Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Frankfurt am Main 19°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 25.04.2015

Fußball-Verbandsliga Süd „Wir müssen gewinnen“

Frankfurt. Bloß nicht gedanklich den zweiten Schritt vor dem ersten machen, lautet die Aufgabe für Rot-Weiss Frankfurt, das am Sonntag in Alsbach ran muss, ehe es nächsten Freitag zum Spitzenspiel gegen Hessen Dreieich kommt. mehr

clearing
Täter festgenommen Würfe von Böllern auf Asylbewerberunterkunft

Hofheim. Erneut wurde die Asylbewerberunterkunft in Hofheim angegriffen. Dieses Mal wurden in der Nacht Böller geworfen. mehr

clearing
Erdbeben-Katastrophe bringt im Himalaya Tod und Zerstörung

Kathmandu. Ein gewaltiges Erdbeben hat den Himalaya erschüttert und in mehreren Ländern über 1500 Menschen getötet. Es wird befürchtet, dass die Opferzahl noch steigt. Besonders schlimm traf die Katastrophe Nepal. mehr

clearing
Eine Tote und mehrere Verletzte bei Granatenanschlag in El Salvador

San Salvador. Bei einem Angriff auf eine Trauergemeinde in El Salvador ist ein 13-jähriges Mädchen ums Leben gekommen. Zehn weitere Menschen wurden verletzt, als Unbekannte bei der Zeremonie zu Ehren eines getöteten Bandenmitglieds in der Ortschaft El Carmen im mehr

clearing
Zeitenwende bei VW: Führungskrise mündet in Piëch-Rücktritt

Wolfsburg. Ferdinand Piëch hat den Machtkampf um die Volkswagen-Spitze verloren - und zieht sich als Aufsichtsratschef zurück. Der 78 Jahre alte VW-Patriarch trat mit sofortiger Wirkung von seinem Kontrolleursposten zurück. mehr

clearing
Nach Schiffsuntergang vor Kanaren nähert sich Ölteppich den Küsten

Madrid. Elf Tage nach dem Untergang eines russischen Fischereischiffs vor den Kanarischen Inseln nähert sich ein Ölteppich den Küsten von Teneriffa und La Gomera. Grund ist ein Windwechsel: Die Verschmutzung müsse dringend eingedämmt werden, bevor sie die mehr

clearing
Odenwaldschule steht nach vergeblicher Geldsuche vor dem Aus

Heppenheim. Die Odenwaldschule in Heppenheim kann den Behörden nicht - wie gefordert - eine sichere Finanzierung für die nächsten Jahre nachweisen. Jetzt steht die Reformschule vor dem Aus. Das Schuljahr werde noch zu Ende geführt, erläuterte ein Sprecher. mehr

clearing
Odenwaldsuche steht nach vergeblicher Geldsuche vor dem Aus

Heppenheim. Die Odenwaldschule in Heppenheim kann den Behörden nicht - wie gefordert - eine sichere Finanzierung für die nächsten Jahre nachweisen. Jetzt steht die Reformschule vor dem Aus. Das Schuljahr werde noch zu Ende geführt, erläuterte ein Sprecher. mehr

clearing
Mehr als 1450 Todesopfer nach schweren Erdbeben in Nepal

Kathmandu. Häuser sackten in sich zusammen und begruben Hunderte unter den Trümmern. Bei dem Erdbeben der Stärke 7,8 im Himalaya sind allein in Nepal nach Regierungsangaben mehr als 1450 Menschen ums Leben gekommen. Das sagte der Informationsminister am Abend. mehr

clearing
"Der letzte Bulle" Henning Baum bekommt Preis von Polizeigewerkschaft

Kassel. Schauspieler Henning Baum („Der letzte Bulle”) kann sich über einen Preis der Polizeigewerkschaft freuen. mehr

clearing
Bayern München nach 1:0 gegen Hertha praktisch Meister

München. Der FC Bayern München hat seine 25. Meisterschaft so gut wie sicher. Nach dem mühevollen 1:0-Heimsieg gegen Hertha BSC hat die Mannschaft von Trainer Pep Guardiola 15 Punkte Vorsprung auf Verfolger Wolfsburg. mehr

clearing
Schweinsteigers Meisterstück: FC Bayern besiegt Hertha

München. Bastian Schweinsteiger macht mit seinem Tor die 25. Meisterschaft des FC Bayern praktisch perfekt. Hinten hält Manuel Neuer beim 1:0 gegen Hertha BSC zum 21. Mal in dieser Saison das zu Null. Schon am Sonntag könnte der Titelgewinn des Rekordmeisters endgültig ... mehr

clearing
Nepals Informationsminister: Mehr als 1450 Tote bei Erdbeben

Kathmandu. Bei dem schweren Erdbeben im Himalaya sind nach Regierungsangaben allein in Nepal mehr als 1450 Menschen ums Leben gekommen. Das sagte Informationsminister Minendra Rijal am Abend vor Journalisten. mehr

clearing
Intercity gestoppt - Rund 150 Fahrgäste müssen Zug verlassen

Grabow. Ein Intercity ist auf dem Weg von Hamburg nach Berlin in Grabow in Mecklenburg-Vorpommern wegen eines verdächtigen Gegenstands gestoppt worden. Die rund 150 Fahrgäste mussten den Zug verlassen, wie ein Sprecher der Bundespolizei sagte. Sie kamen in einer Turnhalle unter. mehr

clearing
Führungskrise bei Volkswagen mündet in Piëch-Rücktritt

Wolfsburg. Der Machtkampf in der Konzernspitze bei Volkswagen hat Aufsichtsratsboss Ferdinand Piëch das Amt gekostet. Der 78 Jahre alte VW-Patriarch ist heute mit sofortiger Wirkung von seinem Posten als Chefkontrolleur zurückgetreten, wie die Volkswagen AG am mehr

clearing
Die Lottozahlen

mehr

clearing
Kerber nicht zu stoppen - Finale gegen Wozniacki

Stuttgart. Der Siegeszug von Angelique Kerber in Stuttgart geht weiter. Die deutsche Nummer zwei marschierte souverän ins Endspiel. Dort wartet die Dänin Caroline Wozniacki. mehr

clearing
Deutsche Stiftung Organtransplantation Stiftung registriert mehr Organspender in Deutschland

Frankfurt/Main. In Deutschland haben wieder mehr Menschen Organe gespendet. Die Zahl der Spender lag von Januar bis März dieses Jahres bei 242, das sind 38 mehr als im Vorjahreszeitraum, teilte die Deutsche Stiftung mehr

clearing
Massenhinrichtung im Irak - IS tötet 185 gefangene Soldaten

Bagdad. Kämpfer der Terrormiliz Islamischer Staat haben im Irak 185 gefangene Soldaten der Regierungstruppen hingerichtet. Unter den Opfern seien unter anderem General Hassan Abbas Tufan, der Kommandeur der Ersten Division der irakischen Streitkräfte, mehr

clearing
Erdogan weist mehrere Staaten wegen „Völkermord”-Aussage zurecht

Istanbul/Berlin. Es knirscht in den Beziehungen zwischen der Türkei und Deutschland, weil Bundespräsident Joachim Gauck die Massaker an Armeniern vor 100 Jahren als Völkermord bezeichnet hat. mehr

clearing
Merkel sagt Nepal nach gewaltigem Erdbeben Hilfe zu

Berlin. Kanzlerin Angela Merkel hat Nepal nach dem schweren Erdbeben deutsche Hilfe zugesagt. Merkel sprach Premierminister Sushil Koirala heute ihr Mitgefühl aus, wie die stellvertretende Regierungssprecherin Christiane Wirtz in Berlin mitteilte. mehr

clearing
Hunderte Tote und große Zerstörung bei Himalaya-Erdbeben

Kathmandu. Ein schweres Erdbeben der Stärke 7,8 hat den Himalaya erschüttert und in mehreren Ländern Asiens Tod und Zerstörung gebracht. Allein in Nepal wurden mindestens 888 Menschen getötet und mehr als 1800 Menschen verletzt. mehr

clearing
Fotos
HSV lebt: 3:2 gegen Augsburg - VfB verpasst Derbysieg

Berlin. Nach neun sieglosen Spielen hat der Hamburger SV im Abstiegskampf der Bundesliga wieder ein Lebenszeichen gesendet. In der zweiten Partie unter Coach Bruno Labbadia gewannen die Hanseaten mit 3:2 gegen den FC Augsburg und verbesserten sich um zwei Plätze auf ... mehr

clearing
VW-Patriarch Piëch und Ehefrau legen Aufsichtsratsmandate nieder

Wolfsburg. Volkswagen-Aufsichtsratschef Ferdinand Piëch hat den Machtkampf um die Spitze bei Europas größtem Autobauer Volkswagen verloren. Der 78-Jährige legte heute mit sofortiger Wirkung sein Amt als VW-Chefkontrolleur nieder. mehr

clearing
VW-Patriarch Piëch und Ehefrau legen Aufsichtsratsmandate nieder

Wolfsburg. Volkswagen-Aufsichtsratschef Ferdinand Piëch tritt von seinem Amt mit sofortiger Wirkung zurück. Auch seine Frau Ursula Piëch gibt ihr Mandat in dem Kontrollgremium ab, wie die Volkswagen AG heute in einer Pflichtmitteilung an die Finanzwelt mitteilte. mehr

clearing
HSV-Coach Labbadia gewinnt Heimpremiere mit 3:2 gegen Augsburg

Hamburg. Trainer Bruno Labbadia ist die Heimpremiere beim Hamburger SV gelungen. Sein Team besiegte Augsburg in der ersten Fußball-Bundesliga mit einem 3:2. Erstmals seit dem 28. Februar und 597 Minuten traf ein Hamburger dabei wieder ins Tor. Die weiteren Ergebnisse der ... mehr

clearing
2:2 in Stuttgart - Petersen beschert Freiburg einen Punkt

Stuttgart. Zwei Tore von Nils Petersen haben dem SC Freiburg einen wichtigen Punkt im Abstiegskampf beschert. Doch nach dem 2:2 in Stuttgart konnte sich Christian Streich nicht freuen - der SC-Coach war mindestens so sauer und enttäuscht wie sein Gegenüber Huub Stevens. mehr

clearing
2:0 - BVB feiert gelungene Generalprobe für Pokalhit

Dortmund. Der BVB darf auf das versöhnliche Ende einer bisher dürftigen Saison hoffen. Mit dem 2:0 über Frankfurt rückte die Europa League wieder ein Stück näher. Damit schöpfte das Team neuen Mut für das schwere Pokal-Halbfinale am Dienstag in München. mehr

clearing
Köln stoppt Serie von Bayer: 56. Westderby endet 1:1

Köln. Über das 1:1 im Bundesliga-Westderby zwischen dem 1. FC Köln und Bayer Leverkusen war keiner der beiden Clubs enttäuscht. Für den Gastgeber war es ein wichtiger Punkt im Kampf um den Klassenverbleib. Leverkusen hat damit die Champions-League-Qualifikation sicher. mehr

clearing
Labbadia gibt HSV nach 3:2-Sieg den Glauben zurück

Hamburg. Labbadia steht für die Hoffnung auf das Unmögliche in Hamburg: Nach seinem siegreichen Heimdebüt im Volkspark gibt der HSV zumindest die Rote Laterne in der Bundesliga ab. mehr

clearing
Kickers Offenbach vorzeitig Meister der Regionalliga Südwest

Offenbach. Kickers Offenbach hat sich vorzeitig die Meisterschaft in der Fußball-Regionalliga Südwest gesichert. Der ehemalige Bundesligist setzte sich am Samstag im eigenen Stadion mit 2:0 (1:0) gegen Verfolger 1. mehr

clearing
Frontzeck-Debüt in Hannover geht daneben: 1:2-Niederlage

Hannover. Auch der neue Trainer Michael Frontzeck kann den Absturz von Hannover 96 vorerst nicht stoppen. Die erste Partie seiner Fünf-Spiele-Mission verloren die Niedersachsen. mehr

clearing
Odenwaldschule steht vor dem Aus

Heppenheim. Die krisengeschüttelte Odenwaldschule in Heppenheim steht vor dem Aus. Trotz aller Bemühungen sei es nicht gelungen, die Finanzierung für die nächsten Jahre zu stemmen, teilte die Schule heute mit. mehr

clearing
Odenwaldschule steht vor dem Aus

Heppenheim. Die krisengeschüttelte Odenwaldschule in Heppenheim steht vor dem Aus. Trotz aller Bemühungen sei es nicht gelungen, die Finanzierung für die nächsten Jahre zu stemmen, teilte die Schule am Samstag mit. mehr

clearing
Tausende demonstrieren für Kohleausstieg am Tagebau Garzweiler

Erkelenz. Tausende sind heute zum Braunkohletagebau Garzweiler in Nordrhein-Westfalen gekommen und haben dort eine Menschenkette gebildet. Die Menschenkette ging von dem fast komplett umgesiedelten Dorf Immerath bis nach Keyenberg in Erkelenz, wo 2023 die Bagger anrollen sollen. mehr

clearing
Wozniacki erste Finalistin in Stuttgart

Stuttgart. Caroline Wozniacki hat beim Tennis-Turnier in Stuttgart als erste Spielerin das Endspiel erreicht. Die Dänin setzte sich im Halbfinale gegen Simona Halep aus Rumänien mit 7:5, 5:7, 6:2 durch. mehr

clearing
Keine weitere Finanzierung Odenwaldsuche steht nach vergeblicher Geldsuche vor dem Aus

Heppenheim. Die Reformschule kann den Behörden nicht wie gefordert eine sichere Finanzierung für die nächsten Jahre nachweisen. Davon hängt aber ihre Zukunft ab. Zum Schuljahresende ist wohl Schluss. mehr

clearing
Wiesbaden beendet mit 3:0-Sieg die Serie des Halleschen FC

Wiesbaden. Der SV Wehen Wiesbaden hat beim Heimdebüt seines neuen Trainers Christian Hock das Mittelfeld-Duell der 3. Fußball-Liga gegen den Halleschen FC gewonnen und damit die Erfolgsserie der Gäste beendet. mehr

clearing
Aufteilung ihrer Propsteien Evangelische Kirche Hessen-Nassau plant Gebietsreform

Frankfurt. Die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) prüft eine neue Aufteilung ihrer Propsteien. Aus den sechs Regionen sollten nach einem Vorschlag fünf werden, berichtete die EKHN anlässlich ihrer Frühjahrssynode in Frankfurt. mehr

clearing
Gaucks Völkermord-Aussage belastet Beziehung mit Türkei

Istanbul/Berlin. Die Aussagen von Bundespräsident Joachim Gauck zum „Völkermord” an den Armeniern stürzen Deutschland in eine diplomatische Krise mit der Türkei. Das türkische Volk werde dem deutschen Präsidenten Gauck seine Aussagen nicht vergessen und mehr

clearing
Nach Erdbeben Notstand in Nepal ausgerufen - nun 700 Tote

Kathmandu. Nepal hat nach dem gewaltigen Himalaya-Erdbeben in den betroffenen Regionen den Notstand ausgerufen. Kathmandu habe außerdem die internationale Gemeinschaft um humanitäre Hilfe gebeten, sagte Innenministeriumssprecher Laxmi Dhakal heute in Kathmandu. mehr

clearing
FC Barcelona verteidigt Tabellenführung in Spanien

Barcelona. Durch einen Erfolg im Stadtderby hat der FC Barcelona seine Spitzenposition in der spanischen Fußball-Liga behauptet. Der Halbfinalgegner des FC Bayern in der Champions League siegte 2:0 (2:0) beim Lokalrivalen Espanyol. mehr

clearing
Flucht nach Mörfelden-Walldorf Messerattacke auf 19-Jährigen: Polizei stellt Tatverdächtigen

Mörfelden-Walldorf. Nach einer tödlichen Messerstecherei an einem 19-Jährigen in Soest in Nordrhein-Westfalen hat die Polizei den mutmaßlichen Täter in Mörfelden-Walldorf (Kreis Groß Gerau) festgenommen. mehr

clearing
Viele Tote nach Erdbeben im Himalaya

Kathmandu. Ein gewaltiges Erdbeben der Stärke 7,8 hat den Himalaya erschüttert und in mehreren Ländern über 1500 Menschen getötet. Besonders schlimm traf die Katastrophe Nepal. mehr

clearing
Prinz William bei Gedenkfeier - Warten aufs Baby geht weiter

London. Um an einer Gedenkfeier teilzunehmen, hat Prinz William (32) das Warten an Kates (33) Seite auf die Geburt ihres zweiten Kindes kurz unterbrochen. Er nahm heute in London mit seinen Großeltern, Königin Elizabeth II. mehr

clearing
BVB: Keine Bayern-Blumen für Klopp in München

Dortmund. Trainer Jürgen Klopp verzichtet vor seinem Abschied von Borussia Dortmund auf Blumen des FC Bayern vor dem Pokal-Halbfinale in München. mehr

clearing
KSC spielt 2:1 gegen Greuther Fürth - München vom Abstieg bedroht

Karlsruhe. Der Karlsruher SC ist im Aufstiegsrennen der 2. Fußball-Bundesliga wieder auf den Relegationsplatz vorgerückt. Die Badener haben heute verdient mit 2:1 gegen Greuther Fürth gewonnen. mehr

clearing
Demonstration Streit um Kohle-Abgabe: Druck auf Gabriel wächst

Berlin. Der Streit um die Zukunft der Kohle treibt Befürworter wie Gegner auf die Straße. Sigmar Gabriel sieht sich wegen der geplanten Kohle-Abgabe Kritik auch aus der Union ausgesetzt. Der SPD-Chef wittert ein "leicht durchschaubares taktisches Spiel". mehr

clearing
Schriftsteller Martin Walser Die Kirchen haben ein Imageproblem

München. Martin Walser (88) vermisst bei den christlichen Kirchen die Imagepflege. mehr

clearing
Junge Männer werfen Böller gegen Flüchtlingsheim

Hofheim. Zwei Wochen nach den Schüssen von Unbekannten ist die Flüchtlingsunterkunft in Hofheim (Main-Taunus-Kreis) erneut attackiert worden. Nach Angaben der Polizei bewarfen zwei junge Männer die Wohncontaineranlage mehr

clearing
1. FFC Frankfurt steht im Champions-League-Finale - 6:0 bei Brøndby

Kopenhagen. Die Fußballerinnen des 1. FFC Frankfurt stehen zum sechsten Mal im Champions-League-Finale. Der deutsche Rekordmeister setzte sich am Samstag bei Brøndby IF mit 6:0 (5:0) durch. mehr

clearing
1. FFC Frankfurt steht im Champions-League-Finale

Kopenhagen. Die Fußballerinnen des 1. FFC Frankfurt stehen zum sechsten Mal im Champions-League-Finale. Der deutsche Rekordmeister setzte sich bei Brøndby IF mit 6:0 (5:0) durch. mehr

clearing
Viele Tote bei Himalaya-Erdbeben - Nepals Hauptstadt stark getroffen

Kathmandu. Im Himalaya hat ein gewaltiges Erdbeben Hunderte Menschen in den Tod gerissen. Allein in Nepal wurden nach offiziellen Angaben mindestens 600 Menschen getötet und mehr als 400 Menschen verletzt. Überall im Land stürzten Häuser in sich zusammen. mehr

clearing
Königin Silvia gibt künftiger Schwiegertochter Lebenshilfe

Stockholm. Die schwedische Königin Silvia (71) hat ihrer zukünftigen Schwiegertochter Sofia Hellqvist einen Ratschlag fürs Leben gegeben. mehr

clearing
Demonstration für Kohleausstieg am Tagebau Garzweiler

Erkelenz. Protest für Kohleausstieg: Am Tagebau Garzweiler in Nordrhein-Westfalen demonstrieren im Moment zahlreiche Menschen für den Ausstieg aus der Kohleverstromung. Sie begannen damit, eine 7,5 Kilometer lange „Anti-Kohle-Kette” am Tagebaurand mehr

clearing
Nepals Innenministerium: 600 Tote bei Himalaya-Erdbeben

Kathmandu. Bei dem schweren Erdbeben im Himalaya sind allein in Nepal mindestens 600 Menschen ums Leben gekommen. Das sagte Innenministeriumssprecher Laxmi Dhakal am Samstag in Kathmandu der Deutschen Presse-Agentur. mehr

clearing
Hilfsmaßnahmen aus Deutschland laufen an

Bonn/Kaufbeuren. Die Menschen in den vom schweren Erdbeben betroffene Regionen im Himalaya sind auf dringende Hilfe angewiesen. In Deutschland laufen erste Hilfseinsätze an. mehr

clearing
KSC auf Relegationsrang - 1860 weiter in Abstiegsgefahr

Karlsruhe. Der Karlsruher SC ist im Aufstiegsrennen der 2. Bundesliga wieder auf den Relegationsplatz vorgerückt. 1860 München schwebt dagegen weiter in akuter Abstiegsgefahr. mehr

clearing
Drei Verletzte Unfall mit Polizeiauto

Frankfurt-Bornheim. Es hat gekracht: Zwischen einem Polizeiauto und einem anderen PKW kam es zu einem Unfall auf der Kreuzung Friedberger Landstraße / Nibelungenplatz. mehr

clearing
Bender zieht sich aus Aufsichtsrat von Eintracht Frankfurt zurück

Frankfurt/Main. Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt muss sich einen neuen Vorsitzenden für seinen Aufsichtsrat suchen. Der frühere Chef der Fraport AG, Wilhelm Bender, wird nach Ablauf der Wahlperiode am 30. mehr

clearing
Familie leicht verletzt Unfall auf A 7: Vater fährt mit Frau und Kindern unter Lastwagen

Kassel. Weil der Vater am Steuer unachtsam war, ist eine Familie mit drei Kindern auf der Autobahn 7 bei Kassel von hinten unter einen Sattelschlepper geraten. mehr

clearing
Nepals einziger internationaler Flughafen dicht

Kathmandu. Nach dem schweren Erdbeben im Himalaya ist Nepals einziger internationaler Flughafen in Kathmandu geschlossen worden. Alle Flüge würden ins indische Neu Delhi umgeleitet, sagte ein Polizist vor Ort. mehr

clearing
Erdbeben im Himalaya fordert mindestens 200 Tote und viele Verletzte

Kathmandu. Bei dem schweren Erdbeben im Himalaya sind nach offiziellen Angaben allein in Nepal mindestens 200 Menschen ums Leben gekommen. Mehr als 400 Menschen seien außerdem verletzt worden, sagte ein Sprecher des Innenministeriums. mehr

clearing
Euro-Minister: Es gibt keinen „Plan B” für einen Euro-Austritt Athen

Riga. Die Euro-Gruppe lotet trotz schleppender Griechenland-Verhandlungen und verstreichender Fristen kein Szenario für einen Austritt Athens aus der Währungsunion aus. Mehrere Finanzminister wiesen im lettischen Riga Spekulationen über einen möglichen „Plan mehr

clearing
Tour von Moskau nach Berlin Polen verweigert russischen „Nachtwölfen” die Einreise

Warschau/Bratislava. Polen sagt Nein zur umstrittenen Siegesfahrt der russischen „Nachtwölfe”. Die Biker mit dem guten Draht zum Kreml dürfen nicht einreisen bei ihrer Tour von Moskau nach Berlin. Damit ist der kürzeste Landweg für die Biker dicht. Moskau ist verärgert. mehr

clearing
Eil+++ Innenministerium: Mindestens 200 Tote bei Himalaya-Erdbeben

Kathmandu. Bei dem schweren Erdbeben in Nepal sind nach offiziellen Angaben mindestens 200 Menschen ums Leben gekommen. Mehr als 400 Menschen seien verletzt worden, sagte Innenministeriumssprecher Laxmi Dhakal der Deutschen Presse-Agentur in Kathmandu. Er befürchte, die Zahl der Toten ... mehr

clearing
News zum Mitreden ZDF startet mit „heute +” neues interaktives Angebot

Mainz. Nachrichten für die Netzgemeinde: Das ZDF will mit dem neuen Angebot „heute +”, das am 18. Mai startet, vor allem jüngere Zuschauer erreichen. mehr

clearing
"Verstehen Sie Spaß?" Comedian Cantz: „Es gibt nicht viele gute Witze”

Köln. Für den Comedian und Moderator Guido Cantz (43) können Witze eigentlich gar nicht alt werden. „Es gibt einfach nicht so viele gute Witze. Man kann sie anders erzählen, aber die Pointen sind gleich”, sagte er dem „Kölner Stadt-Anzeiger” (Samstag). mehr

clearing
Mehr als 40 Leichtverletzte bei Feuer in Hamburger Altenheim

Hamburg. Dichter Rauch im Gebäude, der Feuerwehr schlagen Lichtbögen entgegen: Bei einem Brand in einem Hamburger Altenheim werden 43 Bewohner leicht verletzt. 89 weitere Bewohner müssen eine Nacht in einer Turnhalle schlafen. Jetzt kehren die ersten Menschen wieder zurück. mehr

clearing
Stars und Sternchen glänzen beim Radio Regenbogen Award

Rust. Auf dem roten Teppich vor der Preisverleihung geben sich Stars und Sternchen ein Stelldichein. Schauspielerin Iris Berben (64) erhält einen Radio Regenbogen Award für ihr soziales Engagement, Jan Delay (39) für seine Musik, Michael „Bully” Herbig (46) für seinen ... mehr

clearing
13-Jähriger aus Berlin gewinnt „The Voice Kids 2015”

Berlin. Der 13 Jahre alte Noah-Levi aus Berlin hat die Sat.1-Musikshow „The Voice Kids” gewonnen. Er überzeugte die Fernsehzuschauer im Finale am Freitagabend mit einer Ballade - er sang seine Version des Liedes „I see Fire” von Ed Sheeran. mehr

clearing
Nepalesische Medien: Mindestens 120 Tote bei Erdbeben in Himalaya

Kathmandu. Bei dem schweren Erdbeben im Himalaya sind nepalesischen Medienberichten zufolge mindestens 120 Menschen ums Leben gekommen. Das berichtet die Nachrichtenseite Pahilopost unter Berufung auf das Innenministerium. mehr

clearing
Neuer Pferdefleischskandal: Illegales Fleisch in Handel geschleust

Den Haag. In mehreren Ländern Europas ist offenbar jahrelang Pferdefleisch in den Handel geschleust worden, das Menschen eigentlich niemals essen sollten. In einer gemeinsamen Polizeiaktion wurden Dutzende Betriebe durchsucht und 26 Personen festgenommen, die meisten davon in Frankreich. mehr

clearing
Brennendes Feld: Rauch behindert Sicht

Flörsheim/Main. Starker Rauch von einem lichterloh brennenden Feld in Flörsheim (Main-Taunus-Kreis) hat die Sicht auf den umliegenden Straßen und in der Luft erschwert. mehr

clearing
Analyse: Immer wieder das V-Wort

Berlin/Istanbul. Lange war es umstritten, aber jetzt sagt es im Bundestag jeder einzelne Redner: Das Massaker an den Armeniern vor 100 Jahren war ein Völkermord. Die Regierungsbank allerdings schweigt. Und wie reagiert die Türkei? mehr

clearing
Fragen und Antworten: „Umsiedlung” oder „Völkermord”?

Istanbul/Berlin. Waren die Gräueltaten an den Armeniern ein Genozid? Auch 100 Jahre nach den Massakern wird die Frage kontrovers diskutiert. Inzwischen wird allerdings sogar in Deutschland von Völkermord gesprochen. mehr

clearing
Steinmeier und Özdemir für zweite Amtszeit Gaucks

Berlin. Mit Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) und dem Grünen-Vorsitzenden Cem Özdemir haben sich erste Spitzenpolitiker für eine zweite Amtszeit von Bundespräsident Joachim Gauck ausgesprochen. mehr

clearing
Konferenz der EU-Finanzminister EU will Steuerschlupflöcher für Unternehmen schließen

Riga. Zum Steuersparen verlegen Konzerne Gewinne häufig in andere Länder. Die Europäer wollen mehr Licht in diese Praktiken bringen. Auch bei der Kapitalmarktunion soll es Fortschritte geben. mehr

clearing
US-Autorin Hustvedt hat keine Probleme mit dem Älterwerden

New York. Die US-Bestsellerautorin Siri Hustvedt hat keine Probleme mit dem Älterwerden. „Es gibt so viele Freuden - ich kann es nur empfehlen als Lebensabschnitt”, sagte die vor kurzem 60 Jahre alt gewordene Schriftstellerin der Deutschen Presse-Agentur in New York. mehr

clearing
„Ihr bislang bester”: Neuer Roman von US-Autorin Siri Hustvedt

New York. Das Experiment hat es in sich: Weil sie nicht länger nur die Witwe eines bekannten Galeristen sein will, organisiert die Künstlerin Harriet Burden drei neue Ausstellungen. mehr

clearing
Auch ohne Walker: „Fast & Furious 8” soll 2017 in die Kinos kommen

Los Angeles. Nach „Fast & Furious 7” mit dem letzten Auftritt des 2013 gestorbenen Paul Walker soll es einen weiteren Teil der Actionreihe um illegale Straßenrennen geben. „Fast & Furious 8” soll nach Mitteilung des Studios Universal im April 2017 in die ... mehr

clearing
„Bin eine Frau”: Kardashian-Stiefvater outet sich als transsexuell

New York. Bruce Jenner fackelt nicht lange. „Soll ich meinen Pferdeschwanz aufmachen?”, fragt der Stiefvater von TV-Sternchen Kim Kardashian zu Beginn eines in den USA seit Wochen mit Spannung erwarteten Fernsehinterviews. mehr

clearing
Schauspieler Markus Majowski hat 23 Kilo abgespeckt

Bad Hersfeld. Erst verbannte er Drogen und Alkohol aus seinem Leben, nun hat TV-Komiker Markus Majowski (früher „Die Dreisten Drei”, Sat.1) auch seinem Übergewicht den Kampf angesagt. mehr

clearing
Überraschender „Tatort”-Schluss mit Thomalla und Wuttke

Berlin. Mit einem überraschenden Finale geht der „Tatort” aus Leipzig nach sieben Jahren und 21 Fällen zu Ende. Mit dem Krimi „Niedere Instinkte” verabschiedet sich das Team Eva Saalfeld und Andreas Keppler, gespielt von Simone Thomalla (50) und Martin Wuttke ... mehr

clearing
Athen billigt Zwangsabgabe von Geldern staatlicher Institutionen

Athen. Das Parlament in Athen hat einen Erlass gebilligt, mit dem alle staatlichen Institutionen und öffentlich-rechtlichen Betriebe gezwungen sind, ihre Geldeinlagen an die griechische Zentralbank zu überweisen. mehr

clearing
Schweres Erdbeben im Himalaya: Zahlreiche Häuser eingestürzt

Kathmandu. Mehr als 90 Sekunden lang bebt die Erde im Himalaya - was zurückbleibt, ist Zerstörung. Zahlreiche Häuser in Nepal sind eingestürzt, Reporter berichten von mehreren Leichen. mehr

clearing
Vermutlich Brandstiftung Vier Verletzte bei Feuer in Einhausen

Einhausen. Vier Menschen sind beim Brand eines Wohnhauses in Einhausen (Kreis Bergstraße) verletzt worden. Wie die Polizei in Darmstadt weiter mitteilte, waren in der Nacht zum Samstag vermutlich Brandstifter am Werk. mehr

clearing
Ritter Sport leidet unter Rubelverfall

Waldenbuch. Der Schokoladenhersteller Ritter Sport fürchtet wegen der Krise in Russland und hoher Haselnusspreise 2015 Einbußen. mehr

clearing
Finanzlage Griechenland Athen: Staatliche Institutionen müsen Einlagen überweisen

Athen. Das Parlament in Athen hat erwartungsgemäß am späten Freitagabend einen bereits zuvor ausgegebenen Erlass gebilligt, mit dem alle staatlichen Institutionen und öffentlich-rechtlichen Betriebe gezwungen sind, ihre Geldeinlagen an die griechische Zentralbank zu überweisen. mehr

clearing
Torgau gedenkt historischer Begegnung am Kriegsende

Torgau. An der Elbe in Torgau (Nordsachsen) ist an das historische Zusammentreffen russischer und amerikanischer Truppen am Ende des Zweiten Weltkriegs erinnert worden. mehr

clearing
Schumacher-Sohn Mick mit starkem Debüt in der Formel 4

Oschersleben. Mick Schumacher hat ein starkes Debüt in der neuen ADAC Formel 4 gefeiert. Der Sohn von Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher fuhr beim Saisonauftakt der Nachwuchsserie in Oschersleben auf Rang neun. mehr

clearing
Schauspieler Markus Majowski hat 23 Kilo abgespeckt

Bad Hersfeld. Erst verbannte er Drogen und Alkohol aus seinem Leben, nun hat TV-Komiker Markus Majowski (früher „Die Dreisten Drei”, Sat.1) auch seinem Übergewicht den Kampf angesagt. mehr

clearing
BKA: Eigene Software für Online-Durchsuchung im Herbst einsatzbereit

Berlin. Das Bundeskriminalamt will in einem halben Jahr die eigene Software für eine Online-Durchsuchung, den sogenannten Bundestrojaner, einsatzbereit haben. Man entwickle ein Instrument, mit dem man - nach richterlicher Genehmigung - an den Computer des mehr

clearing
BKA: Bundestrojaner im Herbst einsatzbereit

Berlin. Das Bundeskriminalamt (BKA) will in einem halben Jahr die eigene Software für eine Online-Durchsuchung, den sogenannten Bundestrojaner, einsatzbereit haben. mehr

clearing
EU-Kommissar Hill pocht auf rasche Fortschritte bei Kapitalmarktunion

Riga. EU-Finanzmarktkommissar Jonathan Hill drückt bei der geplanten Kapitalmarktunion aufs Tempo. Es sei extrem wichtig und dringend, damit zu starten, sagte Hill vor dem Abschluss des Treffens der EU-Finanzminister in Riga. Er rechne mit breiter Unterstützung. mehr

clearing
Fotos
Großbrand in Wicker 1500 Strohballen brennen

Flörsheim-Wicker. Etwa 1500 Strohballen und 200 Paletten standen in Flammen als die Feuerwehr anrückte. Das Löschen dauert an. Vermutlich waren Himmelslaternen der Auslöser. mehr

clearing
Fahrpreiserhöhung Fahrkarten für Fernbusse werden teurer

Berlin. Daran hätte man sich gewöhnen können: Immer mehr Verbindungen und immer günstigere Preise im Fernbus. Jetzt deutet sich aber eine Trendwende an. mehr

clearing
Fotos
Nepal Mindestens 200 Tote bei Erdbeben in Himalaya

Kathmandu. Bei dem schweren Erdbeben im Himalaya sind nepalesischen Medienberichten zufolge mindestens 200 Menschen ums Leben gekommen. mehr

clearing
Vulkanausbruch in Santiago Angst vor Vulkan Calbuco: Weitere Evakuierungen in Chile

Santiago de Chile. In der Umgebung des Vulkans Calbuco in Südchile sind weitere 2000 Menschen in Sicherheit gebracht worden. Am Hang des ausgebrochenen Vulkans ergießen sich bedrohliche Schlamm- und Schuttströme. mehr

clearing
Zwei Tote und zwei Verletzte bei tragischem Bootsunfall

Waren/Neubrandenburg. Vier junge Männer wollen sich einen gemütlichen Abend auf einem Boot machen. Doch zwei von ihnen sterben, zwei weitere Jugendliche werden schwer verletzt. Bisher deutet alles auf eine Gasvergiftung hin. mehr

clearing
1 2 3 4 5 6 7
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 25.04.2015

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz

© 2017 Frankfurter Neue Presse