Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Frankfurt am Main 20°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 25.12.2016

Geflügelpest weitet sich aus - neuer Verdachtsfall in Cloppenburg

Dötlingen. Die Geflügelpest in Niedersachsen weitet sich aus. Nach einem Ausbruch in einem Maststall in Dötlingen wurde ein Vogelgrippe-Virus vom Typ H5 in einem Puten-Maststall im Landkreis Cloppenburg entdeckt, wie das niedersächsische Landwirtschaftsministerium mitteilte. mehr

clearing
Karel Gott von Flugzeugabsturz russischer Sänger „tief betroffen”

Prag. Der tschechische Schlagerstar Karel Gott hat „tief betroffen” auf die Nachricht vom Unglück des russischen Alexandrow-Ensembles reagiert. „Ich will mir die Erinnerung an unsere gemeinsamen Auftritte immer in meinen Gedanken bewahren”, mehr

clearing
Feuer in Berlin-Neukölln: 18 Autos ausgebrannt

Berlin. In Berlin-Neukölln sind am Sonntag 18 Autos ausgebrannt. Das teilte die Feuerwehr am Abend mit. Vier Staffeln seien zu dem Einsatz in einem Gewerbegebiet ausgerückt. Auch eine Baracke brannte demnach. Menschen seien nicht in Gefahr. Weitere Einzelheiten gab es zunächst nicht. mehr

clearing
Sechs Enthauptungen in Mexiko

Mexiko-Stadt. Im westmexikanischen Bundesstaat Michoacán sind sechs Männerköpfe gefunden worden. Sie wurden von den Behörden auf einem zentralen Platz der Ortschaft Juiquilpan 500 Kilometer westlich von Mexiko-Stadt geborgen. mehr

clearing
Französin in Mali entführt - Motiv unklar

Paris. Die Leiterin einer Nichtregierungsorganisation ist in Gao im westafrikanischen Mali entführt worden. Das bestätigten das Pariser Außenministerium und das malische Militär. Die Französin Sophie Pétronin wurde bereits am Samstag entführt. mehr

clearing
Fabelzeit zum Fest: Rekord für Weltumsegler Coville

Brest. Der Franzose Thomas Coville hat die Welt in neuer Rekordzeit von 49 Tagen, 3 Stunden, 7 Minuten und 38 Sekunden umsegelt. Als erster Solosegler durchbrach der 48-Jährige mit seinem Trimaran „Sodebo Ultim” die 50-Tage-Schallmauer. mehr

clearing
Mehr als 90 Tote bei Flugzeugabsturz in Russland

Sotschi. Beim Absturz eines russischen Flugzeugs auf dem Weg nach Syrien sind 92 Menschen ums Leben gekommen. Die Tupolew ging am Morgen über dem Schwarzen Meer verloren. An Bord waren auch 64 Sänger und Tänzer eines berühmten russischen Militärchors. mehr

clearing
Aufatmen nach Entschärfung von Fliegerbombe in Augsburg

Augsburg. Aufatmen in Augsburg: Dort haben Spezialisten eine riesige britische Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg erfolgreich entschärft. Der Einsatz dauerte fast vier Stunden. Zuvor hatten rund 54 000 Bürger ihre Wohnungen verlassen müssen. mehr

clearing
Heftiges Erdbeben in Südchile verursacht leichte Schäden

Santiago de Chile. Vor der Küste Chiles hat sich ein heftiges Erdbeben der Stärke 7,6 ereignet. Es gab nach ersten Berichten Schäden an Häusern und Straßen, aber keine Verletzten. Der nach dem Seebeben ausgelöste Tsunami-Alarm wurde inzwischen wieder aufgehoben. mehr

clearing
1,8-Tonnen-Fliegerbombe in Augsburg erfolgreich entschärft

Augsburg. In Augsburg haben Spezialisten die 1,8 Tonnen schwere Fliegerbombe in der Innenstadt erfolgreich entschärft. Ein Polizeisprecher bestätigte, dass nach fast vier Stunden die britische Luftmine unschädlich gemacht werden konnte. mehr

clearing
Geldregen auf der Autobahn

Würzburg. Ein 62-jähriger Brite hat auf der A3 bei Würzburg unfreiwillig einen Geldregen verursacht. Nach dem Tanken an einer Rastanlage legte der Mann gestern an Heiligabend einen mit mehreren Tausend Euro gefüllten Geldbeutel auf das Autodach und fuhr dann weiter Richtung Süden in ... mehr

clearing
Tausende warten auf Entschärfung von Bombe in Augsburg

Augsburg. Mehr als drei Stunden nach Beginn der Entschärfung einer Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg in Augsburg gibt es weiter keine Entwarnung. Oberbürgermeister Kurt Gribl bat die Bürger um Geduld. mehr

clearing
Geldregen auf der Autobahn

Würzburg. Ein 62-jähriger Brite hat auf der A3 bei Würzburg unfreiwillig einen Geldregen verursacht. Nach dem Tanken an einer Rastanlage legte der Mann gestern an Heiligabend einen mit mehreren Tausend Euro gefüllten Geldbeutel auf das Autodach und fuhr dann weiter Richtung Süden in ... mehr

clearing
Tausende warten auf Entschärfung von Bombe in Augsburg

Augsburg. Mehr als drei Stunden nach Beginn der Entschärfung einer Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg in Augsburg gibt es weiter keine Entwarnung. Oberbürgermeister Kurt Gribl bat die Bürger um Geduld. mehr

clearing
Experten arbeiten mehr als zwei Stunden an Riesen-Fliegerbombe

Augsburg. Spezialisten eines Kampfmittelräumdienstes arbeiten in Augsburg weiter an der Entschärfung einer riesigen Fliegerbombe. Die beiden Experten müssen mehrere Zünder an der Luftmine unschädlich machen. mehr

clearing
Netanjahu bestellt wegen UN-Resolution auch US-Botschafter ein

Jerusalem. Nach einer Resolution des Weltsicherheitsrates gegen die israelische Siedlungspolitik hat Israels Regierungschef Benjamin Netanjahu den US-Botschafter einbestellt. Netanjahu habe Dan Shapiro zu einem Gespräch über den UN-Beschluss eingeladen, bestätigte sein Sprecher. mehr

clearing
Katastrophendienst hebt Tsunami-Alarm nach Erdbeben auf

Santiago de Chile. Nach dem Seebeben vor Chile hat der Katastrophendienst Onemi den Tsunami-Alarm aufgehoben. Die Behörde stufte die Warnung herab und mahnte nur noch zur Vorsicht. Zuvor hatte sich vor der Küste Chlies ein heftiges Beben der Stärke 7,6 ereignet. Über Schäden wurde bislang ... mehr

clearing
Tsunami-Alarm nach starkem Erdbeben vor Küste Chiles

Santiago de Chile. Vor der Küste Chiles hat sich ein heftiges Erdbeben ereignet. Die chilenische Erdbebenwarte CSN gab die Stärke mit 7,6 an. Demnach ereignete sich das Beben im Pazifik südwestlich der Hafenstadt Quellón. mehr

clearing
Papst beklagt Terror und Krieg

Rom. Papst Franziskus hat in seiner Weihnachtsbotschaft der kriegsleidenden Bevölkerung in Syrien und der Opfer von Terroranschlägen wie zuletzt in Berlin gedacht. „Grausame Terrorakte” hätten im Herzen vieler Länder und Städte Angst und Tod mehr

clearing
Proteste gegen Rückführung von Dschihadisten in Tunesien

Tunis. Angesichts des Terroranschlags in Berlin haben hunderte Menschen in Tunesien gegen die Rückführung von mutmaßlichen Extremisten in das nordafrikanische Land protestiert. Die Demonstranten versammelten sich in der Hauptstadt Tunis, wie lokale Medien berichteten. mehr

clearing
Entschärfung von Fliegerbombe: Verzögerung bei Evakuierung

Augsburg. Die Evakuierung eines großen Teils der Augsburger Innenstadt wegen einer Fliegerbombe hat etwa eine Stunde länger gedauert als geplant. Erst gegen 15.00 Uhr war das Sperrgebiet vollständig geräumt. mehr

clearing
Starkes Erdbeben vor Küste Chiles

Santiago de Chile. Vor der Küste Chiles hat sich ein heftiges Erdbeben ereignet. Die US-Erdbebenwarte USGS gab die Stärke zunächst mit 7,7 an. Demnach ereignete sich das Beben im Pazifik - südwestlich der chilenischen Hafenstadt Quellón. Über Schäden wurde zunächst nichts bekannt. mehr

clearing
Über 90 Tote bei Flugzeugabsturz in Russland

Sotschi. Der Absturz eines russischen Flugzeugs auf dem Weg nach Syrien hat 92 Menschen das Leben gekostet. Die Maschine vom Typ Tupolew Tu-154 ging über dem Schwarzen Meer verloren. mehr

clearing
Israel reagiert heftig nach UN-Resolution gegen Siedlungen

Jerusalem. Aus Zorn über eine Resolution des Weltsicherheitsrates gegen die israelische Siedlungspolitik hat Israel eine Reihe von Gegenmaßnahmen eingeleitet. Das Land will jetzt seine Beziehungen zu den Vereinten Nationen auf den Prüfstand stellen. mehr

clearing
„Mama hat #Socken geschenkt”

Berlin. Viele Prominente aus der Unterhaltung - etwa Filmstar Elyas M'Barek - lassen Fans an ihrem Fest teilhaben. Beispiele von Weihnachten 2016. mehr

clearing
Keine Stille Nacht: Beck siegt mit Besiktas in Istanbul

Istanbul. Fußballprofi Andreas Beck hat Heiligabend in einem türkischen Stadion verbracht. Der 29-Jährige gewann mit Besiktas sein Liga-Heimspiel in Istanbul gegen Gaziantepspor 1:0 (1:0). mehr

clearing
Fotos
Menschen des Sportjahres 2016

Berlin. Für Angelique Kerber beginnt 2016 ein sensationeller Aufstieg, Dagur Sigurdsson führt Deutschlands Handballer zu zwei außergewöhnlichen Erfolgen. Doch auch andere Menschen prägten das vergangene Sportjahr. mehr

clearing
Maltesisches Gericht klagt libysche Flugzeugentführer an

Valletta. Ein Gericht auf Malta hat die beiden Entführer eines libyschen Passagierflugzeuges angeklagt. Den Libyern wird unter anderem Entführung, Gewaltanwendung an Bord eines Flugzeuges sowie Freiheitsberaubung vorgeworfen. Die Männer bekannten sich nicht schuldig. mehr

clearing
Österreichs Alpin-Ass Anna Veith gibt Comeback

Wien. Österreichs Alpin-Star Anna Veith gibt nach 14-monatiger Verletzungspause ihr Comeback im Ski-Weltcup. Die 27-Jährige wird bei den Riesenslalom-Wettbewerben am Semmering vor den Toren Wiens am 27. und 28. Dezember starten, teilten der Österreichische Skiverband und Veith mit. mehr

clearing
Mordversuch an Weihnachten: Obdachloser angezündet

Berlin. Auf einem U-Bahnhof in Berlin haben Unbekannte in der Nacht zum ersten Weihnachtstag versucht, einen schlafenden Obdachlosen anzuzünden. „Der Mann blieb unverletzt”, sagte ein Polizeisprecher. mehr

clearing
Trump will seine umstrittene Stiftung auflösen

Palm Beach. Der designierte US-Präsident Donald Trump will seine umstrittene Stiftung auflösen. Er habe seinen Anwalt angewiesen, die nötigen Schritte einzuleiten, teilte der Republikaner in einer Erklärung mit. mehr

clearing
TV-Kritik "Carmen Nebel": Programm mit vielen Höhepunkten

Gut gelaunt zeigte sich Gastgeberin Carmen Nebel in der traditionellen Weihnachtssendung des ZDF. Kein Wunder bei so viel Witz, Artistik und Nostalgie. mehr

clearing
SV Darmstadt 98 Stanislawskis Darmstadt-Absage mit „Verstand und Herz”

Darmstadt/Hamburg. Holger Stanislawski hat seine Absage an den Fußball-Bundesligisten Darmstadt 98 mit Zweifeln begründet. „Wenn Verstand und Herz nicht zu 100 Prozent ja sagen, dann sollte man im eigenen Sinne mehr

clearing
Umfrage: Mehrheit der Deutschen für mehr Videoüberwachung

Berlin. Nach dem Anschlag auf einen Weihnachtsmarkt in Berlin ist die Mehrheit der Deutschen für zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen. In einer YouGov-Umfrage sprechen sich 73 Prozent für eine Aufstockung der Polizeikräfte und 61 Prozent für eine bessere Ausrüstung der Polizei aus. mehr

clearing
Kranke Königin Elizabeth II. sagt Gottesdienst-Besuch ab

Sandringham. Sorge um die Queen: Die britische Königin Elizabeth II. musste ihren traditionellen Gottesdienst-Besuch am ersten Weihnachtstag in Sandringham absagen. Die 90-Jährige leide noch immer unter einer starken Erkältung, teilte der Buckingham-Palast mit. mehr

clearing
Streit um griechische Schuldenerleichterungen beigelegt

Athen scheint einzulenken und verspricht: Weihnachtsgeld wird es nur dieses Jahr für die griechischen Rentner geben. Weitere Sozialmaßnahmen soll es nur im Einvernehmen mit den Gläubigern geben. mehr

clearing
Willkommen: Warum Israelis positiv über Deutsche denken

Tel Aviv. Der Holocaust wird die Beziehung zwischen Israel und Deutschland auf immer prägen. Doch wer als Deutscher nach Israel kommt, ist von den freundlichen Reaktionen verblüfft. Woher kommt das? mehr

clearing
De Maizière will Grenzkontrollen verlängern

Berlin. Bundesinnenminister Thomas de Maizière will die Grenzkontrollen zu Österreich auf unabsehbare Zeit verlängern. „Ich habe die Absicht, die Kontrollen deutlich über den Februar hinaus fortzusetzen. Jedenfalls für viele Monate. Im Moment kann ich kein Ende absehen”, ... mehr

clearing
Fotos
Hoher Schaden Unbekannte sprengen Geldautomaten in Bruchköbel

Bruchköbel. Erneut haben Unbekannte einen Geldautomaten gesprengt. Dabei wurden Teile des Bankgebäudes komplett zerstört. mehr

clearing
Feuer in Griesheim Wohnungsbrand an Heiligabend: 100 000 Euro Schaden

Griesheim. Ein Schaden von 100 000 Euro ist nach ersten Schätzungen bei einem Wohnhausbrand an Heiligabend im südhessischen Greisheim entstanden. Das Feuer war am Samstagabend aus zunächst unbekannter Ursache mehr

clearing
Evakuierungsaktion wegen Fliegerbombe verlief relativ ruhig

Augsburg. Die große Evakuierungsaktion in Augsburg wegen einer Fligerbombe ist relativ ruhig verlaufen. Am Vormittag mussten 54 000 Menschen ihre Wohnungen in der Innenstadt verlassen. Nach Angaben der Polizei lief alles weitgehend planmäßig. mehr

clearing
Literatur 2016: Von Bob Dylan bis Harry Potter

Berlin. Der Buchhandel ist trotz Umsatzflaute zuversichtlich, obwohl die Mega-Bestseller wieder ausgeblieben sind. Und ein großer Star lässt auf sich warten. mehr

clearing
Putin ordnet nach Flugzeugabsturz nationale Trauer an

St. Petersburg. Der russische Präsident Wladimir Putin hat für morgen einen landesweiten Tag der Trauer um die 92 Opfer des Flugzeugabsturzes über dem Schwarzen Meer angeordnet. Er sprach den Familien und Freunden der Toten sein Beileid aus, wie der Kreml mitteilte. mehr

clearing
Papst gedenkt der Kriegs- und Terroropfer

Rom. Papst Franziskus hat den Segen „Urbi et Orbi” gespendet und in seiner Weihnachtsbotschaft zu Frieden in aller Welt aufgerufen. Zugleich gedachte er der Opfer von Krieg und Terror. mehr

clearing
Sicherheit in Hessen SPD-Landeschef: Zusätzliche Stellen für Polizei lösen Probleme nicht

Die hessische Polizei ist nach wie vor in einer «Mängel- und Belastungssituation» - so sieht es zumindest SPD-Chef Schäfer-Gümbel. Auch die angekündigten neuen Kollegen würden nur wenig helfen. mehr

clearing
Flugzeug mit russischem Armeechor über Schwarzem Meer abgestürzt

Sotschi. Ein russisches Flugzeug mit einem berühmten Armeechor ist auf dem Weg nach Syrien über dem Schwarzen Meer abgestürzt. An Bord der Tupolew Tu-154 waren mehr als 90 Menschen, darunter 65 Sänger und Tänzer des Alexandrow-Ensembles, wie das russische Verteidigungsministerium ... mehr

clearing
Unbekannte wollten Obdachlosen auf Berliner U-Bahnhof anzünden

Berlin. Auf einem U-Bahnhof in Berlin haben Unbekannte in der Nacht auf den ersten Weihnachtstag versucht, einen schlafenden Obdachlosen anzuzünden. „Der Mann blieb nur durch das beherzte Eingreifen von Zeugen unverletzt”, sagte ein Polizeisprecher. mehr

clearing
Fotos
Wie Wissenschaftler Silvester feiern

Berlin. Für einige heißt es mehrfach „Prost Neujahr”, andere feiern mit Grill und Schlager auf einem Schiff: Forscher verbringen den Jahreswechsel an manch ungewöhnlichem Ort. mehr

clearing
Streetart in Mexiko - Mit Farbe gegen Gewalt

Mexiko-Stadt. Ecatepec ist eine der gefährlichsten Städte Mexikos - besonders Frauen werden häufig Opfer von Gewalt. Streetart-Künstler wollen das ändern: Ecatepec soll die bunteste Stadt Mexikos werden, die Kunst einen sozialen Wandel bewirken. mehr

clearing
Mordversuch an Weihnachten: Obdachloser angezündet

Berlin. Die Videobilder eines Mannes, der eine junge Frau die Treppe einer U-Bahn-Station hinuntertritt, sind noch in den Köpfen. Nun haben Unbekannte in Berlin in der Weihnachtsnacht versucht, einen Obdachlosen im U-Bahnhof anzuzünden. mehr

clearing
„Star Wars”-Darstellerin Carrie Fisher weiter im Krankenhaus

Los Angeles. Als Prinzessin Leia in „Krieg der Sterne” war Carrie Fisher so gut wie unbesiegbar. Doch nach einer schweren Herzattacke im Flugzeug ist die 60-jährige Schauspielerin noch immer im Krankenhaus. mehr

clearing
Wetter in Hessen Wetterdienst erwartet stürmische Böen am zweiten Feiertag

Offenbach. Auf einen stürmischen zweiten Weihnachtsfeiertag müssen sich die Menschen in Hessen stellenweise gefasst machen. Bei Temperaturen zwischen sieben und zwölf Grad treten starke bis stürmische Böen auf, mehr

clearing
Königin Elizabeth II. sagt Gottesdienst-Besuch ab

Sandringham. Die britische Königin Elizabeth II. hat ihren traditionellen Gottesdienst-Besuch am ersten Weihnachtstag in Sandringham abgesagt. Die 90-Jährige leide noch immer unter einer starken Erkältung, teilte der Buckingham-Palast mit. mehr

clearing
Ermittlungen zu Amri

Berlin. Die Ermittlungen nach dem Anschlag in Berlin laufen auch an Weihnachten mit Hochdruck. Unter anderem soll geklärt werden, ob der mutmaßliche Attentäter Anis Amri ein Unterstützernetzwerk, Mitwisser oder Gehilfen hatte. mehr

clearing
Proteste gegen Rückführung von Extremisten in Tunesien

Tunis. Angesichts des Terroranschlags in Berlin haben hunderte Menschen in Tunesien gegen die Rückführung von mutmaßlichen Extremisten in das nordafrikanische Land protestiert. Die Demonstranten versammelten sich außerhalb des Parlaments in der Hauptstadt Tunis, wie lokale ... mehr

clearing
Nigel Kennedy wechselte mit Trennung der Eltern zur Geige

Berlin. Als sein Vater die Familie verließ, begann der britische Klassik-Star Nigel Kennedy Geige zu lernen. Auch sein Vater hatte ein Streichinstrument gespielt. Doch das wollte seine Mutter nicht mehr im Haus haben. mehr

clearing
Oppermann: Keine Steuersenkungen mit der Gießkanne

Berlin. Ein gerechteres Steuersystem - damit will die SPD bei der Bundestagswahl 2017 punkten. Gemeinsam mit zwei Frauen erarbeitet Fraktionschef Oppermann ein familienfreundliches Regierungsprogramm. mehr

clearing
Bandmanager: Rick Parfitts Tod kam überraschend

London. Status Quo haben einige der größten Rock-Hits wie „Down Down” und „Whatever You Want” geschrieben. Jetzt ist Rhythmusgitarrist Rick Parfitt gestorben. mehr

clearing
Kranke Königin Elizabeth II. sagt Gottesdienst-Besuch ab

Sandringham. Die Queen ist krank, ihre Enkelin hat ihr zweites Kind verloren: Bei den Royals steht Weihnachten in diesem Jahr unter keinem guten Stern. mehr

clearing
Wagenknecht: Deutsche Politik stärkt Terrorbanden

Berlin. Das Entsetzen über den Terroranschlag von Berlin ist noch lange nicht vorbei. Da gibt Sahra Wagenknecht der deutschen Politik eine Mitverantwortung für die Entwicklung islamistischen Terrors. mehr

clearing
Strafvollzug in Hessen Spürhund Bono erschnüffelt drei illegale Handys

Wiesbaden. Hessens bislang einziger Handy-Spürhund Bono hat in seinen ersten Monaten im Einsatz bislang drei verbotene Mobiltelefone in Gefängnissen entdeckt. mehr

clearing
Zwischen den Feiertagen wird es kühler

Offenbach. Der zweite Weihnachtsfeiertag bleibt windig und mild, danach wird es kälter. An diesem Montag überquert Tief „Barbara” mit kräftigen Böen Deutschland, wie der Deutsche Wetterdienst in Offenbach am Sonntag mitteilte. mehr

clearing
Bischof kritisiert aktive Sterbehilfe und blutige Kriege

Fulda. Der Fuldaer Bischof Heinz Josef Algermissen hat in seiner Weihnachtspredigt die aktive Sterbehilfe kritisiert. In diesem Jahr sei der „Werteverfall und die allgemeine Gleichgültigkeit fortgeschritten”. mehr

clearing
Oppermann: Keine Steuersenkungen mit Gießkanne

Berlin. Die SPD will bei einem Wahlsieg Familien steuerlich stärker entlasten. SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann sagte: „Wir wollen keine Steuersenkungen mit der Gießkanne, sondern die Steuerlast gerechter verteilen.” Die unteren und mittleren Einkommen müssten ... mehr

clearing
De Maizière will Grenzkontrollen verlängern

Berlin. Bundesinnenminister Thomas de Maizière will die Grenzkontrollen zu Österreich auf unabsehbare Zeit verlängern. „Ich habe die Absicht, die Kontrollen deutlich über den Februar hinaus fortzusetzen. Jedenfalls für viele Monate. mehr

clearing
Messungen gefordert Hunderte Tonnen Kerosin über Hessen freigesetzt

Wiesbaden. Flugzeuge haben über Hessen in den vergangenen Jahren rund 550 Tonnen Kerosin abgelassen. Die Auswirkungen auf Mensch und Umwelt sind umstritten. Umweltschützer fordern Messungen. mehr

clearing
Unfall auf der A7 Lastwagen kippt um: Fahrer schwer verletzt

Bad Hersfeld. Ein Lastwagenfahrer ist auf der Autobahn 7 Fulda-Kassel (A7) in Osthessen mit seinem Fahrzeug umgekippt und dabei schwer verletzt worden. mehr

clearing
Netanjahu: Israels Beziehungen zu UN überprüfen

Jerusalem. Nach der Resolution des Weltsicherheitsrat gegen die israelische Siedlungspolitik in den besetzen Gebieten will Israel seine weiteren Beziehungen zu den Vereinten Nationen auf den Prüfstand stellen. mehr

clearing
Entschärfung von Augsburger Fliegerbombe erst am Nachmittag

Augsburg. In Augsburg endet die größte Evakuierungsaktion seit dem Zweiten Weltkrieg in Deutschland voraussichtlich erst am Nachmittag. Ein Polizeisprecher sagte, dass die eigentliche Entschärfung der 1,8 Tonnen schweren Fliegerbombe nach jetzigem Stand erst zwischen 14. mehr

clearing
Flugzeug mit russischem Armeechor stürzt ins Schwarze Meer

Sotschi. Ein russisches Flugzeug mit einem Armeechor auf dem Weg nach Syrien ist über dem Schwarzen Meer abgestürzt. Trümmerteile wurden am Morgen im Meer vor Sotschi in Südrussland gefunden. mehr

clearing
Zehntausende Philippiner flüchten vor Taifun Nock-Ten

Manila. Zehntausende Menschen haben sich am Weihnachtstag auf den Philippinen vor dem von Osten herannahenden Taifun Nock-Ten in Sicherheit gebracht. Nach Berechnungen der Meteorologen dürfte der tropische Sturm in den Abendstunden Land in der Provinz Catandues erreichen. mehr

clearing
Papst spendet Segen „Urbi et Orbi” und fordert Mitgefühl

Rom. In Zeiten von Terrorangst und Kriegsgräueln spricht Papst Franziskus heute den Weihnachtssegen „Urbi et Orbi” - der Stadt und dem Erdkreis. Nach der Christmette an Heiligabend ist dies der Höhepunkt der Feiern im Vatikan zur Geburt des ... mehr

clearing
Absturzstelle von russischem Armeeflugzeug entdeckt

Sotschi. Russische Rettungsmannschaften haben im Schwarzen Meer die Absturzstelle des vermissten Flugzeugs Tupolew Tu-154 gefunden. Das meldete die Agentur Interfax unter Berufung auf Behördenquellen. mehr

clearing
Flugzeug mit russischem Armeechor vermisst

Sotschi. Ein russisches Flugzeug mit einem Armeechor an Bord ist auf dem Weg nach Syrien über dem Schwarzen Meer verloren gegangen. Die Maschine war am Morgen in Sotschi gestartet, wie Sprecher des Verteidigungsministeriums mitteilten. mehr

clearing
Flugzeug mit russischem Armeechor vermisst

Sotschi. Ein russisches Flugzeug mit einem Armeechor an Bord wird über dem Schwarzen Meer vermisst. Die Maschine vom Typ Tupolew Tu-154 mit 91 Menschen an Bord war nach Agenturangaben in Sotschi gestartet. Der Chor sollte zu einem Auftritt nach Syrien fliegen. mehr

clearing
Umfrage: Mehrheit der Deutschen für mehr Videoüberwachung

Berlin. Nach dem Anschlag in Berlin ist die Mehrheit der Deutschen für zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen. In einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov sprechen sich 73 Prozent für eine Aufstockung der Polizeikräfte und 61 Prozent für eine bessere Ausrüstung der Polizei aus. mehr

clearing
Zeitung: Zahl der Asylsuchenden aus der Türkei steigt

Berlin. Seit dem Putschversuch in der Türkei werden in Deutschland deutlich mehr Asylanträge türkischer Staatsbürger verzeichnet. Insgesamt seien von Januar bis November dieses Jahres 5166 Asylanträge von Türken eingegangen, zitiert die Funke Mediengruppe mehr

clearing
Wagenknecht fordert Umkehr deutscher Sicherheitspolitik

Berlin. Die Linken-Spitzenkandidatin Sahra Wagenknecht hat der Bundesregierung vorgeworfen, das Erstarken terroristischer Gruppen mitverantwortet zu haben. Die westliche, insbesondere die amerikanische, aber auch die deutsche Außenpolitik habe eine Mitverantwortung mehr

clearing
Stanislawski begründet Darmstadt-Absage mit Zweifeln

Hamburg. Holger Stanislawski hat seine Absage an den Fußball-Bundesligisten Darmstadt 98 mit Zweifeln begründet. „Wenn Verstand und Herz nicht zu 100 Prozent ja sagen, dann sollte man im eigenen Sinne und im Sinne des Vereins absagen”, sagte der 47-Jährige ... mehr

clearing
Papst feiert Christmette und erinnert an Flüchtlingskinder

Rom. Papst Franziskus hat in seiner Weihnachtspredigt an Heiligabend an das Leid vieler Flüchtlingskinder erinnert und zu mehr Mitgefühl aufgerufen. Denken wir an das Kind in der Krippe, sagte Franziskus mit Blick auf die Geburt Jesu in der Weihnachtsgeschichte. mehr

clearing
Dehoga: Gleiche Steuersätze für Restaurants und Imbisse

Rostock. Gastronomen haben eine steuerliche Gleichbehandlung von Restaurants mit Essenslieferanten aus dem Einzelhandel gefordert. Für die aufwendig betriebene standortfeste Gastronomie mit vielen Mitarbeitern werde ein Mehrwertsteuersatz von 19 Prozent erhoben, mehr

clearing
Zehnjährige erleidet Herzstillstand im Passagierjet

Dublin. Ein zehnjähriges Mädchen hat an Bord eines Passagierjets über dem Atlantik einen tödlichen Herzstillstand erlitten. Wie irische Medien in der Nacht berichteten, war das Mädchen zusammen mit drei älteren Geschwistern auf dem Flug von Toronto nach London, als ihr Herz aussetzte. mehr

clearing
Zwei Tote bei Unfall auf Autobahn in Bayern

Friedberg. Zwei Menschen sind an Heiligabend bei einem Unfall auf der A 8 in Bayern tödlich verunglückt. Ihr Wagen kam nahe dem schwäbischen Friedberg von der Fahrbahn ab, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen, wie die Polizei in Augsburg mitteilte. mehr

clearing
Ermittler suchen nach möglichen Helfern Amris

Berlin/Rom. Die Ermittlungen nach dem Anschlag in Berlin sollen über Weihnachten mit Hochdruck fortgesetzt werden. Nach Angaben von Holger Münch, Präsident des Bundeskriminalamtes, arbeitet eine dreistellige Zahl von Beamten an den Feiertagen an dem Fall. mehr

clearing
Bombenfund: Augsburg beginnt heute mit größter Evakuierung

Augsburg. Etwa 54 000 Augsburger müssen am ersten Weihnachtsfeiertag wegen der Entschärfung einer Fliegerbombe ihre Wohnungen verlassen. Die Evakuierungsaktion ist die größte in Deutschland seit dem Zweiten Weltkrieg. mehr

clearing
Trump will seine umstrittene Stiftung auflösen

Palm Beach. Der designierte US-Präsident Donald Trump hat die Auflösung seiner umstrittenen Stiftung angekündigt. Er habe seinen Anwalt angewiesen, die nötigen Schritte einzuleiten, teilte der Republikaner in einer schriftlichen Erklärung mit. Um die Donald J. mehr

clearing
Seilbahn-Panne im Aostatal - Alle Passagiere gerettet

Breuil-Cervinia. Bei starkem Wind ist eine Seilbahn mit über 150 Menschen an Bord im Aostatal in Italien stecken geblieben. Rettungsmaßnahmen liefen nach der Panne gegen 15.30 Uhr umgehend an, nach und nach wurden die Passagiere aus den Gondeln abgeseilt. mehr

clearing
De Maizière kündigt Bericht zu Ermittlungen im Fall Amri an

Berlin. Bundesinnenminister Thomas de Maizière hat ein allgemeines Versagen der Sicherheitsbehörden im Fall des mutmaßlichen Berliner Weihnachtsmarkt-Attentäters bestritten. „Es gibt bisher juristisch keine ausreichende Möglichkeit, jeden dieser Gefährder mehr

clearing
Taschenkontrolle vor der Christmette im Kölner Dom

Köln. Die Christmette im Kölner Dom ist wegen des Anschlags in Berlin unter Polizeibewachung gefeiert worden. Die Polizei kontrollierte erstmals die Handtaschen, Rucksäcke und Tüten aller Gottesdienstbesucher. mehr

clearing
Patriarch sieht zunehmendes Misstrauen und Unsicherheit

Bethlehem. Die zerstörten Hoffnungen auf Frieden und die zunehmende Gewalt zwingen die Menschen nach den Worten des lateinischen Patriarchen in Jerusalem zunehmend in Abwehrhaltung. Das Ergebnis seien schließlich verschlossene Türen und gesperrte Grenzen, mehr

clearing
Trump: UN-Resolution zu Israel macht Frieden schwerer

West Palm Beach. Der designierte US-Präsident Donald Trump hat die UN-Resolution mit der Forderung nach einem totalen israelischen Siedlungsstopp in Palästinensergebieten erneut kritisiert. mehr

clearing
Seilbahn-Panne im Aostatal - Alle Passagiere gerettet

Breuil-Cervinia. Es ist Heiligabend - und Dutzende Passagiere einer Seilbahn sitzen in schwindelerregender Höhe fest. Die Rettungsmaßnahmen im italienischen Aostatal nahe der Schweiz dauern knapp sieben Stunden. mehr

clearing
Draisaitl überragt, Seidenberg überrascht in der NHL

Edmonton. Von den sieben deutschen Eishockey-Profis in der NHL sind drei Spieler Leistungsträger. Die Torhüter sind zwar nicht immer erste Wahl, überzeugen bei ihren Einsätzen. Tom Kühnhackl und vor allem Korbinian Holzer müssen dagegen um ihre Plätze im Kader kämpfen. mehr

clearing
Umfrage: Mehrheit der Deutschen für mehr Videoüberwachung

Berlin. Die Deutschen wollen nach dem Anschlag mehr Überwachung. Innenminister De Maizière fordert die Berliner Regierung auf, ihre zögerliche Haltung zu überdenken. Die will sich aber nicht drängen lassen. mehr

clearing
Schwedische Königin Silvia aus dem Krankenhaus entlassen

An ihrem 73. Geburtstag hatte die schwedische Königin Silvia einen Schwindelanfall erlitten. Über Heiligabend war sie deshalb im Krankenhaus. Nun ist sie wieder bei ihrer Familie. mehr

clearing
Enkelin der Queen verliert ihr Baby

London. Erst vor wenigen Wochen gab sie ihre Schwangerschaft bekannt: Nun hat Zara Tindall, die Enkelin der britischen Königin Elizabeth II., ihr Baby verloren. mehr

clearing
Industrie hofft auf TTIP-Comeback mit Trump

Berlin. Der künftige US-Präsident Donald Trump gilt als strikter Freihandelsgegner. Das Mega-Abkommen TTIP zwischen Amerika und Europa liegt bereits auf Eis - wird es vielleicht doch noch ein Revival geben? mehr

clearing
Arbeitslosigkeit bleibt 2017 unter Drei-Millionen-Marke

Nürnberg. Die Arbeitslosigkeit in Deutschland wird nach der Prognose des Vorstands-Chefs der Bundesagentur für Arbeit, Frank-Jürgen Weise, auch 2017 wahrscheinlich unter der Drei-Millionen-Marke bleiben. mehr

clearing
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 25.12.2016

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz

© 2017 Frankfurter Neue Presse