E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 30°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 26.04.2014

Video

Saisonfinale der Bundesliga Startaufstellung: So spielt die Eintracht gegen Augsburg

Augsburg. Die Frankfurter Eintracht trifft am letzten Spieltag beim FC Augsburg an. Diese Startelf schickt Armin Veh ins Rennen. mehr

clearing

Camp King

Camp King Das Camp-King-Gelände in Oberursel ist ein geschichtsträchtiger Ort. Erst Reichssiedlungshof, dann im Zweiten Weltkrieg das Dulag Luftund dann mehr

clearing

Abstieg rückt für 1. FC Nürnberg näher Nürnberg verliert auch in Mainz

Mainz. Der achte Abstieg aus der Fußball-Bundesliga rückt für den 1. FC Nürnberg bedrohlich nahe. Die Franken unterlagen beim Europa-League-Anwärter FSV Mainz 05 sang- und klanglos mit 0:2 (0:2). mehr

clearing
Fotos

Privatmann erwirbt den Kettenhofweg 130 Das alte IvI-Gebäude ist verkauft

Frankfurt. Die Franconofurt AG hat das Haus Kettenhofweg 130, in dem früher das IvI seinen Sitz hatte, an einen Privatmann verkauft - mit einem satten Gewinn, wie Geschäftsführer Wolf berichtet. mehr

clearing

Freiburg kommt Klassenerhalt näher Freiburg holt Punkt in Wolfsburg

Wolfsburg. Der SC Freiburg hat einen weiteren Schritt zum Klassenerhalt in der Fußball-Bundesliga gemacht. mehr

clearing

Braunschweig so gut wie abgestiegen

Berlin. Das Braunschweiger Wunder rückt in immer weitere Ferne. Der erste Hertha-Heimsieg des Jahres 2014 lässt Tabellenschlusslicht Eintracht zwei Spieltage vor Saisonabschluss zwar weiter eine kleine Chance auf den Klassenverbleib in der Fußball-Bundesliga. mehr

clearing

80.000 Euro Sachschaden nach Feuer Blitzschlag setzt Kapelle in Brand

Großenlüder. mehr

clearing

Klitschko bleibt Weltmeister: K.o.-Sieg über Leapai

Oberhausen. Profi-Boxer Wladimir Klitschko bleibt dreifacher Weltmeister im Schwergewicht. Der 38-jährige Ukrainer besiegte in Oberhausen den chancenlosen Australier Alex Leapai mit K.o. in der fünften Runde. Für Klitschko war es der 62. Sieg im 65. Profikampf. mehr

clearing

Waldbrand auf Kurischer Nehrung in Litauen unter Kontrolle

Klaipeda. Der Waldbrand auf der litauischen Seite der zum Weltkulturerbe zählenden Kurischen Nehrung ist unter Kontrolle. 75 Feuerwehrleute und 60 Soldaten waren im Einsatz, um ein Wiederaufflammen des Brandes zu verhindern. mehr

clearing

Real schießt sich für Bayern-Duell warm: 4:0 gegen Osasuna

Madrid. Real Madrid hat sich für das Champions-League-Duell gegen Bayern München warmgeschossen. Drei Tage vor dem Halbfinal-Rückspiel beim deutschen Fußball-Rekordmeister kam das Team von Trainer Carlo Ancelotti in der Primera Division zu einem souveränen 4:0 gegen CA Osasuna. mehr

clearing

Real schießt sich für Bayern warm

Madrid. Real Madrid hat sich für das Champions-League-Duell gegen Bayern München warmgeschossen. Drei Spieltage vor dem Halbfinal-Rückspiel beim deutschen Fußball-Rekordmeister kam das Team von Trainer Carlo Ancelotti in der Primera Division zu einem souveränen 4:0 (1:0) gegen CA ... mehr

clearing

Abbas nennt Bedingungen für weitere Gespräche

Ramallah. Palästinenserpräsident Mahmud Abbas hat Bedingungen für weitere Friedensgespräche aufgestellt. Abbas sagte,er wolle drei Monate weiterverhandeln, wenn dabei zunächst die Grenzen eines künftigen Palästinenserstaates abgesteckt würden. mehr

clearing

Nervenkrieg um OSZE-Team in Ukraine

Slawjansk. Nach der Festsetzung mehrerer OSZE- Militärbeobachter in der Ostukraine haben sich die Bundesregierung und die OSZE mit allen Kräften um eine Freilassung des Teams bemüht. Die prorussischen Separatisten in Slawjansk weigerten sich aber, die Gruppe, mehr

clearing

Kiew schlägt Moskau Gespräche über Truppenkonzentration an Grenze vor

Kiew. Die Ukraine hat Russland direkte Gespräche über Moskaus Truppenkonzentration an der gemeinsamen Grenze vorgeschlagen. Die Führung in Kiew biete etwa ein Treffen an diesem Montag in Wien an, um den Grund für die Anwesenheit Tausender Soldaten zu klären. mehr

clearing

Lotto am Samstag

mehr

clearing

Ukraine-Krise: 150 US-Soldaten in Litauen eingetroffen

Vilnius. Wegen der Ukraine-Krise sind in Litauen 150 US-Soldaten auf dem Luftwaffenstützpunkt Siauliai eingetroffen. Sie sollen in dem baltischen EU- und Nato-Land an Manövern teilnehmen. mehr

clearing

Giggs feiert bei Debüt als United-Trainer 4:0-Sieg

London. Interimscoach Ryan Giggs hat den englischen Fußball-Rekordmeister Manchester United bei seinem Debüt als Trainer zu einem 4:0 (1:0)-Erfolg über Abstiegskandidat Norwich City geführt. mehr

clearing

Leverkusen lässt Chance aus: 2:2 gegen Dortmund

Leverkusen. Bayer Leverkusen hat die Chance verpasst, einen großen Schritt Richtung Champions-League-Qualifikation zu machen. Die Werks-Elf kam in der Fußball-Bundesliga zu einem 2:2 gegen Borussia Dortmund. mehr

clearing

Rekordmeister gewinnt mit 5:2 Bayern drehen Spiel gegen Bremen

München. Der FC Bayern hat sich für das Alles-oder-Nichts-Spiel gegen Real Madrid warm geschossen, aber beim klaren Sieg gegen Werder Bremen auch Schwächen in der Defensive offenbart. mehr

clearing

Empörung über Berlusconi: Für Deutsche haben KZs nie existiert

Mailand. Italiens Ex-Regierungschef Silvio Berlusconi hat den sozialdemokratischen EU-Kandidaten Martin Schulz angegriffen und dabei auch dessen deutsche Landsleute verunglimpft. mehr

clearing

Stürmer kehrt ins Kraichgau zurück Hoffenheim plant mit Joselu

Sinsheim. Keine gute Nachricht für die Eintracht-Fans: Am Rande der Partie in Sinsheim bekräftigte Alexander Rosen (Leiter Profifußball), dass die TSG 1899 Hoffenheim ab Juli mit Stürmer Joselu plant. mehr

clearing

Kiew kritisiert Festsetzung der Beobachter - Lawrow spricht mit Kerry

Kiew. Der ukrainische Regierungschef Arseni Jazenjuk hat das Festhalten der OSZE-Beobachter durch prorussische Separatisten verurteilt. Er rief die Separatisten in Slawjansk auf, die Verschleppung sofort zu beenden. mehr

clearing

Afghanische Wahlkommission: Stichwahl zwischen Abdullah und Ghani

Kabul. Die afghanische Präsidentenwahl wird nach dem vorläufigen Ergebnis in einer Stichwahl zwischen Spitzenreiter Abdullah Abdullah und dem Zweitplatzierten Aschraf Ghani entschieden. mehr

clearing

Steinmeier fordert Freilassung von OSZE-Team - Lawrow sagt Hilfe zu

Berlin. Außenminister Frank-Walter Steinmeier hat die unverzügliche Freilassung der OSZE-Militärbeobachter gefordert, die in der Ostukraine von prorussischen Separatisten festgehalten werden. mehr

clearing

Ein Toter und 13 Verletzte nach Hausexplosion in Wien

Wien. Bei der Explosion eines Wohnhauses in Wien ist ein 19-jähriger Mann ums Leben gekommen. Er starb laut Behörden wenige Stunden nach seiner Bergung aus den Trümmern. 13 Menschen wurden verletzt. mehr

clearing

Institut: EU-Osterweiterung hat Arbeitsmarkt nicht überschwemmt

Bonn. Zehn Jahre nach der EU-Osterweiterung ist die befürchtete Verdrängung deutscher Arbeitnehmer durch billige Konkurrenz aus Osteuropa ausgeblieben. Zu diesem Schluss kommt eine der dpa vorliegende Analyse des Instituts zur Zukunft der Arbeit (IZA) in Bonn. mehr

clearing

AfD startet mit scharfer EU-Kritik in den Europawahlkampf

Köln. Mit scharfen Angriffen auf die Politik der EU hat die eurokritische Partei Alternative für Deutschland (AfD) die heiße Phase ihres Europawahlkampfs eröffnet. Die Europäische Union baue «in erschreckendem Maße immer undemokratischere Strukturen» mehr

clearing

Magath verpasst Befreiungsschlag - Sieg für Giggs

London. Felix Magath stand mit Fulham vor dem dritten Sieg im vierten Spiel. Doch trotz 2:0-Führung reichte es im Abstiegskampf der Premier League nur zum 2:2 gegen Hull. Der Ausgleich fiel in der 87. Minute. Indes konnte Ryan Giggs bei seinem Trainerdebüt mit United jubeln. mehr

clearing

Tausende Demonstranten verhindern NPD-Demo

Berlin. Mehrere Tausend Gegendemonstranten haben in Berlin einen NPD-Aufmarsch durch den linksalternativ geprägten Stadtteil Kreuzberg verhindert. mehr

clearing
Fotos

Lautstarke Eintracht-Fans Heimspielatmosphäre in Hoffenheim

Sinsheim. Das war mal eine klare Ansage: Die Fans der Frankfurter Eintracht sangen beim Auswärtsspiel in Hoffenheim das Heimpublikum in Grund und Boden. mehr

clearing

Ergebnisse und Tabelle 3. Liga - 36. Spieltag

mehr

clearing

Bayern mit gelungener Generalprobe - Nürnberg verliert erneut

Berlin. Bayern München hat eine gelungene Generalprobe für das Champions-League-Rückspiel gegen Real Madrid gefeiert. Der deutsche Meister setzte sich gegen Werder Bremen mit 5:2 durch. Der 1. mehr

clearing
Fotos

SGE fast gerettet Medienecho zum Eintracht-Auftritt in Hoffenheim

Von einem Elfmeter-Töter, einer Tätlichkeit gegen Carlos Zambrano und einer Frankfurter Mannschaft, die im Kraichgau nicht wie ein Eroberer auftrat: Die Pressetimmen zum Unentschieden in Hoffenheim mehr

clearing
Fotos

Eintracht weiter auf Trainersuche Veh ärgert sich über Nachfolge-Gerücht

Sinsheim. Armin Veh war nach dem Schlusspfiff in Hoffenheim richtig angefressen. Ein skurriles Gerücht erzürnte den scheidenden Eintracht-Trainer. mehr

clearing

Party für Willem-Alexander: Niederlande feiern ersten Königstag

Amsterdam. In einem fröhlich orange geschmückten Land haben die Niederländer den ersten Königstag ihrer Geschichte gefeiert. Zu Ehren des 47. Geburtstags von König Willem-Alexander fanden im ganzen Land Volksfeste, gigantische Flohmärkte und Konzerte statt. mehr

clearing

Helikopter in Afghanistan abgestürzt - Fünf Nato-Soldaten sterben

Kabul. Fünf Nato-Soldaten sind beim Absturz eines Hubschraubers in Süden Afghanistans ums Leben gekommen. Nach Angaben des britischen Verteidigungsministeriums handelt es sich um einen Helikopter der Briten. mehr

clearing

Gegendemonstranten verhindern NPD-Demo in Berlin

Berlin. Mehrere Tausend Gegendemonstranten haben den geplanten Aufmarsch der rechtsextremen NPD in Berlin verhindert. Der Zug von rund 100 Neonazis kam in einer Dreiviertelstunde nur etwa 200 Meter weit und musste dann umkehren, weil die Strecke durch den mehr

clearing

3:0 gegen Russland - DEB-Auswahl überrascht mit Sieg

Landshut. Vor zwei Tagen hatte sich die deutsche Eishockey-Auswahl von Russland noch phasenweise vorführen lassen. Im zweiten Test lief es besser. In Landshut sprang gegen den Rekordweltmeister sogar ein Erfolg heraus. mehr

clearing

EU-Botschafter beraten schon Montag über Sanktionen gegen Moskau

Brüssel. Die Botschafter der 28 EU-Staaten beraten schon an diesem Montag über zusätzliche Sanktionen gegen Moskau. Wie die Deutsche Presse-Agentur in Brüssel aus EU-Diplomatenkreisen erfuhr, stehen weitere Einreiseverbote und Kontosperrungen auf der Agenda. mehr

clearing

CSU-Vorstand beschließt «Europaplan» - mit Forderung nach Pkw-Maut

Andechs. Ungeachtet deutlicher Kritik auch aus der Schwesterpartei CDU hat der CSU-Vorstand das Europawahlprogramm der Christsozialen beschlossen. Der «Europaplan» sei einstimmig gebilligt worden, sagte Parteichef Horst Seehofer zum Abschluss der zweitägigen mehr

clearing

Papst spricht mit Jazenjuk über die Ukraine-Krise

Rom. Papst Franziskus hat mit dem ukrainischen Regierungschef Arseni Jazenjuk in einer kurzen Audienz den Konflikt um das osteuropäische Krisenland erörtert. Im Zentrum des Gesprächs habe der Wunsch nach einer konstruktiven Zusammenarbeit aller Seiten für mehr

clearing

Scharapowa und Ivanovic in Stuttgart im Endspiel

Stuttgart. Nach dem Aus der deutschen Spielerinnen dürfen sich die Zuschauer in Stuttgart auf das bestmögliche Endspiel freuen: Maria Scharapowa und Ana Ivanovic kämpfen um den Titel. Die Russin ließ ihrer Gegnerin keine Chance, Ivanovic entschied ein serbisches Duell für sich. mehr

clearing
Fotos

Cottbus verliert am Bornheimer Hang FSV schießt Cottbus in die dritte Liga

Frankfurt. Der FC Energie Cottbus ist erstmals seit 17 Jahren in die Drittklassigkeit abgestürzt. Der Tabellenletzte der 2. Fußball-Bundesliga unterlag am Samstag beim FSV Frankfurt mit 1:3 (0:2) und steht damit vorzeitig als Absteiger fest. mehr

clearing

Cottbus erster Zweitliga-Absteiger - Siegesserie bei Fortuna hält an

Frankfurt/Main. Der FC Energie Cottbus ist erstmals seit 17 Jahren in die Drittklassigkeit abgestürzt. Der Tabellenletzte der 2. Fußball-Bundesliga unterlag am Samstag beim FSV Frankfurt mit 1:3 (0:2) und steht damit vorzeitig als Absteiger fest. Fortuna Düsseldorf ist unter Interims-Trainer ... mehr

clearing

Weil als niedersächsischer SPD-Landeschef wiedergewählt

Oldenburg. Ministerpräsident Stephan Weil steht für weitere zwei Jahre an der Spitze der niedersächsischen SPD. Ein Landesparteitag bestätigte ihn in Oldenburg mit 96,1 Prozent im Amt. 199 Delegierte stimmten für ihn, 7 gegen ihn, es gab eine Enthaltung. Damit übertraf der ... mehr

clearing

Dobrindt will Steuermehreinnahmen in Straßen investieren

Berlin. Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt hat sich dafür ausgesprochen, mögliche Steuermehreinnahmen im Bundeshaushalt für Investitionen ins Verkehrsnetz zu nutzen. «Wir wollen im Bund einen ausgeglichenen Haushalt erreichen. mehr

clearing

Wanka fordert bessere Berufsberatung an Gymnasien

Berlin. Bundesbildungsministerin Johanna Wanka hat eine bessere Berufsberatung an Gymnasien gefordert, um die Zahl der Studienabbrecher zu senken. mehr

clearing
Fotos

Eintracht punktet in Sinsheim Stimmen zum Spiel in Hoffenheim

Die Frankfurter Eintracht holt einen Punkt in Hoffenheim: Das sagen die Protagonisten zum 0:0-Remis in Sinsheim. mehr

clearing

Léa Seydoux findet Leonardo DiCaprio «richtig süß»

Stuttgart. Die französische Schauspielerin Léa Seydoux («Blau ist eine warme Farbe») findet sich zwar hübsch, möchte aber keine Laufstegdiva sein. mehr

clearing

Unfall in Dieburg Fahrradfahrer von PKW erfasst

Dieburg. mehr

clearing

Russland für «Lösung der Lage» um festgesetzte Beobachter

Moskau. Nach der Festsetzung von OSZE-Militärbeobachtern durch prorussische Separatisten in der ostukrainischen Stadt Slawjansk führt Moskau nach eigenen Angaben Gespräche zur «Lösung der Lage». mehr

clearing

OSZE-Verhandlungsteam in Richtung Ostukraine abgereist

Berlin. Ein Verhandlungsteam der OSZE hat sich auf den Weg in die Ostukraine gemacht, um vor Ort die Freilassung der in Slawjansk festgesetzten Militärbeobachter zu erreichen. Dies verlautete am Samstag aus Regierungskreisen in Berlin. mehr

clearing

OSZE-Verhandlungsteam in Richtung Ostukraine abgereist

Berlin. Ein Verhandlungsteam der OSZE hat sich auf den Weg in die Ostukraine gemacht, um vor Ort die Freilassung der in Slawjansk festgesetzten Militärbeobachter zu erreichen. Dies verlautete aus Regierungskreisen in Berlin. mehr

clearing

Kaeser: Siemens wird Sanktionen gegen Russland strikt umsetzen

Andechs. Siemens-Chef Joe Kaeser hat sich beunruhigt über die Eskalation der Ukraine-Krise geäußert und angekündigt, dass sich sein Konzern strikt an alle verhängten Sanktionen gegen Russland halten wird. mehr

clearing

Regierung fordert Freilassung des OSZE-Teams - Krisenstab in Berlin

Berlin. Die Bundesregierung fordert die unverzügliche Freilassung der OSZE-Beobachter, die in der Ostukraine von prorussischen Separatisten festgehalten werden. Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen sagte, der Krisenstab unter Leitung des Auswärtigen mehr

clearing

Erinnerung an Erfurter Schulmassaker

Erfurt. Schüler, Lehrer und Angehörige haben in Erfurt der 16 Opfer des Schulmassakers am Gutenberg-Gymnasium vor zwölf Jahren gedacht. Vor der Tafel mit den Namen der Opfer legten junge Leute für jeden der Toten eine orangefarbene Rose nieder. mehr

clearing

VW drosselt Produktion in Brasilien

Hannover/Rio de Janeiro. Als Antwort auf Absatzrückgänge in Brasilien drosselt Volkswagen dort seine Produktion. Von Mai an ruhen in den Werken Anchieta und São José dos Pinhais für einen Teil der Mitarbeiter zeitlich begrenzt die Verträge. mehr

clearing

Regierung fordert Freilassung des OSZE-Teams

Berlin. Die Bundesregierung fordert die unverzügliche Freilassung der OSZE-Beobachter, die in der Ostukraine von prorussischen Separatisten festgehalten werden. mehr

clearing

Prozessbeginn in Kassel Wettbüro-Betreiber erpresst und verprügelt

Kassel. Beim Streit unter Wettbürobetreibern in Kassel ist ein Mann verprügelt, erpresst und bedroht worden. Dieser Fall kommt nun vor Gericht. mehr

clearing

Cornelia Funke will keine Botschaften verbreiten

München. Die Kinder- und Jugendbuchautorin Cornelia Funke («Die wilden Hühner») will in ihren Büchern keine Botschaften verbreiten. «Ich versuche eher Fragen zu stellen, als Antworten zu geben», sagte die 55-Jährige der «Süddeutschen Zeitung». mehr

clearing

Yvonne Catterfeld: Rolle in «Fast & Furious» abgelehnt

Osnabrück. Die deutsche Schauspielerin Yvonne Catterfeld («Keinohrhasen») hat eine Rolle im US-Action-Blockbuster «Fast & Furious 6» abgelehnt und deshalb im deutsch-französischen Märchenfilm «Die Schöne und das Biest» mitwirken können. mehr

clearing

Papst spricht mit Jazenjuk über die Ukraine-Krise

Rom. Papst Franziskus hat mit dem ukrainischen Regierungschef Arseni Jazenjuk am Samstag in einer kurzen Audienz den Konflikt um das osteuropäische Krisenland erörtert. mehr

clearing

SPD attackiert hessische Landesregierung Streit um Rückkehr zu G9

Wiesabden. Die SPD-Landtagsfraktion hat der Landesregierung vorgeworfen, hessischen Schulen die Rückkehr zur neunjährigen Gymnasialzeit durch hohe formale Hürden unnötig zu erschweren. mehr

clearing

Russland dementiert «totale Eiszeit» mit den USA wegen Ukraine-Krise

Moskau. Kremlchef Wladimir Putin hat Medienberichte über eine angebliche «totale Eiszeit» mit seinem US-Kollegen Barack Obama wegen der Ukraine-Krise zurückgewiesen. mehr

clearing

Umfrage: Jeder Achte fuhr schon mal Fernbus statt Bahn

Berlin. Die Fernbusse machen der Deutschen Bahn nach einer Umfrage zunehmend mögliche Kunden abspenstig. Knapp jeder achte Deutsche (12 Prozent) ist seit Januar 2013 schon einmal in einen Fernbus statt in die Züge der Bahn gestiegen. mehr

clearing

Allen leitenden Crewmitgliedern der Fähre «Sewol» droht Anklage

Seoul. Allen 15 leitenden Besatzungsmitgliedern des  gesunkenen südkoreanischen Fährschiffs«Sewol» droht jetzt eine Anklage wegen Fahrlässigkeit. Die Staatsanwaltschaft habe gegen vier weitere Crewmitglieder Haftbefehle beantragt, berichtet der südkoreanische ... mehr

clearing

Papst spricht Vorgänger heilig - Großandrang in Rom, Benedikt dabei

Rom. Der Vatikan hat letzte Vorbereitungen auf ein katholisches Großereignis getroffen: Papst Franziskus will morgen in einer Messe auf dem Petersplatz mit Johannes Paul II. und Johannes XXIII. zwei seiner Vorgänger heiligsprechen. mehr

clearing
Fotos

Spanien nimmt Abschied von Ex-Barça-Trainer Vilanova

Barcelona. Der Titel-Dreikampf in der Liga geht in die entscheidende Runde, Real und Atlético spielen um den Einzug ins Champions-League-Finale. Aber daran denkt derzeit in Spanien kaum jemand. Der Tod des allseits beliebten Tito Vilanova hat das Land in große Trauer gestürzt. mehr

clearing

Deutschland wegen Defiziten im Kampf gegen Geldwäsche in der Kritik

Berlin. Deutschland droht wegen anhaltender Defizite im Kampf gegen Geldwäsche international als ein Risikoland an den Pranger gestellt zu werden. mehr

clearing

Merkel: Gesetze reichen zum Kampf gegen Rassismus nicht aus

Berlin. Bundeskanzlerin Angela Merkel will mehr gegen die Diskriminierung von Roma und Sinti in Deutschland tun. Ziel sei, dass man sich auch besser kennenlerne, dass man mit diesen Vorurteilen aufräumen kann, dass man sich auch die Biografien vieler Sinti mehr

clearing

Al-Kaida-Chef ruft zur Entführung westlicher Ausländer auf

Tunis. Der Chef des Terrornetzwerkes Al-Kaida, Eiman al-Sawahiri, hat Muslime und selbst ernannte Gotteskrieger aufgerufen, gezielt westliche Ausländer zu entführen. Er rate, «so viele westliche Geiseln wie möglich zu nehmen - insbesondere Amerikaner», mehr

clearing

Silke Bodenbender fürchtet sich im Keller

München. Die Schauspielerin Silke Bodenbender geht ungern in Keller. «Wenn ich bei uns im Mietshaus etwas aus dem Keller holen muss, renne ich meist schnell hinein und bin auch ganz schnell wieder draußen.» mehr

clearing

Fußball-WM: Designierter DGB-Chef für flexiblere Arbeitszeiten

Berlin. Der designierte neue DGB-Vorsitzende Reiner Hoffmann unterstützt den Gewerkschaftsvorschlag für flexiblere Arbeitszeiten während der Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien. mehr

clearing

Bericht: In Deutschland weiter Defizite im Kampf gegen Geldwäsche

Berlin. Deutschland droht wegen anhaltender Defizite im Kampf gegen Geldwäsche international als Risikoland an den Pranger gestellt zu werden. Laut «Wirtschaftswoche» hat die Wirtschaftsorganisation OECD Deutschland aufgefordert, im strafrechtlichen Bereich für Nachbesserungen ... mehr

clearing

Santana setzt für die Zukunft der Welt auf die Frauen

München. Der Rockmusiker Carlos Santana (66), zu dessen berühmtesten Songs «Black Magic Woman» gehört, setzt auf die Frauen. mehr

clearing

Merkel: Gesetze reichen zum Kampf gegen Rassismus nicht aus

Berlin. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) will der Diskriminierung von Roma und Sinti in Deutschland Einhalt gebieten. mehr

clearing

Sieben Verletzte Kleinbus von Straße abgekommen

Mossautal/Darmstadt. mehr

clearing

Nervenkrieg um Beobachter in Ukraine

Slawjansk. Bewaffnete prorussische Aktivisten halten in der Ostukraine weiter internationale Militärbeobachter in ihrer Gewalt. Die Separatisten bekräftigten ihre Spionagevorwürfe gegen die festgesetzten OSZE-Militärbeobachter, von denen vier aus Deutschland kommen. mehr

clearing

EU-Parlamentschef warnt vor Radikalen bei Europawahl

Cottbus. Der Präsident des EU-Parlaments, Martin Schulz, hat vor einem wachsenden Einfluss radikaler deutscher Parteien bei der anstehenden Europawahl gewarnt. mehr

clearing

Endspiel der Fußball-EM 2020 in München oder London

Nyon. Insgesamt 19 Bewerber wollen Spiele der Fußball-EM 2020. Für das Finalpaket kandidieren aber lediglich zwei Verbände: der DFB mit München und die englische FA mit London. mehr

clearing

Endspiel der Fußball-EM 2020 in München oder London

Nyon. Das Endspiel der Fußball-Europameisterschaft 2020 findet in München oder London statt. Nur der DFB und der englische Verband FA bewarben sich um das Finalpaket für die europaweite EM in sechs Jahren, wie der europäische Dachverband UEFA mitteilte. mehr

clearing

Mehr als tausend Menschen protestieren in Berlin gegen NPD-Demo

Berlin. Mehr als tausend Menschen haben sich in Berlin versammelt, um eine Demonstration der rechtsextremen NPD zu verhindern. Die überwiegend jungen Leute wollen die geplante Strecke durch den linksalternativ geprägten Stadtteil Kreuzberg blockieren. mehr

clearing

CSU-Vorstand beschließt einstimmig «Europaplan»

Andechs. Der CSU-Vorstand hat ungeachtet deutlicher Kritik auch aus der Schwesterpartei CDU den «Europaplan» der Christsozialen beschlossen. Das Papier zur Europawahl sei einstimmig gebilligt worden, hieß es am Rande der Vorstandsklausur im oberbayerischen Kloster Andechs. mehr

clearing

Vandalismus an Kirchengebäude Fuldaer Dom beschmiert

Fulda. Unbekannte haben in der Nacht zum Samstag den Fuldaer Dom mit kirchenfeindlichen Parolen beschmiert. mehr

clearing

Ingolstadts Stehaufmänner drehen Serie: «Supergefühl»

Köln. Der ERC Ingolstadt hat seinem Eishockey-Märchen ein weiteres Kapitel hinzugefügt. 0:2 lagen die Panther schon zurück - doch nach dem Sieg in Spiel 5 der DEL-Finalserie bei den Kölner Haien können sie den ersten Titel der Clubgeschichte perfekt machen. mehr

clearing

Neuer Schwung in Rüsselsheim Opel will bei Nutzfahrzeugen angreifen

Rüsselsheim. Nach der Modelloffensive bei Pkw will der Autobauer Opel nun auch sein Geschäft mit leichten Nutzfahrzeugen vorantreiben. «Bis 2022 wollen wir unsere Combo-, Vivaro- und Movano-Verkäufe um knapp 80 Prozent erhöhen. mehr

clearing

Allen leitenden Crewmitgliedern der Fähre «Sewol» droht Anklage

Seoul. Allen 15 leitenden Besatzungsmitgliedern des vor anderthalb Wochen gesunkenen südkoreanischen Fährschiffs«Sewol» droht jetzt eine Anklage wegen Fahrlässigkeit. mehr

clearing

Gewitter legen Bahn-Strecke lahm ICE-Züge zwischen Frankfurt und Köln werden umgeleitet

Limburg. Bahnreisende zwischen Frankfurt und Köln müssen sich auf Verspätungen von 60 Minuten einstellen. Wie die Deutsche Bahn am Samstagmorgen mitteilte, sind im Raum Limburg Oberleitungen auf der Hochgeschwindigkeitsstrecke beschädigt. mehr

clearing

FC Bayern trägt nach Vilanovas Tod Trauerflor

München. Der FC Bayern München ist in Erinnerung an den gestorbenen Tito Vilanova beim Bundesliga-Heimspiel gegen Werder Bremen mit Trauerflor aufgelaufen. Zudem wurde vor der Partie eine Gedenkminute für den früheren Trainer des FC Barcelona eingelegt. mehr

clearing

Königliche Familie der Niederlande auf Facebook

Den Haag. Zur Feier des ersten Königstages hat die königliche Familie der Niederlande nun auch eine eigene Facebook-Seite. Auf «Het Koninklijk Huis» sollen regelmäßig Fotos und Berichte von Aktivitäten des Königspaares Willem-Alexander und Máxima gestellt werden. mehr

clearing

Vier weitere Crewmitglieder der Fähre «Sewol» festgenommen

Seoul. Allen 15 leitenden Besatzungsmitgliedern der gesunkenen südkoreanischen Fähre «Sewol» droht jetzt nach Medienberichten eine Anklage wegen Fahrlässigkeit. Die Staatsanwaltschaft habe gegen vier weitere Crewmitglieder Haftbefehle beantragt, mehr

clearing

CSU-Vorstand beschließt einstimmig «Europaplan»

Andechs. Ungeachtet deutlicher Kritik auch aus der Schwesterpartei CDU hat der CSU-Vorstand das Europawahlprogramm der Christsozialen beschlossen. mehr

clearing

Obama bekräftigt US-Entschlossenheit zur Verteidigung Südkoreas

Seoul. US-Präsident Barack Obama hat die Entschlossenheit der USA unterstrichen, Südkorea gegen Bedrohungen seines Nachbarn Nordkorea zu verteidigen. Die USA werden nicht zögern, die militärische Macht zur Verteidigung unserer Alliierten und unserer Lebensordnung mehr

clearing

Königliche Familie der Niederlande auf Facebook

Den Haag. Zur Feier des ersten Königstages hat die königliche Familie der Niederlande nun auch eine eigene Facebook-Seite. Auf «Het Koninklijk Huis» sollen regelmäßig Fotos und Berichte von Aktivitäten des Königspaares Willem-Alexander und Máxima gestellt werden, teilte der Hof in Den ... mehr

clearing

Vodafone verkauft ab 2. Mai Kabel-TV-Verträge

Düsseldorf. Nach der Übernahme von Kabel Deutschland startet der britische Telekom-Konzern Vodafone den gemeinsamen Vertrieb. mehr

clearing

«Cargo Fleisch» in Hamburg uraufgeführt

Hamburg. Zerfetzte Fleischbrocken auf Metalltischen. Ein mehlverschmierter Boden. Verstreute Flugblätter, dazwischen Fast Food und Müll. mehr

clearing

Lochte, Adrian und Ledecky siegen erneut in Mesa

Mesa. Am zweiten Tag des Grand Prix-Meetings der Schwimmer in Mesa/Arizona sind die Topzeiten ausgeblieben. Im Skyline Aquatic Center kamen die Amerikaner Ryan Lochte, Nathan Adrian und Katie Ledecky jeweils zu ihren zweiten Siegen. mehr

clearing

Bobic kritisiert Ex-Club: Hannover wollte nur verwalten

Hannover. Hannover 96 ist fast durch, der VfB Stuttgart muss weiterhin zittern. Die abstiegsbedrohten Teams lieferten sich beim 0:0 keinen Kampf auf Biegen und Brechen. Viele Zuschauer waren enttäuscht und pfiffen. mehr

clearing

Obama will trotz heikler Menschenrechte engere Beziehung zu Malaysia

Kuala Lumpur. US-Präsident Barack Obama will die Beziehungen zu Malaysia vertiefen, aber zugleich seine Bedenken über die Menschenrechtslage in dem Land zum Ausdruck bringen. mehr

clearing

Tenor Carreras kehrt auf die Opernbühne zurück

Bilbao. Der spanische Startenor José Carreras kehrt nach acht Jahren auf die Opernbühne zurück. Der 67-Jährige singt am Samstagabend im nordspanischen Bilbao bei der Premiere der Oper «El Juez» des österreichischen Komponisten Christian Kolonovits die Titelrolle. mehr

clearing
1 2 3 4 5 6
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 26.04.2014

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere Werbung

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen