E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 27°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 27.07.2014

Erster Weltkrieg
in Hessen

Vor 100 Jahren: Unsere Region im Krieg mehr

clearing

Vettel auch in Ungarn in Ricciardos Schatten

Budapest. Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel wird in diesem Jahr vom Pech verfolgt. Auch in Ungarn kann der Red-Bull-Pilot seine gute Ausgangsposition nicht nutzen und fährt enttäuscht in die Sommerpause. mehr

clearing

Tage der Industriekultur locken 24 000 Besucher an

Frankfurt/Main. Rund 24 000 Besucher haben während der 12. Tage der Industriekultur Rhein-Main bei Firmen und Institutionen in Hessen und Rheinland-Pfalz hinter die Kulissen geguckt. mehr

clearing

Hülkenberg erstmals in dieser Saison vorzeitig raus

Budapest. Formel-1-Pilot Nico Hülkenberg hat erstmals in dieser Saison nicht das Ziel eines Grand Prix erreicht. Der Rheinländer schied beim Großen Preis von Ungarn nach 15 Runden aus. mehr

clearing

Unglück auf Bauernhof - Landwirt überfährt kleinen Sohn

Nortmoor. Ein Landwirt hat im niedersächsischen Nortmoor seinen zwei Jahre alten Sohn aus Versehen überfahren. Das Kleinkind starb bei dem Unfall, wie die Polizei in Leer mitteilte. Der 37 Jahre alte Bauer rangierte nach Ermittlungen der Polizei im Stall seines mehr

clearing

Bayern-Star Schweinsteiger entschuldigt sich bei Borussia Dortmund

München (dpa) - Fußball-Weltmeister Bastian Schweinsteiger hat sich für einen missratenen Party-Gag entschuldigt. «Hallo, ich melde mich aus dem Urlaub, weil ich mitbekommen habe, dass ein Video von mir verbreitet wird im Internet. mehr

clearing

Obama fordert Waffenruhe - Gespräch mit Netanjahu

Washington. US-Präsident Barack Obama hat erneut mit dem israelischen Regierungschef Benjamin Netanjahu über den Gaza-Konflikt gesprochen. Nach Angaben des Weißen Hauses nannte er eine sofortige und bedingungslose humanitäre Feuerpause in dem Telefonat ein «strategisches Gebot». mehr

clearing

Schweinsteiger entschuldigt sich bei Dortmund Schmähgesang gegen BVB: Großkreutz vergibt Schweinsteiger

München. Fußball-Weltmeister Bastian Schweinsteiger hat sich für einen missratenen Party-Gag entschuldigt. Kevin Großkreutz hat dem Bayern-Star schon verziehen. mehr

clearing

«Rheingold» in München: Bayreuth feiert Kirill Petrenko

Bayreuth. Das Bayreuther Publikum hat den «Ring»-Auftakt mit «Rheingold» am Abend bejubelt - von einigen Buh-Rufen abgesehen. Ausnahmslos feierten die Zuschauer die Sänger und vor allem den Dirigenten Kirill Petrenko stürmisch. mehr

clearing

Formel 1 mit Vollgas Richtung PR-Desaster

Budapest. Die Formel 1 steht wegen ihrer geplanten Gastspiele in Russland und Aserbaidschan in der Kritik. Bernie Ecclestone und sein Zirkus können das nicht verstehen. Bei ihrer Partnerwahl war die Königsklasse des Motorsports noch nie zimperlich. mehr

clearing

Beschuss von UN-Schule: Israelische Armee bestreitet Verantwortung

Gaza. Die israelische Armee hat jede Verantwortung für den tödlichen Beschuss einer UN-Schule in Gaza bestritten. Nach eingehender Untersuchung sei erwiesen, dass eine einzige israelische Mörsergranate den als Flüchtlingslager des Hilfswerks UNRWA dienenden mehr

clearing

Seehofer droht bei Scheitern der Pkw-Maut mit Koalitionsbruch

Berlin. CSU-Chef Horst Seehofer droht mit Koalitionsbruch, falls die Pkw-Maut scheitert. So wie der Mindestlohn im Koalitionsvertrag stehe, stehe auch die Maut darin, sagte er der «Welt am Sonntag». Seehofer sagte, käme die Maut nicht, würde sich die Frage der Legitimation der ... mehr

clearing

Feuerpause kann Kämpfe in Gaza nicht beenden

Gaza. Nach einer Feuerpause zwischen Israel und der Hamas sind die Kämpfe im Gazastreifen wieder entflammt. Israelische Vorstöße, die zwölfstündige Waffenruhe von gestern um 24 Stunden zu verlängern, wies der militärischen Flügel der Hamas ab. mehr

clearing

Entscheidung im Rechtsstreit über Yukos-Milliarden erwartet

London/Den Haag. Steht Kreml-Kritiker Michail Chodorkowski vor einem Etappensieg gegen seinen Intimfeind Wladimir Putin? Vor dem Schiedsgerichtshof in Den Haag ist seit Jahren eine Milliardenklage gegen Russland anhängig - die Entscheidung steht unmittelbar bevor. mehr

clearing

Italiener Nibali gewinnt Tour de France

Paris. Vincenzo Nibali hat als erster Italiener 16 Jahre nach Marco Pantani die Tour de France gewonnen. Der 29 Jahre alte Sizilianer setzte sich nach 3660,5 Kilometern souverän vor den Franzosen Jean-Christophe Peraud und Thibaut Pinot durch. Im Ziel der 21. mehr

clearing

Bayern erneut Sieger bei Telekom Cup

Hamburg. Der FC Bayern München hat erneut den Telekom Cup gewonnen. Der Rekordmeister besiegte im Finale den VfL Wolfsburg souverän mit 3:0. Als Torschützen glänzten die Neuzugänge Robert Lewandowski mit zwei Treffern und Sebastian Rode. mehr

clearing

Bayern in Frühform: Sieg über Wolfsburg bei Telekom Cup

Hamburg. Rekordmeister Bayern München hat auch ohne seine WM-Helden den ersten Pokal der Saison eingeheimst. Mit einem Sieg gegen Wolfsburg gewannen sie den Telekom-Cup. Die Niedersachsen sind auch erster Gegner in der Bundesliga. Dritter wurde der HSV nach einem 3:1 gegen Gladbach. mehr

clearing

Älteste Flaschenpost wird versteigert

Kiel. Sie trieb 101 Jahre im Meer - nun wird die wohl älteste Flaschenpost der Welt versteigert. Im März hatte ein Ostseefischer in der Kieler Förde eine Bierflasche mit einer dänischen Postkarte von 1913 aus dem Meer gezogen. mehr

clearing

Kämpfe blockieren Zugang zur Absturzstelle von Flug MH17

Kiew. Wegen heftiger Kämpfe in der Ostukraine bleibt die Absturzstelle von Flug MH17 vorerst für ausländische Helfer versperrt. Deshalb entschieden sich die Niederlande dagegen, eine bewaffnete Schutztruppe dorthin zu entsenden. mehr

clearing

Ribéry mit Lust zurück im Bayern-Trikot

Hamburg. Franck Ribéry hat die WM und seine Rückenverletzung abgehakt. Mit Bayern München hat er Großes vor. Zwar fehlt dem Franzosen noch der Rhythmus, zusammen mit Lewandowski versprüht er aber schon viel Spielwitz. mehr

clearing
Fotos Umfrage

Eintracht Frankfurt siegt bei Piazon-Debüt in Sandhausen

Sandhausen. Auf ihn ist weiterhin Verlass: Dank Alex Meier gewinnt die Eintracht ihr Testspiel gegen Sandhausen knapp mit 1:0. mehr

clearing

Ban fordert Verlängerung der Waffenruhe in Nahost

New York. UN-Generalsekretär Ban Ki Moon hat eine Verlängerung der Waffenruhe im Nahost-Konflikt gefordert. Israelis und Palästinenser müssten die Feuerpause verlängern, die seit dem Morgen «weitestgehend» eingehalten werde, erklärte Ban in New York. mehr

clearing

Erster Ebola-Fall in Nigeria - Liberianische Ärzte infiziert

Lagos. Als Reaktion auf den Tod eines Ebola-Kranken in Nigeria hat das Land seine Sicherheitskräfte in höchste Alarmbereitschaft versetzt. mehr

clearing
Fotos

Nibali wird Toursieger - Kittel sprintet zum Rekord

Paris. Vincenzo Nibali hat 16 Jahre nach Marco Pantani wieder für einen italienischen Sieg bei der Tour de France gesorgt. Für das letzte Highlight sorgte Marcel Kittel, der mit dem siebten deutschen Sieg für einen Tour-Rekord sorgte. mehr

clearing

Darmstadt 98 gewinnt letztes Testspiel vor Zweitliga-Start

Dreieich. Zweitliga-Aufsteiger Darmstadt 98 hat sein letztes Testspiel vor dem Saisonstart locker gewonnen. Beim SC Hessen Dreieich siegten die «Lilien» am Sonntag mit 8:0 (2:0). Die Tore schossen Dominik Stroh-Engel (4. mehr

clearing

Diskuswerfer Harting zum achten Mal deutscher Meister

Ulm. Olympiasieger Robert Harting hat bei den deutschen Leichtathletik-Meisterschaften in Ulm seinen achten Titel hintereinander gewonnen. mehr

clearing

Telekom-Cup: HSV Dritter nach Sieg über Gladbach

Hamburg. Fußball-Bundesligist Hamburger SV hat den dritten Platz beim Telekom-Cup belegt. Die Hanseaten besiegten Borussia Mönchengladbach im Hamburger Volkspark mit 3:1 (2:1). mehr

clearing

Unbekannter spricht Kind an Unbekannter wollte 8-Jährige in sein Auto locken

Königstädten. Ein bisher noch unbekannter Mann hat in Rüsselsheim versucht, eine 8-Jährige mit Süßigkeiten zu seinem Auto zu locken. Das Mädchen konnte weglaufen. Die Polizei fahndet nach dem Mann. mehr

clearing

Union Berlin schlägt Europa-League-Sieger FC Sevilla

Berlin. Der 1. FC Union Berlin hat seine Zweitliga-Generalprobe gegen den FC Sevilla etwas glücklich gewonnen. Die Berliner bezwangen den Europa-League-Sieger mit 2:1 (1:0). mehr

clearing

Bergung der «Costa Concordia» geglückt

Genua. Gut zweieinhalb Jahre nach der Havarie der «Costa Concordia» ist die beispiellose Bergung des Wracks geschafft. Der Kreuzfahrtriese erreichte seinen Abwrackhafen Genua, wo er in einem mehrstündigen Manöver an den Anlegeplatz navigiert wurde. mehr

clearing

Gabriel warnt bei Rüstungsexporten vor «Geschäft mit dem Tod»

Berlin. Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel hat bei Rüstungsexporten vor einem «Geschäft mit dem Tod» gewarnt. Mit Blick auf Kritik von CSU-Chef Horst Seehofer an einer restriktivere Genehmigungspraxis der Bundesregierung sagte Gabriel in der ARD, mehr

clearing
Fotos

Ricciardo gewinnt in Ungarn - Krach beim Mercedes-Duo

Budapest. Erstmals in dieser Formel-1-Saison schaffte es kein Mercedes-Fahrer unter die besten Zwei. Dafür lagen sich Nico Rosberg und Lewis Hamilton beim spannenden Großen Preis von Ungarn auf der Strecke in den Haaren. Sebastian Vettels Teamkollege Daniel Ricciardo gewann. mehr

clearing

Hebamme in München verhaftet Versuchter Mord: Hebamme auch im MTK aktiv

Bad Soden/München. Die Verhaftung einer Hebamme wegen versuchten Mordes an vier werdenden Müttern in München hat auch ihre frühere Arbeitsstätte in Bad Soden in Aufregung versetzt. mehr

clearing

Wieder massive Kämfe zwischen Israel und Hamas

Gaza. Nach einer Feuerpause zwischen Israel und der Hamas sind die Kämpfe im Gazastreifen wieder aufgeflammt. Israelische Vorstöße, die gestrige zwölfstündige humanitäre Waffenruhe um 24 Stunden zu verlängern, wies der militärischen Flügel der Hamas ab. mehr

clearing

Gabriel warnt im Streit um Rüstungspolitik

Berlin. Es ist eines der heikelsten Themen einer Regierung: Rüstungsexporte. CSU-Chef Seehofer kritisiert nun Gabriels Kurswechsel zu mehr Zurückhaltung. Der bringt die Ansiedlung der Rüstungspolitik im Außenministerium ins Gespräch. Noch ein Kurswechsel. mehr

clearing

Ricciardo gewinnt Großen Preis von Ungarn

Budapest. Formel-1-Pilot Daniel Ricciardo hat den Großen Preis von Ungarn gewonnen. Der Australier lag im Red Bull in einem turbulentem Rennen mit mehreren Safety-Car-Phasen vor Fernando Alonso im Ferrari. mehr

clearing

Basketballer gewinnen Härtetest gegen Finnland

Leipzig. Beim guten Debüt von NBA-Profi Dennis Schröder haben Deutschlands Basketballer ihrem Coach Emir Mutapcic eine erfolgreiche Heimpremiere beschert. mehr

clearing

Twitter-Schnitzeljagd im Berliner Tiergarten

Berlin. Die Berliner haben sich am Wochenende auf eine Art verspätetes Ostereiersuchen begeben. mehr

clearing

Autozulieferer Dürr plant weitere Expansion

Stuttgart. Der Autozulieferer Dürr plant nach einem Bericht der «Stuttgarter Zeitung» (Montag) weitere Zukäufe. mehr

clearing

Niederlande: Keine bewaffnete Schutztruppe nach Ostukraine

Den Haag. Die niederländische Regierung wird vorerst keine bewaffnete Schutztruppe zur Absturzstelle von Flug MH17 in der Ostukraine schicken. Das teilte der niederländische Ministerpräsident Mark Rutte in Den Haag mit. mehr

clearing

Israel will vorerst keine neue Waffenruhe

Tel Aviv. Israel will vorerst keine neue Waffenruhe ausrufen. Die radikal-islamische Hamas verletze die von ihr heute angekündigte Feuerpause selbst, sagte Regierungschef Benjamin Netanjahu in einem Interview des US-Senders CNN. mehr

clearing

Israel will vorerst keine neue Waffenruhe

Washington. Israel will vorerst keine neue 24-stündige Waffenruhe ausrufen. Die radikal-islamische Hamas verletze die von ihr angekündigte Feuerpause selbst, sagte Regierungschef Benjamin Netanjahu in einem Interview des US-Senders CNN. mehr

clearing

«Costa Concordia» erreicht Abwrackhafen

Genua. Die «Costa Concordia» hat ihre letzte Fahrt zum Abwrackort Genua geschafft. Das havarierte Kreuzfahrtschiff fuhr heute in den Hafen der Stadt ein. Lotsen und insgesamt acht Schlepper sollen es nun an seinen endgültigen Platz bringen. Das Manöver wird von Hunderten Zuschauern ... mehr

clearing

Tausende demonstrieren in Europa gegen Angriffe auf Gazastreifen

Berlin. Drei Wochen nach Beginn der Angriffe auf den Gazastreifen haben am Wochenende in Europa erneut Tausende gegen Israels Vorgehen demonstriert. Die größten Proteste gab es in Paris und London. mehr

clearing

Kämpfe blockieren Zugang zur Absturzstelle von MH17

Kiew. Die Bemühungen um einen Zugang zur Absturzstelle von Flug MH17 in der Ostukraine haben einen schweren Rückschlag erlitten. Zwar erreichten die Niederlande und Malaysia Absprachen mit den prorussischen Separatisten, Experten an die Unglücksstelle zu lassen. mehr

clearing

Deutsche zu Ausreise aus Libyen aufgerufen

Washington/Tripolis. Die Lage in Libyen wird immer gefährlicher. Wegen der heftigen Kämpfe rivalisierender Milizen in Tripolis verlassen die Mitarbeiter der US-Botschaft das Land. Deutschland und mehrere andere europäische Staaten rufen ihre Bürger auf, sofort aus dem Land auszureisen. mehr

clearing

Sommernachtsmarkt in Hofheim

Hofheim. Ein Flohmarkt um Mitternacht, geheimnisvolle Schönheiten und gemütliches Beisammensein bei tollem Wetter - der 11. Sommernachtsmarkt in Hoheim war ein Sommernachtstraum. mehr

clearing

Seehofer und Göring-Eckardt: Schwarz-Grün 2017 möglich

Berlin/München. Seltene Einigkeit: Der CSU-Vorsitzende Horst Seehofer und die Grünen-Fraktionschefin im Bundestag, Katrin Göring-Eckardt, halten ein schwarz-grünes Bündnis nach der Bundestagswahl 2017 prinzipiell für möglich. mehr

clearing

Beschuss von UN-Schule: Israelische Armee bestreitet Verantwortung

Tel Aviv/Gaza. Die israelische Armee hat jede Verantwortung für den tödlichen Beschuss einer UN-Schule in Gaza bestritten. mehr

clearing

Ukraine will MH17-Absturzstelle erobern

Kiew. Ukrainische Truppen versuchen nach Kiewer Angaben, die Absturzstelle der malaysischen Boeing von den Separatisten zu erobern. Ein Sprecher des nationalen Sicherheitsrates nannte in Kiew als Ziel, internationalen Experten sicheren Zugang zur Unglücksstelle zu verschaffen. mehr

clearing

Hamas erklärt nach erster Weigerung doch 24-stündige Waffenruhe

Gaza. Die im Gazastreifen herrschende Hamas will jetzt doch eine 24-stündige humanitäre Waffenruhe einhalten. Eine israelische Armeesprecherin in Tel Aviv sagte, die politische Führung Israels müsse nun über das weitere Vorgehen entscheiden. mehr

clearing

Report: Wenig Hoffnung auf dauerfhafte Waffenruhe

Tel Aviv/Gaza. Ganze Straßenzüge im Gazastreifen liegen in Schutt und Asche. Fast drei Wochen massiver israelischer Angriffe haben hier verheerende Spuren hinterlassen. mehr

clearing

Zwei Männer überfallen Zwei Raubüberfälle in Frankfurt

Frankfurt. Zu gleich zwei Überfällen kam es am Samstag in der Frankfurter Innenstadt. Ein 25-Jähriger wurde mehrfach angegriffen und einem 44-Jährigen wurde die Hose geklaut, berichtet die Polizei. mehr

clearing

War es Brandstiftung? Lebensmittelladen ausgebrannt: 150.000 Euro Schaden

Michelstadt. Ein Feuer in einem Einkaufsmarkt in Michelstadt hat in der Nacht zum Sonntag Waren im Wert von rund 100.000 Euro vernichtet. mehr

clearing
Fotos

Feuerpause kann Kämpfe in Gaza nicht beenden

Gaza/Tel Aviv. Nach einer Feuerpause zwischen Israel und der radikal-islamischen Hamas sind die Kämpfe im Gazastreifen wieder aufgeflammt. Israelische Vorstöße, die zwölfstündige humanitäre Waffenruhe vom Samstag um 24 Stunden zu verlängern, wies der militärischen Flügel der Hamas ab. mehr

clearing

Berliner auf Schnitzeljagd im Tiergarten

Berlin. Hunderte Schatzsucher streifen durch den Berliner Tiergarten. Ihr Ziel: Versteckte, grüne Briefumschläge. Darin hat ein edler Spender aus den USA Geldscheine deponiert. mehr

clearing

Terrormiliz richtet Blutbad auf syrischem Militärgelände an

Damaskus. Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) hat bei der Erstürmung eines syrischen Armeestützpunktes mindestens 85 Soldaten getötet. Die Zahl könnte noch steigen, denn das Schicksal von etwa 200 Militärs war am Wochenende weiter unklar, wie die oppositionsnahe mehr

clearing

Salzburger Festspiele im Zeichen des Ersten Weltkriegs

Salzburg. Mit einer politischen Mahnung angesichts der aktuellen risikoreichen Weltlage sind die 94. Salzburger Festspiele eröffnet worden. mehr

clearing

8-Jährige schwer verletzt Unfallflucht auf dem Fahrrad

Offenbach. Nachdem sie ein 8-jähriges Mädchen auf einem Zebrastreifen angefahren hatte, fuhr die Frau mit ihrem Fahrrad einfach weiter. Das Mädchen musste für zwei Tage in ein Krankenhaus. mehr

clearing

Halle in Flammen: 250 000 Euro Schaden

Sinn. Beim Brand einer Halle im mittelhessischen Sinn ist am Sonntagmorgen Schaden von rund 250 000 Euro entstanden. Verletzt wurde niemand. Ein benachbartes Wohnhaus konnte die Feuerwehr vor den Flammen mehr

clearing

Hamas erklärt nach erster Weigerung doch 24-stündige Waffenruhe

Gaza. Die im Gazastreifen herrschende Hamas will jetzt doch eine 24-stündige humanitäre Waffenruhe einhalten. Von 13.00 Uhr deutscher Zeit an wollten die verschiedenen palästinensischen Fraktionen ihre Angriffe stoppen, sagte ein Hamas-Sprecher. mehr

clearing

Juden, Christen und Muslime beten gemeinsam für Frieden in Gaza

Berlin. Vertreter verschiedener Religionen haben in Berlin gemeinsam für Frieden im Nahen Osten gebetet. Rund 150 Christen, Juden, Muslime, Sikhs, Hindus, Bahai und Sufis sprachen unter freiem Himmel Gebete für ein Ende des Krieges im Gaza-Streifen. mehr

clearing

Studie: Betreuungsgeld hält von frühkindlicher Bildung ab

Berlin. Das vor einem Jahr eingeführte Betreuungsgeld hält einen erheblichen Teil von Migrantenfamilien und bildungsfernen Eltern offenbar davon ab, ihre Kleinkinder in eine Kita zu schicken. mehr

clearing

«22 Jump Street»: Cop-Klamauk geht in die Verlängerung

Berlin. Hollywood hält große Stücke auf ungleiche Männerfreundschaften. Ob «Hangover» oder «Superbad», stets irren andersartige Charaktere im zotigen Streit durch ein Chaos an Ereignissen. mehr

clearing

«Jersey Boys»: Eastwoods Hommage an Frankie Valli

Berlin. Das Broadway-Musical «Jersey Boys» ist die Vorlage für das 33. Regiewerk von Hollywood-Star Clint Eastwood. mehr

clearing

«Eyjafjallajökull»: Liebe und Hass unter der Aschewolke

Berlin. Ein isländischer Vulkan bricht aus, die Aschewolke legt den gesamten Flugverkehr in Europa lahm. Stillstand und Chaos. mehr

clearing

«Die innere Zone»: Psychostudie im Sci-Fi-Look

Berlin. Das Drama «Die innere Zone» des Schweizer Regisseurs Fosco Dubini schlägt den Erwartungen des Publikums an Science-Fiction-Spielfilme ein Schnippchen. mehr

clearing

«Die geliebten Schwestern»: Schillers fragile Liebe zu Dritt

Berlin. Diese Liebe bricht alle Konventionen.Der aufsässige, «Räuber»-Autor Friedrich Schiller liebt die adeligen Geschwister Caroline von Beulwitz und Charlotte von Lengefeld. Und «Die geliebten Schwestern» beschließen, ihre Zuneigung zu dem Dichter auszuleben und beginnen eine ... mehr

clearing

«The Purge: Anarchy»: Survival-Thriller aus den USA

Berlin. Was wäre, wenn einmal im Jahr alles erlaubt ist, selbst die schrecklichsten Verbrechen? mehr

clearing

Hamas erklärt 24-stündige Waffenruhe

Gaza. Die im Gazastreifen herrschende Hamas will jetzt doch eine 24-stündige humanitäre Waffenruhe einhalten. Von 13.00 Uhr deutscher Zeit an wollten die verschiedenen palästinensischen Fraktionen ihre Angriffe stoppen, sagte Hamas-Sprecher Sami Abu Suhri in Gaza. mehr

clearing

Bayreuth: Gefeierter «Holländer», ungeliebter «Tannhäuser»

Bayreuth. Der «Fliegende Holländer» hat für den ersten Glanzpunkt bei den Bayreuther Richard-Wagner-Festspielen gesorgt. mehr

clearing

George Clooney ist Jodie Fosters «Money Monster»

Los Angeles. Oscar-Preisträgerin Jodie Foster (51) wird George Clooney (53) in dem geplanten Film «Money Monster» Regieanweisungen geben. mehr

clearing

Weitsprungmeister Rehm sorgt für «rauchende Köpfe»

Ulm. Paralympics-Sieger Rehm sorgte bei den deutschen Meisterschaften in Ulm für eine Sensation und Zündstoff. Mit 8,24 Metern gewann er nicht nur den Weitsprung-Titel bei den Nichtbehinderten, sondern erkämpfte sich das formale Recht auf einen EM-Start. Was nun? mehr

clearing

Arsenal holt kolumbianischen Torwart Ospina

London. Der englische Fußball-Club FC Arsenal hat den kolumbianischen Nationaltorwart David Ospina verpflichtet. Das teilten der Londoner Erstligist mit. Über die Laufzeit des Vertrages und die Höhe einer Ablösesumme machte der Verein keine Angaben. mehr

clearing

Dominik Graf über seinen Schiller-Film

Berlin. Der Regisseur Dominik Graf (61, «Im Angesicht des Verbrechens») ist eigentlich für Krimis bekannt. Nun ist er ins 18. Jahrhundert abgetaucht und erzählt in «Die geliebten Schwestern» in 139 Minuten eine Liebesgeschichte rund um Friedrich Schiller. mehr

clearing
Fotos

Eintracht Frankfurt Valdez-Transfer nach Frankfurt angeblich perfekt

Frankfurt. Laut der «Bild»-Zeitung ist der Coup perfekt - Valdez soll nach Frankfurt kommen. Eintracht Frankfurt dementierte die Nachricht vom Transfer des Stürmers an den Main am Sonntag. mehr

clearing

Berliner Rallyefahrerin beginnt Oldtimer-Weltreise

Berlin. Die 77-jährige Berliner Rallyefahrerin Heidi Hetzer ist zu einer zweijährigen Oldtimer-Reise um die Welt aufgebrochen. mehr

clearing

Brand Garagenhalle brennt aus - 250.000 Euro Schaden

Sinn. Beim Brand einer Garagenhalle im mittelhessischen Sinn ist am Sonntagmorgen Schaden von rund 250 000 Euro entstanden. mehr

clearing

Ron Howard verkauft 27-Millionen-Dollar-Villa

New York. Oscar-Preisträger Ron Howard (60), der zuletzt bei «Rush - Alles für den Sieg» Regie führte, hat einen Käufer für seine Millionenvilla im US-Staat New York gefunden. mehr

clearing

Rummenigge stellt Coach Guardiola Jobgarantie aus

München. Der FC Bayern stellt Trainer Pep Guardiola unabhängig von dessen sportlichem Abschneiden eine Jobgarantie für weitere zwei Jahre aus. Das sagte der Vorstandsvorsitzende des deutschen Fußball-Rekordmeisters, Karl-Heinz Rummenigge, der «Welt am Sonntag». mehr

clearing

Berlinerin Rallyefahrerin Hetzer beginnt Oldtimer-Weltreise

Berlin. Die 77-jährige Berliner Rallyefahrerin Heidi Hetzer ist zu einer zweijährigen Oldtimer-Reise um die Welt aufgebrochen. Vor dem Berliner Olympiastadion und einem Hotel am Kurfürstendamm verabschiedete sie sich vor jeweils rund hundert Schaulustigen von ihrer Heimatstadt. mehr

clearing

Philippinen: Jetzt offiziell mehr als 100 Millionen Menschen

Manila. Auf den Philippinen leben jetzt mehr als 100 Millionen Menschen. Hundert heute in Kliniken geborene Babys markieren offiziell, dass das Millionenvolk jetzt dreistellig ist. mehr

clearing

Daniel Radcliffe als Spider-Man inkognito unterwegs

San Diego. Wie bewegt man sich als Harry-Potter-Star unerkannt zwischen Comic- und Fantasy-Fans? Logisch, als Spider-Man. mehr

clearing

Ben Kingsley synchronisiert im Liegen

San Diego. Oscarpreisträger Ben Kingsley (70) hat es beim Synchronisieren seiner Rolle im Animationsfilm «Die Boxtrolls» ruhig angehen lassen: Der britische Schauspieler sprach den größten Teil seines Texts im Liegen. mehr

clearing

Eric Clapton ist nur noch ungern unterwegs

Berlin. Rocklegende Eric Clapton («Layla») mag keine Tourneen mehr. «Ich mochte sie mal, als ich noch ein Kid war», sagte der 69-jährige Gitarrist und Sänger der «Welt am Sonntag». mehr

clearing

Neue RTL-Knastserie mit Katrin Sass und Nina Hoger

Berlin/Potsdam. Gut sieben Jahre nach dem Aus von «Hinter Gittern» bringt RTL eine neue Frauenknast-Serie an den Start. mehr

clearing

Sommermärchen 2.0 für deutsche Radprofis

Paris. Die schnellsten Sprinter, der beste Zeitfahrer, der älteste Teilnehmer und ein kleines Team, das große Taten vollbrachte: Wie im Vorjahr sorgten die deutschen Radprofis erneut für eine Tour d'Allemagne auf französischem Boden. mehr

clearing

Nationalstürmer Gomez trifft erneut für Florenz

La Plata. Der deutsche Fußball-Nationalspieler Mario Gomez ist nach seiner langen Verletzungspause auf dem Weg zurück zur Topform. Der Angreifer führte seinen Club AC Florenz in La Plata zu einem 1:0 (1:0) über den argentinischen Club Estudiantes. mehr

clearing

«Perfekter Lauf»: Rekord-Coup von Reus über 100 Meter

Ulm. Der 100-Meter-Rekord von Frank Emmelmann stand seit 1985 - und ist nun Geschichte. Julian Reus, geboren in Hanau, wohnhaft in Erfurt und beim TV Wattenscheid unter Vertrag, brach die Bestmarke in Ulm. mehr

clearing

«Costa Concordia»-Bergung geglückt

Genua. Zweieinhalb Jahre hat es gedauert: Die Mammut-Bergung der «Costa Concordia» ist beendet, das Schiff hat den Abwrackhafen Genua erreicht. Bis der einstige Luxusliner endgültig Geschichte ist, wird aber noch einige Zeit vergehen. mehr

clearing
Fotos

Raubüberfall auf die Schirn Der Schock der leeren Wand: 20 Jahre Schirn-Kunstraub

Frankfurt. Morgen vor 20 Jahren verschwanden drei millionenschwere Gemälde aus der Schirn. Die Geschichte ihrer Wiederbeschaffung ist ebenso spannend wie der Raubüberfall selbst. mehr

clearing

Spektakuläre Kunstdiebstähle aus Museen in Europa

Berlin. Der Schirn-Raub ist 20 Jahre her. Aber auch in den vergangenen Jahren gab es spektakuläre Fälle. Beispiele aus europäischen Museen mehr

clearing

Kunstraub in der Schirn Museumsexperte: «Gegen Waffen ist man weitgehend machtlos»

Frankfurt. Der Schirn-Raub war spektakulär und hat Museumsmacher weltweit erschüttert. Ein Experte erklärt, was in 20 Jahren besser geworden ist und welche Risiken man nie ausschließen kann. mehr

clearing

«Spiegel»: BND sieht Brüche in Putins Machtblock

Berlin. Der Bundesnachrichtendienst sieht laut einem «Spiegel»-Bericht Anzeichen für ein Machtgerangel in der Moskauer Führung. Hintergrund sind die Sanktionen gegen Russland. Anders als noch zu Beginn der Ukraine-Krise erwartet, schienen sich Brüche im Machtblock mehr

clearing

Venezuelas Regierungspartei hält Kurs auf Sozialismus

Caracas. Mit einem klaren Bekenntnis zu Hugo Chávez und dessen linksgerichtetem Staatsmodell haben Venezuelas regierende Sozialisten ihren ersten Parteitag nach dem Tod des «Comandante» begonnen. mehr

clearing

Bericht: 23 Ägypter bei Raketenangriff in Libyen getötet

Kairo. Bei einem Raketenangriff in der libyschen Hauptstadt Tripolis sind nach einem Medienbericht 23 Ägypter getötet worden. Wie die ägyptische Nachrichtenagentur Mena berichtet, wurde ein Gebäude, in dem Arbeiter untergebracht waren, getroffen. mehr

clearing

Griechischer Verteidigungsminister soll nach Brüssel gehen

Athen. Der bisherige griechische Verteidigungsminister Dimitris Avramopoulos soll als Kommissar nach Brüssel gehen. Wie die Athener Regierung mitteilte, wurde der neue Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker über den Vorschlag informiert. mehr

clearing

Hessens Ministerpräsident Bouffier hofft auf Maut-Millionen

München. Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) unterstützt die Pläne für eine PKW-Maut und hofft auf Geld für sein Land. «Wir wollen auch von den Einnahmen profitieren», sagte Bouffier dem Nachrichtenmagazin «Focus». mehr

clearing

Pkw-Maut in Hessen Ministerpräsident Bouffier hofft auf Maut-Millionen

Wiesbaden. «Dankbar für jede Million in der Infrastruktur», ist Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier. Das Land Hessen wolle von den Einnahmen einer möglichen Pkw-Maut profitieren, so der hessische Landesvater. mehr

clearing

Israels Armee erklärt Waffenruhe nach Raketenangriffen für beendet

Gaza. Die Waffenruhe ist gescheitert: Israel und die Hamas im Gazastreifen setzen ihre gegenseitigen Angriffe fort. Militante Palästinenser feuerten erneut Raketen auf israelische Ortschaften. mehr

clearing
1 2
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 27.07.2014

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere Werbung

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen