Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Titelbild Mainova Marathon Laufsport - alles rund um den Mainova IRONMAN Frankfurt 2017 Frankfurt am Main 26°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 24.03.2017

Interview mit Gregor Gysi „Schulz ist jetzt in der Pflicht“

Frankfurt. Gregor Gysi war lange Zeit Fraktionschef der Linkspartei im Bundestag und ist nun Präsident der Europäischen Linken. Was sagt er über Pläne, nach der Bundestagswahl eine rot-rot-grüne Koalition zu schmieden? Wie sieht er die Rolle des SPD-Kanzlerkandidaten Martin Schulz? mehr

clearing
Kohlschreiber erreicht dritte Runde in Miami

Miami. Philipp Kohlschreiber hat beim Tennis-Turnier in Miami mit viel Mühe die dritte Runde erreicht. Der Augsburger besiegte den Amerikaner Taylor Fritz 7:5, 3:6, 7:6 und trifft nun auf den Sieger des Duells zwischen dem früheren Weltranglistenersten Rafael Nadal aus Spanien und ... mehr

clearing
Merkel: Gemeinsam Lösung in Flüchtlingskrise finden

Rom. Vor dem EU-Sondergipfel zum Jubiläum der Römischen Verträge hat Bundeskanzlerin Angela Merkel das Engagement aller Mitgliedsstaaten zur Bewältigung der Flüchtlingskrise verlangt. mehr

clearing
Trump: Demokraten sollen an neuer Gesundheitsreform mitwirken

Washington. Nach dem Scheitern seiner Gesundheitsreform will US-Präsident einen weiteren Versuch gemeinsam mit der Opposition machen. „Lasst uns ein wirklich großartiges Gesundheitsgesetz machen”, sagte Trump. mehr

clearing
Nürnberg und Berlin gewinnen erste DEL-Halbfinalspiele

München/Nürnberg. Die Eisbären Berlin und die Nürnberg Ice Tigers haben jeweils das erste Halbfinalspiel in den Playoffs der Deutschen Eishockey Liga gewonnen. Die Berliner gewannen beim Titelverteidiger EHC Red Bull München nach Verlängerung mit 3:2. mehr

clearing
Berlin und Nürnberg gewinnen erste Halbfinalspiele

Nationalspieler André Ranken sorgte in der Verlängerung für den Siegtreffer der Eisbären Berlin in München. Die Nürnberg Ice Tigers fertigten Wolfsburg mit 5:1 ab. mehr

clearing
Wall Street: Der Trump-Rally geht die Luft aus

New York. Der US-Leitindex Dow Jones Industrial hat in dieser Woche den größten Verlust seit der Wahl von Donald Trump zum US-Präsidenten verbucht. Der Optimismus der Anleger darüber, dass Trump liefern kann, was er den Wählern versprochen hat, schwindet allmählich. mehr

clearing
U21-Fußballer siegen 1:0 gegen England

Wiesbaden. mehr

clearing
Spanien und Italien siegen im Gleichschritt

Berlin. Spanien und Italien haben ihre Hausaufgaben gemacht und die Favoritenstellung in der WM-Qualifikations-Gruppe G unterstrichen. Italiens Torhüter Buffon feierte ein besonderes Jubiläum. In Palermo kam es zudem zu Ausschreitungen albanischer Zuschauer. mehr

clearing
Trump scheitert mit Gesundheitsreform

Washington. Schwere Blamage für US-Präsident Donald Trump: Die US-Republikaner haben die Abstimmung über den von Trump unterstützten Gesetzentwurf für eine neue Gesundheitsversorgung mangels Erfolgsaussichten zurückgezogen. Das gab die Parteiführung in Washington bekannt. mehr

clearing
Würzburger Kickers gewinnen Test gegen Frankfurt mit 1:0

Alzenau. Die Würzburger Kickers haben sich durch einen Testspiel-Erfolg Mut für die kommenden Aufgaben in der 2. Fußball-Bundesliga geholt. Vor rund 2000 Zuschauern in Alzenau erzielte Marco Königs in der 79. mehr

clearing
U21-Fußballer siegen zum Start ins EM-Jahr gegen England

Wiesbaden. Die deutschen U21-Fußballer sind mit einem überzeugenden Sieg ins EM-Jahr gestartet. Die Mannschaft von Trainer Stefan Kuntz bezwang im ersten Testspiel des Jahres in Wiesbaden England mit 1:0. mehr

clearing
Gabriel setzt auf Neuordnung der Asienpolitik

Hamburg. Außenminister Sigmar Gabriel will die Asienpolitik Deutschlands grundlegend neu ordnen. Asien sei eine Schlüsselregion für die Zukunft Deutschlands und Europas, sagte der Minister am Abend bei dem traditionellen Jahrestreffen der deutschen Asienwirtschaft, mehr

clearing
Eintracht Frankfurt Eintracht verliert Testspiel gegen Zweitligist Würzburg

Alzenau. Die Eintracht hat das Testspiel gegen die Würzburger Kickers in Alzenau mit 0:1 verloren. Trainer Kovac setzte vor allem Spieler aus der zweiten Reihe und Nachwuchskicker ein. mehr

clearing
Abstimmung über US-Gesundheitsreform abgesagt

Washington. Die US-Republikaner wollen zunächst nicht über den von Präsident Donald Trump unterstützten Gesetzentwurf für eine neue Gesundheitsversorgung abstimmen. Das gaben die Republikaner in Washington bekannt. mehr

clearing
DAX: Schlusskurse im Späthandel am 24.03.2017 um 20:30 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 24.03.2017 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing
Abstimmung zu US-Gesundheitsreform zurückgezogen

Washington. Die US-Republikaner haben die Abstimmung über den von Präsident Donald Trump unterstützten Gesetzentwurf für eine neue Gesundheitsversorgung mangels Erfolgsaussichten zunächst zurückgezogen. Das gaben die Republikaner in Washington bekannt. mehr

clearing
Großbrand in ukrainischem Munitionslager gelöscht

Balaklija. Der Brand in einem der größten ukrainischen Munitionslager in Balaklija ist Armeeangaben zufolge nach mehr als einem Tag gelöscht worden. „Jetzt läuft die Beseitigung der Brandfolgen”, sagte Vize-Verteidigungsminister Igor Pawlowski im ostukrainischen Gebiet Charkiw. mehr

clearing
„Bild”: Schulz will kein Schattenkabinett benennen

Berlin. SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz will im Bundestagswahlkampf laut „Bild”-Zeitung kein Schattenkabinett benennen. Stattdessen sollen prominente Mitglieder der SPD-Führung einzelne Schwerpunktthemen bearbeiten. mehr

clearing
Royals: Prinz George kommt in die Schule

London. Auch für kleine Prinzen aus dem britischen Königshaus beginnt irgendwann der Ernst des Lebens. Prinz George, der Sohn von Prinz William und Herzogin Kate, geht ab September in die Schule. Das hat der Kensington-Palast in London getwittert. mehr

clearing
Bericht: Bundesamt bei Asylverfahren weiter unter Soll

Nürnberg. Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge hinkt bei Asylverfahren weiter hinterher. Mit rund 7500 Anhörungen blieben die Ergebnisse mit 25 Prozent „deutlich” unter dem Zielwert von etwa 10 000 Anhörungen, zitieren die „Nürnberger mehr

clearing
Gruppe schlachtet Schaf vor früherem KZ Auschwitz

Auschwitz. Makabre Aktion am Eingang zum ehemaligen deutschen Konzentrationslager Auschwitz-Birkenau: Ein Dutzend junger Menschen, darunter auch ein Deutscher, hat dort ein Schaf geschlachtet, sich nackt ausgezogen und aneinandergekettet, teilte ein Sprecher der Gedenkstätte mit. mehr

clearing
Fotos
Eintracht Frankfurt Eintracht: Wer geht, wer bleibt?

Bruno Hübner und Fredi Bobic basteln schon am neuen Kader. Wir haben mal überlegt, wer gehen könnte und wer bleibt. mehr

clearing
Oettinger rechnet mit Milliarden-Rechnung für Briten

Brüssel. Unmittelbar vor dem Beginn der Brexit-Verhandlungen zwischen der EU und Großbritannien hat EU-Haushaltskommissar Günther Oettinger den Briten eine erhebliche Abschlussrechnung in Aussicht gestellt. mehr

clearing
Trump bei Gesundheitsreform am Rande einer schweren Blamage

Washington. US-Präsident Donald Trump steht mit dem von ihm unterstützten Gesetz zu einer neuen Gesundheitsversorgung am Rand einer schweren Niederlage. Trotz eintägiger Verzögerung ist es nach wie vor unklar, ob die Abstimmung über den Vorschlag der US-Republikaner mehr

clearing
Papst mahnt Europa zu Solidarität und Zusammenhalt

Rom. Zum 60. Jahrestag der Unterzeichnung der Römischen Verträge hat Papst Franziskus die EU eindringlich zu Solidarität und Zusammenhalt aufgerufen. Bei einer Audienz für die Staats- und Regierungschefs der EU im Vatikan sagte der Papst, Solidarität sei mehr

clearing
Abschiebung von Terror-Verdächtigem am Flughafen gestoppt

Frankfurt/Main. Die geplante Abschiebung eines terrorverdächtigen Tunesiers ist wenige Minuten vor seinem Abflug vom Frankfurter Flughafen gestoppt worden. Der 36-Jährige habe kurz vor dem Start am Mittwoch einen Asylantrag gestellt, berichtet hr-info. mehr

clearing
Kreutzer nicht mehr Trainer bei Düsseldorfer EG

Düsseldorf. Bei der Düsseldorfer EG geht eine Ära zu Ende. Seit mehr als 40 Jahren war Christoph Kreutzer dem Verein verbunden. Nun wird er von seinen Aufgaben als Trainer entbunden. mehr

clearing
Ungewisse US-Politik hält Kauflaune von Anlegern in Grenzen

Frankfurt/Main. Der Dax hat sich mit einem moderaten Gewinn ins Wochenende verabschiedet. Der noch ungewisse Ausgang der Abstimmung im US-Repräsentantenhaus über Donald Trumps Gesundheitspläne dämpfte die Kauflaune am Nachmittag. mehr

clearing
„Spiegel”: Weitere dubiose Zahlung in WM-Affäre

Frankfurt/Main. In der Affäre um die Fußball-WM 2006 soll es eine weitere dubiose Zahlung gegeben haben. Dem „Spiegel” zufolge schloss der Medienkonzern KirchMedia kurz vor der Vergabe des Turniers an Deutschland im Juni 2000 noch einen zweiten Vertrag mehr

clearing
Mann schleift Frau hinter Auto her - Anklage erhoben

Hameln. Im Fall einer jungen Frau, die in Hameln mit einem Strick um den Hals hinter einem Auto hergeschleift wurde, ist Anklage gegen ihren Ex-Partner erhoben worden. Die Staatsanwaltschaft wirft ihm versuchter Mord, gefährliche Körperverletzung und eine vorangegangene Morddrohung vor. mehr

clearing
DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 24.03.2017 um 17:56 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 24.03.2017 um 17:56 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing
Germanwings-Absturz: Lubitz-Vater verärgert Hinterbliebene

Berlin. Mit provokanten Aussagen am zweiten Jahrestag der Germanwings-Katastrophe hat die Familie des Todespiloten Andreas Lubitz neue Wunden gerissen. Günter Lubitz, der Vater des Copiloten, erklärte in Berlin, es sei nicht erwiesen, dass sein Sohn den Jet absichtlich ins Felsmassiv ... mehr

clearing
Wellinger und Eisenbichler bei Skiflug-Weltcup auf Podium

Planica. Die deutschen Skispringer liefern zum Ende der Saison noch einmal eine tolle Show. Beim Weltcup in Planica landen Wellinger und Eisenbichler hinter Österreichs Superflieger Kraft auf den Plätzen zwei und drei. mehr

clearing
Rhein im NSU-Ausschuss: Veto zur V-Mann-Vernehmung richtig

Wiesbaden. Eine ausgedruckte und unterschriebene E-Mail aus dem Jahr 2006 sorgte diese Woche im NSU-Ausschuss für Wirbel. Bei der Sitzung am Freitag geht es aber auch darum, wie Hessens Innenministerium nach Auffliegen des NSU 2011 mit der Mordserie umging. mehr

clearing
Massaker erschüttert Portugal: Vier Nachbarn erstochen

Lissabon. Ein Massaker an vier Menschen hat in einer kleinen Gemeinde in Portugal großes Entsetzen ausgelöst. Ein 84-Jähriger, dessen Ehefrau, eine allein lebende Frau und eine 37 Jahre alte Schwangere wurden im Norden des Landes erstochen. mehr

clearing
Trump-Regierung bewilligt umstrittene Pipeline Keystone XL

Washington. Die US-Regierung unter Donald Trump bewilligt die umstrittene Pipeline Keystone XL, die Öl quer durch die USA bis nach Texas pumpen soll. Das Außenministerium erklärt, das Projekt liege im nationalen Interesse der USA. mehr

clearing
Panne bei KfW: Fünf Milliarden Euro auf falsche Konten

Frankfurt/Main. Überweisungspanne bei der staatlichen KfW: Die Förderbank transferierte am 20. Februar fälschlicherweise fünf Milliarden Euro an mehrere Banken. Der Fehler sei umgehend bemerkt und behoben worden. mehr

clearing
Spionageverdacht: Schweiz ermittelt gegen Türken

Bern. Schweizer Ankläger ermitteln wegen Spionageverdachts gegen Personen „im Umfeld der türkischen Gemeinde”. Das berichtet die Bundesanwaltschaft. Sie habe einen konkreten Tatverdacht und deshalb ein Strafverfahren eröffnet. mehr

clearing
KfW überwies fünf Milliarden Euro auf falsche Konten

Frankfurt/Main. Überweisungspanne bei der staatlichen KfW: Die Förderbank transferierte nach Informationen aus Finanzkreisen fälschlicherweise fünf Milliarden Euro an mehrere Banken. mehr

clearing
Reederei Hapag-Lloyd macht Verlust

Hamburg. Die Reederei Hapag-Lloyd steht vor dem Fusionsprozess mit der arabischen UASC. Dass sie 2016 nur niedrige Transportpreise realisieren konnten, verhagelt den Hamburgern die Bilanz. Auch der Start ins neue Jahr war eher holprig. mehr

clearing
Kultusminister Lorz nimmt Auszeit für Töchterchen

Wiesbaden. Hessens Kultusminister Alexander Lorz will einem Zeitungsbericht zufolge eine zweimonatige Babypause einlegen. „Ich möchte als Vater die Möglichkeit haben, mein Kind richtig intensiv zu erleben mehr

clearing
Film-Blog Mean old Ladies

mehr

clearing
Ex-Porsche-Chef Wiedeking verlässt Karstadt-Eigentümer

Wien. Der frühere Porsche-Chef Wendelin Wiedeking hat all seine Ämter bei dem Karstadt-Eigentümer Signa niedergelegt. Wiedeking sei „über viele Jahre strategischer Beirat und Investor” von Signa gewesen und habe sein Engagement nun beendet, hieß es in einer Erklärung. mehr

clearing
Täter flüchtet unerkannt Molotow-Cocktail explodiert vor Trinkhalle

Frankfurt/Main. Ein Unbekannter hat in Frankfurt einen Molotow-Cocktail vor eine Trinkhalle geworfen. Die mit brennbarer Flüssigkeit gefüllte Glasflasche sei am Mittwochabend auf dem Gehweg vor dem Geschäft im Nordwesten mehr

clearing
Behandlungszimmer verwüstet Zahnarztpraxis: Einbrecher stehlen Geräte und Zahngold für 100 000 Euro

Calden/Kassel. Einbrecher haben aus einer Zahnarztpraxis in Nordhessen Instrumente und Zahngold im Wert von rund 100 000 Euro gestohlen. Wie die Polizei am Freitag in Kassel berichtete, hatten die Täter in der Nacht mehr

clearing
Türkeikonflikt: Partnerschaft von Darmstadt und Bursa ruht

Darmstadt/Bursa. Der deutsch-türkische Konflikt wirkt bis in die hessischen Kommunen nach. Trotz scharfer Ablehnung von Wahlkampfauftritten türkischer Spitzenpolitik im Land will Hessen die Tür zur Türkei nicht zumachen. mehr

clearing
Schulz nimmt doch am Koalitionsgipfel teil

Berlin. Nach scharfer Kritik aus der Union wird SPD-Chef Martin Schulz am kommenden Mittwochabend nun doch am Koalitionsausschuss teilnehmen. Das teilte die SPD auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur mit. mehr

clearing
Britische Sicherheitsbehörden starten Ermittlungsoffensive

London. Die britischen Sicherheitsbehörden haben zur Aufklärung des Anschlags von London eine massive Ermittlungsoffensive gestartet. Zwei Tage nach dem Attentat sei bereits mit rund 3500 Zeugen gesprochen worden, elf Wohnungen wurden durchsucht, teilte Scotland Yard mit. mehr

clearing
41 Verdächtige nach Skandalspiel in Dortmund identifiziert

Dortmund. Nach den Ausschreitungen beim Bundesliga-Spiel zwischen Borussia Dortmund und RB Leipzig konnten bisher 41 Tatverdächtige identifiziert werden. Die Untersuchungen haben laut Polizei zu 126 Ermittlungsverfahren geführt. mehr

clearing
Leipziger Buchmesse Besucherplus bei der Leipziger Messe

Leipzig. Das Buch ist tot, es lebe das Buch! Bei der Leipziger Buchmesse sind Innovationen für die Literatur- und Medienbranche gefragt. Eine besonders begehrte Zielgruppe sind junge Leute. mehr

clearing
Frankfurt-Bahnhofsviertel Festnahme nach Pkw-Aufbruch

Frankfurt. Am Donnerstagmorgen, gelang einer Zivilstreife die Festnahme eines 36-jährigen Mannes, der ein Pkw aufgebrochen hatte. mehr

clearing
Schwarzes Loch aus seiner Heimatgalaxie geschleudert

Baltimore. Murmeln schubsen im Megamaßstab: Schier unvorstellbare Kräfte müssen am Werk gewesen sein, um „3C 186” zu beschleunigen. Das Schwarze Loch rast Millionen Kilometer pro Stunde schnell in die Weiten des Alls. mehr

clearing
Haftbefehl nach vereiteltem Anschlag in Antwerpen

Brüssel. Nach einem vereitelten Anschlagsversuch in Antwerpen ist ein 39 Jahre alter Tunesier in Untersuchungshaft genommen worden. Laut der Brüsseler Staatsanwaltschaft erließ ein Richter Haftbefehl wegen versuchten Mordes und versuchter Körperverletzung aus terroristischen Motiven. mehr

clearing
Depeche Mode an der Spitze der Charts

Baden-Baden. Sie sind wieder da, und steigen ganz oben ein: Depeche Mode. mehr

clearing
Schlägerei im Bus Offenbacher bedroht 20-Jährigen mit Messer

Frankfurt. Ein 20-Jähriger Fahrgast wurde während einer Auseinandersetzung im Bus mit einem Messer am Hals bedroht. Die Polizei konnte bei dem alkoholisierten Täter weiterhin 1,13 Gramm Haschisch sicherstellen. mehr

clearing
500 Euro erbeutet Gallus: Bewaffnete Männer überfallen Kiosk

Frankfurt. Am Donnerstagmittag wurde ein Kiosk auf der Mainzer Landstraße, Ecke Sondershausenstraße durch zwei unbekannte Männer überfallen. Die Räuber bedrohten die 57-Jährige Inhaberin mit einer Pistole. mehr

clearing
Bewaffnete Täter überfallen Kiosk in Frankfurt

Frankfurt/Main. Am helllichten Tag haben zwei maskierte Männer einen Kiosk im Frankfurter Gallusviertel überfallen. Dabei bedrohten sie die Inhaberin am Donnerstagmittag mit einer Pistole und forderten Bargeld, mehr

clearing
Platzwunde und Zahnverlust Bahnhofsviertel: 48-Jähriger erleidet schwere Verletzungen nach Raub

Frankfurt. Am gestrigen Abend kam es in Bahnhofsnähe zu einem Raub. Der Täter ergaunerte dabei mehrere Handys, indem er seinem Opfer zuvor einen Faustschlag ins Gesicht verpasste. mehr

clearing
Verwirrung im Niklas-Prozess: Zeugin nennt neuen Verdächtigen

Bonn. Verwirrung im Prozess um den Tod des verprügelten Schülers Niklas: Überraschend hat eine Zeugin den Hauptangeklagten entlastet und einen anderen Mann der Tat beschuldigt. Ein Bekannter von ihr habe genau gesehen, wie der Streit am Tatabend abgelaufen sei, sagte die ... mehr

clearing
Vater bezweifelt Alleinschuld von Andreas Lubitz an Absturz

Berlin. Am zweiten Jahrestag der Germanwings-Katastrophe hat der Vater des Todespiloten Andreas Lubitz mit Hilfe eines Gutachters das einhellige Ergebnis der Ermittlungsbehörden scharf kritisiert. mehr

clearing
Pkw-Maut rückt näher - Bundestag beschließt Änderungen

Berlin. Die Einführung einer Pkw-Maut auf deutschen Autobahnen und Bundesstraßen rückt ein großes Stück näher. Der Bundestag beschloss heute mehrere Änderungen der seit 2015 geltenden Maut-Gesetze. mehr

clearing
Schloss Wächtersbach wird für zehn Millionen Euro saniert

Wächtersbach. Das seit Jahren leerstehende und baufällige Schloss Wächtersbach im Main-Kinzig-Kreis wird mit einem Millionenprojekt wieder hergerichtet. Am Samstag (25. mehr

clearing
Frankfurt-Nordweststadt Brandstiftung mittels Molotow-Cocktail

Frankfurt. Eine Frankfurter Trinkhalle wurde am Mittwochabend mit einem Molotow-Cocktail abgeworfen. Der Gastwirt konnte die Flammen vor seinem Geschäft löschen und es wurde glücklicherweise keiner verletzt. mehr

clearing
Satiresendung „extra 3” zeigt neues Erdogan-Video

Hamburg. Die Satiresendung „extra 3” hat einen weiteren Song über Recep Tayyip Erdogan vorgestellt. Vor einem Jahr hatte ihr Beitrag „Erdowie, Erdowo, Erdogan” einen Eklat ausgelöst. mehr

clearing
Lang Lang spielt mit 100 Klavierschülern in der Alten Oper

Frankfurt/Main. Ein spielerischer Zugang zu Neuer Musik, ein Tenor in einem Straßenbahndepot und ein Konzert mit 101 Klavieren - in der nächsten Spielzeit wagt die Alte Oper in Frankfurt erneut Experimente außerhalb des Konzertsaals. mehr

clearing
Präsident von Polizeiakademie geht in den Ruhestand

Wiesbaden. Der Präsident der hessischen Polizeiakademie, Gert Fischer, geht in den Ruhestand. Mehr als 46 Jahre sei Fischer „Schutzmann mit Leib und Seele” gewesen, sagte Innenminister Peter Beuth mehr

clearing
Immer mehr tote Zivilisten bei Mossul-Offensive

Mossul. Die Zahl der toten Zivilisten bei der Offensive auf die IS-Hochburg Mossul ist nach Angaben des irakischen Zivilschutzes stark gestiegen. Seit Beginn des Angriffs auf den Westteil der Stadt im Februar seien mehr als 3000 Zivilisten ums Leben gekommen, heißt es. mehr

clearing
Lange Haftstrafe für 21-Jährige nach Schüssen auf Ehemann

Hildesheim. Für die tödlichen Schüsse auf ihren wesentlich älteren Ehemann muss eine 21-Jährige wegen Totschlags für elf Jahre ins Gefängnis. Das Landgericht Hildesheim sah es als erwiesen an, dass die junge Frau den 63-Jährigen Ende Juli 2016 in der gemeinsamen ... mehr

clearing
In Frankfurt vermutet 56-Jähriger aus Dreieich vermisst

Dreieich/Frankfurt. Seit Mittwochnachmittag wird der 56-jährige Dieter Pfannemüller aus Dreieich-Offenthal vermisst. Die Kriminalpolizei vermutet, dass er sich im Frankfurter Bahnhofsgebiet aufhalten könnte. mehr

clearing
Topspiel der Superlative: Champion empfängt Seriensieger

Bamberg. Mehr Spitzenspiel geht nicht! In Bamberg und Ulm treffen die derzeit besten deutschen Basketball-Teams aufeinander. Für eine der beiden Topmannschaften geht eine Serie zu Ende. mehr

clearing
Deutsche Trainer in der WM-Qualifikation unter Druck

Berlin. Die DFB-Elf ist bei der WM-Quali im Soll. Zwei deutsche Trainer haben dagegen mit ihren Auswahlteams Probleme. Für Bernd Storck kommt es in einem ganz wichtigen Spiel zum Wiedersehen mit Portugal - den Europameister hätte Ungarn bei der EM fast geschlagen. mehr

clearing
Kurzschluss vermutlich Ursache für Brand in Behindertenheim

Fulda. Vier Tage nach einem erneuten Brand in einer Behinderteneinrichtung in Fulda gibt es Hinweise auf die Ursache. Das Feuer in der Gärtnerei-Lagerhalle des Antoniusheims sei vermutlich durch einen technischen mehr

clearing
Löw will WM-Quali „gnadenlos durchziehen”

Baku. Aserbaidschan empfängt den Weltmeister zum Spiel des Jahres. Der Außenseiter setzt auf einen cleveren Stadion-Trick. Die deutschen Spieler müssen ausgeschlafen sein, um die makellose Bilanz in der WM-Quali auszubauen. Der Manager warnt: 70 Prozent reichen nicht. mehr

clearing
K+S nimmt neue Speicherbecken für Abwasser in Betrieb

Kassel. Der Kali- und Düngemittelkonzern K+S hat zwei weitere Speicherbecken für sein salzhaltiges Abwasser in Betrieb genommen. Mit dem zusätzlichen Volumen von 130 000 Kubikmetern am Standort Wintershall mehr

clearing
DAX: Kurse im XETRA-Handel am 24.03.2017 um 13:05 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 24.03.2017 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing
Asbest in Wiesbadener Gesamtschule entdeckt

Wiesbaden. In der Wiesbadener Helene-Lange-Schule sind während Renovierungsarbeiten asbesthaltige Klebstoffreste im Teppich entdeckt worden. Aus diesem Grund war die integrierte Gesamtschule am Donnerstag geschlossen worden. mehr

clearing
Bundesregierung zweifelt nicht an Germanwings-Untersuchung

Berlin. Die Bundesregierung hat neu geäußerte Zweifel an der offiziellen Absturzursache der Germanwings-Maschine vor zwei Jahren zurückgewiesen. „Es gibt für uns keinen Anlass, an der Art und den Ergebnissen der Unfalluntersuchungsbehörde zu zweifeln”, mehr

clearing
Bewegende Gedenkfeier für Germanwings-Opfer in Haltern

Haltern. Zwei Jahre nach dem Germanwings-Absturz mit 150 Toten ist im westfälischen Haltern in einer bewegenden Feier der Opfer gedacht worden. Die gemeinsame Veranstaltung von Stadt, Kirchen und Joseph-König-Gymnasium fand unter freiem Himmel an der Gedenkstätte der Schule statt. mehr

clearing
Streit um russische Song-Contest-Kandidatin eskaliert

Kiew/Moskau. Singt die russische Künstlerin Julia Samoilowa beim Eurovision Song Contest in Kiew oder nicht? Nach dem Einreiseverbot der Ukraine wollen die Veranstalter vermitteln. Sie bieten etwas an, das es noch nie gab. mehr

clearing
Die Sommerzeit beginnt - Uhren werden vorgestellt

Braunschweig. In der Nacht zum Sonntag werden die Zeiger wieder um eine Stunde vorgerückt. Damit die Umstellung von 2.00 Uhr auf 3.00 Uhr überall funktioniert, kommt Technik zum Einsatz. Bisher hat das immer reibungslos geklappt. Viele spüren aber den Schlafmangel. mehr

clearing
Steigende Dividende für Salzgitter-Aktionäre

Salzgitter. Billigstahl aus China hat der Stahlbranche seit Jahren zu schaffen gemacht. EU-Schutzzölle verhalfen dem Markt zur Erholung. Und die soll weitergehen - zur Freude auch der Salzgitter-Aktionäre. mehr

clearing
James Blunt: „Meine Fans sind meine Therapeuten”

Berlin. Seine Hits laufen im Radio rauf und runter - besonders in Deutschland. Der britische Sänger James Blunt hat als Kind hier für zwei Jahre gelebt, fühlt sich zuhause - und ist gespannt, was seine Fans vom neuen Album halten. mehr

clearing
Land investiert halbe Millionen Euro in LED-Laternen

Eltville/Wiesbaden. Mit 500 000 Euro unterstützt die Landesregierung die Umrüstung von Straßenlaternen in zehn Städten und Gemeinden. In Eltville, Butzbach, Brechen, Weilrod, Hohenstein, Heidenrod, Grävenwiesbach, Runkel, mehr

clearing
Prozess in Frankfurt 40-Jähriger nach tödlichem Streit in Gartenlaube angeklagt

Frankfurt. Nach einer tödlichen Auseinandersetzung in einer Gartenlaube im Frankfurter Stadtteil Rödelheim hat die Staatsanwaltschaft einen 40 Jahre alten Mann wegen Totschlags angeklagt. mehr

clearing
Fotos
Trotz Tragödien im Mittelmeer wächst Kritik an den Rettern

Rom. Private Seenotretter finden sechs Leichen, ertrunken sind im Mittelmeer bei neuen Schiffbrüchen aber vermutlich erneut Hunderte Menschen. Trotz der neuen Katastrophen verschärft sich die Kritik an den Rettungsaktionen von Hilfsorganisationen. mehr

clearing
Messi macht's per Elfmeter - Brasilien fast schon durch

Buenos Aires. Was für ein Zittersieg: Gegen Angstgegner Chile konnten Messi und Co. aber letztlich einen wichtigen Schritt Richtung Russland machen. Ein Elfmeter entscheidet und Erinnerungen werden wach. Brasilien kann sein WM-Quartier fast schon buchen. mehr

clearing
Schweigeminuten für Germanwings-Opfer

Haltern. Zwei Jahre nach dem Germanwings-Absturz haben Schüler, Lehrer und Eltern im westfälischen Haltern der Opfer gedacht. Zur Zeit des Absturzes um 10.41 Uhr versammelten sich rund 1200 Schüler, 100 Lehrer und rund weitere 300 Bürger auf dem Schulhof des Joseph-König-Gymnasiums zu ... mehr

clearing
Experte zu Germanwings-Absturz: Unklar, wer im Cockpit saß

Berlin. Nach Ansicht des Flugunfallexperten Tim van Beveren ist nicht klar erwiesen, wer zum Zeitpunkt des Absturzes der Germanwings-Maschine vor zwei Jahren im Cockpit saß. Nach Erkenntnissen der Ermittler hatte der Copilot Andreas Lubitz den Airbus absichtlich mehr

clearing
Lubitz-Vater verteidigt Zeitpunkt der Erklärung

Berlin. Der Vater des Germanwings-Todespiloten Andreas Lubitz hat den Zeitpunkt seiner Erklärung zum Absturz verteidigt. Er erhoffe sich vom zweiten Jahrestag der Katastrophe mehr Aufmerksamkeit für die Aussage, dass sein Sohn zum Zeitpunkt des Absturzes nicht mehr

clearing
Auch Bremen will Gefährder konsequent abschieben

Bremen. Nach Niedersachsen will auch Bremen islamistische Gefährder konsequent abschieben. Die jüngsten Entscheidungen des Bundesverwaltungsgerichts seien hierbei eine große Hilfe, sagte Bremens Innensenator Ulrich Mäurer. mehr

clearing
Schäuble und Gabriel streiten über EU-Zahlungen

Berlin/Rom. Jubiläumsfeier in Krisenzeiten: Die EU will am Wochenende beim Gipfel in Rom möglichst große Einigkeit demonstrieren. Uneinig zeigt sich vorher aber ausgerechnet die Regierung des größten Mitgliedstaats: Deutschland. mehr

clearing
Forscher prognostizieren Rekorde am Arbeitsmarkt

Nürnberg. Mehr Beschäftigte und weniger Arbeitslose: Der deutsche Jobmarkt wird in diesem Jahr laut Experten gleich mehrere neue Bestwerte erreichen. Das Risiko, entlassen zu werden, sei so gering wie seit Jahrzehnten nicht mehr. mehr

clearing
BUND will Verkaufsstopp für dreckige Diesel erzwingen

Berlin. Die Umweltorganisation BUND will vor Gericht einen Verkaufsstopp für Diesel-Autos mit zu hohem Stickoxid-Ausstoß erzwingen. Beim Verwaltungsgericht Schleswig habe man den Erlass einer einstweiligen Anordnung beantragt, teilte der Verein mit. mehr

clearing
DFB-Team ohne Weigl - Bierhoff: „70 Prozent reichen nicht”

Kamen. Bundestrainer Löw reist mit 21 Spielern nach Aserbaidschan, wo die nächsten drei Punkte auf dem Weg zur WM 2018 eingefahren werden sollen. Der Dortmunder Weigl fehlt wie der Leipziger Werner. Manager Bierhoff warnt: 70 Prozent Leistung reichen in Baku nicht. mehr

clearing
Studie Die Pille ist sicher - auch, was das Krebsrisiko angeht

Aberdeen. Weltweit nehmen bis zu 150 Millionen Frauen regelmäßig die Pille. Sie schützt wirkungsvoll vor ungewollter Schwangerschaft - und langfristig auch vor einigen Krebsarten, wie eine neue Analyse zeigt. mehr

clearing
Untersuchung bestätigt: Toter ist HSV-Manager Timo Kraus

Hamburg. Der in der Hamburger Elbe entdeckte Tote ist der vermisste HSV-Manager Timo Kraus. Das hat eine Untersuchung des Gebisses in der Rechtsmedizin ergeben. „Er ist jetzt identifiziert”, sagte ein Polizeisprecher zu einem entsprechenden Bericht des „Hamburger ... mehr

clearing
Haftstrafe nach lebengefährlicher Messerattacke

Frankfurt/Main. Nach einer Messerattacke auf seine Ex-Freundin ist ein 51-Jähriger zu zwei Jahren und neun Monaten Haft verurteilt worden. Um die Frau zur Fortsetzung der in eine Krise gekommenen Beziehung zu veranlassen, mehr

clearing
Mehr Stromtankstellen für E-Autos

Berlin. Trotz Fortschritten beim Ausbau von Stromtankstellen für Elektroautos ist Deutschland noch weit entfernt von einer flächendeckenden Lade-Infrastruktur. mehr

clearing
Deutsche Airlines überprüfen Vier-Augen-Prinzip im Cockpit

Frankfurt. Das kurz nach dem Germanwings-Absturz eingeführte Vier-Augen-Prinzip im Flugzeug-Cockpit steht bei den größeren deutschen Airlines auf dem Prüfstand. Die Regel war eingeführt worden, um fliegerische Alleingänge wie die des Germanwings-Copiloten Andreas Lubitz vor zwei Jahren ... mehr

clearing
1 2 3 4
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 24.03.2017

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz

© 2017 Frankfurter Neue Presse