Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 25.09.2015

Gesundheits-Kolumne Vergrößern Sie die Komfortzone

Die Komfortzone steht für Tätigkeiten und Zustände, die wir gewohnt sind, die wir schon oft „geübt“ haben, in denen wir uns sicher fühlen. Sie verleitet dazu, sich gerne in ihr aufzuhalten. mehr

clearing
FNP-Gesundheitsserie "Es gibt praktisch keine Impfrisiken"

Seit 25 Jahren befasst sich der Kinderarzt und Infektiologe Dr. Markus A. Rose mit Impfungen. Der 51-Jährige leitet die Kinderklinik am Sana-Klinikum in Offenbach. Mit ihm sprach FNP-Mitarbeiter Mark Obert. mehr

clearing
Nachruf Das NNP-Fußball-Land trauert um Willy Behr

Limburg. Willy Behr ist tot. Es bleibt die Erinnerung an einen leidenschaftlichen und beliebten Fußballspieler und Trainer. mehr

clearing
FNP-Gesundheit Die Muttermilch macht’s

Es geht nichts über Muttermilch. Sie ist immer verfügbar, hat immer die richtige Temperatur und vor allem: Sie ist genau abgestimmt auf die Bedürfnisse des Babys. mehr

clearing
FNP-Gesundheitsserie Sonne ist für Kinder brandgefährlich

Sonnenbrand kann Hautkrebs verursachen, das gilt vor allem für Kinder: Wer im Kindesalter Sonnenbrand bekommt, hat im späteren Leben ein deutlich höheres Risiko, an Hautkrebs zu erkranken. mehr

clearing
Große FNP-Gesundheitsserie Putzen ab dem ersten Zahn

Unsere große Gesundheitsserie widmet sich vier Lebensphasen: Wir kümmern uns um Babys/Kleinkinder, Kinder/Jugendliche, Erwachsene und Senioren. Jeden Tag gibt es Tipps, wie Sie gesund bleiben. Wir lassen dazu Experten aus unserer Region zu Wort kommen. mehr

clearing
Gasstreit zwischen Ukraine und Russland beigelegt

Brüssel. Die Ukraine hat sich trotz der schweren politischen Differenzen mit Russland auf die Gasversorgung für den kommenden Winter geeinigt. Das sagte der für Energie zuständige Vizepräsident der EU-Kommission, Maros Sefcovic in Brüssel. Die Vereinbarungen betreffen den Zeitraum vom 1. mehr

clearing
New Yorker Schlusskurse am 25.09.2015

Hamburg. Die 30 Aktien des Dow Jones Industrial Index wiesen am 25.09.2015 um 22:25 Uhr MEZ folgende Schlusskurse auf. mehr

clearing
Ukraine und Russland einig über Gasversorgung für den Winter

Brüssel. Die Ukraine hat sich ungeachtet der schweren politischen Differenzen mit Russland auf die Gasversorgung für den kommenden Winter geeinigt. Das sagte der für Energie zuständige Vizepräsident der EU-Kommission, Maros Sefcovic, in Brüssel. mehr

clearing
Merkel: Welt muss Ursachen von Flucht und Vertreibung beseitigen

New York. Die Weltgemeinschaft muss nach Worten von Bundeskanzlerin Angela Merkel die Ursachen der Flucht aus ärmeren Ländern bekämpfen. „Millionen sehen sich zur Flucht gezwungen, durch Krieg und Vertreibung und auch durch mangelnde Zukunftsperspektiven mehr

clearing
US-Börse: Dow-Jones-Index leicht im Plus

New York. Die New Yorker Börsen haben keine klare Richtung gefunden. Positiv wirkten Aussagen von US-Notenbankpräsidentin Janet Yellen, die wieder neues Vertrauen in die Stärke der heimischen Wirtschaft gebracht hätten, sagen Analysten. mehr

clearing
Verdientes Remis zwischen Köln und Neuling Ingolstadt

Köln. Der 1. FC Köln hat in seinem 750. Erstliga-Heimspiel keinen Sieg geschafft. Gegen den auswärts bärenstarken Aufsteiger Ingolstadt gab es im Freitagsspiel der Fußball-Bundesliga nur ein 1:1 (1:1). mehr

clearing
Aufsteiger Ingolstadt auswärts weiter ohne Niederlage - 1:1 in Köln

Köln. Der 1. FC Köln hat in seinem 750. Erstliga-Heimspiel keinen Sieg geschafft. Gegen Aufsteiger Ingolstadt gab es im Freitagsspiel der Fußball-Bundesliga nur ein 1:1. Mit seinem fünften Saisontor sorgte Anthony Modeste nach zehn Minuten für die Kölner Führung. mehr

clearing
Top-Republikaner Boehner geht - Konflikte mit Radikalkonservativen

Washington. Der republikanische Präsident des US-Repräsentantenhauses, John Boehner, tritt nach schweren Konflikten mit radikalkonservativen Abgeordneten zurück. Er werde im Oktober sowohl seinen Posten als auch seinen Sitz in der Kongresskammer aufgeben, teilte Boehner mit. mehr

clearing
USA und China: Fortschritt im Kampf gegen Cyberspionage

Washington. Die USA und China haben einen wichtigen Fortschritt im Kampf gegen Cyberspionage erzielt. Beide Länder hätten vereinbart, dass sie den Diebstahl geistigen Eigentums und Firmenbesitzes im Cyberspace unterlassen wollten, sagte US-Präsident Barack Obama mehr

clearing
Fotos
Löwen Frankfurt Löwen bezwingen die Lausitzer Füchse

Frankfurt. Mehrere tausend Zuschauer kamen heute voll auf ihre Kosten: Die Löwen Frankfurt schafften ein 5:1 gegen die Lausitzer Füchse und konnten in Siegerpose vom Eis laufen. mehr

clearing
Flüchtlingskrise Auch Jugendherbergen wollen Flüchtlinge aufnehmen

Berlin. Angesichts der wachsenden Zahl von Flüchtlingen wollen auch Jugendherbergen helfen. Der Berliner Landesverband des Deutschen Jugendherbergswerks (DJH) führt nach Angaben eines Sprechers derzeit Gespräche mit den zuständigen Behörden. mehr

clearing
Unfall auf A5 Verletzte, Vollsperrung und Stau

Bad Hersfeld. Auf der A5 bei Bad Hersfeld ging am Freitagnachmittag eine zeitlang nichts mehr. Zwei Autos krachten zusammen, der Unfall verursachte einen 15 Kilometer langen Stau. mehr

clearing
VW veröffentlicht Details zu Autos mit manipulierten Abgassystemen

Wolfsburg. Golf, Passat, Tiguan: Unter den weltweit elf Millionen Fahrzeugen aus dem Volkswagen-Konzern mit manipulierten Abgas-Systemen stammen rund fünf Millionen von VW. Dies teilte der Konzern am Abend mit - unter Berufung auf eine interne Überprüfung. mehr

clearing
Kaiserslautern siegt mit Fünfstück - Nürnberg punktet nach Rückstand

Berlin. Der 1. FC Kaiserslautern hat sich in der 2. Fußball-Bundesliga eindrucksvoll zurückgemeldet. Im ersten Spiel mit dem neuen Trainer Konrad Fünfstück feierten die Pfälzer direkt einen 2:1-Sieg beim Spitzenreiter VfL Bochum. Der 1. mehr

clearing
UEFA-Präsident Platini verteidigt erhaltene Zahlung von Blatter

Zürich. UEFA-Präsident Michel Platini hat eine empfangene Zahlung in Höhe von zwei Millionen Schweizer Franken durch FIFA-Chef Joseph Blatter verteidigt. Der Franzose war in Zürich von den Schweizer Behörden als Zeuge vernommen worden. mehr

clearing
FCK siegt mit Fünfstück - „Club” punktet nach Rückstand

Berlin. In den drei Freitagsspiele der 2. Fußball-Bundesliga gab es keinen Heimsieg. Nürnberg konnte allerdings nach einem 0:2-Rückstand noch ein 2:2 gegen Bielefeld holen. Spitzenreiter Bochum unterlag Kaiserslautern mit dem neuen Coach Fünfstück. Auch Düsseldorf verlor. mehr

clearing
Ostukraine: Separatisten weisen Hilfsorganisationen aus

Donezk/New York. Beschädigte Krankenhäuser, zerstörte Stromleitungen, hohe Preise: Nach monatelangen Kämpfen ist die Infrastruktur in der Ostukraine nahezu ruiniert. Nun steht auch die wichtige Hilfe internationaler Organisationen für die notleidende Bevölkerung vor dem Aus. mehr

clearing
Zahnarztbesuch Karies bei Kleinkindern - Zahnärzte schlagen Alarm

Berlin. Die Milchzähne fallen zwar irgendwann aus - mit Karies bei Kleinkindern ist Fachleuten zufolge allerdings nicht zu spaßen. Gehen Eltern mit ihrem Nachwuchs zu selten zum Zahnarzt? mehr

clearing
Trink-Technik bei Fledermäusen Wischmopp oder Förderband - Wie Fledermäuse an Nektar kommen

Ulm. Ulmer Forscher haben eine bisher unbekannte Trink-Technik bei Fledermäusen entdeckt: Während alle bisher untersuchten Arten Nektar mit Pinselzungen aus den Blüten lecken, nutzen andere ihre Zunge wie eine Art Förderband. Wer kommt besser an den süßen Nektar? mehr

clearing
Feuer in Berliner Einkaufszentrum

Berlin. Im Keller eines Einkaufszentrums mitten in Berlin ist ein Feuer ausgebrochen, so dass es vollständig geräumt werden musste. Die anfängliche Information, dass es im bekannten Kaufhaus Galeries Lafayette brannte, bestätigte sich nicht. mehr

clearing
Merkel verspricht finanzielle Unterstützung bei Entwicklungshilfe

New York. Bundeskanzlerin Angela Merkel hat finanzielle Unterstützung zur weltweiten Entwicklungshilfe zugesagt. „Deutschland steht zur Verpflichtung, 0,7 Prozent des Bruttoinlandsprodukts für Entwicklungshilfe einzusetzen”, sagte Merkel vor der UN-Vollversammlung in New York. mehr

clearing
Porsche-Chef Müller übernimmt Vorstandsvorsitz bei Volkswagen

Wolfsburg. Matthias Müller wird neuer Volkswagen-Chef. Der bisherige Vorstandschef der VW-Tochter Porsche soll Europas größten Autokonzern aus der Vertrauenskrise führen, die mit dem Skandal um gefälschte Abgaswerte bei Dieselautos über die Wolfsburger hereingebrochen ist. mehr

clearing
Schwere Vorwürfe gegen Neymar: Brasiliens Justiz blockiert Vermögen

Rio de Janeiro. Brasiliens Fußballstar Neymar soll von 2011 bis 2013 in Brasilien Steuern im großen Stil hinterzogen haben. Die brasilianische Justiz habe auf Antrag der nationalen Finanzbehörde daher umgerechnet 40 Millionen Euro an Vermögen von Neymar, seiner Familie mehr

clearing
Porsche-Chef Müller übernimmt Vorstandsvorsitz bei Volkswagen

(dpa) - Matthias Müller wird neuer Volkswagen-Chef. Der bisherige Vorstandschef der VW-Tochter Porsche soll Europas größten Autokonzern aus der Vertrauenskrise führen, die mit dem Skandal um gefälschte Abgaswerte bei Dieselautos über die Wolfsburger hereingebrochen ist. mehr

clearing
Ausbau des noch nicht eröffneten Hauptstadtflughafens beschlossen

Berlin. Am neuen Hauptstadtflughafen beginnt schon vor der Inbetriebnahme der Ausbau. Der Aufsichtsrat der Flughafen-Gesellschaft leitete mehrere Bauvorhaben ein, die parallel zur Fertigstellung des eigentlichen Airports laufen sollen, um das Passagierwachstum bewältigen zu können. mehr

clearing
Schweizer Bundesanwaltschaft eröffnet Strafverfahren gegen Blatter

Zürich. In der Korruptionsaffäre des Fußball-Weltverbandes ermittelt die Bundesanwaltschaft in der Schweiz jetzt auch gegen FIFA-Präsident Joseph Blatter. Die Behörden eröffneten ein Strafverfahren gegen den FIFA-Boss und untersuchen auch einen fragwürdigen Deal mit UEFA-Chef Michel ... mehr

clearing
Fotos
Unfall bei Wehrheim Frontalzusammenstoß: Zwei Frauen werden lebensgefährlich verletzt

Wehrheim. Bei Einbruch der Dunkelheit krachte es: Auf einer Kreisstraße bei Wehrheim geriet eine 89-jährige Frau auf die Gegenfahrbahn und stieß frontal mit einem entgegenkommenden Wagen zusammen. mehr

clearing
BGH erlaubt Kredit bei gemeinschaftlichem Wohnungseigentum

Karlsruhe. Zoff ums Geld kann es in einer Gemeinschaft von Wohnungseigentümern schnell geben. So war es auch in Pforzheim, als zur Fassadensanierung des Hauses ein Millionenkredit aufgenommen werden sollte. Nun hatte der BGH das letzte Wort. mehr

clearing
Stau auf A5 Heiße Achse bei Lkw: Feuerwehr rückte an

Alsfeld. Ein Sattelzug mit heiß gelaufener Achse rief am Freitagabend die Feuerwehr der Stadt Alsfeld auf den Plan. mehr

clearing
Müller wird neuer VW-Chef

Wolfsburg. Matthias Müller wird neuer Chef des VW-Konzerns. Dies teilte das Unternehmen nach einer Sitzung des Aufsichtsrats in Wolfsburg mit. Der bisherige Porsche-Chef übernimmt die Nachfolge von Martin Winterkorn, der wegen des Abgas-Skandals bei Europas größtem Autobauer ... mehr

clearing
Unfall auf A5 Verletzte, Vollsperrung und kilometerlanger Stau

Bad Hersfeld. Auf der A5 bei Bad Hersfeld ging am Freitagnachmittag eine zeitlang nichts mehr. Zwei Autos krachten zusammen, der Unfall verursachte einen 15 Kilometer langen Stau. mehr

clearing
Erholung im Autosektor treibt Dax an

Frankfurt/Main. Die vom VW-Abgasskandal überschattete turbulente Handelswoche ist für den Dax noch glimpflich ausgeklungen. Eine kräftige Erholung der Autobranche verlieh dem deutschen Aktienmarkt Schwung. mehr

clearing
Feuer in Hühnerstall Erneut Brand in Einhausen

Einhausen. Zum wiederholten Mal hat es in Einhausen (Kreis Bergstraße) gebrannt. Der Notruf ging am Freitagnachmittag bei der Polizei ein. Wie sich herausstellte, hatten das Dachgebälk eines Hühnerstalls sowie etwas Stroh Feuer gefangen. mehr

clearing
DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 25.09.2015 um 17:55 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 25.09.2015 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing
Neuausrichtung der Asylpolitik bis Mitte Oktober

Berlin. Unter dem Druck steigender Flüchtlingszahlen wollen Bund und Länder die Neuausrichtung der Asylpolitik im Eiltempo durch Kabinett, Bundestag und Bundesrat bringen. Im Bundestag wird das Paket nächste Woche beraten, Mitte Oktober soll es in Parlament und Länderkammer ... mehr

clearing
Vereinte Nationen verabschieden Nachhaltigkeitsziele für 2030

New York. Die Vereinten Nationen wollen in den nächsten 15 Jahren Hunger und extreme Armut auf der ganzen Welt beseitigen. Die UN-Vollversammlung verabschiedete die sogenannten Nachhaltigkeitsziele. mehr

clearing
Kroatien öffnet zwei Grenzübergänge zu Serbien wieder

Zagreb. Kroatien hat auf den Druck der EU reagiert und zwei seiner geschlossenen Grenzübergänge zu Serbien geöffnet. Das berichtete das Staatsfernsehen HRT unter Berufung auf die Polizei. mehr

clearing
Integration und Migration Themen für Museen

Bad Homburg. Museen wollen nach Angaben des Hessischen Museumsverbandes zentrale Orte für Integration sein. „Museen sind keine abgeschlossenen Orte, sondern sie spiegeln eine Gesellschaft”, sagte Verbandsgeschäftsführer mehr

clearing
Kroatien öffnet zwei Grenzübergänge zu Serbien wieder

Zagreb. Kroatien hat auf den Druck der EU reagiert und zwei seiner geschlossenen Grenzübergänge zu Serbien geöffnet. Das berichtete das Staatsfernsehen HRT unter Berufung auf die Polizei. mehr

clearing
Mannschaftsbus des FC Bayern verunglückt - keine Verletzten

Mainz (dpa) - Der Mannschaftsbus des FC Bayern München ist am Nachmittag auf dem Weg zum Auswärtsspiel beim FSV Mainz 05 verunglückt. Er sei auf der Autobahn 60 bei Bischofsheim mit einem Auto zusammengestoßen, berichtete die Polizei in Darmstadt. mehr

clearing
Verkehrsunglück bei Alsfeld Unfall auf A5: Auto prallt in Stauende

Alsfeld. Am Freitagnachmittag ereignete sich auf der A 5 bei Alsfeld ein schwerer Unfall. Wenige Kilometer vor dem Rasthof Pfefferhöhe prallte ein Autofahrer in ein Stauende, zwei Menschen wurden verletzt. mehr

clearing
Unfall auf A60 Mannschaftsbus des FC Bayern verunglückt: keine Verletzten

Bischofsheim/Mainz. Am Freitag schleuderte auf der A60 ein Auto gegen den Mannschaftsbus des FC Bayern München. Spieler waren keine an Bord. mehr

clearing
Sorten- und Devisenkurse am 25.09.2015

Frankfurt/Main. Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden am 25.09.2015 um 16:34 Uhr festgestellt (alle Angaben in Euro) mehr

clearing
Papst mahnt Schutz der Umwelt und mehr Gerechtigkeit an

New York. Papst Franziskus hat vor einer Zerstörung der Umwelt gewarnt und die Ungerechtigkeit in der Welt angeprangert. „Jede Schädigung der Umwelt ist eine Schädigung der Menschheit”, sagte das katholische Kirchenoberhaupt vor der UN-Vollversammlung in New York. mehr

clearing
Fotos
Urteil in Frankfurt Mord an Rocker im Drogenmilieu: Lebenslange Haft für Täter

Frankfurt. Mit 22 Kugeln streckt ein Mann einen Kontrahenten nieder, die Tat geschieht in einem Park in Frankfurt. Auch Kinder und Spaziergänger sind dort unterwegs. Die Richter sprechen von einer «öffentlichen Hinrichtung am helllichten Tag» und verhängen eine hohe Strafe. mehr

clearing
Müller soll es richten - VW macht Porsche-Chef zum Krisenmanager

Wolfsburg. Mit einem neuen Mann an der Spitze will VW nach einer beispiellosen Woche mit Pleiten und Pannen den Neunanfang schaffen. Der bisherige Porsche-Chef Müller soll als Erbe von VW-Chef Martin Winterkorn wieder bessere Zeiten einläuten. Er steht vor einem Scherbenhaufen. mehr

clearing
Belgiens Ex-Königin Paola hat Herzprobleme

Brüssel. Belgiens Ex-Königin Paola leidet an Herzrhythmusstörungen. Das bestätigte der Königspalast am Freitag zum ersten Mal und klärte damit schon länger bekannte Gesundheitsprobleme der gebürtigen Italienerin auf. Die 78 Jahre alte Fürstin brauche zwar Ruhe, könne aber reisen, auch ... mehr

clearing
Überfall in Gießen Überfall auf Weingeschäft: Täter schlägt Angestellten mit Flasche

Gießen. (dpa/lhe) - Bei dem Überfall auf ein Weingeschäft in Gießen hat der Täter einem Angestellten eine Flasche auf den Kopf geschlagen. mehr

clearing
Mehr Hilfe des Bundes - aber auch mehr Härte

Berlin. Das Gesetzespaket zur Flüchtlingshilfe ist geschnürt und soll zügig in Kraft treten. Der Bund stockt seine Finanzhilfen für die Länder kräftig auf. Unterdessen kommen immer mehr Kinder als Flüchtlinge nach Europa. mehr

clearing
Brand in Berliner Galeries Lafayette - Einkaufsbereich geräumt

Berlin. Im Berliner Kaufhaus Galeries Lafayette ist ein Feuer ausgebrochen. Der Brand sei ersten Erkenntnissen zufolge im Keller des Gebäudes an einem Trafo entstanden, sagte ein Sprecher der Feuerwehr. Der Einkaufsbereich sei geräumt worden. Hinweise auf Verletzte gab es zunächst nicht. mehr

clearing
Schweizer Bundesanwaltschaft ermittelt gegen FIFA-Chef Blatter

Zürich. In der Korruptionsaffäre des Fußball-Weltverbandes ermittelt die Bundesanwaltschaft in der Schweiz jetzt auch gegen FIFA-Präsident Joseph Blatter. Man habe „ein Strafverfahren wegen des Verdachts der ungetreuen Geschäftsbesorgung sowie - mehr

clearing
Umfrage Privatstrand und Wellness - So sieht der Traumurlaub aus

Hamburg. Weißer Strand, Sonne und Palmen - das hört sich wohl für die meisten nach einem Traumurlaub an. Laut einer Umfrage stellen sich tatsächlich viele Deutsche den perfekten Urlaub so vor. Doch es gibt auch noch andere Reisewünsche. mehr

clearing
Apple Store Hunderte warten im Morgengrauen auf das neue iPhone

Hamburg. Mehrere hundert Menschen haben am Freitag schon im Morgengrauen vor dem Apple Store am Jungfernstieg in Hamburg Schlange gestanden, um eines der neuen iPhones zu ergattern. mehr

clearing
Strafverfahren gegen FIFA-Chef Blatter eröffnet

Zürich. Mit Spannung wurde der Auftritt von Joseph Blatter erwartet. Doch dann geht es an der FIFA-Zentrale Schlag auf Schlag. Die Staatsanwaltschaft eröffnet ein Strafverfahren gegen Blatter. Auch Michel Platini droht nach Annahme einer Millionen-Zahlung Ärger. mehr

clearing
Schweizer Bundesanwaltschaft ermittelt gegen FIFA-Chef Blatter

Zürich. Die Bundesanwaltschaft in der Schweiz ermittelt in der Korruptionsaffäre des Fußball-Weltverbandes jetzt auch gegen FIFA-Chef Joseph Blatter. Das teilte die Behörde mit. mehr

clearing
Gegen Tradition verstoßen? Mordprozess gegen Eltern begonnen: Tochter wurde erwürgt

Darmstadt. Acht Monate nach dem gewaltsamen Tod ihrer 19 Jahre alten Tochter stehen die Eltern wegen gemeinschaftlichen Mordes vor dem Schwurgericht Darmstadt. Der Prozess gegen den 52 Jahre alten Vater und die 41 Jahre alte Mutter hat am Freitag begonnen. mehr

clearing
Kochtipps Pilze erst nach dem Garen salzen

Hanhofen. Für manch einen könnte das ganze Jahr Pilz-Saison sein. Immerhin - man kann Pilze haltbar machen. Wie das funktioniert und wie man Pilze in der Pfanne am besten zubereitet, verrät ein Fachmagazin. mehr

clearing
So kommen Kunden trotz streikender Geldautomaten an Bares

Berlin. Um kostenlos an Bargeld zu kommen, benutzen die meisten Kunden die Geldautomaten ihrer Bank. Doch wie kommen sie an Bares, wenn die Geräte wegen einer technischen Panne ausfallen? mehr

clearing
Bericht: US-Wettbewerbshüter nehmen Android unter die Lupe

Washington. Google ist wegen seines weltweit dominierenden Smartphone-Betriebssystem Android laut einem Medienbericht ins Blickfeld der US-Wettbewerbshüter geraten. mehr

clearing
Alarm in Berliner Kaufhaus Galeries Lafayette: Feuerwehr im Einsatz

Berlin. Im Berliner Kaufhaus Galeries Lafayette ist nach einer starken Rauchentwicklung die Feuerwehr im Einsatz. Der Alarm wurde durch die Brandmelder im Haus ausgelöst, wie das Lagezentrum mitteilte. Weitere Details waren zunächst noch nicht bekannt. mehr

clearing
Pilz an den Tomaten: Die Früchte und Blätter müssen weg

Veitshöchheim. Knallrot und prall: So sollen Tomaten vor ihrer Ernte aussehen. Doch nass-kaltes Herbstwetter lässt die Früchte noch am Strauch verfaulen. Hobbygärtner sollten fleckige Blätter deshalb regelmäßig entfernen. mehr

clearing
Vier Schläge zum Start von Deutschlands zweitgrößtem Volksfest

Stuttgart. Vier Schläge auf den Zapfhahn hat Stuttgarts Oberbürgermeister Fritz Kuhn zur Eröffnung von Deutschlands zweitgrößtem Volksfest gebraucht. Zum 170. Cannstatter Volksfest auf dem „Wasen” werden bis 11. Oktober bis zu vier Millionen Menschen erwartet. mehr

clearing
Gipfel-Kompromiss zur Flüchtlingshilfe soll schnell Gesetz werden

Berlin. Unter dem Druck steigender Flüchtlingszahlen wollen Bund und Länder die Neuausrichtung der Asylpolitik im Eiltempo durch Kabinett, Bundestag und Bundesrat bringen. Die geplanten schärferen Asylregeln, schnelleren Verfahren sowie die Einstufung weiterer mehr

clearing
Politbarometer: Merkel rutscht bei Beliebtheitswerten ab

Berlin. Kanzlerin Angela Merkel ist in einer neuen Umfrage zu den wichtigsten Politikern auf Platz vier abgerutscht. Auf einer Skala von plus 5 bis minus 5 kommt sie im neuen ZDF-„Politbarometer” nur noch auf einen Durchschnittswert von 1,9 - mehr

clearing
Energielabel für Heizungen kommt - Infos für den Verbraucher

Berlin. Es werden immer mehr: Viele Elektrogeräte wie Fernseher und Kühlschränke müssen bunte Energielabels tragen. Diese verdeutlichen, wie effizient die Modelle sind. Im Herbst kommen Heizungs- und Warmwasseranlagen hinzu. mehr

clearing
Schildkröten und Schlangen landen in Reptilienauffangstation

München. Wohin mit Schildkröten und Bartagamen, die keiner mehr will? Mit Glück landen sie in der Reptilienauffangstation München, wo sich auch gefährliche Tiere tummeln. Ein Besuch in den überfüllten Räumen gerät zum spannenden Treffen mit Krokodilen, Gift- und Würgeschlangen. mehr

clearing
Dobrindt: 2,8 Millionen VW-Fahrzeuge in Deutschland manipuliert

Berlin (dpa) - Von den Manipulationen bei Abgasmessungen an Dieselwagen bei Volkswagen sind 2,8 Millionen Fahrzeuge in Deutschland betroffen. Das sagte Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt im Deutschen Bundestag. mehr

clearing
Weltbörsen und Finanzmärkte auf einen Blick

Hamburg. Die Lage an den Internationalen Wertpapierbörsen am 25.09.2015 um 15:15 Uhr (New York Vortagsschluss): mehr

clearing
Facebook kündigt neue Inhalte für VR-Brille Oculus an

Los Angeles. Facebook-Gründer Mark Zuckerberg ist überzeugt, dass virtuelle Realität die Leute mitten in Konzerte oder Spiele bringen wird. Die VR-Brille des teuer gekauften Entwicklers Oculus wird nun mit mehr Inhalten aufgepeppt. mehr

clearing
Die Positionen der Balkanländer zur Flüchtlingskrise

Belgrad. Die Route der Flüchtlinge aus Syrien, Afghanistan, Pakistan und dem Irak verläuft seit Wochen über die Balkanhalbinsel. Die einzelnen Anrainerstaaten antworten oft gegensätzlich auf diese Herausforderungen. mehr

clearing
Guardiola denkt an Dortmund - Zwei Trainer unter Druck

Düsseldorf. Pep Guardiola hat bereits Borussia Dortmund im Visier. Ein Sieg in Mainz soll garantieren, dass Bayern München den BVB in acht Tagen als Spitzenreiter empfängt. Die Kollegen Michael Frontzeck und Markus Gisdol kämpfen dagegen in Hannover und Hoffenheim um ihre Jobs. mehr

clearing
SV Darmstadt 98 Darmstadt will auch BVB ärgern: Keine Personalprobleme

Darmstadt. Ohne personelle Probleme fährt Aufsteiger Darmstadt 98 zum Gastspiel bei Borussia Dortmund an diesem Sonntag (17.30 Uhr). „Wir haben keine Blessuren aus der Englischen Woche mitgenommen. mehr

clearing
Überfall auf Geldinstitut Raubüberfall auf Bankfiliale - Polizei sucht Zeugen

Michelstadt. Nach dem bewaffneten Raubüberfall auf eine Bank in Michelstadt am Freitag sucht die Polizei nach Zeugen. Ein Foto des Täters wurde von einer Überwachungskamera festgehalten. mehr

clearing
Eingeschränkte Sprachentwicklung kann Aggressionen auslösen

Bern. Haben Kinder Probleme beim Sprechenlernen, neigen sie zu Aggressionen. Dieses Verhalten kann sich während ihrer Entwicklung verlieren, aber auch tiefergehende Ursachen haben. mehr

clearing
Klitschko verletzt: WM-Kampf gegen Fury verschoben

Hamburg. Weltmeister Klitschko muss den WM-Kampf gegen den Briten Fury verschieben. Grund: Sehnenriss in der Wade. Das Duell soll noch in diesem Jahr nachgeholt werden. mehr

clearing
Gisdol telefoniert nach Vorwürfen mit Guardiola

München. Hoffenheims Trainer Markus Gisdol hat sich nach den Vorwürfen einer Vorzugsbehandlung von Pep Guardiola durch die Bundesliga-Schiedsrichter bei seinem Münchner Kollegen gemeldet. mehr

clearing
De Maizière will Personal bei Asylbehörde verdoppeln

Berlin. Bundesinnenminister Thomas de Maizière will erreichen, dass das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge 3000 zusätzliche Stellen bekommt. Ziel sei eine Personalstärke von 6300 Mitarbeitern, sagte de Maizière in Berlin. Derzeit hat die Behörde mehr als 3000 Mitarbeiter. mehr

clearing
Müller wird neuer VW-Chef

Wolfsburg/Stuttgart. Matthias Müller wird neuer Chef des VW-Konzerns. Dies teilte das Unternehmen nach einer Sitzung des Aufsichtsrats mit. Der bisherige Porsche-Chef übernimmt die Nachfolge von Martin Winterkorn, der wegen des Abgas-Skandals bei Europas größtem Autobauer zurückgetreten war. mehr

clearing
FIFA sagt Pressekonferenz mit Blatter ab

Zürich. Der Fußball-Weltverband FIFA hat die Pressekonferenz mit Präsident Joseph Blatter nach der Sitzung des Exekutivkomitees völlig überraschend abgesagt. mehr

clearing
Dobrindt: 2,8 Millionen VW-Fahrzeuge in Deutschland manipuliert

mehr

clearing
FIFA sagt Pressekonferenz mit Blatter nach Exko-Sitzung ab

Zürich. Der Fußball-Weltverband FIFA hat die Pressekonferenz mit Präsident Joseph Blatter nach der Sitzung des Exekutivkomitees völlig überraschend abgesagt. Das teilte die FIFA fünf Minuten vor dem geplanten Beginn ohne Angabe von Gründen mit. mehr

clearing
Störung behoben: Sparkassen-Geldautomaten werfen wieder Geld aus

Frankfurt. Die Störung an Tausenden Geldautomaten der Sparkassen in Deutschland ist behoben. Wie ein Sprecher des Automatenbetrieber Finanz Informatik sagte, werfen die Automaten wieder Geld aus. mehr

clearing
James-Bond-Titelmusik Sam Smith dämpft Erwartungen an Bond-Song

London. Dramatisch-eingängige Streichermelodien, melancholisches Klavier und dazu der hohe, feinfühlige Gesang Sam Smiths: Der neue Bond-Song klingt, wie Musik für James-Bond-Filme klingen muss. Trotzdem gibt der Musiker sich bescheiden. mehr

clearing
Die Suche nach dem Sinn der Mode

Mailand. Mailänder Modewoche. Jeden Tag ein Dutzend Shows. Immer auf der Suche nach dem ganz Neuen, dem Hintergründigen, dem Erzählenswerten. Und manchmal findet man das auch. mehr

clearing
Flüchtlings-Kompromiss soll schnell Gesetz werden

Berlin. Das Gesetzespaket zur Flüchtlingshilfe soll schon zum 1. November in Kraft treten - inklusive umstrittener Verschärfungen des Asylrechts. Weil die Grünen trotz Bauchschmerzen zur Zustimmung bereit sind, ist der Zeitplan nicht unrealistisch. mehr

clearing
Apples Siri führte zu gefälschtem Wikipedia-Eintrag über Merkel

Berlin. Apple hat seine Sprachassistentin Siri darauf getrimmt, Fragen von Nutzern unter anderem mit Hilfe der Wikipedia zu beantworten - bei Bundeskanzlerin Angela Merkel lieferte das Online-Lexikon jedoch eine Propaganda-Antwort statt des richtigen Eintrages. mehr

clearing
Unfall auf A60 FC Bayern München-Bus in Unfall verwickelt

Bischofsheim. Am Freitag schleuderte auf der A60 ein Auto gegen den Mannschaftsbus des FC Bayern München. Spieler waren keine an Bord. mehr

clearing
Stundenlanger Ausfall bei Geldautomaten der Sparkassen

Düsseldorf. Zehntausende Kunden in verschiedenen Bundesländern haben heute kein Geld an Sparkassen-Automaten bekommen. Wer an einem von mehreren Tausend Geldautomaten im Rheinland, Bremen, Saarland, Rheinland-Pfalz oder Baden-Württemberg Bares abheben wollte, mehr

clearing
Merkel-Vorstoß zu Assad findet zunehmend Unterstützung

Berlin. Bei der Suche nach einer Friedenslösung für Syrien findet Bundeskanzlerin Angela Merkel mit ihrem Vorstoß für Gespräche auch mit Machthaber Baschar al-Assad immer mehr Unterstützung. mehr

clearing
Einbruch in Einhausen Einbrecher im Rathaus: Tresor im Standesamt aufgehebelt

Einhausen/Darmstadt. Einbrecher sind in der Nacht zum Freitag in das Rathaus von Einhausen (Kreis Bergstraße) eingedrungen. Sie hätten Bargeld in bislang unbekannter Höhe erbeutet, berichtete die Polizei in Darmstadt. mehr

clearing
SEK-Einsatz Bedrohung mit Druckluftwaffe

Fulda. Ein Spezialeinsatzkommando (SEK) der Polizei ist am Freitag in Hauneck (Landkreis Hersfeld-Rotenburg) angerückt, um einen bewaffneten Mann unschädlich zu machen. mehr

clearing
Störung behoben: Sparkassen-Geldautomaten werfen wieder Geld aus

Frankfurt/Köln. Vorübergehend außer Betrieb! - Viele Sparkassen-Kunde haben am Freitag vergeblich versucht, Bares an Geldautomaten abzuheben. Eine technische Panne legte die Automaten in mehreren Bundesländern stundenlang lahm. mehr

clearing
Jeder gegen jeden: Balkanländer im Clinch über Flüchtlingskrise

Belgrad/Zagreb. Nach vielen Kriegen und Krisen hatten die Balkanländer gerade in ruhigere Fahrwasser gefunden. Die Flüchtlingskrise lässt alte Feindschaften wieder aufbrechen. Schafft die EU eine neue Versöhnung? mehr

clearing
Fotos
Vertrauen der Ostdeutschen in Merkel schwindet

Weimar. In Ostdeutschland sinkt laut einer Umfrage das Vertrauen in Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU). Auf die Frage, welchen Politikern sie derzeit am meisten vertrauen, nannten nach einem Bericht der „Thüringischen Landeszeitung” im aktuellen INSA-Meinungstrend 24 ... mehr

clearing
1 2 3 4 5 6 7 8
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 25.09.2015

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz

© 2017 Frankfurter Neue Presse