Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 24.11.2017

Preisexplosion für Flugtickets: Kartellamt prüft Lufthansa

Bonn. Die Preisexplosion bei innerdeutschen Flügen nach der Air-Berlin-Pleite ruft das Bundeskartellamt auf den Plan. Die Wettbewerbsbehörde wird die Preise beim Branchenprimus Lufthansa prüfen. mehr

clearing
Entlaufener Tiger in Paris erschossen

Paris. In Paris ist ein entlaufener Tiger erschossen worden. Er war am späten Nachmittag aus einem Zirkus im Südwesten der Stadt ausgebrochen. Kurz darauf sei der Tiger von seinem Besitzer erschossen worden, berichtete die französische Nachrichtenagentur mehr

clearing
Stuttgart gewinnt in Hannover ersten Auswärtspunkt

Hannover. Am Ende hat sich niemand über das Remis beschwert. Die Stuttgarter nehmen den ersten Auswärtspunkt mit. Die Zuschauer in Hannover haben ein spannendes, umkämpftes Spiel gesehen. mehr

clearing
Hannover 96 und der VfB Stuttgart trennen sich 1:1

Hannover. Hannover 96 ist gegen den VfB Stuttgart nicht über ein 1:1 hinausgekommen. Die Zuschauer in Hannover sahen zum Auftakt des 13. Spieltags der Fußball-Bundesliga ein umkämpftes Spiel. Der Japaner Takuma Asano hatte die Stuttgarter in der 24. Minute in Führung gebracht. mehr

clearing
Skeletonpilotin Lölling gewinnt Weltcup in Whistler

Whistler. Welt- und Europameisterin Jacqueline Lölling hat beim dritten Weltcup der Saison ihren ersten Saisonsieg eingefahren. mehr

clearing
Schulz wirbt auf Juso-Kongress um Verständnis

Saarbrücken. SPD-Chef Martin Schulz hat seinen Entschluss verteidigt, kommende Woche mit CDU-Chefin Angela Merkel und dem CSU-Vorsitzenden Horst Seehofer zu sprechen. Die drei sind von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier für Donnerstag eingeladen. mehr

clearing
Deutschlands Basketballer starten mit Heimsieg in WM-Quali

Chemnitz. Das Debüt von Basketball-Bundestrainer Henrik Rödl ist geglückt. Die DBB-Auswahl besiegt zum Auftakt der WM-Qualifikation Georgien. Vor allem der Kapitän überzeugt in der Abwesenheit der Stars. mehr

clearing
Fußball-Rheinlandliga "Eisbären" verabschieden sich mit 1:1 von den eigenen Fans

Nentershausen. Mit einem knappen 1:1 im Fußball-Rheinlandliga-Meisterschaftsspiel gegen die SG Neitersen sicherten die Eisbachtaler Sportfreunde (noch) den zweiten Tabellenplatz hinter dem TSV Emmelshausen und vor der TuS Koblenz 2. mehr

clearing
Versuchte sexuelle Belästigung Fahndung nach Sexualtäter in Mörfelden

Gleich an zwei jungen Frauen versuchte sich ein Unbekannter am Freitagabend in Mörfelden zu vergehen. Die Opfer erlitten einen Schock. mehr

clearing
Bayern-Präsident Hoeneß nennt Heynckes „Glückszustand”

München. Der FC Bayern bleibt der sportlich und wirtschaftlich erfolgreichste Fußballverein in Deutschland. Der Bundesliga-Krösus macht bei fast 650 Millionen Euro Umsatz knapp 40 Millionen Gewinn. Präsident Hoeneß benennt „die Nacht von Paris” als Weckruf für den ... mehr

clearing
Darmstadt verpasst in letzter Sekunde Sieg in Berlin

Berlin. Ein unglückliches Billard-Eigentor von Jan Rosenthal hat den SV Darmstadt 98 in letzter Sekunde um den erhofften Befreiungsschlag in der 2. Fußball-Bundesliga gebracht. mehr

clearing
DAX: Schlusskurse im Späthandel am 24.11.2017 um 20:30 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 24.11.2017 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing
Union weiter zu Hause ungeschlagen - 3:3 gegen Darmstadt

Berlin. Der Fußball-Zweitligist 1. FC Union Berlin bleibt auf eigenem Platz ungeschlagen, konnte aber beim 3:3 (1:0) gegen den Bundesliga-Absteiger Darmstadt 98 nicht überzeugen. mehr

clearing
Britischer Popstar Olly Murs sorgt in London für Verwirrung

London. Bei dem Zwischenfall mit panischen Szenen im Zentrum Londons hat der britische Popsänger Olly Murs (für zusätzliche Verwirrung gesorgt. Der Musiker schrieb am Nachmittag auf Twitter, er befinde sich im Kaufhaus Selfridges, wo es Schüsse gegeben habe. mehr

clearing
235 Tote bei Moschee-Anschlag in Ägypten

Kairo. Bei einem der schwersten Anschläge der vergangenen Jahre in Ägypten sind mindestens 235 Menschen getötet worden. Etwa 109 weitere Menschen seien bei dem Angriff auf eine Moschee im Norden der Sinai-Halbinsel verletzt worden, berichtete das staatliche Fernsehen. mehr

clearing
EU gibt London weitere zehn Tage für Zugeständnisse beim Brexit

Brüssel. Die Europäische Union gibt Großbritannien weitere zehn Tage Zeit für Zugeständnisse beim Brexit. Der Start der zweiten Verhandlungsphase Mitte Dezember sei immer noch möglich, erklärte EU-Ratspräsident Donald Tusk nach einem langen Gespräch mit der mehr

clearing
Heynckes „dahoam”: In Gladbach wird's emotional

Mönchengladbach. Im Mai 2013 übermannen Jupp Heynckes im Borussia-Park die Gefühle. Das 4:3 mit Bayern gegen seine Borussia ist damals sein Abschied aus der Fußball-Bundesliga. Jetzt kehrt „Don Jupp” mit 72 noch einmal als Trainer „in meine Heimat” zurück - und das mit ... mehr

clearing
Gabriel: Schulz bleibt SPD-Chef

London. Martin Schulz wird die SPD nach Ansicht von Außenminister Sigmar Gabriel auch in Zukunft führen. „Schulz wird Parteivorsitzender bleiben”, sagte der frühere SPD-Vorsitzende Gabriel vor Journalisten in London. mehr

clearing
Kind bestätigt: Heldt will mit Köln reden - „Planen mit ihm”

Hannover. Hannovers Manager Horst Heldt will mit dem 1. FC Köln über einen möglichen Wechsel reden. Das bestätigte 96-Clubchef Martin Kind beim Sender Eurosport. mehr

clearing
Panik in London - Polizei: Keine Hinweise auf Schüsse

London. An einer U-Bahnstation in der Londoner Innenstadt hat es am Nachmittag panische Szenen aus Furcht vor einem Anschlag gegeben. Nach Polizeierkenntnissen wurde nicht geschossen. mehr

clearing
Zu Weihnachten Lesefreude schenken!

Verschenken Sie jetzt für 3 Monate mit 35% Sparvorteil die FNP oder eine ihrer Regionalzeitungen. Als Dankeschön erhalten Sie einen 10-€-Gutschein von Aral oder Galeria Kaufhof. mehr

clearing
24 Jahre danach: Vergewaltiger einer Schülerin verurteilt

Berlin. 24 Jahre nach der Gruppenvergewaltigung eines 14-jährigen Mädchens in einer Berliner Gartenlaube ist der letzte der drei Täter verurteilt worden. Das Landgericht verhängte drei Jahre und sieben Monate Gefängnis gegen den heute 47-Jährigen. mehr

clearing
Mindestens vier Blauhelme bei Angriff in Mali getötet

Bamako. Bei einem Angriff im Norden Malis sind mindestens vier Blauhelmsoldaten getötet und weitere verletzt worden, einige davon schwer. Bei dem gemeinsamen Einsatz mit den malischen Streitkräften in der Nähe des Ortes Menaka seien auch mindestens ein malischer mehr

clearing
U-Bahnstationen in London wieder geöffnet

London. Nach der Panik in London am Freitagnachmittag sind die beiden U-Bahnstationen Oxford Circus und Bond Street wieder geöffnet. Alle Züge würden wieder dort halten, teilte die zuständige Behörde am Abend mit. mehr

clearing
Zwischenfall in Londoner Einkaufsmeile - Polizei: Keine Schüsse

London. Bei dem Zwischenfall im Zentrum Londons hat es nach bisherigen Polizeierkenntnissen keine Schüsse gegeben. Eine Frau sei verletzt worden, als sie die U-Bahnstation Oxford Circus verließ, teilte die britische Transportpolizei am Abend mit. „Es gibt keine Berichte über ... mehr

clearing
Polizei: Behandeln Zwischenfall in London wie mögliche Terrorlage

London. Die Londoner Polizei behandelt nach eigenen Angaben den Zwischenfall mitten in London wie eine mögliche Terrorlage. Damit ist aber noch nicht gesagt, dass es sich tatsächlich um einen Terroranschlag handelt. Scotland Yard forderte am Abend die Menschen auf, sich in den ... mehr

clearing
Zoff in der AfD: Abgeordneter Fiechtner verlässt Partei

Stuttgart. Bereits ihren dritten Abgeordneten verliert die AfD im Stuttgarter Landtag - seit der Wahl im März 2016. Überraschend kommt der Schritt von Heinrich Fiechtner aber nicht. Für ihn galt seit langem ein Redeverbot, weil er nicht auf Parteilinie war. mehr

clearing
Bahn-Aufsichtsratschef Felcht tritt Ende März zurück

Berlin. Der Aufsichtsratschef der Deutschen Bahn, Utz-Hellmuth Felcht, hat für Ende März seinen Rücktritt angekündigt. Das teilte der bundeseigene Konzern mit. Die schwierige Suche nach Spitzenpersonal hatte auch zu Kritik an Felcht geführt. mehr

clearing
Bahn-Aufsichtsratschef Felcht tritt Ende März zurück

Berlin. Bei der Deutschen Bahn kommt die Führungsriege nicht zur Ruhe. Nach mehreren Beschlüssen zu Vorstandswechseln soll nun der Chefkontrolleur abtreten. Vorher hatte es schon Kritik an der Suche nach neuem Spitzenpersonal gegeben. mehr

clearing
DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 24.11.2017 um 17:56 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 24.11.2017 um 17:56 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing
Augenzeugen: Zwischenfall in London - Polizei: Lage unübersichtlich

London. In London hat es nach Polizeiangaben einen Zwischenfall am Bahnhof Oxford Circus gegeben. „Die Lage ist total unübersichtlich”, sagte ein Mitarbeiter der dpa, der sich in einem nahegelegenen Restaurant versteckte. Zahlreiche Menschen rannten von der Station in ... mehr

clearing
Dieses Gewinnspiel endete am 8. Dezember 2017 FNP.de verlost «Brimstone» Pakete!

In seiner Heimat zählt der niederländische Regisseur Martin Koolhoven zu den großen Namen, mit dem Western «Brimstone» gibt er nun sein englischsprachiges Debüt. Ab 30. November ist der Film auch in den deutschen Kinos zu sehen. Wir verlosen zwei Pakete. mehr

clearing
G36-Nachfolge: Sig Sauer zieht sich aus Ausschreibung zurück

Berlin. Der Waffenhersteller Sig Sauer sieht sich bei der Ausschreibung für einen Nachfolger des Sturmgewehrs G36 benachteiligt und zieht sich aus dem Vergabeverfahren zurück. Das teilte das Unternehmen der dpa mit. mehr

clearing
Magistrat beschließt Tourismusbeitrag in Frankfurt

Frankfurt/Main. Der Frankfurter Magistrat hat die Einführung eines Tourismusbeitrags beschlossen. Er solle zwei Euro pro Übernachtung betragen und ab 1. Januar 2018 gelten, teilte die Stadt nach dem Beschluss am Freitag mit. mehr

clearing
Mindestens 235 Menschen bei Anschlag in Ägypten getötet

Kairo. Bei einem der schwersten Anschläge der vergangenen Jahre in Ägypten sind mindestens 235 Menschen getötet worden. Das berichtet das staatliche Fernsehen. Wie es aus Sicherheitskreisen hieß, legten Angreifer zunächst mehrere Sprengsätze rund um die Al-Rawdah-Moschee mehr

clearing
IOC sperrt vier weitere russische Wintersportler lebenlang

Lausanne. Russlands Fahnenträger bei den Winterspielen 2014 in Sotschi, der zweimalige Bob-Olympiasieger Alexander Subkow, ist lebenslang für Olympia gesperrt worden. Neben dem Star der Heimpsiele wurden vom Internationalen Olympischen Komitee drei weitere russische Wintersportler ... mehr

clearing
SPD offen für Gespräche über Regierung

Berlin. SPD-Chef Martin Schulz ist vom kategorischen Nein zu einer großen Koalition abgerückt und will die Entscheidung über jedwede Regierungsbeteiligung den Parteimitgliedern überlassen. mehr

clearing
Feuer in Offenbacher Post: Auswirkung auf Zustellungen

Offenbach. Ein Feuer hat den Sortiersaal einer Postfiliale in Offenbach beschädigt und eine zunächst unbekannte Zahl von Briefen vernichtet. Der rund 300 Quadratmeter große Saal sei durch den starken Rauch und mehr

clearing
Langener Wissenschaftspreis für Forscher Gerhard Krönke

Langen. Der österreichische Wissenschaftler Gerhard Krönke hat den mit 15 000 Euro dotierten Langener Wissenschaftspreis erhalten. Krönkes Arbeit zu unterschiedlichen Entsorgungswegen von körpereigenen und mehr

clearing
FC Bayern mit Rekordgewinn

München. Der FC Bayern München will nach wirtschaftlichen Rekordzahlen in der zurückliegenden Saison auch in Zukunft weiterhin viel Geld in neue Top-Fußballer investieren. Der Bundesliga-Krösus setzte in der zurückliegenden Saison 2016/17 im Gesamtkonzern 640,5 Millionen Euro um. mehr

clearing
Unfall im Tunnel Massive Behinderungen im Frankfurter S-Bahn-Verkehr

Frankfurt. S-Bahn-Nutzer müssen am Freitagnachmittag viel Geduld aufbringen. Nach einem Personenunfall im Tunnel kommt es auf allen Linein zu Verspätungen und Fahrtausfällen. mehr

clearing
Streit um den perfekten Feiertag: So klappt der Kompromiss

Hamburg. Jeder hat eine Vorstellung vom perfekten Feiertag. Das Problem ist nur: Meist hat jeder eine andere - auch innerhalb einer Beziehung. Was können Paare tun, damit unterm Weihnachtsbaum nur Geschenkpapier-Fetzen fliegen und es Silvester nur am Himmel knallt? mehr

clearing
200 Tote bei Angriff auf Moschee in Ägypten

Kairo. Bei einem Anschlag auf eine Moschee auf der ägyptischen Sinai-Halbinsel sind mindestens 200 Menschen getötet und 125 weitere verletzt worden. Das berichtete das staatliche Fernsehen. mehr

clearing
Landtag setzt gemeinsames Zeichen für offene Gesellschaft

Wiesbaden. Der hessische Landtag hat ein gemeinsames Zeichen für eine offene Gesellschaft gesendet und die Gesetzgebung des Emirates Kuwait deutlich kritisiert. mehr

clearing
3 Fragen an den Stadtdekan "Abtreibung ist kein Mittel der Familienplanung"

Frankfurt. Das Amtsgericht Gießen hat am Freitag eine Ärztin zu 6000 Geldstrafe verurteilt, weil sie für Schwangerschaftsabbrüche geworben hat. Wir haben mit Stadtdekan Johannes zu Eltz ein Kurzinterview zu dem Thema geführt. mehr

clearing
DFB-Frauen stärken Position von Jones mit 4:0-Erfolg

Bielefeld. So will Bundestrainerin Steffi Jones ihre Mannschaft sehen: Energisch und mit Zug zum Tor. Der durchaus ernstzunehmende Testspielgegner Frankreich hat am Ende eine Packung bekommen. Es geht nach einem schlimmen Jahr wieder aufwärts für Deutschlands Fußballfrauen. mehr

clearing
IOC sperrt vier weitere russische Wintersportler

Lausanne. Der Bannstrahl des IOC trifft immer mehr russische Athleten, der Dopingproben von den Sotschi-Spielen manipuliert sein sollen. Auch Bob-Doppel-Olympiasieger Alexander Subkow wurde nun gesperrt. Er erhebt schwere Anschuldigungen gegen die IOC-Kommission. mehr

clearing
Jusos: Nie wieder große Koalition

Saarbrücken. Der Parteinachwuchs der SPD lehnt eine Neuauflage der großen Koalition mit Nachdruck ab. Dies machte die scheidende Bundesvorsitzende der Jungsozialisten, Johanna Uekermann, in Saarbrücken zum Auftakt des Juso-Bundeskongresses deutlich. „Im Moment ist vieles unklar. mehr

clearing
Ein Toter und ein Schwerverletzter nach Geisterfahrt auf Autobahn 8

Leipheim. Eine Geisterfahrt auf der A 8 Stuttgart-München hat nahe Leipheim in Bayern ein tödliches Ende gefunden. Ein 36 Jahre alter Autofahrer starb, der Geisterfahrer wurde nach Angaben der Polizei schwer verletzt. mehr

clearing
Junger Braunbär aus Wildpark Knüll überraschend tot

Homberg. Einer von drei Braunbären aus dem Wildpark Knüll in Nordhessen ist tot. Wie das Tiergehege in Homberg und der Schwalm-Eder-Kreis am Freitag mitteilten, entdeckten Mitarbeiter das Jungtier bei einem Kontrollgang am Dienstag. mehr

clearing
#219a Linke solidarisiert sich mit verurteilter Ärztin

Wiesbaden. Die Fraktion der Linken im hessischen Landtag hat sich am Freitag mit einer wegen unerlaubter Werbung für Schwangerschaftsabbrüche verurteilten Gießener Ärztin solidarisiert und eine Änderung des Strafrechts gefordert. mehr

clearing
Medien: Prinz Harry und Meghan Markle bald verlobt

London. Steht die Verlobung von Prinz Harry und der US-Schauspielerin Meghan Markle unmittelbar bevor? In Großbritannien sprießen die Spekulationen. Britische Boulevardmedien sehen gleich mehrere Anzeichen dafür, dass die Verlobung bald verkündet wird. mehr

clearing
FC Bayern mit Rekordgewinn - Weitere Investitionen in Stars

München. Der FC Bayern bleibt der sportlich und wirtschaftlich erfolgreichste Fußballverein in Deutschland. Der Bundesliga-Krösus setzte in der letzten Saison fast 650 Millionen um. Alles sei „positiv im Fluss”. mehr

clearing
Student droht mit Amoklauf an Uni - Festnahme am Morgen

Trier. Wenige Stunden nach der Drohung mit einem Amoklauf an der Universität Trier hat die Polizei einen Studenten festgenommen. Der 23-Jährige soll am Vorabend über ein soziales Netzwerk angekündigt haben, am nächsten Vormittag mit einer halbautomatischen mehr

clearing
Hamilton lässt nicht locker: Tagesbester vor Vettel

Abu Dhabi. Weltmeister Lewis Hamilton gönnt seinem Widersacher Sebastian Vettel auch im Formel-1-Saisonfinale keinen Millimeter. Mit einem Streckenrekord verwies der Mercedes-Star im Training zum Großen Preis von Abu Dhabi den deutschen Ferrari-Piloten auf Platz mehr

clearing
Medien: Prinz Harry und Meghan Markle bald verlobt

London. Möglicherweise wird in Großbritannien bald wieder eine Märchenhochzeit gefeiert. Angeblich will Prinz Harry seiner Freundin Meghan Markle einen Antrag machen. Ob's stimmt? mehr

clearing
Hamilton lässt nicht locker: Tagesbester vor Vettel

Abu Dhabi. Beim Grand Prix von Abu Dhabi liefern Lewis Hamilton und Sebastian Vettel noch einmal eine Zugabe ihres Privatduells. Beiden geht es beim Formel-1-Schlussakt auch um ein Zeichen für die kommende Saison. mehr

clearing
Merkel in Brüssel: Bundesregierung ist handlungsfähig

Brüssel. Kanzlerin Angela Merkel hat beim EU-Gipfel zur Ostpartnerschaft in Brüssel die Handlungsfähigkeit der Bundesregierung unterstrichen. Auf entsprechende Fragen der anderen Staats- und Regierungschefs habe sie betont: „Wir werden als geschäftsführende mehr

clearing
Beinaheunfall Unbekannte pinkeln auf die Gleise: fast von Zug erwischt

Hofgeismar/Kassel. Zwei Männer sind auf den Gleisen im Bahnhof Hofgeismar (Kreis Kassel) beinahe von einem Güterzug erfasst worden. mehr

clearing
Mindestens 184 Tote bei Angriff auf Moschee in Ägypten

Kairo. Bei einem Anschlag auf eine Moschee auf der ägyptischen Sinai-Halbinsel sind mindestens 184 Menschen getötet und 120 weitere verletzt worden. Das berichtete das staatliche Fernsehen. mehr

clearing
Diebstahl Kupferdieb mit fünf Kilogramm Draht an Bahnstrecke erwischt

Bad Salzschlirf/Kassel. Ein 47 Jahre alter Mann ist in Osthessen beim Diebstahl von Kupferdraht an der Vogelsbergbahn erwischt worden mehr

clearing
Schoko-Bioeis wegen falscher Beschriftung zurückgerufen

Wiesbaden. Wegen einer falschen Beschriftung hat der Bioeis-Hersteller healthy planet einen Teil seiner Sorte „DasEis Choco Cookie Dough” zurückgerufen. mehr

clearing
Ledvance-Betriebsräte wollen Alternativkonzept vorlegen

Augsburg. LED-Leuchtmittel verdrängen seit Jahren klassische Lampen aus Haushalten und Unternehmen. Doch die Mitarbeiter von Ledvance wollen nicht akzeptieren, dass sie deswegen ihre Jobs verlieren. mehr

clearing
Schülerin vor 24 Jahren vergewaltigt - Angeklagter gesteht

Berlin. Mehr als 20 Jahre nach der Vergewaltigung eines damals 14-jährigen Mädchens in einer Berliner Gartenlaube hat der Prozess gegen den dritten mutmaßlichen Täter mit einem Geständnis begonnen. mehr

clearing
Mobilfunk-Netztest: Telekom weiter vorn, Qualität steigt

München. Das Mobilfunknetz in Deutschland wird besser, aber alte Schwächen gibt es nach wie vor. Auch bei der Platzierung der drei großen Anbieter im „Chip”-Netztest gibt es keine großen Überraschungen. Ein Blick auf die Details zeigt, wo es Verbesserungen gibt. mehr

clearing
Marihuana sichergestellt Zoll findet vier Kilogramm Drogen im Gepäck

Zierenberg/Gießen. Statt Kleidung haben Zollbeamte bei der Kontrolle eines Autofahrers in Nordhessen in einem Koffer vier Kilogramm Marihuana gefunden. mehr

clearing
Mindestens 155 Tote bei Angriff auf Moschee in Ägypten

Kairo. Bei einem Anschlag auf eine Moschee auf der ägyptischen Sinai-Halbinsel sind mindestens 155 Menschen getötet und 120 weitere verletzt worden. Das berichteten mehrere staatliche Medien. mehr

clearing
SPD kritisiert Ausbildungsförderung als ungenügend

Wiesbaden. Steht die Ausbildungsförderung aus Landesmitteln in Hessen für Erfolg oder für Versagen? Darüber stritten am Freitag die Abgeordneten im Wiesbadener Landtag in der Debatte über eine Anfrage der SPD. mehr

clearing
SPD-Mitglieder sollen über Regierungsbeteiligung entscheiden

Berlin. SPD-Chef Martin Schulz hat angekündigt, die Entscheidung über jedwede Regierungsbeteiligung den Parteimitgliedern zu überlassen. Sollten die anstehenden Gespräche dazu führen, dass die SPD in welcher Form auch immer an einer Regierungsbildung mitwirke, mehr

clearing
Kritik Bauernverband: Bedrohung durch neuen Frankfurter Stadtteil

Eschborn/Frankfurt. Der Hessische Bauernverband sieht in dem geplanten neuen Stadtteil im Nordwesten Frankfurts eine Bedrohung für die Landwirtschaft. mehr

clearing
Staatsfernsehen: 115 Tote bei Anschlag auf dem Sinai

mehr

clearing
BASF prüft Fusion des Öl- und Gasgeschäfts mit Dea

Ludwigshafen. Bei der Fusionswelle in der Chemieindustrie hat BASF lange abseits gestanden. Das hat sich geändert. Nachdem das Unternehmen Interesse an Teilen von Bayer bekundet hat, nimmt es jetzt Dea in den Blick. Der Ausgang der Gespräche sei aber offen, heißt es. mehr

clearing
Mindestens 85 Tote bei Anschlag auf Moschee in Ägypten

Kairo. Bei einem Anschlag auf eine Moschee auf der ägyptischen Sinai-Halbinsel sind mindestens 85 Menschen getötet und 80 weitere verletzt worden. Das teilten lokale Sicherheitskreise in der Hauptstadt Kairo mit. mehr

clearing
FSV Frankfurt FSV Frankfurt sauer nach Absage des Spiels gegen Chinas U20

Frankfurt/Peking. Fußball-Regionalligist FSV Frankfurt hat die Absage des anstehenden Freundschaftsspiels gegen die chinesische U20- Nationalmannschaft bedauert. mehr

clearing
Film-Blog 80er Revisited

Wir leben in unruhigen, überkomplizierten Zeiten. Vielleicht ist das der Grund für einen neuen Trend im US-Kino und –TV. mehr

clearing
Opferzahl bei Anschlag auf Moschee in Ägypten steigt auf 85

Kairo (dpa) - Bei dem Anschlag auf eine Moschee im Norden der ägyptischen Sinai-Halbinsel hat sich die Zahl der Todesopfer auf mindestens 85 erhöht. Mindestens 80 weitere Menschen seien verletzt worden, hieß es aus Sicherheitskreisen in Kairo. mehr

clearing
Updates für HP-Drucker mit Sicherheitslücke

Hamburg. Mehrere Druckermodelle von HP weisen Sicherheitslücken auf. Ob das eigene Gerät betroffen ist, können Verbraucher auf einer Liste des Herstellers überprüfen. Zudem steht ein Firmware-Update zur Verfügung. mehr

clearing
Wiesbaden: Landtag geht in die Verlängerung

Wiesbaden. Die Debatten im hessischen Landtagsplenum gehen heute in die Verlängerung. Viele unerledigte Punkte hatten dafür gesorgt, dass nicht wie üblicherweise nach drei Tagen am Donnerstagabend Schluss ist. mehr

clearing
Microsoft stellt PDF-Betrachter ein

Berlin. Der Countdown für das Ende der Reader-App läuft: Microsoft wird das Programm im Februar 2018 abschalten. Nutzer können dann auf Alternativen ausweichen. mehr

clearing
Zahlreiche Tote bei Anschlag auf Moschee in Ägypten

Kairo. Bei einem Anschlag auf eine Moschee auf der ägyptischen Sinai-Halbinsel sind nach Angaben aus lokalen Sicherheitskreisen mindestens 25 Menschen getötet worden. Ein Sprecher des ägyptischen Gesundheitsministeriums sagte dem privaten ägyptischen Fernsehsender mehr

clearing
Attacke in Alt-Sachsenhausen 5000 Euro Belohnung für Hinweise auf Schlägerei

Frankfurt/Main. Die Frankfurter Staatsanwaltschaft hat nach einem versuchten Tötungsdelikt am vergangenen Wochenende eine Belohnung von 5000 Euro für Hinweise auf die noch flüchtigen Täter ausgelobt. mehr

clearing
Chrome-Erweiterung schöpft Facebook-Daten ab

Bonn. Eine Chrome-Erweiterung namens Browse-Secure gibt vor, den Google-Browser sicherer zu machen. Tatsächlich schöpft sie aber Kontaktdaten aus den sozialen Netzwerken Facebook und Linkedin ab. mehr

clearing
Rotenburger Parlament sagt Ja zu riesiger Hängebrücke

Rotenburg/Fulda. Das Rotenburger Stadtparlament hat am Donnerstagabend die baurechtliche Grundlage für eine geplante Riesenhängebrücke geschaffen. Die Entscheidung sei einstimmig gefallen, sagte ein Sprecher der örtlichen CDU am Freitag. mehr

clearing
Zweimal Frust und einmal Freude: Köln nun gegen Hertha

Berlin. Köln jubelt, für Hertha BSC und 1899 Hoffenheim ist die Europareise beendet. Nach bitteren Niederlagen verpassen sie die K.o.-Runde der Europa League. Die Rheinländer wollen den Schwung nun mitnehmen - ausgerechnet die Berliner müssen am Sonntag zu den Euro-Helden. mehr

clearing
Schulz:SPD-Mitglieder entscheiden über Regierungsbeteiligung

Berlin. SPD-Chef Martin Schulz hat angekündigt, die Parteimitglieder über eine mögliche Regierungsbeteiligung abstimmen zu lassen. Er zeigte sich zu den von Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier geforderten Gesprächen bereit, betonte aber gleichzeitig: „Es gibt keinen ... mehr

clearing
Prozess Ärztin soll für Abtreibungen geworben haben

Gießen. Eine Ärztin steht in Gießen vor Gericht: Sie soll unerlaubte Werbung für Schwangerschaftsabbrüche gemacht haben. Der Fall heizt die jahrzehntelange Debatte zwischen Befürwortern von Selbstbestimmungsrechten der Frauen und Abtreibungsgegnern an. mehr

clearing
DAX: Kurse im XETRA-Handel am 24.11.2017 um 13:05 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 24.11.2017 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing
SGL Carbon übernimmt Gemeinschaftsunternehmen mit BMW ganz

Wiesbaden/München. Die SGL Group will das Carbonfaser-Joint-Venture mit dem Automobilhersteller BMW vollständig übernehmen. Dabei werde der Konzern schrittweise die 49 Prozent-Anteile von BMW an den beiden Gemeinschaftsunternehmen mehr

clearing
Feuerwehr bekämpft Brand in Post-Sortiersaal

Offenbach. In einem Sortiersaal einer Postfiliale in Offenbach ist ein Feuer ausgebrochen. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr bekämpften den Brand in dem in der ersten Etage gelegenen Raum von drei Seiten und setzten mehr

clearing
Brände in Frankfurt Polizei prüft nach Brandstiftung weiterhin mögliche Serientat

Frankfurt. Nach einer weiteren Brandstiftung in einer Frankfurter Kindertagesstätte haben Spezialisten die sichergestellten Spuren ausgewertet. mehr

clearing
Mindestens 25 Menschen bei Anschlag auf Sinai getötet

Kairo. Bei einem Anschlag im Umfeld einer Moschee auf der Sinai-Halbinsel sind mindestens 25 Menschen getötet und 80 weitere verletzt worden. Das teilten Sicherheitskreise mit. mehr

clearing
Verkauf oder nicht? Alno: Entscheidung über Zukunft von Küchenbauer erwartet

Pfullendorf. Hoffen und Bangen für die Alno-Beschäftigten: An diesem Freitag wird eine Entscheidung darüber erwartet, ob es mit einem Verkauf des Küchenbauers klappt oder nicht. mehr

clearing
Ifo-Geschäftsklima steigt auf weiteres Rekordhoch

München. Die Stimmung in vielen deutschen Unternehmen bleibt blendend: Der Geschäftsklima-Index des Ifo-Instituts ist im November auf das nächste Rekordhoch gestiegen. Er erhöhte sich um 0,7 Punkte auf 117,5 Zähler, wie das Institut in München mitteilte. mehr

clearing
Top Ten der Spiele-Apps: Werde zum Krieger

Berlin. Der ultimative Kampf um Leben und Tod kann nun auch unterwegs ausgefochten werden. „Rules of Survival” erinnert an die Battle-Royal-Spiele auf dem PC und ist das meistgeladene iPad-Game dieser Woche. „Shadow Fight 3” landet knapp dahinter auf Platz zwei. mehr

clearing
Bundeswehr rettet 90 Flüchtlinge aus Seenot

Berlin. Ein Kriegsschiff der Bundeswehr hat im Mittelmeer 90 Flüchtlinge aus Seenot gerettet. Gestern entdeckte das Radar des Schiffes zwei Schlauchboote 130 Kilometer vor der lybischen Küste, teilte das Verteidigungsministerium mit. mehr

clearing
Anklage erhoben: Sexuelle Übergriffe mutmaßlich erfunden

Frankfurt/Main. Die mutmaßlich erfundenen sexuellen Übergriffe an Silvester in Frankfurt haben ein juristisches Nachspiel: Die Staatsanwaltschaft hat nach eigenen Angaben vom Freitag Anklage gegen die angeblich belästigte Frau sowie einen Wirt erhoben. mehr

clearing
Eintracht vs. Leverkusen Leverkusen-Coach Herrlich lobt Kovac und die Eintracht

Leverkusen. Leverkusens Trainer Heiko Herrlich ist vor dem Gastspiel seiner Mannschaft bei Eintracht Frankfurt am Samstag (15.30 Uhr) voll des Lobes für die Hessen. mehr

clearing
G36-Nachfolge: Sig Sauer zieht sich aus Ausschreibung zurück

Berlin/Eckernförde. Nach der jahrelangen Affäre um das Sturmgewehr G36 gibt es nun Ärger bei der Suche nach einer Nachfolgewaffe. Der Hersteller Sig Sauer schert aus dem Vergabeverfahren aus - und erhebt schwere Vorwürfe gegen die Bundeswehr. mehr

clearing
Polizei prüft nach Brandstiftung mögliche Serientat

Frankfurt/Main. Nach einer weiteren Brandstiftung in einer Frankfurter Kindertagesstätte haben Spezialisten die sichergestellten Spuren ausgewertet. Das Ergebnis der kriminaltechnischen Untersuchung könnte in der kommenden mehr

clearing
Wotan Wilke Möhring konzentriert sich auf Wesentliches

Hamburg/Berlin. Er probiere heute nicht mehr jeden Quatsch aus, meint Wotan Wilke Möhring. Er konzentriert sich jetzt vor allem auf seine Familie und die Erfüllung seiner Träume. mehr

clearing
1 2 3 4
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 24.11.2017

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz

© 2017 Frankfurter Neue Presse