E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 19°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 28.11.2012

Armin Veh gehen die Spieler aus

Frankfurt/Main. Für Eintracht Frankfurt war es der bitterste Abend einer bislang so starken Saison. Das 1:3 gegen Mainz war die erste Heimniederlage dieser Spielzeit und die erste Heimniederlage gegen den vermeintlich kleinen Nachbarn. Vor allem aber wird es personell nun immer enger. mehr

clearing

Anderson erfolgreich operiert

Frankfurt. "Teilabriss der Bauchmuskulatur", so lautete die Diagnose: Nach seiner Verletzung beim Spiel gegen den FC Schalke 04 musste sich Eintracht-Profi Bamba Anderson einer Operation unterziehen. Alles ist gut verlaufen, er wird aber bis zur Winterpause nicht mehr auflaufen können. mehr

clearing

Hoch im Westen

Bochum. Nach drei Niederlagen in Serie haben die Bornheimer ihre kleine Krise in der Zweiten Fußball-Bundesliga beendet. mehr

clearing

Ausgerechnet Mainz

Frankfurt. Die Spiele der Frankfurter bleiben weiterhin ein Spektakel. Dennoch setzte es die erste Heimniederlage der Saison. mehr

clearing

OFC wirtschaftlich leistungsfähig

Offenbach. Drittligist Kickers Offenbach ist vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit bescheinigt worden. Bis zum 24. mehr

clearing

Kickers hoffen auf ein Ende des Schmierentheaters

Offenbach. Bei den Offenbacher Kickers ist man bemüht, das Schmierentheater zu beenden und zur Normalität zurückzufinden. mehr

clearing

Nächster Toyota RAV4 startet im Sommer

Los Angeles. Toyota schickt die nächste Generation seines RAV4 mit sportlicherem Design, mehr Platz und geringerem Verbrauch ins Rennen. Der Neue wird geräumiger und angeblich auch sparsamer. mehr

clearing

Zweiohr-Effekt: Deutscher Zukunftspreis für bessere Hörgeräte

Berlin. Wortsalat, Nachhall oder nervenraubendes Pfeifen: Mit solchen Hörgeräten soll irgendwann Schluss sein. Für einen zukunftsweisenden Schritt in diese Richtung haben Forscher der Universität Oldenburg und des Elektrokonzerns Siemens den Deutschen Zukunftspreis im Wert von 250 ... mehr

clearing

Stichwort: Wer ist arm?

Berlin. Als einkommensarm gilt, wer weniger als 60 Prozent des Durchschnitts verdient. Da dieser Referenzwert unterschiedlich ermittelt wird, gibt es keine absolut verbindliche Zahl. Die Angaben schwanken leicht. Die Armutsgrenze definiert das Existenzminimum. mehr

clearing

Analyse: "Verwässern, verschleiern, beschönigen"

Berlin. "Manipulation", "Bilanzfälschung", "Schönfärberei": Die Vorwürfe könnten massiver nicht sein. Verwundert reiben sich viele Beobachter die Augen, weil die schwarz-gelbe Bundesregierung offensichtlich eine ungleiche Verteilung der Privatvermögen nicht erkennen kann. mehr

clearing

Kieler Ministerin kritisiert Armutsbericht

Kiel. Schleswig-Holsteins Finanzministerin Monika Heinold hat den Umgang der Bundesregierung mit dem Armutsbericht scharf kritisiert. mehr

clearing

Streit um Armutsbericht der Bundesregierung

Berlin. Hat die Bundesregierung ein geschöntes Bild gezeichnet oder nicht? Für die Kritiker steht fest: Der Regierungsentwurf zum neuen Armuts- und Reichtumsbericht sei noch weicher gespült als sonst üblich. So fehlt im Vergleich zur ersten Fassung vom September nun der Satz "Die ... mehr

clearing

Bundesregierung schönt ihren Armutsbericht

Berlin. Die Bundesregierung hat aus dem Entwurf ihres Armuts- und Reichtumsberichts Passagen zur zunehmenden Spaltung der Gesellschaft komplett gestrichen. So fehlt im Vergleich zur ersten Fassung vom September nun der Satz "Die Privatvermögen in Deutschland sind sehr ungleich verteilt". mehr

clearing

Nackenschlag für Babbels Hoffenheimer: 2:4 in Nürnberg

Nürnberg. Die Lage für 1899 Hoffenheim und Trainer Markus Babbel wird immer prekärer. Der Fußball-Bundesligist aus dem Kraichgau musste durch die verdiente 2:4 (1:2)-Pleite beim 1. FC Nürnberg einen neuen Rückschlag im Abstiegskampf verkraften und hängt auf dem Relegationsplatz fest. mehr

clearing

Es wird immer bedrohlicher: Schlusslicht Augsburg verliert Derby

Stuttgart. Nach einer bitteren Pleite im Schwaben-Derby wird die Situation für Trainer Markus Weinzierl beim FC Augsburg immer bedrohlicher. Das Tabellenschlusslicht kassierte beim VfB Stuttgart mit einem unnötigen 1:2 (1:1) bereits die neunte Saisonniederlage in der Fußball-Bundesliga. mehr

clearing

Bayern in Freiburg zum 18. Mal Herbstmeister

Freiburg. Auch die Höhenflieger des SC Freiburg haben den FC Bayern München auf dem Weg zur 18. Herbstmeisterschaft nicht aufhalten können. mehr

clearing

Leverkusen stürmt mit Sieg in Bremen auf Platz zwei

Bremen. Bayer Leverkusen ist der Bayern-Jäger Nummer eins. Die Werksmannschaft stürmte mit einem 4:1 (1:0)-Sieg bei Werder Bremen auf Platz zwei der Fußball-Bundesliga, liegt allerdings mit zehn Punkten deutlich hinter dem Tabellenführer aus München. mehr

clearing

Gladbach mit Effizienz zum Sieg gegen Wolfsburg

Mönchengladbach. Borussia Mönchengladbach hat sich in der Fußball-Bundesliga einmal mehr als Meister der Effizienz erwiesen. Mit einem 2:0 (2:0)-Sieg gegen den VfL Wolfsburg besserten die Borussen ihre bis dahin düstere Heimbilanz auf und feierten den dritten Liga-Saisonsieg im Borussia-Park. mehr

clearing

Devisen: Euro wenig verändert - Zuversicht im US-Budgetstreit

NEW YORK. Der Euro <EURUS.FX1> hat sich am Mittwoch im New Yorker mehr

clearing

Erbgut veränderte sich stark in jüngerer Vergangenheit

London. Das menschliche Erbgut hat sich in den vergangenen 5000 bis 10 000 Jahren erheblich verändert. In diesem Zeitraum tauchten unter anderem viele Mutationen in Genen auf, die möglicherweise zu Krankheiten führen, und zwar häufiger bei Europäern als bei Afrikanern. mehr

clearing

Astronomen sichten energiereichstes Schwarzes Loch

Garching. Astronomen haben den bislang energiereichsten Materiestrom eines Schwarzen Lochs entdeckt. Der sogenannte Quasar im Sternbild Löwe schleudert jedes Jahr die Masse von rund 400 Sonnen ins All, und zwar mit knapp 30 Millionen Kilometern pro Stunde. mehr

clearing

EU-Gutachter: Genmais-Rattenstudie nicht fundiert

Brüssel/Parma. EU-Wissenschaftler sehen in der umstrittenen französischen Studie zum erhöhten Krebsrisiko durch Genmais keinen Grund zum Handeln. Die Studie des französischen Forscherteams um Gilles-Eric Séralini enthalte schwere Mängel. mehr

clearing

Laura Linney für Wikileaks-Film im Gespräch

Los Angeles. Die amerikanische Schauspielerin Laura Linney ("You Can Count on Me", "Kinsey") könnte in dem noch namenlosen Wikileaks-Film des Hollywood-Studios DreamWorks mitspielen. mehr

clearing

James Corden wird Nikolaus in "School for Santas"

Los Angeles. Der britische Schauspieler und Tony-Gewinner James Corden ("Die drei Musketiere", "All or Nothing") übernimmt die Hauptrolle in dem Weihnachtsfilm "School for Santas". "Variety" zufolge soll er einen Vater spielen, der um die Gunst seiner Kinder kämpfen muss. mehr

clearing

Minnie Driver in Baby-Drama "Return to Zero"

Los Angeles. Die britische Schauspielerin Minnie Driver ("Goldeneye", "Good Will Hunting") übernimmt die Hauptrolle in dem Indie-Drama "Return to Zero". Wie das Branchenblatt "Hollywood Reporter" berichtet, ist Driver darin als werdende Mutter zu sehen, deren Baby während der ... mehr

clearing

Hollywood will Susan Boyles Weg verfilmen

Los Angeles. Der sagenhafte Aufstieg der schottischen Sängerin Susan Boyle von der belächelten alten Jungfer zum gefeierten Popstar soll verfilmt werden. mehr

clearing

Beyoncé führt bei Doku über eigenes Leben Regie

Los Angeles. Die amerikanische R&B-Sängerin Beyoncé gibt bei einer geplanten Dokumentation über ihr Leben selbst den Ton an. Wie das US-Branchenblatt "Variety" berichtet, wird der Star für den US-Sender HBO als Regisseurin und Produzentin tätig. mehr

clearing

Motivation zur Weiterbildung muss von innen kommen

Berlin. Nach acht Stunden im Büro noch zu Hause an den Schreibtisch? Das klingt nicht gerade verlockend. Wer sich weiterbildet, braucht daher eine hohe Motivation. Aber wie bekommen Berufstätige die? mehr

clearing

Studie: Smart-TV meist nur als «dumpfe Mattscheibe» genutzt

London. Das Internet hält Einzug in die Fernsehlandschaft. Sogenannte Smart-TVs treiben den Markt der Unterhaltungselektronik kräftig an. Doch die zahlreichen Internet-Funktionen werden auch künftig von den Verbrauchern kaum genutzt, schätzen Marktbeobachter. mehr

clearing

Bahnfahren fast immer günstiger als Fliegen

Berlin. Nur jeder zehnte Geschäftsreisende fährt Bahn. Dabei soll das laut einem Test viel günstiger sein als Fliegen. Am meisten sparen könnten Reisende auf der Strecke München - Frankfurt/Main. mehr

clearing

Kinder sollten frische Verbrennungsnarben dehnen

Stuttgart. Kinder sollten frische Verbrennungsnarben von Anfang an ausreichend bewegen und dehnen. Das gilt insbesondere dann, wenn die Narbe über einem Gelenk sitzt. Sonst kann es im schlimmsten Fall passieren, dass das Gelenk versteift. mehr

clearing

Dekra testet mobile Öfen: Auf Weihnachtsmärkten gefährlich

Stuttgart. Ein defekter Ofen kostete 14 Menschen in einer Behindertenwerkstatt im Schwarzwald das Leben. Nun verdeutlicht ein Test, dass derartige Gefahren auf jedem Weihnachtsmarkt lauern können. mehr

clearing

Deutsche Digitale Bibliothek gestartet - «Jahrhundertprojekt»

Berlin. Suchmaschinen wie Google und Yahoo! helfen bei der Recherche in der unendlichen Internetwelt. Die deutschen Kultureinrichtungen starten jetzt ein eigenes Portal. mehr

clearing

Fischhändler wird zum YouTube-Star mit Plattenvertrag

London. Ein Fischhändler auf einem Londoner Markt ist mit einem selbst erfundenen Verkaufslied zum YouTube-Star aufgestiegen - und hat jetzt sogar einen Plattenvertrag. mehr

clearing

Nokia will Verkauf von Blackberry-Geräten in den USA stoppen

San Francisco. Nokia will den Verkauf von Blackberry-Geräten in den USA stoppen. Der finnische Handy-Riese bezieht sich dafür vor Gericht in Kalifornien auf das Ergebnis einer Schlichtung in Schweden, wie aus am Dienstag veröffentlichten Gerichtsunterlagen hervorgeht. mehr

clearing

Deutsche Digitale Bibliothek gestartet

Berlin. Startschuss für ein Mammutprojekt: Die Deutsche Digitale Bibliothek, ein gemeinsames Internetportal der Kultur- und Wissenschaftseinrichtungen in Deutschland, ist am Mittwoch in einer ersten Version freigeschaltet worden. mehr

clearing

Devisen: Euro sinkt unter 1,29 Dollar - Fiskalklippe gerät in den Blick

FRANKFURT. Der Euro <EURUS.FX1> hat Mittwoch seinen kurzfristigen mehr

clearing

Groupon prüft angeblich Chefwechsel

New York. Nach einer Serie enttäuschender Geschäftszahlen beim Schnäppchen-Portal Groupon wackelt der Stuhl von Gründer und Chef Andrew Mason. Der Verwaltungsrat wolle bei seiner nächsten Sitzung am Donnerstag über Masons Führungsqualitäten beraten. mehr

clearing

Bericht: Google-Chef verhandelte mit US-Kartellwächtern

Washington. Google-Chef Larry Page hat sich laut einem Medienbericht persönlich in die Verhandlungen mit US-Wettbewerbshütern eingeschaltet. mehr

clearing

Leistungsschutzrecht kommt in den Bundestag

Berlin. Nach monatelangem Streit kommt jetzt ein Gesetz in den Bundestag, das die Stellung von Presseverlagen gegenüber Internet-Suchmaschinen regeln soll. mehr

clearing

Smartphones und Tablets auf den Wunschzetteln

Frankfurt. Mobile Endgeräte für das Internet treiben die Weihnachtsumsätze der Elektronikbranche auch zu diesem Weihnachtsfest. mehr

clearing

Luther und Lennon statt "Stille Nacht, heilige Nacht"

Bremen. Als John Lennon 1971 "Imagine there's no heaven" sang, ahnte er nicht, dass dieser Protestsong 40 Jahre später als Weihnachtslied verstanden würde. mehr

clearing

Dreiste Diebe lassen Zahnarztausstattung mitgehen

Frankfurt. Aus einer Zahnarztpraxis im Frankfurter Bahnhofsviertel haben Unbekannte medizinische Geräte, Implantate und Inventar im Wert von rund 100.000 Euro gestohlen. mehr

clearing

Nintendos neue Wii U startet am Freitag mit 23 Spielen

Frankfurt. Die neue Konsole Wii U geht in dieser Woche (30. November) mit 23 Spielen an den Start. Hersteller Nintendo erklärte, zu den ersten Titeln gehören solche von Lizenznehmern wie "FIFA 13" von Electronic Arts, "Call of Duty: Black Ops II" von Activision und "ZombiU" von Ubisoft. mehr

clearing

Schluss mit Mitbestimmung

Berlin. Facebook-Nutzer haben bisher die Möglichkeit, mit Abstimmungen über Regeln beispielsweise in den Privatsphäre-Einstellungen mitzuentscheiden – doch nur wenige machten Gebrauch davon. mehr

clearing

INFO Preisbindung digitaler Bücher

Ebenso wie bei gedruckten Büchern können sich Leser bei elektronischen Büchern einen Preisvergleich sparen. Denn auch für E-Books gilt die Buchpreisbindung – die Verkaufspreise sind also in allen Shops gleich. Darauf weist die "Computerbild" (Ausgabe 22/12) hin. mehr

clearing

Schädling klaut Passwörter

Bonn. Wer Passwörter für Webseiten ungeschützt im Browser speichert, geht ein Risiko ein. Denn hier können sie Beute eines neuen Computerschädlings werden, warnt das Bundesamt für Sicherheit in der mehr

clearing

US-Medien: Apple-Kartenverantwortlicher gefeuert

New York. Apple hat laut Medienberichten nach dem Debakel mit seinem ersten eigenen Karten-Dienst den direkt Verantwortlichen gefeuert. Der Manager Richard Williamson habe Apple vor rund zwei Wochen verlassen müssen, berichtete das "Wall Street Journal". mehr

clearing

Devisen: Euro sinkt in Richtung 1,29 Dollar

FRANKFURT. Der Euro <EURUS.FX1> ist am Mittwoch in Richtung 1,29 mehr

clearing

Kuriose Patentklage nimmt iPhone-Ohrhörer im Visier

San Francisco. Unter den vielen Mobilfunk-Patentklagen ist dies eine der kurioseren: Eine kleine Firma will mindestens drei Millionen Dollar von Apple, weil es zum iPhone Ohrhörer mit Mikrofon gibt. mehr

clearing

Ticketversicherungen zahlen sich oft nicht aus

Düsseldorf. Viele Online-Ticketverkäufer bieten beim Buchen von Eintrittskarten Versicherungen an: Für den Krankheitsfall des Käufers, falls ein Konzert ausfällt oder die Karten nicht ankommen. Kunden sollten diese Angebote vor Abschluss genau prüfen. mehr

clearing

Dienstfahrräder bei privater Nutzung versteuern

Berlin. Es ist doch bloß ein Fahrrad! Und doch: Wer ein Dienstrad privat nutzt, muss dafür Steuern zahlen. Wollen Unternehmer Bürokratie vermeiden, ist daher ein Nutzungsverbot für private Fahrten vielleicht die beste Lösung. mehr

clearing

Zugspitze verschiebt Saisoneröffnung - Andere Gebiete starten

Berlin. Zu wenig Schnee: Auf der Zugspitze ist der für das Wochenende geplante Saisonstart verschoben worden. Anderswo müssen Skiurlauber meist aber keine Angst vor grünen Hängen haben: In vielen anderen Skigebieten sind die Pisten präpariert. mehr

clearing

Mit dem Kind zur Reha - Versicherung muss Unterbringung zahlen

Gießen. Nach schweren Krankheiten oder Unfällen müssen auch kleine Kinder in eine Reha-Klinik. Wollen Eltern sie begleiten, müssen sie die eigene Unterbringung oft selbst finanzieren - es sei denn, die Begleitung empfiehlt sich aus medizinischen Gründen. mehr

clearing

Beim Small-Talk Abstand halten

Konstanz. Small Talk bricht das Eis und ist aus dem Berufsleben nicht wegdenken. Wichtig ist aber, dabei die Grenzen zu kennen. Freundschaftliches Anfassen zum Beispiel kommt gar nicht gut. mehr

clearing

Für Energieausweis Bedarfswerte analysieren lassen

Berlin. Wer eine Immobilie kauft, will nicht nur ihren Preis kennen, sondern auch die laufenden Kosten und nötige Rücklagen für Sanierungen einschätzen können. Deshalb haben Kaufinteressenten ein Anrecht auf die Vorlage eines Energieausweises. mehr

clearing

Dekorieren nur mit festem Untergrund

Filderstadt. Die meisten Unfälle passieren zuhause. Dieses Risiko steigt noch in der Adventszeit, wenn Lichterketten an Bäume und blinkende Figuren an Balkons montiert werden wollen. Für einen unfallfreien Start raten Notfretter zu stabilen Erhöhungsmitteln. mehr

clearing

Personalisierte Werbung kann gute Angebote verstecken

Erfurt. Auf den Nutzer zugeschnittene Werbung kann praktisch sein - aber auch gefährlich. Nutzer verlieren dadurch nicht nur ein Stück Privatsphäre, sondern unter Umständen auch den Blick für interessante Angebote. mehr

clearing

Rasender Busfahrer - Schadenersatz für verletzten Passagier

Hamm. Der Fahrer des Reisebusses gibt zu viel Gas und dann passiert es: Ein Fahrtgast wird verletzt. Der Passagier kann in so einem Fall Schadenersatz verlangen - trägt aber eine Mitschuld, wenn er nicht angeschnallt war. mehr

clearing

Microsoft: Neues Windows 8 verkauft sich 40 Millionen Mal

Scottsdale. Windows 8 zeigt nach vier Wochen im Markt den dringend erhofften Erfolg - sagt Managerin Tami Reller. Hersteller von Notebooks sind dagegen enttäuscht. Die Kunden könnte der hohe Preis der neuen Notebooks mit Touch-Display schrecken. mehr

clearing

Bei Mobilfunkanbietern auf Zusatzgebühren achten

Mainz. Bei der Wahl eines neuen Handytarifs gibt es viel zu beachten. Auch wenn er auf den ersten Blick günstig erscheint, lohnt es sich, genauer nachzusehen. Zusatzgebühren können sonst für unangenehme Überraschungen sorgen. mehr

clearing

Heimtierstudie: Hund und Katze tun Menschen gut

Berlin. Der Vogelkäfig muss saubergemacht, der Hund Gassi geführt werden. Tiere können helfen, Verantwortung zu übernehmen. Eine Studie kommt zu dem Schluss: Viele Menschen könnten von einem Tier profitieren. mehr

clearing

Schulwahl verstärkt Ungleichheit bei Bildungschancen

Berlin. Eltern wollen das Beste für ihr Kind, das ist klar. Doch gerade mit der Wahl der Schule könnten sie vieles falsch machen, legt eine große Untersuchung nahe. Im Ergebnis wachse die Ungleichheit bei den Bildungschancen. mehr

clearing

Amerikanischer Modemacher verleiht dem Smart Flügel

Stuttgart. Der amerikanische Modemacher und Pop-Art-Künstler Jeremy Scott verleiht dem Smart Flügel. Das "Forjeremy" getaufte Kunstobjekt ist alles, nur nicht unauffällig. Und bei dem Einzelstück soll es nicht bleiben. mehr

clearing

Pflanzliche Medikamente können schädlich sein

Bonn. Dass werdende Mütter bei Medikamenten vorsichtig sein müssen, ist den meisten klar. Doch dass auch pflanzliche Mittel schaden können, wissen viele nicht. Ratsam ist daher: Bei jeder Arznei den Arzt konsultieren. mehr

clearing

Verliebtheit von Kindern nicht verspotten

Fürth. Früh übt sich: Schon kleine Kinder können für jemanden schwärmen, sich also 'verlieben'. Eltern sollten ihr Kind dann ernst nehmen, statt sich darüber lustig zu machen. mehr

clearing

Opel Mokka: Der kleine Munter-Macher

Berlin. Das Geschäft mit den Geländewagen boomt. Opel mischt nun mit einem neuen Modell mit: dem Mokka. Dieser reiht sich mit guten Argumenten vorn in die städtische SUV-Garde ein. mehr

clearing

Gesetze lesen und Prozesskosten abschätzen

Berlin. Manchmal möchte man sich ein Gesetz oder eine Verordnung einfach selbst durchlesen - und wenn es die Straßenverkehrsordnung ist. Eine Möglichkeit bietet die Seite gesetze-im-internet.de. Und es gibt noch weitere hilfreiche Webseiten rund ums Recht. mehr

clearing

BGH: Kein Widerrufsrecht für Lehman-Zertifikate im Telefonverkauf

Karlsruhe. Mit einem juristischen Trick wollten zwei Bankkunden ihre wertlosen Lehman-Papiere zurückgeben: Weil sie die Zertifikate am Telefon geordert hatten, erklärten sie den Widerruf. Beim BGH fanden sie damit kein Gehör. mehr

clearing

Zu üppiges Frühstück macht auf Dauer dick

Saarbrücken. Immer wieder zeigen Studien, dass schlanke Menschen im Schnitt regelmäßiger frühstücken. Dass ein "königlicher" Start in den Tag die Linie schont, ist damit allerdings nicht gesagt. Forscher sprechen sogar vom Gegenteil. mehr

clearing

Streit und Langeweile: In Fernbeziehung Alltag erlauben

Berlin. Fernbeziehungen leben vom Warten: aufs nächste Wochenende, den Anruf oder den Urlaub. Wenig Zeit für Zweisamkeit ist auf Dauer anstrengend. Wenn man doch nur den Alltag mit dem Partner teilen könnte! Doch mehr Nähe heißt nicht automatisch mehr Glück. mehr

clearing

Bei Baby-Akne Gesicht nur mit Wasser reinigen

Weimar. Manche Babys bekommen zeitweise Akne im Gesicht. Meist bleibt die Hauterscheinung nicht dauerhaft. Um die Haut nicht zu reizen oder ihr zu schaden, sollten Eltern bei der Gesichtspflege einiges beachten. mehr

clearing

Studie zeigt Elektroauto BMW i3 im finalen Design

Los Angeles. Verkaufsstart ist zwar erst in einem Jahr. Doch eine Studie gibt schon jetzt einen Vorgeschmack auf das Elektroauto i3 von BMW. Fahrleistungen und Preis bleiben aber noch geheim. mehr

clearing

Das Leben ist ein Spiel - Games als Motivationshilfe

Berlin. Bonuspunkte fürs Putzen und eine Trophäe für drei Tage ohne Zigarette: Gamification bringt Elemente aus Computerspielen in den Alltag - und kann die Motivation steigern, Unangenehmes anzugehen. Man sollte dabei bloß nicht auf Datensammler hereinfallen. mehr

clearing

Eltern wollen aktuelle Themen im Schulunterricht

Berlin. In der Schule sollten aktuelle Themen eine wichtige Rolle spielen. Das wünscht sich laut einer aktuellen Umfrage der Großteil der Eltern. Auch dass Schüler sich möglichst viel selber erarbeiten, stößt auf breite Zustimmung. mehr

clearing

So viel Nippes wie möglich: Heimzimmer persönlich einrichten

Köln. Ein Bett, ein Schrank, ein Tisch: Viele Altenheime bieten eine Standardeinrichtung. Auf eigene Möbel oder liebgewonnene Gegenstände sollten Senioren aber nicht verzichten. Denn der abgewetzte Lesesessel kann genauso wichtig sein wie eine gute Betreuung. mehr

clearing

Profilfoto für Instagram einrichten

Meerbusch. Beim Online-Fotodienst Instagram können Nutzer jetzt auch ein eigenes Profilbild einstellen - entweder eine völlig neue Aufnahme, oder importiert aus Facebook oder Twitter. mehr

clearing

Antibiotika oft überflüssig - Viele Infekte klingen von selbst ab

Frankfurt. Vom Grippevirus geplagt? Da müssen Antibiotika her! Das meinen noch immer viele Menschen. Doch die Medikamente helfen nur gegen Bakterien. Wissenschaftler versuchen das Bewusstsein für den maßvollen Einsatz zu schärfen. mehr

clearing

Nicht zu nah vor 3D-Fernseher setzen

Köln. Im Kino zur Vorführung von 3-D-Filmen merken es viele Zuschauer: Der Effekt ist für die Augen ganz schön anstrengend. Vorsicht mit der eigenen Gesundheit sollten auch Besitzer neuer 3-D-Fernseher walten lassen. mehr

clearing

Hinter unschlagbaren Preisen stecken oft Betrüger

Berlin. Es wäre ja auch zu schön um wahr zu sein: ein Produkt, das online unschlagbar günstig angeboten wird. Verbraucher sollten dann lieber stutzig werden. Denn wahrscheinlich ist es genau das: zu schön um wahr zu sein. mehr

clearing

Lieber Palmen statt Schwiegereltern zu Weihnachten

Berlin. Weihnachten im Kreis der Familie: Für manch einen ist das gar nicht die beste Vorstellung. Viele Deutsche hätten nichts dagegen, die Festtage zum Beispiel am Strand zu verbringen - statt mit den Schwiegereltern am Weihnachtstisch zu sitzen. mehr

clearing

Neue Ideen und alte Helden: Erste Spiele für die Wii U

Berlin. Hüpfen mit Mario oder Minispiele mit Geisterjägern: Das Spieleangebot zum Start der Konsole Wii U ist vor allem familienfreundlich. Aus der Rolle fallen nur das Horrorspiel "ZombiU" und einige Titel, die schon für andere Plattformen erschienen sind. mehr

clearing

Wahre Veränderungen brauchen manchmal die Trennung

Essen. Als er noch mit mir zusammen war, ist er samstags nie einkaufen gegangen! Und seit wann mag sie Spaziergänge durch den Park? In einer Beziehung stecken die Partner oft in Verhaltensmustern fest. Die Kraft zur Veränderung bringt oft erst die Trennung. mehr

clearing

Reisewissen für Fans: Fußballfieber in Brasilien

Düsseldorf. Traumstände, Regenwald - und in den beiden kommenden Jahren noch mehr Fußball als sonst. Brasilien bietet Touristen einige Urlaubs-Bonbons. Aber wie kommen Urlauber hin und im Land herum? Hier gibt es Antworten auf die wichtigsten Fan-Fragen. mehr

clearing

Fit für die Piste - Rechtzeitig mit Skigymnastik beginnen

Planegg/Saarbrücken. Schnell in den zwei Wochen vor dem Skiurlaub noch etwas die Kraft und Ausdauer trainieren - das sollte doch reichen, oder? Von wegen: Wer sich so kurzfristig auf die Sportreise vorbereitet, riskiert Unfälle und heftige Verletzungen. mehr

clearing

Studie: Meeresspiegel steigt 60 Prozent schneller als gedacht

Potsdam/London. Der Meeresspiegel steigt einer Studie zufolge viel rascher als vorausgesagt. Er klettere derzeit um 60 Prozent schneller, als Wissenschaftler noch vor einigen Jahren berechnet hatten. mehr

clearing

Blauwale drehen vor dem Zuschnappen eine Pirouette

London. Einige Blauwale drehen sich schnell und akrobatisch um ihre Längsachse, bevor sie ihr Maul um einen Schwarm kleiner Krebse schließen. Dabei bewegen sie ihren tonnenschweren Körper innerhalb von Sekunden einmal um die eigene Achse. mehr

clearing

Wikileaks kämpft mit EU-Beschwerde weiter um Spenden

Brüssel/London. Angesichts knapper Kassen kämpft die Enthüllungsplattform Wikileaks auch mit rechtlichen Mitteln um Spenden. Mit einer Beschwerde bei den EU-Wettbewerbshütern will die Organisation klären lassen, ob der Boykott von Kreditkartenanbietern wie Visa und Mastercard zulässig ist. mehr

clearing

Münzen, Schmuck und Geld im Wert von 26 000 Euro gestohlen

Kassel. Münzen, Schmuck und Bargeld im Wert von rund 26 000 Euro haben unbekannte Einbrecher aus einem Mehrfamilienhaus in Kassel gestohlen. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, waren die Diebe bereits am mehr

clearing

Gefährliche Stoffe in «Schlankheits»-Kaffee entdeckt

Gießen. Am Frankfurter Flughafen haben Kontrolleure in den vergangenen Monaten mehrfach "Abnehmkaffee" mit gefährlichem Inhalt entdeckt. In fast allen der genommenen 25 Proben seien nicht deklarierte und nicht mehr

clearing

Infraserv: Keine Gesundheitsgefahr durch Ruß nach Feuer

Frankfurt. Das Feuer im Industriepark Frankfurt-Höchst hat nach Angaben von Infraserv keine gesundheitsschädlichen Ruß-Konzentrationen freigesetzt. Das habe die Prüfung eines unabhängigen Speziallabors ergeben, mehr

clearing

EKHN startet Briefaktion und neues Kommunikationskonzept

Frankfurt. Über eine Brief- und Plakataktion will die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) verstärkt mit Mitgliedern und Öffentlichkeit ins Gespräch kommen. mehr

clearing

Sorten- und Devisenkurse am 28.11.2012

Frankfurt. Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden am 28.11.2012 um 16:30 Uhr festgestellt. mehr

clearing

SMS geht zum 20. Geburtstag die Puste aus

Berlin. Die SMS war über Jahre unverzichtbar für die meisten Handy-Nutzer. Doch zum 20. Geburtstag laufen der mobilen Kurznachricht neue Online-Dienste den Rang ab. Den Mobilfunk-Anbietern entgehen dadurch Milliardenerlöse. mehr

clearing

Pilotprojekt zur Hilfe für Pflegebedürfte bei Katastrophen startet

Eschwege/Weißenborn-Rambach. Nordhessen wird nach Kreisangaben als bundesweit erste Region ein Konzept zur Versorgung von pflege- und hilfsbedürftigen Menschen im Katastrophenfall entwickeln. mehr

clearing

Hessische FDP streitet um Listenplätze für Berlin

Berlin/Wiesbaden. Die hessische FDP streitet um die wenigen aussichtsreichen Listenplätze für die Bundestagswahl 2013. Der Parlamentarische Staatssekretär im Wirtschaftsministerium und Frankfurter Abgeordnete Hans-Joachim mehr

clearing

Bei Wiesbadener Baufirma: Heizöl statt Diesel in den Tanks

Darmstadt/Wiesbaden. Statt Diesel das steuerlich günstigere Heizöl in die Fahrzeugtanks: Von dieser Maßnahme hat sich ein Wiesbadener Bauunternehmer vermutlich eine satte Einsparung erhofft. mehr

clearing

Eintracht vor Herbstmeisterschaft - Cottbus verliert

München. Das Überraschungsteam von Eintracht Braunschweig greift in der 2. Fußball-Bundesliga nach der Herbstmeisterschaft. Die Niedersachsen kamen mit dem 1:0 (1:0) im Nord-Derby gegen den FC St. Pauli zum dritten Heimsieg in Serieund gehen als Spitzenreiter ins Hinrunden-Finale. mehr

clearing

DAX: Schlusskurse im Späthandel am 28.11.2012

Frankfurt. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 28.11.2012 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten). mehr

clearing

Landessozialgerichtspräsident Klein in Ruhestand verabschiedet

Wiesbaden. Der hessische Justizminister Jörg-Uwe Hahn (FDP) hat den Präsidenten des Landessozialgerichts, Harald Klein, in den Ruhestand verabschiedet. mehr

clearing
1 2 3 4 5 6 7 8
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 28.11.2012

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere Werbung

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen