Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Titelbild Mainova Marathon Laufsport - alles rund um den Mainova IRONMAN Frankfurt 2017 Frankfurt am Main 25°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 27.03.2016

Mexikanische Polizei nimmt Finanzchef des Sinaloa-Kartells fest

Oaxaca. Die mexikanische Polizei hat den mutmaßlichen Finanzchef des mächtigen Sinaloa-Kartells gefasst. Juan Manuel Álvarez Inzunza sei festgenommen worden. Der 34-Jährige soll die internationale Geldwäsche für das Drogenkartell organisiert haben. mehr

clearing
Kerry: Wahlkampf-Rhetorik beschämend für USA

Washington. US-Außenminister John Kerry findet die republikanische Rhetorik im Wahlkampf „beschämend für unser Land”. In einem CBS-Interview wollte der Moderator von Kerry wissen, wie Menschen im Ausland darauf reagierten, dass sich Präsidentschaftsbewerber mehr

clearing
Angreifer attackieren Anti-Terror-Demonstration - 32 Festnahmen

Aschaffenburg. Mit Steinen und Feuerwerkskörpern haben Kurden in Aschaffenburg eine von Türken organisierte Anti-Terror- Demonstration angegriffen. Anschließend verbarrikadierten sie sich in einem Haus und attackierten vom Dach aus die Polizei. mehr

clearing
Zahlreiche Unfälle in Polen - Mehrere Tote

Warschau. Auf den Straßen Polens sind allein am Karsamstag 16 Menschen gestorben. Nach Angaben der polnischen Polizei war dies der tragischste Unfalltag seit vier Jahren. Das berichtete der TV-Sender TVN24. mehr

clearing
Französischer Terror-Verdächtiger in Rotterdam festgenommen

Rotterdam. Die niederländische Polizei hat auf Ersuchen der französischen Justiz einen 32-jährigen Terrorverdächtigen festgenommen. Der Franzose werde verdächtigt, an der Vorbereitung eines Anschlags in Frankreich beteiligt zu sein. Das teilte die Staatsanwaltschaft mit. mehr

clearing
Dutzende Tote bei Anschlag in Pakistan - Viele Frauen und Kinder

Islamabad. Die Bombe explodierte in der Nähe des Kinderspielplatzes: In einem Park der pakistanischen Millionenstadt Lahore hat ein Selbstmordattentäter mindestens 63 Menschen getötet, die meisten von ihnen Frauen und Kinder. mehr

clearing
Bundesregierung verurteilt Terroranschlag in Pakistan

Berlin. Die Bundesregierung hat den Terroranschlag in Pakistan mit Dutzenden Toten scharf verurteilt. Dieser abscheuliche Anschlag gegen Familien in einem belebten Park zeige, dass sich Terrorismus in seinem mörderischen Wahn gegen alle Menschen gleichermaßen mehr

clearing
Terror-Verdächtiger in Rotterdam festgenommen

Rotterdam. Die niederländische Polizei hat auf Ersuchen der französischen Justiz einen 32-jährigen Franzosen unter dem Verdacht des Terrorismus festgenommen. Der Mann werde verdächtigt, an der Vorbereitung eines Anschlags in Frankreich beteiligt zu sein, teilte die Staatsanwaltschaft mit. mehr

clearing
USA verurteilen „feigen” Anschlag in Pakistan

Washington. Die US-Regierung hat den Selbstmordanschlag in der pakistanischen Stadt Lahore mit mindestens 50 Toten als „feige” und „entsetzliche” Tat verurteilt. mehr

clearing
Schleppernetz auf Kos aufgeflogen - neun Festnahmen

Athen. Griechische Sicherheitskräfte haben auf der Ferieninsel Kos neun Männer festgenommen, die als Mitglieder einer Schlepperbande gelten. Es seien mehrere gefälschte Dokumente griechischer Behörden sowie Geräte sichergestellt worden, mit denen Personalpapiere mehr

clearing
Dutzende Tote bei Anschlag in Pakistan

Islamabad. Ein warmer Ostersonntag, der Park in der Millionenmetropole Lahore ist voll mit Familien. Ganz in der Nähe der Kinderschaukeln sprengt sich ein Attentäter in die Luft, Dutzende sterben. Trotz der Militäreinsätze gegen Extremisten scheint deren Kraft ungebrochen. mehr

clearing
Kerber zieht bei Tennisturnier in Miami ins Achtelfinale ein

Miami. Nach einer verletzungsbedingten Aufgabe ihrer Gegnerin Kiki Bertens steht Angelique Kerber im Achtelfinale des hochkarätig besetzten WTA-Tennisturniers von Miami. Die Qualifikantin aus den Niederlanden brach das Spiel nach mehreren Behandlungspausen mehr

clearing
Hooligans nach Störaktion in Brüsseler Innenstadt festgenommen

Brüssel. Die belgische Polizei hat nach einem rechtsextremistisch motivierten Hooligan-Protest in der Brüsseler Innenstadt rund zehn Tatverdächtige vorübergehend festgenommen. Die Hooligans sorgten am Nachmittag für Randale am zentralen Gedenkort in der Brüsseler Innenstadt, vor der ... mehr

clearing
Rhein-Neckar Löwen raus - Flensburg im CL-Viertelfinale

Flensburg. Die Rhein-Neckar Löwen haben überraschend das Viertelfinale in der Champions League verpasst. Die SG Flensburg-Handewitt steht dagegen in der Runde der besten Acht. mehr

clearing
Mindestens 50 Tote bei Selbstmordanschlag in Pakistan

Islamabad. Bei einem Selbstmordanschlag in einem Park in der pakistanischen Millionenstadt Lahore sind mindestens 50 Menschen getötet und mehr als 150 verletzt worden. Die meisten Opfer waren Frauen und Kinder, wie ein hoher Verwaltungsbeamter sagte. mehr

clearing
Mindestens 50 Tote bei Selbstmordanschlag in Pakistan

Lahore. Bei einem Selbstmordanschlag in der pakistanischen Millionenstadt Lahore sind mindestens 50 Menschen getötet und mehr als 150 verletzt worden. Die meisten Opfer waren Frauen und Kinder, teilte ein hoher Verwaltungsbeamter mit. mehr

clearing
Es wird weiter nach den Terrorhelfern gefahndet

Brüssel/Rom/Berlin. Wenige Tage nach den Terroranschlägen in Brüssel haben mehrere hundert Hooligans die Trauer um die Opfer an der zentralen Gedenkstätte gestört. mehr

clearing
Flüchtlingszustrom aus der Türkei nimmt ab - Aufregung in Idomeni

Athen. Aufregung im Elendslager von Idomeni an der griechisch-mazedonischen Grenze: Hunderte Migranten haben rund 200 Meter vor dem mazedonischen Zaun lautstark die Öffnung der Grenze für Flüchtlinge gefordert. mehr

clearing
Mindestens 30 Tote bei Selbstmordanschlag in Pakistan

Islamabad. Bei einem Selbstmordanschlag in einem Park in der pakistanischen Millionenstadt Lahore sind mindestens 30 Menschen getötet worden. Mehr als 100 weitere wurden teils schwer verletzt, wie Khawaja Salman Rafique, ein Mitarbeiter der Gesundheitsbehörde der Provinz Punjab, mitteilte. mehr

clearing
Mindestens 20 Tote bei Selbstmordanschlag in Pakistan

Islamabad. Bei einer Bombenexplosion in einem Park in der Stadt Lahore im Osten Pakistans sind mindestens 20 Menschen getötet worden. Mehr als 50 weitere wurden teils schwer verletzt, wie Polizeisprecher Haider Ashraf mitteilte. mehr

clearing
Putin gratuliert Assad zur Palmyra-Einnahme

Moskau. Kremlchef Wladimir Putin hat dem syrischen Machthaber Baschar al-Assad bei einem Telefonat zur Rückeroberung der historischen Stadt Palmyra gratuliert. Ungeachtet des Teilabzugs des russischen Militärs aus Syrien werde Moskau der Regierung in Damaskus mehr

clearing
Glühende „Osterschwämme” von Haus zu Haus

St. Peter. Nach altem Brauch haben Kinder und Jugendliche am Sonntag vor einer katholischen Kirche im Schwarzwald „Osterschwämme” ins Feuer gelegt und zum Glühen gebracht. mehr

clearing
Meister THW Kiel patzt beim 30:30 in Hannover

Hannover. Die Handballer des THW Kiel haben im Kampf um die deutsche Meisterschaft einen Rückschlag erlitten. Nach dem überraschenden 30:30 (14:14) bei der TSV Hannover-Burgdorf beträgt der Rückstand auf Spitzenreiter Rhein-Neckar Löwen wieder einen Minuspunkt. mehr

clearing
Nach dem Terror: Trauer, Randale und ein Stück Normalität

Brüssel. Der Alltag kehrt ganz allmählich zurück nach Brüssel. Für einen Moment wird die Stadt dabei von aggressiven Hooligans gestört. Es bleibt die Frage, wie das Leben nach den Terroranschlägen weitergeht. mehr

clearing
Hooligans stören Trauer in Brüssel - Wasserwerfer eingesetzt

Brüssel. Mehrere Hunderte Hooligans haben das Gedenken an die Brüsseler Terroropfer auf dem Börsenplatz im Zentrum der belgischen Hauptstadt gestört. Auf Fernsehbildern waren teilweise vermummte Personen zu sehen. mehr

clearing
Kauder: Bedrängte Christen in Flüchtlingsheimen besser schützen

Berlin. Unionsfraktionschef Volker Kauder hat einen besseren Schutz bedrängter Christen in deutschen Flüchtlingsunterkünften gefordert. „In Deutschland darf es keine Orte des religiösen Hasses geben”, schrieb der CDU-Politiker in einem Beitrag für die „Welt am ... mehr

clearing
Bioethanol in Kamin geschüttet Stichflamme verletzt Vater und Sohn

Korbach. Bei dem Versuch, einen Kaminofen mit flüssigem Brandbeschleuniger anzuzünden, sind ein Vater und sein neunjähriger Sohn im nordhessischen Frankenau schwer verletzt worden. mehr

clearing
Hooligans stören Trauer am Brüsseler Börsenplatz

Belgien. Mehrere Hunderte Hooligans haben das Gedenken auf dem Brüsseler Börsenplatz gestört. Auf Fernsehbildern sind teilweise vermummte Personen in schwarz zu sehen. Nach Angaben der Nachrichtenagentur Belga umfasst die Gruppe um die 450 teils alkoholisierte Menschen. mehr

clearing
Hunderte Hooligans stören Trauer am Brüsseler Börsenplatz

Belgien. Mehrere Hundert offenbar rechtsextreme Hooligans haben das Gedenken auf dem Brüsseler Börsenplatz gestört. Im Fernsehen waren teilweise vermummte Personen zu sehen, die Hassparolen grölten. mehr

clearing
Spaniens Royals besuchen Ostermesse auf Mallorca

Palma de Mallorca. Spaniens König Felipe VI. und Königin Letizia haben am Ostersonntag einen Gottesdienst in der Kathedrale von Palma de Mallorca besucht. Das Monarchenpaar blieb damit einer Tradition des Königshauses treu. mehr

clearing
Brüsseler Krisenzentrum korrigiert Zahl der Terroropfer auf 28

Brüssel (dpa) - Nach den Brüsseler Terroranschlägen hat das nationale Krisenzentrum die Zahl der Toten präzisiert. Es stellte am Wochenende klar, dass die bislang genannten 31 Toten die drei Selbstmordattentäter einschließt, die sich selbst in die Luft sprengten. mehr

clearing
DGB kritisiert Sanktionspläne für Integrationsverweigerer

Berlin. Bundesinnenminister Thomas de Maizière hat sich für seine Pläne für ein Integrationsgesetz Kritik vom Deutschen Gewerkschaftsbund eingehandelt. „Die erfolgreiche Integration von Flüchtlingen erreicht man nicht mit Gesetzesänderungen, mehr

clearing
Quintana gewinnt 96. Katalonien-Rundfahrt

Barcelona. Radprofi Nairo Quintana hat sich gegen die versammelte Tour-de-France-Konkurrenz durchgesetzt und zum ersten Mal in seiner Karriere die Katalonien-Rundfahrt gewonnen. mehr

clearing
Papst verurteilt Terror als „blinde und grausame Form der Gewalt”

Rom. Wenige Tage nach den Anschlägen von Brüssel hat Papst Franziskus den Terror als „blinde und grausame Form der Gewalt” verurteilt. In seiner Osterbotschaft in Rom gedachte er aller Menschen, die in Brüssel und an anderen Orten der Welt von Terroristen getötet wurden. mehr

clearing
Südkorea prüft Abgaswerte aktueller Diesel bei VW und Audi

Seoul. Im VW-Abgas-Skandal weiten die südkoreanischen Behörden laut Medienberichten ihre Ermittlungen gegen den Autokonzern aus. Jetzt sollen auch aktuelle Modelle auf die Einhaltung von Abgas-Vorschriften hin überprüft werden, wie die nationale Nachrichtenagentur mehr

clearing
Lehrreicher Abend gegen England - Löw ärgert sich

Berlin. Der lehrreiche Fehlstart ins EM-Jahr wurmte auch Joachim Löw. „Man ärgert sich schon”, gestand der Bundestrainer. Aber in ernsthafte Zweifel für die bevorstehende Titelmission bei der Fußball-Europameisterschaft stürzte das unnötige 2:3 mehr

clearing
Umfrage: Viele Deutsche nach Terroranschlägen angstfrei

Berlin. Nach den jüngsten Terroranschlägen in Brüssel sagen 56 Prozent der Deutschen, dass sie weiterhin frei von Angst vor Terror sind. 42 Prozent ängstigen sich, ergab eine repräsentative Umfrage im Auftrag der „Bild am Sonntag”. mehr

clearing
Die Opfer der Brüsseler Anschläge: 28 Tote, 340 Verletzte

Brüssel. Bei den Terroranschlägen in Brüssel haben sich drei Selbstmordattentäter in die Luft gesprengt und 28 Menschen mit in den Tod gerissen. 340 Menschen wurden verletzt. mehr

clearing
Syrische Regierung will Palmyra wieder aufbauen

Palmyra. Die syrische Regierung will die teilweise zerstörte Unesco-Weltkulturerbestätte Palmyra nach ihrer Befreiung von der Terrormiliz IS rekonstruieren. Man werde die zerstörten Tempel in einer Weise wieder aufbauen, die ihre historische Identität bewahrt, mehr

clearing
Bischöfe rufen zu Solidarität und Zusammenhalt auf

Berlin. Deutsche Bischöfe haben in ihren Osterpredigten zu mehr Solidarität in der Gesellschaft und Offenheit gegenüber Flüchtlingen aufgerufen. Christen bräuchten keine Angst haben, „überfremdet oder sogar islamisiert” zu werden, sagte der katholische Bischof Felix Genn ... mehr

clearing
Fotos
"CarSamstag" in Limburg Sonnenschein lockt zahlreiche Tuning-Fans

Limburg. Das erste legale Autotuning-Treffen in Limburg hat am Samstag rund 1500 Fans angelockt. Dabei kam es auf dem Parkplatz des ICE-Bahnhofs weder zu größeren Zwischenfälle noch Staus. mehr

clearing
Sanders siegt bei drei Vorwahlen der US-Demokraten

Washington. Bei den Vorwahlen der Demokraten zur US-Präsidentschaft hat Senator Bernie Sanders Medienberichten zufolge alle drei Abstimmungen gewonnen. Er setzte sich in Alaska, dem Bundesstaat Washington und auch in Hawaii haushoch gegen seine parteiinterne Rivalin Hillary Clinton durch. mehr

clearing
Zerstörtes Palmyra: der unersetzliche Schatz

Berlin. Die Terrormiliz IS hat die einzigartige antike Oasenstadt Palmyra dem Erdboden gleichgemacht. Nun sind die islamistischen Fanatiker aus dem Unesco-Weltkulturerbe vertrieben. Die Diskussion über einen Wiederaufbau wird beginnen. mehr

clearing
Regimetruppen erobern syrisches Palmyra von Terrormiliz IS zurück

Palmyra. Zehn Monate nach der Eroberung von Palmyra durch die Terrormiliz Islamischer Staat haben syrische Regimetruppen die historische Oasenstadt zurückerobert. Mit Unterstützung durch russische Luftangriffe hätten die Streitkräfte von Präsident Baschar al-Assad mehr

clearing
Bischöfe rufen zu Solidarität und Zusammenhalt auf

Berlin. Nächstenliebe, Offenheit und keine Angst vor Veränderung: Deutschlands Bischöfe reden den Gläubigen zu Ostern ins Gewissen. Und ein ganz aktuelles Thema sprechen sie auch noch an. mehr

clearing
„Das Wunder von Berlin”: England feiert Sieg im Klassiker

Berlin. Englands Coach Roy Hodgson prophezeit seinen jungen Wilden eine verheißungsvolle Zukunft. Der Prestigesieg beim Weltmeister gibt reichlich Mut auf dem Weg zur EM. Doch noch gibt es auch noch einige Stolperfallen für die Three Lions. mehr

clearing
Papst spricht Segen „Ubri et Orbi” und verurteilt „blinde Gewalt”

Rom. Papst Franziskus hat am Ostersonntag den traditionellen Segen „Urbi et Orbi” erteilt und den Opfern der Terroranschläge in aller Welt gedacht. Jesus Auferstehung „lasse uns an diesem Osterfest Nähe zu den Opfern des Terrorismus verspüren, mehr

clearing
Alfred Biolek teilt gegen Veganer aus

Berlin. Alfred Biolek (81), TV-Altmeister im Ruhestand, kann sich eine Ernährung ohne tierische Produkte nicht vorstellen. „Allein schon, wenn ich den Begriff Veganer höre, versuche ich sofort, woanders hinzuhören”, sagte der frühere Kochshow-Moderator ... mehr

clearing
Athen: Immer weniger Migranten kommen aus der Türkei

Athen. Der Zustrom von Flüchtlingen aus der Türkei nach Griechenland nimmt weiter deutlich ab. Binnen 24 Stunden hätten nur 73 Menschen von der türkischen Küste aus zu den griechischen Inseln übergesetzt, teilte der griechische Flüchtlingskrisenstab mit. mehr

clearing
Nürnberg jubelt über DEL-Halbfinale - Berlin optimistisch

Berlin. Nürnberg jubelt über den ersten Halbfinal-Einzug der Ice Tigers seit 2007 - in Berlin herrscht vor dem entscheidenden Spiel am Montag gegen Köln vorsichtiger Optimismus. mehr

clearing
Sprechende Katzen in US-Krimis spalten Leserschaft

New York. Quatschende Katzen im Kleinstadt-Krimi? In den USA keine Seltenheit. In „Cozy Mysteries” helfen die felligen Freunde, Mordfälle zu lösen. Gretchenfrage im Lesekreis: Können die Tiere nun sprechen oder nicht? mehr

clearing
Waschbrettbäuche und Bikinis: „Baywatch”-Dreh voll im Gang

Los Angeles. Die Kult-Serie soll ins Kino kommen. Dafür stehen derzeit einige Promis vor der Kamera. mehr

clearing
Die Sommerzeit hat begonnen

Braunschweig. In Deutschland gilt ab sofort wieder die Sommerzeit. Wie in vielen anderen Ländern Europas wurden die Uhren pünktlich um 2.00 Uhr morgens auf 3.00 Uhr vorgestellt. Damit ist es nun abends eine Stunde länger hell. mehr

clearing
Heike Makatsch lebt das „Öko-Übermutter”-Klischee

Berlin. Heike Makatsch (44) sieht sich ein bisschen als typische „Prenzlauer-Berg-Öko-Übermutter”. Zumindest entspreche sie „vermutlich schon etwas” dem Klischee der Mütter aus dem beliebten Berliner Stadtteil, bekannte die Schauspielerin in einem Interview ... mehr

clearing
Einbruch im Autohaus endet tödlich Einbrecher von Wachmann überfahren

Rödermark. Ein Wachmann suchte am Sonntag den Parkplatz eines Autohaus mit seinem Wagen ab, als ein 40-Jähriger plötzlich zwischen zwei abgestellten Fahrzeugen hervorgerannt kam und dem Wachmann ins Auto lief. Für ihn kam jede Hilfe zu spät. mehr

clearing
Papst feiert mit Tausenden Pilgern Ostermesse - Erhöhte Sicherheit

Rom. Papst Franziskus hat gemeinsam mit Tausenden Pilgern die traditionelle Ostermesse gefeiert. Am Ostersonntag kamen zahlreiche Menschen auf dem festlich geschmückten Petersplatz in Rom zusammen, um mit dem Kirchenoberhaupt das wichtige katholische Fest zu begehen. mehr

clearing
Zentraler Frankfurter S-Bahntunnel zwei Wochen lang dicht

Frankfurt/Main. Zwei Wochen lang müssen Bahnreisende und Pendler im Rhein-Main-Gebiet wieder mit Einschränkungen rechnen. Der S-Bahn-Tunnel ist erneut wegen Bauarbeiten gesperrt. mehr

clearing
Schleppernetz auf Kos aufgeflogen - sechs Festnahmen

Athen. Griechische Sicherheitskräfte haben auf der Ferieninsel Kos sechs Männer festgenommen, die als Mitglieder einer Schlepperbande gelten. Es seien mehrere gefälschte Dokumente griechischer Behörden sowie Geräte sichergestellt worden, mit denen Personalpapiere gefälscht werden ... mehr

clearing
Eltern finden zweijährigen Jungen tot im Gartenteich

Wildberg. Ihr zweijähriges Kind haben Eltern in einem Gartenteich in Baden-Württemberg tot aufgefunden - es war wohl ertrunken. Laut einer Mitteilung der Polizei hatten die Eltern den Jungen in Wildberg kurz davor als vermisst gemeldet. mehr

clearing
Lehrgeld für Weltmeister - „Passiert bei der EURO nicht”

Berlin. Der Start ins EM-Jahr missglückt dem Weltmeister. Die verspielte 2:0-Führung ärgert auch den Bundestrainer. Löw verspricht vor der Italien-Kraftprobe eine Analyse. Gomez ist der Lichtblick. Verletzte Asse sind unersetzlich. Müller erkennt ein Mentalitätsproblem. mehr

clearing
Starker Funkenflug bei Osterfeuern in Hamburg

Hamburg. Traditionelle Osterfeuer an der Elbe in Hamburg haben der Feuerwehr am Samstagabend Probleme bereitet. Zwei der vier großen Osterfeuer hätten starken Funkenflug ausgelöst, sagte am Ostersonntag ein Feuerwehrsprecher. mehr

clearing
US-Botschaft warnt Landsleute vor Oster-Anschlägen in Türkei

Istanbul. Die US-Botschaft in Ankara hat Landsleute in der Türkei zu besonderer Wachsamkeit an den Osterfeiertagen aufgerufen. mehr

clearing
Fahndung nach Anschlagshelfern läuft europaweit

Brüssel/Rom. In Rom gedenkt der Papst der Terroropfer weltweit. In Brüssel stören Hooligans die Trauer. Und international wird weiter nach Terrorhelfern gefahndet. Die Deutschen scheinen sich indes damit abzufinden, dass es auch hierzulande zu einem Anschlag kommen könnte. mehr

clearing
Sommerzeit hat begonnen

Braunschweig. Seit Sonntag gilt in Deutschland und in vielen anderen Ländern Europas wieder die Sommerzeit. Um 2.00 Uhr morgens wurden die Uhren auf 3.00 Uhr vorgestellt. Damit ist es nun abends eine Stunde länger hell. mehr

clearing
Fotos
Altbewährte Tradition Hunderte bestaunen Dornholzhäuser Osterfeuer

Dornholzhausen. Bei angenehmen Frühjahrswetter zog das alljährliche Dornholzhäuser Osterfeuer am Karsamstag hunderte Besucher auf die Wiese an der Brücke zwischen Dornholzhausen und Kirdorf. mehr

clearing
Regimetruppen erobern syrisches Palmyra von Terrormiliz IS zurück

Palmyra. Syrische Regimetruppen haben die historische Oasenstadt Palmyra von der Terrormiliz Islamischer Staat zurückerobert. Die Streitkräfte von Präsident Baschar al-Assad hätten die Kontrolle über die gesamte Stadt zurückerlangt, berichteten die Syrische mehr

clearing
Schatzgräber hoffen auf baldige Suche nach „Goldzug”

Walbrzych. Den Schatzsuchern und ihren Fans geht die Geduld aus: Sie wollen endlich die Existenz des so genannten Goldzuges in Niederschlesien nachweisen. Allen Skeptikern zum Trotz sind sie überzeugt: Der deutsche Panzerzug aus dem Zweiten Weltkrieg existiert. mehr

clearing
Regimetruppen erobern syrisches Palmyra von Terrormiliz IS zurück

Palmyra. Syrische Regimetruppen haben die historische Oasenstadt Palmyra von der Terrormiliz Islamischer Staat zurückerobert. Die Streitkräfte von Präsident Baschar al-Assad hätten die Kontrolle über die gesamte Stadt zurückerlangt, berichtete die Syrische Beobachtungsstelle für ... mehr

clearing
TV-Kritik "Dämmerung über Burma": Zu wenig historisch

Als exotisches Melodram kann der Film dank faszinierender Szenerie überzeugen. Aber die Geschichte kommt zu kurz. mehr

clearing
Südkorea prüft Abgaswerte aktueller Diesel bei VW und Audi

Seoul. Abgastests, Durchsuchungen, Strafanzeigen - auch in Südkorea lässt der Diesel-Skandal den Volkswagen-Konzern so bald nicht los. Jetzt sollen auf Anordnung der Staatsanwaltschaft weitere Motorenmodelle unter die Lupe genommen werden. mehr

clearing
Gomez der Gewinner - „Es gibt Wichtigeres als Tore”

Berlin. Nicht nur sein Tor-Comeback im DFB-Team macht Mario Gomez zum Gewinner unter den Verlierern gegen England. Der inzwischen 30 Jahre alte Stürmer ist zufrieden mit sich selbst. In der Türkei fand er zu alten Stärken zurück - und ist plötzlich wieder eine EM-Hoffnung. mehr

clearing
Fotos
Aufregung in Idomeni: Flüchtlinge fordern Öffnung der Grenze

Athen. Klappt es mit dem EU-Türkei-Flüchtlingspakt? Derzeit kommen immer weniger Menschen aus der Türkei in Griechenland an. Doch was aus den gut 50 000 in Griechenland festsitzenden Flüchtlingen wird, ist unklar. Vor allem im Lager in Idomeni wächst die Verzweiflung. mehr

clearing
Neuer Chef der Monopolkommission kritisiert Kaiser's-Übernahme

Berlin. Der neue Chef der Monopolkommission, Achim Wambach, hat seinem Vorgänger im Streit um die Übernahme der Supermarktkette Kaiser's Tengelmann durch Edeka den Rücken gestärkt. mehr

clearing
Kritik an versteckten Preiserhöhungen bei Strom und Gas

Düsseldorf/Berlin. Der Aufwand, um den Strom- oder Gasanbieter zu wechseln, ist klein. Unter den Kunden ist der Anteil der Wechsler dennoch relativ gering. Verbraucherschützer sehen dafür mehrere Gründe und ein anderes Problem. mehr

clearing
Ausschreitungen nach Schanzenfest in Hamburg

Hamburg. Nach dem traditionellen Straßenfest im Hamburger Schanzenviertel bleibt es zunächst friedlich. Später kommt es doch noch zu kleineren Ausschreitungen. Mehrere Menschen werden festgenommen. mehr

clearing
Sommerzeit hat begonnen

Braunschweig. Seit 100 Jahren ist sie ein Zankapfel in Deutschland und auch in diesem Frühjahr kommt niemand drum rum. Seit Sonntag ticken die Uhren mal wieder anders - auf Sommerzeit nämlich. mehr

clearing
Kritik an versteckten Preiserhöhungen bei Strom und Gas

Düsseldorf. Preiserhöhungen bei Strom und Gas werden nach Erkenntnis der Verbraucherzentralen oft verschleiert. Die Methoden seien „an der Grenze zum unlauteren Wettbewerb”, sagte der Energieexperte der Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen, Udo Sieverding. mehr

clearing
Fotos
Assad-Truppen erobern Palmyra von Terrormiliz IS zurück

Palmyra. Die Herrschaft der Dschihadisten hat Spuren hinterlassen in Palmyra. Kulturschätze sind zerstört. Für den nun vertriebenen IS könnte es eng werden im „Kalifat”. Der große Sieger lästert indes über die USA. mehr

clearing
Fahndung nach Anschlagshelfern läuft

Brüssel/Rom/Berlin. Wenige Tage nach den Terroranschlägen in Brüssel haben mehrere hundert Hooligans die Trauer um die Opfer an der zentralen Gedenkstätte gestört. Sie skandierten „Belgische Hooligans. mehr

clearing
NHL-Profis Kühnhackl und Seidenberg auf Playoff-Kurs

Toronto. Eishockey-Profi Dennis Seidenberg hat mit den Boston Bruins in der NHL einen wichtigen Erfolg im Kampf um die Playoff-Teilnahme gefeiert. Das Team des deutschen Abwehrspielers gewann mit 3:1 bei den Toronto Maple Leafs und bleibt auf Rang drei der Atlantic Division. mehr

clearing
Ostermesse: Papst verurteilt Terror

Rom/Jerusalem. Die Anschläge von Brüssel sind bei den Osterpredigten präsent. Papst Franziskus und andere christliche Würdenträger zeigen sich solidarisch mit den Opfern. Terror sei „Gotteslästerung”. mehr

clearing
Fahndung nach Anschlagshelfern läuft - Marsch in Brüssel abgesagt

Brüssel. Nach den Anschlägen in Brüssel fahnden die Sicherheitsbehörden weiter nach mehreren mutmaßlichen Terrorhelfern. Nach Informationen der „Welt am Sonntag” sollen sich mindestens acht Verdächtige in Syrien aufhalten oder in Europa auf der Flucht sein. mehr

clearing
E-Zigaretten-Lobby rechnet mit Steuer ab 2017

Berlin. Die deutschen Hersteller von E-Zigaretten rechnen frühestens 2017 mit einer Besteuerung ihrer Produkte. Eine Steuer, wie sie bei Tabakzigaretten üblich ist, erwarten sie allerdings nicht. mehr

clearing
Sanders räumt bei drei Vorwahlen in den USA ab

Washington. Im Kampf um die US-Präsidentschaftskandidatur bei den Demokraten setzt Bernie Sanders der Favoritin Hillary Clinton weiter zu. Drei haushohe Vorwahlsiege auf einen Schlag gegen ihm neuen Rückenwind. Aber kann er Clinton ausbremsen? mehr

clearing
E-Zigaretten-Lobby rechnet mit Steuer ab 2017

Berlin. Die deutschen Hersteller von E-Zigaretten rechnen frühestens 2017 mit einer Besteuerung ihrer Produkte. Eine Steuer, wie sie bei Tabakzigaretten üblich ist, erwarten sie allerdings nicht. mehr

clearing
Hirsch auf der Fahrbahn Elf Verletzte bei Wildunfall nahe Dillenburg

Dillenburg. Bei einem Wildunfall auf der A45 sind nahe Dillenburg (Lahn-Dill-Kreis) elf Menschen verletzt worden. mehr

clearing
Lebensgefährlich verletzt Zu Fuß über die Bundesstraße: Teenager von Auto erfasst

Taunusstein. Ein 23-jähriger Autofahrer hat in Taunusstein (Rheingau-Taunus-Kreis) einen 18-jährigen Fußgänger erfasst und lebensgefährlich verletzt. mehr

clearing
Betrunkener Kapitän setzt Schiff auf Grund

Rostock. Ein sturzbetrunkener Kapitän ist mit seinem 85 Meter langen Schiff am Rostocker Seehafen auf Grund gelaufen. Die havarierte „Abis Berger” aus den Niederlanden blockierte am Abend die Hafeneinfahrt und musste freigeschleppt werden, wie die Wasserschutzpolizei ... mehr

clearing
Bericht: Schlepper bereiten neue Flüchtlingsrouten nach Italien vor

Frankfurt. Nach Schließung der Balkanroute für Flüchtlinge bereiten Schlepper nach einem Zeitungsbericht neue Routen über das Mittelmeer nach Italien vor. Wie Recherchen der „Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung” ergaben, soll das Geschäft in der ersten Aprilwoche in ... mehr

clearing
Aufsichtsrat plant neue Strategie-Schaltstelle für VW-Kernmarke

Salzburg. Einflussreiche Kontrolleure im VW-Aufsichtsrat treiben nach dpa-Informationen die Schaffung eines neuen Strategie-Gremiums für den Umbau bei Volkswagen-Pkw voran. Die Kernmarke um Golf und Passat soll einen Beirat erhalten, der ähnlich einem Aufsichtsrat arbeitet. mehr

clearing
Volkswirte rechnen mit schwächerer Dynamik auf deutschem Arbeitsmarkt

Nürnberg. Auf dem deutschen Arbeitsmarkt zeichnet sich nach Ansicht von Experten auch wegen des schwierigeren weltwirtschaftlichen Umfeldes eine Abschwächung der bisherigen Dynamik ab. mehr

clearing
Verbraucherschützer rügen verschleierte Preiserhöhungen bei Energie

Düsseldorf. Strom- und Gasanbieter verschleiern nach Erkenntnissen der Verbraucherzentralen Preiserhöhungen in den vorgeschriebenen Mitteilungen an ihre Kunden. Die Methoden seien „an der Grenze zum unlauteren Wettbewerb”, sagte der Energieexperte mehr

clearing
Fahndung nach Anschlagshelfern läuft - Marsch in Brüssel abgesagt

Brüssel. Nach den Anschlägen in Brüssel fahnden die Sicherheitsbehörden weiter nach mehreren mutmaßlichen Terrorhelfern. Mindestens acht Verdächtige sollen sich in Syrien aufhalten oder in Europa auf der Flucht sein. mehr

clearing
Flugzeug in Wien nach IS-Verdacht einer Passagierin geräumt

Wien. Eine Flugpassagierin hat in Wien bei ihrem Sitznachbarn eine Nähe zur Terrormiliz Islamischer Staat vermutet und so den Start der Maschine um Stunden verschoben. Der Flieger von Easyjet von Wien nach London wurde nach einem Hinweis der Frau erst einmal geräumt. mehr

clearing
Steinmeier: Große Antiterrorismuskonferenz in Berlin geplant

Berlin. Außenminister Frank-Walter Steinmeier hat für den Sommer eine große Antiterrorismuskonferenz in Berlin angekündigt. Dabei solle es vor allem um Prävention von Extremismus unter jungen Menschen gehen. Das sagte er der Funke Mediengruppe. mehr

clearing
Umfrage: Viele Deutsche zeigen sich nach Terroranschlägen angstfrei

Berlin. Nach den Terroranschlägen in Brüssel sagen 56 Prozent der Deutschen, dass sie weiter keine Angst vor Terror haben. 42 Prozent ängstigen sich. Das ergab eine repräsentative Umfrage im Auftrag der „Bild am Sonntag”. mehr

clearing
Die Sommerzeit hat begonnen

Braunschweig. In Deutschland gilt ab sofort wieder die Sommerzeit. Wie in vielen anderen Ländern Europas wurden die Uhren pünktlich um 2.00 Uhr morgens auf 3.00 Uhr vorgestellt. Damit ist es nun abends eine Stunde länger hell. Viele Menschen kritisieren die Zeitumstellung. mehr

clearing
Fans feiern friedlich im Berliner Olympiastadion

Berlin. Englische und deutsche Fans haben am Abend im Berliner Olympiastadion ein friedliches Fußballfest gefeiert. Eine abschließende Bilanz gebe es zwar noch nicht, bisher seien aber keine größeren Zwischenfälle bekannt geworden, sagte ein Polizeisprecher am frühen Morgen. mehr

clearing
Höhepunkt der Osterfeierlichkeiten in Rom und im Heiligen Land

Rom/Jerusalem. Mit der Osterbotschaft des Papstes und dem traditionellen Segen „Urbi et Orbi” enden heute die Osterfeierlichkeiten in Rom. Zuvor zelebriert Papst Franziskus vor Zehntausenden Pilgern auf dem Petersplatz die Ostermesse. mehr

clearing
Sanders siegt auch haushoch bei Vorwahl im US-Staat Washington

Washington. US-Senator Bernie Sanders hat nach der Vorwahl in Alaska auch die parteiinterne Kandidatenkür zur Präsidentenwahl im Bundesstaat Washington haushoch gewonnen. Nach Auszählung von rund einem Drittel der Stimmen lag er mit rund 76 zu 24 Prozent vor seiner Rivalin Hillary ... mehr

clearing
1 2
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 27.03.2016

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz

© 2017 Frankfurter Neue Presse