E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 21°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 29.06.2012

Eintracht trainiert am Dienstag

Frankfurt. Die Frankfurter Eintracht startet in der kommenden Woche in die Vorbereitung auf die neue Saison: Am Dienstag um 15.00 Uhr findet an der Commerzbank-Arena das erste Training der Adler statt. mehr

clearing

Hinten klafft ein großes Loch

Frankfurt. Momentan scheint nur Gordon Schildenfeld seinen Platz sicher zu haben. Es gibt viele Gerüchte, aber kaum Fakten. mehr

clearing

Das Lazarett des FSV wird immer größer

Frankfurt. Seit knapp einer Woche läuft beim Fußball-Zweitligisten FSV Frankfurt die Vorbereitung für die neue Saison. Und schon jetzt hat die medizinische Abteilung am Bornheimer Hang eine Menge Arbeit. mehr

clearing

Löw übernimmt Verantwortung für Niederlage

Bundestrainer Joachim Löw stellte sich am Freitag auf dem Rückflug der deutschen Fußball-Nationalmannschaft von der Europameisterschaft nach dem Halbfinal-Aus gegen Italien noch einmal den Fragen der mitreisenden Journalisten. mehr

clearing

Katerstimmung bei den deutschen Fans

Enttäuschung hier, Jubel dort: Während die deutschen Fußballfans am Donnerstagabend tief traurig alle EM-Träume begraben mussten, feierten die Italiener im Lande ausgelassene Partys. Einige Chaoten gönnten ihnen den Erfolg aber nicht und machten Randale. mehr

clearing

Internationale Pressestimmen zum Aus der DFB-Elf

Bravotelli!» Die internationale Presse verneigt sich vor Italien und seinem Star Mario Balotelli. Nach dem EM-Halbfinalsieg gegen die Elf von Joachim Löw gibt es für Deutschland warme Worte - aber auch Häme. Von Arroganz und Übermut ist die Rede. mehr

clearing

Leere, Stille und Enttäuschung

Wieder einmal setzte Italien das Stoppzeichen für die deutsche Elf. Auch am Tag danach hielt die Enttäuschung an. Für grundsätzliche Korrekturen sieht der Bundestrainer keinen Grund. mehr

clearing

Gomez: "Viermal auf die Fresse"

Für die Bayern-Spieler endet die Saison mit einer letzten schmerzhaften Watschn. Der EM-Titel sollte Balsam auf die geschundenen Seelen sein. Stattdessen gibt es nochmal «auf die Fresse», wie Torjäger Gomez drastisch formuliert. mehr

clearing

Löw: "Es gibt keinen Grund, alles infrage zu stellen"

Bundestrainer Joachim Löw spricht nach dem verlorenen Halbfinale gegen die "Squadra Azzurra" über italienische Cleverness, Unordnung in der Abwehr und die Enttäuschung nach dem EM-Aus. mehr

clearing

Doch noch nicht gut genug

Diesmal haben die Personalrochaden von Bundestrainer Löw nicht gefruchtet. Balotelli traf schon vor der Pause zwei Mal für die "Azzurri". mehr

clearing

Trauer statt Party

Die Euphorie war grenzenlos, die Unterstützung in Schwarz-Rot-Gold titelwürdig – doch Mario Balotelli zerstörte alle Träume der deutschen Fußballfans. mehr

clearing

EM-Tagebuch: Schlaflose Italiener

Um sieben Uhr klingelte am Donnerstag der Wecker. Der vorletzte oder vielleicht letzte Tagesausflug bei dieser EM kündigte sich an. Warschau natürlich, zum Klassiker gegen Italien. mehr

clearing

Kommentar: Absehbarer Abschied

Der deutsche Maulwurf verriet zuletzt regelmäßig jene Elf, die wenige Stunde später auf dem Rasen stand – während der niederländische Maulwurf die Fußballer enthüllte, die bei Bert van Marwijk fortan gar keine Rolle mehr spielen sollten. mehr

clearing

Spekulationen um die EM 2020

Sollte Istanbul 2020 die Olympischen Spiele ausrichten, wäre die EM-Bewerbung der Türkei hinfällig. Möglich, dass Deutschland dann als Ausrichter einspringen könnte. mehr

clearing

LESERMEINUNG

Leise Motoren Zum Artikel "Widerstand gegen die Rastanlage" (Ausgabe vom 26. Juni): mehr

clearing

Kartoffelfest in Heringen

Hünfelden-Heringen. Die Traktorfreunde und der Geflügelzuchtverein laden für Sonntag, 26. August, zum zweiten Kartoffelfest mit großer Traktor- und Landmaschinen-Schau ein. mehr

clearing

Schüler fördern

Brechen-Niederbrechen. Der Förderverein der Schule im Emsbachtal hat in den vergangenen Jahren sein Betreuungsangebot an die sich ständig ändernden Bedürfnisse der Eltern angepasst. mehr

clearing

Ab Montag wird auf der B 417 gebaut

Hünfelden. In ihren Mitteilungen an die Gemeindevertretung konkretisierte Bürgermeisterin Silvia Scheu-Menzer (parteilos) die am Montag, 2. Juli, beginnenden Straßenerneuerungsarbeiten bzw. den Umfang und die Zeitdauer der Sperrungen, die wahrscheinlich zu einigen Verkehrsbehinderungen ... mehr

clearing

"Alles Gute, Dr. Rüdiger Fluck!"

Selters-Haintchen. Zum Monatsende verabschiedet sich der Veterinärdirektor Dr. Rüdiger Fluck (Haintchen), Leiter des Fachdienstes Veterinärwesen und Verbraucherschutz in Hadamar, in den Ruhestand. mehr

clearing

LESERMEINUNG

Orkanschäden behoben Zu: "Gutes Holz im Gemeindewald" (Ausgabe vom 19. Juni): mehr

clearing

Profil für ganz Deutschland

Altendiez. So hatten es sich die Vorstandsmitglieder der Kreis-CDU bei der Betriebsbesichtigung nun doch nicht vorgestellt: Warstat Aluminiumbau hat sich erfolgreich auf Fertigung und Montage von Elementfassaden spezialisiert und gestaltet heute mit 80 Mitarbeitern Profilsysteme für ... mehr

clearing

"Die Tramps" erkundeten Berlin und Potsdam

Flacht. Die jährlich wiederkehrende Mehrtagesfahrt der Flachter Wanderfreude "Die Tramps" führte in diesem Jahr 40 Personen nach Berlin und Potsdam. mehr

clearing

Gemeinsame Abschlussfeier von vier Schulformen

Diez. Premiere in der Nicolaus-August-Otto-Schule. Erstmalig wurden auf einer gemeinsamen Veranstaltung die erfolgreichen Absolventen der Berufsoberschule (BOS1), der Höheren Berufsfachschule-Wirtschaft (HBFW), mehr

clearing

Die "wilden starken Wölfe" schnappten in der Bücherei zu

Hahnstätten. Schon bald können die sieben Vorschulkinder "Die wilden starken Wölfe" der Kindertagesstätte Zwergenland lesen und schreiben. Damit ihnen der Lesestoff so schnell nicht ausgeht, besuchten sie an einem mehr

clearing

Silber für die Fußballdamen

Diez. Zwar kein Gold, aber immerhin Silber haben die Fußballmädchen der Theodissa Realschule plus Diez bei den Landesmeisterschaften erlangt. Ein toller Erfolg. mehr

clearing

Neuer Schulhof soll die Sinne schulen

Hahnstätten. Kinder, Lehrer und Eltern freuen sich über einen "Batzen Geld" der beim Sommerfest der Hahnstätter Grundschule erlöst werden konnte. Das Geld fließt in den Pausenhof. mehr

clearing

Herausragende Künstler, bewegtes Publikum

Runkel. Mit stehenden Ovationen dankte ein begeistertes Publikum in Runkel fünf hervorragenden Künstlern für ein Programm voll wunderbarer Musik. mehr

clearing

Die Ära Hepp ging mit viel Lob zu Ende

Villmar. Gestern am späten Nachmittag erfolgte in der Villmarer König-Konrad-Halle vor vollem Haus die Bürgermeister-Amtsübergabe von Hermann Hepp (CDU) auf den als unabhängigen Bewerber angetretenen Arnold-Richard Lenz. Anwesend war fast alles, was im Kreis Rang und Namen hat, von ... mehr

clearing

Flächen werden erfasst

Beselich. Anfang August werden Selbsterfassungsbögen an alle Grundstückseigentümer verschickt. mehr

clearing

Breitbandversorgung für Waldernbach

Mengerskirchen. Die Gemeinde Mengerskirchen hat mit der Telekom Deutschland GmbH im März diesen Jahres einen Breitbandversorgungsvertrag für den Ortsteil Waldernbach beschlossen, wonach die DSL-Versorgung innerhalb von zwölf Monaten realisiert sein muss. Das teilte Bürgermeister Thomas ... mehr

clearing

Führung durch Gedenkstätte

Hadamar. Am Sonntag, 1. Juli, ist die Gedenkstätte Hadamar von 14 Uhr bis 17 Uhr geöffnet. Um 14.30 Uhr beginnt eine öffentliche Führung, die von Laura Heidrich, geleitet wird. Der Eintritt ist frei. mehr

clearing

Spur für Auto-Kaiser

Elz. Die Bauarbeiten auf der Limburger Straße gehen weiter: Das Autohaus Kaiser bekommt eine eigene Abbiegespur. Ende dieses Jahres soll sie fertig sein. mehr

clearing

Jugendliche abgezockt

Limburg/Hadamar. Er hatte zwei Jugendliche bestohlen und bedroht. Dass er zum Tatzeitpunkt betrunken gewesen ist, spielte bei der Strafzumessung keine Rolle – der 29-Jährige wurde zu einer Geldstrafe verurteilt. mehr

clearing

Garten für alle Sinne

Hadamar-Oberzeuzheim. Garten-Idylle einmal anders: Susanne Piwecki hatte Künstler und Gäste in ihren Naturgarten eingeladen. mehr

clearing

Richtfest im Feuerwehrhaus

Dornburg-Frickhofen. "Vor so viel ehrenamtlicher Mitarbeit kann man nur den Hut ziehen." Bürgermeister Andreas Höfner sprach zum Richtfest des neuen Feuerwehrgerätehauses aus, was alle dachten. Seit Ostern sind in dem Gebäude fast täglich, zumindest aber an jedem Wochenende bis zu 15 Personen im ... mehr

clearing

LEUTE

Der neuen Chefarzt der Kardiologie des St.-Vincenz-Krankenhauses Limburg, Privatdozent Dr. Stephan Steiner, ist in den wissenschaftlichen Beirat der Deutschen Herzstiftung berufen worden. mehr

clearing

Woher nahm der Landrat seine A...

Woher nahm der Landrat seine Antworten? Zu "An der Schule soll es ruhiger werden" (Ausgabe vom 25. Juni): mehr

clearing

Bewegender Kinofilm

Limburg. Der Film "Sarahs Schlüssel" ist am Sonntag, 8. Juli, 12 Uhr, in der Reihe "Kirche im Kino" im Cineplex Limburg zu sehen. Der Eintritt beträgt fünf Euro. mehr

clearing

Neuer Trick mit feuchtem Keller

Runkel/Hünfelden. Ein Mann aus Schadeck erhielt gestern einen sonderbaren Anruf. Bei ihm meldete sich telefonisch ein Fremder mit osteuropäischem Akzent und bot seine Dienste an. mehr

clearing

Spannung in der Lahnkampfbahn

Etwa 2000 Fußballfans ließen sich gestern Abend auch vom durchwachsenen Wetter nicht abhalten und unterstützten beim größten Public Viewing in Limburg in der Lahnkampfbahn die deutsche Nationalmannschaft mehr

clearing

Heute Abend startet das 37. Altstadtfest

Limburg. Die Bühnen stehen schon in der Altstadt, die Plätze sind für den Straßenverkehr mit rot-weißem Flatterband abgesperrt. Heute Abend wird das alles ganz anders aussehen: Belebt und mit Bands auf mehr

clearing

Ade, Leo-Sternberg-Schule

Limburg. An der Leo-Sternberg-Schule sind 90 Schüler mit dem Haupt- oder dem Realschulabschluss sowie einer SchuB-Klasse (Schule und Betrieb) verabschiedet worden.Schulleiter Peter Schardt und die SV-Lehrerin Ute Heftrich ehrten nicht nur die jeweils Klassenbesten, sondern auch ... mehr

clearing

Der neue JU-Vorstand

Limburg. Die Junge Union Limburg hat einen neuen Vorstand. Die Nachwuchsorganisation der CDU führt jetzt Tobias Vogelrieder an. mehr

clearing

Abschied von der Heuss-Schule

Limburg. 72 Schülern der Abschlussklassen der Theodor-Heuss-Schule sind ihre Abgangszeugnisse überreicht worden. Schulleiterin Sigrid Molkenthin gab den Schülern mit auf ihren Weg, dass es neben den Noten auch mehr

clearing

Gratulationssingen für MGV "Fidelio"

Limburg-Eschhofen. Sieben befreundete Chöre haben dem MGV "Fidelio" zu dessen 110-jährigen Bestehen im Bürgerhaus gratuliert. mehr

clearing

Am Sonntag ist Hoffest in Niederbrechen

Brechen-Niederbrechen. Auf dem "Lindenhof" von Bernhard und Angelika Höhler findet am Sonntag, 1. Juli, von 10.30 bis 18 Uhr ein Hoffest statt. Interessenten sollten der Beschilderung "Bergerfeld" zwischen Niederbrechen und Lindenholzhausen folgen. mehr

clearing

Neuer Rotary-Präsident

Limburg. Wolfgang Meier ist neuer Präsident des Rotary Clubs Limburg. Der 61-Jährige übernahm die Amtskette von André Kramm. mehr

clearing

Die Oldtimer kommen nach Bad Camberg

Bad Camberg. Die 5. Lahn-Taunus-Classic am 4./5. August wirft ihre Schatten voraus. Das Organisations-Team des Motor-Sport-Teams Lufthansa (MSTL) hat für die Oldtimer bzw. mehr

clearing

Anmelden zur Kommunion

Bad Camberg. Nach den Herbstferien beginnt im Pastoralen Raum Bad Camberg die Vorbereitung auf die Erstkommunion. Alle Kinder, die in der Zeit von Juli 2002 bis Juni 2003 geboren sind oder die dritte Klasse mehr

clearing

Bad Camberg. Beim Multiple-Skl...

Bad Camberg. Beim Multiple-Sklerose-Stammtisch sind Betroffene, deren Angehörige, Partner und Freunde sowie alle, die sich über die Erkrankung informieren möchten, willkommen. mehr

clearing

50 Jahre Dachdeckerei

Bad Camberg. Der Dachdeckerbetrieb Brendel an der Frankfurter Straße in Bad Camberg hat mit seinen Mitarbeitern, Lieferanten und Kunden sowie Freunden der Firma das 50. Firmenjubiläum zünftig gefeiert. mehr

clearing

600 Seiten Jahresrückblick

Bad Camberg. Auf über 600 Seiten haben die drei Autoren in rund 1000 Stunden ehrenamtlicher Tätigkeit nachfolgenden Generationen einen umfassenden Rückblick auf die Geschehnisse des vergangenen Jahres zusammen gestellt. mehr

clearing

Das Alter

Er atmet laut ein, dann folgt aus tiefster Brust: "Als ich noch vier war, war alles leichter." Gerade mal ein paar Tage fünf Jahre alt. Aber eben jetzt schon groß. Das Erwachsenwerden ist halt doch gar nicht so einfach . . . mehr

clearing

Beim Ausflug sind Plätze frei

Brechen. Die evangelische Kirchengemeinde Brechen fährt am kommenden Dienstag, 3. Juli, nach Freudenberg und an den Biggesee. Abfahrt ist um 8 Uhr am Niederbrechener "Hydepark". Es sind noch einige Plätze frei. Wer sich dafür interessiert: Anmeldung bei Annemarie Helfrich, ... mehr

clearing

Erzieherinnen erhalten Lohn nach Tarif

Selters-Niederselters. Der Limburger Verein "Lahn-Kinderkrippen" zahlt auch seine Erzieherinnen in der Niederselterser Kinderkrippe "Brunnenzwerge" im Mineralbrunnen nach Tarif. mehr

clearing

Die Kaiserstraße erforschen

Friedberg. Zur einstündigen Führung durch die Sonderausstellung "Die Friedberger Kaiserstraße – vom mittelalterlichen Markt zur modernen Einkaufsmeile" mit Rainer Zuch wird für Sonntag, 1. Juli, 11.15 Uhr, ins Wetterau-Museum, Haagstraße 16, eingeladen. Zum Rundgang wird zum ... mehr

clearing

Mit dem Zirkus auf Tournee gehen

Rosbach. Als Teil des Sommerferien-Programms des Wetteraukreises bietet die Kulturinitiative Verzauberwelt Baidergasse Kindern ab sieben, Jugendlichen und jungen Erwachsenen Zirkus. mehr

clearing

Unternehmerinnen treffen sich

Rosbach. Das Unternehmerinnen-Netzwerk Wetterau trifft sich am Montag, 2. Juli 2012, um 9 Uhr in der Wasserburg, Haingraben 17. Ovag-Marketingleiterin Britta Adolph spricht über das Unternehmen zum mehr

clearing

Land steckt 11 000 Euro in die Rose

Bad Nauheim. Mit 11 000 Euro unterstützt die Landesregierung die Sonderausstellung "Freunde finden – ganz romantisch" des Rosenmuseums in Bad Nauheim-Steinfurth. Sammlung, Forschung und Ausstellung des Museums befassen sich mit der Rose. Sammlungsbereiche sind unter anderem ... mehr

clearing

Niddatal hinkt seinen Haushalten hinterher und will Hallen-Geld anders nutzen

Niddatal. Eine gute Nachricht für Niddatal: Der Haushalt 2012 und der Nachtragshaushalt 2011 wurden von der Kommunalaufsicht abgesegnet. Doch es gibt auch eine Rüge: Denn Niddatal hängt mit den Jahresabschlüssen hinterher. mehr

clearing

Wohnung in Flammen, Familie rettet sich

Wöllstadt. Trotz eines Schadens von 40 000 Euro hat ein Wohnungsbrand in der Niddastraße in Nieder-Wöllstadt gestern ein glimpfliches Ende genommen. Gegen 10.25 Uhr sprangen die Alarmmelder bei Gemeindebrandinspektor Adrian Roskoni und seinen Kameraden an. Bereits eine gute Stunde ... mehr

clearing

Kinder lösen einen schwierigen Fall

Bad Vilbel. "Die drei ???-Kids" haben am morgigen Samstag (30. Juni) von 15 Uhr an in der Bad Vilbeler Burg einen schwierigen Fall zu lösen. Dann ist nämlich das "Theater auf Tour" aus Darmstadt mit dem mehr

clearing

Baustart am Galgenberg

Schöneck. Es dreht sich was in Schöneck, und damit ist nicht der Fußball gemeint: Die Kreiswerke Main-Kinzig bauen zwei neue Windräder am Galgenberg. Jetzt war Spatenstich für das zehn Millionen Euro teure Projekt. Die Windräder sollen in diesem Jahr fertig gebaut sein. mehr

clearing

Freie Sänger geben Konzert mit ungarischem Chor

Schöneck. Die Mitglieder von "Intonation", einem Chor der Freien Sänger Kilianstädten, verbrachten im vergangenen Jahr erlebnisreiche Tage in ungarischen Gyomaendröd. Die Gastfreundschaft in der Puszta war überwältigend. Gekrönt wurden die Tage mit einem gut besuchten Konzert in der ... mehr

clearing

Mit der Awo zum Tennisclub

Niederdorfelden. Der Seniorentreff der Arbeiterwohlfahrt Niederdorfelden / Maintal trifft sich wieder am Dienstag, 3. Juli. Dieses Mal beginnt der Nachmittag um 15 Uhr beim Tennisclub Niederdorfelden. Es gibt Bratwurst vom Grill. Ermöglicht wird dies durch die Gastfreundschaft des ... mehr

clearing

Niederdorfeldener Kinder spielen wie Römer

Niederdorfelden. Die Arbeiterwohlfahrt (Awo) bietet Kindern und Jugendlichen von sechs bis 18 Jahren in den Ferien verschiedene Aktionen. Dazu gehören etwa die Ferienspiele ab nächster Woche bis 13. mehr

clearing

Fotoclub schenkt sich die Ferien

Karben. Ferien? Der Fotoclub Karben macht keine Pause. Die aktiven Hobbyfotografen laden zu freien Clubabenden ein. Sie finden montags am 2., 9., 16., 23. und 30. Juli sowie am 6. August statt. mehr

clearing

Brücke fällt und bleibt doch

Karben. Ein wenig lädiert scheint dieser junge Fußballer das Training auf dem KSV-Sportplatz hinter sich gebracht zu haben. Reichlich lädiert ist auch das Bauwerk, über das er gerade sein Fahrrad schiebt: die alte Nidda-Brücke in Klein-Karben. mehr

clearing

Kuhtelier lässt Kinder kreativ sein

Karben. Für alle Kinder zwischen acht und zwölf Jahren bietet das Kuhtelier im Schlosshof von Leonhardi in Groß-Karben erstmals einen Ferienworkshop an. Unter Leitung von Modedesignerin Kirsten Jungklaus und Bildhauer Peter Mayer wird Speckstein bearbeitet, gekleistert, gemalt und ... mehr

clearing

Knappe Einzel, deutliche Doppel

Eschborn. Die Tennis-Herren 40 von Westerbach Eschborn mussten im Kampf gegen den Abstieg aus der Hessenliga eine bittere 2:19-Niederlage gegen den TEVC Kronberg hinnehmen. mehr

clearing

Was so eine Verstärkung doch ausmacht

Main-Taunus. Die beiden Tennis-Gruppenligisten der Damen aus dem Main-Taunus-Kreis absolvierten den Spieltag vor der Sommerpause mit nicht zu erwartenden Erfolgen. mehr

clearing

Engelmann vor Strenkert im Zehnkampf

Main-Taunus. Zwei Zehnkämpfer aus dem Kreis holten sich die ersten Plätze bei der hessischen Mehrkampfmeisterschaft. Mit 6438 Punkten gewann der 24-jährige Jens-Philipp Engelmann (LG Stadt Hattersheim) vor dem für mehr

clearing

"Manege frei" im MTZ mit dem Circus Maroni

Sulzbach. Heute beginnen zwar die Ferien, doch nicht jede Familie packt gleich die Koffer und verabschiedet sich in den Urlaub. Abwechslung für alle Daheimgebliebenen bietet das Main-Taunus-Zentrum (MTZ). mehr

clearing

Zweiter Teil des historischen Buchs

Sulzbach. Zur 975-Jahr-Feier 2010 wurde der erste Teil des Sulzbach-Buches von Dr. Hans Friedrich Glamann "Tradition trifft auf Moderne – vom Haufendorf zur Großgemeinde" herausgegeben. mehr

clearing

Schwalbach und den Urlaub im Foto festhalten

Schwalbach. Die Jugendredaktion von http://www.schwalbach4u.de ruft einen Fotowettbewerb aus. Unter dem Motto "Knips deine Stadt!" sollen Jugendliche im Alter von 12 bis 17 Jahren ihre Sichtweise auf das Leben mehr

clearing

Renten-Tipps aus erster Hand

Bad Soden. Kostenlos ist die Beratung, die Reinhard Lippert von der Deutschen Rentenversicherung gewährt. Er steht am Donnerstag, 5. Juli, von 17 bis 19 Uhr für Gespräche zur Verfügung. mehr

clearing

Sprechstunde der Bürgermeisterin

Schwalbach. Wer die Bürgermeisterin sprechen will, kann am Mittwoch, 4. Juli, das Rathaus (Marktplatz 1-2) aufsuchen. Christiane Augsburger (SPD) bietet von 16 bis 18 Uhr in Raum 100 eine Sprechstunde an. mehr

clearing

Fehlalarm

Kriftel. Bereits zum zweiten Mal in dieser Woche rückte die Feuerwehr gestern im Parkbad an. Sowohl am späten Montagabend als auch gestern Mittag gegen 13.30 Uhr hatte die Meldeanlage den Austritt von mehr

clearing

Einen Monat ohne Führerschein

Kriftel. Bei erneuten Geschwindigkeitsmessungen an der Landesstraße 3018, in dem Bereich, in dem die zulässige Höchstgeschwindigkeit wegen des Obstverkaufs an der Straße herabgesetzt ist, sind zwei Autofahrer mehr

clearing

Der Nachwuchs unserer Bäcker

Die Bilanz kann sich sehen lassen. 15 junge Männer und Frauen haben an der Gesellen- und Abschlussprüfung zum Bäcker oder zur Fachverkäuferin für Bäckereien und Konditoreien im Innungsgebiet Main- mehr

clearing

Hochheimer Lied lebt weiter

Hochheim. Rechtzeitig vor dem Hochheimer Weinfest ist eine CD mit bekannten und weniger bekannten Hochheimer Liedern neu aufgelegt worden. mehr

clearing

Rock umsonst und draußen

Flörsheim. Vom 20. bis zum 22. Juli darf unter der Mainbrücke wieder gerockt werden. Die Old Company organisiert das 37. Flörsheimer Open Air. Der Eintritt ist frei. mehr

clearing

"Weilbach wehrt sich" ist nun optimistisch

Weilbach. Die umfangreiche Darstellung verschiedener Modelle für eine Ortsumfahrung Weilbachs, die auf der Sitzung des Bau- und Verkehrsausschusses vorgestellt wurden (wir berichteten), begrüßt der Verein "Weilbach wehrt sich". mehr

clearing

Exhibitionist in den Weinbergen

Flörsheim. Ein Exhibitionist hat in den Weinbergen naghe der Flörsheimer Warte sein Unwesen getrieben. Der Mann onanierte dort vor den Augen einer 61 Jahre alten Spaziergängerin. mehr

clearing

Die Schüler lesen, die Handwerker tüfteln

Eppenhain/Ruppertshain. Alle zwei Jahre feiert die Rossert-Schule ein besonderes Fest. 2014 kann sie das in ihrem Neubau tun. mehr

clearing

Voilà: Das ist der neue Atzelbergturm

Eppenhain. Zum Atzelbergturmfest Anfang September wird das alte und neue Wahrzeichen des Stadtteil zwar noch nicht ganz fertig und eine Kletterpartie noch nicht möglich sein. mehr

clearing

Keine Gründe für ein Gymnasium...

Keine Gründe für ein Gymnasium Zur Schuldiskussion schreibt der Ex-Rektor der Eichendorffschule: mehr

clearing

Straßen dicht in der Stadt

Kelkheim. Die Autofahrer müssen in den Sommerferien in Kelkheim mit erheblichen Sperrungen und Umwegen rechnen. Behinderungen gibt es auch für die öffentlichen Verkehrsmittel. mehr

clearing

Hummeln in Erhards Garten

Fischbach. Hummeln, Bienen und Hornissen sind wichtige Bestäuber in der Natur und dazu normalerweise noch friedlich. Am Sonntag, 1. Juli, um 15 Uhr, können Interessierte die Hummel-Wohnanlage von Gustav mehr

clearing

Abby macht sich bemerkbar

Abby ist eine bildschöne "Tigerin", die Streicheleinheiten liebt. Und hat sie mal keine Lust zum Schmusen, "maunzt" sie einfach. In einem ruhigen Haushalt ohne Kinder würde sich die dreieinhalb Jahre alte Samtpfote am wohlsten fühlen. mehr

clearing

Ärzte und Apotheken Ärztlicher...

Ärzte und Apotheken Ärztlicher Notdienst: Tel. (0 69) 1 92 92. Zahnärztlicher Notdienst: Tel. 01 80/5 60 70 11 (gebührenpflichtig). mehr

clearing

Pfadfinder ein Leben lang

Unterliederbach. Dieses Jahr feiert der Pfadfinderstamm "Cherusker" sein 80-jähriges Bestehen. Viele der Stammesmitglieder sind schon seit vielen Jahren aktiv. mehr

clearing

Konzertmuschel für den Brüningpark?

Höchst. Beim Operettenabend zum Höchster Schlossfest wurde die Idee geboren, den Brüningpark mit einer Konzertmuschel aufzuwerten. mehr

clearing

Erfolg bei Provadis: Durchfallquote 0,0

Höchst. 185 Nachwuchskräfte haben ihre Ausbildung bei der Provadis Partner für Bildung und Beratung GmbH erfolgreich absolviert. Die jungen Frauen und Männer wurden im Auftrag von mehr als 30 verschiedenen mehr

clearing

Unser Mann im Römer

Frankfurter Westen. Peter Feldmann ist neuer Oberbürgermeister und damit auch Dezernent für den Frankfurter Westen. Ein Recht, das sich Höchst bei der Eingemeindung im Jahr 1928 gesichert hat. mehr

clearing

Vor den Ferien geht Schule anders

Frankfurter Westen. Die letzte Woche vor den Ferien wird von den Schulen meist für besondere Aktivitäten genutzt. Wir haben uns im Frankfurter Westen umgeschaut. mehr

clearing

Kunstrasen statt Tennenplatz

Schwanheim. Mit staubigen Schuhen kommt demnächst kein Fußballer der FC Germania und der Dankesrangers mehr nach Hause: Der alte Tennenplatz ist nun Geschichte und wird durch einen nagelneuen Kunstrasenplatz ersetzt. mehr

clearing

Verdienstkreuz für Karahasan

Sossenheim. Grund zum Feiern hatte am Mittwoch Yilmaz Karahasan, Mitglied des Kreisvorstandes der Arbeiterwohlfahrt (Awo): Er ist mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande ausgezeichnet worden. Karahasan wurde für sein Engagement zur Integration von türkischen Arbeitnehmern in die ... mehr

clearing

Verdienstkreuz für Karahasan

Sossenheim. Grund zum Feiern hatte am Mittwoch Yilmaz Karahasan, Mitglied des Kreisvorstandes der Arbeiterwohlfahrt (Awo): Er ist mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande ausgezeichnet worden. Karahasan wurde für sein Engagement zur Integration von türkischen Arbeitnehmern in die ... mehr

clearing

Die Arbeitslosigkeit in den westlichen Stadtteilen sinkt

Höchst. Überdurchschnittlich gut hat sich der Arbeitsmarkt in den westlichen Stadtteilen Frankfurts im zu Ende gehenden Monat entwickelt. Wie die Arbeitsagentur Frankfurt gestern berichtete, ging die Zahl mehr

clearing
1 2 3 4 5 6 7
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 29.06.2012

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere Werbung

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen