Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Frankfurt am Main 21°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 24.11.2015

Flüchtlinge in Frankfurt Platz für 2000 Menschen im Neckermann-Gebäude

Frankfurt/Wiesbaden. Das ehemalige Neckermann-Gebäude an der Hanauer Landstraße soll zukünftig als Außenstelle der Hessischen Erstaufnahmeeinrichtung dienen. Bis zu 2000 Flüchtlinge können dort untergebracht werden. mehr

clearing
Härtere Asylgesetze in Schweden - Norwegen verschärft Grenzkontrollen

Stockholm. Nach Norwegen und Dänemark will nun auch Schweden seine Asylgesetze verschärfen. „In den letzten zwei Monaten sind 80 000 Flüchtlinge zu uns gekommen”, sagte Ministerpräsident Stefan Löfven bei einer Pressekonferenz. mehr

clearing
Innenministerium: Attentäter von Paris nicht in Bayern registriert

München. Einer der Attentäter von Paris ist nach Angaben des bayerischen Innenministeriums doch nicht im Freistaat als Flüchtling registriert worden. Das sagte ein Ministeriumssprecher am Abend der dpa. mehr

clearing
New Yorker Schlusskurse am 24.11.2015

Hamburg. Die 30 Aktien des Dow Jones Industrial Index wiesen am 24.11.2015 um 22:25 Uhr MEZ folgende Schlusskurse auf. mehr

clearing
Zwölf Tote bei „Anschlag” in Tunis - Präsident redet von Krieg

Tunis. Bei einem mutmaßlichen Bombenanschlag auf einen Bus der Präsidentengarde in der tunesischen Hauptstadt Tunis sind mindestens zwölf Sicherheitskräfte getötet worden. Das berichtet das Staatsfernsehen unter Berufung auf Sicherheitskreise. Mindestens 20 Menschen wurden demnach ... mehr

clearing
Geiselnahme im französischen Roubaix beendet

Roubaix. Die Geiselnahme im nordfranzösischen Roubaix ist beendet. Alle Geiseln seien in Sicherheit, bestätigte eine Sprecherin der Präfektur der Deutschen Presse-Agentur. Die Staatsanwaltschaft werde sich in Kürze zu den Vorfällen äußern. mehr

clearing
Fotos
Bayern stürmen mit 4:0 im 100. Heimspiel zum Gruppensieg

München. 5:0 gegen Dinamo Zagreb, 5:1 gegen den FC Arsenal - und jetzt 4:0 gegen Olympiakos Piräus. Der FC Bayern hat auch in seiner Jubiläums-Partie in der Königsklasse geglänzt. Im Achtelfinale gehen die Münchner europäischen Schwergewichten erst einmal aus dem Weg. mehr

clearing
Fotos
Leverkusen vor Aus in Champions League - Remis gegen BATE

Borissow. Nach einem 1:1 in Weißrussland steht Bayer Leverkusen vor dem Aus in der Champions League. Die Leistung gegen Borissow reichte nicht für die eigenen Ansprüche. Nur ein Sieg gegen den großen FC Barcelona kann den Verbleib in der Königsklasse noch möglich machen. mehr

clearing
Bayern stürmen in der Champions League ins Achtelfinale

München. Der FC Bayern München hat das Achtelfinale der Champions League erreicht. Die Bayern besiegten in München die griechische Mannschaft von Olympiakos Piräus mit 4:0. Für die Münchener trafen Douglas Costa, Robert Lewandowski, Thomas Müller und Kingsley mehr

clearing
Mörder von Geschäftsfrau muss lebenslang hinter Gitter

Hannover. Ihre Verabredung mit einem wesentlich jüngeren Mann ist einer Geschäftsfrau aus Hannover zum Verhängnis geworden. Die 49-Jährige lernte im Internet ihren späteren Mörder kennen. Der junge Mann habe aus Habgier getötet, urteilt das Landgericht. mehr

clearing
Tunesien verhängt nach mutmaßlichem Anschlag Ausnahmezustand

Tunis. Nach dem mutmaßlichen Terroranschlag auf die Präsidentengarde in Tunesien hat Präsident Béji Caïd Essebsi den Ausnahmezustand verhängt. Das nordafrikanische Land werde einen „Krieg gegen den Terrorismus” führen, sagte das Staatsoberhaupt ... mehr

clearing
Beckenbauer von DFB-Ermittlern befragt - „Meine Schuldigkeit getan”

München. Der damalige WM-OK-Chef Franz Beckenbauer ist nach eigener Aussage „über einige Stunden” von den Ermittlern der Kanzlei Freshfields befragt worden. „Ich habe die Fragen alle beantwortet und meine Schuldigkeit getan”, sagte der 70-Jährige im TV-Sender Sky. mehr

clearing
Leichen von vierköpfiger Familie entdeckt

Hannover. Erst finden die Eltern die Leiche ihres Sohnes, dann entdeckt die Polizei die Leichen seiner Frau und der beiden Kinder. Die Tatorte liegen rund 20 Kilometer voneinander entfernt, die Polizei in Hannover rätselt. mehr

clearing
Terrorverdächtiger Abaaoud stand wohl kurz vor weiterem Anschlag

Paris. Der mutmaßliche Drahtzieher der Anschläge von Paris wollte vergangene Woche vermutlich ein weiteres Attentat im Büroviertel La Défense begehen. Abdelhamid Abaaoud war am Mittwoch bei einem Polizeieinsatz in Saint-Denis nördlich von Paris getötet worden. mehr

clearing
Herrmann: Ein Paris-Attentäter möglicherweise in Bayern registriert

München. Einer der Attentäter von Paris ist nach Angaben von Bayerns Innenminister Joachim Herrmann möglicherweise im Freistaat als Flüchtling registriert worden. „Es spricht im Moment sehr viel dafür”, sagte der CSU-Politiker dem „Münchner Merkur”. mehr

clearing
Russland droht Türkei nach Kampfjet-Abschuss mit „ernsthaften” Folgen

Istanbul. Der Abschuss eines russischen Militärjets im türkisch-syrischen Grenzgebiet gerät zur schweren Belastung für den internationalen Kampf gegen islamistischen Terror. Der Zwischenfall mit mindestens einem getöteten Piloten löste heftige Spannungen zwischen mehr

clearing
Landtag beschließt Kommunales Investitionsprogramm

Wiesbaden. Mit den Stimmen der Regierungsfraktionen von CDU und Grünen hat der hessische Landtag am Dienstagabend in Wiesbaden ein Kommunales Investitionsprogramm beschlossen. mehr

clearing
Fotos
Türkei schießt russischen Kampfjet ab

Moskau/Istanbul. Das Nato-Land Türkei hat Russland mehrfach vor einer Verletzung seines Luftraums im Syrien-Konflikt gewarnt. Nun eskaliert die Lage mit dem Abschuss eines russischen Kampfjets. Welche Folgen hat das für die geplante Koalition gegen die Terrormiliz IS? mehr

clearing
Geiselnahme im französischen Roubaix - Sprecher: Wohl kein Terrorakt

Roubaix. Im nordfranzösischen Roubaix ist es nach Angaben der Stadtverwaltung zu einer Geiselnahme gekommen. Das berichtete die französische Nachrichtenagentur AFP. Um wie viele Täter es sich handelt, ist unklar. mehr

clearing
Leichen von vierköpfiger Familie entdeckt

Hannover. In Hannover und in der benachbarten Gemeinde Gleidingen sind die Leichen einer vierköpfigen Familie entdeckt worden. Der 41 Jahre alte Familienvater sei in der Ortschaft bei Hannover erstochen worden, später seien die Leichen der Frau und zweier mehr

clearing
VfB Stuttgart reagiert auf Krise: Zorniger muss gehen

Stuttgart. Der VfB Stuttgart hat sich von Alexander Zorniger getrennt. Es war erwartet worden, dass der eigenwillige Coach mindestens noch bis zur Partie gegen Dortmund eine Schonfrist erhalten würde. U 23-Coach Kramny übernimmt die Profis interimsmäßig. mehr

clearing
Remis in Borissow: Leverkusen vor Aus in der Champions League

Borissow. Bayer Leverkusen droht in der Champions League das Aus. Leverkusen spielte beim weißrussischen Verein BATE Borissow nur unentschieden 1:1. Die Weißrussen gingen bereits in der 2. Minute in Führung, das Tor von Admir Mehmedi in der 68. Minute lässt Bayer zumindest die ... mehr

clearing
Putin droht Türkei mit ernsthaften Konsequenzen

Moskau/Istanbul. Das Nato-Land Türkei hat Russland mehrfach vor einer Verletzung seines Luftraums im Syrien-Konflikt gewarnt. Nun eskaliert die Lage mit dem Abschuss eines russischen Kampfjets. Welche Folgen hat das für die geplante Koalition gegen die Terrormiliz IS? mehr

clearing
Nato-Erkenntnisse deuten auf russische Luftraumverletzung hin

Brüssel. Erkenntnisse der Nato deuten darauf hin, dass das von der Türkei abgeschossene russische Kampfflugzeug zuvor tatsächlich den türkischen Luftraum verletzt hat. Die Informationen anderer Alliierter stimmten mit dem überein, was man von der Türkei bekommen mehr

clearing
Explosion in Tunis: Ministerium sieht Hinweise auf Anschlag

Tunis. Die Explosion in einem Bus der Präsidentengarde in der tunesischen Hauptstadt Tunis mit mindestens zwölf Toten war möglicherweise ein Anschlag. Darauf deuteten erste Erkenntnisse hin, berichtete das Staatsfernsehen unter Berufung auf das Innenministerium. mehr

clearing
Erste Weihnachtsmärkte eröffnet Rotes Telefon zur Sicherheit

Darmstadt/Kassel. Nach den Terrorattacken in Paris gilt für Hessens Weihnachtsmärkte ein erhöhter Polizeischutz. Die Aussteller trotzen einer abstrakten Gefährdung, und die Besucher wollen sich vergnügen. mehr

clearing
Chef des Äppelwoi-Theaters Äppelwois Ansichten

Ein neuer Sex-Trend ist ein Kein-Sex-Trend: Die Jugend von heute will erst ein Nest bauen und dann erst vögeln. mehr

clearing
Terrorverdächtiger Abaaoud stand wohl kurz vor weiterem Anschlag

Paris. Die französischen Ermittler setzen nach und nach das Puzzle der Anschläge von Paris zusammen. Der mutmaßliche Kopf der Terroristen schoss wohl selbst mit - und soll nach der Mordserie an einige Tatorte zurückgekehrt sein. mehr

clearing
Obama schließt militärische Zusammenarbeit mit Russland nicht aus

Washington. Die USA schließen eine verstärkte militärische Zusammenarbeit mit Russland im Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat nicht aus. Bei einem „Strategiewechsel” Moskaus gebe es „große Möglichkeiten” zur Kooperation, mehr

clearing
Nato sichert Türkei nach Abschuss von russischem Jet Solidarität zu

Brüssel. Die Nato-Staaten haben dem Bündnispartner Türkei nach dem Abschuss eines russischen Kampfjets im türkisch-syrischen Grenzgebiet ihre Solidarität zugesichert. Gleichzeitig warnten sie aber vor einer weiteren Zuspitzung der Lage. mehr

clearing
Tunis: Elf Tote bei Explosion in Bus der Präsidentengarde

Tunis. Bei einer Explosion in einem Bus der Präsidentengarde in der tunesischen Hauptstadt Tunis sind mindestens elf Sicherheitskräfte getötet worden. Die Ursache für die Explosion sei bislang noch unklar, berichtete das Staatsfernsehen. mehr

clearing
Zwölf Tote bei mutmaßlichem Anschlag auf Präsidentengarde in Tunis

Tunis. Der Terror scheint erneut Tunesien zu treffen: Nachdem bei blutigen Attacken in diesem Jahr Urlauber das Ziel waren, erfasst am Dienstag eine Explosion die Sicherheitskräfte der Präsidentengarde. mehr

clearing
Belgien schreibt weiteren Terrorverdächtigen zur Fahndung aus

Brüssel. Belgien hat in Zusammenhang mit den Anschlägen von Paris einen weiteren Terrorverdächtigen international zur Fahndung ausgeschrieben. Gesucht wird Mohamed Abrini. Der 30-Jährige war zwei Tage vor den Attentaten gemeinsam mit dem ebenfalls Verdächtigen mehr

clearing
Hoffnung auf Absage des Flugbegleiter-Streiks bei der Lufthansa

Frankfurt/Main. Bei der Lufthansa keimt die Hoffnung, dass der für diese Woche angedrohte Streik der Flugbegleiter doch noch abgesagt wird. Die Gewerkschaft Ufo hat erst einmal darauf verzichtet, den genauen Umfang des für Donnerstag und Freitag angekündigten Arbeitskampfes festzulegen. mehr

clearing
Russisch-türkische Spannungen belasten Dax

Frankfurt/Main. Politische Spannungen zwischen Russland und der Türkei haben den Dax tief ins Minus gedrückt. Nach dem Abschuss eines russischen Kampfjets durch türkische Streitkräfte im Grenzgebiet zu Syrien drohte Russlands Präsident Wladimir Putin der Türkei mit ernsthaften Konsequenzen. mehr

clearing
Limburg-Weilburg Flüchtlinge brauchen Unterkünfte

Kreis Limburg-Weilburg. Der Kreis Limburg-Weilburg bereitet die Aufnahme weiterer Flüchtlinge vor. Sie sollen in Industriegebäuden, in einem leer stehenden Einkaufsmarkt und in Containern beziehungsweise Leichtbauhallen untergebracht werden. mehr

clearing
Amazon-Chef Bezos gelingt Test von wiederverwendbarer Rakete

Seattle. Während staatliche Raumfahrt-Programme von Sparmaßnahmen zurückgehalten werden, liefern sich Milliardäre einen Wettlauf um private Weltraum-Abenteuer. Amazon-Gründer Jeff Bezos gelang jetzt ein Meilenstein. mehr

clearing
Darmbakterien beeinflussen womöglich Sättigungsgefühl

Rouen. Bakterien im Darm sind nicht nur an der Verdauung beteiligt, sondern beeinflussen die Gesundheit auf vielen Wegen. Eine neue Studie lässt vermuten, dass sie sogar an der Regulation des Hungergefühls beteiligt sind. mehr

clearing
Gabriel kritisiert Türkei nach Flugzeug-Abschuss

Berlin. Nach dem Abschuss eines russischen Kampfflugzeugs durch die Türkei hat Vizekanzler Sigmar Gabriel das Vorgehen Ankaras in der Syrien-Krise scharf kritisiert. mehr

clearing
Beckenbauer im Interview: „Meine Schuldigkeit getan”

Frankfurt/Main. Franz Beckenbauer hat in der WM-Affäre ein weiteres Interview gegeben. Auch dem TV-Sender Sky sagte er: „Wir haben nichts Schlechtes getan.” Der Kaiser drängt zurück in die Öffentlichkeit. mehr

clearing
Özil hält Arsenal auf Kurs - Barca-Gala gegen Rom

London. Der FC Arsenal kann weiter auf ein Überwintern in der Champions League hoffen - auch dank eines Kopfballtores von Mesut Özil. Der FC Chelsea gewinnt klar in Tel Aviv und muss dennoch weiter bangen. Der FC Barcelona ist das Maß aller Dinge - und Messi ist zurück. mehr

clearing
Medienbericht: Beide russische Piloten sollen am Leben sein

Istanbul. Die Piloten des im türkisch-syrischen Grenzgebiet abgeschossenen russischen Kampfflugzeuges sollen einem türkischen Medienbericht zufolge doch noch beide am Leben sein. Die Russen seien in den Händen syrischer Regimegegner, meldete die Nachrichtenagentur DHA. mehr

clearing
DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 24.11.2015 um 17:55 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 24.11.2015 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing
Russland verurteilt Flugzeugabschuss als „feindselige Handlung”

Moskau. Russland hat den Abschuss eines russischen Kampfflugzeugs durch die Türkei als „feindselige Handlung” verurteilt. Das sei absolut unerklärlich, sagte ein Kremlsprecher. mehr

clearing
Mehrere Tote bei Explosion in Tunis

Tunis. Bei einer Explosion in der tunesischen Hauptstadt Tunis sind mehrere Menschen getötet worden. Das berichtete das Staatsfernsehen unter Berufung auf Sicherheitsquellen. Die Ursache der Explosion sei bislang noch unklar. In der Vergangenheit gab es in Tunesien mehrfach ... mehr

clearing
Frankreich richtet Sicherheitsschleusen für Thalys-Reisende ein

Paris. Frankreich führt nach den Anschlägen von Paris flughafenähnliche Kontrollen für die auch nach Deutschland fahrenden Hochgeschwindigkeitszüge Thalys ein. An den Bahnhöfen in Paris und Lille sollen an den Zugängen zu den entsprechenden Gleisen noch in mehr

clearing
Sitzungswoche beginnt Hessischer Landtag debattiert über Haushalt für 2016

Wiesbaden. Mit einem Gedenken an die Opfer der Terroranschläge von Paris beginnt heute die dreitägige Sitzungswoche des hessischen Landtags. Die Debatte über den Haushalt des Jahres 2016 wird das bestimmende Thema sein. mehr

clearing
Hinweis auf Terrorverdächtigen in NRW bestätigt sich nicht

Bielefeld. Nach einem Polizeieinsatz auf der Suche nach dem Terrorverdächtigen Salah Abdeslam in Ostwestfalen gibt die Polizei Entwarnung. Ein Hinweis, dass Abdeslam sich in Rahden im Kreis Minden-Lübbecke aufhalten könnte, bestätigte sich nicht. Mehrere Personen seien überprüft ... mehr

clearing
EU will Hilfe für Syrien-Flüchtlinge in Türkei verstärken

Straßburg/Berlin. Die Türkei spielt in der Flüchtlingskrise eine Schlüsselrolle. Die EU will sie bei der Bewältigung des Problems finanziell unterstützen. Paris und Berlin starten eine eigene Initiative. Die Hoffnung: Wenn die beiden Länder vorangehen, werden andere folgen. mehr

clearing
Sorten- und Devisenkurse am 24.11.2015

Frankfurt/Main. Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden am 24.11.2015 um 16:34 Uhr festgestellt. mehr

clearing
Analyse: Moskau und Ankara streiten nach Jet-Abschuss

Der Abschuss eines russischen Kampfjets durch ein türkisches Flugzeug erzürnt Kremlchef Putin - und ruft die Nato auf den Plan. Zwischen Ankara und Moskau droht eine politische Eiszeit. Der Fall heizt die Spannungen in der Syrien-Krise weiter an - mit unabsehbaren Folgen. mehr

clearing
SPD hat vier Hauptkritikpunkte am Haushaltsentwurf 2016

Wiesbaden. Die SPD hat die schwarz-grüne Koalition zu Nachbesserungen im Haushalt 2016 vor allem in vier Punkten aufgefordert. Die Sozialdemokraten wollten den Entwurf der Landesregierung nicht völlig umkrempeln, mehr

clearing
Türkei schießt russischen Kampfjet ab - Putin droht mit Konsequenzen

Moskau. Der Abschuss eines russischen Kampfjets im türkisch-syrischen Grenzgebiet führt zu neuen heftigen Spannungen zwischen Moskau und Ankara. Damit steht der gemeinsame internationale Kampf gegen die Terrormiliz IS vor weiteren Problemen. mehr

clearing
Flugbegleiter verhandeln mit Lufthansa - keine Streikzeiten genannt

Frankfurt/Main. Der angedrohte Streik der Flugbegleiter bei der Lufthansa zur Adventszeit könnte doch noch verhindert werden. Die Gewerkschaft Ufo befindet sich nach eigenen Angaben in Gesprächen mit dem Lufthansa-Vorstand, um den für Donnerstag und Freitag angekündigten mehr

clearing
Betrug in Korbach Angebliche Wunderheilerin betrügt um mehrere tausend Euro

Korbach. Eine angebliche Wunderheilerin hat eine 32 Jahre alte Frau in Korbach (Kreis Waldeck-Frankenberg) um mehrere tausend Euro erleichtert. Die Betrügerin hatte die Frau am Montag vor einer Drogerie angesprochen mehr

clearing
Allgäuerin wird mit 100 Jahren Faschingsprinzessin

Kempten. Charlotte I. aus Bayern erlangt späten Ruhm: Mit 100 Jahren ist sie die möglicherweise älteste Faschingsprinzessin Deutschlands. In den nächsten Wochen wartet auf die Dame einiges an Arbeit. mehr

clearing
Verfahren eingestellt Geständiger Schwimmbad-Spanner

Fulda. Wegen einer Gesetzeslücke hat das Amtsgericht Fulda das Verfahren gegen einen geständigen Spanner eingestellt. Der 36 Jahre alte Mann hatte am Dienstag eingeräumt, ein höchstens zehnjähriges Mädchen und einen kleinen Jungen am 27. mehr

clearing
Schäfer-Gümbel reicht Bouffier bei Flüchtlingshilfe die Hand

Wiesbaden. SPD-Fraktionschef Thorsten Schäfer-Gümbel hat Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) bei der Flüchtlingshilfe demonstrativ die Hand gereicht. mehr

clearing
Kehrt Jon Snow zurück zu „Game of Thrones”?

New York. Ein mysteriöses Plakat hat Rätselraten bei Fans der gefeierten Serie „Game of Thrones” ausgelöst. Kehrt Jon Snow in der sechsten Staffel zurück? Oder ist die beliebte Figur und „beste Erfindung” („New York Times”) von George R. R. mehr

clearing
Urteil erwartet: Mann mit Tresor erschlagen und verbrannt

Frankfurt. dpa) - Im Prozess um den Tod eines 59-Jährigen nordöstlich von Berlin wird das Landgericht in Frankfurt (Oder) heute das Urteil verkünden. Einem 44-Jährigen wird vorgeworfen, den in eine Grube gefallenen Mann im April mit einem Metalltresor erschlagen und dann verbrannt zu haben. mehr

clearing
Polizei hat Hinweis auf Terrorverdächtigen Abdeslam in Ost-Westfalen

Rahden. Die Polizei in Ostwestfalen geht nach den Terrorschlägen von Paris einem Hinweis auf den Terrorverdächtigen Salah Abdeslam nach. Es liege ein Hinweis vor, dass sich Abdeslam in Rahden am nördlichen Rande Nordrhein-Westfalens aufhalten könnte, teilte die Behörde mit. mehr

clearing
VfB reagiert auf Krise: Zorniger muss gehen, Kramny Interimslösung

Stuttgart. Der VfB Stuttgart hat auf seine tiefe sportliche Krise reagiert. Drei Tage nach dem 0:4 gegen das damalige Schlusslicht FC Augsburg trennte sich der Drittletzte der Fußball-Bundesliga von Trainer Alexander Zorniger. mehr

clearing
Davutoglu verteidigt Abschuss von russischem Flugzeug

Istanbul (dpa) - Der türkische Ministerpräsident Ahmet Davutoglu hat den Abschuss eines russischen Kampfflugzeugs durch türkische Streitkräfte im Grenzgebiet zu Syrien verteidigt. mehr

clearing
Shaggy schätzt eine ruhige Umgebung

So munter der kleine Chihuahua ist, so sehr braucht er auch Ruhe. Mit seinem Papa lebt Shaggy derzeit in einer Pflegestelle, braucht aber bis Mitte Dezember dringend ein Heim. mehr

clearing
Flüchtlingskrise: Regierung fährt „ein bisschen auf Sicht”

Berlin. Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) hofft auf einen Rückgang der hohen Flüchtlingszahlen in Deutschland und rechnet mit zusätzlichen Ausgaben der EU zur Bewältigung der Krise. Er räumte ein, dass die Regierung „ein bisschen auf Sicht” fahre. mehr

clearing
Volontär siegt mit Flüchtlings-Foto im Wettbewerb

Erfurt. André Hirtz, Volontär des „Darmstädter Echos” aus Groß-Gerau, hat den Wettbewerb „PresseFoto Hessen-Thüringen 2015” gewonnen. mehr

clearing
Weltbörsen und Finanzmärkte auf einen Blick um 15:15 Uhr

Hamburg. Die Lage an den Internationalen Wertpapierbörsen am 24.11.2015 um 15:15 Uhr (New York Vortagsschluss): mehr

clearing
Experten: Deutschland muss Chancen beim intelligenten Zuhause nutzen

Berlin. Das Internet der Dinge erfasst auch die eigenen vier Wände. Wirtschaft und Politik erhoffen sich großes Potenzial mit neuen Geschäftsmodellen. In Berlin diskutierten Branchenvertreter über Chancen und Risiken der Technologien für das „Smart Home”. mehr

clearing
Mehr Verbraucherschutz bei Versicherungskauf in der EU

Straßburg. Wer eine Versicherung abschließt, will gut beraten werden. Eine neue Richtlinie der EU soll die Bürger vor Falschberatungen schützen und das Geschäft mit Versicherungen transparenter machen. mehr

clearing
Putin droht Türkei wegen Jet-Abschusses mit ernsthaften Konsequenzen

Sotschi. Russlands Präsident Wladimir Putin droht der Türkei wegen des Abschusses eines russischen Kampfjets im Grenzgebiet zu Syrien ernsthafte Konsequenzen an. Der heutige Verlust sei ein Stoß in den Rücken, begangen von Helfershelfern von Terroristen, sagte Putin in Sotschi. mehr

clearing
Polizei hat Hinweis auf Terrorverdächtigen Abdeslam in NRW

Bielefeld. Die Polizei in Ostwestfalen geht nach den Terrorschlägen von Paris einem Hinweis auf den Terrorverdächtigen Salah Abdeslam nach. Abdeslam könnte sich an einer der Polizei bekannten Adresse im Kreis Minden-Lübbecke aufhalten, teilte die Behörde mit. Er ist der Bruder eines der ... mehr

clearing
Déjà-vu in Moskau: Routinier Schäfer steht im Rampenlicht

Moskau. Der VfL Wolfsburg steht bei ZSKA Moskau in der Champions League unter Druck. Bei einer Niederlage beim russischen Tabellenführer droht das Aus in Europa. Vor allem Routinier Schäfer hat unschöne Erinnerungen. mehr

clearing
Umwelthilfe attackiert auch Renault wegen Abgaswerten

Berlin/Paris. Ist die Abgas-Affäre „nur” eine VW-Affäre - oder stoßen auch Autos anderer Hersteller zu viel Stickoxid aus? Mögliche Manipulationen weist die Branche strikt zurück. Doch die Deutsche Umwelthilfe gibt weiter eigene Tests in Auftrag. mehr

clearing
Terrorwarnung der USA - Wie gefährlich ist das Reisen?

Die jüngste Serie von Terroranschlägen hat die USA veranlasst, eine weltweite Warnung herauszugeben. Wenn viele Reiseziele nicht mehr als sicher gelten, betrifft das jedoch nicht nur US-Amerikaner. Auch Deutschen könnte die Reiselust vergehen. mehr

clearing
Polizei geht Hinweis auf Terrorverdächtigen in Ost-Westfalen nach

Bielefeld. Die Polizei geht in Ostwestfalen einem Hinweis auf mögliche Verdächtige im Zusammenhang mit den Pariser Terrorattentaten nach. Im Kreis Minden-Lübbecke laufe derzeit ein Polizeieinsatz, bestätigte ein Sprecher. mehr

clearing
Flüchtlinge in Frankfurt Junge Flüchtlinge fassen Fuß

Frankfurt. Ein provisorisch umgebauter Pfarrsaal ist schon die vierte Bleibe für eine Gruppe junger Flüchtlinge in Frankfurt. Zwar können sie auch dort nur etwa ein Jahr bleiben. Aber sie fassen langsam Fuß. mehr

clearing
Russland: Mindestens ein Pilot bei Kampfjet-Abschuss getötet

Moskau. Beim Abschuss eines russischen Kampfjets durch die Türkei ist nach Angaben aus Moskau mindestens einer der beiden Piloten ums Leben gekommen. mehr

clearing
VW-Skandal: Audi gibt nun doch verbotene Software zu

Ingolstadt. Der Abgas-Skandal lässt dem Volkswagen-Konzern keine Verschnaufpause. Auch die Premiumtochter Audi gibt zu, bereits seit 2009 eine Software eingebaut zu haben, die nach US-Gesetz unzulässig ist. Immerhin: In Europa gibt es erste Fortschritte bei der Krisenbewältigung. mehr

clearing
Eschhöfer Hobbyschau Jedes Stück ein Unikat

Limburg-Eschhofen. Allerlei handgefertigte und in liebevoller Arbeit entstandene Unikaten gab es bei der Hobbyausstellung im Eschhöfer Bürgerhaus zu sehen. mehr

clearing
Davis Cup: Tennis-Herren in Hannover gegen Tschechien

Hannover. Erstmals seit 1980 tritt die deutsche Davis-Cup-Auswahl in Hannover an. Gegner im kommenden März ist der dreimalige Champion Tschechien. Gespielt wird auf einem Hartplatz. mehr

clearing
Gladbach will „alles in die Waagschale werfen”

Mönchengladbach. Borussia Mönchengladbach kann den Aufschwung in der Bundesliga in der Champions League veredeln. Mit einem Sieg gegen den FC Sevilla hat das Schubert-Team den Verbleib im Europacup in den eigenen Händen. mehr

clearing
Keine Versenkerlaubnis für K+S: Eingeschränkte Produktion?

Kassel. Dem Kasseler Kali-Hersteller K+S bleibt zur Entsorgung von Produktionsabwasser vorerst nur die Einleitung in die Werra. Die Versenkung in den Erdboden ist nach einem Behörden-Entscheid ab Dezember verboten. Das könnte Folgen haben. mehr

clearing
Putin nennt Türkei „Helfershelfer von Terroristen”

Sotschi. Russlands Präsident Wladimir Putin hat den Abschuss eines russischen Kampfjets durch die Türkei scharf verurteilt. Im Kampf gegen den Terror sei das ein Schlag von hinten gewesen, „begangen von Helfershelfern von Terroristen”, sagte Putin im russischen Fernsehen. mehr

clearing
Geld im großen Stil ergaunert Mutmaßlicher Serienbetrüger festgenommen

Marburg. Mindestens 86 Überweisungen im Nennwert von 875 000 Euro soll ein 45 Jahre alter Mann gefälscht haben. Der mutmaßliche Serienbetrüger soll Überweisungsträger aus Briefkästen von Banken gestohlen haben, mehr

clearing
Trotz Terrorwarnstufe macht Brüssel erste Schritte Richtung Alltag

Brüssel. Trotz höchster Terrorwarnstufe beginnt das Leben in Brüssel sich langsam wieder zu normalisieren. Das Wahrzeichen der belgischen Hauptstadt, das Atomium, öffnete ebenso wie benachbarte Einrichtungen seine Türen. mehr

clearing
Flüchtlinge in Hessen 26 400 Flüchtlinge in Erstaufnahmeeinrichtungen

Wiesbaden/Frankfurt. Rund 26 400 Flüchtlinge leben derzeit in den Erstaufnahmeeinrichtungen Hessens, darunter etwa 4100 in Zelten. In Frankfurt entsteht Mitte Dezember eine Außenstelle der Erstaufnahmeeinrichtung für rund 2000 Flüchtlinge. mehr

clearing
Ex-Bundeskanzler Helmut Schmidt an Seite von Loki bestattet

Hamburg. Ex-Bundeskanzler Helmut Schmidt ist in Hamburg in aller Stille bestattet worden. Seine Urne wurde am Vormittag im Familiengrab auf dem Friedhof Ohlsdorf beigesetzt. Dort sind auch seine Frau Loki und seine Eltern begraben. mehr

clearing
Fluchtversuch Polizei schnappt Ladendieb am Flughafen

Frankfurt. Als er in den Flieger nach Frankreich steigen und das Weite wollte, klickten die Handschellen. mehr

clearing
Justiz ermittelt im VW-Skandal auch wegen Steuerbetrug

Braunschweig/Wolfsburg. Erst der Verdacht auf Betrug, nun auch Steuerhinterziehung - der Abgas-Skandal bei Volkswagen bekommt auch strafrechtlich erneut eine größere Dimension. Unterdessen attackiert die Deutsche Umwelthilfe einen weiteren Autobauer. mehr

clearing
Kräuter-Klau Grüne-Soße-Diebstahl kommt Frau teuer zu stehen

Oberrad. Weil eine 61-Jährige nachts Borretsch, Kerbel und Kresse von einem Feld in Oberrad stahl, muss sie nun 1000 Euro blechen. mehr

clearing
Platini und Blatter droht das Aus - Anwalt: „Skandal”

Paris. Die Untersuchungskommission der FIFA-Ethikkommission fordert eine lebenslange Sperre für Platini und wohl auch für Blatter. Es wäre für zwei der mächtigsten Männer im Weltfußball das Ende ihrer sportpolitischen Karriere. mehr

clearing
Familie Recht auf Kenntnis des Erzeugers vor Verfassungsgericht

Karlsruhe. Mit der Suche einer Frau nach ihrem leiblichen Vater befasst sich das Bundesverfassungsgericht. Die 1950 geborene Beschwerdeführerin will wissen, ob ein Mann, den ihre Mutter als leiblichen Vater genannt hatte, das wirklich ist. mehr

clearing
Witwe von Karlheinz Böhm: Er war auch mein Lehrer

Hamburg. Almaz Böhm (51), die Witwe des Schauspielers Karlheinz Böhm, vertraut weiter auf die Ratschläge, die er ihr zu Lebzeiten gegeben hat. „Ich habe immer gesagt, dass Karl nicht nur mein Mann, sondern auch mein Lehrer war”, sagte sie dem Magazin „tina”. mehr

clearing
VfB Stuttgart trennt sich von Trainer Zorniger

Stuttgart. Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart hat sich von seinem Trainer Alexander Zorniger getrennt. Der Club reagierte damit auf die sportlich schwierige Situation. Vor allem seit dem 0:4 gegen den damaligen Tabellenletzten FC Augsburg stand Zorniger unter Druck. mehr

clearing
Nato-Sondertreffen nach Abschuss von russischem Kampfflugzeug

Brüssel. Vertreter der Nato-Staaten kommen nach dem Abschuss eines russischen Kampfjets im syrisch-türkischen Grenzgebiet zu einer Sondersitzung zusammen. Die Türkei will dabei die Verbündeten über den Abschuss informieren. mehr

clearing
Kleiner Detektiv 12-Jähriger klärt Unfall auf

Hofheim. mehr

clearing
DAX: Kurse im XETRA-Handel am 24.11.2015 um 13:05 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 24.11.2015 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing
Lufthansa: Hoffnung auf Absage des Flugbegleiter-Streiks

Frankfurt/Main. Schon wieder Streik oder neue Gespräche? Bei der Lufthansa laufen die Bemühungen auf Hochtouren, den erneuten Arbeitskampf der Flugbegleiter noch zu verhindern. Die Chancen stehen nicht schlecht. mehr

clearing
EM 2016 trotzt Terroranschlägen mit Public-Viewing

Paris. Wie ist es um die Sicherheit bei der EM 2016 bestellt? Viele Fans, die in Frankreich die Spiele verfolgen wollen, sind beunruhigt. Trotz der Terrorgefahr soll es Fanmeilen geben. mehr

clearing
Geldtransporter überfallen: Polizei fahndet nach Tätern

Berlin. Nach einem brutalen Überfall auf einen Geldtransporter in Berlin fahndet die Polizei nach einer ganzen Bande von Räubern. mehr

clearing
1 2 3 4 5 6 7 8 9
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 24.11.2015

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz

© 2017 Frankfurter Neue Presse