E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 21°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 25.01.2015

Linke erringt historischen Wahlsieg in Griechenland

Athen. Griechenland steht vor einem historischen Regierungswechsel: Das Linksbündnis Syriza hat bei der Parlamentswahl einen triumphalen Sieg erzielt. Die Partei von Alexis Tsipras kam nach Auszählung von mehr als 53 Prozent der Stimmen auf 35,9 Prozent. mehr

clearing

Dobrindt plant Teststrecke für selbstfahrende Autos auf A9

Berlin. In Deutschland ist eine Teststrecke für selbstfahrende Autos geplant. Man werde auf der Autobahn 9 in Bayern eine Teststrecke einrichten. Das sagte Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung”. mehr

clearing

Merkel telefoniert mit Poroschenko und Putin

Berlin. Deutschland versucht weiterhin, im Ukraine-Konflikt zu vermitteln. Bundeskanzlerin Angela Merkel hat mit den Präsidenten der Ukraine und Russlands telefoniert, Petro Poroschenko und Wladimir Putin. mehr

clearing

Samaras gesteht Niederlage ein und gratuliert Tsipras

Athen. Der griechische Regierungschef Antonis Samaras hat dem Wahlsieger Alexis Tsipras telefonisch gratuliert und seine eigene Niederlage eingestanden. Das teilte die konservative Partei Nea Dimokratia mit. mehr

clearing
Fotos

"Schönster Tag des Lebens" Hochzeitsmesse "Trau Dich": Der Auftritt der Bräute

Frankfurt. 200 Anbieter rund um den „schönsten Tag des Lebens“ waren am Wochenende auf der Messe versammelt. Ihr Geschäft ist nicht ganz einfach. mehr

clearing

Tausende bei Demo gegen Rassismus erwartet

Frankfurt. Ein breites Bündnis hat in Frankfurt zu einer Kundgebung gegen Rassismus am Montag, 18 Uhr, aufgerufen – auch Pegida will protestieren. mehr

clearing

Bundesumweltministerin Hendricks lässt keine Ministerialbeamte vor den Biblis-Ausschuss

Berlin/Wiesbaden. Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) wehrt sich gegen den Vorwurf aus Hessen, sie behindere die Aufklärung von Fehlern bei der Abschaltung des Atomkraftwerks Biblis im Jahr 2011. mehr

clearing

Erstmals weniger Teilnehmer bei Pegida-Demonstration in Dresden

Dresden. Eine Woche nach dem Demonstrationsverbot wegen einer Terrordrohung hat das Pegida-Bündnis in Dresden erneut Tausende Anhänger mobilisiert. Allerdings ging die Zahl erstmals zurück: Laut Polizei kamen 17 300 Anhänger. Vor zwei Wochen waren es noch 25 000 Menschen. mehr

clearing

Hochrechnungen: Linke gewinnt Wahl in Griechenland deutlich

Athen. Das Bündnis der radikalen Linken Syriza hat nach Hochrechnungen die Parlamentswahl in Griechenland mit deutlichem Vorsprung gewonnen. Die Partei von Alexis Tsipras kommt demnach auf 36,5 Prozent der Stimmen. mehr

clearing

Eintracht Frankfurt Eintracht-Bilanz mit Plus von 350000 Euro

Frankfurt. Der Eintracht Frankfurt hat im Geschäftsjahr 2013/14 einen Jahresüberschuss von rund 350 000 Euro erwirtschaftet. mehr

clearing

UN-Sicherheitsrat verurteilt möglichen Mord an japanischer IS-Geisel

New York. Der UN-Sicherheitsrat hat die mutmaßliche Ermordung der japanischen Geisel Haruna Yukawa durch die Terrormiliz Islamischer Staat scharf verurteilt. Das wäre eine widerwärtige und feige Tat, heißt es in einer Stellungnahme des mächtigsten UN-Gremiums. mehr

clearing

Weidmann pocht auf Strukturreformen in Griechenland

Berlin. Nach dem Wahlsieg der Linkspartei Syriza in Griechenland pocht Bundesbankpräsident Jens Weidmann auf die Umsetzung der vereinbarten Reformen. Klar sei, dass Griechenland auch weiterhin auf Unterstützung durch ein Hilfsprogramm angewiesen sein wird. mehr

