E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 21°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 24.06.2018

Fußball Darmstadts Kempe mit acht Toren im Test: 21:0 gegen Altheim

Münster. Tobias Kempe hat sich beim 21:0 (9:0)-Testspielerfolg des Fußball-Zweitligisten SV Darmstadt 98 gegen den TSV 1888 Altheim am treffsichersten gezeigt. mehr

clearing

Erdogan bei Wahl in Deutschland weit vorne

Istanbul. Die Türken in Deutschland haben bei der Präsidentenwahl nach ersten Teilergebnissen weitaus deutlicher für Amtsinhaber Recep Tayyip Erdogan gestimmt als ihre Landsleute in der Türkei. mehr

clearing

Migranten vor Libyen auf dem Meer - NGO darf nicht retten

Rom. Rund 1000 Migranten sind vor der libyschen Küste mit mehreren Booten in Schwierigkeiten geraten. Die spanische Hilfsorganisation Proactiva Open Arms erklärte, dass Italien sie angewiesen habe, die Rettung nicht durchzuführen, obwohl sie in der Nähe sei. mehr

clearing

Erdogan erklärt sich vor Auszählungsende zum Wahlsieger

Istanbul. Trotz Manipulationsvorwürfen der Opposition hat sich der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan noch vor dem Ende der Auszählung zum Sieger der Präsidentenwahl erklärt. mehr

clearing
Fotos

WM-Aus für Lewandowski: James führt Kolumbien zum 3:0

Kasan. Hoch gehandelt, tief gefallen. Nach zwei Spielen mit null Punkten ist das vorzeitige WM-Aus für die polnische Mannschaft um Robert Lewandowski besiegelt. Beim 0:3 gegen Kolumbien stahl ihm sein Münchner Vereinskollege James Rodríguez die Show. mehr

clearing

Festnahmen bei Antiterrorermittlungen in Frankreich

Paris. Französische Antiterrorermittler haben zehn Menschen festgenommen, die radikalen rechtsextremistischen Kreisen nahestehen und einen Anschlagsplan gegen Muslime verfolgt haben sollen. mehr

clearing

Kolumbien mit James besiegelt WM-Aus für Lewandowskis Polen

Kasan. Polens Fußball-Nationalmannschaft um Stürmerstar Robert Lewandowski ist bei der Fußball-WM schon in der Gruppenphase gescheitert. Der Profi vom FC Bayern konnte in Kasan im direkten Duell mit seinem Münchner Club-Kollegen James das 0:3 gegen Kolumbien nicht verhindern. mehr

clearing

Wahlen in der Türkei: Erdogan erklärt sich zum Sieger

Istanbul. Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan hat sich auf Basis von „inoffiziellen Ergebnissen” zum Sieger der Präsidentenwahl erklärt. „Demnach hat unser Volk meiner Person den Auftrag der Präsidentschaft und der Regierung gegeben”, sagte ... mehr

clearing

Merkel muss an europäischer Lösung im Asylstreit arbeiten

Brüssel. Trotz des großen innenpolitischen Drucks hat Bundeskanzlerin Angela Merkel nach einem EU-Sondertreffen in Brüssel noch keine Lösungsansätze im europäischen Asylstreit skizziert. Es gebe aber viel guten Willen, sagte die CDU-Chefin. mehr

clearing

Erdogan liegt bei Wahl in Deutschland weit vorne

Istanbul. Die Türken im Ausland haben bei der Präsidentenwahl nach noch nicht belastbaren Teilergebnissen deutlicher für Amtsinhaber Recep Tayyip Erdogan gestimmt als ihre Landsleute im Inland. mehr

clearing

Regierungsbündnis hat nach Teilergebnissen absolute Mehrheit

Istanbul. Das von der türkischen Regierungspartei AKP angeführte Parteienbündnis hat nach Teilergebnissen bei der Parlamentswahl weiterhin die absolute Mehrheit. Anders als bislang hätte die AKP aber ohne ihren neuen Bündnispartner MHP weniger als die Hälfte mehr

clearing

RND: Jobcenter behielten Milliarden ein

Berlin. In den vergangenen zehn Jahren haben Deutschlands Jobcenter mehr als zwei Milliarden Euro einbehalten, weil sich Hartz-IV-Empfänger nicht an Auflagen hielten. Das geht aus der Antwort der Bundesagentur für Arbeit auf eine Anfrage der Linken hervor, mehr

clearing

Merkel sieht „guten Willen” bei EU-Partnern im Asylstreit

Brüssel. Bundeskanzlerin Angela Merkel sieht offenbar Lösungsmöglichkeiten für den Asylstreit auf europäischer Ebene. „Es gab dazu heute viel guten Willen, und auch (...) ein großes Maß an Gemeinsamkeiten”, sagte Merkel nach einem Asyl-Sondertreffen. mehr

clearing

Bei Wahl in der Türkei zeichnet sich massiver Konflikt ab

Istanbul. Bei der Präsidenten- und Parlamentswahl in der Türkei droht ein massiver Konflikt zwischen Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan und der Opposition. Die größte Oppositionspartei CHP wies die Möglichkeit einer absoluten Mehrheit für Erdogan als „Manipulation” zurück. mehr

clearing

Erste Teilergebnisse bei Türkei-Wahl: Erdogan und AKP

Istanbul. Bei der Präsidentschaftswahl in der Türkei liegt Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan nach ersten, allerdings noch nicht belastbaren Teilergebnissen, vorne. Nach Auszählung von mehr als einem Viertel der Stimmen kam der Amtsinhaber auf gut 56 Prozent, mehr

clearing

Japan und Senegal spielen 2:2 - Achtelfinale in Reichweite

Jekaterinburg. Japan und Senegal haben bei der Fußball-WM weiter gute Chancen auf den Einzug ins Achtelfinale. In der Gruppe H trennten sich beide Teams in Jekaterinburg mit 2:2 (1:1) und bleiben bei dem Turnier in Russland auch nach dem zweiten Spiel ohne Niederlage. mehr

clearing
Fotos

Federer verliert Finale und Nummer 1 - Kein Jubel bei Zverev

Halle. Eine Woche vor Wimbledon ist Titelverteidiger Federer noch nicht in Top-Form. Am Sonntag kassierte er auf Rasen eine Final-Pleite - und verlor seinen Status als Nummer eins der Welt. Auch für die deutschen Profis lief es in Halle nicht rund. mehr

clearing

Federer verliert Finale und Platz eins in der Weltrangliste

Halle. Roger Federer hat das Finale beim Rasen-Turnier im westfälischen Halle überraschend verloren und damit auch den Status als Nummer eins der Tennis-Weltrangliste. Der Schweizer unterlag im Endspiel der Gerry-Weber-Open dem Kroaten Borna Coric mit 6:7 (6:8), ... mehr

clearing

Feuerwehr liefert für verunglückten Fahrer Pizza aus

Buffalo. Wegen des Autounfalls eines Pizzalieferanten hätte ein Mann in den USA fast vergeblich auf seine Pizza gewartet - doch die Feuerwehr sprang ein. Der Lieferant verunglückte im Staat New York mit seinem Auto, wie die Feuerwehr auf Facebook mitteilte. mehr

clearing

Hamilton nach Sieg bei Frankreich Grand Prix wieder Erster

Le Castellet. Formel-1-Pilot Lewis Hamilton hat den Großen Preis von Frankreich gewonnen. Mit seinem dritten Saisonsieg übernahm der britische Mercedes-Pilot auch wieder die Führung in der WM-Wertung von seinem Ferrari-Rivalen Sebastian Vettel. mehr

clearing
Fotos

Mit Kampfgeist zum Punktgewinn: Japan trotzt Senegal 2:2 ab

Jekaterinburg. Die Japaner werden mehr und mehr zu einem Überraschungsteam der WM. Der Punktgewinn beim 2:2 gegen Senegal war verdient. Damit dürfen die mit sieben Profis aus Deutschland nach Russland gereisten Asiaten auf die K.o.-Runde hoffen. mehr

clearing

Größter Erfolg der Karriere: Maria gewinnt auf Mallorca

Calviá. Tennisspielerin Tatjana Maria hat einen der schönsten Siege ihrer Karriere eingefahren. Die Außenseiterin setzte sich am Sonntag bei den Mallorca Open in zwei Sätzen durch. Jetzt hat sie ihre beste Platzierung in der Weltrangliste als Ziel ins Auge gefasst. mehr

clearing

Türkei-Wahlen: Oppositionspolitiker in Osttürkei getötet

Istanbul. Während der Parlaments- und Präsidentenwahlen in der Türkei sind bei Auseinandersetzungen ein Oppositionspolitiker und eine weitere Person getötet worden. Die Nachrichtenagentur DHA berichtete, es habe sich um eine Fehde zwischen zwei Familien gehandelt, mehr

clearing

Country Festival lockt bis zu 3000 Wild-West-Fans

Bernshausen. Bis zu 3000 Country- und Wild-West-Fans hat es am Wochenende nach Bernshausen (Wartburgkreis) an der thüringisch-hessischen Grenze gezogen. Das 13. mehr

clearing

Wohnhaus explodiert in Wuppertal - Fünf Schwerverletzte

Wuppertal. In der Häuserreihe klafft eine Lücke. Schutt, Steine, Fensterrahmen und Möbel bedecken die Straße. Ein Auto ist vom Trümmerhagel völlig zerstört. Beißender Geruch liegt in der Luft. mehr

clearing

Ex-Diplomat im Vatikan wegen Kinderpornografie verurteilt

Rom. Im Vatikan ist erstmals ein katholischer Geistlicher im Zusammenhang mit Kindesmissbrauch verurteilt worden. Das Gericht des Vatikanstaates verhängte am Samstag gegen den ehemaligen Diplomaten Carlo Alberto Capella eine Freiheitsstrafe von fünf Jahren und eine Geldstrafe von ... mehr

clearing

Erstmals wieder russische Angriffe in Südsyrien - Kämpfe

Damaskus. Russlands Luftwaffe hat nach Angaben von Aktivisten erstmals seit rund einem Jahr die Provinz Daraa im Süden des Bürgerkriegslands Syrien bombardiert. Russische Flugzeuge hätten seit Samstagabend fast 70 Angriffe gegen von Rebellen kontrollierte Orte mehr

clearing

Containerschiff mit Migranten wartet vor Italien

Rom. Ein weiteres Schiff mit im Mittelmeer geborgenen Migranten wartet auf die Einfahrt in einen Hafen in Italien. Das dänische Containerschiff mit 113 Flüchtlingen an Bord erwarte Anweisungen, wie ein Sprecher der Maersk Line sagte. mehr

clearing

„Mein Fehler”: Crashpilot Vettel verliert WM-Führung

Le Castellet. Lewis Hamilton hat die Führung in der Formel-1-WM zurückerobert. In Le Castellet profitiert der Brite von einem besseren Motor in seinem Mercedes und einem Startunfall seines Ferrari-Rivalen Sebastian Vettel. Der Deutsche kann schon bald auf Revanche hoffen. mehr

clearing

Merkel sucht mit EU-Partnern rasche Notlösung im Asylstreit

Brüssel. Unter maximalem innenpolitischen Druck hat Bundeskanzlerin Angela Merkel einen raschen Asylkompromiss mit wichtigen europäischen Partnern gesucht. Schon in den kommenden Tagen sollen Absprachen mit einzelnen EU-Ländern stehen, sagte die CDU-Chefin vor einem Asyl-Sondertreffen ... mehr

clearing

Nationalspieler Rudy nach Nasenbeinbruch operiert

Sotschi. Fußball-Nationalspieler Sebastian Rudy ist wegen seines Nasenbeinbruchs am Tag nach dem Schweden-Spiel operiert worden. Das teilte der Deutsche Fußball-Bund mit. Der Mittelfeldspieler vom FC Bayern bekommt nun eine Gesichtsmaske, die einen weiteren Einsatz ... mehr

clearing

Durch Englands Sieg: Belgien für Achtelfinale qualifiziert

Dedowsk. Die belgische Fußball-Nationalmannschaft hat sich durch den 6:1-Sieg von England gegen Panama für das Achtelfinale qualifiziert. Mit jeweils sechs Punkten und 8:2 Toren sind die europäischen Mitfavoriten nicht mehr von den Plätzen eins und zwei zu verdrängen. mehr

clearing

England nach 6:1-Sieg gegen Panama im WM-Achtelfinale

Nischni Nowgorod (dpa) - Dank eines historischen Sieges hat England bei der Fußball-WM in Russland frühzeitig das Achtelfinale erreicht. Gegen Panama setzten sich die Engländer in Nischni Nowgorod mit 6:1 durch und feierten den höchsten WM-Sieg ihrer Geschichte. mehr

clearing

Mann raubt mit Messer ein Auto: Konfuse Flucht

Alsfeld. Ein 25-Jähriger hat im mittelhessischen Alsfeld einer Frau ihr Auto mit vorgehaltenem Messer geraubt und bei einer konfusen Flucht die Polizei in Atem gehalten. mehr

clearing

Bauern befürchten erhebliche Dürreschäden

Berlin. Dass das Wetter mal nicht mitspielt, gehört für die Landwirte zum Berufsrisiko. In diesem Jahr sind die Folgen aber teils besonders hart und wirbeln auch die Einsätze vieler Mähdrescher durcheinander. mehr

clearing

Türkei hat Präsident und Parlament gewählt

Istanbul. Die Türkei hat ein neues Parlament und einen künftig deutlich mächtigeren Präsidenten gewählt. Die Wahllokale schlossen um 16.00 Uhr MESZ. Wahlbeobachter meldeten besonders im der Südosttürkei Unregelmäßigkeiten. mehr

clearing

Bundespolizei zufrieden mit Waffenverbot am Hauptbahnhof

Frankfurt. Die Polizei zeigt sich zufrieden mit einem für das Wochenende verhängten Waffenverbot am Frankfurter Hauptbahnhof. Die Bundespolizei habe für „objektive Sicherheit der Reisenden, aber auch der mehr

clearing

SPD-Vize Stegner zieht rote Linien im Asylstreit

Berlin. Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) stößt mit seinen Plänen für eine schärfere Flüchtlingspolitik nicht nur bei Kanzlerin Angela Merkel (CDU) auf entschiedenen Widerstand, sondern auch bei der SPD. mehr

clearing
Fotos

England im Achtelfinale - Torfestival gegen Panama

England ist mühelos in das Achtelfinale der Fußball-WM in Russland eingezogen. Am Donnerstag gegen Belgien geht es um den Sieg in Vorrundengruppe G. Gegner Panama war am Sonntag chancenlos. England-Coach Gareth Southgate sieht nur einen kleinen Makel. mehr

clearing

Tödlicher Unfall auf der Offenbacher Landstraße

Hainburg. Bei einem Verkehrsunfall ist am Samstagabend ein 23 Jahre alter Mann auf der Offenbacher Landstraße bei Hainburg (Landkreis Offenbach) ums Leben gekommen. mehr

clearing

Kaymer nach „Blackout” Zweiter in Pulheim - Sieg an Wallace

Pulheim. Martin Kaymer präsentierte sich stark verbessert, doch für seinen ersten Sieg seit 2014 reichte es noch nicht. Deutschlands Top-Golfer musste sich in Pulheim als geteilter Zweiter nur dem Engländer Wallace geschlagen geben. Am 17. Loch zeigte er Nerven. mehr

clearing

Italien will „radikalen Wandel” bei Migrationspolitik

Brüssel/Rom. Italien drängt im Migrationsstreit auf einen „radikalen Wandel” der Asylpolitik. Die Dublin-Regelung, nach der Migranten in dem Land einen Asylantrag stellen müssen, das sie zuerst innerhalb der EU betreten hätten, müsste komplett überwunden mehr

clearing
Fotos

BMW-Pilot Wittmann feiert Heimsieg auf dem Norisring

Nürnberg. Marco Wittmann gelingt der große Coup daheim. Der Franke fährt im Sonntagsrennen der Konkurrenz weg und holt seinen ersten Sieg auf dem Norisring. Spitzenreiter Garry Paffet wütet Richtung Timo Glock. mehr

clearing

Es wird wieder wärmer in Hessen

Offenbach. Nach dem kühlen Wochenende soll es in Hessen Richtung Wochenmitte wieder deutlich wärmer werden. Bis zum Mittwoch dürften die Werte auf bis zu 27 Grad steigen, teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Sonntag in Offenbach mit. mehr

clearing

Merkel hofft im Asylstreit auf rasche Absprachen

Brüssel. Bundeskanzlerin Angela Merkel hofft im Asylstreit schon für die nächsten Tage auf Absprachen mit einzelnen EU-Ländern, um das Weiterwandern von Flüchtlingen nach Deutschland zu begrenzen. mehr

clearing
Fotos

Wohnhaus explodiert in Wuppertal - Fünf Schwerverletzte

Wuppertal. Eine heftige Explosion erschüttert in der Nacht zum Sonntag Wuppertal. Dann bricht Feuer aus. Menschen rennen um ihr Leben. Die Helfer können noch alle Bewohner bergen, bevor das Haus einstürzt. mehr

clearing

Finanzexperten und Konzernchefs warnen vor Protektionismus

Basel. Der Handelsstreit zwischen den USA und großen Volkswirtschaften eskaliert weiter. Experten und Konzernchefs warnen eindringlich vor den Folgen eines sich weiter verschärfenden Konflikts. Am Ende könnten die Verbraucher die Rechnung bezahlen. mehr

clearing

Staatsoper-Intendant Wieler gegen WM-Boykott

Stuttgart. Die Staatsoper Stuttgart protestiert seit Monaten gegen den Druck auf Künstler beim WM-Ausrichter Russland. Intendant Wieler mahnt: Auch das Schicksal des in Moskau unter Hausarrest stehenden Regisseurs Serebrennikow darf nicht vergessen werden. mehr

clearing

Start in die Sommerferien beginnt mit Staurekord

München. Einen Staurekord hat der ADAC am ersten Wochenende der Sommerferien-Saison verzeichnet. Nach dem Ferienstart in Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland registrierte der Autoclub die insgesamt längsten Blechkolonnen dieses Jahres. mehr

clearing

Türkei wählt Präsident und Parlament - Unregelmäßigkeiten

Istanbul. Wenige Stunden nach Beginn der Präsidenten- und Parlamentswahlen in der Türkei haben Wahlbeobachter erste Unregelmäßigkeiten gemeldet. Der Sprecher der größten Oppositionspartei CHP, Bülent Tezcan, sagte, in der südöstlichen Provinz Sanliurfa sei versucht mehr

clearing

Hunderte Demonstranten fordern raschen Kohleausstieg

Berlin. Zwei Tage vor der ersten Sitzung der Kohlekommission haben nach Veranstalterangaben mehr als 1000 Aktivisten im Berliner Regierungsviertel für einen schnellen Kohleausstieg demonstriert. mehr

clearing

Boris Becker will Versteigerung seiner Trophäen stoppen

London/Berlin. Wer ihn provoziere, mit dem kämpfe er, sagt Boris Becker. Das betrifft auch sein Insolvenzverfahren in London: Der Ex-Tennisstar versucht jetzt, seine Trophäen vor einer Versteigerung zu retten. mehr

clearing

Nigerias Kapitän Mikel will trotz Handbruchs spielen

Essentuki. Nigerias Kapitän John Obi Mikel hat sich beim zweiten WM-Gruppenspiel gegen Island die Hand gebrochen. „Aber ich denke, er kann mit einer Schiene spielen”, sagte Fußball-Nationaltrainer Gernot Rohr in einem vom Verband veröffentlichten Video. mehr

clearing

Heftige Kritik an Schwedens Durmaz nach spätem Kroos-Tor

Sotschi. Schwedens Mittelfeldspieler Jimmy Durmaz ist für die Verursachung des entscheidenden Freistoßes, der zum 2:1-Siegtreffer für Deutschland führte, in den sozialen Netzwerken teils heftig kritisiert worden. mehr

clearing

Mehr als 1000 Demonstranten fordern raschen Kohleausstieg

Berlin. Zwei Tage vor der ersten Sitzung der Kohlekommission haben nach Veranstalterangaben mehr als 1000 Aktivisten im Berliner Regierungsviertel für einen schnellen Kohleausstieg demonstriert. mehr

clearing

10.200 Kilometer: Sommerferien beginnen mit Staurekord

München/Frankfurt/Main. Geduldprobe zu Urlaubsbeginn: Statt rasch zum Ferienziel zu gelangen stehen viele genervte Autofahrer stundenlang auf den Autobahnen. Der ADAC hat drei Erklärungen dafür. mehr

clearing

Neuer NRW-SPD-Chef Hartmann: „Niemand will traurige Truppe”

Bochum. Es war eine Zitterpartie - doch dann jubelte die SPD in Nordrhein-Westfalen ihrem neuen Vorsitzenden sogar zu. Ein wenig bekannter 40-Jähriger ist nun Chef des mächtigen Landesverbands. mehr

clearing

Der Sommer kehrt zurück nach Deutschland

Offenbach. Nach dem kühlen Wochenende können sich die Menschen in Deutschland wieder auf wärmere Temperaturen einstellen. Das Hochdruckgebiet Daryl nähere sich aus Westen immer weiter an, teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Sonntag mit. mehr

clearing

WM: Argentiniens Trainer ohne Autorität

Bronnizy. Begleitet von Gerüchten und Spekulationen um die Autorität von Trainer Sampaoli hat die argentinische Fußball-Nationalmannschaft an Lionel Messis 31. Geburtstag die Vorbereitung auf das WM-Gruppenfinale gegen Nigeria fortgesetzt. mehr

clearing

Bulldogge „Zsa Zsa” ist „Hässlichster Hund der Welt”

Petaluma. Schiefe Schnute, abstehende Zähne und eine lange aus dem Mund heraushängende Zunge: damit ist die Englische Bulldogge „Zsa Zsa” zum hässlichsten Hund der Welt gewählt worden. mehr

clearing

CSU triezt Merkel vor dem EU-Asyl-Treffen

Berlin. Die CSU lässt im Asylstreit mit der Kanzlerin nicht locker und dreht vielmehr richtig auf: Kurz vor dem - für Merkel wichtigen - EU-Treffen zum Thema geben Seehofer und andere der CDU-Chefin unverhohlene Botschaften mit. Aber verzockt sich die CSU vielleicht? mehr

clearing

Blaulicht Autokorso einer Hochzeitsgesellschaft verursacht Verkehrsbehinderungen

Das grob verkehrswidrige Verhalten einer Hochzeitsgesellschaft hat am Samstagabend zu erheblichen Behinderungen geführt. Die Polizei stoppte die Hochzeitsgesellschaft in der Frankfurter Straße in Wiesbaden und kontrollierte mehrere hochwertige Fahrzeuge und deren Insassen. mehr

clearing

Bergen-Enkheim 15 Menschen wegen Kellerbrandes evakuiert

Frankfurt/Main. Wegen eines Kellerbrandes in einem Mehrfamilienhaus in Frankfurt mussten am frühen Samstagmorgen 15 Menschen evakuiert werden. mehr

clearing

Hessen baut Kinoförderung aus

Wiesbaden. Die hessische Landesregierung erhöht die finanzielle Unterstützung für die Kinos im Land. Kulturminister Boris Rhein (CDU) sagte der Deutschen Presse-Agentur in Wiesbaden, er werde mehr Geld für den mehr

clearing

Quoten: 27 Millionen Menschen sehen Deutschland-Spiel

Berlin. Rund ein Drittel aller Bundesbürger hat am Abend den Fußball-Krimi gegen Schweden verfolgt: 27,48 Millionen Menschen sahen in der ARD, wie sich die DFB-Elf erfolgreich gegen ein vorzeitiges WM-Aus zur Wehr setzte. Das entspricht einem Marktanteil von 76,6 Prozent. mehr

clearing

Bahn-Kontrollen: Berliner Polizei registriert 91 Straftaten

Berlin. Bei verstärkten Kontrollen wegen hoher Gewaltkriminalität im Bahnverkehr von Berlin hat die Polizei am Wochenende 91 Straftaten festgestellt. Schwerpunkt laut Bundespolizei: Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz. mehr

clearing

„I love you, Toni Kroos” - Promis feiern die Mannschaft

Berlin. Welch eine Zitterpartie: Erst in der Nachspielzeit erlöste Toni Kroos die Fans der Nationalmannschaft. Da mussten viele Emotionen einfach raus. mehr

clearing

Verbraucherschützer: Neues Reiserecht bringt auch Nachteile

Berlin. Urlauber sollen bei Online-Buchungen künftig besser abgesichert sein. Das neue Reiserecht hat aus Sicht von Verbraucherschützern aber unerwünschte Nebenwirkungen. Auch die Tourismusbranche ist nicht glücklich. mehr

clearing

BMW und Siemens warnen eindringlich vor Brexit-Folgen

London. Im März will Großbritannien die EU verlassen. Doch die Verhandlungen zwischen London und Brüssel sind zäh. Viele Unternehmen wissen nicht, was auf sie zukommt - betroffen sind auch BMW und Siemens mehr

clearing

England ohne verletzten Dele Alli gegen Panama

Nischni Nowgorod (dpa) - Englands Fußball-Nationalmannschaft muss im zweiten WM-Gruppenspiel gegen Panama auf Dele Alli verzichten. Das bestätigte Trainer Southgate am Abend. mehr

clearing

Alternativen zu US-Markt: Industrie will Südamerika-Abkommen

Berlin. Donald Trump bereitet den Unternehmen in Europa Kopfschmerzen - daher wächst der Druck, den Handel mit anderen Regionen auszuweiten. Ein interessanter Kandidat für ein Freihandelsabkommen: Südamerika - und dort vor allem Brasilien. mehr

clearing

Helene Fischer sorgt für Partystimmung

Leipzig. Sie tanzt, moderiert, singt - und lässt ihre Fans ausflippen. Drei Jahre nach „Farbenspiel” macht Schlagerkönigin Helene Fischer Stadien erneut zur Partyzone - mit Bässen und ihrem ganz besonderen Spirit. mehr

clearing

Saudi-Arabien: Frauen feiern Ende des Fahrverbots

Riad. Nach dem Ende des Frauenfahrverbots in Saudi-Arabien haben sich überall im Land Fahrerinnen ans Steuer gesetzt. Ein Sprecher der saudischen Sicherheitsbehörden erklärte, der Verkehr laufe normal. Es gebe keine ungewöhnlichen Vorkommnisse. mehr

clearing

Wuppertal: Wohnhaus stürzt nach Explosion zusammen

Wuppertal. Nach einer Explosion in einem Mehrfamilienhaus in Wuppertal mit mindestens fünf verletzten Menschen sind weitere Teile des stark zerstörten Gebäudes eingestürzt. Mehr Opfer werden laut Feuerwehr aber nicht mehr befürchtet. mehr

clearing

Containerschiff mit Migranten wartet auf Hafeneinfahrt

Rom/Stockholm. Während Italien Jagd auf private Seenotretter macht, kommen weitere Flüchtlinge. Nun ist es ein kommerzielles Containerschiff, das mit 113 Migranten an Bord vor der Küste Siziliens darauf wartet, in einen Jafen einfahren zu dürfen. mehr

clearing

Erwin Wurm stellt Hotdog-Bus vor New Yorks Skyline

New York. Mit seiner grotesken Kunst sorgt Erwin Wurm immer wieder für Aufsehen. Künstlerische Grenzen kennt der Österreicher dabei nicht. Für ihn ist auch die Wurst Kunst. mehr

clearing

Christine Neubauer wird gleich zweimal gefeiert

Bad Segeberg. Christine Neubauer hat ein rundum gelungenes Wochenende hinter sich. Eine gefeierte Winnetou-Premiere und ihr Geburtstag fielen zusammen. mehr

clearing

Blaulicht Pferdeanhänger mit wertvollem Inhalt gestohlen

Zwischen Mittwoch und Freitag haben Unbekannte einen Pferdeanhänger gestohlen, in dem sich ein wertvolles Motorrad befand. mehr

clearing

Neuseelands Regierungschefin präsentiert Baby

Auckland. Jacinda Ardern hat das Krankenhaus drei Tage nach der Geburt ihrer Tochter verlassen. Das kleine Mädchen trägt einen ganz besonderen Namen. mehr

clearing

Kein Amalgam mehr für Kinder und Schwangere in der EU

Berlin. Amalgam gilt Zahnärzten als langlebiger und günstiger Füllstoff, der umfangreich getestet ist. Doch das enthaltene giftige Quecksilber sorgt immer wieder für Debatten. Jetzt handelt die EU. mehr

clearing

Brigitte Nielsen ist mit 54 Jahren Mutter geworden

Los Angeles. Die vier Söhne von Brigitte Nielsen sind bereits alle erwachsen. Jetzt freut sich die glückliche Mama über ein Mädchen. mehr

clearing

Geisterfahrer im Drogenrausch rast der Polizei davon

Passau. Im Drogenrausch hat sich ein Autofahrer in der Nacht eine wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Der Mann gab laut Polizei an der deutsch-österreichischen Grenze bei Passau auf der A3 plötzlich Gas. Etliche Streifen verfolgten ihn. mehr

clearing

Trumps Sprecherin wird aus Restaurant hinausgeworfen

Washington. Die Sprecherin von US-Präsident Donald Trump, Sarah Sanders, ist wegen ihres Jobs aus einem Restaurant geflogen. Sie sei von der Eigentümerin des Red Hen-Restaurants in Lexington zum Gehen aufgefordert worden, weil sie für US-Präsident Donald Trump arbeite, schrieb Sanders ... mehr

clearing

Rotterdam: Tanker verliert Öl - Verschmutzung befürchtet

Rotterdam. Nach der Havarie eines Tankschiffes im Hafen von Rotterdam haben die Behörden vor der Verschmutzung nahegelegener Strände mit Heizöl gewarnt. Aus dem Tanker seien gestern rund 200 Tonnen Öl ausgeflossen, berichtete der Sender NOS. mehr

clearing

„Azzurro” - Italiens inoffizielle Nationalhymne wird 50

Rom. Es ist eines der berühmtesten italienischen Lieder überhaupt. Adriano Celentano hat es als erster gesungen, Paolo Conte hat es komponiert. Nun ist „Azzurro” („Blau”) 50 Jahre alt. Vor antiker Kulisse in Rom hat Conte es zum Jubiläum noch einmal ... mehr

clearing

Mehr als 520 Einwandererkinder in den USA wieder bei Eltern

Washington. Nach der Trennung von ihren Eltern im Zuge der sogenannten Null-Toleranz-Politik sind in den USA 522 Flüchtlingskinder wieder mit ihren Familien vereint worden. Das teilte das US-Heimatschutzministerium mit. mehr

clearing

Wetter im Frühsommer begünstigt Mückenschwärme

Müncheberg. Fußballfans müssen in diesen Tagen hart im Nehmen sein: Beim Anschauen der Weltmeisterschaftsspiele im Freien sind sie nicht nur unter Gleichgesinnten. Mücken sehen in ihnen das gefundene Fressen und piesacken, was das Zeug hält. mehr

clearing

USA: Mehr als 520 Einwandererkinder mit Eltern vereint

Washington. Nach der Trennung von ihren Eltern im Zuge der sogenannten Null-Toleranz-Politik sind in den USA 522 Flüchtlingskinder wieder mit ihren Familien vereint worden. Das teilte das US-Heimatschutzministerium mit. mehr

clearing

Wuppertal: Mindestens fünf Verletzte nach Explosion

Wuppertal. Die Polizei hat die Zahl der Verletzten nach der Explosion eines Hauses in Wuppertal nach unten korrigiert. „Mindestens fünf Personen sind durch das Geschehen verletzt worden, mehrere davon schwer”, teilte die Polizei am Morgen mit. mehr

clearing

WM: „Pure Erleichterung” bei Löw-Team

Sotschi. Für Joachim Löw war es ein „Sieg der Moral”, für seine Spieler könnte die Last-Minute-Befreiung gegen Schweden zur WM-Wende werden. Mit 2:1 hat die DFB-Elf die Skandinavier am Abend besiegt. „Es war pure Erleichterung in der Kabine. mehr

clearing

Türkei wählt Parlament und neuen Präsidenten

Istanbul. In der Türkei haben die Präsidenten- und Parlamentswahlen begonnen. Knapp 60 Millionen Türken sind zur Stimmabgabe aufgerufen. Mit den Wahlen wird die Einführung eines Präsidialsystems abgeschlossen. mehr

clearing

Tendenz Abschottung: Schwieriges EU-Asyltreffen in Brüssel

Brüssel. Unmittelbar vor dem EU-Sondertreffen zur Asylpolitik fordern mehrere Mitgliedsstaaten, Europa stärker abzuschotten. Österreichs Verteidigungsminister Kunasek verlangt, Soldaten an der EU-Außengrenze einzusetzen. mehr

clearing

Wuppertal: Explosion in Wohnhaus - 24 Verletzte

Wuppertal. Bei einer Explosion in einem Wohnhaus in Wuppertal sind 24 Menschen verletzt worden; vier davon laut Polizei schwer. Die Feuerwehr fuhr in der Nacht mit einem größeren Aufgebot zur Unglücksstelle. Ärzte und Sanitäter kümmerten sich um die Opfer. mehr

clearing

US-Sprinter Lyles: Der neue Bolt?

Des Moines. Noah Lyles ist 20 Jahre alt und schon schneller als der frühere jamaikanische Ausnahmesprinter Usain Bolt in dem Alter. Über 100 Meter flitzt der US-Amerikaner bereits 9,88 Sekunden und über 200 Meter 19,69 Sekunden. Wird er der neue Superstar der Leichtathletik? mehr

clearing

Das bringt der Tag bei der Fußball-WM

England winkt Einzug ins Achtelfinale - Bayern-Stars unter Druck mehr

clearing

Brigitte Nielsen mit 54 Jahren Mutter einer Tochter geworden

Los Angeles. Die dänische Schauspielerin Brigitte Nielsen ist mit 54 Jahren zum fünften Mal Mutter geworden. Am Freitag sei ihre Tochter Frida in Los Angeles auf die Welt gekommen, berichtete das Magazin „People” unter Berufung auf die Eltern. mehr

clearing

Nahles fordert von Union Bekenntnis zum Koalitionsvertrag

Berlin. Die SPD-Vorsitzende Andrea Nahles will CDU und CSU beim Koalitionsausschuss am Dienstag ein Bekenntnis zum Koalitionsvertrag abverlangen. „Seit Wochen legen sich CDU und CSU gegenseitig, Deutschland und halb Europa lahm. mehr

clearing

Jubel vor Schweden-Bank - DFB-Team entschuldigt sich

Sotschi (dpa) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat sich für einige Jubelgesten nach dem 2:1 gegen Schweden in Richtung des Kontrahenten entschuldigt. „Es war ein emotionales Spiel. mehr

clearing

Umfrage: Union verliert - AfD auf Rekordhoch

Berlin. Der erbitterte Streit zwischen CDU und CSU schadet der Union in der Wählergunst. Im Sonntagstrend, den Emnid wöchentlich für die „Bild am Sonntag” erhebt, rutscht die Union um zwei Prozentpunkte auf 31 Prozent ab. Die SPD kommt unverändert auf 18 Prozent. mehr

clearing

Sechs Menschen bei Feier von WM-Sieg in Mexiko getötet

Mexiko-Stadt. Bei einer Feier nach dem WM-Sieg ihres Teams gegen Südkorea sind in Mexiko sechs Menschen getötet worden. Mehrere Bewaffnete drangen in eine Wohnung in Ciudad Juárez im nordmexikanischen Bundesstaat Chihuahua ein und erschossen sechs Anwesende, mehr

clearing
1 2
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 24.06.2018

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere Werbung

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen