen wollen die Nationalspieler auch gegen England und Italien ihr Bestes geben. Der Ausfall des Kapitäns soll kein Handicap sein. Löw will testen und ein gutes Ergebnis. Ein Dortmunder ist für ihn besonders ... mehr

clearing
Niederländische Fußball-Legende Cruyff gestorben

Barcelona. Die niederländische Fußball-Legende Johan Cruyff ist tot. Cruyff sei heute im Alter von 68 Jahren nach einer Krebserkrankung in Barcelona gestorben, teilte seine Stiftung mit. mehr

clearing
Schleswig-Holsteiner knackt Lotto-Jackpot

Kiel. Ein Schleswig-Holsteiner hat am Mittwoch den Lotto-Jackpot geknackt und 9,1 Millionen Euro beim Traditionsspiel 6 aus 49 gewonnen. Er hat die Zahlen als einziger komplett richtig getippt, wie der NordwestLotto-Sprecher Florian Blömer am Donnerstag sagte. mehr

clearing
Terror in Brüssel: Was wir wissen, was nicht

Brüssel. Brüssel steht seit den Terroranschlägen vom Dienstag unter Schock. Die Ermittlungen laufen auf Hochtouren. Was wissen wir? Was nicht? mehr

clearing
DAX: Kurse im XETRA-Handel am 24.03.2016 um 13:05 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 24.03.2016 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing
Experten sehen keinen Grund für Länderspiel-Absage

Berlin. Wie sicher sind Orte, an denen viele Menschen zusammenkommen? Nach den Terroranschlägen in Brüssel wird auch in Deutschland die Lage analysiert. Bislang sind sich Experten einig: Die Fußball-Nationalelf kann im Berliner Olympiastadion gegen England auflaufen. mehr

clearing
Fotos
Fußball-Legende Johan Cruyff gestorben

Barcelona. Die Fußball-Welt trauert um eine der größten Legenden. Im Alter von 68 Jahren ist der Niederländer Johan Cruyff an den Folgen einer Krebserkrankung gestorben. Er hinterlasse eine große Lücke, sagen Weggefährten. mehr

clearing
Polizei sucht mit Phantombild Schüsse auf Geschäftsmann

Offenbach/Hainburg. Drei Wochen nach den rätselhaften Schüssen auf einen Geschäftsmann in Hainburg (Landkreis Offenbach) sucht die Polizei mit einem Phantombild nach dem Täter. mehr

clearing
Nach Siegtreffer: Polens Presse feiert Blaszczykowski

Posen. Der Ex-Dortmunder Jakub Blaszczykowski sichert Polens Nationalteam einen knappen Testspielsieg gegen Serbien, nur spielerisch läuft es noch nicht rund. Torjäger Lewandowski macht sich aber keine Sorgen. mehr

clearing
Juve will Einspruch gegen Sperre für Khedira einlegen

Turin. Juventus Turin will Einspruch gegen die Zwei-Spiele-Sperre für seinen Fußball-Weltmeister Sami Khedira einlegen. mehr

clearing
Fotos
40 Jahre Haft für Ex-Serbenführer Karadzic wegen Völkermordes

Den Haag. Juli 1995: Serbische Einheiten überrennen die UN-Schutzzone Srebrenica im Osten Bosniens und ermorden 8000 muslimische Männer und Jungen. Es ist der schlimmste Völkermord in Europa nach 1945. Der politische Architekt des Massenmordes ist Radovan Karadzic. mehr

clearing
Zwei neue Wrackteile von MH370 identifiziert

Canberra. Zwei Jahre nach dem mysteriösen Verschwinden der Malaysia-Airlines-Boeing mit der Flugnummer MH370 haben Experten zwei neue Wrackteile identifiziert. „Die Farbe und die Markierungen auf beiden Teilen entsprechen dem, was Malaysia Airlines verwendet”, mehr

clearing
1 2 3 4 5 6 7 8
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 24.03.2016

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz

© 2017 Frankfurter Neue Presse