clearing

Linke siegt in Griechenland - Tsipras mobilisiert die Massen

Athen. Die griechische Linke jubelt und feiert. Erstmals in der Geschichte des Landes hat sie eine Parlamentswahl gewonnen. In Athen wird künftig das Bündnis der radikalen Linken (Syriza) von Alexis Tsipras das Sagen haben. mehr

clearing

Eintracht Frankfurt Peter Fischer bleibt Präsident von Eintracht Frankfurt

Frankfurt. Kein Machtwechsel an der Spitze der Eintracht: Mit überwältigender Mehrheit ist Präsident Peter Fischer auf der Mitgliederversammlung wiedergewählt worden. mehr

clearing

Marburger SPD benennt Spies als OB-Kandidaten

Marburg. Die Marburger SPD schickt den Arzt und Landtagsabgeordneten Thomas Spies ins Rennen um das Amt des Oberbürgermeisters in der Universitätsstadt. mehr

clearing

Özil trifft: Arsenal zieht ins Pokal-Achtelfinale ein

London. Titelverteidiger FC Arsenal ist durch ein 3:2 (2:0) bei Zweitligist Brighton & Hove Albion ins Achtelfinale des englischen FA-Cups eingezogen. mehr

clearing

Stromklau wird in Serbien zum Volkssport

Belgrad. In dem seit langem von der Pleite bedrohten Serbien hat sich der Stromklau zu einer Art Volkssport entwickelt. Rund 120 000 Haushalte manipulierten Stromzähler und Stromnetz, um ohne Bezahlung Energie zu beziehen. mehr

clearing

Prognosen: Klarer Sieg der Linken in Griechenland

Athen. Das Linksbündnis Syriza hat bei der Parlamentswahl in Griechenland Prognosen zufolge mit gewaltigem Vorsprung gesiegt. Die Partei von Alexis Tsipras kam demnach auf bis zu 39,5 Prozent der Stimmen. mehr

clearing

Prognose: Linkspartei Syriza gewinnt Parlamentswahl in Griechenland

Athen. Das Bündnis der Radikalen Linken, Syriza, hat nach ersten Prognosen die Parlamentswahl in Griechenland gewonnen. Das Bündnis kommt demnach auf etwa 37,5 Prozent. Die bislang regierenden Konservativen liegen den Prognosen zufolge bei rund 25 Prozent. mehr

clearing

Prognose: Wahlsieg der Linken in Griechenland

Athen. Das Linksbündnis Syriza hat nach ersten Prognosen die Parlamentswahl in Griechenland gewonnen. mehr

clearing

Protest gegen Veröffentlichung angeblicher Wahlprognosen in Athen

Athen. Die konservative griechische Partei Nea Dimokratia (ND) hat am Sonntag gegen die Veröffentlichung angeblicher Wahlprognosen auf griechischen und internationalen Internetseiten protestiert. mehr

clearing

Nigeria: Boko Haram greift Metropole Maiduguri an, erobert Kleinstadt

Abuja. Die islamistische Terrororganisation Boko Haram hat die Millionenstadt Maiduguri im Nordosten Nigerias angegriffen. Die Streitkräfte konnten die Attacke Medienberichten zufolge abwehren. mehr

clearing

Erstmals weniger Teilnehmer bei Pegida-Demonstration in Dresden

Dresden. Eine Woche nach dem Demonstrationsverbot wegen einer Terrordrohung hat das Pegida-Bündnis in Dresden erneut Tausende Anhänger mobilisiert. Allerdings ging die Zahl erstmals zurück: Zu der Kundgebung kamen laut Polizei heute 17 300 Anhänger. mehr

clearing

Hessen Gaststätten-Sterben: Branchenverband startet Hilfskampagne

Wiesbaden. Für Gasthöfe in Hessen ist die Gefahr vor allem auf dem Land groß, dass sie dicht machen müssen. Das hat viele Gründe. Der Branchenverband Dehoga warnt vor dem Verlust eines Stücks Kulturgut. Eine Beratungskampagne soll Abhilfe schaffen. mehr

clearing

Polizei: Rund 17 300 Menschen bei Dresdner Pegida-Demonstration

Dresden. Eine Woche nach dem Demonstrationsverbot wegen einer Terrordrohung hat das islamkritische Pegida-Bündnis in Dresden erneut Tausende Anhänger mobilisiert. Zu der Kundgebung auf dem Theaterplatz kamen nach Polizeiangaben rund 17 300 Demonstranten - mehr

clearing

Hochspannung in Athen: Linken-Chef Tsipras setzt auf Sieg

Athen. Europa blickt gespannt nach Athen: Rund 9,8 Millionen Griechen waren heute aufgerufen, ein neues Parlament und damit den künftigen politischen Kurs des Landes zu bestimmen. mehr

clearing

Grünen-Chefin strikt gegen Gespräche mit Pegida

Berlin. Die Grünen-Vorsitzende Simone Peter hat sich strikt gegen einen Dialog mit der islamkritischen Pegida-Bewegung ausgesprochen. Mit Leuten, die Ressentiments gegen Flüchtlinge und Muslime schüren und damit ein Klima der Fremdenfeindlichkeit und Intoleranz mehr

clearing

Mörder von Schwangerer war vermutlich der Vater des Babys

Berlin. Der Mord an einer hochschwangeren 19-Jährigen in Berlin steht vor der Aufklärung. Der Ex-Freund des Opfers, der wohl auch Vater des Babys war, soll die Frau und das ungeborene Kind gemeinsam mit einem Komplizen getötet haben. mehr

clearing

Deutscher Experte: Tutanchamun-Maske war doch beschädigt

Kairo. Wende im Fall Tutanchamun: Experten in Kairo haben bestätigt, dass der Bart der berühmten Totenmaske des Pharaos nun doch beim Reinigen abgebrochen und wieder angeklebt wurde. mehr

clearing

Armee: Mindestens 35 Extremisten in Pakistan getötet

Islamabad. Bei Luftangriffen im Stammesgebiet Nordwaziristan sind nach Angaben des pakistanischen Streitkräfte mindestens 35 Extremisten getötet worden. Unter den Toten seien ausländische Kämpfer, hieß es. Zu ihrer Nationalität gab es keine Angaben. mehr

clearing

Neue Bedenken gegen Pkw-Maut aus den Ländern

Berlin. Gegen die umstrittene Pkw-Maut formiert sich neue Kritik aus den Ländern. Der Verkehrs- und der Finanzausschuss des Bundesrats bezweifeln die Höhe der Einnahmen und haben „grundsätzliche Bedenken”, ob das vom Bundeskabinett beschlossene mehr

clearing

Dieter Kosslick macht spezielle Berlinale-Diät

Berlin. Berlinale-Direktor Dieter Kosslick (66) bereitet sich mit viel Bewegung und einer speziellen Diät auf das am 5. Februar startende Filmfestival vor. „Keine Kohlenhydrate, außer Reis”, lautet sein Fitness-Rezept für die elftägigen Berliner Filmfestspiele. mehr

clearing

Der Schandfleck in der Nachbarschaft

Ober-Erlenbach. Mit leichter Verärgerung drängt die Schulgemeinde in Ober-Erlenbach darauf, dass Kreis und Stadt eine Lösung für ein verwildertes Nachbargrundstück der Paul-Maar-Schule finden. mehr

clearing

Absatz von Getränkedosen steigt

Essen. Die Getränkedose erlebt zwölf Jahre nach Einführung der Pfandpflicht ein kleines Comeback. Im vergangenen Jahr wurden nach Angaben des Verbands der Getränkedosenhersteller (BCME) bundesweit 1,86 Milliarden Stück abgesetzt. mehr

clearing

Meier HSV-Präsident - AG mit Minus von 6,6 Millionen

Hamburg. Hafenchef Jens Meier ist neuer Präsident des Gesamtvereins Hamburger SV. Der 48 Jahre alte frühere Aufsichtsratsvorsitzende des Fußball-Bundesligisten wurde bei der Mitgliederversammlung mit 84,5 Prozent der Stimmen zum Nachfolger von FDP-Politiker Carl-Edgar Jarchow gewählt. mehr

clearing

Bericht: Aer Lingus und British-Airways-Mutter kurz vor der Einigung

London. Die British-Airways-Mutter IAG könnte einem Zeitungsbericht zufolge mit einem dritten Übernahmeangebot bei der irischen Fluggesellschaft Aer Lingus Gehör finden. mehr

clearing

Erste Pegida-Kundgebung nach Terrordrohung in Dresden

Dresden. Eine Woche nach dem Demonstrationsverbot wegen einer Terrordrohung sind in Dresden wieder mehrere tausend Pegida-Anhänger auf die Straße gegangen. Die Sympathisanten der islamkritischen Bewegung versammelten sich vor der Semperoper. mehr

clearing

Nur wenige Teilnehmer bei Anti-Islam-Demo: 400 Gegendemonstranten

Gießen. In Gießen haben sich am Sonntag nur rund 25 Menschen an einer Demonstration „gegen den radikalen Islam, gegen den Terror des IS (Islamischen Staates)” beteiligt. mehr

clearing

Nach 15 Jahren: Patrick Dempsey und Frau trennen sich

New York. Ende einer Vorzeigeehe in Hollywood: Nach 15 Jahren Ehe und drei gemeinsamen Kindern trennen sich Patrick Dempsey (49) und seine Frau Jillian. mehr

clearing

Konflikt in Ostukraine eskaliert mit 30 Toten in Mariupol

Mariupol. Bei dem Raketenbeschuss der Hafenstadt Mariupol sind mindestens 30 Zivilisten getötet und 100 verletzt worden. Das berichtete die Stadtverwaltung. Aufständische und die Kiewer Führung beschuldigten sich gegenseitig, das Wohngebiet gestern angegriffen zu haben. mehr

clearing

32-Jährige aus Hessen bei Autounfall lebensgefährlich verletzt

Montabaur. Ein 32-Jährige aus Hessen ist am Sonntag bei einem Autounfall nahe Montabaur (Westerwaldkreis) lebensgefährlich verletzt worden. mehr

clearing

Kater sucht eine neue Bleibe

Der wunderschöne Perser-Mischling Chipo wurde im Garten sitzend von tierlieben Menschen gefunden. mehr

clearing

Polizei in Wiesbaden Messerstecherei in Wiesbaden

Wiesbaden. Vor einer Kneipe in Wiesbaden ist ein Streit zwischen mehreren Männern eskaliert – mit blutigen Konsequenzen. mehr

clearing

IS bestätigt Tod einer japanischen Geisel

Kairo. Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) hat in einer am Sonntagabend im Internet verbreiteten Radiosendung den Tod einer von zwei japanischen Geiseln bestätigt. mehr

clearing

Steinmeier setzt weiter auf Vierer-Vermittlung in der Ukraine

Algier. Außenminister Frank-Walter Steinmeier setzt im Ukraine- Konflikt weiter auf die Vierertreffen mit Russland, der Ukraine und Frankreich. An Russland appellierte er erneut, seinen Einfluss auf die prorussischen Separatisten geltend zu machen, damit sich mehr

clearing

WHO sieht bei Ebola Trendwende - Kosten bei fast vier Milliarden Euro

Genf. Der Kampf gegen Ebola macht deutliche Fortschritte, ist nach Überzeugung der Weltgesundheitsorganisation aber noch lange nicht gewonnen. Sie hätten eine Trendwende geschafft, sagte die WHO-Generaldirektorin Margaret Chan. mehr

clearing

Hoffnungsträger Alexis Tsipras - schlagfertig und charismatisch

Athen. Offener Hemdkragen, gewinnendes Lächeln: Alexis Tsipras trägt nie Krawatten. Damit wolle er erst anfangen, wenn er einen Schuldenschnitt für sein Land erreicht habe, sagt der 40-Jährige. mehr

clearing
Fotos

Tief „Kurt” und Sommerreifen führen zu Chaos auf den Straßen

Frankfurt/Main/Berlin. Der Wintereinbruch am Wochenende hat zu Tausenden Verkehrsunfällen und Dutzenden gestrichenen Flügen geführt. Allein in Nordrhein-Westfalen knallte es fast 2000 Mal auf den Straßen. mehr

clearing

Tangerine-Dream-Gründer Edgar Froese ist tot

Berlin/Wien. Edgar Froese, Gründer der Band Tangerine Dream, ist tot. Er starb bereits am Dienstag im Alter von 70 Jahren in Wien, wie sein Sohn Jerome der Deutschen Presse-Agentur sagte. Die Gruppe feierte mit ihrem futuristischen Sound weltweit Erfolge. mehr

clearing

Justizministerium kritisiert Facebooks neue Datenschutzregeln

Berlin. Die neuen Datenschutzregeln von Facebook stoßen auch im Bundesjustizministerium auf Kritik. Die Nutzer müssten selbst entscheiden können, ob die neuen Regeln aktiviert werden sollten, sagte der Parlamentarische Staatssekretär Ulrich Kelber dem „Tagesspiegel”. mehr

clearing

Eintracht Frankfurt Präsidiumskandidat von Schäfer aus Verwaltungsrat abgewählt

Frankfurt. Die Chancen von Eintracht-Präsidentschaftskandidat Reiner Schäfer, die Nachfolge von Peter Fischer anzutreten, haben einen Dämpfer bekommen. mehr

clearing

Cristiano Ronaldo rastet aus - Messi feiert Torfestival

Madrid. Messi feiert ein Torfestival, sein Rivale Ronaldo wird nach einer Tätlichkeit im Spiel FC Córdoba gegen Real Madrid (1:2) vom Platz gestellt. Es ist der fünfte Feldverweis des Portugiesen in Spanien. Der Weltfußballer sorgt nicht nur mit seinem Ausraster für Empörung. mehr

clearing

Mons startet mit Spektakel ins Kulturhauptstadtjahr

Mons. Ein fliegender Akkordeonist, weiße Vögel und eine schwebende Frau: Die Szene erinnert an ein fantastisches Gemälde von Marc Chagall. Das wallonische Mons ist mit Luftkunst, Lichtinstallationen und dem Segen des belgischen Königspaars in sein Kulturhauptstadtjahr 2015 ... mehr

clearing

Zahl der Toten nach Busunglück in Osthessen steigt auf fünf

Hanhofen/Bad Hersfeld. Nach dem schweren Busunglück Ende Dezember in Osthessen ist die Zahl der Toten auf fünf gestiegen. Eine Frau aus Schwegenheim in Rheinland-Pfalz sei an den Folgen ihrer Verletzungen gestorben. mehr

clearing

Poroschenko fordert trotz Gewalt in Mariupol Friedensgespräche

Kiew. Obwohl erst gestern die Gewalt in der Hafenstadt Mariupol eskaliert ist, hat der ukrainische Präsident Petro Poroschenko gefordert, die Friedensgespräche fortzusetzen. Sie ließen nicht zu, dass die Minsker Vereinbarungen untergraben würden, sagte Poroschenko mehr

clearing
Fotos

Erstmals weniger Teilnehmer bei Pegida-Demo in Dresden

Dresden/Berlin. Erneut gehen in der Pegida-Hochburg Dresden Tausende auf die Straße - aber erstmals kommen weniger Demonstranten zusammen als zuvor. SPD-Chef Gabriel sucht den Dialog mit Anhängern der Bewegung. Und gerät in die Kritik. mehr

clearing

Schweizer dominieren Max-Ophüls-Filmfest

Saarbrücken. Das Sozialdrama „Chrieg” des Schweizer Regisseurs Simon Jaquemet hat den mit 36 000 Euro dotierten Max Ophüls Preis 2015 gewonnen. Die Jury würdigte den Streifen am Samstag in Saarbrücken als „kraftvolles Erstlingswerk, das uns mit seiner Wucht, Klarheit und ... mehr

clearing

Amerikanische Ess-Kultur in Indien: Bitte mehr Würze

Mumbai/Neu Delhi. Blueberry Muffin, Elaichi Mawa Croissant, Murg Tandoori Kebab Sandwich: In der Vitrine der Kaffeehauskette Starbucks im indischen Mumbai kommen Orient und Okzident zusammen, und werden dann noch einmal kräftig durchgemischt. mehr

clearing

Mörder von Schwangerer war vermutlich der Vater des Babys

Berlin. Der Mord an einer hochschwangeren 19-Jährigen in Berlin steht vor der Aufklärung. Der Ex-Freund des Opfers, der wohl auch Vater des Babys war, soll die Frau und das ungeborene Kind gemeinsam mit einem Komplizen getötet haben. mehr

clearing

Tote-Hosen-Manager Jochen Hülder beigesetzt

Düsseldorf. Jochen Hülder, jahrzehntelang Manager der Toten Hosen, ist im Gemeinschaftsgrab der Rockband auf dem Düsseldorfer Südfriedhof beigesetzt worden. mehr

clearing

Schnee und Eis: Fast 2000 witterungsbedingte Unfälle in NRW

Düsseldorf. Schnee und Eis haben in Nordrhein-Westfalen zu fast 2000 Verkehrsunfällen geführt. Das sei schon nicht wenig, sagte ein Sprecher der Landesleitstelle der Polizei in Duisburg heute. Demnach kam es zwischen gestern Morgen um 6. mehr

clearing
Fotos

Renaissance der Biathleten - Staffel-Sieg und Schempp

Antholz. Die deutschen Biathleten feiern wieder Erfolge. Vor allem Simon Schempp sorgte mit seinen beiden Siegen in Antholz für Jubel. Die Männer-Staffel wurde am Sonntag Zweite. Und die junge Frauen-Staffel holte sogar den zweiten Saison-Sieg. mehr

clearing

Wahl in Griechenland läuft: Tsipras und Samaras zuversichtlich

Athen. Seit dem frühen Morgen um 6.00 Uhr sind die Wahllokale in Griechenland geöffnet - der Andrang ist bis jetzt überschaubar. Laut Innenministerium lief die Abstimmung ohne größere Zwischenfälle an. mehr

clearing

Selbstbestimmt bezahlen - Flexible Preise für Kultur

Bremen. Für die Performance heute Abend zahle ich 5 Euro. Und das Theaterstück nächste Woche? Das ist mir 20 Euro wert. Wer eine Veranstaltung in der Bremer Schwankhalle besucht, darf an der Abendkasse abwägen. mehr

clearing

Wie reich dürfen junge Musiker sein?

London. Chris Bryant wurde als Kind ein besonderes Privileg zuteil: Er erhielt seine schulische Ausbildung an einer der traditionsreichen, aber teuren englischen Privatschulen, am Cheltenham College in Gloucestershire. Das können sich nur gut betuchte Eltern leisten. mehr

clearing

Viel Beifall für „Doktor Schiwago”-Oper in Regensburg

Regensburg. Die weltweit erste „Doktor-Schiwago”-Oper ist am Samstagabend im Theater Regensburg mit viel Beifall aufgenommen worden. Der junge russische Komponist Anton Lubchenko dirigierte die Uraufführung selbst. mehr

clearing

Christine Westermann bedauert Ende von „Zimmer frei!”

Berlin. Die Moderatorin Christine Westermann (66) bedauert die Einstellung der Sendung „Zimmer frei!” und schreibt die Entscheidung des WDR ihrem Alter zu. „Der Sender setzt jetzt auf die 35- bis 50-jährigen Zuschauer, diesem Alter sollen auch die ... mehr

clearing

Präsidenten-Wahl Mitgliederversammlung der Eintracht hat begonnen

Frankfurt/Main. Die mit großer Spannung erwartete Mitgliederversammlung von Eintracht Frankfurt hat am Sonntag mit 50 Minuten Verspätung begonnen. mehr

clearing

Deutsche Biathletinnen feiern Staffel-Sieg in Antholz

Antholz. Die deutschen Biathletinnen haben im vierten Staffel-Rennen der Weltcup-Saison den zweiten Sieg geschafft. Beim letzten Wettkampf in Antholz gewannen Franziska Hildebrand, Franziska Preuß, Luise Kummer und Laura Dahlmeier ein spektakuläres Rennen. mehr

clearing

Ökonom warnt vor Währungskrieg

Berlin. Die durch die Geldpolitik der Europäischen Zentralbank ausgelöste Talfahrt des Euro-Kurses könnte nach Einschätzung des Chefvolkswirts der Commerzbank, Jörg Krämer, zu einen Währungskrieg führen. mehr

clearing

Bergung von AirAsia-Maschine erneut gescheitert

Jakarta. Gleich zwei Mal haben die indonesischen Suchmannschaften am Wochenende den Versuch unternommen, das Wrack der abgestürzten AirAsia-Maschine aus der Javasee zu heben. Doch die Natur machte ihnen einen Strich durch die Rechnung. mehr

clearing

Tillich: Islam gehört nicht zu Sachsen

Dresden. Sachsens Ministerpräsident Stanislaw Tillich hat der Aussage von Bundeskanzlerin Angela Merkel (beide CDU) widersprochen, der Islam gehöre auch zu Deutschland. mehr

clearing

Verdächtige nach Mord an Hochschwangerer in Untersuchungshaft

Berlin. Nach der grausamen Verbrennung einer Hochschwangeren in Berlin sind die beiden Verdächtigen in Untersuchungshaft. Ein Ermittlungsrichter erließ am Abend Haftbefehl gegen die Männer. Einer der beiden hatte die Tat gestanden. mehr

clearing

Hintergrund: 50 Sitze Bonus für den Sieger

Athen. In Griechenland hält das Wahlrecht einen besonderen Bonus für den Sieger bei Parlamentswahlen bereit. 250 der 300 Sitze werden in einfacher Verhältniswahl vergeben. Es gilt eine Drei-Prozent-Hürde. mehr

clearing

Bilder zu den Unfällen im Taunus am vergangenen Samstag

mehr

clearing

Boko Haram greift nigerianische Millionenstadt Maiduguri an

Abuja. Die islamistische Terrororganisation Boko Haram hat die Großstadt Maiduguri im Nordosten Nigerias angegriffen. Das teilte das nigerianische Verteidigungsministerium heute via Twitter mit. mehr

clearing

WHO sieht bei Ebola Trendwende

Genf. Ebola hat gezeigt, wie wenig die Welt auf eine solche Gesundheits-Krise vorbereitet ist. Die Weltgesundheitsorganisation will, dass alle Staaten die Lehren daraus ziehen: Sie sollen Spezialteams aufbauen. mehr

clearing

Bayern-Boss Rummenigge kontert Zwanziger-Kritik

Der Zoff nach dem umstrittenen Testspiel des FC Bayern in Riad ist noch nicht vorbei. Karl-Heinz Rummenigge greift Theo Zwanziger nach dessen Kritik scharf an - und äußert sich auch zu einem spöttischen Beitrag gegen den Ex-DFB-Präsidenten auf der Bayern-Homepage. mehr

clearing

Kasseler SPD-Landrat wiedergewählt - Kaum Beteiligung

Kassel. Im Kreis Kassel ist der Amtsinhaber Uwe Schmidt erneut zum Landrat gewählt worden. Der 60 Jahre alte Sozialdemokrat erhielt bei der Wahl am Sonntag 61,9 Prozent der gültigen Stimmen. mehr

clearing

Nach Umstellung bei Steuer: Kirchen befürchten erneute Austrittswelle

Frankfurt/Main. Die Kirchen stellen sich auf schlimme Nachrichten ein: Erste Zahlen deuten darauf hin, dass 2014 wieder scharenweise Christen ausgetreten sind - aus der katholischen und evangelischen Kirche, ergab eine dpa-Umfrage in Hessen. mehr

clearing
Fotos

Neureuther bei Hargin-Sieg Dritter im Kitzbühel-Slalom

Kitzbühel. Drei in den Top 15 - die Bilanz des Deutschen Skiverbandes nach dem Kitzbühel-Slalom kann sich sehen lassen. Wolfgang Maier jubelte eine Woche vor der WM schon über eine „sensationelle Saison”, Felix Neureuther war auch ohne Sieg „mehr als zufrieden”. mehr

clearing

Tsipras hofft auf Neuanfang in Griechenland

Athen. Der Chef der Linkspartei Syriza, Alexis Tsipras, hat sich bei der Parlamentswahl in Griechenland zuversichtlich gezeigt. mehr

clearing

Explosion Unbekannte sprengen Zigarettenautomaten

Kassel. Unbekannte Täter haben am frühen Sonntag in Lohfelden (Kreis Kassel) einen Zigarettenautomaten in die Luft gesprengt. mehr

clearing

Mindestens drei Franzosen bei Skiwanderung von Lawine getötet

Grenoble. Drei französische Skiwanderer sind in den Hochalpen von einer riesigen Lawine erfasst und getötet worden. Drei weitere Mitglieder eines Skiclubs wurden am Morgen noch vermisst. mehr

clearing

Sechs Franzosen in den Alpen von Lawine getötet

Grenoble. Immer wieder kommen auch erfahrene Skiwanderer in den Alpen durch Lawinenabgänge ums Leben. In den französischen Hochalpen sterben sechs Skiwanderer. Drei Leichen liegen eine Nacht unter dem Schnee. mehr

clearing

Nigeria: Boko Haram greift Metropole Maiduguri an, erobert Kleinstadt

Abuja. Die islamistische Terrororganisation Boko Haram hat am Wochenende die Millionenstadt Maiduguri im Nordosten Nigerias angegriffen. mehr

clearing

Ukraine ruft Staatstrauer nach Raketenbeschuss in Mariupol aus

Kiew (dpa) - Nach dem Tod von mindestens 30 Zivilisten bei einem Raketenangriff auf die Hafenstadt Mariupol hat die Führung in Kiew für heute Staatstrauer ausgerufen. Am Mittag soll es eine Schweigeminute geben, ordnete Präsident Petro Poroschenko an. mehr

clearing

Google lässt Android-Sicherheitslücke offen

Mountain View. Google wird eine gravierende Sicherheitslücke in älteren Versionen seines Smartphone-Betriebssystem Android nicht mehr schließen. Die Lücke betrifft Android 4.3 oder älter und damit schätzungsweise 60 Prozent aller Android-Geräte, die aktuell verwendet werden. mehr

clearing

Gute Konjunktur drückt Winter-Arbeitslosigkeit

Nürnberg. Ein frostiger Winter ist nicht gerade eine Jobmaschine. Ruhende Baustellen zwingen noch immer viele Beschäftigte zum Gang zur Arbeitsagentur. Dieses Jahr scheint die Winterarbeitslosigkeit aber geringer auszufallen - dank der verbesserten Konjunktur. mehr

clearing

Wissenschaftlerin: „Schmerzliche Erfahrungen machen nicht reifer”

Berlin. Jule Specht ist gerade mal 28 Jahre alt, Bloggerin - und Juniorprofessorin an der FU im Fachbereich Erziehungswissenschaft und Psychologie. Ihr Thema: Wie entwickelt sich die menschliche Persönlichkeit im Laufe des Lebens? mehr

clearing

Unfallursache Smartphone: „Kopf unten” lebt gefährlich

Berlin. Vom eigenen Smartphone abgelenkte Fußgänger verursachen immer wieder Verkehrsunfälle: Um auf die Gefahr hinzuweisen, hat sich die Deutsche Verkehrswacht für eine umfangreiche Aufklärungskampagne ausgesprochen. mehr

clearing

Wodka-Produktion in Russland 2014 auf historischem Tief

Moskau. Mit einem beispiellosen Produktionsrückgang ist nun auch das russische Nationalgetränk Wodka in den Strudel der schweren Wirtschaftskrise geraten. mehr

clearing

Zwei Tote bei Flugzeugabsturz in Israel

Tel Aviv. Beim Absturz eines Ultraleichtflugzeugs in Israel sind heute zwei Menschen getötet worden. Die Maschine sei in der Nähe der Stadt Rischon Lezion abgestürzt, bestätigte ein Polizeisprecher. mehr

clearing

Bericht: Regierung stoppt Waffenexporte nach Saudi-Arabien

Berlin. Die Bundesregierung hat einem Medienbericht zufolge alle Waffenexporte nach Saudi-Arabien vorerst gestoppt. Nach Informationen der „Bild am Sonntag” fiel der Entschluss in der Sitzung des Bundessicherheitsrats am vergangenen Mittwoch. mehr

clearing
Fotos

TV-Kritik "Dschungelcamp": Kein Witz

Ödnis macht sich im Dschungel breit: Die Kandidaten leiden unter Antriebslosigkeit und diskutieren über ihre Gagen. Selbst Walter macht Pause. Dschungel-Tag 9 im Überblick. mehr

clearing

Pegida demonstriert ausnahmsweise am heutigen Sonntag

Dresden. Montag ist Pegida-Tag - nur diese Woche nicht: Die islamkritische Bewegung geht in Dresden schon heute auf die Straße. Die Anhänger der Gruppe versammeln sich vor der Semperoper zu ihrer mittlerweile 13. Kundgebung. mehr

clearing

Linksorientierter Lungu ist neuer Präsident Sambias

Lusaka. Im südafrikanischen Sambia hat der Kandidat der linksorientierten Regierungspartei, Verteidigungsminister Edgar Lungu, die Präsidentenwahl knapp gewonnen. mehr

clearing
Fotos

Konflikt in Ostukraine eskaliert mit 30 Toten in Mariupol

Mariupol/Kiew. Die Gewalt im Osten der Ukraine verschärft sich mit Raketenangriffen auf die strategisch wichtige Hafenstadt Mariupol. Dutzende Zivilisten sterben. Ist die diplomatische Konfliktlösung gescheitert? mehr

clearing

Bundeswehr zahlte mehr als eine Million Dollar für Kriegsschäden

Berlin. Beschädigte Brücken, abgebrannte Felder, zerstörte Fahrzeuge: Für viele Kriegsschäden in Afghanistan hat die Bundeswehr Entschädigung gezahlt - auch für getötete oder verletzte Zivilisten. Jetzt gibt es erstmals eine Liste mit Beträgen und Einzelfällen. mehr

clearing

Schlag gegen Terror in Spaniens Afrika-Exklave Ceuta

Madrid/Ceuta. Rund zwei Wochen nach den islamistischen Anschlägen von Paris ist Spanien ein Coup gegen den Dschihadismus gelungen. Vier mutmaßlich sehr gefährliche Terroristen wurden in der spanischen Nordafrika-Exklave Ceuta gefasst. mehr

clearing
1 2
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 25.01.2015

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere Werbung

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen