E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 21°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 28.05.2014

Frankfurter Basketballer holen Aufbauspieler Williams aus Vechta

Frankfurt/Main. Basketball-Bundesligist Fraport Skyliners hat den amerikanischen Aufbauspieler Richard Williams von Absteiger RASTA Vechta verpflichtet. Nach Angaben der Frankfurter erhält der 26-Jährige einen Vertrag mehr

clearing

Basketball ist wie Tanzen

Nied. Der Gast überragt alle, die um ihn herumstehen: 1,98 Meter ist Kevin Bright, Basketballer der Frankfurt Skyliners, groß. Am Samstag war er im Jugendhaus Nied beim Projekt „Tanz ist unsere Sprache“ zu Gast. mehr

clearing

Messungen vom 2. Bis zum 6. Juni Geschwindigkeitskontrollen in Frankfurt

Autofahrer sollten in der kommenden Woche den Bleifuß zuhause lassen – im gesamten Stadtgebiet von Frankfurt wird es vom 2. Bis zum 6. Juni Geschwindigkeitsmessungen geben. mehr

clearing
Fotos

Abberufener Limburger Bischof Tebartz-van Elst erhält 6600 Euro Ruhegehalt

Limburg. Manfred Grothe ist vom Papst eingesetzt worden, um im Bistum Limburg aufzuräumen nach dem Aus für Tebartz-van Elst. Was aus ihm wird, ist weiter offen. «Heiliger Zorn» helfe aber nicht weiter. mehr

clearing

Erneut 40 Tote bei Boko-Haram-Überfall in Nigeria

Kano. Die islamistische Terrorgruppe Boko Haram hat bei einem Überfall im Nordosten Nigerias mindestens 40 Menschen getötet. Ein Bewohner eines Dorfes im Bundesstaat Borno berichtete, die Angreifer hätten die meisten Häuser in Brand gesteckt. mehr

clearing

Gerst zu ISS gestartet - Jubel im Kontrollzentrum in Bayern

Oberpfaffenhofen. Jubel und Erleichterung am Deutschen Raumfahrt-Kontrollzentrum in Oberpfaffenhofen: Gäste, Kollegen und Techniker beim Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt applaudierten, als der deutsche Astronaut Alexander Gerst sich mit einer Sojus-Rakete planmäßig auf den Weg in den ... mehr

clearing

Gerst zu ISS gestartet - Jubel im Kontrollzentrum in Bayern

Oberpfaffenhofen. Jubel und Erleichterung am Deutschen Raumfahrt-Kontrollzentrum in Oberpfaffenhofen: Gäste, Kollegen und Techniker beim Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt applaudierten, als der deutsche Astronaut Alexander Gerst sich mit einer Sojus-Rakete planmäßig auf den Weg in den ... mehr

clearing

ALBA verpasst Vorentscheidung im Playoff-Halbfinale gegen Artland

Quakenbrück. ALBA Berlin hat in der Halbfinalserie der deutschen Basketball-Meisterschaft eine Vorentscheidung verpasst. Bei den Artland Dragons verloren die Berliner mit 84:91. Die Dragons glichen damit in der Serie Best-of-five zum 1:1 nach Siegen aus. mehr

clearing

Apple übernimmt Kopfhörer-Firma Beats für drei Milliarden Dollar

Cupertino. Apple wird für insgesamt drei Milliarden Dollar den Kopfhörer-Hersteller Beats übernehmen. Das Unternehmen bestätigte die mit Abstand größte Übernahme der Firmengeschichte. Die Begründer von Beats, der Hip-Hop-Star Dr. mehr

clearing

Al-Sisi steuert auf haushohen Sieg bei Präsidentschaftswahl zu

Kairo. Bei der Präsidentschaftswahl in Ägypten steuert der frühere Militärchef Abdel Fattah al-Sisi auf einen haushohen Sieg zu. Nach inoffiziellen Zwischenergebnissen stimmten 97 Prozent der Wähler für ihn, wie der private TV-Sender CBC berichtet. mehr

clearing

ManUnited-Besitzer Glazer gestorben

Manchester. Der Besitzer des englischen Fußball-Clubs Manchester United, Malcolm Glazer, ist im Alter von 85 Jahren gestorben. Das teilte das ebenfalls Glazer gehörende Football Team Tampa Bay Buccaneers auf seiner Homepage mit. mehr

clearing

4Gerst zu ISS gestartet - Jubel im Kontrollzentrum in Bayern

Oberpfaffenhofen. Jubel und Erleichterung am Deutschen Raumfahrt-Kontrollzentrum in Oberpfaffenhofen: Gäste, Kollegen und Techniker beim Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt applaudierten, als der deutsche Astronaut Alexander Gerst sich mit einer Sojus-Rakete planmäßig auf den Weg in den ... mehr

clearing

New Yorker Schlusskurse am 28.05.2014

Hamburg. Die 30 Aktien des Dow Jones Industrial Index wiesen am 28.05.2014 um 22:25 Uhr MEZ folgende Schlusskurse auf. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in US-Dollar, bei Indizes in Punkten). mehr

clearing

Deutscher Astronaut Gerst mit Sojus ins All gestartet

Baikonur. Der deutsche Astronaut Alexander Gerst ist auf dem Weg in den Weltraum. Der 38-Jährige aus Baden-Württemberg hob am Abend an Bord einer Sojus-Rakete vom Weltraumbahnhof Baikonur in Kasachstan ab. mehr

clearing

Künzelsauer fiebern beim Start von Astronaut Gerst mit

Künzelsau. Der deutsche Astronaut Alexander Gerst fliegt gleich zur ISS - und seine Heimatstadt fiebert mit: In der Stadthalle Künzelsau in Baden-Württemberg hatten sich am Abend kurz vor dem Start um 21. mehr

clearing

OSZE-Mission in Ukraine gefährdet - Poroschenko spricht von Krieg

Berlin. Die anhaltende Gewalt in der Ostukraine bringt den Einsatz der neutralen OSZE-Beobachter in Gefahr. Die Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa verlor vorübergehend den Kontakt zu einer weiteren Beobachtergruppe. mehr

clearing

Umbruch in Bamberg: Coach Fleming von Amt entbunden

Bamberg. Trainer Fleming muss bei den Bamberger Basketballern gehen. Der Serienmeister der vergangenen Jahre will den Neuanfang mit einem neuen Trainer angehen. Zudem tritt ein weiterer Erfolgsgarant zurück. mehr

clearing
Fotos

Public Viewing "Böhse Onkelz" wollen Frankfurter Stadion beben lassen

Die Böhsen Onkelz wollen am 20. Juni nicht nur ihr erstes gemeinsames Konzert nach fast zehn Jahren geben – es soll auch als Public Viewing in die Commerzbank-Arena übertragen werden. mehr

clearing

Bayern vor Final-Einzug - Artland Dragons gleichen aus

Quakenbrück. Titelaspirant Bayern München gewinnt in Oldenburg auch sein zweites Playoff-Halbfinalspiel und kann mit einem weiteren Erfolg vorzeitig ins Finale einziehen. ALBA Berlin verliert hingegen. Kontrahent Artland Dragons gleich in der Serie damit zum 1:1 aus. mehr

clearing

Brasiliens Regierung erwartet WM mit «Enthusiasmus und Stolz»

Brasília. Trotz massiver Verspätungen bei den WM-Stadien und fast täglichen Protesten und Streiks blickt Brasiliens Regierung voller Optimismus auf die Fußball-Weltmeisterschaft in ihrem Land. mehr

clearing

Tarifverhandlungen für Bankmitarbeiter: Verdi beschließt Warnstreiks

Frankfurt/Main. Bei Deutschlands Banken drohen Warnstreiks - die Gewerkschaft Verdi ist nicht einverstanden mit regelmäßigem Arbeiten am Samstag und fordert außerdem mehr Geld für die Beschäftigten: 100 Euro pauschal und dazu noch einmal 3,5 Prozent. mehr

clearing

Alexander Gerst ist auf dem Weg zur ISS

Baikonur. Nächster Halt - Raumstation: Mit einem Nachtstart in der zentralasiatischen Steppe ist der deutsche Astronaut Alexander Gerst ins Weltall aufgebrochen. mehr

clearing

Deutscher Astronaut Gerst zur ISS gestartet

Baikonur. Würde euch gerne alle mitnehmen...», twittert Alexander Gerst. Aber soviel Platz ist nicht in der Sojus, mit der er zur ISS fliegt. Fast ein halbes Jahr soll der deutsche Astronaut dort forschen. mehr

clearing

Astronaut, Kosmonaut, Taikonaut: Raumfahrer haben viele Namen

Baikonur. Raumfahrer werden unterschiedlich bezeichnet. So entschied sich die US-Behörde Nasa 1958 für «Astronaut», nach den griechischen Worten Astron (Stern) und Nautes (Seefahrer). mehr

clearing

Analyse: Gerst bereit für Mission im All

Baikonur. Sein letzter öffentlicher Auftritt vor dem großen Flug ins All ist fast vorbei - doch Deutschlands Raumfahrer Alexander Gerst will noch eine Sache klarstellen. mehr

clearing

Hintergrund: Der Weltraumbahnhof Baikonur in Kasachstan

Baikonur. Baikonur ist der größte Weltraumbahnhof der Welt. In der riesigen Steppe von Kasachstan dehnt sich das streng abgeschirmte Areal über eine Fläche dreimal so groß wie Luxemburg aus. mehr

clearing

Heimatstadt Künzelsau fiebert mit Gerst mit

Künzelsau. Alexander Gerst fliegt gleich zur ISS - und seine Heimatstadt fiebert mit: In der Stadthalle Künzelsau (Baden-Württemberg) haben sich kurz vor dem Start um 21.57 Uhr nach Angaben des Veranstalters fast 500 Menschen versammelt, um den Raketenstart live auf einer Leinwand zu ... mehr

clearing

Bundesverfassungsgericht soll E-Mail-Überwachung des BND prüfen

Leipzig. Die Datensammelpraxis des BND wird ein Fall für das Bundesverfassungsgericht. Der Berliner Anwalt Niko Härting hatte gegen die sogenannte strategische Fernmeldeüberwachung geklagt, ist am Bundesverwaltungsgericht in Leipzig aber gescheitert. mehr

clearing

Deutscher startet ins All: Heimatstadt fiebert mit Astronaut Gerst

Künzelsau. Wenn der deutsche Astronaut Alexander Gerst am Abend seinen Flug zur ISS beginnt, dann fiebert seine Heimatstadt mit. In der Stadthalle von Künzelsau in Baden-Württemberg soll der Raketenstart vom Weltraumbahnhof Baikonur in Kasachstan live übertragen werden. mehr

clearing

TV-Kritik "Clara Immerwahr": Wenn die Chemie die Liebe vergiftet

Das ARD-Historien-Drama um Chemikerin Clara Immerwahr kommt über den Zuschauer wie eine Knallgasexplosion. mehr

clearing

Streit ufert aus Rollstuhl fliegt bei Familienkrach auf Polizisten

Rüsselsheim. Vier leicht verletzte Polizisten sind die Bilanz eines ausgeuferten Familienstreits in Rüsselsheim. Zwei Männer und eine Frau wurden festgenommen. mehr

clearing

Elfjähriger überfährt versehentlich seine Mutter

Bauru. Bei einem tragischen Unfall in Brasilien hat ein elfjähriger Junge seine Mutter mit dem Auto überfahren und getötet. Offenbar war die 38-Jährige auf einem Supermarktparkplatz, als sie bemerkte, dass sich das Auto bewegte. mehr

clearing

«Volksrepublik Donezk» bittet Russland erneut um Aufnahme

Donezk. Die selbst ernannte «Volksrepublik Donezk» im Osten der Ukraine hat Kremlchef Putin erneut um eine Aufnahme in die Russische Föderation gebeten. Die prorussischen Separatisten berufen sich auf das Recht der Selbstbestimmung. Die «Volksrepublik» hatte sich am 11. mehr

clearing

Wissenschaftler erstellen Proteinkatalog des Menschen

München. Wissenschaftler in Deutschland und in den USA haben die menschlichen Proteine weitgehend kartiert. Die beiden Forschergruppen in München und in Baltimore decodierten unabhängig voneinander rund 90 Prozent des menschlichen Proteoms. mehr

clearing

Die Lottozahlen

mehr

clearing

Forscher stoßen auf neue Räume der Einhornhöhle

Scharzfeld. Die größte Höhle des Westharzes ist noch viel weiträumiger als bisher bekannt war. Bei Bohrungen in der Einhornhöhle nahe Scharzfeld im Kreis Osterode sind Fachleute auf neue Höhlenteile gestoßen. mehr

clearing

DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 28.05.2014

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 28.05.2014 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei ... mehr

clearing

Obama will neue Strategie im Kampf gegen Terrorismus

West Point. US-Präsident Obama will eine neue Strategie im Kampf gegen den internationalen Terrorismus. Eine Strategie, die bedeute, in jedes Land einzumarschieren, das Terrornetzwerke beherbergt, sei naiv und unhaltbar, so Obama. mehr

clearing

Mit dem «Schuh-Computer» ins Spielcasino

Paderborn. Es klingt wie ein Drehbuch für einen Hollywood- Film: Jahrelang tüftelten ein paar kalifornische Studenten Ende der 1970er Jahre an einem Mini-Computer, der in einen Schuh passen und sie reich machen sollte. mehr

clearing

Adrenalin vor Start: Astronaut Gerst macht sich auf den Weg ins All

Baikonur. Jetzt gibt es kein Zurück mehr: Die Rakete ist aufgetankt, der Countdown in Kasachstan läuft. Alexander Gerst fliegt am Abend als elfter Deutscher ins All. Der Astronaut hatte zuvor ein jahrelange Training, trotzdem kribbelt es im Bauch des 38-Jährigen. mehr

clearing

Porsche ruft 2500 Macan-Geländewagen zurück in die Werkstatt

Stuttgart. Wegen Problemen mit dem Bremskraftverstärker ruft der Sportwagenbauer Porsche 2500 Geländewagen seines neuen Macans zurück in die Werkstatt. Bei internen Prüfungen habe sich herausgestellt, dass die Verstärker in der Anfangsphase vereinzelt bei der Montage beschädigt worden ... mehr

clearing

Gewalt gegen Schüler Lehrer soll Schüler geschlagen haben

Eschwege. Schlagen, Zerren, Kneifen: Ein Lehrer aus Eschwege ging der Anklage zufolge nicht gerade zimperlich mit seinen Schülern um. Vor Gericht wies der Pädagoge alle Vorwürfe zurück. mehr

clearing

500 Flüchtlinge stürmen spanische Afrika-Exklave Melilla

Melilla. Bei einem der größten Massenanstürme von Flüchtlingen auf Melilla sind Hunderte Afrikaner in die spanische Nordafrika-Exklave gelangt. mehr

clearing

Obama sieht USA nicht mehr als Weltpolizei

West Point. US-Präsident Barack Obama pocht auf Amerikas weltweiten Führungsanspruch, will aber nur noch bei direkter Gefahr für die USA das Militär in Marsch setzen: «Amerika muss auf der Weltbühne immer führen. Wenn wir es nicht tun, tut es kein anderer.» mehr

clearing

Endloses Leiden: Wenig Hilfe bei chronischem Schmerz

Düsseldorf. Millionen Menschen leiden unter chronischen Schmerzen. Ärzte fordern seit langem eine bessere Behandlung von Schmerzpatienten. Doch wie groß ist der Leidensdruck der Betroffenen? mehr

clearing

Autokauf: Vertragsrücktritt bei erheblichem Mangel möglich

Karlsruhe. Weist der gekaufte Wagen einen erheblichen Sachmangel auf, können Verbraucher vom Kaufvertrag zurücktreten. Auch eine defekte Einparkhilfe kann einen solchen Mangel darstellen, urteilte der Bundesgerichtshof. mehr

clearing

«Finanztest»: Zinsangebote zur WM zahlen sich oft nicht aus

Berlin. Mit der Fußball-WM in Brasilien wollen viele ein Geschäft machen: Spezielle Angebote gibt es auch für Finanzprodukte. Ein Test ergab jedoch, dass Zinsanlagen, Sparpläne und Co. sich für Kunden oft nicht rentieren. mehr

clearing

Nur wenige Restaurants bieten Seniorengerichte an

Mainz. Einige Restaurants bieten speziell Gerichte für Kinder an. Doch auch Senioren schaffen oftmals keine große Portion. Wer den Teller nicht komplett leer essen kann, sollte sich den Rest einpacken lassen. mehr

clearing

NSU-Prozess: Handy-Spuren verraten Terrorhelfer

München. Kripo-Spezialisten haben aus tausenden Handy-Verbindungsdaten die Kontakte zwischen Beate Zschäpe und einem ihrer mutmaßlichen Helfer nachgezeichnet. Dabei wurde deutlich, wie eng das Verhältnis zwischen ihm und den Terroristen war. mehr

clearing

Zahl der Strom-Selbstversorger steigt

Berlin. Die Preise für Strom steigen stetig weiter - und deswegen produzieren immer mehr Bürger und Unternehmen ihren Strom lieber selbst. 2012 kamen in Deutschland schon elf Prozent des Bedarfs aus eigenen Anlagen - zum Beispiel Solaranlagen, Blockheizkraftwerke und Windräder. mehr

clearing

Solartechnik-Anbieter SMA besiegelt Kooperation mit dänischem Konzern

Niestetal/Nordborg. Der Deal ist unter Dach und Fach: Der Solartechnik-Hersteller SMA Solar und der dänische Technologiekonzern Danfoss sind jetzt strategische Partner. mehr

clearing

Polizei sucht Zeugen Raubüberfall auf Juwelier in Bad Homburg

Bad Homburg. Vier Männer haben am Mittwochvormittag gegen 10.35 Uhr ein Juweliergeschäft auf der Bad Homburger Louisenstraße überfallen. Zwei Täter waren vermuttlich bewaffnet. mehr

clearing

«Forbes»-Liste: Angela Merkel bleibt mächtigste Frau der Welt

New York. Die Bewunderung ist ungebrochen: Das amerikanische «Forbes»-Magazin hat Angela Merkel wieder zur mächtigsten Frau der Welt gekürt. Auf der Liste der «100 mächtigsten Frauen der Erde» hat Merkel damit zum vierten Mal in Folge den ersten Platz. mehr

clearing
Video

Film-Kritik zu "Die zwei Gesichter des Januars" Die Sonne Griechenlands ist stumme Zeugin

In dem Thriller „Die zwei Gesichter des Januars“ nach dem Roman von Patricia Highsmith spielt Viggo Mortensen einen amerikanischen Betrüger auf Reisen. mehr

clearing

Sorten- und Devisenkurse am 28.05.2014

Frankfurt/Main. Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden am 28.05.2014 um 16:30 Uhr festgestellt (alle Angaben in Euro): mehr

clearing

CDU-Europapolitiker Brok: An Juncker führt kein Weg vorbei

Berlin. Der CDU-Europapolitiker Elmar Brok hat sich klar für Jean-Claude Juncker als künftigen EU-Kommissionschef ausgesprochen. «Es ist völlig klar, wer Kommissionspräsident wird: Jean-Claude Juncker», sagte Brok der «Westdeutschen Allgemeinen Zeitung» (Donnerstag). mehr

clearing

Wenig Hilfe bei chronischem Schmerz

Düsseldorf. Der Kopf hämmert, der Rücken «bricht durch», in den Knien sticht es, und das monate- und manchmal sogar jahrelang. Mehrere Millionen Menschen in Deutschland leiden unter chronischen Schmerzen. Am häufigsten sind Rückenschmerzen, gefolgt von Kopf- und rheumatischen ... mehr

clearing

Bericht: Ambiente Kreuzfahrten stellt Betrieb ein

Berlin. Frühzeitiges Ende der Reise: Die MS «Azores» wird für Ambiente Kreuzfahrten nicht mehr über die Weltmeere schippern. Grund für das Aus sind sinkende Passagierzahlen. mehr

clearing

Beliebte iOS-Apps: Lego-Spiele und viele Helferlein

Berlin. Drei Lego-Games, ein Instant-Messenger und viele Anwendungen, die das Leben leichter machen sollen: Das sind im Moment gefragte Apps für iOS-Geräte. mehr

clearing

Goldrute aus Garten entfernen: Rhizom ausgraben

Bonn. In leuchtendem Gelb schmücken sie den Garten - doch dabei können sie anderen Pflanzen Raum streitig machen. Goldruten breiten sich schnell aus. Wer die Pflanze loswerden möchte, muss geschickt vorgehen. mehr

clearing

Russland: Ukrainische Gasschulden steigen auf 5,2 Milliarden Dollar

Moskau. Russland hat im Gasstreit mit der Ukraine neue Zahlen vorgelegt: Die ukrainischen Schulden für russische Gaslieferungen steigen nach Moskauer Angaben zum 7. Juni auf 5,2 Milliarden US-Dollar (3,82 Milliarden Euro). mehr

clearing

Ukraine: OSZE-Mitarbeiter in der Hand prorussischer Separatisten

Kiew. Die in der Ukraine verschleppten ausländischen OSZE-Beobachter sind nach Angaben der prowestlichen Kiewer Regierung in der Hand prorussischer Separatisten. Derzeit werde die Arbeit für ihre Befreiung fortgesetzt, sagte ein Außenamtssprecher in Kiew. mehr

clearing

Physiker Hawking präsentiert Formel für englischen WM-Erfolg

London. Der britische Physiker Stephen Hawking hat eine Formel für den englischen Erfolg bei der Fußball-WM in Brasilien entwickelt. Im Auftrag eines Wettanbieters analysierte der 72-Jährige die vergangenen Weltmeisterschaften seit dem Triumph der Briten im Jahr 1966. mehr

clearing

Streit um künftigen EU-Kommissionspräsidenten: Oppermann warnt Merkel

Berlin. Die SPD warnt Kanzlerin Merkel in der Debatte um den nächsten EU-Kommissionspräsidenten vor einer Belastungsprobe für die Große Koalition. Ausgerechnet die Konservativen täten so, als habe es weder eine Wahl gegeben, noch einen konservativen Spitzenkandidaten, mehr

clearing
Fotos

Lisicki stürzt - Kerber in Runde drei - Williams raus

Paris. Sabine Lisicki gab nach einem Sturz gegen Mona Barthel in Paris auf und bangt um ihr Handgelenk. Angelique Kerber schaffte es wieder in die dritte French-Open-Runde - anders als Top-Favoritin Serena Williams. Auch Julia Görges und Tobias Kamke schieden aus. mehr

clearing

Wutausbruch: Zeuge nennt Gribkowsky cholerischen Chef

München. Zwei Tage lang hatte ein BayernLB-Angestellter im Prozess gegen Formel-1-Boss Ecclestone das Wort. Er konnte den Richtern viel über die Zusammenarbeit zwischen seinem früheren Chef Gribkowsky und Ecclestone erzählen. mehr

clearing

Senior stirbt nach Autounfall in Schlitz

Schlitz. Ein 87 Jahre alter Mann ist nach einem Autounfall in Schlitz seinen Verletzungen erlegen. Der Senior hatte nach Angaben der Polizei vom Mittwoch beim Abbiegen von einem Parkplatz ein entgegenkommendes Auto übersehen. mehr

clearing
Fotos

Verschwundenes Rehberger-Kunstwerk Prozess um verschwundenes Kunstwerk geht weiter

Frankfurt. In einem Szene-Club im Ostend hat früher eine begehbare Skulptur gestanden - bis das Werk von Städel-Professor Tobias Rehberger vernichtet wurde. Das Gericht muss nun klären, ob die Clubbetreiber ein Recht auf Schadensersatz haben. mehr

clearing

Mobil-Bezahldienst SumUp expandiert mit neuem Lesegerät

Berlin. Der Berliner Mobil-Bezahldienst SumUp will mit einem neuen Kartenleser sein Wachstum beschleunigen. mehr

clearing

Als der Film zu Laufen lernte Das Imperium des gallischen Hahns

Die französische Filmproduktions-Gesellschaft Pathé ist mit der Filmgeschichte so untrennbar verknüpft wie das Amen mit der Kirche. Doch lässt sich neben all den Verdiensten des Bewegtbild-Imperiums rund um den führenden Unternehmer Charles Pathé auch stellenweise Kritik ... mehr

clearing

Weltbörsen und Finanzmärkte auf einen Blick

Hamburg. Die Lage an den Internationalen Wertpapierbörsen am 28.05.2014 um 15:15 Uhr (New York Vortagsschluss): mehr

clearing

Boehringer Ingelheim zahlt Millionen für Vergleich in den USA

Ingelheim. Der Pharmakonzern Boehringer Ingelheim zahlt Millionen, um einen jahrelangen Rechtsstreit wegen tausender Klagen gegen seinen Gerinnungshemmer Pradaxa in den USA zu vermeiden. mehr

clearing

Länder einigen sich auf Übergangsfinanzierung für Polen-Institut

Mainz/Darmstadt. Bund und Länder haben sich auf eine Übergangsfinanzierung für das Deutsche Polen-Institut geeinigt. Wie der rheinland-pfälzische Finanzminister Carsten Kühl (SPD) am Mittwoch mitteilte, erklärten sich mehr

clearing

Historiker Clark: In Krisen miteinander kommunizieren

Frankfurt/Main. Der mit seiner umstrittenen These zur deutschen Rolle beim Ausbruch des Ersten Weltkriegs bekanntgewordene Historiker Christopher Clark tritt an diesem Donnerstag in Frankfurt auf. mehr

clearing
Video Fotos

Film-Kritik zu "Edge of Tomorrow" Immer diese Außerirdischen

Als Offizier eines verwegenen Söldnertrupps begibt sich der Actiondarsteller in den Kampf und schlägt sich wie zu besten „Top-Gun“--Zeiten. mehr

clearing

Wettskandal: Cichon gesteht Spielmanipulation

Bochum. Erstmals hat ein Ex-Bundesligaprofi in einem öffentlichen Prozess gestanden, von der Wettmafia geschmiert worden zu sein. Im Gegenzug kann Thomas Cichon auf eine Bewährungsstrafe hoffen. mehr

clearing

DHB-Team in WM-Quali gegen Polen enorm unter Druck

Baiersbronn. Bei den Olympischen Spielen und der Europameisterschaft mussten die deutschen Handballer zuletzt zuschauen. Um nicht auch die WM nächstes Jahr in Katar zu verpassen, muss das Team von Trainer Heuberger Polen in den Playoffs schlagen. Eine knifflige Aufgabe. mehr

clearing

Gebirgsfotografie: Aus Gegenlicht das Beste machen

Frankfurt/Main. Packt man die Kamera nicht gerade zur Mittagszeit aus, sind Gebirgswanderungen prädestiniert für spektakuläre Aufnahmen. Einen großen Gefallen tun sich Fotografen, wenn sie ihr Zubehör sorgfältig auswählen. In dünner Luft zählt jedes Gramm. mehr

clearing

In U-Haft Verbrecher-Trio festgenommen

Hanau. Nach diversen Verbrechen sind drei junge Männer der Polizei ins Netz gegangen. Ihnen werden unter anderem Einbrüche und Körperverletzungen zur Last gelegt. mehr

clearing
Video Fotos

Für die Leberecht-Stiftung Höchster Kreisstadtlauf: 1457 erreichen das Ziel

Hofheim/Höchst. Der Sieger der 16. Auflage des Kreisstadtlaufes ist der Kenianer Elisha Rotich. Insgesamt erreichten 1457 Teilnehmer das Ziel. mehr

clearing

Verzicht auf NSA-Ermittlungsverfahren löst Empörung aus

Karlsruhe. Generalbundesanwalt Range will wohl nicht gegen den US-Geheimdienst NSA wegen seiner Spähaktionen ermitteln - das löst nun scharfe Kritik aus. Netzaktivisten sind empört und prüfen weitere Rechtsmittel. mehr

clearing

Voll im Kostenplan: Berliner Stadtschloss wächst

Berlin. Eine Großbaustelle in Berlin ohne Probleme: Der Wiederaufbau des Berliner Stadtschlosses liegt nach Angaben der Bauherrin voll im Zeit- und Kostenplan. mehr

clearing
Fotos

Darmstadt 98 Schusters Träume: Schweinsteiger zu den Darmstädter Lilien?

Darmstadt. Trainer Dirk Schuster vom Zweitliga-Aufsteiger Darmstadt 98 hat kühne Träume: Er könnte sich Bastian Schweinsteiger als Verstärkung für seine Mannschaft durchaus vorstellen. Ob er das wirklich ernst meint? mehr

clearing

Analyse: Merkel in der europäischen Zwickmühle

Brüssel. Da hatten die Skeptiker mal wieder Recht: Sah es am Dienstagmorgen in Brüssel noch danach aus, dass der Luxemburger Jean-Claude Juncker zügig als neuer EU-Kommissionspräsident installiert werden könnte, so herrschen 24 Stunden später Frust und Zweifel. mehr

clearing

Schüsse in Donezk - Separatisten bestreiten OSZE-Entführung

Donezk. Die von Gewalt erschütterte ostukrainische Millionenstadt Donezk kommt nicht zur Ruhe, jetzt sollen erneut Schüsse gefallen sein. Der Bürgermeister rief die Einwohner auf, zu Hause zu bleiben sowie Fenster und Balkone zu meiden. mehr

clearing

E-Mobilität in Schotten steht vor Beginn: Bundesweites Pilotprojekt

Schotten. Bei einem bundesweiten Pilotprojekt zur Elektromobilität im ländlichen Raum ist der Vogelsbergkreis ein Stück vorangekommen. Noch vor den Sommerferien solle das für die Nutzer kostenfreie Elektrofahrzeug mehr

clearing
Fotos

Film-Kritik zu "Maleficent" Der Märchenwald ist ein Ort der Finsternis

Angelina Jolie spielt die böse Fee „Maleficent“ in der sehr freien Neuverfilmung von „Dornröschen“. Tochter Vivienne Jolie Pitt hat auch ein Röllchen abbekommen. mehr

clearing

Geologen: Jura dauerte 5 Millionen Jahre länger

Buenos Aires. Die Jurazeit soll nach Forscherangaben fünf Millionen Jahre länger gedauert haben als bisher vermutet. Ein argentinisches Geologenteam schätzt anhand von Studien in der Andenprovinz Neuquén, dass die Jurazeit erst vor 140 Millionen Jahren in die Kreidezeit überging. mehr

clearing

Serena Williams total frustriert über ganz frühes Aus

Paris. Damit hatte niemand gerechnet, Serena Williams selbst wohl am allerwenigsten. Mit einer krachenden Niederlage flog die Titelverteidigerin schon in der zweiten Runde aus den French Open. Die Siegerin konnte ihr Glück kaum fassen. mehr

clearing

Ausbildungsförderung Opposition: Bafög-Einsparungen müssen wieder in Bildung fließen

Wiesbaden. Die Oppositionsfraktionen SPD und FDP haben die Landesregierung aufgefordert, die künftig eingesparten Bafög-Ausgaben wieder in die Bildung zu investieren. mehr

clearing

Google wagt sich ins Revier der Autohersteller

Mountain View. Kein Lenkrad, kein Gaspedal, keine Bremse - beim Google-Auto der Zukunft soll der Mensch dem fahrenden Computer gar nicht erst dazwischenfunken können. Nach Jahren der Entwicklung von Technik für selbstfahrende Fahrzeuge wagt der Internet-Konzern den nächsten Schritt: Er hat ... mehr

clearing

Keine Nabelschau mehr: Bauchfreie Tops rutschen höher

Offenbach. Bauchfrei ja, aber der Bauchnabel bleibt versteckt: Das ist der neue angesagte Look für den Sommer. Dafür muss Frau nicht unbedingt gertenschlank sein. Speckröllchen bleiben trotzdem lieber bedeckt. mehr

clearing

Stromausfall in Offenbach Tausende Offenbacher Haushalte ohne Strom

Offenbach. In Offenbach ging kein Licht mehr an: Wegen eines Kabelschadens hatten Tausende Menschen keinen Strom in ihren Wohnungen. Auch die Klinik war betroffen. mehr

clearing

Mehdorn wegen Korruptionsverdachts am Flughafen unter Beschuss

Schönefeld. Am neuen Hauptstadtflughafen BER gerät Geschäftsführer Mehdorn wegen des Korruptionsverdachts gegen seinen Technikchef unter Beschuss. Die Grünen fordern jetzt, Mehdorn abzulösen. mehr

clearing

Grausamer Folter-Vater: Südafrikaner hält Familie wie Sklaven

Johannesburg. Ein Mann in Südafrika hat seine Frau und die fünf gemeinsamen Kinder zehn Jahre lang wie Sklaven gehalten und schwer misshandelt. Der Mann soll seine Kinder im Alter zwischen zwei und 16 Jahren unter anderem mit Elektrokabeln und Lötkolben gefoltert haben. mehr

clearing

Asselborn: Umgang mit Juncker «ernüchternd bis erbärmlich»

Berlin. Der luxemburgische Außenminister Jean Asselborn hat den Umgang mit dem EVP-Spitzenkandidaten für das Amt des Kommissionspräsidenten, Jean-Claude Juncker, scharf kritisiert. mehr

clearing

Großauftrag für Rheinmetall und MAN aus Skandinavien

Düsseldorf. Der Rüstungskonzern Rheinmetall und die VW-Tochter MAN haben einen Großauftrag aus Skandinavien an Land gezogen. mehr

clearing

Raubüberfall auf Tegut Polizist schießt Kollegen an - Alle sechs Täter gefasst

Wiesbaden. Es dauerte nicht lange, bis die Wiesbadener Polizei eine sechsköpfige Einbrecherbande fasst. Trotz des Ermittlungserfolgs gibt es ein Nachspiel: Ein Ordnungshüter wird bei dem Einsatz durch einen Schuss eines Kollegen verletzt. mehr

clearing

Volker Lechtenbrink feiert doppelt

Berlin. Volker Lechtenbrink hat in diesem Jahr doppelten Anlass zum Feiern. Der Schauspieler, Sänger, Autor und Regisseur feiert am 18. August seinen 70. Geburtstag. mehr

clearing

Abiturvorbereitung für Lehrer mit Günter Grass

Lübeck. Literaturnobelpreisträger Günter Grass (86) will Deutschlehrern bei der Vorbereitung von Abituraufgaben helfen. Bei einer Lehrerfortbildung am 7. Juli werde er Fragen der Pädagogen zu seiner Novelle «Im Krebsgang» beantworten, teilte das Günter-Grass-Haus am Mittwoch mit. mehr

clearing
1 2 3 4 5 6 7
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 28.05.2014

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere Werbung

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen