E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 19°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 25.07.2013

Auf die Kickers-Fans ist Verlass

Offenbach. Spieler und Fans der Offenbacher Kickers fiebern dem ersten Spiel des Traditionsvereins nach seinem völligen Neuanfang in der Fußball-Regionalliga entgegen. mehr

clearing

Taunus-Blog

Ein Blick in die Geschichte zeigt, dass es mit dem Hessentum bei uns nicht allzuweit her ist. mehr

clearing

Max Bahr im Sog der Krise

Kirkel. Max Bahr galt als Perle von Praktiker - auch nach der Insolvenz des Mutterkonzerns. Doch nun wurde die gelbe Baumarktkette in den Sog der Krise gezogen. Die Insolvenzverwalter suchen weiter nach Investoren, Verdi befürchtet die Zerschlagung des Konzerns. mehr

clearing
Video

Bayreuther Festspiele eröffnet

Bayreuth. Mit viel Prominenz, an der Spitze Bundespräsident Joachim Gauck und Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU), sind am Donnerstag die 102. Richard-Wagner-Festspiele in Bayreuth eröffnet worden. mehr

clearing

New Yorker Schlusskurse am 25.07.2013

Hamburg. Die 30 Aktien des Dow Jones Industrial Index wiesen am 25.07.2013 um 22:25 Uhr MEZ folgende Schlusskurse auf. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in US-Dollar, bei Indizes in Punkten). mehr

clearing

Vollmond lässt Menschen schlechter schlafen

New York. Um Vollmond herum schlafen Menschen schlechter und kürzer. Das berichten Forscher um Christian Cajochen vom Zentrum für Chronobiologie der Universitären Psychiatrischen Kliniken Basel (Schweiz) im Fachblatt «Current Biology». mehr

clearing

65 Jahre alter Lehrer darf weiterarbeiten

Frankfurt. Manche Lehrer sind einfach unermüdlich: In Hessen hat ein Pädagoge beantragt, über seinen 65. Geburtstag hinaus zu unterrichten. Als sein Arbeitgeber das ablehnte, zog der Mann sogar vor Gericht - und hatte damit Erfolg! mehr

clearing

Özil lobt neuen Real-Coach Ancelotti

Madrid. Der deutsche Fußball-Nationalspieler Mesut Özil hat seinen neuen Trainer bei Real Madrid, den Italiener Carlo Ancelotti, schon nach wenigen Tagen der Zusammenarbeit in höchsten Tönen gelobt. mehr

clearing

DAX: Schlusskurse im Späthandel am 25.07.2013

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 25.07.2013 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten). mehr

clearing

Brands schafft Sensation

Gstaad. Vor einer Woche in Hamburg reichte Daniel Brands ein gewonnener erster Satz nicht zum Sieg über Roger Federer. In Gstaad warf der Bayer den einstigen Branchenprimus aus dem Rennen. Der klagte danach über Rückenprobleme, die ihn schon in der Hansestadt geplagt hätten. mehr

clearing

Zehn Monate Bewährungsstrafe für Taxifahrer

Frankfurt. Ein Taxifahrer ist wegen eines tödlichen Verkehrsunfalls in Frankfurt erneut zu einer zehnmonatigen Bewährungsstrafe und 150 gemeinnützigen Arbeitsstunden verurteilt worden. Das Landgericht bestätigte am Donnerstag in zweiter Instanz ein Urteil des Amtsgerichts gegen den ... mehr

clearing

Deutsche Börse spürt leichten Aufwärtstrend

Frankfurt/Main. Das Unternehmen Deutsche Börse scheint langsam die Trendwende zu schaffen. Im zweiten Quartal lag der Überschuss zwar mit 171 Millionen Euro noch acht Prozent unter dem Vorjahreswert, wie der Börsenbetreiber mehr

clearing

Jugendlicher auf dem Edersee vor dem Ertrinken gerettet

Waldeck. In einem Gewitterregen auf dem Edersee haben Einsatzkräfte am Donnerstag einen 17-Jährigen vor dem Ertrinken gerettet. Der Jugendliche aus Lüneburg war mit zwei Freunden am Strandbad Waldeck bis an mehr

clearing

Wachmann bedroht Ex-Kollegen mit «Todesliste» - Festnahme

Wiesbaden. Die Polizei in Wiesbaden hat am Donnerstag einen ehemaligen Wachmann festgenommen, der über Tage seine Ex-Kollegen bei einer Sicherheitsfirma belästigt und bedroht haben soll. mehr

clearing
Video Fotos

Video dokumentiert Zugunglück in Spanien

Berlin/Santiago de Compostela. Eine Überwachungskamera hat das schwere Zugunglück in Spanien am Mittwochabend gefilmt. Der nur einige Sekunden lange Film verbreitete sich am Donnerstag rasant über Soziale Netzwerke und Nachrichtenportale im Internet. mehr

clearing

Cloud-Dienste im Test - Sensible Daten selbst sichern

Berlin. Europäische Cloud-Dienste sind grundsätzlich zwar sicherer als die US-Konkurrenz. Sensible Daten sollten Nutzer dort aber trotzdem nicht unverschlüsselt speichern, warnt die Stiftung Warentest. Sie hat mehrere Anbieter getestet. mehr

clearing

Biowaffe gegen Blutsauger: Reiter malen Pferde mit Zebramuster an

Hannover. Es klingt wie ein Aprilscherz im Juli: Reiter bemalen neuerdings ihre Pferde mit einem Zebrastreifenmuster - in der Hoffnung, dass Bremsen und Stechfliegen der Appetit vergeht. Hinter der Taktik stecken wissenschaftliche Erkenntnisse. mehr

clearing
Video Fotos

80 Tote: Zug war zu schnell

Madrid. Im Nordwesten Spaniens sind am Mittwochabend bei einem schweren Zugunglück 78 Menschen getötet worden. Der Lokführer hat inzwischen eingeräumt, viel zu schnell unterwegs gewesen zu sein. mehr

clearing

Vettel setzt auf Angriff

Budapest. WM-Spitzenreiter Sebastian Vettel erwartet auch nach seinen zuletzt starken Vorstellungen keinen leichten Durchmarsch zum vierten Formel-1-Titel. mehr

clearing
Video

Richter verhört Rocker-Boss

Palma de Mallorca. Nach der Festnahme von 24 Hells Angels auf Mallorca hat ein Untersuchungsrichter die Rocker verhört. Der frühere Boss des Ortsclubs Hannover, Frank Hanebuth, sieht den Ermittlungen einem Medienbericht zufolge gelassen entgegen. mehr

clearing

Fahrradbranche setzt auf E-Bikes - neuer Trend Lastenrad

München. Die Bundesbürger kaufen seit Jahren weniger Räder. Aber sie geben im Schnitt mehr Geld für ihren Drahtesel aus. Den Fahrradherstellern rettet der Trend zu E-Bikes den Umsatz. mehr

clearing

Banale Auszeit: Was die Deutschen im Urlaub machen

Hamburg. Das Innerste der Mongolei erkunden? Was viele Deutsche tatsächlich im Urlaub machen, ist viel einfacher. Tourismusexperte Jürgen Kagelmann spricht von einem Plädoyer für den bescheidenen Urlaub. mehr

clearing

Zahnpasta und Backups - So retten Nutzer alte CDs

Berlin. Die CD oder DVD will partout nicht mehr laufen - vermutlich sind Kratzer schuld daran. Die lassen sich häufig mit einem Trick einfach «wegputzen». Wenn auch das nichts mehr bringt, muss SOS-Software ran. mehr

clearing
Fotos

Neu im Frankfurter Zoo: Hier kommen die Quolls!

Frankfurt. Vier Tüpfelbeutelmarder mit dem seltsamen Namen «Quoll» sind die Neuen im Frankfurter Zoo. Die Tiere kommen aus dem Zoo in Leipzig und leben nun im Grzimekhaus, wo tagsüber künstliche Nacht herrscht, damit die Besucher die nachtaktiven Bewohner beobachten können. mehr

clearing

Pofalla beschwichtigt

Berlin. Der Bundespräsident spricht Klartext: Die Spähaffäre beunruhige ihn sehr. Während Deutschlands Geheimdienstkoordinator Pofalla sich dem Bundestag stellt, streiten Moskau und Washington um den Informanten Snowden. Selbst beim «Euro Hawk» hatten die NSA ihre Finger im Spiel. mehr

clearing

Ägypten vor neuen Protesten

Kairo. Anhänger und Gegner der neuen ägyptischen Regierung wollen in Millionenzahl demonstrieren. Die Armee wünscht sich ein «Mandat» von der Straße. Offenbar strebt sie eine härtere Gangart gegenüber den Islamisten an. mehr

clearing

Brisantes Derby in Köln - Lautern will ersten Heimsieg

München. Ausverkauftes Haus, Derby-Stimmung und viel, viel Rivalität: Mit dem rheinischen Nachbarschaftsduell zwischen Köln und Düsseldorf steht am Wochenende der erste Höhepunkt der 2. Fußball-Bundesliga an. Aufstiegsanwärter Lautern will auch im ersten Heimspiel siegen. mehr

clearing

Commerzbank verkauft Randsparte

Frankfurt/Main. Die teilverstaatlichte Commerzbank hat ihr Depotbankgeschäft für Fondsgesellschaften wie erwartet verkauft. Die kleine Sparte mit 80 Mitarbeitern gehe an die französische Großbank BNP Paribas, mehr

clearing

Bestpreisklauseln im Internet machen Wettbewerbshütern Sorgen

Bonn. Die Bestpreisklauseln bei vielen Online-Hotelportalen stoßen beim Bundeskartellamt weiterhin auf massive Bedenken. mehr

clearing

Uno: Jetzt schon 100 000 Tote in Syrien

UN-Generalsekretär Ban Ki Moon bemüht sich um Friedenskonferenz. mehr

clearing

Waldbrandgefahr: Land ruft zweithöchste Alarmstufe aus

Wiesbaden. Fast 40 Grad werden am Wochenende in Hessen erwartet. Das Umweltministerium in Wiesbaden hat daher für die Zeit von Freitag bis Sonntag (26. bis 28. Juli) die Waldbrandalarmstufe 1 ausgerufen. mehr

clearing

Sutil fährt 100. Grand Prix: «Ein Meilenstein»

Budapest. Für Adrian Sutil ist es «ein Meilenstein». In Ungarn fährt der Force-India-Pilot seinen 100. Grand Prix. «Das ist eine besondere Zahl. Es ist schön, aber ich gehe nicht anders ans Werk als wie bei jedem Rennen.» Vielleicht bekomme er ja «einen Schokoladen-Rennwagen». mehr

clearing

Opel dämmt Verluste deutlich ein

Detroit/Rüsselsheim. Hat Opel die Wende fast geschafft? Dank eines rigiden Sparkurses und neuer Modelle kann die Tochter des US-Konzerns General Motors ihren Verlust deutlich eindämmen. Die Aktionäre der Muttergesellschaft hören es gerne. mehr

clearing

Schutzkleidung für Rollerfahrer wichtig

München. Schutzkleidung ist für Biker selbstverständlich - für die meisten Rollerfahrer jedoch nicht. Doch auch wenn sie viel langsamer unterwegs sind: Sie sollten sie tragen. Sonst zieht schon ein kleiner Ausrutscher womöglich schwere Verletzungen nach sich. mehr

clearing

Brüssel stellt Hilfe für deutsche Flutschäden in Aussicht

Brüssel/Berlin/Burg. Die wochenlangen Überschwemmungen haben in Deutschland großen Schaden angerichtet. Bei der Bewältigung der Folgen will auch die EU helfen. Deutschland kann zur Beseitigung der jüngsten Hochwasserschäden auf bis zu 360 Millionen Euro aus dem Solidaritätsfonds hoffen. mehr

clearing

Eine Kennedy für Japan

Tokio. Tochter von JFK wird Botschafterin in Tokio mehr

clearing

Kaputt und glücklich

Göteborg. Nach dem grandiosen Halbfinalsieg über Gastgeber Schweden sind die deutschen Spielerinnen noch zu kaputt, um dem Endspiel schon entgegenzufiebern. Das «Soll» hat das Team schon mehr als erfüllt und alle überrascht. Neid: «Ich bin stolz auf meine junge Mannschaft.» mehr

clearing

Südhessen: Kabelfehler verursachen Stromausfälle

Darmstadt. Kabelfehler haben am Donnerstag Stromausfälle in drei südhessischen Kommunen verursacht. mehr

clearing

Siemens senkt erneut die Erwartungen

München. Der Elektrokonzern Siemens muss sich auch von seiner Gewinnerwartung für 2014 verabschieden. Die angepeilte Ergebnismarge im operativen Geschäft von mindestens zwölf Prozent werde man vor allem wegen geringerer Markterwartungen «voraussichtlich nicht erreichen». mehr

clearing

«Ich bin sauber»: Bolt im Schatten des Dopingskandals

London. Usain Bolt hat sich erstmals zum Dopingskandal um Tyson Gay und Asafa Powell geäußert und dabei sogar Mitleid mit seinen Rivalen gezeigt. Ein Jahr nach Olympia kehrte der Superstar nach London zurück und merkte dort: Auch das Misstrauen gegen ihn wird größer. mehr

clearing

Ex-Opel-Managerin Labbé wechselt an Spitze von Skoda Deutschland

Weiterstadt/Rüsselsheim. Ex-Opel-Managerin Imelda Labbé wird neue Deutschland-Chefin der VW-Tochter Skoda. Die 46-Jährige folgt am 1. September auf Hermann Schmitt, wie Skoda am Donnerstag in Weiterstadt mitteilte. mehr

clearing

Die Anklage lautet "Verfolgung Unschuldiger"

Frankfurt. "Verfolgung Unschuldiger" lautet der Vorwurf, wegen dem sich drei Polizisten vor dem Landgericht Frankfurt verantworten müssen. Sie sollen eine Frau wider besseres Wissen zu Unrecht verhaftet haben. mehr

clearing

Fruchtfliegen gehen nicht in die Falle

Bonn. Da denkt man, man hätte ein wirksames Hausmittel gegen Fruchtfliegen gefunden und dann das: Die Essig-Saft-Mischung ist keine Falle. Im Gegenteil, sie lockt die Insekten an. mehr

clearing

Gurken und Kartoffeln lieber nicht einfrieren

München. Lebensmittel einfrieren ist eine praktische Sache. Doch nicht alle eignen sich dafür. Gurken, Kartoffeln und Milchprodukte gehören beispielsweise nicht ins Gefrierfach. mehr

clearing

Schuhmode: Dunkel mit viel Glanz

Leipzig. Die Aussichten für den kommenden Herbst und Winter sind vorwiegend düster - das gilt zumindest für die Schuh- und Taschenmode. Dort hält Schwarz als bevorzugte Farbe wieder Einzug. Es darf aber auch glitzern und glänzen. mehr

clearing

Deutsche sind im Urlaub faul

Hamburg. Der Urlaub ist und bleibt den Deutschen heilig, sagt der Hamburger Forscher Reinhardt. Sein Institut wollte wissen: Was machen die Deutschen während der schönsten Zeit des Jahres am häufigsten? mehr

clearing

Daimler: Gericht widerspricht Zulassungsstopp in Frankreich

Stuttgart. Der Autobauer Daimler hat nach eigenen Angaben im Kältemittel-Streit mit Frankreich einen wichtigen Teilerfolg erzielt. Demnach hat ein französisches Gericht den Zulassungsstopp für einige Modelle zurückgewiesen. mehr

clearing

Blauer Hahn thront über dem Trafalgar Square

London. Ein strahlend blauer Hahn thront seit Donnerstag über dem Trafalgar Square in London - umgeben von Reiter-Statuen und der Siegessäule von Admiral Nelson. mehr

clearing

«Bild.de»: Auch Regierung wahrscheinlich von NSA abgehört

Berlin. Die Bundesregierung ist nach einem Bericht von «Bild.de» möglicherweise doch vom US-Geheimdienst NSA abgehört worden. Dokumente des ehemaligen NSA-Mitarbeiters Edward Snowden deuteten darauf hin, dass amerikanische Geheimdienste Teile der Bundesregierung elektronisch ... mehr

clearing

Krokodilbabys im Kölner Zoo geschlüpft

Köln. Im Kölner Zoo sind zwei Babys der sehr seltenen Philippinenkrokodile geschlüpft. Es sei die erste Nachzucht dieser Art in Europa. mehr

clearing

Facebook überrascht die Anleger

Palo Alto. Wer heute bei Facebook schaut, was seine Freunde treiben, der tut das gerne von seinem Smartphone aus. Das ist immer griffbereit und muss nicht erst hochgefahren werden wie der heimische Computer. mehr

clearing

Google nimmt neuen Anlauf aufs Wohnzimmer

Mountain View. Google geht in die Hardware-Offensive: Am Mittwoch hat der Internet-Konzern einen Nachfolger seines Tablets Nexus 7 vorgestellt. Darüber war seit Wochen spekuliert worden. mehr

clearing

Drei Tage Trauer nach Bahnkatastrophe

Santiago de Compostela. Nach dem Zugunglück mit 78 Toten in Spanien hat Ministerpräsident Mariano Rajoy eine dreitägige offizielle Trauer für das Land angeordnet. mehr

clearing

Schweizer sichert sich Web-Adresse des kleinen Prinzen George

Berlin/Zürich. Über den Namen des britischen «Royal Babys» wurde viel gerätselt, ein Schweizer bewies den richtigen Riecher: Schon bevor der Palast am Mittwochabend den Namen George Alexander Louis bekanntgab, sicherte er sich die passende Web-Adresse. mehr

clearing

Doping-Beben: Großes Echo, geringe Auswirkungen

Berlin. Gelogen und betrogen - der Aufschrei nach dem Untersuchungsberichts des französischen Senats über positive Proben von Jan Ullrich, Erik Zabel oder Marco Pantani war groß. Konsequenzen wird es dagegen kaum geben. Ein Imageschaden bleibt. Der Fußball war da schlauer. mehr

clearing

Gibt es genügend Kitaplätze?

Frankfurt/Main. Hessens boomende Metropole Frankfurt eröffnet eine Kita nach der anderen. Bis Jahresende kann die Stadt nach eigenen Angaben 38 Prozent der unter Dreijährigen einen Betreuungsplatz bieten. mehr

clearing

DAX: Kurse im XETRA-Handel am 25.07.2013 um 13:05 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 25.07.2013 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei ... mehr

clearing

«Perfektes Rennen»: Freiwasser-Team holt WM-Gold

Barcelona. Besser geht nicht. Mit einem perfekten Rennen holt das Freiwasser-Team WM-Gold. Es war die insgesant fünfte deutsche Medaille in Barcelona und der elfte WM-Titel für Thomas Lurz. Der Bundestrainer wusste schon früh während des Rennens: Uns kann keiner schlagen! mehr

clearing

Kaminer trinkt grünen Tee und Alkohol

Berlin. Bestsellerautor Wladimir Kaminer («Russendisko») ist überzeugt, für sich einen Mittelweg zwischen Askese und Hedonismus gefunden zu haben. mehr

clearing

Neues New Yorker Trend-Gemüse: Grünkohl

New York. In Deutschland gilt Grünkohl mindestens als uninteressant, wenn nicht sogar als uncool. Ganz anders dagegen in New York. mehr

clearing

Moschus-Duft aus der Unterhose

Paris. Für Männer, die auch untenherum gut riechen wollen, hat ein französisches Unternehmen duftende Slips und Boxershorts entwickelt. Die mit mikroskopisch kleinen Parfümkapseln versehene Unterwäsche lässt sich nach Herstellerangaben 20 bis 30 Mal waschen, bis es mit dem ... mehr

clearing

Auch bei Hitze mit Stiefeln durch London

London. Trotz sengender Hitze bevorzugen trendbewusste Londoner in diesem Sommer Stiefel im 90er-Jahre-Stil. Sie paaren etwas klobige Schnürstiefel mit sommerlicher Mode. mehr

clearing

Frauenleiche an Bahngleis entdeckt

Rüsselsheim. Eine grauenvolle Entdeckung machte der Lokführer einer S-Bahn in der Nach zum Donnerstag. Auf einem Gleisbett fand er die Leiche einer jungen Frau. mehr

clearing

Tragehilfe fürs Baby erstmal leasen

Bad Friedrichshall. Kleine Kinder wollen ihren Eltern immer ganz nah sein. Dabei helfen Babytragen. Doch nicht jede passt perfekt. Deshalb ist es sinnvoll, die Tragehilfen erstmal eine Zeit lang auszuprobieren und erst dann zu kaufen. mehr

clearing

Viele schreiben wegen «Prism» keine vertraulichen E-Mails mehr

Berlin. Die Enthüllungen über die Ausspähsoftware «Prism» haben zumindest einige Surfer misstrauisch gemacht: Sie verschicken nichts Vertrauliches mehr via E-Mail. mehr

clearing

Ägypten: Badeurlaub statt Kreuzfahrt

Berlin. Ägypten kommt nicht zur Ruhe - das Auswärtige Amt rät daher von Nilkreuzfahrten und Reisen in andere Touristenziele des Landes ab. Immer mehr Veranstalter streichen jetzt Schiffsreisen und Städtetrips. mehr

clearing

So werden Hunde zu Wasserratten

Waldems-Esch. Nicht alle Hunde mögen Wasser von Anfang an. Mit etwas Geduld können Halter sie aber schrittweise an Flüsse und Seen gewöhnen. Eine Hundetrainerin gibt Tipps für den ersten Sprung ins kühle Nass. mehr

clearing

Hahn und Al-Wazir bei Anti-Späh-Demo

Wiesbaden/Frankfurt. Großen Zulauf erwartet eine Protest-Demo gegen die Abhöraktivitäten des US-Geheimdienstes. Mit dabei in Frankfurt sind auch führende Vertreter von Hessens Regierung und Opposition. mehr

clearing

Kaum Wolken am Konjunkturhimmel

München. Die deutsche Wirtschaft tankt weiter Zuversicht. Die Stimmung in den Chefetagen der Unternehmen hat sich im Juli verbessert; vor allem im Groß- und Einzelhandel bewerten die Firmen ihre Geschäftslage deutlich positiver. mehr

clearing

Deutschland, Land des Niedriglohns

Nürnberg. Eine Studie zeigt: Der Anteil an Geringverdienern liegt sogar über dem in Bulgarien und Polen. mehr

clearing

U-Bahn rammt Polizeiauto

Frankfurt. In der Nacht kam es an der Kreuzung Am Weißkirchener Berg zu einem Unfall: Ein Streifenwagen der Polizei stieß mit einer U-Bahn zusammen. Die Insassen des Streifenwagens wurden zum Glück nur leicht verletzt. mehr

clearing

Guardiolas schwieriges Wiedersehen

München. Etwas Besonderes war für Josep Guardiola das Testspiel gegen seinen alten Club. Doch schnell richtete der neue Bayern-Coach den Blick nach vorne. Nur noch die neue Herausforderung beim Triple-Sieger soll zählen - und schon am Samstag lockt das erste «Titelchen». mehr

clearing

Das Bahnunglück von Eschede

Berlin. Zerfetzte Waggons, blutende Menschen: Die Bilder vom Zugunglück in Spanien rufen Erinnerungen an den bisher schwersten Bahnunfall in der Bundesrepublik Deutschland hervor. mehr

clearing

Blatter plant WM-Finale 22 wohl für 18. Dezember

Berlin. Das Finale der Fußball-WM 2022 soll nach Plänen von FIFA-Chef Joseph Blatter angeblich sechs Tage vor Heiligabend gespielt werden. mehr

clearing

Jeder dritte Uni-Absolvent beginnt eine Doktorarbeit

Hannover. Zwölf Jahre ist das Studienende her. Was haben die damaligen Absolventen nach dem Uni-Ende gemacht? Das hat das HIS-Institut für Hochschulforschung in Erfahrung gebracht. Jeder Dritte hatte eine Doktorarbeit begonnen. mehr

clearing

Roadster Donkervoort D8 GTO wiegt nur 700 Kilo

Lelystad. Leichter als ein VW Polo und stürmischer als ein Porsche 911: Das verspricht die niederländische Sportwagen-Manufaktur Donkervoort für ihr neues Modell D8 GTO. mehr

clearing

Äther oder Internet: Radiokäufer haben die Qual der Wahl

Berlin. Schöne neue Radiowelt: Im Laden stehen längst nicht mehr nur UKW-Empfänger, sondern auch Digital- (DAB+) und Internetradios oder Kombigeräte. Warenprüfer haben 20 kompakte Universalradios getestet und sagen, welches Gerät zu wem passt. mehr

clearing

Viele fertige Basilikumpestos sind «mangelhaft»

Berlin. Cashew- statt Pinienkerne und Sonnenblumen- statt Olivenöl: Fertige Pesto-Soßen enthalten lauft Stiftung Warentest oft untypische Zutaten - und liegen geschmacklich weit vom Original entfernt. mehr

clearing

Impfung der Mutter schützt auch Baby vor Masern

München. Frauen, die sich ein Kind wünschen, sollten ihren Masernimpfschutz überprüfen und gegebenenfalls impfen lassen. So ist der Säugling besser vor einer Infektion geschützt. mehr

clearing

Nexus bis Chromecast: Google zeigt neue Software

Berlin/Mountain View. Google geht in die Hardware-Offensive: Der Internet-Konzern hat einen Nachfolger seines Tablets Nexus 7 vorgestellt. Mit einem neuen Gerät für Online-Videos auf dem Fernseher verstärkt Google den Druck auf Rivalen wie Apple und Microsoft. mehr

clearing

Springer verkauft Abendblatt und Morgenpost

Berlin. Der Verlag trennt sich von seinen Regionalzeitungen und einigen Zeitschriften an die Funke-Gruppe (ehemals WAZ-Gruppe). mehr

clearing

Ganzkörper-CT erhöht Überlebensrate bei Schwerstverletzten

München. Eine sofortige Ganzkörper-Computertomographie kann Schwerstverletzten nach einer neuen Studie das Leben retten. Sie hätten eine signifikant höhere Überlebensrate, wenn sie mit einem Ganzkörper-CT untersucht würden, berichten Forscher der TU München im Fachmagazin «PLOS one». mehr

clearing

18-Jähriger stirbt bei Unfall

Gersfeld/Fulda. Bei einem Frontalzusammenstoß mit einem Lastwagen ist ein junger Mann in seinem Kleinwagen ums Leben gekommen. mehr

clearing

Bauarbeiter überstehen Blitzschlag

Alsfeld/Lauterbach. Blitzschlag, aber nur leicht verletzt – zwei Bauerarbeiter hatten gestern wohl tatsächlich einen Schutzengel, als das Stahlgerüst, auf dem sie arbeiteten, von einem Blitz getroffen wurde. mehr

clearing

Spanien meldet Arbeitsmarkt-Erholung

Madrid. Eine überraschend starke Erholung des Arbeitsmarkts hat in Spanien Hoffnung auf ein absehbares Ende der Wirtschaftskrise geweckt. Die Zahl der Menschen ohne Job ging im zweiten Quartal dieses Jahres um 225 000 auf knapp 5,98 Millionen zurück. mehr

clearing

Bundesnetzagentur überprüft Surf-Geschwindigkeit im Web

Berlin/Bonn. Ob Internetanschlüsse Daten so schnell übertragen, wie Anbieter versprechen, will die Bundesnetzagentur mit einer weiteren Studie überprüfen. mehr

clearing

Hund im Hotel: Nobles Wiener Sacher rüstet auf

Wien. Das Wiener Nobelhotel Sacher will künftig auch für vierbeinige Gäste attraktiver werden. Das Haus, das wenige Schritte von der Staatsoper entfernt an der besten Adresse Wiens liegt, bietet spezielle Zimmer mit haarabweisenden Materialien für Menschen und ihre Hunde an. mehr

clearing

Künstler Marr macht süße Skulpturen

Berlin. Wäre das Leben von Joseph Marr ein Film, dann könnte diese Szene ein Schlüsselmoment sein. Die Großmutter kommt zu Besuch - und der kleine Joseph flitzt an ihr vorbei zu den Schokoladen-Donuts, die sie mitgebracht hat. mehr

clearing

Tim Bendzko will sich Lockenpracht eines Tages abschneiden

Oberhausen. Der Sänger Tim Bendzko (28) rechnet beim Abschneiden seiner Haarpracht mit Protesten. «Das ist der Tag, an dem ich dann wahrscheinlich Shitstorms auf Facebook bekomme», sagte der 28-Jährige am Donnerstag bei einem Besuch der NRW-Lokalradios. mehr

clearing

BASF enttäuscht Börsianer mit Gewinnrückgang

Ludwigshafen. Der Chemieriese BASF kann sich der weltweiten Konjunkturschwäche nicht entziehen. Im zweiten Quartal sank der Gewinn unter dem Strich überraschend um 4,2 Prozent auf knapp 1,2 Milliarden Euro, wie der Dax-Konzern in Ludwigshafen mitteilte. mehr

clearing

Dirk Nowitzki ist Vater geworden

Dallas. Basketball-Superstar Dirk Nowitzki (35) ist zum ersten Mal Vater geworden. Seine Frau Jessica brachte am Mittwoch im texanischen Dallas Tochter Malaika zur Welt. «Der Traum einer eigenen Familie ist in Erfüllung gegangen», teilte der Würzburger der Nachrichtenagentur dpa mit. mehr

clearing
Fotos

Bad Boy und Sex-Symbol: Mick Jagger wird 70

London. Bei Konzerten wirbelt er als energiegeladenes Bündel über die Bühne, trägt hautenge Jeans und hat die gleich sexy Stimme wie vor 50 Jahren - die Rede ist von Rolling Stones Frontmann Mick Jagger. mehr

clearing

Beyoncé blieb mit Haaren im Ventilator hängen

Montreal. Die Haare von Popstar Beyoncé sind während eines Konzerts in einen Ventilator geraten - und sie hat einfach weitergesungen. mehr

clearing

Achtung: Polizei blitzt im Stadtgebiet

Frankfurt. Raser auf Frankfurts Straßen sollten es in der kommenden Woche besser ruhig angehen lassen. Die Polizei macht Jagd auf Verkehrssünder, wir geben Hinweise, wo die Blitzer stehen werden. mehr

clearing

Rund 260 Adoptionen in Hessen in 2012

Wiesbaden. In Hessen sind im vergangenen Jahr 258 Kinder und Jugendliche adoptiert worden. Damit lag die Zahl in etwa auf dem Niveau von 2011, wie das Statistische Landesamt in Wiesbaden am Donnerstag berichtete. mehr

clearing

China will schwaches Wachstum ankurbeln

Peking. China will seine schwächelnde Wirtschaft ankurbeln. Die Regierung beschloss eine «völlige Öffnung» des verschuldeten Bahnsektors für private Investoren und Milliardeninvestitionen in den verstärkten Ausbau des Streckennetzes. mehr

clearing

Borussia Dortmund will «Erfolg verstetigen»

Dortmund. Borussia Dortmund hat die Saison ohne Titel verdaut - auch den Verlust von Mario Götze an Bayern München. Vor dem ersten Duell mit dem Triple-Champion blickt der BVB selbstbewusst auf die neue Spielzeit und schließt weitere Transfers nicht aus. mehr

clearing

Ashton Kutcher bereut verpasstes Treffen mit Steve Jobs

Berlin/Los Angeles. Im Kino spielt er demnächst Apple-Gründer Steve Jobs, im wahren Leben hat US-Schauspieler Ashton Kutcher (35) den 2011 verstorbenen Unternehmer nie persönlich kennengelernt. mehr

clearing

Gericht: Chodorkowski-Prozess war unfair

Straßburg. Der Europäische Gerichtshof für Menschenreche hat Moskau wegen des Prozesses gegen Ex-Öl-Magnaten Chodorkowski verurteilt. Straßburger Richter sprechen von «unfairem» Prozess. Politisch motiviert sei er indes nicht gewesen. mehr

clearing

Dienstwagen: Pauschale oder Fahrtenbuch

Berlin. Fahrtenbuch oder 1-Prozent-Regelung? Diese Frage stellen sich Steuerzahler, wenn es um den Dienstwagen geht. Der Bund der Steuerzahler erklärt, für wen welche Methode geeignet und was dabei zu beachten ist. mehr

clearing
1 2 3 4 5 6
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 25.07.2013

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere Werbung

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen