E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 30°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 31.01.2015

Wetterauer Bauern Planung bereitet Bauchschmerzen

Bad Vilbel/Friedberg. Landwirtschaftlicher Nutzen gegen höhere Steuern für die Kommunen. Der Wetterauer Kreislandwirt Herwig Marloff verlangt jetzt, was den Flächenverbrauch angeht, klare Regelungen. mehr

clearing

Häuser im Rosenhang Knackpunkt ist die Höhe

Limburg. 33 Hektar ist das Gebiet groß, 436 Hauseigentümer sind dort verzeichnet und nun soll der Bereich planungsrechtlich neu geordnet werden. Nicht einfach für die Stadt – und Anlass zum Widerspruch durch die Eigentümer. mehr

clearing

Landespolitik Hessen Hessischer CDU-Bildungspolitiker Irmer tritt zurück

Wiesbaden. Der hessische stellvertretende CDU-Fraktionssprecher Hans-Jürgen Irmer tritt zurück. Der Bildungspolitiker war bereits seit langem umstritten. mehr

clearing

Autor Frank Schulz mit Literaturpreis für grotesken Humor geehrt

Kassel. Für seine Schilderungen zum „ganz normalen Irrsinn des Lebens” hat der Hamburger Schriftsteller Frank Schulz den Kasseler Literaturpreis für grotesken Humor erhalten. mehr

clearing

Unfall in Südhessen Autofahrerin schwer verletzt

Höchst/Darmstadt. Bei nasser Fahrbahn ist eine junge Autofahrerin von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. mehr

clearing

Medien: Hamburger SV holt chilenischen WM-Spieler Diaz

Hamburg. Fußball-Bundesligist Hamburger SV steht nach Informationen von bild.de und kicker.de vor der Verpflichtung des Chilenen Marcelo Diaz. Der WM-Spieler ist derzeit noch beim FC Basel unter Vertrag. mehr

clearing

Asbest-Alarm in Duisburg nach Brand einer Lagerhalle

Duisburg. Asbeststaub hat in Duisburg einen Großeinsatz von Polizei und Feuerwehr ausgelöst. Nach dem Brand einer Lagerhalle sperrte die Polizei im Umkreis von rund 500 Metern Straßen und Parkplätze ab. mehr

clearing

IS-Miliz tötet zweite japanische Geisel

Kairo. Die Terrormiliz Islamischer Staat hat im Internet ein Video veröffentlicht, das die Ermordung der zweiten japanischen Geisel zeigen soll. In dem am Abend verbreiteten Video droht ein in Schwarz gekleideter IS-Kämpfer dem japanischen Premierminister mehr

clearing

AfD hat sich neue Satzung gegeben - künftig nur ein Vorsitzender

Bremen. Die Alternative für Deutschland hat sich eine heute Bundesparteitag in Bremen eine neue Satzung gegeben. Wichtigster Punkt der Reform ist die schrittweise Reduzierung der bisherigen Dreierspitze auf letztlich nur noch einen Vorsitzenden. mehr

clearing

Whitney Houstons Tochter im Krankenhaus

Atlanta. Bobbi Kristina Brown (21), Tochter der verstorbenen Sängerin Whitney Houston, ist in Roswell im US-Staat Georgia regungslos aufgefunden und ins Krankenhaus gebracht worden. Dies berichtete der US-Sender CNN am Samstag unter Berufung auf die Polizei. mehr

clearing

Frank Schulz erhält Literaturpreis für grotesken Humor

Kassel. Für seine Schilderungen zum „ganz normalen Irrsinn des Lebens” hat der Hamburger Schriftsteller Frank Schulz den Kasseler Literaturpreis für grotesken Humor erhalten. mehr

clearing

Chelsea und ManCity 1:1 - Siege für Can und Wollscheid

London. Nach dem 1:1 im Topspiel zwischen Chelsea und Manchester City bleibt an der Spitze der Premier League alles beim Alten. André Schürrle stand vor seinem erwarteten Transfer nach Wolfsburg erwartungsgemäß nicht im Kader der Blues. mehr

clearing

Vier Tote bei Lawinenunglück in der Schweiz

Wien. Bei einem Lawinenunglück sind in der Schweiz vier Skiwanderer ums Leben gekommen. Sie wurden nach Angaben der Polizei während einer Abfahrt nahe Seewis im Kanton Graubünden unter einer Lawine begraben. mehr

clearing

Whitney Houstons Tochter im Krankenhaus - In Badewanne aufgefunden

Atlanta. Bobbi Kristina Brown, Tochter der verstorbenen Sängerin Whitney Houston, ist in Roswell im US-Staat Georgia regungslos aufgefunden und ins Krankenhaus gebracht worden. Dies berichtete der US-Sender CNN unter Berufung auf die Polizei. mehr

clearing

Toter Staatsanwalt in Argentinien: DNA-Spuren deuten auf Suizid hin

Buenos Aires. Knapp zwei Wochen nach dem Tod des argentinischen Staatsanwalts Alberto Nisman erhärten neue Ermittlungsergebnisse die Selbstmordtheorie. Am Tatort sei nur Nismans DNA gefunden worden, zitierte die Zeitung „La Nación” die Staatsanwältin Viviana Fein. mehr

clearing

Dortmund nach 0:0 in Leverkusen Bundesliga-Letzter

Leverkusen. Borussia Dortmund ist gleich zum Rückrundenauftakt an das Tabellenende der Fußball-Bundesliga gerutscht. Die Westfalen kamen am Abend bei Champions-League-Kandidat nur zu einem 0:0. mehr

clearing

Rückschlag im Ringen um Frieden: Konfliktparteien zerstritten

Minsk. In der Ostukraine-Krise hat das erste Treffen der sogenannten Kontaktgruppe seit mehr einem Monat keinen Durchbruch gebracht. mehr

clearing

BVB-Krise immer bedrohlicher: Letzter nach 0:0 bei Bayer

Leverkusen. Für Borussia Dortmund wird die Situation immer bedrohlicher. Trotz eines achtbaren 0:0 vor 30 210 Zuschauern in der ausverkauften BayArena bei Bayer Leverkusen fiel der BVB gleich zum Auftakt der Rückrunde vom 17. auf den letzten Tabellenplatz der Fußball-Bundesliga zurück. mehr

clearing

Ukraine-Kontaktgruppe kann sich nicht auf Lösung der Krise einigen

Minsk. In der Ostukraine-Krise hat ein Treffen der sogenannten Kontaktgruppe nach Angaben des ukrainischen Ex-Präsidenten Leonid Kutschma keinen Durchbruch gebracht. Die Gesprächspartner hätten sich nicht in den Fragen einer Feuerpause und eines Rückzugs mehr

clearing

Ein großer Deutscher: Richard von Weizsäcker ist tot

Berlin. Einer der bedeutendsten deutschen Politiker der Nachkriegszeit ist tot: Der frühere Bundespräsident Richard von Weizsäcker ist heute im Alter von 94 Jahren gestorben. Der CDU-Politiker war von 1984 bis 1994 sechster Bundespräsident - er beeinflusste mehr

clearing

AfD schafft Dreierspitze ab - Bernd Lucke jubelt

Bremen. Die Alternative für Deutschland hat ab Dezember nur noch einen Vorsitzenden - voraussichtlich Bernd Lucke. Der Bundesparteitag der rechtskonservativen Partei beschloss in Bremen nach stundenlangen hitzigen Debatten eine Straffung der Führungsstruktur mehr

clearing

13 Arbeiter bei Fabrikbrand in Bangladesch getötet

Dhaka. Beim Brand in einer Recyclingfabrik in Bangladeschs Hauptstadt Dhaka sind mindestens 13 Arbeiter ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizei war das Feuer im Erdgeschoss des sechsstöckigen Gebäudes ausgebrochen. mehr

clearing

Ein großer Deutscher: Richard von Weizsäcker ist tot

Berlin. Einer der bedeutendsten deutschen Politiker der Nachkriegszeit ist tot: Der frühere Bundespräsident Richard von Weizsäcker ist im Alter von 94 Jahren gestorben. „Wir verlieren einen großartigen Menschen und ein herausragendes Staatsoberhaupt”, mehr

clearing

Proteste wie in Athen: Podemos-Anhänger demonstrieren in Madrid

Madrid. Zehntausende Menschen haben in Madrid auf einer Kundgebung der linken Protestpartei Podemos ein Ende der bisherigen Sparpolitik in Spanien gefordert. Podemos ist eine Schwesterpartei des nach dem historischen Wahlsieg in Griechenland regierenden Linksbündnisses Syriza. mehr

clearing

Putin und Merkel hoffen auf Fortschritt durch Ukraine-Kontaktgruppe

Moskau. Kremlchef Wladimir Putin hat mit Bundeskanzlerin Angela Merkel bei einem Telefonat über die sich weiter verschärfende Lage in der Ostukraine gesprochen. Beide seien gleichermaßen der Ansicht, dass im Kriegsgebiet Donbass so schnell wie möglich eine mehr

clearing

Schalke und Gladbach mit Erfolgen zum Rückrundenauftakt

Berlin. Schalke 04 und Borussia Mönchengladbach haben zum Rückrundenauftakt in der Fußball-Bundesliga ihre Champions-League-Ambitionen unterstrichen. Die Schalker gewannen gegen Hannover 96 mit 1:0, die Gladbacher setzten sich beim VfB Stuttgart ebenfalls mit 1:0 durch. mehr

clearing

Schalke landet Arbeitssieg: 1:0 gegen Hannover

Gelsenkirchen. Schalke ist mit einem 1:0-Sieg gegen Hannover in die Rückrunde gestartet. Die Freude über die drei Punkte wird allerdings von der Roten Karte für Huntelaar getrübt. Der Torjäger fehlt nun beim Topspiel in München. mehr

clearing

Frankfurt verliert 1:4 in Freiburg

Freiburg. Dank eines Traumdebüts von Neuzugang Nils Petersen hat der SC Freiburg die erhoffte Wende geschafft und die Abstiegsplätze der Fußball-Bundesliga wieder verlassen. mehr

clearing

Deutscher Evangelischer Kirchentag trauert um Richard von Weizsäcker

Fulda. Nach dem Tod von Richard von Weizsäcker trauert der Deutsche Evangelische Kirchentag um seinen langjährigen Präsidenten. Kirchentagspräsident Andreas Barner würdigte den ehemaligen Bundespräsidenten mehr

clearing

Mainz mit höchstem Saisonsieg: 5:0 gegen Paderborn

Mainz. Mainz 05 hat zum Rückrundenauftakt gezeigt, dass der Kampf um den Verbleib in der Bundesliga nicht zu lange dauern soll. Das 5:0 gegen Paderborn ist Ansporn und sorgt für Selbstvertrauen. mehr

clearing

Mönchengladbach beendet Negativlauf in der Fremde

Stuttgart. Der Start ins Pflichtspiel-Jahr 2015 verlief für Borussia Mönchengladbach nach Wunsch. Das Team von Lucien Favre siegte beim VfB Stuttgart mit 1:0. Die Schwaben blieben vor heimischem Publikum hingegen wieder einmal vieles schuldig. mehr

clearing

4:1 gegen Frankfurt - Freiburgs Petersen trifft dreimal

Freiburg. Der SC Freiburg lebt noch. Nach einer langen Misserfolgsserie schlug er Eintracht Frankfurt deutlich und verließ die Abstiegsplätze. Held des Tages war Neuzugang Nils Petersen, der den Sportclub einen Tag vor dem Bürgerentscheid zum Bau eines neuen Stadions jubeln ließ. mehr

clearing

Schalke und Gladbacher mit Erfolgen zum Rückrundenauftakt

Berlin. Schalke 04 und Borussia Mönchengladbach haben zum Rückrundenauftakt in der Fußball-Bundesliga ihre Champions-League-Ambitionen unterstrichen. Die Schalker gewannen gegen Hannover 96 mit 1:0, die Gladbacher setzten sich beim VfB Stuttgart ebenfalls mit 1:0 durch. mehr

clearing

Trotz Olic-Debüt: HSV-Fehlstart beim 0:2 gegen Köln

Hamburg. Das hatte sich der HSV ganz anders vorgestellt. Mit der neuen Sturm-Hoffnung Olic wollte der Traditionsclub erfolgreich ins neue Fußball-Jahr starten und sich ins Tabellen-Mittelfeld absetzen. Das gelang aber dem starken Gegner aus Köln mit dem verdienten 2:0-Sieg. mehr

clearing
Fotos

BVB trotz Remis Letzter - Siege für S04 und Gladbach

Berlin. Borussia Dortmund holt zum Auftakt der Bundesliga-Rückrunde ein Remis in Leverkusen und rutscht doch auf den letzten Platz ab. Der Grund: Freiburg feiert einen erstaunlichen Sieg gegen Frankfurt. Schalke und Gladbach holen Punkte für die Champions-League-Qualifikation. mehr

clearing

Eintracht Frankfurt Eintracht: Bilder von der Pleite in Freiburg

Die Frankfurter Eintracht unterliegt dem SC Freiburg mit 1:4. In unserer Fotostrecke zeigen wir Bilder vom Blitzstart der Hessen und einer rabenschwarzen zweiten Halbzeit. mehr

clearing

Café Merci „Merci“: Nun auch Thema in Europa

Bad Soden. Das Café Merci wird umgetauft. Der Vergleich der „Kontrahenten“ ist jetzt sogar Thema auf Europa-Ebene. mehr

clearing

Merkel: Von Weizsäcker hat Maßstäbe gesetzt

Berlin. Kanzlerin Angela Merkel (CDU) hat den gestorbenen Altbundespräsidenten Richard von Weizsäcker als eine der großen deutschen Persönlichkeiten gewürdigt. mehr

clearing

Deutsche Handballer als WM-Siebte Teilnehmer an Olympia-Quali-Turnier

Doha. Die deutschen Handballer haben die WM in Katar als Siebter beendet und sich damit die Teilnahme an einem Olympia-Qualifikationsturnier gesichert. Einen Tag nach der 23:28-Niederlage gegen Kroatien gewann das Team von Bundestrainer Dagur Sigurdsson in Doha das zweite Spiel der ... mehr

clearing

Peschmerga erobern von IS-Miliz besetztes Ölfeld im Irak zurück

Kirkuk. Kurdische Peschmerga-Kämpfer haben ein von der Terrormiliz Islamischer Staat erobertes Ölfeld im Nordirak wieder unter ihre Kontrolle gebracht. Das westlich von der Großstadt Kirkuk gelegene Ölfeld sei vollständig zurückerobert worden, sagte ein irakischer ... mehr

clearing

Tausende Menschen fordern mehr Rechte für Flüchtlinge in Hamburg

Hamburg. Mehrere tausend Menschen sind in Hamburg für die Rechte von Flüchtlingen auf die Straße gegangen. Die Demonstranten betonten, dass geflüchtete und asylsuchende Menschen in Hamburg willkommen seien. mehr

clearing

Grütters: 2014 war gutes Kinojahr

Berlin. Der deutsche Film hat laut Kulturstaatsministerin Monika Grütters „ein gutes Kinojahr” hinter sich. „2014 waren hier sieben Filme Besuchermillionäre”, sagte die CDU-Politikerin der Deutschen Presse-Agentur in Berlin. mehr

clearing
Fotos

WM-Platz sieben: DHB bejubelt Teilnahme an Olympia-Quali

Doha. Dank einer Energieleistung fliegen die deutschen Handballer mit einem Sieg von der WM in Katar nach Hause. Im letzten Platzierungsspiel gewann das DHB-Team gegen Slowenien. Als Siebter sicherte es sich zudem die Teilnahme an der Olympia-Qualifikation. mehr

clearing

Rostock verkürzt den Abstand zu Nichtabstiegsplätzen

Wiesbaden. Mit einem 2:1 (0:0)-Erfolg beim SV Wehen Wiesbaden hat der FC Hansa Rostock den Abstand zu den Nicht-Abstiegsplätzen verkürzt. Zuvor hatte Rostock die letzten fünf Partien in der 3. Fubßall-Liga allesamt verloren. mehr

clearing

Omega-Brücke Die Stadt hat den Bogen raus

Griesheim. Mit 2,8 Millionen Euro ist die geplante Sanierung der Omega-Brücke in Griesheim veranschlagt. Im März soll begonnen werden. Für viele Autofahrer bedeutet dies, längere Fahrwege einzuplanen. mehr

clearing

Richard von Weizsäcker Bouffier würdigt Richard von Weizsäcker

Wiesbaden. Nach dem Tod von Richard von Weizsäcker hat Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) den ehemaligen Bundespräsidenten „als herausragenden Präsidenten, bedeutenden Politiker und eine große Persönlichkeit” gewürdigt. mehr

clearing

Gedenken an Junior Malanda in Bundesliga-Stadien

Berlin. In den Stadien der Fußball-Bundesliga ist des tödlich verunglückten Profis Junior Malanda vom VfL Wolfsburg gedacht worden. In der Arena Auf Schalke klatschten die am Mittelkreis versammelten Spieler des S04 und von Hannover 96 sowie die Zuschauer. mehr

clearing
Fotos

AfD schafft Dreierspitze ab

Bremen. Die Alternative für Deutschland (AfD) hat sich knapp zwei Jahre nach ihrer Gründung eine neue Satzung gegeben. Kernstück der Reform ist die Abschaffung des Führungstrios, das bislang an der Spitze der Partei stand. mehr

clearing

Merkel will griechische Reformvorschläge abwarten

Berlin. Kanzlerin Angela Merkel hat trotz der scharfen Töne aus Athen der neuen griechischen Regierung Unterstützung zugesagt. Deutschland und die anderen europäischen Partner, warten jetzt erst einmal ab, mit welchem Konzept die neue griechische Regierung mehr

clearing

AfD will künftig mit einem statt drei Vorsitzenden auskommen

Bremen. Die Alternative für Deutschland will ihre Führungsstruktur straffen. Die Mitglider stimmten beim Bundesparteitag in Bremen mit großer Mehrheit dafür, nach einer Übergangsphase einen Vorsitzenden an Stelle der aktuell drei gleichberechtigten Sprecher zu wählen. mehr

clearing

Friedrich erstmals Zweierbob-Europameister

La Plagne. Nach Anja Schneiderheinze hat auch Francesco Friedrich den ersten EM-Titel seiner Karriere eingefahren. Auf der ruppigen Bahn in La Plagne zeigte der Weltmeister von 2013 wieder alte Nervenstärke. Nur mit der Startleistung war er unzufrieden. mehr

clearing
Fotos

Es bleibt kalt: Schnee und Frost zum Ferienstart

Offenbach. Pünktlich zum Ferienbeginn in sechs deutschen Bundesländern lockt das Winterwetter viele Menschen in die Berge. Während auf deutschen Straßen größere Unfälle ausbleiben, verunglücken etliche Menschen in Polen und der Slowakei. mehr

clearing

Unfall in Hünfeld Mann überfährt Tochter mit Traktor

Hünfeld. Ein Mann hat mit seinem Traktor seine Tochter überfahren. Das erst vier Jahre alte Mädchen überlebte schwerverletzt. mehr

clearing

Peschmerga erobern IS-Ölfeld

Kirkuk. Kurdische Peschmerga-Kämpfer haben am Samstag ein von der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) erobertes Ölfeld im Nordirak wieder unter ihre Kontrolle gebracht. mehr

clearing

Griechischer Finanzminister zieht Besuch in Paris vor

Athen. Der griechische Finanzminister Gianis Varoufakis wird sich bereits morgen mit der Führung des französischen Finanzministeriums in Paris treffen. Die neue Links-Rechts-Regierung Regierung will in den kommenden Tagen vor allem in südeuropäischen Staaten mehr

clearing

Alt-Bundespräsident Richard von Weizsäcker ist tot

Berlin. Der frühere Bundespräsident Richard von Weizsäcker ist im Alter von 94 Jahren gestorben. „Wir verlieren einen großartigen Menschen und ein herausragendes Staatsoberhaupt”, schrieb Bundespräsident Joachim Gauck in einem Kondolenzschreiben mehr

clearing

Airbag-Probleme: Mehr als zwei Millionen Autos zurückgerufen

Washington. Die Autohersteller Honda, Toyota und Chrysler müssen wegen möglicher Airbag-Probleme in den USA mehr als zwei Millionen Fahrzeuge in die Werkstätten zurückrufen. mehr

clearing

Stielike verpasst mit Südkorea Titel gegen Australien

Sydney. Der Jubel bei Uli Stielike währte nur kurz: Leverkusens Son rettete Südkorea im Finale des Asien-Cups zunächst in die Verlängerung. Dort setzte sich Australien aber doch noch durch. mehr

clearing

Richard von Weizsäcker: Mann des Wortes

Berlin. Richard von Weizsäcker hat wie kaum ein anderer Politiker mit Worten das politische Klima Deutschlands beeinflusst. Der frühere Bundespräsident galt auch nach seiner Amtszeit (1984-1994) als politische und geistige Leitfigur. Zitate von ihm: mehr

clearing

Kauder: Deutschland verliert wichtige Stimme

Berlin. Nach Ansicht von Unions-Fraktionschef Volker Kauder (CDU) hat der verstorbene frühere Bundespräsident Richard von Weizsäcker „Deutschlands Ansehen in der Welt gemehrt”. mehr

clearing

Richter Mattarella Italiens neuer Präsident

Rom. Der Verfassungsrichter Sergio Mattarella ist neuer Staatspräsident von Italien. Mit der Wahl ist die befürchtete Hängepartie in dem krisengeplagten Land abgewendet. mehr

clearing

Lucke will allein an die AfD-Spitze - Kein Kaninchenzüchterverein

Bremen. Der Vorsitzende der AfD, Bernd Lucke, hat beim Bundesparteitag der Alternative für Deutschland für einen alleinigen Parteivorsitz geworben. Lucke sagte vor 1675 AfD-Mitgliedern in Bremen, die Partei müsse künftig professioneller geführt werden, mehr

clearing

Sergio Mattarella zum neuen Staatspräsidenten Italiens gewählt

Rom. Sergio Mattarella ist neuer Staatspräsident Italiens. Der 73 Jahre alte Verfassungsrichter erhielt in Rom im vierten Wahlgang die notwendige absolute Mehrheit der Stimmen des Wahlgremiums. mehr

clearing

Kind stirbt bei Wohnhausbrand - Ursache unklar

Pfinztal. Ein 18 Monate alter Junge ist bei einem Wohnhausbrand in Baden-Württemberg ums Leben gekommen. Sein vierjähriger Bruder kam schwer verletzt ins Krankenhaus und schwebte nach Polizeiangaben noch in Lebensgefahr. mehr

clearing

Wetter in Hessen Eisige Kälte und Schneeschauer: Wetter bleibt ungemütlich in Hessen

Offenbach. Eiskalte Polarluft und immer wieder Schnee- und Graupelschauer: Das Wetter in Hessen bleibt ungemütlich. Dabei fallen am Sonntag vor allem im Odenwald und im nordhessischen Bergland bis zu fünf Zentimeter mehr

clearing

Griechenland kündigt Zusammenarbeit mit Troika auf

Berlin/Düsseldorf. Durch den Regierungswechsel in Griechenland werden nach Einschätzung von Linksfraktionschef Gregor Gysi auch andere finanzschwache Länder auf Distanz zu Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) gehen. mehr

clearing

Gabriel: Weizsäcker gab wichtige Orientierung

Berlin. SPD-Chef und Vizekanzler Sigmar Gabriel hat den im Alter von 94 Jahren verstorbenen Alt-Bundespräsidenten Richard von Weizsäcker als Wegweiser in wichtiger Zeit gewürdigt. mehr

clearing

CDU Hessen: Pegida zuhören - aber der Protestbewegung nicht folgen

Künzell. Die hessische CDU macht sich als Reaktion auf die Protestbewegung Pegida für eine stärkere Wertebindung in der Politik stark. Toleranz gegenüber anderen könne nur der üben, wer sich der eigenen Überzeugungen mehr

clearing

Schubverband fährt sich auf Rhein fest: Keine Beeinträchtigungen

Mainz/Wiesbaden. Auf dem Rhein hat sich zwischen Mainz und Wiesbaden am Samstag ein Frachter festgefahren. Dabei brach ein mit 2500 Tonnen Kohle beladenes Element des Schubschiffes ab und trieb den Rhein hinab in einen Seitenarm hinein. mehr

clearing

Mann überfährt Tochter mit Traktor: Vierjährige schwer verletzt

Hünfeld. Ein 33 Jahre alter Mann hat am Samstag im osthessischen Hünfeld mit dem Traktor seine Tochter überfahren. Das vier Jahre alte Mädchen erlitt dabei schwere Verletzungen. mehr

clearing

Raub in Gelnhausen Bewaffneter Täter raubt Supermarkt aus

Gelnhausen. Ein Mann hat mit einer Pistole bewaffnet einen Supermarkt in Gelnhausen überfallen. Er erbeutete die Tageseinnahmen des Marktes und flüchtete. mehr

clearing

Gysi: Von Weizsäcker war „herausragende Persönlichkeit” 

Berlin. Linken-Fraktionschef Gregor Gysi hat den verstorbenen Alt-Bundespräsidenten Richard von Weizsäcker als „herausragende Persönlichkeit” gewürdigt. mehr

clearing

Grüne: Von Weizsäcker hat Deutschland verändert

Berlin. Die Grünen haben den verstorbenen früheren Bundespräsidenten Richard von Weizsäcker als „wunderbaren Menschen, großen Staatsmann und Intellektuellen” gewürdigt. mehr

clearing

Mattarella zum neuen italienischen Staatspräsidenten gewählt

Rom. Sergio Mattarella ist zum neuen Staatspräsidenten Italiens gewählt worden. Der 73 Jahre alte Verfassungsrichter erhielt im vierten Wahlgang die notwendige absolute Mehrheit der Stimmen. mehr

clearing

Bus verunglückt im Schnee: 3 Tote und 27 Verletzte in Slowakei

Spissky Stvrtok. Bei einem Busunfall im Osten der Slowakei sind mindestens drei Menschen ums Leben gekommen. Von den 27 Verletzten seien sechs in kritischem Zustand, teilte das Gesundheitsministerium in Bratislava mit. mehr

clearing

Gauck: Von Weizsäcker war „moralische Instanz”

Berlin. Bundespräsident Joachim Gauck hat seinen verstorbenen Vorgänger Richard von Weizsäcker als ein „herausragendes Staatsoberhaupt” gewürdigt. Die Nachricht erfülle ihn mit tiefer Trauer. Deutschland verliere einen großartigen Menschen. mehr

clearing

Stielike verpasst Titel mit Südkorea - Australien gewinnt Asien-Cup

Sydney. Trainer Uli Stielike hat mit Südkorea den Titelgewinn beim Asien-Cup verpasst. Das Team verlor das Finale in Sydney gegen Australiens Fußball-Auswahl mit 1:2 nach Verlängerung. James Troisi erzielte in der 105. mehr

clearing

Lucke will allein an die AfD-Spitze - Kein Kaninchenzüchterverein

Bremen. Der Vorsitzende der AfD, Bernd Lucke, hat beim Bundesparteitag der Alternative für Deutschland für einen alleinigen Parteivorsitz geworben. Lucke sagte in Bremen, die Partei müsse künftig professioneller geführt werden, von einem einzigen Vorsitzenden, mehr

clearing

Miterfinder der Anti-Baby-Pille Djerassi gestorben

Wien. Carl Djerassi, der Miterfinder der Anti-Baby-Pille, ist tot. Er starb in der Nacht im Alter von 91 Jahren in San Francisco an einer langen und schweren Krankheit. Das Museum Albertina in Djerassis Geburtsstadt Wien bestätigte den Tod und berief sich auf Informationen von ... mehr

clearing

Kinderpornos in Wiesbaden Lokalpolitiker wegen Kinderporno-Verdachts in U-Haft

Wiesbaden. Ein Lokalpolitiker aus Wiesbaden wird des Besitzes und der Verbreitung kinderpornografischer Schriften beschuldigt. Er sitzt in U-Haft. mehr

clearing

Zoll-Spürhund erschnüffelt drei Kilo Marihuana

Bad Camberg. Die Polizei hat einen Drogenkurier geschnappt. Der Mann hatte drei Kilo Marihuana in seinem Auto, die vom Zoll-Spürhund erschnüffelt wurden. mehr

clearing

Wiesbadener Lokalpolitiker wegen Kinderporno-Verdachts in U-Haft

Wiesbaden. Ein Wiesbadener Lokalpolitiker sitzt wegen Kinderporno-Verdachts seit vergangenem Mittwoch in Untersuchungshaft. Die Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt bestätigte am Samstag einen Bericht des „Wiesbadener mehr

clearing

Kombinierer Rießle/Faißt Zweite beim Teamsprint

Val di Fiemme. Die deutschen Kombinierer Fabian Rießle und Manuel Faißt sind beim letzten Teamsprint vor der WM auf Platz zwei gelaufen. Einmal mehr war aber gegen den Norweger Graabak im Kampf Mann gegen Mann kein Kraut gewachsen. Bei der WM will Rießle den Spieß umdrehen. mehr

clearing

Alt-Bundespräsident von Weizsäcker mit 94 Jahren gestorben

Berlin. Einer der bedeutendsten deutschen Politiker der Nachkriegszeit ist tot: Der frühere Bundespräsident Richard von Weizsäcker ist im Alter von 94 Jahren gestorben. mehr

clearing

Richard von Weizsäcker ist tot

Berlin. Er wollte Bundespräsident aller Deutschen sein - und wirkte durch seine Worte. Unvergessen seine Charakterisierung des 8. Mai 1945 als „Tag der Befreiung” - nun ist Richard von Weizsäcker gestorben. mehr

clearing

Richard von Weizsäcker: Politische Autorität bis in den Tod

Berlin. Richard von Weizsäcker war bis zu seinem Tode eine politische Autorität weit über die Grenzen Deutschlands hinaus. Der frühere Bundespräsident verkörperte nach Weltkrieg und Holocaust wie kaum ein anderer das geläuterte, weltoffene Deutschland. Am 8. mehr

clearing

Gauck: Von Weizsäcker war „moralische Instanz”

Berlin. Bundespräsident Joachim Gauck hat seinen verstorbenen Vorgänger Richard von Weizsäcker als ein „herausragendes Staatsoberhaupt” gewürdigt. mehr

clearing

Führung der griechischen Privatisierungsbehörde entlassen

Athen. Die neue Regierung in Athen hat die Führung der griechischen Privatisierungsbehörde entlassen. Dies berichtete die griechische Presse. Wie die Deutsche Presse-Agentur aus Kreisen des Finanzministeriums erfuhr, sei dies „ein erster Schritt für mehr

clearing
Fotos

Bayern erleben „keine Katastrophe”, aber „kleiner Schock”

Wolfsburg. Bayern München wird bei der ersten Saisonpleite vorgeführt und erkennt im VfL Wolfsburg einen neuen Rivalen. Die Bayern-Profis sehen in der Verfassung vom Freitag auch die Champions-League-Ziele in Gefahr. Der riskante Dominanz-Stil stößt gegen Top-Teams an Grenzen. mehr

clearing

Rüsselsheim gedenkt der Opfer des schweres Zugunglücks vor 25 Jahren

Rüsselsheim. Bei einem der schwersten Zugunfälle in Deutschland starben vor 25 Jahren unweit des Bahnhofs von Rüsselsheim 17 Menschen. 141 wurden verletzt. mehr

clearing

Bewaffneter Täter raubt Tageseinnahmen von Supermarkt

Gelnhausen. Ein bewaffneter Täter hat sich die Tageseinnahmen eines Supermarktes in Gelnhausen unter den Nagel gerissen. Der Mann bedrohte bei dem Überfall im Main-Kinzig-Kreis am Freitagabend eine 21 Jahre alte mehr

clearing

Brand in Kelkheim Brandstiftung in KiTa: 250.000 Euro Schaden

Kelkheim. Eine Kindertagesstätte in Kelkheim brannte am frühen Morgen. Die Löscharbeiten der Feuerwehr dauerten die ganze Nacht an. mehr

clearing

Ex-Bundespräsident von Weizsäcker gestorben

Berlin. Alt-Bundespräsident Richard von Weizsäcker ist im Alter von 94 Jahren gestorben. Das Bundespräsidialamt bestätigte eine entsprechende Information der dpa. Der CDU-Politiker war von 1984 bis 1994 Bundespräsident. mehr

clearing

USA: Koffer mit zerstückelter Leiche gibt Polizei Rätsel auf

San Francisco. Ein in der Innenstadt von San Francisco gefundener Koffer mit Leichenteilen stellt die kalifornische Polizei vor ein Rätsel. mehr

clearing

Serena Williams gewinnt zum sechsten Mal Australian Open

Melbourne. Serena Williams hat zum sechsten Mal die Australian Open gewonnen. Die Weltranglisten-Erste aus den USA entschied in Melbourne das Endspiel gegen die Russin Maria Scharapowa mit 6:3, 7:6 für sich. mehr

clearing
Fotos

Serena Williams feiert 19. Grand-Slam-Titel

Melbourne. Seit 2004 hat Maria Scharapowa nicht mehr gegen ihre Angstgegnerin Serena Williams gewonnen. Und auch im Endspiel der Australian Open 2015 änderte sich das nicht. Williams hat jetzt Martina Navratilova und Chris Evert in der Grand-Slam-Rekordliste hinter sich gelassen. mehr

clearing
Fotos

Dresdner Semperopernball: Jubel und ernste Worte

Dresden. Toleranz-Appelle und Glitzer-Jubiläum: Inmitten der von Pegida entfachten gereizten Stimmung feierten Freitagabend rund 10 000 Gäste den 10. Dresdner Semperopernball - in und vor dem weltberühmten Gebäude. mehr

clearing

SPD-Spitze warnt vor Griechenland-Panik

Berlin. Die SPD warnt nach der jüngsten Eskalation durch die neue griechische Regierung vor übereilten Reaktionen. „Nichts wird so heiß gegessen, wie es gekocht wird”, sagte der stellvertretende Vorsitzende Ralf Stegner am Samstag der Deutschen Presse-Agentur. mehr

clearing

Ex-Präsident von Weizsäcker ist tot

Der frühere Bundespräsident Richard von Weizsäcker ist am Samstag im Alter von 94 Jahren gestorben. mehr

clearing

Ex-Präsident von Weizsäcker ist tot

mehr

clearing
1 2 3 4 5 6 7
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 31.01.2015

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere Werbung

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen