E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 21°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 26.01.2014

Ergebnisse und Tabelle 1. Bundesliga - 18. Spieltag

mehr

clearing

Alles zur Sprengung des Uni-Turms

mehr

clearing
Fotos

Ich bin ein Star – Holt mich hier raus! Tag 10 im Dschungelcamp

Die Zuschauer haben entschieden: Ex-Viva-Moderator Mola Adebisi muss das Dschungelcamp verlassen. Er ist der dritter Teilnehmer, den das Publikum aus dem Pritschenlager im australischen Busch verbannt. mehr

clearing

Überraschender Führungswechsel beim Chemiekonzern Lanxess

Köln. Der Sparkurs beim Spezialchemiekonzern Lanxess soll mit einem neuen Vorstandschef fortgesetzt werden. Axel Heitmann werde Lanxess nach zehn Jahren an der Spitze des Konzerns Ende Februar verlassen, teilte der Aufsichtsrat mit. Man habe sich einvernehmlich darauf verständig. mehr

clearing

Dschungelcamp-Zuschauer wollen Mola Adebisi nicht mehr sehen

Coolangatta. Ex-Viva-Moderator Mola Adebisi muss das Dschungelcamp verlassen. Er bekam beim Telefonvoting in der Sendung die wenigsten Zuschauerstimmen. Nach der Verkündung schreite er laut: «Jaaaa!» In den vergangenen Tagen hatte er häufiger über einen Auszug aus dem Camp nachgedacht. mehr

clearing

Ukrainische Opposition verkündet Erstürmung des Justizministeriums

Kiew. Die ukrainische Opposition hat nach eigenen Angaben auch das Justizministerium im Stadtzentrum von Kiew erstürmt. Das teilte der Anführer der Bewegung, Alexander Daniljuk, nach Angaben der Agentur Interfax mit. Eine offizielle Bestätigung liegt noch nicht vor. mehr

clearing

Jomaâ präsentiert Übergangsregierung für Tunesien

Tunis. Das krisengeschüttelte Tunesien hat eine neue Übergangsregierung. Der parteilose Ministerpräsident Mehdi Jomaâ präsentierte sein Kabinett bei Staatschef Moncef Marzouki. Der Regierung aus unabhängigen Experten gehören 21 Minister und sieben Staatssekretäre an. mehr

clearing

Mehr als 150 Festnahmen bei Demonstration gegen Regierung in Paris

Paris. Bei einer Demonstration gegen die Politik von Frankreichs Präsident François Hollande sind in Paris mehr als 150 Menschen festgenommen worden. Nach Angaben der Polizei wurden bei Auseinandersetzungen 19 Beamte verletzt, einige davon schwer. mehr

clearing

Führungswechsel bei Lanxess - Chef Heitmann geht

Köln. Führungswechsel beim Spezialchemiekonzern Lanxess. Der Aufsichtsrat habe die einvernehmliche Beendigung der Tätigkeit von Axel Heitmann als Vorsitzender des Vorstands zum Ablauf des 28. Februar 2014 beschlossen, teilte das Dax-Unternehmen mit. mehr

clearing

In Los Angeles werden die Grammys verliehen

Los Angeles. In wenigen Stunden werden in Los Angeles die wichtigsten Musikpreise der Welt vergeben: die Grammys. Zu den Favoriten zählen Rapper und Produzent Jay Z mit neun Nominierungen und das Rap-Duo Macklemore and Ryan Lewis mit sieben Nominierungen. mehr

clearing

Führungswechsel bei Lanxess - Chef Heitmann geht

Köln. Führungswechsel beim Spezialchemiekonzern Lanxess. Der Aufsichtsrat habe die einvernehmliche Beendigung der Tätigkeit von Axel Heitmann als Vorsitzender des Vorstands zum Ablauf des 28. Februar 2014 beschlossen. Das teilte das Dax-Unternehmen mit. mehr

clearing

Polizei-Komödie «Ride Along» bleibt auf Platz eins in US-Kinos

New York. Amerikas Kinogänger setzen weiter auf Komödien und Action. Wie in der Vorwoche standen am Wochenende der Polizei-Spaß «Ride Along» und der Afghanistan-Kriegsfilm «Lone Survivor» auf Platz eins und zwei der Kinocharts. mehr

clearing

Niersbach will mit Hitzlsperger über DFB-Engagement sprechen

Berlin. DFB-Präsident Wolfgang Niersbach will mit Thomas Hitzslperger über ein mögliches Engagement im Kampf gegen Homophobie im Fußball sprechen. «Er hat angekündigt, zum Länderspiel am 5. März in Stuttgart gegen Chile zu kommen. mehr

clearing

Geräte abgeschaltet: Schwangere Koma-Patientin in Texas gestorben

Fort Worth. Eine hirntote Schwangere in den USA ist gestorben. Sie war über Wochen gegen den Willen von Angehörigen künstlich am Leben gehalten worden. Wie der Ehemann der 33-jährigen Frau, Erick Muñoz, CNN zufolge mitteilte, schalteten Ärzte auf eine gerichtliche Anordnung hin die ... mehr

clearing

Start der Straßenfastnacht in Baden-Württemberg

Hausach. Mit ersten großen Narrentreffen und närrischen Umzügen hat in Baden-Württemberg die diesjährige Straßenfastnacht begonnen. Zu den Veranstaltungen kamen heute mehrere zehntausend Zuschauer, wie die Veranstalter mitteilten. Einen der größten Umzüge gab es in Hausach. mehr

clearing

Hamburger SV nach 0:3 gegen Schalke mitten im Abstiegskampf

Hamburg. Der Hamburger SV steckt nach der 0:3-Heimpleite gegen den FC Schalke 04 mitten im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga. Schalke konnte zum Rückrundenauftakt als einziges der sieben Top-Teams mit Ausnahme von Spitzenreiter FC Bayern München gewinnen. mehr

clearing

Perfektes Huntelaar-Comeback

Hamburg. Der Hamburger SV spielt zum Rückrundenauftakt wie ein Absteiger. Schalke 04 nutzt die Schwäche der Hanseaten und rückt in der Bundesliga in Richtung Champions-League-Plätze. Stürmer Huntelaar trifft gleich bei seinem lange ersehnten Comeback. mehr

clearing

Perfektes Huntelaar-Comeback - S04 bestraft HSV mit 3:0

Hamburg. Der Hamburger SV spielt zum Rückrundenauftakt wie ein Absteiger. Schalke 04 nutzt die Schwäche der Hanseaten und rückt in der Bundesliga in Richtung Champions-League-Plätze. Stürmer Huntelaar trifft gleich bei seinem lange ersehnten Comeback. mehr

clearing

Frankreich zum dritten Mal Handball-Europameister

Herning. Frankreich ist zum dritten Mal Handball-Europameister. Der Olympiasieger gewann in Herning das Endspiel gegen Gastgeber und Titelverteidiger Dänemark mit 41:32. Vor 14 000 Zuschauern in der ausverkauften Arena dominierte Frankreich die Partie gegen desolate Dänen. mehr

clearing
Fotos

Franzosen zum dritten Mal Handball-Europameister

Herning. Frankreich ist wieder Handball-Europameister. Im Endspiel demontiert der Olympiasieger Gastgeber und Titelverteidiger Dänemark. Dritter wird Spanien. mehr

clearing

Großer Wasserschaden in Frankfurter Uni-Gebäuden

Frankfurt/Main. mehr

clearing

SPD stellt sich neu auf

Berlin. Die SPD will mit ihrer neuen Generalsekretärin Yasmin Fahimi trotz der großen Koalition neue Machtoptionen für 2017 ausloten. «Die Partei muss weiterdenken. Sie muss über die große Koalition hinausdenken», sagte die 46 Jahre alte frühere Gewerkschafterin mehr

clearing

DGB-Chef Sommer nach Todesfällen auf Baustellen: Keine WM in Katar

Berlin. Fußball-Weltmeisterschaft 2022 in Katar in der Kritik: Nach den Berichten über zahlreiche weitere Todesfälle auf den WM-Baustellen in dem dem Golf-Emirat verlangt DGB-Chef Michael Sommer Konsequenzen. mehr

clearing

Zeitung: Rewe will 1,6 Milliarden Euro investieren

Köln. Die Kölner Rewe-Gruppe plant in diesem Jahr Investitionen von 1,6 Milliarden Euro für die Expansion und Modernisierung ihres Ladennetzes. mehr

clearing

Brahimi verkündigt Einigung zum Schutz von Zivilisten in Homs

Genf. UN-Vermittler Lakhdar Brahimi hat bei den syrischen Friedensverhandlungen eine Einigung zum Schutz von Zivilisten in der belagerten Stadt Homs verkündet. Die Konfliktparteien hätten sich darauf verständigt, dass Frauen und Kinder die Altstadt von Homs mehr

clearing

Heim-Nullnummer für Bremen gegen Schlusslicht Braunschweig

Bremen. Der SV Werder Bremen hat den Rückrunden-Auftakt der Fußball-Bundesliga verpatzt. Die Mannschaft von Trainer Robin Dutt kam vor heimischer Kulisse gegen Schlusslicht Eintracht Braunschweig nicht über ein 0:0 hinaus. In der Tabelle belegt Werder mit 20 Punkten den elften ... mehr

clearing

Bundesregierung will internationales Engagement ausweiten

Berlin. Die Bundesregierung will ihr militärisches Engagement in Krisengebieten ausweiten. Dabei sollen Bundeswehr-Einsätze und humanitäre Hilfe besser abgestimmt werden. «Wir können nicht zur Seite schauen, wenn Mord und Vergewaltigung an der Tagesordnung mehr

clearing

Opposition um Klitschko weitet Proteste aus

Kiew. Die ukrainische Opposition hat ein überraschendes Kompromissangebot der Staatsführung abgelehnt und stattdessen ihre Proteste auch in den Regionen ausgeweitet. In der Hauptstadt Kiew besetzten Demonstranten nach schweren Zusammenstößen mit der Polizei das riesige ... mehr

clearing

Werder fühlt sich bei 0:0 auf Zweitliga-Niveau beklaut

Bremen. Mit einer Nullnummer im Schneetreiben rutscht Werder Bremen immer bedrohlicher an die Abstiegsränge heran. Nach den Erfolgen der Konkurrenz kamen die Hanseaten am Sonntag zum Rückrundenauftakt beim 0:0 gegen Eintracht Braunschweig nur zu einem Punkt. mehr

clearing

Milan mit spätem Zittersieg - AS Rom siegt 3:1

Rom. Während der AC Mailand in der Serie A kurz vor dem Abpfiff eine weitere Blamage verhindert, steckt Lokalrivale Inter tief in der Krise. Der AS Rom rückt mit einem Sieg näher an Spitzenreiter Juventus heran, der gegen Roms Stadtrivalen Lazio Federn lässt. mehr

clearing

Herzattacke löst Unfall aus: Geisterfahrerin rast auf Helfer zu

Frankfurt/Main. mehr

clearing
Fotos

Kostenexplosion Bericht zu Limburger Bischofssitz verzögert sich

Limburg. Wie weit ist der Bericht zur Kostenexplosion beim Limburger Bischofssitz? Wird Oberhirte Tebartz-van Elst entlastet? Die Bischofskonferenz bremst alle Gerüchte. mehr

clearing

Bach verteidigt Sotschi - indirekte Kritik an Gauck

Berlin. Die weltweit heftig kritisierten Sotschi-Spiele sind seine erste große Herausforderung als IOC-Präsident. Thomas Bach muss das olympische Großprojekt von Kremlchef Wladimir Putin ständig verteidigen. Jetzt ging er in die Offensive. mehr

clearing

Fahimi zur neuen SPD-Generalsekretärin gewählt

Berlin. Die Gewerkschafterin Yasmin Fahimi ist neue Generalsekretärin der SPD. Bei einem außerordentlichen Parteitag in Berlin kam die 46 Jahre alte Niedersächsin auf eine Zustimmung von 88,5 Prozent. mehr

clearing

Steinmeier mahnt politische Lösung in Ukraine an

Berlin. Außenminister Frank-Walter Steinmeier hat die ukrainische Führung dazu aufgerufen, ernsthaft auf die Opposition zuzugehen. Eine Lösung des Konflikts sei sicherlich nicht mit Gewalt zu erzwingen, sagte Steinmeier am Rande des SPD-Parteitags in Berlin. mehr

clearing
Fotos

Hessischer Ministerpräsident Volker Bouffier warnt vor alten Fehlern bei Einwanderung

Wiesbaden. Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) warnt davor gewarnt, bei der Einwanderung Fehler der 60er Jahre zu wiederholen: "Wir müssen sagen, welche Einwanderung wir wollen." Das Thema Homosexualität will Bouffier anders angehen als das rot-grün regierte Baden-Württemberg. mehr

clearing

26-Jähriger in Hinterhof verprügelt

In einem Frankfurter Hinterhof ist ein 26-Jähriger am frühen Sonntagmorgen zusammengeschlagen und schwer verletzt worden. mehr

clearing

Knesset-Abgeordnete gedenken in Auschwitz der Holocaust-Opfer

Auschwitz. Parlament am Ort des Schreckens: Am 69. Jahrestag der Befreiung von Auschwitz reisen etwa 60 Knesset-Abgeordnete, mehr als die Hälfte der 120 Parlamentarier Israels, morgen in das ehemalige deutsche Vernichtungslager. mehr

clearing

Erneut Panne an Flugzeug mit Kronprinz Felipe

Santo Domingo/Madrid. Spaniens Kronprinz Felipe hat aufgrund einer Flugzeugpanne in der Dominikanischen Republik länger ausharren müssen als geplant. Der Thronfolger hatte sich auf der Reise von Madrid nach Honduras befunden, um an der Amtseinführung des neuen Staatspräsidenten mehr

clearing

Erneut Panne an Flugzeug mit Kronprinz Felipe

Santo Domingo/Madrid. Spaniens Kronprinz Felipe (45) hat aufgrund einer Flugzeugpanne in der Dominikanischen Republik länger ausharren müssen als geplant. mehr

clearing
Fotos

RTL: Ich bin ein Star – Holt mich hier raus! Tag 9 im Dschungelcamp

Neun Tage sind die Kandidaten schon im Australischen Outback, Corinna muss das Camp als erste verlassen mehr

clearing

Gabriel: SPD keine Gegenregierung

Berlin. Die SPD hat der Union trotz des Europawahlkampfes zugesichert, die Regierungsarbeit nicht zu blockieren. «Wir werden den Koalitionsvertrag einhalten», sagte SPD-Chef Sigmar Gabriel beim Europaparteitag in Berlin. mehr

clearing

Rekordkälte im Nordosten - 17 Kältetote in Polen

Berlin. Lange hat sich der Winter zurückgehalten, am Wochenende schlug die Kälte zu. In Polen erfroren 17 Menschen, auch in Deutschland gab es wohl einen Kältetoten. Der Wochenstart verspricht ein Ende der Eiszeit - vorerst zumindest. mehr

clearing

49 Tote am Jahrestag der ägyptischen Revolution

Kairo. Auf dem Tahrir-Platz kämpfte Ägyptens Jugend gegen den autoritären Polizeistaat. Drei Jahre später unterdrückt die Polizei oppositionelle Regungen wieder mit aller Gewalt. mehr

clearing

Mehr als 410 000 Besucher kamen zur Grünen Woche

Berlin. Die weltgrößte Agrarmesse endet nach zehn Tagen. Die Veranstalter zeigen sich schon vorab zufrieden mit der Grünen Woche. Tausende nutzten sie als Schlemmermeile - und einige als Protestkulisse. mehr

clearing

48-Jähriger bei Familienstreit getötet

Hanau/Offenbach. mehr

clearing

Erdbeben erschüttert Westgriechenland

Athen. Ein Erdbeben hat den Westen Griechenlands erschüttert und die Menschen in Angst versetzt. Es hatte eine Stärke von 5,8, teilte das geodynamische Institut von Athen mit. Das Epizentrum lag nahe der Stadt Argostoli auf der Insel Kefalonia im Ionischen Meer. mehr

clearing

Julian Stoeckel muss das Dschungelcamp verlassen

Coolangatta. Auch Julian Stoeckel (26) ist nicht länger im RTL-Dschungelcamp. Die Zuschauer wählten den Berliner Mode-Designer am Samstagabend aus der Show. mehr

clearing

Besondere Aktion für verletzten Schumacher in Spa

Spa-Francorchamps. Keine andere Strecke ist so mit der Karriere von Michael Schumacher verbunden wie die in Spa-Francorchamps. Dort, wo seine Erfolgsstory begann, trafen sich Hunderte seiner Fans. mehr

clearing

IOC-Chef Bach verteidigt Sotschi-Spiele

Berlin. Nach der Kritik an den Sotschi-Spielen hat IOC-Präsident Thomas Bach das Großprojekt in Russland verteidigt. Der 60-Jährige rügte Politiker für ihren demonstrativen Reise-Verzicht zu Olympia und übte damit indirekt Kritik an Bundespräsident Joachim Gauck. mehr

clearing

Hollande und Trierweiler trennen sich

Paris. Zwei Wochen nach Berichten über eine angebliche Affäre haben sich Frankreichs Präsident François Hollande und seine Lebensgefährtin Valérie Trierweiler getrennt. mehr

clearing

Polizei Hessen Frankfurt Festnahme nach Enkeltrick

Frankfurt. mehr

clearing

Jomaâ in Tunesien erneut mit Regierungsbildung beauftragt

Paris. Der tunesische Staatschef Moncef Marzouki hat erneut Ministerpräsident Mehdi Jomaâ mit der Regierungsbildung beauftragt. Das gab Jomaâ in Tunis bekannt. Er wolle noch am Abend sein Kabinett präsentieren, hieß es. mehr

clearing

Opposition will diese Woche NSA-Ausschuss beantragten

Berlin. Grüne und Linke wollen in dieser Woche die Einsetzung eines parlamentarischen Untersuchungsausschusses zur NSA-Affäre beantragen. Der Antrag werde voraussichtlich am Dienstagabend nach den Fraktionssitzungen in den Bundestag eingebracht, sagte die mehr

clearing

Seehofer: Rente mit 63 nur ohne längere Arbeitslosigkeit

Berlin. Union und SPD streiten beim geplanten Mindestlohn und bei der Rente mit 63 weiter über die Details. Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer besteht darauf, dass für die Rente mit 63 maximal fünf Jahre Arbeitslosigkeit angerechnet werden. mehr

clearing

Ukrainische Führung wirbt weiter für Janukowitsch-Offerte

Kiew. Trotz der Absage der ukrainischen Opposition um Vitali Klitschko sieht die prorussische Führung noch Chancen für eine Einbindung der Regierungsgegner. Staatschef Viktor Janukowitsch habe einen vernünftigen Kompromiss zur Lösung der Krise unterbreitet, mehr

clearing

Cuarón gewinnt Regie-Award für "Gravity"

Los Angeles. Alfonso Cuaróns Arbeit für den Weltraum-Film "Gravity" ist nach Ansicht von Hollywoods Regisseur-Verband die beste Regieleistung des Jahres. mehr

clearing

Polizei Hessen Frankfurt Ein Toter bei Unfall auf der A3

Frankfurt. mehr

clearing

Heizkosten steigen dreimal so schnell wie Einkommen

Düsseldorf. Die Heizkosten sind in den vergangenen Jahren deutlich schneller gestiegen als die Einkommen. Wie die «Rheinische Post» unter Berufung auf das Bundesumweltministerium berichtet, legten die Heizkosten für einen durchschnittlichen Haushalt zwischen 2002 mehr

clearing

Steinmeier mahnt politische Lösung in Ukraine an

Berlin. Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) hat die ukrainische Führung dazu aufgerufen, ernsthaft auf die Opposition zuzugehen. Eine Lösung des Konflikts sei sicherlich nicht mit Gewalt zu erzwingen, sagte Steinmeier am Rande des SPD-Parteitags in Berlin. mehr

clearing

Missbrauchs-Prozess gegen Ex-Mitarbeiter von Koenigs im März

Gießen. Wegen des jahrelangen Missbrauchs von Kindern muss sich ein Ex-Mitarbeiter des Grünen-Bundestagsabgeordneten Tom Koenigs vom 31. März an vor dem Landgericht Gießen verantworten. mehr

clearing

Polizei Hessen Bad Homburg Mann bricht am Steuer zusammen - Sechsjährige ruft Hilfe

Bad Homburg. mehr

clearing

Syrische Bürgerkriegsparteien verhandeln über Gefangenenaustausch

Genf. Mit Verhandlungen über einen Gefangenenaustausch im großen Stil haben die syrischen Bürgerkriegsparteien ihre Friedensgespräche in Genf fortgesetzt. Aus Delegationskreisen hieß es, beide Seiten hätten Listen mit Tausenden Namen von Gefangenen, Geiseln und Vermissten ... mehr

clearing

SPD will Möglichkeit des Doppelpasses deutlich ausweiten

Berlin. Die SPD will mehr doppelte Staatsbürgerschaften ermöglichen, als mit der Union im Koalitionsvertrag vereinbart wurden. Die Migrationsbeauftragte und stellvertretende Parteivorsitzende Aydan Özoguz will die bisherige Regelung «vollständig» aufheben. mehr

clearing

SPD will Möglichkeit des Doppelpasses ausweiten

Berlin. Vor wenigen Wochen haben sich Union und SPD auf eine Neuregelung der doppelten Staatsbürgerschaft geeinigt - schon steht die Vereinbarung im Koalitionsvertrag wieder infrage. mehr

clearing

Engelbert singt im Duett mit Kiss-Frontmann

London. Der britische Schmusesänger Engelbert («The Last Waltz») singt für seine neue Platte im Duett mit Hardrocker Gene Simmons (64), dem Frontmann der Gruppe Kiss. mehr

clearing

Polizei Hessen Frankfurt 26-Jähriger zusammengeschlagen

Frankfurt. mehr

clearing

Maximilian Schell mit Lungenentzündung in Klinik

Kitzbühel. Schauspieler Maximilian Schell liegt mit einer Lungenentzündung im Krankenhaus von Kitzbühel. Er sei bereits auf dem Weg der Besserung, teilte seine Sprecherin am Sonntag mit. Voraussichtlich werde er die Klinik in den nächsten Tagen verlassen können. mehr

clearing

Reisebus brannte komplett aus

Bad Oeynhausen. Auf der A2 ist bei Bad Oeynhausen ein Reisebus ausgebrannt. Alle 46 Insassen hätten sich unverletzt retten können, berichtete ein Polizeisprecher in Bielefeld. Die Brandursache sei noch unklar. mehr

clearing

Kreuzbandriss: Blaszczykowski fällt lange aus

Dortmund. Borussia Dortmund muss lange auf Jakub Blaszczykowski verzichten. Wie der polnische Nationalspieler auf seiner Facebook-Seite mitteilte, hat er sich einen Riss des vorderen Kreuzbandes im rechten Knie zugezogen. mehr

clearing

"Doctor Atomic" von John Adams wird Publikumserfolg

Karlsruhe. "Wir haben die Arbeit des Teufels getan": Mit der Oper über den Physiker J. Robert Oppenheimer und den Bau der ersten Atombombe begeistert das Badische Staatstheater in Karlsruhe die Zuschauer. Dabei kann es aus den eigenen Reihen schöpfen. mehr

clearing

Report: Protest-Druck auf Janukowitsch wächst

Kiew. Selbst im härtesten Frost seit Winterbeginn schwillt der Widerstand ukrainischer Bürger gegen den prorussischen Präsidenten Viktor Janukowitsch rasant an. Bei minus 22 Grad wachsen die Barrikaden auf dem zentralen Prachtboulevard Kreschtschatik und auf dem Maidan ... mehr

clearing

Kim Jong Un ließ angeblich Familie seines Onkels hinrichten

Seoul. Nach der Hinrichtung des Onkels des nordkoreanischen Machthabers Kim Jong Un gibt es nach Medienberichten Hinweise, dass auch dessen Familie ausgelöscht wurde. mehr

clearing

Rekordtransfer zu ManUnited perfekt: Juan Mata kommt

Manchester. Manchester United hat den spanischen Fußball-Nationalspieler Juan Mata nach eigenen Angaben für eine Vereins-Rekordsumme vom Premier-League-Rivalen FC Chelsea verpflichtet. mehr

clearing

Chinas «Jadehase» hat Probleme

Peking. Chinas erster Mondrover «Jadehase» ist bei seiner Mission auf dem Erdtrabanten in Schwierigkeiten geraten. Zur Halbzeit seiner dreimonatigen Erkundungstour gab es Unregelmäßigkeiten bei der mechanischen Steuerung. mehr

clearing

Bericht: Diktator Kim ließ Familie seines Onkels hinrichten

Seoul. Nordkoreas Diktator Kim Jong Un hat nach einem Medienbericht nach seinem Onkel angeblich auch dessen gesamte Familie hinrichten lassen. «Alle direkten Verwandten von Jang (Song Thaek) sind getötet worden, darunter sogar Kinder», berichtete die südkoreanische mehr

clearing

Langer Ausfall von BVB-Profi Blaszczykowski: Riss des Kreuzbandes

Dortmund. Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund muss lange auf Jakub Blaszczykowski verzichten. Wie der polnische Nationalspieler auf seiner Facebook-Seite mitteilte, hat er sich einen Riss des vorderen Kreuzbandes im rechten Knie zugezogen. mehr

clearing

Lidl und Coca-Cola verhandeln weiter

Neckarsulm. Coca-Cola kommt womöglich doch zurück in die Lidl-Regale. Der Neckarsulmer Discounter und der Getränkeriese verhandeln nach Informationen der Nachrichtenagentur dpa und des Magazins «Focus» darüber, ob der Händler das Getränk wieder im Sortiment aufnehmen wird. mehr

clearing

«Spiegel»: Zehn Anklagen nach Loveparade-Katastrophe zu erwarten

Duisburg. Dreieinhalb Jahre nach der Loveparade-Katastrophe in Duisburg mit 21 Toten stehen die Ermittlungen offenbar kurz vor dem Abschluss. Medienberichten zufolge zeichnet sich ab, dass die Staatsanwaltschaft zehn Beschuldigte anklagt. mehr

clearing

Goldener Ronaldo: Nur mit Fallrückziehern ohne Glück

Madrid. Fast alles, was Cristiano Ronaldo anfasst, wird zu Gold. Der frischgebackene Weltfußballer lässt sich von den Fans mit dem Goldenen Ball feiern und stellt die Weichen zum 2:0-Sieg von Real Madrid gegen Granada. Aber ein Wermutstropfen bleibt doch. mehr

clearing

Höfl-Riesch mit Podesttriple in Cortina

Cortina d'Ampezzo. Cortina d'Ampezzo (dpa) - Nach dem letzten Speedrennen vor den Olympischen Winterspielen schlug Maria Höfl-Riesch die Hände über dem Kopf zusammen - und lachte. mehr

clearing

Lazio mit 1:1 gegen Juve - Klose: hätten Sieg verdient

Rom. Die Freude über den Punktgewinn gegen Juventus Turin war bei Lazio Rom getrübt: In Überzahl und mit zwei Aluminium-Treffern wäre auch ein Sieg drin gewesen. Auch Stürmer Miroslav Klose haderte mit den vergebenen Chancen - und der Glanztat eines Ersatzmannes. mehr

clearing

Schneefälle in Hessen erwartet: Temperaturen über Null

Offenbach/Kassel. Hessen bekommt den Winter zu spüren. Am Sonntag schneite es im Norden. In Kassel mussten Autofahrer ihre Wagen vom Schnee befreien, mehr Spaß an der weißen Pracht hatten Fußgänger und Jogger. mehr

clearing

Martin Schulz führt SPD in Europawahlkampf: 97,3 Prozent Zustimmung

Berlin. Der Präsident des Europäischen Parlaments, Martin Schulz, führt die SPD in den Wahlkampf zur Europawahl am 25. Mai. Schulz wurde bei der Europadelegiertenkonferenz in Berlin mit 97,3 Prozent Zustimmung auf Platz eins der Kandidatenliste gewählt. Am 1. mehr

clearing

Mosley plant neue Klage gegen Google

Hamburg. Nach seinem juristischen Erfolg im Streit mit Google um Sex-Bilder will Ex-Motorsportboss Max Mosley den Suchmaschinenkonzern auch wegen dessen automatischer Suchwortvervollständigung verklagen. mehr

clearing

Krokodil greift Kindergruppe an und reißt Jungen mit sich

Sydney. Ein 12-Jähriger ist beim Schwimmen in Nordaustralien allem Anschein nach von einem Krokodil mitgerissen worden. Der Junge habe mit mehreren Kindern in einem Teich im Kakadu Nationalpark nahe der Stadt Jabiru gebadet, als das Reptil die Gruppe angegriffen mehr

clearing

Frenzel fährt als Gold-Favorit nach Sotschi

Oberstdorf. Die deutschen Nordischen Kombinierer sammeln beim Heim-Weltcup in Oberstdorf viel Selbstvertrauen für Olympia. Weltcup-Spitzenreiter Eric Frenzel krönt den gelungenen Auftritt mit glanzvollen Erfolgen im Team und Einzel. mehr

clearing

Syrische Bürgerkriegsparteien verhandeln über Gefangenenaustausch

Genf. Die syrischen Bürgerkriegsparteien haben in Genf ihre Friedensverhandlungen fortgesetzt. Das berichteten Reporter, am Sitz der Vereinten Nationen. Die Delegationen der syrischen Regierung von Präsident Baschar al-Assad und der Opposition wollen über einen ... mehr

clearing
Fotos

Wawrinka krönt Traumwoche mit Grand-Slam-Titel

Melbourne. Das Finale der Australian Open war wieder einmal reich an Dramen. In Stanislas Wawrinka gewann am Ende der beste Spieler der zwei Wochen in Melbourne. Rafael Nadal wurde wieder einmal von seinem Körper gestoppt. mehr

clearing

SPD berät Kandidatenliste für Europawahl

Berlin. Mit der Beratung der Kandidatenliste für die Europawahl im Mai hat die SPD ihren Parteitag in Berlin begonnen. Auf Platz eins soll der Präsident des Europäischen Parlaments, Martin Schulz, gewählt werden - er wird auch der erste gemeinsame Spitzenkandidat mehr

clearing

1. FC Union nach Abbruch-Chaos geschockt

Berlin. Wieder Randale. Diesmal erlebte Zweitligist 1. FC Union Berlin, der großen Wert auf eine besondere Fanpolitik legt, ein Chaos-Testspiel. Jetzt soll alles getan werden, um die Randalierer zu bestrafen. Der Vorsitzende der Innenministerkonferenz will ran an die Rädeslführer. mehr

clearing

Bundesregierung will internationales Engagement ausweiten

Berlin. Immer wieder stand Deutschland wegen seiner Zurückhaltung bei internationalen Militäreinsätzen in der Kritik. Das soll sich mit der neuen Verteidigungsministerin ändern. Zum Beispiel in Afrika. mehr

clearing

Bitteres Déjà-vu für den BVB

Dortmund. Wieder kein Heimsieg, erneut eine verletzte Stammkraft: Für den BVB begann das neue Jahr ähnlich bescheiden, wie das alte geendet hatte. Nicht zuletzt deshalb wertete Kapitän Sebastian Kehl das 2:2 gegen Augsburg als gefühlte Niederlage. mehr

clearing
Fotos

SGE schlägt Hertha BSC Befreiungsschlag gegen Hertha

Frankfurt. Mit dem neunten Versuch hat die Eintracht endlich den ersten Heimsieg in dieser Saison geschafft. Nach dem wichtigen und glücklichen 1:0 gegen Hertha BSC fielen von den Frankfurtern "Riesenlasten" ab. mehr

clearing

Adel Tawil: Deutschland ist das allergeilste Land

Bad Vilbel. Pop-Musiker Adel Tawil («Lieder») fühlt sich in Deutschland pudelwohl. «Ich finde Deutschland echt das allergeilste Land», gestand der 35 Jahre alte Berliner mit orientalischen Wurzeln am Sonntag dem mehr

clearing

Schwesig will «Elterngeld Plus» rasch auf den Weg bringen

Berlin. Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig will die Ausweitung des Elterngeldes schnell auf den Weg bringen. «Wir werden die Eckpunkte noch in den ersten 100 Tagen unserer Regierungszeit vorlegen», kündigte die SPD-Politikerin in der «Welt am Sonntag» an. mehr

clearing

«Spiegel»: Polizei sieht Sicherheit in deutschen Städten gefährdet

Berlin. Die Polizei ist nach Gewerkschaftsangaben kaum noch imstande, die Sicherheit in Deutschlands Städten flächendeckend zu gewährleisten. Es gebe Zonen in den Städten, in denen sich die Bürger völlig zu recht nicht mehr sicher fühlten. mehr

clearing

Royaler Besuch: Victoria und Daniel kommen

Hamburg/Düsseldorf/Essen. Die kleine Prinzessin Estelle muss zu Hause in Schweden bleiben - aber wahrscheinlich wäre es für die fast zweijährige Tochter von Kronprinzessin Victoria ohnehin stressig geworden. mehr

clearing

Polizei sieht Sicherheit in deutschen Städten gefährdet

Berlin. Die Polizei ist nach Gewerkschaftsangaben kaum noch imstande, die Sicherheit in Deutschlands Städten flächendeckend zu gewährleisten: «Es gibt Zonen in unseren Städten, in denen sich die Bürger völlig zu recht nicht mehr sicher fühlen». mehr

clearing

"Ein heiliger Barbar": Lehmann feiert Karlsamt in Frankfurt

Frankfurt. Rund 1000 Katholiken feiern im Frankfurter Kaiserdom die traditionelle Karlsmesse: Sie gedenken ihres Stadtpatrons Karls des Großen. Kardinal Lehmann erinnert an Großtaten und Schattenseiten des streitbaren Kaisers. mehr

clearing
1 2
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 26.01.2014

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere Werbung

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen