E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 30°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 27.03.2014

Der Klick zum Fest

Der Klick zum Fest Noch 155 Tage, dann steht Bad Homburg wieder Kopf. Das Laternenfest beginnt dieses Jahr am 29. August. mehr

clearing

Eishockey-Löwen haben Laster

mehr

clearing

Streit um Frankfurter Rennbahn Der Renn-Club stellt sich quer

Frankfurt. Bei der von der Stadt geplanten Einstellung des Rennbahnbetriebs zeichnet sich keine einvernehmliche Lösung ab. Der Renn-Club beharrt darauf, dass der Pachtvertrag erfüllt wird. Das Leistungszentrum des DFB soll laut dem Beschluss des Präsidiums dennoch gebaut werden können. mehr

clearing
Fotos Umfrage

Bischofssuche in Limburg Tebartz-Nachfolger: Mitsprache gefordert

Limburg. Während sich der abberufene Limburger Oberhirte Tebartz-van Elst gegen Vorwürfe wehrt, macht sich das Bistum über seinen Nachfolger Gedanken - und darüber, welche Rolle die Gläubigen bei der Kandidatensuche spielen sollten. mehr

clearing
Fotos

Limburger Skandalbischof Justiz entscheidet bald über Ermittlungen gegen Tebartz

Limburg. Wird es im Zusammenhang mit der Finanzierung des Bischofsbaus in Limburg ein rechtliches Nachspiel geben? Die Staatsanwaltschaft kündigt eine baldige Entscheidung an. mehr

clearing

Mächtiger Drogenboss «El Negro» in Honduras festgenommen

Tegucigalpa. Die Polizei hat im Norden von Honduras einen der mächtigsten Drogenhändler des Landes festgenommen. Carlos Arnaldo Lobo alias «El Negro» sei in der Stadt San Pedro Sula gefasst worden, teilte Präsident Juan Orlando Hernándezmit. mehr

clearing

Gabriel: Zum Gasimport aus Russland «keine vernünftige Alternative»

Osnabrück. Zum Import von Erdgas aus Russland gibt es nach Ansicht von Vizekanzler Sigmar Gabriel «keine vernünftige Alternative». In der Debatte über die Abhängigkeit Europas von russischem Öl und Gas werde fälschlicherweise so getan, als bestünden viele andere mehr

clearing

Steilpass

Nach neun Monaten Amtszeit und der im Turbo-Tempo errungenen Deutschen Meisterschaft lässt sich festhalten: Die Chancen auf ein erneutes Triple stehen nicht allzu schlecht, Pep Guardiola hat die Skeptiker eines Besseren belehrt. mehr

clearing

Türkei sperrt Youtube: Ankara empört über Abhöraktion

Istanbul. Die türkische Regierung hat den Zugang zu Youtube blockiert. Als Grund nannte Ankara, dass auf der Videoplattform abgehörte Telefonate veröffentlicht wurden, in denen es um mögliche Militäreinsätze in Syrien ging. mehr

clearing

Frisch Verheiratete stieß Ehemann von Klippe: 30 Jahre Haft

Helena. Weil sie ihren Ehemann acht Tage nach der Hochzeit von einer Klippe in den Tod stürzte, ist eine Frau im US-Staat Montana zu 30 Jahren Haft verurteilt worden. Zwischen den Frischvermählten war es im Sommer 2013 beim Wandern in einem Nationalpark zum Streit gekommen. mehr

clearing

Echo-Gala: Preise für Helene Fischer und Robbie Williams

Berlin. Helene Fischer ist die große Gewinnerin des Echo 2014. Die Sängerin gewann am Abend in Berlin zwei der Musik-Trophäen - für das Album des Jahres und den erfolgreichsten Schlager. Fischer führte als Moderatorin auch durch die Show. mehr

clearing

Steinbrück liest aus dem Knigge und zeigt sich selbstironisch

Hannover. Im Dienst der guten Sitte - und der klaren Worte: Der SPD-Politiker Peer Steinbrück hat sich bei einer Lesung aus dem Werk des Gesellschaftsphilosophen Adolf Freiherr Knigge selbstironisch gezeigt. mehr

clearing

US-Leitindex Dow Jones kaum verändert

New York. Der Dow Jones Industrial hat sich von seinen zeitweise moderaten Verlusten erholt und kaum verändert geschlossen. Der Dow Jones, beendete den Handel mit minus 0,03 Prozent bei 16 264,23 Punkten. Der Kurs des Euro gab im US-Handel zeitweise deutlich nach. mehr

clearing
Fotos

Nach dem Abschied von Skandalbischof Tebartz-van Elst Neue Bischöfe braucht das Land

München. Rom hat gesprochen: Bischof Tebartz-van Elst kehrt nicht nach Limburg zurück. Damit beendet der Papst einen Konflikt, der die Kirche in Deutschland schwer belastet hat. Doch zugleich verschärft er dadurch ein anderes Problem: Immer mehr Bischofsstühle sind vakant. mehr

clearing

Echo-Preise für Robbie Williams, Adel Tawil und Ina Müller

Berlin. Bekannte Gesichter unter den Echo-Gewinnern in Berlin: Popsänger Robbie Williams, der deutsche Musiker Adel Tawil und Entertainerin Ina Müller sind am Abend mit dem Musikpreis ausgezeichnet worden. mehr

clearing

Merkel will bis 2017 über Länderfinanzausgleich reden

München. Kanzlerin Angela Merkel mahnt zu einer Reform des Länderfinanzausgleichs und will darüber noch in dieser Wahlperiode sprechen. Der Ausgleich sei nicht mehr fair, sagte die CDU-Chefin bei einer CSU-Kundgebung in München. mehr

clearing

Türkei sperrt nach Twitter jetzt auch Youtube

Istanbul. Die türkische Regierung hat nach der umstrittenen Twitter-Sperre auch den Zugang zu Youtube blockiert. Als Grund nannte Ankara, dass auf der Videoplattform abgehörte Telefonate veröffentlicht wurden, in denen es um mögliche Militäreinsätze in Syrien ging. mehr

clearing

DAX: Schlusskurse im Späthandel am 27.03.2014 um 20:30 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 27.03.2014 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing

WM-Endspurt in Brasilien

Rio de Janeiro. WM-Gastgeber Brasilien ist auf die Zielgerade eingebogen. Doch wird das Eröffnungsstadion wohl erst auf den letzten Drücker fertig. Die FIFA hat aber keinen Zweifel: Die WM wird wie geplant in zwölf Städten ausgetragen. mehr

clearing

Echo-Gala in Berlin mit Shakira und Kylie Minogue

Berlin. Stars aus der Musikszene sind am Abend in Berlin zur Verleihung der Echo-Preise zusammengekommen. Auf dem Programm der Gala der deutschen Musikindustrie standen unter anderem Auftritte von Kylie Minogue, James Blunt und Birdy. mehr

clearing

Radikale in Kiew fordern Rücktritt des Innenministers

Kiew. Nach dem Tod eines ultranationalistischen Anführers in der Ukraine durch Polizeikugeln haben rund 2000 Radikale den Rücktritt von Innenminister Arsen Awakow gefordert. Die Demonstranten skandierten «Verräter» sowie «Tribunal» und blockierten die Eingänge des Parlaments in ... mehr

clearing

Polizeimeldungen aus Hessen Von sechs Autos die Reifen abmontiert

Friedberg. mehr

clearing

Ukrainisches Parlament nimmt wichtiges Reformpaket doch an

Kiew. Im zweiten Anlauf hat das ukrainische Parlament ein Gesetzespaket angenommen, das als Voraussetzung für überlebenswichtige Hilfen in Milliardenhöhe gilt. Die Mehrheit der Abgeordneten votierte bei der live im TV übertragenen Sitzung für soziale Einschnitte mehr

clearing

Türkei sperrt auch Youtube

Istanbul. Die Türkei schränkt das Internet und seine Nutzer immer mehr ein: Nach Twitter ist nun auch Youtube blockiert. Als Grund nannte Ankara, dass auf der Videoplattform abgehörte Telefonate veröffentlicht wurden, in denen es um mögliche Militäreinsätze in Syrien ging. mehr

clearing

Ecclestone gewinnt in Zivilprozess auch die Berufung

London. Bernie Ecclestone hat vor Gericht erneut einen Etappensieg gefeiert. Im Bestechungsskandal um Fernsehrechte muss er keinen Schadensersatz zahlen. Doch die Zielflagge sieht er erst in München. Dort wartet von April an ein Strafprozess auf den Briten. mehr

clearing

UEFA: 30 000 Euro Geldstrafe für Eintracht Frankfurt

Nyon. mehr

clearing

Al-Wazir: Land steht zu Flughafen Frankfurt

Darmstadt. Der Frankfurter Flughafen zählt nach Ansicht von Hessens Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir (Grüne) zu den wichtigen Voraussetzungen, damit die Rhein-Main-Region mit ihrer Wirtschaftskraft international mithalten kann. mehr

clearing

Verhandlungen abgebrochen: Hunt wird Bremen verlassen

Bremen. Aaron Hunt wird den Fußball-Bundesligisten Werder Bremen am Saisonende verlassen. mehr

clearing

Microsoft: Office für das iPad

San Francisco. Microsoft bringt die Programme seiner Bürosoftware Office erstmals auf Apples iPad-Tablet. mehr

clearing

Bayern-Basketballer in Moskau chancenlos

Moskau. Für die Basketballer des FC Bayern München rückt der Einzug ins Viertelfinale der Euroleague in immer weitere Ferne. Das Team von Trainer Svetislav Pesic kassierte mit dem 70:77 (34:38) bei ZSKA Moskau die siebte Niederlage im zwölften Spiel. mehr

clearing

DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 27.03.2014 um 17:55 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 27.03.2014 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei ... mehr

clearing

Schwarz-Rot einig zu Doppelpass

Berlin. Viele junge Leute aus Zuwandererfamilien stehen künftig nicht mehr vor der schwierigen Wahl zwischen dem deutschen Pass und dem ihrer Eltern. Die Regelung soll für die meisten Betroffenen noch in diesem Jahr wegfallen. Schwarz-Rot hat die letzten Streitfragen ausgeräumt. mehr

clearing

Timoschenko kandidiert für Präsidentenamt

Kiew. Zwei Monate vor der Präsidentenwahl in der Ukraine hat die frühere Ministerpräsidentin Julia Timoschenko offiziell ihre Kandidatur erklärt. Beim Kongress ihrer Vaterlandspartei Ende März wolle sie sich von den Delegierten bestätigen lassen, sagte die 53-Jährige vor ... mehr

clearing

Schwarz-Rot einigt sich auf Gesetzentwurf zum Doppelpass

Berlin. Union und SPD haben sich auf einen Gesetzentwurf zur doppelten Staatsbürgerschaft geeinigt. Die umstrittene Optionspflicht soll demnach für Kinder ausländischer Eltern wegfallen, die bis zum 21. mehr

clearing
Fotos

Zum Rücktritt des Limburger Skandal-Bischofs Tebartz-van Elst: Frankfurt feiert den Neuanfang

Frankfurt. Der umstrittene Bischof Franz-Peter Tebartz-van Elst kehrt nicht nach Limburg zurück. Das hat Papst Franziskus gestern bekanntgegeben. Die Frankfurter Katholiken freut es. Endlich könnten sie einen Neuanfang beginnen, so der Tenor. mehr

clearing

UN-Vollversammlung verurteilt Annexion der Krim

New York. Mit großer Mehrheit hat die UN-Vollversammlung die Annexion der Krim durch Russland verurteilt. Eine entsprechende Resolution fand in New York die Zustimmung von 100 Staaten, nur elf stimmten dagegen. 58 enthielten sich. Deutschland stimmte dafür. mehr

clearing

Türkische Behörden sperren auch Youtube

Istanbul. Die türkische Behörden haben auch die Videoplattform Youtube gesperrt. Der Schritt sei wegen der Veröffentlichung abgehörter Gespräche erfolgt, berichteten türkische Medien. Youtube ist für viele Nutzer zunächst nicht mehr zu erreichen. mehr

clearing

VGH kippt Entscheidung: Geschäfte in Darmstadt am Sonntag doch offen

Kassel/Darmstadt. Am kommenden Sonntag können die Geschäfte in Darmstadt nun doch öffnen. Der Hessische Verwaltungsgerichtshof (VGH) in Kassel kippte am Donnerstag eine anderslautende Entscheidung des Verwaltungsgerichts Darmstadt. mehr

clearing
Fotos

Limburger Bischof Tebartz-van Elst Unnahbar und weltfremd

Limburg. Der Bischof hinterlässt in Limburg eine schöne Residenz und Spuren in verschiedene Richtungen. Der Versuch einer Annäherung an den unnahbaren Menschen und Oberhirten Franz-Peter Tebartz-van Elst. mehr

clearing

Türkische Behörden sperren auch Youtube

Istanbul. Die türkische Behörden haben auch die Videoplattform Youtube gesperrt. Der Schritt sei wegen der Veröffentlichung abgehörter Gespräche erfolgt, berichteten türkische Medien. Youtube ist für viele Nutzer zunächst nicht mehr zu erreichen. mehr

clearing

Jahresabrechnung in Eigentümergemeinschaft muss verständlich sein

Bonn. Einmal im Jahr wird abgerechnet - auch bei Eigentumswohnungen. Dann legt der Verwalter eine Abrechnung vor, die auch für Laien gut zu verstehen sein muss. mehr

clearing

Neue Schiffe auf Kurs

Berlin. Es wird viel gebaut: Die «Quantum of the Seas» - das größte Kreuzfahrtschiff aus Deutschland - soll im September die Werft verlassen. Derweil bekommen einige Schiffe der Norwegian Cruise Line Abgasfilter. Und die «Costa Diadema» wird früher fertig. mehr

clearing

82-jähriger Radfahrer stirbt nach Zusammenstoß mit Auto

Rüsselsheim/Darmstadt. mehr

clearing

Hessischer Familienpreis für «Arbeitskreis Soziale Brennpunkte»

Frankfurt/Marburg. Der Marburger «Arbeitskreis Soziale Brennpunkte» erhält den Hessischen Familienpreis 2014. Die Auszeichnung wird vom Sozialministerium und der Sparda-Bank verliehen und wurde am Donnerstag überreicht. mehr

clearing

UN-Vollversammlung verurteilt Annexion der Krim

New York. Mit großer Mehrheit hat die UN-Vollversammlung der die Annexion der Krim durch Russland verurteilt. Eine entsprechende Resolution fand in New York die Zustimmung von 100 Staaten, nur elf stimmten dagegen. 58 enthielten sich. Deutschland stimmte dafür. mehr

clearing

Obama trifft erstmals Papst Franziskus

Rom. US-Präsident Barack Obama und Papst Franziskus haben sich bei ihrem ersten Treffen über internationale Konflikte und soziale Themen ausgetauscht. Die gut 50 Minuten lange Privataudienz sei sehr herzlich gewesen, teilte der Vatikan mit. mehr

clearing

Polizeimeldungen Hessen 91-Jährige mit Metallrohr auf Kopf geschlagen

Kassel. Mit einem Metallrohr hat ein Räuber in Kassel auf eine 91-jährige Frau eingeschlagen. Diese sei mit Kopfwunden ins Krankenhaus gebracht worden, berichtete die Polizei am Donnerstag. mehr

clearing

Zwei Kandidaten für Präsidentenamt der Goethe-Universität

Frankfurt/Main. Nur noch zwei Kandidaten sind im Rennen: Die Magdeburger Wirtschaftswissenschaftlerin Birgitta Wolff und der Mainzer Neurobiologe Robert Nitsch bewerben sich um das Präsidentenamt der Frankfurter Goethe-Universität. mehr

clearing

Städte- und Gemeindebund hat neuen Präsidenten

Bad Vilbel. Karl-Heinz Schäfer ist neuer Präsident des Städte- und Gemeindebundes in Hessen. Der Bürgermeister von Pohlheim (Landkreis Gießen) wurde am Donnerstag in Bad Vilbel auf der Mitgliederversammlung gewählt. mehr

clearing

Türkei sperrt nach Twitter auch Youtube

Istanbul. Die Türkei schränkt das Internet und seine Nutzer immer mehr ein. Nun ist auch Youtube blockiert. Dort waren zahlreiche abgehörte Telefonate veröffentlicht worden. mehr

clearing
Fotos

Adel Tawil und Ina Müller räumen beim Echo ab

Berlin. Bekannte Gesichter unter den Echo-Gewinnern in Berlin: Popsänger Robbie Williams, der deutsche Musiker Adel Tawil und Entertainerin Ina Müller sind am Abend mit dem Musikpreis ausgezeichnet worden. mehr

clearing

Rod Stewart hält den Ball hoch

Berlin. Rod Stewart sieht sich immer noch als Revolutionär. «Wir reißen als alte Kerle Barrieren nieder», sagt der 69-Jährige mit wilder grauer Mähne über seine Musiker-Generation. mehr

clearing

Sorten- und Devisenkurse am 27.03.2014

Frankfurt/Main. Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden am 27.03.2014 um 16:30 Uhr festgestellt (alle Angaben in Euro). mehr

clearing

Flughafenbehörde: Angeblicher Absturz bei Gran Canaria falscher Alarm

Las Palmas de Gran Canaria. Berichte über einen angeblichen Flugzeugabsturz bei der spanischen Ferieninsel Gran Canaria sind ein falscher Alarm gewesen. Dies teilte die spanische Flughafenbehörde AENA mit. Nach Angaben der Präfektur der Insel war ein Schiff in der Nähe des Flughafens in Seenot ... mehr

clearing

Zukunft für Prokon-Windparks?

Hamburg/Itzehoe. Bei dem angeschlagenen Windkraft-Unternehmen Prokon in Itzehoe zeichnet sich die Eröffnung des Insolvenzverfahrens ab. Die Fortführung des Betriebs in Kernbereichen sei aber auch in diesem Fall gesichert. mehr

clearing

Netzbetreiber startet Info-Kampagne zu umstrittener Stromtrasse

Wolfhagen. Im Streit um die Stromtrasse Suedlink hat der Netzbetreiber Tennet eine regionale Informationskampagne gestartet. Die Auftaktveranstaltung war für Donnerstag im nordhessischen Wolfhagen geplant, mehr

clearing

Prozess gegen Raub mit K.O.-Tropfen Frau soll Männer betäubt und ausgeraubt haben

Hannover. Die Einladung der zierlichen Frau in der Disco auf ein Getränk wollten die Männer auch in Frankfurt nicht ausschlagen: Weil sie ihre Opfer dann mit K.O.-Tropfen betäubt und ausgeraubt haben soll, steht die 37-Jährige seit Donnerstag in Hannover vor dem Landgericht. mehr

clearing

Polizei Friedberg Autofahrer angegriffen

Bad Vilbel. mehr

clearing

Flugzeug bei Gran Canaria ins Meer gestürzt

Las Palmas de Gran Canaria. Ein Passagierflugzeug ist bei der spanischen Ferieninsel Gran Canaria ins Meer gestürzt. Das meldete die staatliche Nachrichtenagentur Efe unter Berufung auf die Rettungsdienste. Nähere Einzelheiten sind nicht bekannt. mehr

clearing

Verdi lässt mit Warnstreik Hunderte Flüge ausfallen

Frankfurt/Main. Tausende Beschäftigte an Flughäfen im Warnstreik, hunderte Verbindungen annulliert und trotzdem kein Chaos: Der Ausstand der Gewerkschaft Verdi hat den Flugverkehr an sieben deutschen Airports behindert, aber nicht lahmgelegt. mehr

clearing

Sängerin Christine McVie kehrt zu Fleetwood Mac zurück

New York. Rund 16 Jahre nach ihrem Austritt kehrt die Sängerin Christine McVie zu Fleetwood Mac zurück. Sie hätte in ihren wildesten Träumen nie wirklich geglaubt, sie könnte zur Band zurückkommen, sagte McVie dem Magazin «People». Auch die Band sei begeistert, sagte Schlagzeuger Mick ... mehr

clearing

Polizei Wiesbaden Schlägerei zwischen Autofahrern

Wiesbaden. mehr

clearing

Angeblicher Absturz bei Gran Canaria falscher Alarm

Las Palmas de Gran Canaria. mehr

clearing

Prinz Philip und seine flotten Sprüche

London. Prinz Philip, 92 Jahre alter Ehemann von Queen Elizabeth II. hat die Briten einmal mehr mit einer süffisanten Bemerkung amüsiert. mehr

clearing

Christine McVie kehrt zu Fleetwood Mac zurück

New York. Rund 16 Jahre nach ihrem Austritt kehrt die Sängerin Christine McVie (70) zur Rockband Fleetwood Mac zurück. «Ich hätte in meinen wildesten Träumen nie wirklich geglaubt, dass ich zur Band zurückkommen könnte», sagte McVie dem Magazin «People». «Ein Traum wird wahr.» mehr

clearing

Prinz Laurent soll aus künstlichem Koma geholt werden

Brüssel. Der an einer schweren Lungenentzündung erkrankte belgische Prinz Laurent (50) ist auf dem Weg der Besserung. mehr

clearing

EuGH-Urteil Netzsperre: Wann und für wen?

Luxemburg. Webseiten, die illegale Filme, Musik oder Literatur verbreiten, können künftig gesperrt werden - wenn ein Richter das anordnet. Das hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) am Donnerstag entschieden. Ein Überblick über die wichtigsten Fragen und Antworten zum Urteil. mehr

clearing

Forscher finden fernsten Zwergplaneten

Washington/London. Astronomen haben das bislang fernste Mitglied unseres Planetensystems aufgespürt: Der Zwergplanet mit der vorläufigen Bezeichnung 2012 VP113 kommt der Sonne nie näher als rund zwölf Milliarden Kilometer. mehr

clearing

Maria Höfl-Riesch will mehr Zeit zu zweit genießen

München. Für die Skirennläuferin und Olympiasiegerin Maria Höfl-Riesch (29) steht nach ihrem Karriereende Mann Marcus an erster Stelle. mehr

clearing

Fernuni reduziert Studentenzahl

Hagen. Sie wirbt damit, dass auch das eigene Wohnzimmer ein Hörsaal sein kann: die Fernuniversität Hagen. Die staatliche Hochschule ist so beliebt, dass sie nun die Zahl der Studierenden zurückschrauben muss. mehr

clearing

Zimmerfarne brauchen viel Wasser

Düsseldorf. Als natürlicher Regulator für Luftfeuchtigkeit ist Farn sehr beliebt. Damit er lange lebt, ist regelmäßiges aber vorsichtiges Wässern sinnvoll. Ab und zu braucht er auch etwas Dünger. mehr

clearing

Sommerreifen: Qual der Wahl

München. Es ist ein bisschen wie die Wahl zwischen Pech und Schwefel: Sommerreifen haben oft entweder das Problem, dass sie bei Nässe nicht sehr gut haften, oder aber dass sie schneller verschleißen. mehr

clearing

EU einigt sich auf einheitlichen Ladestecker für Elektroautos

Brüssel. An der Tankstelle passt der Einfüllstutzen nicht in die Tanköffnung. Unvorstellbar! Doch mit einem Elektroauto konnte es bilang passieren, dass der Stecker einfach nicht passte. Das ändert sich bald. mehr

clearing

«Öko-Test» zu Kosmetika

Frankfurt/Main. Nicht die renommierten Marken, sondern Eigenmarken von Drogerien schnitten bei einem Kosmetiktest der Zeitschrift «Öko-Test» insgesamt am besten ab. mehr

clearing

Schüsse auf Sozialarbeiter: Angeklagter soll untersucht werden

Frankfurt/Main. Im Prozess um lebensgefährliche Schüsse auf einen Sozialarbeiter in der Frankfurter Drogenszene soll der Angeklagte psychiatrisch untersucht werden. mehr

clearing

Austritte auch bei evangelischer Kirche

Hofgeismar. Im Schatten der monatelangen Krise um das Finanzgebaren im Limburger Bistum kämpft auch die protestantische Kirche mit Austritten. Nach Angaben der Prälatin der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck mehr

clearing

Stada hält an Russland-Strategie fest

Frankfurt/Main. Der Arzneimittelhersteller Stada hält trotz der politischen Unsicherheiten am geplanten Ausbau seines Russlandgeschäft fest. «Die Strategie mit Blick auf Russland und Osteuropa hat sich wegen der jüngsten mehr

clearing

Russland will Banken mit frischem Geld helfen

Moskau. Angesichts gewaltiger Kapitalabflüsse aus Russland wegen der Krim-Krise hat die Führung in Moskau den Banken frisches Geld in Aussicht gestellt. Erwogen würden etwa ungedeckte Kredite, um rasch für Liquidität zu sorgen, sagte Zentralbankchefin Elvira Nabiullina. mehr

clearing

Weltbörsen und Finanzmärkte auf einen Blick

Hamburg. Die Lage an den Internationalen Wertpapierbörsen am 27.03.2014 um 15:15 Uhr (New York Vortagsschluss): mehr

clearing

Polizei Rhein-Main Polizei stoppt Drogenfahrt ohne Führerschein

Darmstadt. mehr

clearing

Polizei Frankfurt Polizei nimmt Ex-Stewardess fest

Frankfurt. mehr

clearing

Merkel fordert neue Energiepolitik wegen Krim-Krise

Berlin. Kanzlerin Angela Merkel hat wegen des Konflikts mit Moskau um die Krim eine Reduzierung der Abhängigkeit von russischen Energielieferungen gefordert. Es werde eine neue Betrachtung der gesamten Energiepolitik geben, sagte sie nach einem Gespräch mit dem kanadischen ... mehr

clearing

Laut Verdi über 100 000 Beschäftigte im Warnstreik

Berlin. An den Warnstreiks im öffentlichen Dienst haben sich heute nach Angaben der Gewerkschaft Verdi bundesweit mehr als 100 000 Beschäftigte beteiligt. Damit erreichte die zweite Warnstreikwelle ihren Höhepunkt. mehr

clearing
Umfrage

AOK sucht Familienvideos Gesucht: Hessens gesündeste Familie

Frankfurt. Bei Ihnen gehört ausgewogene Ernährung und Bewegung zum Alltag dazu? Dann machen Sie mit bei einem Video-Wettbewerb: Die AOK sucht in Zusammenarbeit mit dieser Zeitung „Hessens gesündeste Familie“. mehr

clearing

Gersfelder Bürgermeister Wolff legt Amt nieder: «Klima vergiftet»

Gersfeld. Der Bürgermeister von Gersfeld in der Rhön, Peter Wolff (FDP), hat das Handtuch geworfen und gibt die Amtsführung auf. Das habe er am Mittwochabend dem Stadtverordnetenvorsteher mitgeteilt, sagte der mehr

clearing

Müllsammler bringen Panzerfaustgranate zu Polizeiwache

Homberg. Beim Müllsammeln haben Anwohner in Homberg (Efze) eine Panzerfaustgranate entdeckt und zur Polizei gebracht. Dort löste der Fund Alarm aus: Die Beamten forderten die Finder auf, die gefährliche Munition mehr

clearing
Fotos

Luminale 2014 182 Projekte lassen Frankfurt strahlen

Frankfurt. Die siebte «Biennale der Lichtkultur» wird am Sonntagabend traditionell auf dem Frankfurter Börsenplatz eröffnet. Bis einschließlich Freitag (4. April) werden in Frankfurt und Offenbach bei der «Luminale» 182 Lichtkunst-Projekte gezeigt. mehr

clearing

Mobile Radarfallen in Frankfurt Achtung! Hier wird geblitzt

Frankfurt. Mobile Radarfallen sind eine beliebte Möglichkeit, um Verkehrssünder aufzuspüren - für die Raser wird das oft teuer. Wir verraten Ihnen schon heute, wo Sie nächste Woche lieber langsam machen sollten. mehr

clearing

Test der Leuchtmittel: LEDs in vielen Bereichen beste Wahl

Berlin. Gutes Licht und dennoch Energie sparen - das ist oft noch eine Herausforderung. Stiftung Warentest hat verschiedene Leuchtmittel ausprobiert und gibt Tipps für den passenden Einsatz. mehr

clearing

Konzentrat-Saft: gut und günstig

Berlin. Was der eigene Entsafter in der Küche aus den Früchten herausholt, ist um Längen besser als gekaufte Oragnesäfte. Doch der Unterschied zwischen Direktsäften und denen aus Konzentrat ist laut Stiftung Warentest nur gering. mehr

clearing

Kylie Minogue und Birdy haben Flugzeugpanne

Berlin. Die Musikerinnen Kylie Minogue (45) und Birdy (17), die am Donnerstag bei der Echo-Verleihung auftreten, sind am Mittwoch mit mehreren Stunden Verspätung in Berlin gelandet. mehr

clearing

Kate Bush kündigt weitere Comeback-Konzerte an

London. Die britische Sängerin Kate Bush (55) will wegen der großen Nachfrage sieben weitere Live-Konzerte in London geben. Insgesamt sind von August bis Oktober nun 22 Auftritte im Londoner Hammersmith Apollo geplant. mehr

clearing

US-Wirtschaft wächst etwas stärker als gedacht

Washington. Die US-Wirtschaft ist im Schlussquartal 2013 etwas stärker gewachsen als bislang gedacht. Auf das Jahr hochgerechnet lag das Bruttoinlandsprodukt (BIP) der weltgrößten Volkswirtschaft um 2,6 Prozent höher als im dritten Quartal. mehr

clearing

Projekt gegen unerwünschte Wirkungen täglicher Pillen-Cocktails

Berlin. In einem bundesweiten Modellprojekt sollen Patienten in Sachsen und Thüringen künftig besser vor unerwünschten Folgen von Medikamenten geschützt werden. Bei den teilnehmenden Versicherten der AOK Plus verordnen Ärzte ab 1. Juli Wirkstoffe statt Fertigarzneimittel. mehr

clearing

Fünf Verletzte bei Busunfall in Kassel

Kassel. Beim Zusammenprall eines Autos mit einem Linienbus sind am Donnerstag in Kassel fünf Menschen verletzt worden. Darunter waren zwei sechsjährige Mädchen, die mit ihrem Kindergarten einen Ausflug machten. mehr

clearing

Messerattacke nach Streit um Musik: 35-Jähriger angeklagt

Frankfurt/Main. Weil er nach einem Streit um die Musik in einem Lokal einen Thekennachbarn mit einem Messer in den Hals stach, hat sich seit Donnerstag ein 35-Jähriger vor dem Landgericht Frankfurt zu verantworten. mehr

clearing

Timoschenko kandidiert für ukrainisches Präsidentenamt

Kiew. Die frühere ukrainische Ministerpräsidentin Julia Timoschenko will Staatschefin werden. Sie werde für den Posten des ukrainischen Präsidenten kandidieren, sagte die Politikerin vor Journalisten in Kiew. Die Wahl ist für den 25. Mai angesetzt. mehr

clearing

UEFA-Kongress beschließt europäische Nationenliga

Astana. Demnächst treten Europas Fußball-Nationalmannschaften nicht nur bei einer EM gegeneinander an. Die UEFA wird mit einer Nationenliga in Zukunft auch einen zweiten großen Europa-Titel für Nationalteams vergeben. mehr

clearing

Südasien frei von Kinderlähmung

Neu Delhi. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat die Kinderlähmung in ganz Südasien für ausgerottet erklärt. Damit lebten nun 80 Prozent der Weltbevölkerung in poliofreien Regionen, teilte die WHO in der indischen Hauptstadt Neu Delhi mit. mehr

clearing

Protest gegen Löwentötung in Kopenhagen nimmt zu

Kopenhagen. Das Töten von vier Löwen im Kopenhagener Zoo sorgt weiter für Furore: Rund 100 000 Menschen machen ihrem Ärger bei einer Online-Petition Luft. Deutsche Zoodirektoren kritisieren das Vorgehen der Dänen. mehr

clearing
1 2 3 4 5 6 7
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 27.03.2014

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere Werbung

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen