Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 29.02.2016

Neues Treffen zwischen VW und US-Behörden am Donnerstag

Genf. Im Abgas-Skandal treffen VW-Offizielle am Donnerstag erneut Vertreter von US-Behörden. In einem Gespräch wollten beide Seiten nach einer Lösung für Autos mit manipulierten Dieselmotoren suchen, sagte VW-Chef Matthias Müller vor Beginn des Autosalons in Genf. mehr

clearing
Pegida-Chef Bachmann will Listenverbindungen mit der AfD

Dresden. Das islam- und fremdenfeindliche Pegida-Bündnis sucht den Schulterschluss mit der rechtspopulistischen AfD. Aus Pegida müsse eine Partei werden, um mit der AfD „auf Augenhöhe” über Listenverbindungen verhandeln zu können, sagte Pegida-Chef mehr

clearing
New Yorker Schlusskurse am 29.02.2016

Hamburg. Die 30 Aktien des Dow Jones Industrial Index wiesen am 29.02.2016 um 22:25 Uhr MEZ folgende Schlusskurse auf. mehr

clearing
Filiz Akbas (Die Linke): „Nicht nur reden, sondern anpacken“

Filiz Akbas (49), Zahnmedizinische Angestellte und Spitzenkandidatin für Die Linke: „Ich will nicht nur reden, sondern selbst anpacken. mehr

clearing
Ulrike Neißner (Die Grünen): „Wir leben die grüne Idee“

Ulrike Neißner (60), Geschäftsführerin eines Freien Trägers der Kinder- und Jugendhilfe und Spitzenkandidatin der Grünen: „Für Kalbach steht mit der Verbreiterung der Autobahn A 5 der seit Jahren eingeforderte Schallschutz im Mittelpunkt. mehr

clearing
Carolin Friedrich (CDU): „Neue Schule schnell umsetzen“

Carolin Friedrich (48), Verwaltungsangestellte und Spitzenkandidatin der CDU: „Die weiterführende Schule auf dem Riedberg muss schnell kommen“, fordert die amtierende Ortsvorsteherin. mehr

clearing
VW-Chef Müller inzwischen vom autonomen Fahren überzeugt

Genf. VW-Chef Matthias Müller hat seine Vorbehalte gegen selbstfahrende Autos aufgegeben. „Vor wenigen Tagen haben wir im Konzernvorstand eine Offensive für das autonome Fahren auf den Weg gebracht”, sagte Müller vor dem Start des Autosalons in Genf. mehr

clearing
Abschiebungen: Marokko und Algerien sichern Zusammenarbeit zu

Rabat. Seit den Vorfällen auf der Kölner Domplatte in der Silvesternacht sollen ausreisepflichtige Nordafrikaner möglichst schnell abgeschoben werden. Häufig erweist sich das als schwierig. Marokko und Algerien sicherten nun Zusammenarbeit zu. mehr

clearing
Marokko und Algerien sichern Zusammenarbeit bei Abschiebungen zu

Rabat. Ausreisepflichtige Marokkaner und Algerier sollen leichter aus Deutschland abgeschoben werden können. Beide Länder wollen künftig Staatsbürger wieder aufnehmen, die sich in Deutschland als syrische Flüchtlinge ausgegeben und keine Bleibeperspektive haben. mehr

clearing
Besiktas verliert Istanbul-Derby und Tabellenführung

Istanbul. Mario Gomez und Andreas Beck haben im Titelrennen der Süper Lig mit Besiktas Istanbul einen Dämpfer hinnehmen müssen. mehr

clearing
WM kann kommen: Deutsche Biathleten in Oslo eingetroffen

Oslo. Drei Tage vor dem WM-Start in Oslo ist das deutsche Biathlon-Team in der norwegischen Hauptstadt angekommen. Hoffnungsträger Simon Schempp erwartet einiges von den Rennen am traditionsreichen Holmenkollen. mehr

clearing
Derby der Enttäuschten: 96 und „Wölfe” weit weg von Zielen

Bundesliga-Schlusslicht Hannover 96 kämpft verzweifelt gegen den Abstieg, der VfL Wolfsburg um einen Europapokalplatz. Das Niedersachsen-Derby verdeutlicht, wie weit die beiden Clubs von ihren Ansprüchen entfernt sind. mehr

clearing
SSC Neapel nur Remis in Florenz - Heimniederlage für Lazio

Florenz/Rom. Der SSC Neapel hat im Titelkampf der Serie A einen Rückschlag hinnehmen müssen. Die Süditaliener kamen beim AC Florenz nicht über ein 1:1 (1:1) hinaus. Damit vergrößerte sich der Rückstand des Tabellenzweiten (58 Punkte) auf Spitzenreiter Juventus Turin (61) auf drei Zähler. mehr

clearing
Sonnensegel für neue Orion-Kapsel bestehen Ausklapptest

Sandusky. Ein Schritt weiter in Richtung Mars: Mit Erfolg sind in Ohio erstmals europäische Solarmodule für das neue Orion-Raumschiff der Nasa getestet worden. Das Ausklappen der vier beweglichen Sonnensegel, die immensen Belastungen standhalten müssen, sei gelungen, meldeten Nasa ... mehr

clearing
DAX: Schlusskurse im Späthandel am 29.02.2016 um 20:30 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 29.02.2016 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing
Merkel für zweite Amtszeit von Bundespräsident Gauck

Berlin. Bundeskanzlerin Angela Merkel wünscht sich eine zweite Amtszeit von Bundespräsident Joachim Gauck. Merkel sagte der „Südwest Presse”: „Ich würde mich freuen, wenn sich der Bundespräsident für eine zweite Amtszeit entscheidet. Aber diese Entscheidung trifft ... mehr

clearing
Verspäteter politischer Aschermittwoch Merkel bekräftigt Nein zu Gabriel-Vorstoß

Volkmarsen. Rund 2000 CDU-Anhänger bereiten Bundeskanzlerin Angela Merkel einen großen Empfang beim verspäteten politischen Aschermittwoch in Nordhessen. Sie genießt den Applaus - und gibt Kraft für den Endspurt im hessischen Kommunalwahlkampf zurück. mehr

clearing
Zwölf Kinder bei Busunfall leicht verletzt

Wiesbaden. Beim Zusammenstoß zweier Linienbusse in Wiesbaden sind zwölf Kinder leicht verletzt worden. Ein Kind kam zur Untersuchung ins Krankenhaus, die anderen 11- bis 15-Jährigen konnten vor Ort ambulant versorgt mehr

clearing
De Maizière macht auf Maghreb-Reise Station in Algier

Algier. Auf der zweiten Station seiner Maghreb-Reise ist Bundesinnenminister Thomas de Maizière in Algier eingetroffen. Wie schon zuvor in Marokko steht auch in Algerien das Thema der Rücknahme ausreisepflichtiger Staatsbürger im Mittelpunkt der Gespräche. mehr

clearing
Bundestag bekommt 50 000 Honigbienen

Berlin. In diesem Jahr soll es erstmals einen Bundestags-Honig geben. Nach dem Probebetrieb im Vorjahr mit 2000 Bienen wird am Parlament im kommenden Mai ein kompletter Bienenstock mit etwa 50 000 Tieren aufgestellt. mehr

clearing
Mazedoniens Präsident Ivanov verteidigt Grenzschließung

Berlin. Der mazedonische Präsident Djordje Ivanov hat das Vorgehen seines Landes gegen Flüchtlinge am Grenzzaun zu Griechenland verteidigt. „Wir haben unsere eigenen Entscheidungen getroffen. mehr

clearing
LNVG stellt neuen Nahverkehrsplan vor Mehr Busse und Bahnen für die Bürger

Kreis Gross-Gerau. Der neue Nahverkehrsplan wurde am Freitag der Öffentlichkeit vorgestellt. Allerdings scheitern einige Wünsche an den Finanzen. mehr

clearing
EU und Kanada einigen sich auf Investorenschutz im Handelspakt

Brüssel. Die EU und Kanada haben sich über den lange umstrittenen Investorenschutz im gemeinsamen Handelsabkommen Ceta geeinigt. Um Einwänden von Kritikern zu begegnen, werde ein neues Handelsgericht geschaffen und damit für mehr Offenheit gesorgt, teilte die mehr

clearing
Versorgung syrischer Flüchtlinge gesichert - Chaos in Griechenland

Genf. Die im vergangenen Jahr gekürzte Ernährungshilfe für Millionen Syrer in den Ländern des Nahen Ostens ist nach UN-Angaben bis Jahresende wieder gesichert. Damit erhalten Flüchtlinge vom 1. März an eine Grundversorgung an Nahrungsmitteln. mehr

clearing
Sonnensegel für neue Orion-Kapsel bestehen Ausklapptest

Sandusky. Ein Schritt weiter in Richtung Mars: Mit Erfolg sind am Montagmorgen (Ortszeit) in Ohio erstmals europäische Solarmodule für das neue Orion-Raumschiff der Nasa getestet worden. mehr

clearing
„Antänzer” nach Diebstahl zu Bewährungsstrafe verurteilt

Frankfurt/Main. Weil er mit dem „Antänzer”-Trick einen Mann bestohlen und dann getreten hat, ist ein 25-Jähriger zu acht Monaten Haft auf Bewährung verurteilt worden. mehr

clearing
Dax dämmt Verlust dank steigendem Ölpreis ein

Frankfurt/Main. Die Sorgen um die Weltwirtschaft haben am deutschen Aktienmarkt über weite Strecken dominiert. Zum Handelsende verringerte der Dax dann aber seine Verluste angesichts eines wieder anziehenden Ölpreises deutlich. mehr

clearing
Widerstand bei Räumung von Flüchtlingslager in Calais

Calais. Unter starkem Polizeischutz hat im nordfranzösischen Calais die umstrittene Räumung des Flüchtlingslagers begonnen. Provisorische Unterkünfte, Baracken und Zelte der Migranten wurden mit Hilfe von Bulldozern und Einsatzkräften eingerissen. mehr

clearing
DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 29.02.2016 um 17:55 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 29.02.2016 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing
93-Jährigen wird in Hanau der Prozess gemacht Prozess gegen früheren KZ-Wachmann startet am 13. April

Hanau. Ein ehemaliger Auschwitz-Wachmann muss sich im April für seine Vergangenheit verantworten. Ihm wird Beihilfe zum Mord zur Last gelegt. Der Angeklagte war zur Tatzeit gerade mal 19 Jahre alt. mehr

clearing
Innenminister: Reformer gewinnen beide Wahlen in Teheran

Teheran. Die Reformer um Präsident Ruhani und dessen Mentor Rafsandschani haben beide Wahlen für sich entschieden. Wichtiger aber war die Botschaft der Iraner an die Hardliner. Diese will die Mehrheit nicht. mehr

clearing
Ministerin: Haftbefehl nicht wegen Stellenabbau aufgehoben

Wiesbaden. Der aufgehobene Haftbefehl gegen einen Terrorverdächtigen hat nach Einschätzung von Justizministerin Eva Kühne-Hörmann (CDU) nichts mit dem Stellenabbau in der hessischen Justiz zu tun. mehr

clearing
Marokko sichert Deutschland Zusammenarbeit bei Abschiebungen zu

Rabat. Ausreisepflichtige Marokkaner sollen leichter aus Deutschland abgeschoben werden können. Marokko wird künftig auch Staatsbürger wieder aufnehmen, die sich in Deutschland als syrische Flüchtlinge ausgegeben haben. mehr

clearing
1500 PS und 420 km/h: Bugatti Chiron setzt neue Maßstäbe

Genf. Er gehört mit Sicherheit zu den Sensationen, auf die Sportwagenfans anlässlich des Genfer Salons gewartet haben: der Bugatti Chiron. Mit einer Spitzengeschwindigkeit von 420 km/h wird er zum Platzhirsch auf der Überholspur. Und das sieht man ihm auch an. mehr

clearing
Sorten- und Devisenkurse am 29.02.2016

Frankfurt/Main. Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden am 29.02.2016 um 16:34 Uhr festgestellt (alle Angaben in Euro): mehr

clearing
Lange Pause für Leverkusener Kampl nach Wadenbeinbruch

Leverkusen. Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen muss längere Zeit auf Kevin Kampl verzichten. Der slowenische Nationalspieler hat sich einen Bruch des linken Wadenbeins zugezogen. Dies teilte der Club nach eingehenden Untersuchungen in einer Kölner Klinik mit. mehr

clearing
Griechischer Tourismus und die Flüchtlingskrise

Berlin. Griechenlands Wirtschaft ist stärker denn je auf Einnahmen aus dem Tourismus angewiesen. Den befürchteten Einbruch wegen der Flüchtlingskrise sieht die Branche insgesamt nicht - es kommt aber darauf an, in welche Region man schaut. mehr

clearing
UN: Versorgung der Flüchtlinge dank Spenden für 2016 gesichert

Genf. Die Versorgung der Flüchtlinge in Syrien und in der Region mit Lebensmitteln ist nach UN-Angaben für die nächsten Monate gesichert. Dank der Spenden - vor allem aus Deutschland - könnten die Vertriebenen in Jordanien, Libanon, Irak und Ägypten nun mehr

clearing
Bericht: Türkei beschießt IS-Stellungen in Nordsyrien

Istanbul. Die türkische Armee hat nach einem Bericht Stellungen der Terrormiliz Islamischer Staat nördlich der syrischen Stadt Aleppo angegriffen. Schon am Vortag habe das Militär rund 40 Mal unter anderem Lager und Raketenwerfer der Miliz beschossen, mehr

clearing
Bergung von Rostfässern im Akw Brunsbüttel gestartet

Brunsbüttel. Im abgeschalteten Atomkraftwerk Brunsbüttel in Schleswig-Holstein hat die Bergung von teils stark verrosteten Fässern mit schwach- bis mittelradioaktivem Abfall begonnen. Der erste Behälter sei am späten Vormittag mit einem dafür entwickelten Spezialgreifer mehr

clearing
Fraport Skyliners Frankfurter Basketballer im Europe-Cup gegen Rishon

Frankfurt/Main. Die Basketballer der Skyliners Frankfurt treffen im Viertelfinale des FIBA Europe Cups auf Maccabi Rand Media Rishon. Das israelische Team setzte sich im Achtelfinale gegen Ventspils aus Lettland durch. mehr

clearing
Umstrittenes DSDS-Gastspiel Nach Kritik: RTL-Show zu Gast im Kloster Eberbach

Eltville. Das umstrittene Gastspiel der RTL-Show „Deutschland sucht den Superstar” im Rheingauer Kloster Eberbach wird am 20. April aufgezeichnet. Dies teilte der Sender am Montag in Köln mit. Zuvor ist der Sängerwettstreit am 13. mehr

clearing
Software soll Dokumente aus Kölner Stadtarchiv wieder zusammensetzen

Köln. Die Rettung der zerrissenen Dokumente aus der Einsturzgrube des Kölner Stadtarchivs stellt die Restauratoren noch vor große Herausforderungen - sie sitzen vor einem gigantischen Puzzle. Nun soll Hilfe kommen. mehr

clearing
West-Eastern Divan Orchestra jetzt UN-Botschafter

Genf. Das West-Eastern Divan Orchestra ist am Montag in Genf zum UN-Botschafter für Kultur ernannt worden. Das 1999 in Weimar gegründete Projekt steht für die Hoffnung auf ein friedliches Zusammenleben in Nahost. Es spielen israelische und arabische Musiker Seite an Seite. mehr

clearing
Unfall in Wiesbaden Zwölf Kinder bei Busunfall leicht verletzt

Wiesbaden. Beim Zusammenstoß zweier Linienbusse in Wiesbaden sind zwölf Kinder leicht verletzt worden. mehr

clearing
Energieschub für Körper und Seele Frühlingsgefühle im Faktencheck

Berlin. Die Tage werden länger, die Röcke kürzer: Der Frühling steht vor der Tür. Viele verspüren einen Energieschub - doch worauf beruht er? mehr

clearing
Abschiebungen: Marokko und Algerien sichern Zusammenarbeit zu

Rabat. Seit den Vorfällen auf der Kölner Domplatte in der Silvesternacht sollen ausreisepflichtige Nordafrikaner möglichst schnell abgeschoben werden. Häufig erweist sich das als schwierig. Marokko und Algerien sicherten nun Zusammenarbeit zu. mehr

clearing
Plus für Heiztechnikhersteller Viessmann wächst unter schwierigen Bedingungen

Allendorf. dpa/lhe) - In einem schwierigen Markt hat der Heiztechnikhersteller Viessmann 2015 weiter zugelegt. Im vergangenen Jahr steigerte das nordhessische Familienunternehmen aus Allendorf (Eder) seinen Umsatz mehr

clearing
Brüssel bereitet Notfallplan für Griechenland vor  

Brüssel. In der Flüchtlingskrise bereitet die EU-Kommission Notfallpläne für Griechenland und andere Länder auf der Balkanroute vor. Zu den geplanten Schritten gehörten die Verstärkung von Aufnahmekapazitäten oder die Kontrolle von Grenzen, sagte eine Sprecherin in Brüssel. mehr

clearing
Verbraucherzentrale NRW zieht gegen Microsoft vor Gericht

Düsseldorf. Die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen kritisiert unzureichende Datenschutz-Klauseln bei Windows 10 und zieht deshalb gegen Microsoft vor Gericht. Da der Softwarekonzern sich weigere, eine geforderte Unterlassungserklärung abzugeben, sei Klage mehr

clearing
Drogenfund auf Raststätte 62 Kilo Haschisch in Kurierfahrzeug gefunden

Idstein/Frankfurt. Zollfahnder haben in einem Kurierfahrzeug an der Autobahnraststätte Bad Camberg mehr als 62 Kilogramm Haschisch sichergestellt. Der Kurierfahrer wurde festgenommen und sitzt in Untersuchungshaft. Ihm droht eine Haftstrafe. mehr

clearing
Vorzeitiges Haftende für Uli Hoeneß - auf Bewährung

München. Ex-Fußballmanager Uli Hoeneß ist wieder ein freier Mann. Nach der Hälfte seiner dreieinhalbjährigen Gefängnisstrafe wurde der 64-Jährige heute vorzeitig aus der Haft entlassen, wie das bayerische Justizministerium der dpa auf Anfrage mitteilte. Hoeneß kam auf Bewährung frei. mehr

clearing
Fotos
Fußball-Deutschland und 1. FC Köln trauern um Hannes Löhr

Köln. Der Bundesliga-Rekordtorschütze des 1. FC Köln lebt nicht mehr: Hannes Löhr, einer der beliebtesten Spieler des Geißbock-Clubs. Auch im DFB genoss der in Eitorf geborene Löhr einen exzellenten Ruf. Er führte die DFB-Auswahl 1988 in Seoul zu Olympia-Bronze. mehr

clearing
Stromrechnungen sind oft kompliziert und unverständlich

Ludwigshafen. Anders als gesetzlich gefordert sind Stromrechnungen laut einer Studie häufig weder einfach noch verständlich. Das ergab eine bundesweite, repräsentative Umfrage unter mehr als 1500 Personen im Auftrag mehr

clearing
Unfall auf der B 426 Verkehrsunfall mit zwei Verletzten

Pfungstadt. Weil sie eine rote Ampel missachtet hatte, hat eine 20-jährige Autofahrerin einen schweren Unfall verursacht. Ihr Fahrzeug kollidierte mit einem weiteren Pkw und wurde in eine Wiese geschleudert. mehr

clearing
Innenminister: Alle Parlamentssitze in Teheran gehen an Reformer

Teheran. Irans Innenminister Abdul-Resa Rahmani-Fasli hat bestätigt, dass die Reformer sämtliche 30 Parlamentssitze in der Hauptstadt Teheran gewonnen haben. Alle 30 Kandidaten hätten auch die 25-Prozent Hürde geschafft und seien daher direkt gewählt worden. mehr

clearing
Handy am Ohr und rote Ampeln: Bußgelder für Fahrradfahrer

München. Mit dem Mobiltelefon am Ohr in die Pedale treten? Das kann 25 Euro kosten. Aber auch freihändige Fahrten und rote Ampeln sind für Radler tabu - auch bei solchen Verstößen kann es Bußgelder geben, die Fahrradfahrer kennen sollten. mehr

clearing
CDU-Spitze kritisiert Steinbachs Foto-Tweet

Berlin. Erika Steinbach provoziert gern. Ging der Foto-Tweet der konservativen CDU-Frau nun zu weit? Die Parteispitze distanziert sich von dem Tweet - doch ob politische Konsequenzen folgen, bleibt offen. mehr

clearing
Weltbörsen und Finanzmärkte auf einen Blick

Hamburg. Die Lage an den internationalen Wertpapierbörsen am 29.02.2016 um 15:15 Uhr (New York Vortagsschluss): mehr

clearing
Infantino freut sich für Hoeneß: „Ikone des FC Bayern”

Zürich. FIFA-Präsident Gianni Infantino hat die Haftentlassung von Uli Hoeneß begrüßt. „Ich freue mich ungemein, dass er wieder da ist”, sagte der neue Chef des Fußball-Weltverbands in Zürich. mehr

clearing
Nach dem Tod von Angehörigen an Versicherung denken

Hamburg. Der Tod eines Versicherungsnehmer kann Folgen für die Angehörigen haben. Denn oft ist die Familie zusammen versichert. Hinterbliebene sollten daher möglichst schnell die Versicherung kontaktieren, damit der Schutz bestehen bleibt. mehr

clearing
CDU-Spitze distanziert sich von Steinbachs Foto-Tweet

Berlin/Frankfurt/Main. Die CDU-Spitze um Kanzlerin Angela Merkel hat sich von einem Foto-Tweet der Bundestagsabgeordneten Erika Steinbach zur Flüchtlingskrise distanziert. mehr

clearing
Illegale Geschäfte im Internet «Darknet» - Wie Kriminelle das Netz der Finsternis nutzen

Frankfurt. Mit einer Razzia gegen Internet-Kriminelle bringt die Polizei etwas Licht in einen entlegenen und dunklen Winkel des Internet. Es geht um das sogenannte Darknet. Im aktuellen Fall waren Heroin, gefälschte Pässe und Waffen im Angebot. mehr

clearing
China streicht 1,8 Mio. Jobs in Stahl- und Kohleindustrie

Peking. China will wegen massiver Überkapazitäten rund 1,8 Millionen Jobs in der Stahl- und Kohleindustrie abbauen. mehr

clearing
Nach hitzigem Duell: Eurocup-Showdown Bayern gegen ALBA

München. Beim klaren 96:65 der Bayern-Basketballer gegen ALBA Berlin geraten mehrere Spieler aneinander. Am Dienstag treffen die beiden Rivalen im Eurocup wieder aufeinander. Es geht um viel. mehr

clearing
Daimler wegen Abgaswerten von Dieselmotoren unter Druck

Stuttgart/Washington. Beim Abgasthema erklärte Daimler wiederholt, eine weiße Weste zu haben. Nun liegt eine Sammelklage aus den USA auf dem Tisch. Wirklich vergleichbar mit den VW-Schummeleien ist das nicht. Aber auch deutsche Umweltschützer melden sich erneut zu Wort. mehr

clearing
Feuer in Flüchtlingsunterkunft war wohl Brandstiftung

Sonneberg. Als Ursache für das Feuer in einem auch von Flüchtlingen bewohnten Haus in thüringischen Sonneberg geht die Polizei nun doch von Brandstiftung aus. mehr

clearing
Mattes Fell und Durst - Nierenerkrankungen bei Katzen

Bonn. Wenn Katzen viel Durst haben, ist dies möglicherweise ein Hinweis auf eine Nierenerkrankung. Helfen können dann meist nur Medikamente und eine Ernährungsumstellung. mehr

clearing
Frau mit abgetrenntem Kinderkopf in Moskauer Metro festgenommen

Moskau. Schock in der Metro: Die russische Polizei hat eine Frau mit einem abgeschnittenen Kinderkopf in der Moskauer U-Bahn festgenommen. Die Frau sei ganz in Schwarz gekleidet gewesen und habe den Kopf eines Kleinkindes in die Höhe gehalten, meldete die mehr

clearing
„Darknet” - Wie Kriminelle das Netz der Finsternis nutzen

Wiesbaden/Berlin. Mit einer Razzia gegen Internet-Kriminelle bringt die Polizei etwas Licht in einen entlegenen und dunklen Winkel des Internet. Es geht um das sogenannte Darknet. Im aktuellen Fall waren Heroin, gefälschte Pässe und Waffen im Angebot. mehr

clearing
Der Freshfields-Report: Woche der Wahrheit - oder nicht?

Frankfurt/Main. An diesem Freitag stellt die Freshfields-Kanzlei ihren Report zur WM-Affäre vor. Der deutsche Fußball erhofft sich davon die Aufklärung dieses Skandals. Doch ist das überhaupt schon möglich? mehr

clearing
Kenias Flughäfen nach Al-Shabaab-Terrorwarnung in Alarmbereitschaft

Nairobi. Flughafenpersonal im ostafrikanischen Kenia ist nach einer Terrorwarnung in hohe Alarmbereitschaft versetzt worden. Die islamistische Al-Shabaab-Miliz plane Selbstmordanschläge gegen kenianische Flughäfen, heißt es in einem als geheim klassifizierten mehr

clearing
Erster Prozess um Rücknahme von manipuliertem VW in Bochum

Bochum (dpa) - Knapp ein halbes Jahr nach dem Bekanntwerden des Abgas-Skandals bei Volkswagen werden die Manipulationen am Mittwoch erstmals ein deutsches Gericht beschäftigen. mehr

clearing
Brüssel bereitet Notfallplan für Griechenland vor  

Brüssel. In der Flüchtlingskrise bereitet die EU-Kommission Notfallpläne für Griechenland und andere Länder auf der Balkanroute vor. Zu den geplanten Schritten gehörten die Verstärkung von Aufnahmekapazitäten oder die Kontrolle von Grenzen, sagte eine Behörden-Sprecherin. mehr

clearing
Flüchtlingschaos in Griechenland: Migranten stürmen Grenzzaun

Athen. Eskalation der Flüchtlingskrise in Griechenland: Hunderte verzweifelte Migranten haben versucht, den Zaun an der griechisch-mazedonischen Grenze zu stürmen und in das Nachbarland durchzubrechen. mehr

clearing
Bei Autokauf geneppt Mann soll tagelang in Keller gefangen gewesen sein

Niederaula/Bad Hersfeld. Stimmt die Geschichte, ist ein 44-Jähriger bei einem Autokauf übers Ohr gehauen worden. Ihm wurden 5000 Euro geraubt; anschließend wurde er in einem Keller eingeschlossen, in dem er tagelang ausharren musste. mehr

clearing
VW-Kunden erwarten große Rückrufwelle

Wolfsburg/Flensburg. Für die bundesweit rund 2200 VW-Vertragshändler wird es bald ernst: Sie müssen mit dem Passat eine erste Nagelprobe im Abgas-Rückruf bestehen. Spannend wird es außerdem vor einem Bochumer Gericht. mehr

clearing
Mercedes setzt bei Tests auf tägliche Arbeitsteilung

Barcelona. Mercedes setzt bei den letzten Testfahrten vor dem Saisonauftakt der Formel 1 auf tägliche Arbeitsteilung. Das Weltmeister-Team gab bekannt, dass sich Dreifach-Champion Lewis Hamilton und der zweimalige Vizeweltmeister Nico Rosberg jeweils den Vor- und Nachmittag aufteilen ... mehr

clearing
Fotos
Zwischen Exzess und Askese: Trends der Mailänder Modewoche

Mailand. Mailands Designer schwelgen im kommenden Herbst und Winter in den schönsten Stoffen und üppigsten Dekors. Viele sagen: fürs Internet. Nur, wie nah sind sie damit an der Lebenswirklichkeit? mehr

clearing
Salma Hayek trauert um ihren Hund Mozart

Yelm. Die Schauspielerin Salma Hayek (49) trauert um ihren Hund Mozart: Er ist ihr zufolge erschossen worden. „Er wurde letzten Freitag mit einem Schuss nahe dem Herzen auf meiner Ranch tot aufgefunden”, schrieb die gebürtige Mexikanerin ... mehr

clearing
Unbekannter schießt mit Luftgewehr Schuss auf Auto einer Landtagsabgeordneten

Rüsselsheim. mehr

clearing
DAX: Kurse im XETRA-Handel am 29.02.2016 um 13:05 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 29.02.2016 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing
Der fallende Holländer: Van Gaals Schwalbe

Manchester. Eine Auszeichnung für die beste Showeinlage ist Louis van Gaal gewiss. „Unglaublich, was er da getan hat”, schrieb die Zeitung „The Telegraph”. Für den „Mirror” wurde der fallende Holländer zum „Comedy-Genie”.  mehr

clearing
Wann lohnt die Impfung? Debatte um gefährliche Meningokokken B

London. Die ersten Symptome lassen an einen grippalen Infekt denken. Doch eine Meningitis kann sehr schnell lebensgefährlich werden. Betroffen sind meist Kleinkinder. In Großbritannien gibt es derzeit Streit um die Impfung gegen Meningokokken B. Und in Deutschland? mehr

clearing
IG Metall bleibt bei Forderung nach 5 Prozent mehr Geld

Frankfurt/Main. Die IG Metall will 5 Prozent mehr Geld, die Arbeitgeber halten das für „völlig unangemessen”. Von Ende April an, könnte es Warnstreiks geben. mehr

clearing
Raubzug am Oberforsthaus Diebe stehlen Navis aus zehn Autos: 120.000 Euro Schaden

Frankfurt. In der Nacht zum Montag haben Unbekannte zehn am Parkplatz Oberforsthaus geparkte Fahrzeuge aufgebrochen. Die Diebe hatten es auf Navigationssysteme einer einzigen Marke abgesehen und bauten diese aus. mehr

clearing
Flüchtlingstransit auf der Balkanroute dramatisch zurückgegangen

Zagreb. Der Ansturm von Flüchtlingen und Migranten auf der Balkanroute ist dramatisch zurückgegangen. In Kroatien und Slowenien wurden in den letzten drei Tagen nur noch knapp 1000 Menschen registriert, teilte die Polizei in Zagreb und Ljubljana mit. mehr

clearing
Marokko will ausreisepflichtige Staatsbürger zurücknehmen

Rabat. Marokko hat sich bereiterklärt, ausreisepflichtige Staatsbürger aus Deutschland zurückzunehmen. Das sagte der marokkanische Innenminister Mohamed Hassad nach einem Treffen mit seinem deutschen Amtskollegen Thomas de Maizière in Rabat. mehr

clearing
Branche sieht keine Steigerung bei Smartphones mehr

Berlin/Nürnberg. Der deutsche Markt für Smartphones wird im laufenden Jahr nicht mehr wachsen. mehr

clearing
ANDREAS KÜMMERT

Wer auf einen Mix aus Blues, Rock und Soul steht, sollte einen Blick auf den Kalender des „The Voice of Germany”-Stars werfen: Live gibt es den 27-jährigen Franken im März in Aachen (4.), Hardegsen (11.), Koblenz (12.), Celle (18. mehr

clearing
SCOOTER

mehr

clearing
BOSSE

Hier darf gekuschelt werden: Axel Bosse präsentiert sein neues Album „Engtanz”. Liebhaber seiner Musik dürfen sich im März auf mehrere Konzerte quer durch Deutschland freuen: München (3.), Nürnberg (7.), Karlsruhe (8.), Saarbrücken (10. mehr

clearing
NAMIKA

In den Charts die Spitze, im Radio ein Ohrwurm: Mit ihrem Song „Lieblingsmensch” eroberte die Newcomerin aus Frankfurt 2015 die deutsche Musikwelt im Sturm. Im März zieht sie mit ihren Hip-Hop- und Rap-Beats durch sieben Städte: Hannover (1. mehr

clearing
SARAH CONNOR

Mit ihrem Album „Muttersprache” feierte sie 2015 ein Riesen-Comeback. Im März steht sie damit gleich elf Mal auf der Bühne - und zwar in Berlin (1. März), Hannover (2.), Hamburg (3.), Kiel (5.), Bremen (6.), Köln (8.), Trier (9. mehr

clearing
JESS GLYNNE

Fans der Britin sollten sich den Monat März dick im Kalender markieren: Denn die Sängerin mit Hits wie „My Love” oder „Hold my Hand” tourt erstmals durch Deutschland. Auftakt ist in Hamburg (14. mehr

clearing
Rock- und Popkonzerte im März

Berlin. Von Elektro bis Pop, auf Deutsch wie auf Englisch: Wer Musik in all seinen Facetten liebt, für den hat der März einiges zu bieten. Auf deutschen Bühnen stehen in diesem Monat nicht nur internationale Pop-Stars wie Jess Glynne, sondern auch Talente, die es von einer ... mehr

clearing
Kusshand von Leo: Backstage bei den Oscars

Los Angeles. Hinter der Oscar-Bühne können sie ihren Gefühlen freien Lauf lassen: Leonardo DiCaprio dankt den Eltern, Mark Rylance erzählt von Angela Merkel, Brie Larson stimmt ein Lied an. mehr

clearing
BVB für Gipfel gerüstet - Watzke: „Es ist unfassbar”

Dortmund. Der BVB scheint für den Bundesliga-Gipfel gegen den FC Bayern gerüstet. Beim 3:1 über Hoffenheim gelang im neunten Pflichtspiel der Rückrunde der achte Sieg. Doch drei Tage vor dem Duell mit den Münchnern geht es zum Charaktertest nach Darmstadt. mehr

clearing
Fotos
Unfall bei Weilbach Auto schießt über Lärmschutzwall und stürzt Böschung hinab

A66/Weilbach. Bei einem Unfall auf der A66, in Höhe Weilbach, ist eine Mutter und ihr Baby verletzt worden. Das Auto kam von der Fahrbahn ab und stürzte eine Böschung hinab. mehr

clearing
Schütze festgenommen Mann in Bockenheim mit Schusswaffe verletzt

Frankfurt. Schreck in den frühen Morgenstunden: In der Adalbertstraße in Bockenheim ist auf einen Mann geschossen worden. Er wurde verletzt. Der Schütze wurde festgenommen. mehr

clearing
1 2 3 4 5 6 7 8
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 29.02.2016

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz

© 2017 Frankfurter Neue Presse