E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 21°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 24.07.2014

Video Fotos

FSK: Ab 6 Jahren / Filmstart: 24. Juli 2014 Drachenzähmen leicht gemacht 2

Drachen und Wikinger bevölkern wieder die Leinwand – am 24. Juli kommt die Fortsetzung des Animationsfilms "Drachenzähmen leicht gemacht" in die Kinos. mehr

clearing

Ratgeber Hitze Was tun, wenn die Sonne brennt

Im Hochsommer erreichen die Temperaturen schnell 30 Grad und mehr. Sonnenanbeter jubeln, doch viele Menschen leiden auch unter der Hitze. FNP.de verrät, wie sich der Hitze am besten begegnen lässt. mehr

clearing
Video Fotos

FSK: Ab 6 Jahren / Filmstart: 24. Juli 2014 Wacken 3D – Der Film

Dieses Metal-Festival ist schon seit langem Kult: "Wacken" begeistert jedes Jahr aufs Neue die Fans der lauten und schweren Musik. Der Film "Wacken 3D" bringt den schlammig-lauten Spaß aus Schleswig-Holstein nun in die Kinos. mehr

clearing
Video

FSK: Ohne Altersbeschränkung / Filmstart: 24. Juli 2014 Viel Lärm um nichts

Star-Regisseur Joss Whedon drehte in nur zwölf Tagen zusammen mit seiner Frau und einigen Freunden diese Kino-Adaption von Shakespeares berühmter Komödie "Much Ado About Nothing". mehr

clearing
Video

FSK: Ab 16 Jahren / Filmstart: 24. Juli 2014 Feuerwerk am helllichten Tage

Eine melancholische Geschichte, erzählt mit intensiven Bildern: Der chinesische Krimi "Feuerwerk am helllichten Tage" von Diao Yinan wird vom 24. Juli an in den deutschen Kinos gezeigt. mehr

clearing
Video

FSK: Ohne Altersbeschränkung / Filmstart: 24. Juli 2014 Monsieur Claude und seine Töchter

Die Komödie von Regisseur Philippe de Chauveron nimmt das traditionsbewusste konservative Bürgertum der französischen Provinz aus Korn. mehr

clearing
Video

FSK: Keine Jugendfreigabe! / Filmstart: 24. Juli 2014 The Raid 2

Martial Arts auf Indonesisch – das Action-Spektakel "The Raid" wird fortgesetzt und wieder durfte der Waliser Gareth Evans die Regie dabei führen. Eine Odyssee der Gewalt ist das Resultat. mehr

clearing

Nach Motorschaden Kleinflugzeug mit zwei Hessen notgelandet

Neubrandenburg. Nach einem Motorschaden musste ein Flugzeug auf einem Acker notlanden - an Bord waren zwei Männer aus Hessen. mehr

clearing

Torjäger Stroh-Engel verlängert in Darmstadt

Darmstadt. Torjäger Dominik Stroh-Engel hat seinen Vertrag mit Zweitliga-Aufsteiger SV Darmstadt 98 vorzeitig um zwei Jahre bis zum 30. Juni 2017 verlängert. Das gab der Verein am Donnerstagabend bekannt. mehr

clearing

Vettel: Zerbeultes Mercedes-Team bleibt übermächtig

Budapest. Der neue Formel-1-Branchenprimus Mercedes kann sich wohl auch in Ungarn nur selbst schlagen - meint zumindest Sebastian Vettel. Das Silberpfeil-Team aber kommt etwas zerbeult nach Budapest. mehr

clearing

Unfallwoche soll Mercedes nicht stoppen

Budapest. Formel-1-Spitzenreiter Mercedes humpelt ins letzte Rennen vor der Sommerpause. Die Nachwirkungen einer Unfallwoche sollen das stärkste Team der Saison aber auch in Ungarn nicht aufhalten. mehr

clearing

F1-Champion nie aus dem Land des Fußball-Weltmeisters

Budapest. So sehr Formel-1-Spitzenreiter Nico Rosberg den WM-Triumph der deutschen Fußball-Nationalmannschaft auch bejubelt hat - für seine eigenen Titelhoffnungen war es kein gutes Zeichen. mehr

clearing

New Yorker Schlusskurse am 24.07.2014

Hamburg. Die 30 Aktien des Dow Jones Industrial Index wiesen am 24.07.2014 um 22:25 Uhr MEZ folgende Schlusskurse auf. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in US-Dollar, bei Indizes in Punkten). mehr

clearing

US-Börsen schließen kaum bewegt nach gemischten Zahlen und Daten

New York. Durchwachsene Unternehmenszahlen und Konjunkturdaten haben den US-Börsen keine klare Richtung vorgegeben. Für den schon am Vortag schwächelnden Leitindex Dow Jones Industrial ging es um 0,02 Prozent auf 17 083 Punkte bergab. Der Euro erholte sich etwas von der Talfahrt der ... mehr

clearing

USA: Russland will Separatisten neue Raketenwerfer liefern  

Washington. Die USA werfen Russland vor, Separatisten in der Ukraine weitere Raketenwerfer liefern zu wollen. Man habe Hinweise, dass Moskau die Lieferung von stärkeren Mehrfach-Raketenwerfern beabsichtige, sagte Marie Harf, Sprecherin des US-Außenamts. mehr

clearing

Lufthansa und Air Berlin fliegen weiterhin nicht nach Israel

Frankfurt/Main. Die Lufthansa und Air Berlin haben weitere Flüge nach Israel gestrichen. Nach einer Risikostudie der Situation in Tel Aviv werde der nahe der Stadt gelegene Flughafen Ben Gurion auch am Freitag nicht angeflogen, teilte die Lufthansa mit. mehr

clearing

Malis Präsident: Wrack von algerischer Maschine entdeckt

Algier. Der malische Präsident Ibrahim Boubacar Keita hat bestätigt, dass das Wrack der in Mali abgestürzten algerischen Maschine entdeckt worden sei. Im Präsidentenpalast in Bamako sagte er, das verunglückte Flugzeug sei zwischen Kidal and Tessalit weit im Norden des Landes entdeckt ... mehr

clearing

OSZE-Sprecher: Ermittler gehen von Raketentreffer für MH17 aus

Donezk. In der Ostukraine gehen die malaysischen Ermittler am Absturzort der Boeing nach OSZE-Angaben von einem Raketentreffer als Ursache für die Katastrophe aus. Dafür sprächen stark durchlöcherte Wrackteile. mehr

clearing

Alle Dinosaurier hatten vermutlich Federn

Brüssel. Alle Dinosaurier hatten einer Studie zufolge möglicherweise Federn. Ein internationales Wissenschaftlerteam beschreibt die Federstrukturen einer in Sibirien gefundenen neuen Dinosaurierart, die nur sehr entfernt mit den Vorfahren der Vögel verwandt ist. mehr

clearing

Porträt: Jazenjuk tritt schon nach fünf Monaten zurück

Kiew. Als «politischen Selbstmord» hat Arseni Jazenjuk (40) das Amt des ukrainischen Ministerpräsidenten einst bezeichnet - angesichts leerer Staatskassen und eines bewaffneten Konflikts mit Separatisten. mehr

clearing

Neue Haltestelle Flughafen baut Verbindungsbahn zwischen den Terminals aus

Frankfurt/Main. Der Frankfurter Flughafen baut die Verbindungsbahn zwischen seinen beiden Passagierterminals aus. Geplant sei an der bereits vorhandenen Strecke eine weitere Station im Abflugbereich C des Terminals mehr

clearing

Ouagadougous Flughafen: Wrack der vermissten Maschine entdeckt

Ouagadougou. Französische Streitkräfte haben nach Angaben des Flughafens von Ouagadougou in Burkina Faso das Wrack der vermissten Maschine von Air Algérie entdeckt. Es liege in einem schwer zugänglichen Wüstengebiet zwischen den Städten Gao und Kidal. mehr

clearing

UN-Chef Ban verurteilt Angriff auf UN-Schule im Gazastreifen

New York. UN-Generalsekretär Ban hat den israelischen Angriff auf eine UN-Schule im Norden des Gazastreifens mit nach palästinensischen Angaben mindestens 17 Toten scharf verurteilt. Er sei entrüstet, sagte er in New York. mehr

clearing

Holzdeppe bleibt am Boden

Ulm. Die deutschen Meisterschaften am Wochenende in Ulm und die EM in Zürich finden ohne den Olympiadritten statt. mehr

clearing

Auswärtiger Ausschuss: Antisemitische Parolen «keine Lappalie»

Berlin. Der Auswärtige Ausschuss des Bundestages hat die judenfeindlichen Ausrufe auf Demonstrationen in deutschen Großstädten parteiübergreifend verurteilt. Aus allen Fraktionen seien diese Äußerungen eindeutig zurückgewiesen worden. mehr

clearing

Regierungsrücktritt in Kiew macht Weg zu Neuwahlen frei

Kiew/Den Haag. Mitten in der schwersten Krise der Ukraine hat die Regierung des Landes ihren Rücktritt erklärt. Der prowestliche Ministerpräsident Jazenjuk machte damit den Weg für Neuwahlen des Parlaments frei. Als möglicher Termin gilt der 26. mehr

clearing

Lufthansa fliegt auch weiterhin nicht nach Israel

Frankfurt/Main. Die Lufthansa hat weitere Flüge nach Israel gestrichen. Der Flughafen Ben Gurion bei Tel Aviv werde auch am Freitag nicht angeflogen, teilte das Unternehmen mit. Sobald der Schutz des Flughafens nachweislich gewährleistet sei, werde der Flugbetrieb wieder aufgenommen. mehr

clearing
Fotos

Begeisterung im Eintracht-Forum So reagieren die Fans auf den Eintracht-Neuzugang Piazon

Frankfurt. Zufrieden bis begeistert nehmen die Eintracht-Fans die Neuverpflichtung Lucas Piazons auf. Ein paar treten aber auch auf die Euphorie-Bremse. Hier einige Stimmen. mehr

clearing

Anwohner aus dem Schlaf gerissen Vermissten-Suche per Helikopter

Karben. Er wollte nur mal in der Stadt spazieren gehen - doch für einen 72-Jährigen wurde es eine Odyssee. mehr

clearing

Deutsche Börse wartet weiter auf Trendwende - Erneut weniger Gewinn

Eschborn. Die Deutsche Börse ist im zweiten Quartal weiter abgerutscht. Der Überschuss sackte verglichen mit dem Vorjahreszeitraum um rund sieben Prozent auf 159,3 Millionen Euro ab, wie der Börsenbetreiber am mehr

clearing

Fluggesellschaft: Auch vier Deutsche in verschollenem Flugzeug

Madrid/Algier. In dem vermutlich über Westafrika abgestürzten Flugzeug waren nach Angaben der spanischen Fluggesellschaft Swiftair auch vier Deutsche. Wie Swiftair weiter mitteilte, waren unter den Insassen außerdem 50 Franzosen, 24 Bürger Burkina Fasos, acht Libanesen, mehr

clearing

EU erweitert Sanktionsliste - Keine Entscheidung zu Waffenembargo

Brüssel. Die EU wird in der Ukrainekrise ihre Sanktionsliste gegen Russen und prorussische Ukrainer erweitern. Die EU-Botschafter verständigten sich in Brüssel darauf, Einreiseverbote und Kontensperrungen gegen zusätzliche 15 Personen zu verhängen. mehr

clearing

Schwere Kämpfe in Gaza - Viele Opfer bei Beschuss von UN-Schule

Tel Aviv/Gaza. Eine Woche nach Beginn der israelischen Bodenoffensive im Gazastreifen fallen immer mehr Zivilisten den erbitterten Kämpfen zum Opfer. Am Donnerstag wurden mindestens 51 Palästinenser getötet, teilten die örtlichen Rettungsdienste mit. mehr

clearing

EU erweitert Sanktionsliste

Brüssel. Die Wirtschaftssanktionen der EU gegen Russland sollen rasch kommen, brauchen aber noch etwas Zeit. Einstweilen verlängert die Europäische Union die Liste mit Einreiseverboten und Kontensperrungen. mehr

clearing

Kostenexplosion für den Neubau Höchster Klinik wird zum Millionengrab

Frankfurt. Um etwa 45 Millionen Euro, schätzen Kritiker, soll der Ersatzneubau des Höchster Klinikums teurer werden. Das Gesundheitsdezernat räumt eine „massive Verteuerung“ ein, ohne Zahlen zu nennen. mehr

clearing

Frankreich: Bislang keine Spur von Air-Algérie-Maschine

Paris. Von der vermutlich über dem westafrikanischen Krisenstaat Mali abgestürzten Air-Algérie-Maschine fehlt bislang jede Spur. Rettungskräfte suchten ein ausgedehntes Gebiet bei der Stadt Gao im Osten des Landes ab, sagte der französische Außenminister Fabius in Paris. mehr

clearing

Grünes Licht für Marburger Schlossbahn

Marburg. Die neue Marburger Bimmelbahn darf zum Schloss hinauffahren. Der TÜV habe grünes Licht gegeben, teilte die Stadt am Donnerstag mit. Damit ist die Hängepartie um das Projekt eines privaten Betreibers beendet. mehr

clearing

Israelischer Diplomat vertraut auf Vorgehen gegen Antisemitismus

Frankfurt/Main. Der israelische Generalkonsul Dan Shaham (49) vertraut darauf, dass in Deutschland gegen Antisemitismus konsequent vorgegangen wird. Die israelische Gemeinschaft hierzulande stehe zu Israel und werde mehr

clearing

Umfrage: Viele Deutsche stören sich am Nacktbaden

Stuttgart. Steigen die Temperaturen, fallen die Hüllen: Doch viele Deutsche stören sich an zu großer Freizügigkeit. Insgesamt 63 Prozent der Bürger halten Nacktbaden nur in eigens dafür ausgewiesenen Bereichen für akzeptabel, wie aus einer repräsentativen Umfrage mehr

clearing

200 Experten identifizieren Opfer von MH17

Utrecht. Ein internationales Team von 200 Experten hat mit der Identifizierung der Opfer des Absturzes von Flug MH17 in der Ostukraine begonnen. Der Prozess könne lange dauern, sagte der Sprecher des Forensischen Teams der niederländischen Polizei, de Bruin. mehr

clearing

Mitfahrdienst Uber legt Widerspruch gegen Verbot ein

Hamburg. Die Firma Uber hat Widerspruch gegen das Verbot ihrer umstrittenen Mitfahrdienste in Hamburg eingelegt. Das bestätigte die Verkehrsbehörde am Donnerstag. Zuvor hatte die Behörde dem Unternehmen eine Untersagungsverfügung zugestellt, wie am Mittwoch bekanntgeworden war. mehr

clearing

Heftige Diskussionen Schwarz-Grün lehnt Anhörung zu Terminal 3 im Landtag ab

Wiesbaden. Der neue Terminal 3 am Frankfurter Flughafen ist seit langem umstritten. Je näher der mögliche Baubeginn rückt, umso heftiger werden die Diskussionen. mehr

clearing

Neuer Rentenbescheid bei Mütterrente sorgt für Verunsicherung

Berlin. Die neuen Bescheide über die aktuelle Rentenanpassung sorgen für Verunsicherung. Darin wird der Eindruck erweckt, die neue Mütterrente sei in dem Bescheid bereits berücksichtigt - und zwar nur mit einem minimalen Betrag. mehr

clearing
Fotos Umfrage

Testspiel Eintracht Frankfurt nur 1:1 gegen VfR Aalen

Crailsheim. Wieder blieb die Eintracht in einem Testspiel hinter den Erwartungen zurück: Gegen den Zweitligisten VfR Aalen kam die Mannschaft nicht über ein 1:1 (0:1) hinaus. mehr

clearing

Ukrainische Regierung zurückgetreten

Kiew. Die Regierung der Ukraine ist zurückgetreten. Das teilte Ministerpräsident Jazenjuk in Kiew mit. Hintergrund: Prowestliche Kräfte um den ukrainischen Präsidenten Poroschenko hatten die Regierungskoalition im Parlament verlassen, um den Weg für Neuwahlen freizumachen. mehr

clearing

Niederlande wollen Polizeitruppe für Absturzstelle von MH17

Den Haag. Die Niederlande fordern eine internationale Polizeitruppe zum Schutz von Ermittlern an der Absturzstelle von Flug MH17 in der Ostukraine. Es gehe darum, Klarheit über die Ursache zu erlangen, die Täter zu verfolgen und zu bestrafen, erklärte die Regierung in Den Haag. mehr

clearing

IWF senkt Wirtschaftsprognose

Mexiko-Stadt. Auf dem Papier ist es um das globale Wachstum nicht schlecht bestellt. Doch hinter den Daten lauern viele Gefahren für neue Wirtschaftskrisen, warnt der IWF in seiner neuer Prognose. Ein übereiltes Ende von Konjunkturhilfen könne schwere Folgen haben. mehr

clearing

Doppelmörder in USA qualvoll hingerichtet

Phoenix. Bei einer erneuten Hinrichtungspanne in den USA ist ein Doppelmörder im Bundesstaat Arizona nach fast zweistündigem Todeskampf qualvoll gestorben. Etwa eine Stunde nach der tödlichen Giftspritze habe der 55 Jahre alte Joseph Wood noch geschnaubt und nach Luft geschnappt. mehr

clearing

Lebenslange Haft wegen Mordes an Schwangerer gefordert

Kaiserslautern. Wegen Mordes an seiner schwangeren Freundin soll ein 28-jähriger Mann nach dem Willen der Staatsanwaltschaft zu lebenslanger Haft verurteilt werden. mehr

clearing

Weitere Kunstwerke in Gurlitts Wohnung gefunden

München/Berlin. Neues im Fall Gurlitt: Nach dem Tod des Sammlers wurden weitere Kunstwerke bei der Auflösung von dessen Wohnung gefunden. Es geht unter anderem um zwei Skulpturen, die von Edgar Degas und Auguste Rodin stammen könnten. mehr

clearing

Deutsche sind bei Steuer ehrlich wie nie - aber unzufrieden

Düsseldorf. Der öffentliche Druck auf Steuerhinterzieher zeigt Wirkung - die Deutschen sind bei ihren Angaben ehrlich wie nie. Das zeigt eine Studie des Steuerzahlerbundes. Allerdings sei auch die Unzufriedenheit mit dem Steuersystem und der eigenen Belastung gestiegen. mehr

clearing

Sorten- und Devisenkurse am 24.07.2014

Frankfurt/Main. Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden am 24.07.2014 um 16:30 Uhr festgestellt (alle Angaben in Euro): mehr

clearing

Flugzeuge mit weiteren Absturz-Opfern in den Niederlanden

Eindhoven. Zwei Militärmaschinen mit weiteren Opfern des Flugzeugabsturzes in der Ostukraine sind in den Niederlanden gelandet. Eine niederländische Hercules-Maschine und ein australisches Frachtflugzeug landeten mit insgesamt 74 Särgen an Bord in Eindhoven. mehr

clearing

K+S-Antrag für Salzabwasser-Einleitung in Nordsee zurückgewiesen

Hannover/Kassel. Salzabwasser von Nordhessen direkt in die Nordsee leiten? Daraus wird erstmal nichts. Niedersachsen bewertet einen Antrag von K+S als «unzureichend». Der Kasseler Konzern gibt sich zugeknöpft. mehr

clearing

Weltbörsen und Finanzmärkte auf einen Blick

Hamburg. Die Lage an den Internationalen Wertpapierbörsen am 24.07.2014 um 15:15 Uhr (New York Vortagsschluss): mehr

clearing

Wettbewerbsverstöße: BGH schränkt Haftung von Managern ein

Karlsruhe. Bei unlauterem Wettbewerb haften Geschäftsführer nach einem Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH) nur dann, wenn sie persönlich beteiligt waren oder eine konkrete Verpflichtung missachtet haben. mehr

clearing

Bollywood-Star Kumar zahlt immer 100 Dollar in Taxis

Mumbai. Der indische Schauspieler Akshay-Kumar (46) hat während seines Urlaubs in New York den Taxifahrern auch bei Kurzstrecken immer 100 US-Dollar gezahlt. mehr

clearing

USA heben Flugverbot nach Israel auf

New York/Tel Aviv. US-Airlines dürfen den Flughafen Tel Aviv wieder anfliegen. Zur Freude Israels. Doch wenige Stunden nach der Entscheidung gibt es wieder Raketenangriffe auf den Großraum der Wirtschaftsmetropole. mehr

clearing

Arbeitslose sehen Weiterbildung oft skeptisch

Nürnberg. Der Mensch lernt nie aus, heißt es. Doch längeren Weiterbildungsmaßnahmen stehen viele Arbeitslose steptisch gegenüber. Sie sehen darin nur wenige Vorteile, ergab eine Umfrage. mehr

clearing

Porsche Panamera mit Plug-in-Technik wird 6000 Euro billiger

Stuttgart. Porsche senkt die Preise für den Panamera Plug-in-Hybrid: Der Teilzeitstromer mit Steckdosenanschluss wird ab sofort für 104 221 Euro verkauft - gut 6000 Euro weniger als bisher. mehr

clearing

Menschenrechtsgerichtshof verurteilt Polen wegen CIA-Gefängnis

Straßburg. Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte in Straßburg hat Polen wegen der illegalen Inhaftierung von zwei Terrorverdächtigen in einem geheimen CIA-Gefängnis verurteilt. mehr

clearing

Parlamentsmehrheit in der Ukraine aufgelöst - Neuwahlen geplant

Kiew. Prowestliche Kräfte um den ukrainischen Präsidenten Poroschenko haben die Regierungskoalition im Parlament verlassen, um den Weg für Neuwahlen freizumachen. Eine solche vorgezogene Wahl hatte Poroschenko bei seinem Amtsantritt Anfang Juni angekündigt, um die Ukraine zu ... mehr

clearing

Palästinenser: Zehn Tote bei israelischem Angriff auf UN-Schule

Gaza/Tel Aviv. Bei einem israelischen Granatenangriff auf eine UN-Schule im nördlichen Gazastreifen sind nach palästinensischen Angaben mindestens zehn Menschen getötet worden. Es sei eine Schule des UN-Hilfswerks für Palästinenser (UNRWA) angegriffen worden, in der Flüchtlinge Schutz ... mehr

clearing

Parlamentsmehrheit in der Ukraine aufgelöst - Neuwahlen geplant

Kiew. Prowestliche Kräfte um den ukrainischen Präsidenten Poroschenko haben die Regierungskoalition im Parlament verlassen, um den Weg für Neuwahlen freizumachen. Eine solche vorgezogene Wahl hatte Poroschenko bei seinem Amtsantritt Anfang Juni angekündigt, um die Ukraine zu ... mehr

clearing

Palästinenser: Zehn Tote bei israelischem Angriff auf UN-Schule

Gaza/Tel Aviv. Bei einem israelischen Granatenangriff auf eine UN-Schule im nördlichen Gazastreifen sind nach palästinensischen Angaben mindestens zehn Menschen getötet worden. Es sei eine Schule des UN-Hilfswerks für Palästinenser (UNRWA) angegriffen worden, in der Flüchtlinge Schutz ... mehr

clearing
Fotos

Umgekipptes Wohnmobil Schwerer Unfall sorgt für Mega-Stau auf der A3

Hanau. Mitten im Berufsverkehr sorgte ein Unfall mit drei Verletzten für einen kilometerlangen Stau auf der A3 zwischen Frankfurt und Hanau. mehr

clearing

Palästinenser: Zehn Tote bei israelischem Angriff auf UN-Schule

Gaza/Tel Aviv. Bei einem israelischen Granatenangriff auf eine UN-Schule im nördlichen Gazastreifen sind nach palästinensischen Angaben mindestens zehn Menschen getötet worden. Es sei eine Schule des UN-Hilfswerks für Palästinenser (UNRWA) angegriffen worden, in der Flüchtlinge Schutz ... mehr

clearing

Wohnungseinbrüche Polizei gibt Tipps gegen Einbrecher

Bad Homburg. mehr

clearing

Palästinenser: Zehn Tote bei israelischem Angriff auf UN-Schule

Gaza/Tel Aviv. Bei einem israelischen Granatenangriff auf eine UN-Schule im nördlichen Gazastreifen sind nach palästinensischen Angaben mindestens zehn Menschen getötet worden. Es sei eine Schule des UN-Hilfswerks für Palästinenser (UNRWA) angegriffen worden, in der Flüchtlinge Schutz ... mehr

clearing

Moskau dementiert Abschüsse ukrainischer Jets

Moskau/Donezk. Nach dem Abschuss zweier ukrainischer Kampfjets hat Russland Vorwürfe aus Kiew zurückgewiesen. Es sei unwahr, dass von russischem Gebiet auf die ukrainischen Suchoi SU-25 geschossen worden sei, sagte ein Sprecher des Verteidigungsministeriums. mehr

clearing

General Motors legt Hunderte Millionen für Unfallopfer beiseite

Detroit. General Motors greift für die Entschädigung von Opfern des jahrelang verschleppten Zündschloss-Rückrufs tief in die Tasche. mehr

clearing
Fotos

Uni Frankfurt Goethe-Figuren von Ottmar Hörl geklaut oder beschädigt

Frankfurt/Main. Ottmar Hörls bunte Goethe-Skulpturen sind bei Dieben beliebt: Von den 400 bunten Mini-Goethes, die der Künstler zum 100. Geburtstag der Frankfurter Hochschule sechs Wochen lang aufgestellt hatte, mehr

clearing

Gericht verurteilt «Herrn Hanf» wegen Cannabis-Anbaus im Hochhaus

Frankfurt/Main. Weil er unter dem Decknamen «Herr Hanf» in einer Mietwohnung Cannabis angebaut hat, ist ein Mann in Frankfurt zu zwei Jahren Haft auf Bewährung verurteilt worden. Das Landgericht setzte darüber hinaus eine Geldbuße von 4800 Euro für den 31-Jährigen fest. mehr

clearing

Palästinenser: Zehn Tote bei israelischem Angriff auf UN-Schule

Gaza/Tel Aviv. Bei einem israelischen Granatenangriff auf eine UN-Schule im nördlichen Gazastreifen sind nach palästinensischen Angaben mindestens zehn Menschen getötet worden. Es sei eine Schule des UN-Hilfswerks für Palästinenser (UNRWA) angegriffen worden, in der Flüchtlinge Schutz ... mehr

clearing

Gericht verurteilt «Herrn Hanf» wegen Cannabis-Anbaus im Hochhaus

Frankfurt/Main. Weil er unter dem Decknamen «Herr Hanf» in einer Mietwohnung Cannabis angebaut hat, ist ein Mann in Frankfurt zu zwei Jahren Haft auf Bewährung verurteilt worden. Das Landgericht setzte darüber hinaus eine Geldbuße von 4800 Euro für den 31-Jährigen fest. mehr

clearing
Fotos

Lucas Piazon kommt nach Frankfurt Eintracht kann endlich einen Neuzugang vermelden

Frankfurt.. Jetzt ist es also fix: Die Eintracht hat wieder mal wieder einen Brasilianer, der ihr Trikot tragen wird. Die Zahlen des 20-Jährigen Lucas Piazon können sich sehen lassen. mehr

clearing

Palästinenser: Zehn Tote bei israelischem Angriff auf UN-Schule

Gaza/Tel Aviv. Bei einem israelischen Granatenangriff auf eine UN-Schule im nördlichen Gazastreifen sind nach palästinensischen Angaben mindestens zehn Menschen getötet worden. Es sei eine Schule des UN-Hilfswerks für Palästinenser (UNRWA) angegriffen worden, in der Flüchtlinge Schutz ... mehr

clearing

Gericht verurteilt «Herrn Hanf» wegen Cannabis-Anbaus im Hochhaus

Frankfurt/Main. Weil er unter dem Decknamen «Herr Hanf» in einer Mietwohnung Cannabis angebaut hat, ist ein Mann in Frankfurt zu zwei Jahren Haft auf Bewährung verurteilt worden. Das Landgericht setzte darüber hinaus eine Geldbuße von 4800 Euro für den 31-Jährigen fest. mehr

clearing

Gericht verurteilt «Herrn Hanf» wegen Cannabis-Anbaus im Hochhaus

Frankfurt/Main. Weil er unter dem Decknamen «Herr Hanf» in einer Mietwohnung Cannabis angebaut hat, ist ein Mann in Frankfurt zu zwei Jahren Haft auf Bewährung verurteilt worden. Das Landgericht setzte darüber hinaus eine Geldbuße von 4800 Euro für den 31-Jährigen fest. mehr

clearing

Neue Wohnungen für Bad Vilbel Ein neues Viertel entsteht

Bad Vilbel. Nachdem die Bad Vilbeler Stadtverordnetenversammlung den Verkauf eines rund 72 500 Quadratmeter großen Areals zur Wohnbebauung im Quellenpark beschlossen und die Erschließung des Baugebietes genehmigt hat, sind die Arbeiten nun gestartet. mehr

clearing

Ermordete Hilda L.: Täter wird auf Facebook beschimpft

Frankfurt. Auf der Facebook-Seite des mutmaßlichen Mörders von Hilda L. häufen sich Beschimpfungen: Angehörige und Freunde der Ermordeten wünschen ihm das Schlimmste. mehr

clearing

Testergebnisse: Kaum noch Pferd in Rindfleischprodukten

Brüssel. Mehr als ein Jahr nach dem europaweiten Pferdefleisch-Skandal ist in Rindfleischprodukten EU-Angaben zufolge kaum noch Pferd zu finden. Inzwischen entdecken Prüfer noch in 0,61 Prozent aller Proben Pferdefleisch - das ist das Ergebnis von Untersuchungen der EU-Kommission. mehr

clearing

Gericht verurteilt «Herrn Hanf» wegen Cannabis-Anbaus im Hochhaus

Frankfurt/Main. Weil er unter dem Decknamen «Herr Hanf» in einer Mietwohnung Cannabis angebaut hat, ist ein Mann in Frankfurt zu zwei Jahren Haft auf Bewährung verurteilt worden. Das Landgericht setzte darüber hinaus eine Geldbuße von 4800 Euro für den 31-Jährigen fest. mehr

clearing

Forscher sammeln Erbgut-Informationen von Nordsee-Tieren

Frankfurt/Wilhelmshaven. Mit einer DNA-Datenbank zu Nordsee-Tieren wollen Forscher das Wissen über bedrohte Arten und kommerziell wichtige Fische verbessern. Biodiversitätsforscher haben bislang Erbgutinformationen von mehr als 500 Arten und 3500 Individuen gespeichert, darunter sind auch Knurrhähne ... mehr

clearing

Nidderauer haben Mitspracherecht bei Sky-Lounge

Nidderau. Nidderaus Bürger haben die Qual der Wahl. Bis Ende August können sie online und persönlich im Rathaus über die Gestaltung der in der Neuen Mitte geplanten Sky-Lounge abstimmen. mehr

clearing

Testergebnisse: Kaum noch Pferd in Rindfleischprodukten

Brüssel. Mehr als ein Jahr nach dem europaweiten Pferdefleisch-Skandal ist in Rindfleischprodukten EU-Angaben zufolge kaum noch Pferd zu finden. Inzwischen entdecken Prüfer noch in 0,61 Prozent aller Proben Pferdefleisch - das ist das Ergebnis von Untersuchungen der EU-Kommission. mehr

clearing

Testergebnisse: Kaum noch Pferd in Rindfleischprodukten

Brüssel. Mehr als ein Jahr nach dem europaweiten Pferdefleisch-Skandal ist in Rindfleischprodukten EU-Angaben zufolge kaum noch Pferd zu finden. Inzwischen entdecken Prüfer noch in 0,61 Prozent aller Proben Pferdefleisch - das ist das Ergebnis von Untersuchungen der EU-Kommission. mehr

clearing

Hat IS-Miliz Genitalverstümmelung im Irak angeordnet?

Erbil/Genf. Die Vereinten Nationen prüfen Hinweise, wonach im Irak die Terrorgruppe Islamischer Staat (IS) die Genitalverstümmelung von Frauen befohlen haben soll. «Wir versuchen herauszufinden, was wir gesichert wissen», sagte ein UN-Sprecher am Donnerstag in mehr

clearing

Testergebnisse: Kaum noch Pferd in Rindfleischprodukten

Brüssel. Mehr als ein Jahr nach dem europaweiten Pferdefleisch-Skandal ist in Rindfleischprodukten EU-Angaben zufolge kaum noch Pferd zu finden. Inzwischen entdecken Prüfer noch in 0,61 Prozent aller Proben Pferdefleisch - das ist das Ergebnis von Untersuchungen der EU-Kommission. mehr

clearing

Testergebnisse: Kaum noch Pferd in Rindfleischprodukten

Brüssel. Mehr als ein Jahr nach dem europaweiten Pferdefleisch-Skandal ist in Rindfleischprodukten EU-Angaben zufolge kaum noch Pferd zu finden. Inzwischen entdecken Prüfer noch in 0,61 Prozent aller Proben Pferdefleisch - das ist das Ergebnis von Untersuchungen der EU-Kommission. mehr

clearing

Testergebnisse: Kaum noch Pferd in Rindfleischprodukten

Brüssel. Mehr als ein Jahr nach dem europaweiten Pferdefleisch-Skandal ist in Rindfleischprodukten EU-Angaben zufolge kaum noch Pferd zu finden. Inzwischen entdecken Prüfer noch in 0,61 Prozent aller Proben Pferdefleisch - das ist das Ergebnis von Untersuchungen der EU-Kommission. mehr

clearing

Smartphone-Werbung macht Facebook reich

Menlo Park. Der häufige Griff der Facebook-Nutzer zum Smartphone füllt dem weltgrößten Online-Netzwerk die Kassen. mehr

clearing

Korruptionsprozess geht nach zehn Monaten mit Haftstrafe zu Ende

Frankfurt/Main. Zum Abschluss eines langen Korruptionsprozesses ist ein Unternehmer in Frankfurt zu einer Haftstrafe von vier Jahren und drei Monaten verurteilt worden. mehr

clearing

General Motors legt Hunderte Millionen für Unfallopfer beiseite

Detroit. General Motors greift für die Entschädigung von Opfern des jahrelang verschleppten Zündschloss-Rückrufs tief in die Tasche. mehr

clearing

Bewährungsstrafe für «Herrn Hanf» wegen Cannabis-Anbau im Hochhaus

Frankfurt/Main. Weil er unter dem Decknamen «Herr Hanf» in einer angemieteten Wohnung Cannabis angebaut hat, ist ein Mann in Frankfurt zu zwei Jahren Haft auf Bewährung verurteilt worden. mehr

clearing

Verfahren wegen Einfuhr von Füllungen für E-Zigaretten eingestellt

Frankfurt/Main. Die geplante Einfuhr von Nikotinfüllungen für Elektro-Zigaretten ist für einen 46 Jahre alten Mann vor dem Amtsgericht Frankfurt ohne Folgen geblieben. mehr

clearing

UN-Vertreter: Air-Algérie-Flugzeug über Mali abgestürzt

Bamako. Das verschollene Flugzeug der Air Algérie ist nach UN-Angaben über Mali abgestürzt. Wie ein Kommandeur der dortigen UN-Mission, Brigadegeneral Koko Essien, der Nachrichtenagentur dpa sagte, verunglückte die Maschine im Zentrum des Landes zwischen den Städten Gao und Tessalit. mehr

clearing

Schwedischer Musiker Christian Falk gestorben

Stockholm. Der schwedische Musiker und Produzent Christian Falk ist mit 52 Jahren an Krebs gestorben. Das teilte der schwedische Rundfunk am Donnerstag mit. mehr

clearing

UN-Vertreter: Air-Algérie-Flugzeug über Mali abgestürzt

Bamako. Das verschollene Flugzeug der Air Algérie ist nach UN-Angaben über Mali abgestürzt. Wie ein Kommandeur der dortigen UN-Mission, Brigadegeneral Koko Essien, der Nachrichtenagentur dpa sagte, verunglückte die Maschine im Zentrum des Landes zwischen den Städten Gao und Tessalit. mehr

clearing
1 2 3 4 5 6 7 8
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 24.07.2014

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere Werbung

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen