Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 26.02.2016

Luminale 2016 Abschlussparty der Luminale 2016 im MTW Offenbach

Offenbach. Zum Abschluss der diesjährigen Luminale steigt am 18. März eine große Party im Offenbacher MTW Club. mehr

clearing
Neuentdeckung im Zoom Frankfurt Pop-Eleganz: Josef Salvat im Frankfurter Zoom

Frankfurt. Wie aus dem Nichts tauchte Josef Salvat letztes Jahr mit drei Songs im Internet auf, nun präsentiert der Musiker seine Popsongs am 19. März im Zoom Frankfurt. mehr

clearing
Fotos
Glen Hansard im Capitol Freudentrunkene irische Mondnächte

Offenbach. In einem emotionalen Konzert verwandelte der irische Künstler Glen Hansard (45) mit seiner Band das Offenbacher Capitol in einen riesigen Pub, gefüllt mit guten Geschichten und ergreifender Musik. mehr

clearing
Feuerpause im syrischen Bürgerkrieg ist in Kraft getreten

Damaskus. Nach fast fünf Jahren Bürgerkrieg ist in Syrien eine Waffenruhe in Kraft getreten. Darauf hatten sich die USA und Russland Anfang der Woche geeinigt. Das Regime, das wichtigste Oppositionsbündnis und rund 100 Milizen haben der Feuerpause zugestimmt. mehr

clearing
Verluste an der Wall Street nach starker Woche

New York. Zum Ende einer starken Woche ist der Wall Street am Freitag der Schwung ausgegangen. Am Ende notierte der Dow Jones 0,34 Prozent tiefer bei 16 639 Punkten. Der Euro kostete zuletzt 1,0940 Dollar. mehr

clearing
Verletzte bei Brand in Gefängnis

Wulkow. In einer Zelle des Gefängnisses Neuruppin-Wulkow ist am Abend ein Feuer ausgebrochen. Ein Häftling musste zur Behandlung in eine Klinik gebracht werden. Ein weiterer kam mit Verdacht auf Rauchvergiftung in den medizinischen Bereich der Justizvollzugsanstalt. mehr

clearing
New Yorker Schlusskurse am 26.02.2016

Hamburg. Die 30 Aktien des Dow Jones Industrial Index wiesen am 26.02.2016 um 22:25 Uhr MEZ folgende Schlusskurse auf. mehr

clearing
Syrien-Friedensgespräche sollen am 7. März wieder aufgenommen werden

Genf. Die Friedensgespräche für Syrien sollen am 7. März wieder aufgenommen werden. Bedingung sei allerdings, dass die Waffenruhe in dem Bürgerkriegsland, die heute Nacht beginnen soll, weitgehend eingehalten werde, sagte UN-Sondervermittler Staffan mehr

clearing
Hertha BSC feiert durch 1:0 in Köln ersten Rückrundensieg

Köln. Hertha BSC hat den dritten Tabellenplatz in der Fußball-Bundesliga gefestigt. Die Berliner setzten sich beim 1. FC Köln mit 1:0 durch und feierten damit den ersten Rückrundensieg. Den einigen Treffer erzielte Vedad Ibisevic kurz vor der Halbzeit. mehr

clearing
Syrien-Friedensgespräche sollen am 7. März wieder aufgenommen werden

Genf. Die Friedensgespräche für Syrien sollen am 7. März wieder aufgenommen werden. Das teilte UN-Sondervermittler Staffan de Mistura dem Weltsicherheitsrat mit. mehr

clearing
Mann läuft über Gleise und wird von Zug erfasst

Heitersheim. Ein 34-Jähriger ist im Schwarzwald von einem ICE erfasst worden und ums Leben gekommen. Der Mann wollte im Bereich des Bahnhofs Heitersheim am Nachmittag die Gleise zu Fuß überqueren und ist dabei nach derzeitigem Ermittlungsstand gestolpert, wie die Polizei mitteilte. mehr

clearing
Katholische Kirchengemeinde Autoren spenden für die Speisekammer

Neu-Isenburg. Annette Mühl und Pfarrer Martin Berker von der katholischen Kirchengemeinde St. Josef brauchen dringend Unterstützung für ihre Speisekammer. Nun haben zwei Autoren Anteile aus dem Verkauf eines Buches gespendet. mehr

clearing
Markt der Möglichkeiten Hier erfuhren sie, wo es Hilfe gibt

Dreieich. Verschiedene Institutionen präsentierten sich beim Markt der Möglichkeiten den Schülern der Max-Eyth-Schule. Die Jugendlichen sollen wissen, an welche Beratungsstellen sie sich wenden können. mehr

clearing
Terroranschlag auf Hotel in Somalia: Mindestens 20 Tote

Mogadischu. Bei einem Anschlag islamistischer Terroristen auf ein bei Diplomaten und Geschäftsleuten beliebtes Hotel in der somalischen Hauptstadt Mogadischu sind mindestens 20 Menschen ums Leben gekommen. mehr

clearing
Syrien-Friedensgespräche sollen am 7. März weitergehen

Genf/Damaskus. Auf internationalen Druck haben Syriens Regierung und Opposition einer Waffenruhe zugestimmt. Auch fast 100 Rebellenmilizen wollen sich daran halten. Doch vieles ist unklar. Und Al-Kaida will die Angriffe sogar intensivieren. mehr

clearing
Leipzig baut Zweitliga-Führung aus - Nürnberg gewinnt Frankenderby

Paderborn. RB Leipzig hat die Tabellenführung in der 2. Fußball-Bundesliga vorerst ausgebaut. Die Sachsen setzten sich mit 1:0 beim SC Paderborn durch und haben nun neun Punkte Vorsprung auf Verfolger SC Freiburg. Die Breisgauer treten erst morgen gegen den 1. mehr

clearing
Eintracht Frankfurt Armin Veh zu Fan-Kritik: „Nicht dreimal chemisch gereinigt”

Frankfurt. Armin Veh hat sich nach dem Spiel gegen den Hamburger SV mit einem Zitat Richtung Fans mächtig Kritik eingehandelt. Jetzt hat der Eintracht-Trainer bedauernde Worte ausgesprochen. mehr

clearing
Emotionaler Infantino gewinnt spannende FIFA-Wahl

Der Sieger der FIFA-Präsidentschaftswahl heißt Gianni Infantino. Der UEFA-Generalsekretär setzte sich gegen Scheich Salman aus Bahrain durch und wird Nachfolger seines gestürzten Landsmannes Joseph Blatter. Der deutsche Fußball steht auf der Seite des Siegers. mehr

clearing
Fotos
Leipzig baut Zweitliga-Führung aus - „Club” gewinnt Derby

Paderborn/Nürnberg. RasenBallsport Leipzig hat seine Tabellenführung in der 2. Fußball-Bundesliga vorerst ausgebaut. Die Sachsen setzten sich mit 1:0 (0:0) beim SC Paderborn durch und haben nun neun Punkte Vorsprung auf ihren ärgsten Verfolger SC Freiburg. mehr

clearing
Thaci neuer Präsident des Kosovos

Pristina. Trotz dichter Tränengasschwaden im Parlamentsgebäude in Pristina haben die Abgeordneten heute den amtierenden Außenminister Hashim Thaci zum neuen Staatspräsidenten des Kosovos gewählt. mehr

clearing
FIFA-Chef Infantino sieht Fußball-Einheit nicht gefährdet

Zürich. Der neue FIFA-Präsident Gianni Infantino sieht die Einheit des Fußballs durch seine Wahl zum Chef des Weltverbandes trotz des knappen Wahlausgangs nicht gefährdet. „Der Fußball ist nicht gespalten. Wir hatten heute eine Wahl, aber keinen Krieg. mehr

clearing
DAX: Schlusskurse im Späthandel am 26.02.2016 um 20:30 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 26.02.2016 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing
Verletzung stoppt Petkovic: Halbfinal-Aus in Doha

Doha. Nach einem glänzenden Auftakt im Halbfinale von Doha wird Andrea Petkovic wieder einmal von einer Verletzung zurückgeworfen. Zu Beginn des zweiten Satzes muss die 28-Jährige aufgeben. mehr

clearing
Merkel bittet um Geduld bei Aufhebung der Sanktionen gegen Russland

Stralsund. Bundeskanzlerin Angela Merkel hat vor Wirtschaftsvertretern um Geduld bei der Aufhebung der EU-Sanktionen gegen Russland gebeten. Die Sanktionen träfen die Wirtschaft zum Teil stark, räumte Merkel beim Jahresempfang des CDU-Wirtschaftsrates heute in Stralsund in ... mehr

clearing
Volleyball-Verband trägt Weltliga-Finalrunde in Frankfurt aus

Frankfurt. Der Deutsche Volleyball-Verband (DVV) trägt in diesem Jahr die Finalrunde der dritten Weltliga-Gruppe aus. Wie der DVV am Freitag mitteilte, findet der Wettbewerb der besten vier Teams am 1. und 2. mehr

clearing
Terroranschlag auf Hotel in Somalia - mehrere Tote

Mogadischu. Vermutlich islamistische Terroristen haben ein bei Diplomaten und Geschäftsleuten beliebtes Hotel in der Mogadischu angegriffen. Die Angreifer setzten am Abend zwei schwere Autobomben ein, deren Detonationen nach Zeugenberichten noch rund 15 Kilometer mehr

clearing
Blätter-Nachfolge Hayatou eröffnet FIFA-Wahlkongress

Zürich. FIFA-Interimspräsident Issa Hayatou hat den außerordentlichen Kongress des Fußball-Weltverbands eröffnet. mehr

clearing
Von Koch bis Rummenigge: Chance für FIFA-Erneuerung

Zürich. Mehr Transparenz, tiefgreifende Verbesserungen, Ausgleich zwischen Clubfußball und den Nationalmannschaften sowie eine grundsätzlichen Kulturwandel: Die Anforderungen an den neuen FIFA-Chef sind groß. Die Reaktionen gehen in eine Richtung: Mit Infantino ist das möglich. mehr

clearing
Rücktritt beim DFB: Generalsekretär Sandrock geht

Frankfurt. Der Nächste, bitte! Nun hat es in der WM-Affäre auch den bisherigen DFB-Generalsekretär Helmut Sandrock erwischt. Sandrock trat am Freitag von seinem Posten zurück. Zuvor hatte die Affäre bereits DFB-Präsident Wolfgang Niersbach den Job gekostet. mehr

clearing
Ex-FIFA-Präsident Blatter: Infantino „würdiger Nachfolger”

Zürich. Für den ehemaligen FIFA Präsidenten Joseph Blatter ist Gianni Infantino ein „würdiger Nachfolger”. Der neue Chef des Fußball-Weltverbandes habe alle Qualitäten, dessen Arbeit fortzusetzen und die FIFA wieder zu stabilisieren, erklärte der mehr

clearing
Flüchtlinge tagen in Hamburg

Hamburg. Mehr als 2000 Schutzsuchende und Unterstützer kommen an diesem Wochenende auf einer Konferenz in Hamburg zusammen. Die Tagung begann heute Abend auf dem Veranstaltungsgelände Kampnagel. Allein für morgen sind 1600 Menschen angemeldet. mehr

clearing
Schwere Explosion erschüttert Mogadischu

Mogadischu. Die Hauptstadt Somalias ist von einer schweren Explosion erschüttert worden. Die Explosion war nach Zeugenberichten noch rund 15 Kilometer außerhalb von Mogadischu zu hören. Nach der Detonation war im Regierungsviertel Gewehrfeuer zu hören. mehr

clearing
Joseph Blatter: Ausradiert und doch omnipräsent

Zürich. Auch ohne Zugangsberechtigung war Joseph Blatter bei der Wahl seines Nachfolgers „voll am Ball”. Bis das Erbe des langjährigen FIFA-Präsident im Weltfußball bewältigt ist, dürfte es lange dauern. Gleich nach der Entscheidung lobte er Nachfolger Infantino. mehr

clearing
Infantino: „Müssen Brücken bauen und keine Mauern”

Zürich. Auch knapp zwei Stunden nach seiner Wahl zum FIFA-Präsidenten war Gianni Infantino noch überwältigt. Bei der ersten Pressekonferenz im neuen Amt sprach der Schweizer über eine Spaltung des Fußballs, den neuen Generalsekretär und eine Botschaft an Michel Platini. mehr

clearing
Porträt: Infantinos sensationeller Aufstieg

Zürich. Gianni Infantino war fest verankert im UEFA-Apparat. Der Aufstieg auf den FIFA-Thron war in seinem Lebensplan nicht vorgesehen. Als sich die Chance bot, kämpfte er aber professionell. Nun soll der Mann aus dem Nachbardorf von Vorgänger Blatter die FIFA retten. mehr

clearing
Infantino im Interview: „Müssen Brücken bauen, keine Mauern”

Zürich. Auch knapp zwei Stunden nach seiner Wahl zum FIFA-Präsidenten war Gianni Infantino noch überwältigt. Bei der ersten Pressekonferenz im neuen Amt sprach der Schweizer über eine Spaltung des Fußballs, den neuen Generalsekretär und eine Botschaft an Michel Platini. mehr

clearing
Hintergrund: Das bedeutet die Wahl von Gianni Infantino

Zürich. Durch die Wahl von Gianni Infantino zum neuen FIFA-Präsidenten ist der Chefposten beim Fußball-Weltverband mit einem Funktionärsprofi aus der Administration der Europäischen Fußball-Union besetzt. mehr

clearing
Blatter ausradiert & doch präsent - „würdiger Nachfolger”

Zürich. Auch ohne Zugangsberechtigung war Joseph Blatter bei der Wahl seines Nachfolgers „voll am Ball”. Bis das Erbe des langjährigen FIFA-Präsident im Weltfußball bewältigt ist, dürfte es lange dauern. Gleich nach der Entscheidung lobte er Nachfolger Infantino. mehr

clearing
Drama in Griechenland - Zehntausende Flüchtlinge sitzen fest

Athen. In Griechenland wird die Lage für Flüchtlinge immer verzweifelter. Obwohl die Balkanroute weitgehend abgeriegelt ist, versuchen weiterhin Tausende, zur Grenze nach Mazedonien zu gelangen. mehr

clearing
„Spiegel”: E-Auto-Prämie soll kommen

Hamburg/Berlin. Mehrere Bundesminister favorisieren Kaufprämien für Elektroautos. Eine einheitliche Linie im gesamten Kabinett ist aber weiterhin nicht erkennbar. Wurde das Finanzministerium gar nicht eingebunden? mehr

clearing
DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 26.02.2016 um 17:55 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 26.02.2016 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing
Gianni Infantino neuer FIFA-Präsident

Zürich. Gianni Infantino ist neuer Präsident des Fußball-Weltverbands FIFA. Der 45-Jährige aus der Schweiz setzte sich heute beim außerordentlichen FIFA-Kongress gegen den zuvor als Favoriten gehandelten Scheich Salman bin Ibrahim al Chalifa durch. mehr

clearing
Calden will Ausstieg aus Flughafen GmbH Kassel prüfen

Calden. Die Gemeinde Calden erwägt den Ausstieg aus der Flughafen GmbH Kassel. „Wenn wir es nicht schaffen, unseren Anteil von derzeit sechs Prozent substanziell zu verringern, müssen wir das Ausstiegsszenario mehr

clearing
Gianni Infantino neuer FIFA-Präsident

Zürich. Gianni Infantino ist neuer Präsident des Fußball-Weltverbands FIFA. Der 45-Jährige Schweizer setzte sich beim außerordentlichen FIFA-Kongress heute in Zürich im zweiten Wahlgang gegen seine drei verbliebenen Gegenkandidaten durch. mehr

clearing
IAEA: Umsetzung des Atom-Abkommens bisher ohne Probleme

Wien. Die Umsetzung des Atom-Deals mit dem Iran läuft aus Sicht der Internationalen Atomenergiebehörde bisher reibungslos. Sechs Wochen nach Beginn der Umsetzung der Vereinbarung bescheinigte die IAEA der Islamischen Republik, dass sie sich an alle Punkte halte. mehr

clearing
FIFA stimmt für Reformen: 22 Gegner können Projekt nicht kippen

Zürich. Die FIFA hat ihre Statuten reformiert. Mehr Demokratie, mehr Transparenz und mehr Gewaltenteilung sollen beim Weltverband einziehen. Die Trennung von politischer und ökonomischer Hierarchieebene muss sich aber nun im Alltag beweisen. mehr

clearing
Mehr als 20 Männer sollen Mädchen in Einkaufszentrum bedrängt haben

Kiel. Mehr als 20 Männer mit Migrationshintergrund sollen in einem Kieler Einkaufszentrum drei Mädchen massiv belästigt und verfolgt haben. Der Vorfall ereignete sich am gestern Abend in der Nähe des Hauptbahnhofs, wie die Polizei heute berichtete. mehr

clearing
Gabriel fordert Sozialpaket für Deutsche - Merkel blockt ab

Berlin. SPD-Chef Sigmar Gabriel ist in der Flüchtlingskrise mit seiner Forderung nach einem Sozialpaket für die deutsche Bevölkerung auf massiven Widerstand der Union gestoßen. Bundeskanzlerin Angela Merkel und weitere führende Politiker von CDU und CSU lehnten mehr

clearing
Brandsätze auf Bundeskriminalamt in Berlin

Berlin. Unbekannte haben heute Morgen Brandsätze auf das Bundeskriminalamt in Berlin-Treptow geworfen. Ein politischer Hintergrund der Tat wird nicht ausgeschlossen, der Staatsschutz ermittelt. mehr

clearing
Lebensmittelkontrollen Behörden schließen Ekel-Lokale in Frankfurt

Frankfurt. Gravierende Hygienemängel, Schlagstöcke, unverzollte Zigaretten: Auf allerlei Unappetitliches und Illegales stießen jetzt Lebensmittelkontrolleure in Frankfurt. Den traurigen Tiefpunkt der Kontrollnacht aber erlebten sie im Bahnhofsviertel. mehr

clearing
Das bedeutet die Wahl von Infantino zum FIFA-Präsidenten

Zürich. Durch die Wahl von Gianni Infantino zum neuen FIFA-Präsidenten ist der Chefposten beim Fußball-Weltverband mit einem Funktionärsprofi aus der Administration der Europäischen Fußball-Union besetzt. mehr

clearing
Sorten- und Devisenkurse am 26.02.2016

Frankfurt/Main. Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden am 26.02.2016 um 16:34 Uhr festgestellt (alle Angaben in Euro): mehr

clearing
Frankfurt scheitert vor Gericht: NPD-Mann zu unrecht gekündigt

Frankfurt/Main. Die Stadt Frankfurt war im Unrecht, als sie ein NPD-Mitglied als Mitarbeiter des Jobcenters entlassen hat. Das Hessische Landesarbeitsgericht (LAG) hat am Freitag im Berufungsverfahren bestätigt, dass die Kündigung unwirksam war. mehr

clearing
Tiefe Einschnitte: Bei Gerry Weber fällt jeder zehnte Job weg

Halle/Westfalen. Schwache Umsätze und wegbrechende Gewinne: Beim Modekonzern Gerry Weber herrscht Alarmstimmung. Bei der Neuausrichtung des Unternehmens kommt nun erst einmal der Rotstift zum Einsatz. mehr

clearing
Nächtlicher Ausflug von Spielern: Guardiola gelassen

Turin/München. Bayern Münchens Trainer Pep Guardiola hat sich unaufgeregt über einen Zeitungsbericht zu einem nächtlichen Ausflug von drei Spielern nach der Champions-League-Partie in Turin geäußert. mehr

clearing
Anschlag in Rüsselsheim Brandanschlag auf "Türkischen Kulturverein"

Rüsselsheim. In den frühen Morgenstunden warfen Unbekannte Flaschen mit brennbarer Flüssigkeit auf den "Türkischen Kulturverein" in Rüsselsheim. Die Tat hat womöglich einen politischen Hintergrund. mehr

clearing
Schauspieler Noethen befürchtet „barbarische Zustände”

Frankfurt/Main. Mit Blick auf die aktuell vermehrten fremdenfeindliche Übergriffe in Deutschland befürchtet Schauspieler Ulrich Noethen (56) Ungemach. „Das Eis ist sehr dünn, dass uns davor schützt einzustürzen mehr

clearing
SeaWorld gibt zu: Mitarbeiter sollten sich als Tierrechtler ausgeben

Orlando. Nach monatelangen Spionage-Vorwürfen der Tierschutz-Organisation Peta hat der Vergnügungspark-Betreiber SeaWorld eingeräumt, Mitarbeiter als verdeckte Aktivisten eingesetzt zu haben. mehr

clearing
Kein Sieger im ersten FIFA-Wahlgang: Infantino überraschend vorn

Zürich (dpa) - Der erste Durchgang bei der Wahl des Nachfolgers von Joseph Blatter als FIFA-Präsident hat vorerst noch keine Entscheidung gebracht. UEFA-Generalsekretär Gianni Infantino erhielt beim Kongress des Fußball-Weltverbands heute überraschend mehr

clearing
Iren wählen Parlament - Unklare Verhältnisse erwartet

Dublin. Die Iren wählen heute ein neues Parlament. Gut 3,2 Millionen Wahlberechtigte haben noch bis zum späten Abend Zeit, ihre Stimmen abzugeben. Umfragen sagen voraus, dass die Mitte-Links Koalition der Partei Fine Gael mit Labour ihre Mehrheit in Dublin verlieren dürfte. mehr

clearing
Karstadt-Tarifverhandlungen weiter ohne Ergebnis

Kassel. Die Tarifverhandlungen für die Beschäftigten der Warenhauskette Karstadt sind weiter ohne Ergebnis geblieben. Nach einem Treffen in Kassel sei zunächst kein neuer Verhandlungstermin vereinbart worden, berichtete heute der Verhandlungsführer der Gewerkschaft Verdi, Arno Peukes. mehr

clearing
Unfälle auf A 5 Zwei Verletzte bei Unfall: Karambolage von bis zu acht Autos

Bad Hersfeld. Der dichte Freitagsverkehr ist einigen Autofahrern auf der A 5 zum Verhängnis geworden. mehr

clearing
Wahl des FIFA-Präsidenten: Kein Sieger in erster Runde

Zürich. In der ersten Runde der Wahl des neuen FIFA-Präsidenten hat es keinen Sieger gegeben. Keiner der vier verbliebenen Kandidaten erreichte beim außerordentlichen Kongress des Fußball-Weltverbands in Zürich die erforderliche Zwei-Drittel-Mehrheit. mehr

clearing
Seehofer kritisiert ARD und ZDF

Berlin. Der bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer hat die Berichterstattung von ARD und ZDF pauschal kritisiert. Es gebe ein Problem bei den Medien, vor allem bei den öffentlich-rechtlichen, sagte der CSU-Vorsitzende in einem Interview des Nachrichtenmagazins mehr

clearing
Schwaches Quartal trübt Jahresbilanz der Metallindustrie

Frankfurt/Main. Ein extrem schwaches Schlussquartal hat die Jahresbilanz der Metall- und Elektroindustrie in Hessen getrübt. Zwar stiegen die Umsätze 2015 im Vergleich zum Vorjahr leicht um 1,5 Prozent auf 56,7 Milliarden mehr

clearing
Tod von bettlägeriger Frau: Angehörige vor Gericht

Hanau. Eine kranke und bettlägerige Frau (64) ist im Haus ihrer Familie in Hanau ohne Pflege und Fürsorge gestorben. Nun müssen sich die Tochter (44) und deren Söhne (24 und 22) vor dem Landgericht Hanau verantworten. mehr

clearing
Prozess in Herborn Tödlicher Messerangriff auf Polizisten: Anklage erhoben

Herborn/Limburg. Wegen des tödlichen Messerangriffs auf einen Polizisten in Herborn an Heiligabend hat die Staatsanwaltschaft Anklage gegen den 27 Jahre alten mutmaßlichen Täter erhoben. mehr

clearing
Güterschiff läuft auf Ufer auf - Kapitän betrunken

Lohr am Main. Ein 105 Meter langes Güterschiff hat sich am Morgen in Lohr am Main (Bayern) direkt an einer Brücke quergelegt und auf Land geschoben. Mit dem Bug lag das Schiff mehrere Meter auf dem Ufer, wie das Wasser- und Schifffahrtsamt Schweinfurt berichtete. mehr

clearing
Nr. 12 2015/16 Arena - das Magazin zum Spiel gegen Schalke 04

mehr

clearing
Infantinos Aufstieg - Blatters Nachbar auf dem Thron

Zürich. Gianni Infantino war fest verankert im UEFA-Apparat. Der Aufstieg auf den FIFA-Thron war in seinem Lebensplan nicht vorgesehen. Als sich die Chance bot, kämpfte er aber professionell. Nun soll der Mann aus dem Nachbardorf von Vorgänger Blatter die FIFA retten. mehr

clearing
Merkel in Talkshow von Anne Will zu Gast

Berlin. Kanzlerin Angela Merkel hat einen ihrer seltenen Talkshow-Auftritte. Die CDU-Politikerin ist am Sonntag (21.45 Uhr) bei ARD-Moderatorin Anne Will zu Gast, wie das Erste heute mitteilte. mehr

clearing
Parlamentswahl im Iran beendet - hohe Beteiligung

Teheran. Die Parlamentswahl im Iran war der erste Stimmungstest nach dem Atomabkommen mit dem Westen. Von der hohen Wahlbeteiligung könnten die Reformer um Präsident Ruhani mehr profitieren. mehr

clearing
Bennigsen freut sich über Erfolg von Jamie-Lee

Bennigsen. In Bennigsen sind sie richtig stolz darauf, was eine 17-Jährige aus dem Ort geschafft hat. Jamie-Lee wird Deutschland beim ESC in Stockholm vertreten und macht dabei auch ein bisschen ihren Heimatort bekannt. Selbst ein Paparazzo sah sich dort schon nach ihr um. mehr

clearing
Fahndungsfotos veröffentlicht Raubüberfall auf Lebensmittelmarkt

Kassel. Vor einer Woche wurde bei Kassel ein Lebensmittelmarkt überfallen. Die Polizei veröffentlicht nun eine Fotocollage, die den Täter zeigt und hofft auf Hinweise aus der Bevölkerung. mehr

clearing
Jamie-Lee Kriewitz und ihre seltsamen Outfits

Köln. Wer die neue deutsche ESC-Teilnehmerin Jamie-Lee Kriewitz (17) vorher noch nie gesehen hatte, dürfte sich beim deutschen Vorentscheid gewundert haben. mehr

clearing
Gabriel fordert Sozialpaket für Deutsche - Merkel blockt ab

Berlin. Viele Milliarden Euro fließen in die Flüchtlingshilfe. Kommen deswegen die Bedürfnisse der einheimischen Bevölkerung unter die Räder? Darüber streitet jetzt die Koalition. mehr

clearing
Unfall auf der L 3036 Windböe bringt Lkw zum Kippen

Runkel. Eine Windböe hat einen Lkw auf einer Landstraße erwischt. Nach abenteuerlicher Fahrt kam das Fahrzeug in einem Bachlauf zum Liegen. mehr

clearing
Fotos
Sieben Autos ineinandergeprallt Langer Stau nach Karambolage auf der A 5

Romrod. Auf der A 5 hat es im Feierabendverkehr bei Romrod heftig gekracht. Aus bislang unbekannter Ursache sind auf dem linken Fahrstreifen sieben Fahrzeuge ineinandergerast. Zwei Fahrstreifen wurden gesperrt, der Verkehr Richtung Kassel staute sich auf sechs Kilometer Länge. mehr

clearing
Hauptstadtflughafen: Platzeck vertedigt Kontrollgremium

Berlin. Kaum jemand hat das Projekt neuer Hauptstadtflughafen in Berlin so lange an entscheidender Stelle begleitet wie Matthias Platzeck. Die Schuld an dem Debakel sieht der frühere Flughafen-Aufsichtsratschef bei anderen. mehr

clearing
Weltbörsen und Finanzmärkte auf einen Blick

Hamburg. Die Lage an den Internationalen Wertpapierbörsen am 26.02.2016 um 15:15 Uhr mehr

clearing
Sexwale zieht FIFA-Kandidatur zurück

Zürich (dpa) - Kurz vor Beginn der FIFA-Präsidentschaftswahl ist das Bewerberfeld für die Nachfolge von Joseph Blatter auf vier Kandidaten geschrumpft. Der chancenlose Außenseiter Tokyo Sexwale gab am Ende einer Rede vor dem Kongress des Fußball-Weltverbands mehr

clearing
Opel-Zoo Opel-Zoo gibt Ausblick auf Jubiläumsjahr 2016

Kronberg. Der Opel-Zoo in Kronberg feiert in diesem Jahr sein 60-jähriges Bestehen. Einen Ausblick auf das Jubiläumsprogramm will Zoodirektor Thomas Kauffels heute geben. mehr

clearing
Terroranschlag auf Hotel in Somalia: Mindestens 20 Tote

Mogadischu. Immer wieder sorgen Islamisten in der somalischen Hauptstadt für neues Blutvergießen. Wieder einmal trifft es ein Hotel in Mogadischu, das schon einmal Schauplatz eines Anschlags war. mehr

clearing
Belgien wirft Großbank UBS Geldwäsche und Steuerhinterziehung vor

Brüssel. Der Schweizer Bank UBS droht erneut Ungemach: In Belgien wird ermittelt. Es ist nicht das erste Mal, dass das Geldhaus in Rechtsstreitigkeiten verwickelt wird. mehr

clearing
Kiel: Mehr als 20 Männer bedrängen Mädchen in Einkaufszentrum

Kiel. Mehr als 20 Männer mit Migrationshintergrund haben in einem Kieler Einkaufszentrum drei junge Frauen belästigt und verfolgt. Der Vorfall ereignete sich am frühen Donnerstagabend in der Nähe des Hauptbahnhofs, wie die Polizei berichtete. mehr

clearing
Räuberisches Trio überführt Festnahme nach Einbruch im Bäckerei

Bürstadt/Lampertheim. Nach einem Einbruch in die Räumlichkeiten einer Bäckerei in der Nacht zum Freitag (26.02.) hat die Polizei am Nachmittag zwei Tatverdächtige sowie eine mutmaßliche Mittäterin festgenommen. mehr

clearing
Luft in Stuttgart wird zunehmend schlechter

Stuttgart. Kaum Wind, kein Regen und nach wie vor viel Verkehr: Die Belastung mit gefährlichem Feinstaub in der Stuttgarter Innenstadt steigt. An einer der Hauptverkehrsachsen im Talkessel, an der Messstation Neckartor, seien gestern durchschnittlich 53 Mikrogramm mehr

clearing
Merkel will Flüchtlinge leichter in Arbeitsmarkt integrieren

München. Bundeskanzlerin Angela Merkel hat der deutschen Wirtschaft Erleichterungen bei der Integration von Flüchtlingen in den Arbeitsmarkt zugesagt. Merkel stellte unter anderem den Abbau übermäßiger Bürokratie, die Schaffung von Einarbeitungsmöglichkeiten mehr

clearing
Knapp jeder achte registrierte Flüchtling verschwunden

Berlin. Knapp jeder achte registrierte Flüchtling verschwindet vom Radar der Behörden. Im vergangenen Jahr kamen rund 13 Prozent der als Asylbewerber registrierten Menschen nicht bei der zuständigen Erstaufnahmeeinrichtung an. mehr

clearing
Fernsehsendung soll bei Raubmord helfen Raubmord auf Rastplatz: „Aktenzeichen XY” soll helfen

Korbach. Korbach(dpa/lhe) - Bei der Aufklärung eines Raubmordes aus dem Jahr 2014 hofft die Kriminalpolizei in Korbach auf die Mithilfe der Fernsehzuschauer. mehr

clearing
Prozess in Frankfurt Messerstiche in Grünanlage: Zwei Heranwachsende vor Gericht

Frankfurt. Nach einer Messerattacke in einer Frankfurter Gründanlage müssen sich von heute an zwei Heranwachsende vor dem Landgericht Frankfurt verantworten. mehr

clearing
Brand in Aßlar Umgefallene Nachttischlampe ist Ursache für tödlichen Brand

Aßlar. Eine umgestürzte Nachttischlampe hat das tödliche Feuer im mittelhessischen Aßlar in der Nacht zum Sonntag entfacht. Die Lampe war umgefallen und auf dem Bett des 93-Jährigen Mannes gelandet, wie die mehr

clearing
Störung der Totenruhe Unbekannter hebt Grab aus

Kassel. Bereits am vergangenen Mittwoch teilte die Polizei mit, dass auf einem Friedhof bei Kassel ein Unbekannter ein Grab ausgehoben hat. Offenbar hinderte nur der abgebrochene Spaten den Mann, an den Sarg zu gelangen. mehr

clearing
Bericht: Mindestlohn könnte auf 8,80 Euro steigen

Berlin. Der gesetzliche Mindestlohn könnte einem Zeitungsbericht zufolge 2017 von 8,50 auf 8,80 Euro steigen. mehr

clearing
Hasskommentare auf Facebook: Zuckerberg räumt Versäumnis ein

Berlin. Facebook-Gründer Mark Zuckerberg hat Fehler im Umgang mit Hassrede gegen Flüchtlinge in Deutschland eingeräumt. „Ich denke nicht, dass wir einen ausreichend guten Job gemacht haben”, sagte er bei einem Auftritt in Berlin. mehr

clearing
De Maizière: Hubschrauber-Crew nahm an Übung mit SEK teil

Bimöhlen. Bundesinnenminister Thomas de Maizière hat heute die Absturzstelle des Hubschraubers der Bundespolizei in Schleswig-Holstein besucht. Er wolle die gemeinsame Trauer um die beiden Polizisten zum Ausdruck bringen, die bei dem Absturz ums Leben kamen, sagte der Minister. mehr

clearing
Microsoft gibt Programmier-Brücke zu Android-Apps auf

Redmond. Microsoft gibt sein Projekt Astoria für die Übertragung von Android-Apps auf seine Windows-Smartphones und Tablets nach nur zehn Monaten wieder auf. mehr

clearing
Aussteller aus 20 Ländern bei der Ledermesse in Offenbach

Offenbach. Trends bei Taschen, Portemonnaies und Reisegepäck finden Besucher von Samstag bis Montag auf der Internationalen Lederwaren Messe in Offenbach. mehr

clearing
Hintergrund: Die Kernpunkte der FIFA-Reformen

Zürich. Der Fußball-Weltverband FIFA hat auf seinem außerordentlichen Kongress in Zürich ein Reformpaket verabschiedet. Die Kernpunkte in der Übersicht: mehr

clearing
Bayer erstmals ohne Schmidt - Bewegung im Abstiegskampf?

Düsseldorf. Leverkusen ohne Trainer, Hannover ohne Sieg und erstmals vier Sonntagsspiele in der Fußball-Bundesliga. Am 23. Spieltag steht vor allem der Abstiegskampf mit der Partie Bremen gegen Darmstadt im Mittelpunkt. mehr

clearing
1 2 3 4 5 6 7 8 9
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 26.02.2016

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz

© 2017 Frankfurter Neue Presse