Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Titelbild Mainova Marathon Laufsport - alles rund um den Mainova IRONMAN Frankfurt 2017 Frankfurt am Main 32°C

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 31.01.2017

Moderate Verluste an der Wall Street vor Fed-Sitzung

New York. Die Verunsicherung über die US-Abschottungspolitik hat auch am Dienstag für Zurückhaltung unter den Wall-Street-Anlegern gesorgt. Zudem hielten sich die Investoren vor der Zinsentscheidung der amerikanischen Notenbank Fed am Mittwoch mit Engagements zurück. mehr

clearing
Liverpool erkämpft Punkt gegen Chelsea - FC Arsenal patzt

London. Liverpool holt einen Punkt gegen den Spitzenreiter FC Chelsea, der FC Arsenal blamiert sich vor den eigenen Fans gegen Watford. Und durch das 0:0 von Tottenham rücken die Verfolger von Tabellenführer Chelsea noch enger zusammen. mehr

clearing
US-Einreisebann: Doppelstaatsbürger dürfen ins Land

Washington. Die US-Regierung von Präsident Donald Trump trifft Ausnahmeregelungen für ihren Einreisestopp für Flüchtlinge und Menschen aus bestimmten Ländern. Noch diese Woche sollen 872 Flüchtlinge als Härtefälle ins Land gelassen werden. mehr

clearing
Liverpool erkämpft 1:1 im Topspiel gegen FC Chelsea

Liverpool. Der FC Liverpool hat mit Trainer Jürgen Klopp im Spitzenspiel der englischen Premier League ein Unentschieden gegen Tabellenführer FC Chelsea erkämpft. Nach dem 1:1 an der Anfield Road liegen die Reds aber weiter zehn Punkte hinter dem Spitzenreiter auf Platz vier. mehr

clearing
TV-Kritik "Outcast": Der Schocker mit Gänsehaut-Garantie

Achtung, Gruselfans: Diese toll gemachte Horror-Serie stammt vom gleichen Autor wie der Welterfolg "The Walking Dead"! mehr

clearing
Drei Terrorverdächtige in Berlin verhaftet

Berlin. In Berlin sind drei Männer unter Terrorverdacht verhaftet worden. Laut Polizei hat es Durchsuchungen und Festnahmen mit Haftbefehlen gegeben. Es gehe um den Verdacht auf Terror und Islamismus. mehr

clearing
Anschlag auf Istanbuler Club: Neun weitere Verhaftungen

Istanbul. Einen Monat nach dem Terroranschlag auf einen Istanbuler Nachtclub ist gegen neun weitere Verdächtige Haftbefehl erlassen worden. Das berichtet die türkische Nachrichtenagentur DHA. mehr

clearing
Regierung will Asylbewerbern mehr Geld für Rückkehr geben

Berlin. Die Bundesregierung will die freiwillige Rückreise von Asylsuchenden stärker fördern. Dafür werde morgen das Programm „Starthilfe plus” starten, teilte das Bundesinnenministerium mit. mehr

clearing
Tödlicher Schuss aus Polizeiwaffe

Berlin. Bei einem Polizeieinsatz in Berlin ist ein Mensch erschossen worden. Der tödliche Schuss kam aus einer Dienstwaffe, wie eine Polizeisprecherin sagte. Die Person starb in einer Wohnung. Sie war den Angaben zufolge womöglich psychisch krank. mehr

clearing
IAAF sperrt Top-Funktionär Davies lebenslang

Monaco. strong>- Der frühere Top-Funktionär Nick Davies darf wegen Falschaussage nie wieder für den Leichtathletik-Weltverband IAAF tätig werden. Entsprechende Sanktionen verhängte die unabhängige Ethikkommission, teilte die IAAF mit. mehr

clearing
Erdrutsch in den Hügeln von Hollywood

Los Angeles. Ein Erdrutsch in den Hügeln von Hollywood gefährdet mehrere Luxus-Villen am Rand von Los Angeles. Fünf Häuser wurden vorsichtshalber geräumt, nachdem ein „großes Stück Garten” in dem Wohngebiet abgebrochen war, wie die Feuerwehr mitteilte. mehr

clearing
Bericht: Junger Terrorverdächtiger hatte Ramstein im Visier

Mainz. Der 17-jährige Terrorverdächtige, der am 20. Januar in Wien festgenommen wurde, hatte nach Recherchen des ARD-Magazins „Report Mainz” und des österreichischen Magazins „Falter” die US-Airbase im pfälzischen Ramstein im Visier. mehr

clearing
Bericht: Deutsche Doppelstaatler dürfen in die USA einreisen

Berlin. Sogenannte Doppelstaatler müssen nach Einschätzung des Transatlantikkoordinators der Bundesregierung kein Einreiseverbot in die USA mehr fürchten. Für sie gelte das von US-Präsident Donald Trump verfügte Einreiseverbot für Bürger aus sieben überwiegend mehr

clearing
Letztes Rennen vor Ski-WM: Straßer holt ersten Weltcup-Sieg

Stockholm. Skirennfahrer Linus Straßer hat zum ersten Mal in seiner Karriere ein Weltcup-Rennen gewonnen und damit auch die letzte Chance zur sportlichen Qualifikation für die Weltmeisterschaften genutzt. mehr

clearing
Letztes Rennen vor Ski-WM: Straßer holt ersten Weltcup-Sieg

Stockholm. Was für eine Generalprobe für Linus Straßer! Der 24 Jahre alte Skirennfahrer vom TSV 1860 München holt im letzten Rennen vor der WM seinen ersten Weltcup-Sieg. Schon in Runde eins beim Parallel-Slalom in Stockholm muss der Topfavorit daran glauben. mehr

clearing
Pflanzen reagieren auf Fraßfeinde mit verschiedenen Düften

Jena/Leipzig. Pflanzen gelten nicht gerade als aufgeweckte Lebewesen. Dabei merken sie sehr genau, wer an ihnen nagt. Und reagieren entsprechend. mehr

clearing
Mauerbau im Hamburger Miniaturwunderland

Hamburg. Die Modelleisenbahnanlage in Hamburg reagiert auf Donald Trump - und baut eine Mauer um die USA in einer Kleinausgabe. Sie soll aber bald schon wieder eingerissen werden. mehr

clearing
Polizei bundesweit mit 22 Millionen Überstunden

Berlin. Die Polizisten in Deutschland haben nach Angaben der Gewerkschaft der Polizei im vergangenen Jahr so viele Überstunden gemacht wie noch nie: 22 Millionen, davon allein knapp 2 Millionen bei der Bundespolizei. mehr

clearing
Starker Euro befördert Dax tiefer ins Minus

Frankfurt/Main. Der Dax hat seine zu Wochenbeginn erlittenen Verluste deutlich ausgeweitet. Angesichts des Höhenfluges des Euro fiel der deutsche Leitindex um 1,25 Prozent auf 11 535 Punkte. Der Kurs des Euro legte zu und notierte zuletzt bei 1,0793 US-Dollar. mehr

clearing
United Volleys Rhein-Main mit 3:1-Sieg gegen Belgrad

Rüsselsheim. Die United Volleys Rhein-Main nehmen Kurs auf das Viertelfinale im europäischen CEV-Pokal. Der Frankfurter Volleyball- Bundesligist gewann am Dienstagabend in der Runde der besten 16 Teams seine Heimpartie mehr

clearing
Bericht: Fillons Ehefrau erhielt mehr als 900 000 Euro

Paris. Die Frau des konservativen Präsidentschaftskandidaten François Fillon soll laut einem Medienbericht deutlich mehr Geld aus der französischen Parlamentskasse erhalten haben als bisher bekannt. mehr

clearing
Schleierfahnder stellen Waffenarsenal sicher

Waldsassen. Schleierfahnder haben bei einer Kontrolle im oberpfälzischen Waldsassen (Landkreis Tirschenreuth) ein umfangreiches Waffenarsenal sichergestellt. mehr

clearing
Tanganjikasee ist „Bedrohter See des Jahres 2017”

Bujumbura. Der Tanganjikasee ist der „bedrohte See des Jahres 2017”. Den traurigen Titel verlieh die Umweltstiftung Global Nature Fund (GNF) an den nach Volumen größten See Afrikas. mehr

clearing
DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 31.01.2017 um 17:55 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 31.01.2017 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing
Bericht: Fillons Ehefrau erhielt mehr als 900 000 Euro

Paris. Der Vorwurf wiegt schwer: Frankreichs konservativer Präsidentschaftskandidat Fillon soll seine Frau jahrelang nur zum Schein angestellt haben. Laut Medieninformationen floss auch mehr Geld als bekannt. Stolpert der Politiker über die Affäre? mehr

clearing
Axel Bosse gegen Rechts: „Wir müssen lauter sein”

Berlin. Der Sänger bezieht Stellung und nutzt seine Prominenz, um aufzurütteln. Von seinen Künstlerkollegen wünscht er sich mehr politisches Engagement. mehr

clearing
Rhein-Main-Verkehrsverbund S-Bahnen sollen nachts durchgehend fahren

Frankfurt. In Zukunft soll es im gesamten S-Bahn-Netz des Rhein-Main-Verkehrsverbunds RMV die ganze Nacht hindurch Fahrten auch außerhalb der städtischen Verkehrsnetze geben. mehr

clearing
S-Bahnen sollen nachts durchgehend fahren

Frankfurt. Bisher mussten Nachtschwärmer im Rhein-Main-Gebiet zu später Stunde oder am frühen Morgen meist auf Nachtbusse setzen. Von August 2018 an können sie im gesamten S-Bahn-Netz des Rhein-Main-Verkehrsverbunds mehr

clearing
„Vanity Fair”: Drillinge für Pharrell Williams

Los Angeles. Auf einen Schlag hat sich die Familie des US-Musikers stark vergrößert. Seine Frau brachte drei Babys zur Welt. mehr

clearing
Ribéry mit Zerrung im Oberschenkel

München. Franck Ribéry hat sich im Training des FC Bayern eine Oberschenkelzerrung zugezogen und wird den Münchnern voraussichtlich zwei Wochen fehlen. Dies teilte der deutsche Fußball-Rekordmeister mit. Damit wird der 33 Jahre alte Offensivspieler absehbar auch für das Hinspiel des ... mehr

clearing
Nach Zugunglück in Viareggio: Haftstrafen auch für Deutsche

Rom. Fast acht Jahre nach dem Zugunglück von Viareggio mit 32 Toten sind in Italien mehrere Manager, darunter auch Deutsche, schuldig gesprochen worden. Das Gericht in Lucca verkündete sein Urteil in erster Instanz. mehr

clearing
Drogen im Haus angepflanzt

Freiensteinau. Ein 50-Jähriger hat sein Haus zum Drogenanbau genutzt. In dem Gebäude in Freiensteinau (Vogelsbergkreis) fand die Polizei eigenen Angaben zufolge am Dienstag mehrere Cannabispflanzen. mehr

clearing
Schaulaufen vor EM-Bewerbung: Zehn Stadien für 2024 gesucht

Berlin. Die Suche nach geeigneten Stadien für die Fußball-EM 2024 dürfte für den DFB nicht das Problem sein. Zehn Arenen werden gebraucht - und es gibt noch mehr gute Kandidaten. Ein Problemfall ist Bremen. mehr

clearing
Immer mehr Kritik an US-Einreiseverbot und Präsident Trump

Washington. Bundeskanzlerin Angela Merkel geht wegen der umstrittenen US-Einreisepolitik deutlich auf Distanz zu Präsident Donald Trump. „Ich habe meine Haltung noch einmal deutlich gemacht, dass der Kampf gegen Terrorismus so ein allgemeines Vorgehen gegen mehr

clearing
Schaffelhuber und Rothfuss holen Gold im Slalom

Tarvisio. Die Paralympicssiegerinnen Anna Schaffelhuber und Andrea Rothfuss haben zum Abschluss der alpinen Ski-WM der Behindertensportler in Tarvisio Gold im Slalom gewonnen. mehr

clearing
Warnstreiks in mehreren Bundesländern angekündigt

Berlin. Die Warnstreiks im öffentlichen Dienst der Länder sollen bereits morgen beginnen. Nach der ergebnislosen zweiten Tarifrunde sind Arbeitsniederlegungen und Protestaktionen vor allem an Schulen geplant. mehr

clearing
Erneut Vogelgrippe bestätigt - Zehnter Fall in Hessen

Wiesbaden/Kassel. Die Serie von Vogelgrippefällen in Hessen reißt nicht ab. Bei einem tot in Nordhessen aufgefundenen Mäusebussard wurde ebenfalls das Virus H5N8 nachgewiesen, wie das hessische Umweltministerium am Dienstag in Wiesbaden mitteilte. mehr

clearing
Mehr als 15 Kilogramm Drogen beschlagnahmt

Erfurt. Bei Durchsuchungen in Thüringen und Nordhessen hat die Polizei mehr als 15 Kilogramm Rauschgift und 100 000 Euro Bargeld beschlagnahmt. Gegen drei Männer im Alter von 27, 34 und 49 Jahren seien vom mehr

clearing
Frankfurt leiht Angreifer Wolf von Hannover aus

Frankfurt/Main. Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt hat Marius Wolf von Zweitliga-Spitzenreiter Hannover 96 bis zum Saisonende ausgeliehen. Die Eintracht gab die Verpflichtung des 21-jährigen Angreifers am Dienstag bekannt. mehr

clearing
Ribéry fällt voraussichtlich zwei Wochen aus

München. Franck Ribéry hat sich im Training des FC Bayern eine Oberschenkelzerrung zugezogen und wird den Münchnern voraussichtlich zwei Wochen fehlen. mehr

clearing
Hessentag in Rüsselsheim So reagiert das Netz auf den geplanten Kollegah-Auftritt während des Hessentags

Rüsselsheim. Das geplante Konzert von Kollegah während des Hessentags in Rüsselsheim wird auf Facebook heiß diskutiert. Wir haben die besten Posts zusammengetragen. mehr

clearing
Kassel probt effizienten Verkehrsfluss - Forschungsprojekt

Kassel. Ampeln kommunizieren mit Straßenbahnen: So will die Stadt Kassel den Verkehr flüssiger machen. Der Bund gibt Geld für das Forschungsprojekt. mehr

clearing
Bouffier: Ehrenamtliches Engagement „Lebenselixier” der Gesellschaft

Wiesbaden. Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) hat ehrenamtliches Engagements als ein „Lebenselixier” für die Gesellschaft und Demokratie bezeichnet. mehr

clearing
„Transfer, der nicht unbedingt üblich ist”

Wolfsburg. Wintertransfer-Meister der Liga ist der VfL Wolfsburg bereits, nun hat der VW-Club auch für den skurrilsten Transfer im Januar gesorgt. In 2009-Meisterheld Dejagah stellte der VfL am Dienstag einen Publikumsliebling vor, der seit einem Jahr nicht mehr gespielt hat. mehr

clearing
Raunheimer Edeka und Rüsselsheimer Fußballer Wie die Stars: Opel-Kicker auf Stickern

Raunheim. Welcher Fußballfan kennt sie nicht, die berühmten Panini-Alben? Besonders während großer Turniere sammeln Fans die Konterfeis ihrer Stars, um sie dort einzukleben. Der Raunheimer Edeka-Markt und die Kicker des SC Opel Rüsselsheim wandeln auf den Spuren der Alben. mehr

clearing
Anklage will Betrugsvorwürfe gegen S&K fallen lassen

Frankfurt/Main. Im langwierigen Prozess gegen die Verantwortlichen des Frankfurter Immobilienunternehmens S&K will die Staatsanwaltschaft den Betrugsvorwurf fallen lassen, um das Verfahren abzukürzen. mehr

clearing
Ex-Darmstädter Ben-Hatira wechselt in die Türkei

Istanbul. Der ehemalige Darmstädter Bundesliga-Profi Änis Ben-Hatira hat einen neuen Verein gefunden. Er wechselt zum türkischen Erstligisten Gaziantepspor. Vereinspräsident Ibrahim Kizil bestätigte die Verpflichtung. mehr

clearing
EU-Ratschef geht hart auf Distanz zur Trump-Regierung

Brüssel. Schon nach den ersten Tagen der neuen US-Regierung unter Donald Trump zeigen sich Risse im traditionell engen Verhältnis zur Europäischen Union. EU-Ratspräsident Donald Tusk ging deutlich auf Distanz und nannte die „beunruhigenden Erklärungen” mehr

clearing
Schlichtung bei der Lufthansa zunächst ohne Ergebnis

Frankfurt/Main. Im Schlichtungsverfahren zwischen der Lufthansa und ihren Konzernpiloten gibt es zunächst keine einvernehmliche Lösung. Nach Angaben der Gewerkschaft Vereinigung Cockpit wurden die Gespräche heute in Frankfurt planmäßig beendet, ohne dass es zu einer Einigung gekommen wäre. mehr

clearing
Leica-Chef Kaltner hört auf

Wetzlar. Der Kamerahersteller Leica muss sich einen neuen Chef suchen. Der Vorstandsvorsitzende Oliver Kaltner habe sich entschlossen, sein zum 31. mehr

clearing
Deutsche Bank gibt keinen Kredit mehr für Kohlestrom

Frankfurt/Main. Die Deutsche Bank steigt aus der Finanzierung von Kohlestrom aus. Es würden keine neuen Kredite mehr für Projekte zur Kohleförderung oder zum Bau von Kohlekraftwerken vergeben, sagte ein Deutsche-Bank-Sprecher am Dienstag. mehr

clearing
Obdachlose bei Brand leicht verletzt - Polizei sucht Zeugen

Hamburg. Brandanschlag oder doch kein Fremdverschulden? Seit dem Morgen hat die Polizei ermittelt und kommt am Nachmittag zu dem vorläufigen Schluss: Es könnte ein Unbekannter versucht haben, zwei Obdachlose anzuzünden. mehr

clearing
Diesel-Abgas verschmutzt weiter die Stadtluft

Berlin. Stadtbewohner in Deutschland atmen weiter zu viel gefährliches Stickstoffdioxid ein. An 57 Prozent der Messstationen an stark befahrenen Straßen überschritten die Werte 2016 im Jahresmittel den Grenzwert von 40 Mikrogramm pro Kubikmeter, wie das Umweltbundesamt ermittelte. mehr

clearing
Merkel: Trumps Vorgehen nicht gerechtfertigt

Stockholm. Kanzlerin Angela Merkel geht wegen des US-Einreiseverbots für Menschen aus mehrheitlich muslimischen Ländern weiter auf Distanz zu US-Präsident Donald Trump. „Ich habe meine Haltung noch einmal deutlich gemacht, dass der Kampf gegen Terrorismus mehr

clearing
Britisches Parlament beginnt mit Debatte über Brexit-Gesetz

London. Das britische Unterhaus hat mit der Debatte über den Gesetzentwurf der Regierung zum EU-Austritt begonnen. Premierministerin Theresa May will sich vom Parlament die Vollmacht für den Scheidungsantrag von der EU übertragen lassen. mehr

clearing
Fotos
Leihgabe von Hannover 96 Marius Wolf stürmt jetzt für Eintracht Frankfurt

In letzter Minute hat Eintracht Frankfurt auf dem Transfermarkt zugeschlagen: Ab sofort wieder der Hannoveraner Marius Wolf für die Hessen stürmen. Die Adler hatten schon länger ein Auge auf ihn geworfen. mehr

clearing
Merkel dringt auf Fortschritte bei Flüchtlingsverhandlungen

Stockholm. Kanzlerin Angela Merkel hat kurz vor dem EU-Gipfel auf Malta auf konkrete Fortschritte in der europäischen Flüchtlingspolitik gepocht. „Wir werden entschieden die Arbeiten auch vorantreiben, denn es reicht nicht zu sprechen, sondern dem müssen mehr

clearing
Teenager in Gartenlaube starben an Kohlenmonoxidvergiftung

Arnstein. Nach dem Tod von sechs Teenagern in einem Gartenhäuschen im unterfränkischen Arnstein steht die Todesursache fest. „Alle sechs sind an einer Kohlenmonoxidvergiftung gestorben”, sagte ein Polizeisprecher. mehr

clearing
Fotos
Britische Regierung an Abgeordnete: Brexit-Gesetz zustimmen

London. Premierministerin Theresa May will das Gesetz bis zum 7. März durchs Parlament bringen. Einen angekündigten detaillierten Plan für ihre Brexit-Strategie ist sie bislang schuldig geblieben. mehr

clearing
Polizei ermittelt Diebe stehlen Baby-Beagle

Rüsselsheim. Dreister Klau in Rüsselsheim: Unbekannte haben den zehn Monate alten Hund Ralfi mitgehen lassen. Dem Vierbeiner wurde ausgerechnet seine Liebe zu Menschen zum Verhängnis. mehr

clearing
Vermieter darf keinen Haustürschlüssel zurückhalten

Frankfurt/Main. Ein Vermieter darf keinen Haustürschlüssel zurückbehalten, wenn er sein Haus komplett an einen Mieter vermietet hat. Das hat das Amtsgericht Frankfurt in einem am Dienstag bekannt gewordenen Urteil entschieden. mehr

clearing
2. Liga Hannovers langer Weg zurück - Prib: „Wollen oben bleiben”

Hannover. Hannover 96 ist spitze! Zumindest, was die Konstellation in der Tabelle angeht. Fußballerisch werden sich die Niedersachsen aber deutlich steigern müssen, wollen sie am Ende tatsächlich in die Erste Liga zurückkehren. mehr

clearing
Teenager in Gartenlaube starben an Kohlenmonoxidvergiftung

Arnstein. Die sechs in einer Gartenlaube im unterfränkischen Arnstein tot gefundenen Teenager sind an einer Kohlenmonoxidvergiftung gestorben. Dies teilte das Polizeipräsidium in Würzburg mit und bestätigte damit entsprechende Informationen der „Bild”-Zeitung. mehr

clearing
Ex-Darmstädter Ben-Hatira wechselt in die Türkei

Istanbul. Der ehemalige Darmstädter Bundesliga-Profi Änis Ben-Hatira hat einen neuen Verein gefunden. Der 28-Jährige wechselt zum türkischen Erstligisten Gaziantepspor. mehr

clearing
Bundespolizei sucht Zeugen Seil in Oberleitung legte Bahnverkehr lahm

Friedberg. Unbekannte haben am Montagnachmittag ein Seil in die Oberleitung auf der Strecke Bad Nauheim - Friedberg geworfen. Das hatte weitreiche Folgen für den Zugverkehr. mehr

clearing
Peter Capaldi steigt bei „Doctor Who” aus

London. Die Science-Fiction-Serie „Doctor Who” begeistert die Fans seit Jahrzehnten, die Hauptrolle haben immer wieder verschiedene Schauspieler übernommen. Peter Capaldi verkörperte den „Doktor” für drei Jahre - Ende 2017 ist Schluss." mehr

clearing
Warnstreiks im öffentlichen Dienst der Länder angekündigt

Potsdam. Auf die Bürger kommen in den nächsten Tagen bundesweit Warnstreiks und Protestaktionen der Beschäftigten der Länder zu. Betroffen sind Schulen, Unikliniken, Polizei, Justizverwaltung oder Straßenmeistereien. mehr

clearing
Ministerin fordert nach Skandal mehr Offenheit in der Truppe

Berlin. Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen hat angesichts des Skandals um sexuelle Nötigung in der Bundeswehr einen offeneren Umgang mit Missständen in der Truppe eingefordert. mehr

clearing
Schlichtung bei der Lufthansa zunächst ohne Ergebnis

Frankfurt/Main. Lufthansa und die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit haben sich zunächst nicht auf eine neue Gehaltsstruktur für 5400 Piloten geeinigt. Jetzt hat der Schlichter das Wort. mehr

clearing
Greenpeace-Protest: Atemschutz für Siegessäule-Statue

Berlin. Die Umweltschutzorganisation Greenpeace hat die goldene Frauenstatue auf der Berliner Siegessäule mit einer Atemschutzmaske ausgerüstet, um gegen schlechte Stadtluft zu protestieren. mehr

clearing
Kurswechsel der Bahn nach Grubes Rücktritt gefordert

Berlin. Nach dem überraschenden Abgang von Bahnchef Grube sieht es nicht nach einer schnellen Nachfolge aus. An den noch nicht bekannten Neuen werden schon einmal Ansprüche formuliert. mehr

clearing
Tod von sechs jungen Leuten in Arnstein weiter rätselhaft

Arnstein. Die Aufklärung des tragischen Todes von sechs jungen Menschen nach einer Party im unterfränkischen Arnstein wird noch einige Zeit in Anspruch nehmen. Ein Polizeisprecher sagte, es werde noch dauern, bis Ergebnisse der Obduktionen vorliegen. mehr

clearing
Winter mit weniger Finken und Meisen in Hessen

Wetzlar. In Hessen haben sich weniger Wintervögel blicken lassen als sonst. „So wenige Vögel wie in diesem Winter hatten wir schon lange nicht mehr”, stellte am Dienstag der Landesvorsitzende des mehr

clearing
Messdaten 2016 veröffentlicht Stickstoffdioxid-Belastung sorgt für dicke Luft

Mainz/Dessau-Roßlau. Neue Daten des Umweltbundesamts belegen die Rolle des Autoverkehrs bei der Belastung mit Stickstoffdioxid. Vor allem an vielbefahrenen Kreuzungen wird der Grenzwert überschritten. mehr

clearing
DOSB-Vorstandschef Vesper geht 2017

Frankfurt. Seit Ende 2014 ist der umstrittene Michael Vesper Vorstandschef des DOSB. Im Dezember verlässt er mit dann 65 Jahren den Verband. Als Chef de Mission beerbt ihn Dirk Schimmelpfennig - seine Nachfolge als Vorstandschef ist dagegen noch völlig offen. mehr

clearing
DAX: Kurse im XETRA-Handel am 31.01.2017 um 13:05 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 31.01.2017 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing
Neuzugang Walace erstmals im HSV-Training

Hamburg. Der Brasilianer Walace ist der nächste Hoffnungsträger beim HSV. Beim Tabellen-17. soll der Olympiasieger von Rio 2016 zur Lösung der Defensiv-Probleme beitragen. Am Dienstag hat er zum ersten Mal in Hamburg trainiert und geredet. mehr

clearing
Merkel trifft schwedisches Königspaar in Stockholm

Stockholm. Die Kanzlerin hat ihre Stippvisite nach Stockholm für ein Treffen mit König Carl XVI. Gustaf und Königin Silvia genutzt. mehr

clearing
Krabben teilen Anemonen oder stehlen sie von Artgenossen

Tel Aviv. „Pompom-Krabbe” lautet ein Spitzname der Krabben, die stets zwei See-Anemonen in ihren Scheren halten. Haben sie keine Anemonen entwickeln sie eine fast kriminelle Energie, um neue zu bekommen. mehr

clearing
Comdirect schlägt sich trotz Niedrigzinsen wacker

Quickborn/Frankfurt. Viele Banken klagen über niedrige Zinsen, auch bei der Comdirect schwächeln die Einnahmen im Kerngeschäft. Die Bank schafft 2016 dennoch einen Gewinnsprung - und hat laut ihrem Chef auch eine schwere Datenpanne vom Sommer ausgestanden. mehr

clearing
Bundesagentur für Arbeit Arbeitslosenzahl steigt im Januar auf 2,777 Millionen

Nürnberg. Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland ist im Januar um 209 000 auf 2,777 Millionen gestiegen. mehr

clearing
Warnstreiks im öffentlichen Dienst der Länder angekündigt

Potsdam. Im Tarifstreit des öffentlichen Dienstes werden Beschäftigte der Länder in den nächsten Tagen und Wochen zu Warnstreiks und Protestaktionen aufgerufen. Das kündigte die Gewerkschaftsseite in Potsdam nach der zweiten Verhandlungsrunde an, die weitgehend ergebnislos verlaufen ist. mehr

clearing
Merkel trifft schwedisches Königspaar in Stockholm

Stockholm. Bundeskanzlerin Angela Merkel hat in Stockholm den schwedischen König Carl XVI. Gustaf und Königin Silvia getroffen. Die Monarchen empfingen die CDU-Politikerin bei ihrem Kurzbesuch in der schwedischen Hauptstadt zu einer Audienz in ihrem Stockholmer Schloss. mehr

clearing
Im öffentlichen Dienst der Länder drohen Warnstreiks

Potsdam. Die Bürger müssen sich auf bundesweite Warnstreiks und Protestaktionen im öffentlichen Dienst einstellen - etwa an Schulen, Unikliniken, bei Polizei oder Straßenmeistereien. mehr

clearing
Arnold Schwarzenegger hält Einreiseverbot für „verrückt”

Los Angeles. Er bezeichnet sich selbst als Republikaner, war jahrelang Gouverneur von Kalifornien. Die Art und Weise, wie die neue US-Regierung Menschen aus bestimmten Ländern nicht mehr ins Land lassen will, bringt Arnold Schwarzenegger aber auf die Palme. mehr

clearing
Hessens Polizei: Hoher Migrantenanteil bei Neueinstellungen

Hamburg. Die hessische Polizei hat nach einer bundesweiten Umfrage bei den Länderbehörden einen vergleichsweise hohen Anteil von Migranten unter ihrem Nachwuchs. mehr

clearing
Kohlmann sieht deutsches Team in Favoritenrolle

Frankfurt/Main. Nach der Absage von Belgiens Spitzenspieler David Goffin sieht Davis-Cup-Teamchef Michael Kohlmann für sein Team in der Erstrundenpartie gute Möglichkeiten auf ein Weiterkommen. mehr

clearing
Feuerwehrauto stößt nach Einsatz mit Wagen zusammen

Bernburg. Ein Feuerwehrfahrzeug ist nach einem Löscheinsatz in Sachsen-Anhalt an einer Kreuzung mit einem Auto zusammengestoßen. Fünf Feuerwehrleute wurden bei dem Unfall in Bernburg leicht verletzt. Das Löschfahrzeug war mit Blaulicht unterwegs. mehr

clearing
Angebliche Trump-Wähler bedauern auf Twitter Stimmabgabe

Berlin. Gegner von US-Präsident Donald Trump wollen auf Twitter zeigen, dass mancher Trump-Wähler seine Entscheidung inzwischen bedauert. Der eigens eingerichtete Account @Trump_Regrets retweetet entsprechende Einträge angeblicher Wähler des neuen Präsidenten. mehr

clearing
Markenprodukte im Visier Räder im Wert von 50.000 Euro aus Laden gestohlen

Groß-Zimmern. Aus einem Fahrradgeschäft haben Diebe 21 teure Markenräder gestohlen. Einfachere Räder ließen sie stehen. mehr

clearing
Keine nachträgliche Strafe für Kölns Modeste

Frankfurt/Main. Der Kontrollausschuss des Deutschen Fußball-Bundes hat das Ermittlungsverfahren gegen Anthony Modeste vom 1. FC Köln überraschend eingestellt. mehr

clearing
Trump und die Oscars: Boykott und Proteste

Los Angeles. Die Oscar-Bühne als Plattform für Protest? Mit Donald Trump im Weißen Haus ist eine „politische Veranstaltung” vorprogrammiert, sagt der deutsche Oscar-Kandidat Marcel Mettelsiefen. Auch er ist von dem Reisebann betroffen. mehr

clearing
Stanislawski wäre nur als Feuerwehrmann eingesprungen

Hamburg. Holger Stanislawski strebt nicht mit aller Macht auf die Fußball-Trainerbank zurück. „Da muss schon ein Trainerjob kommen, der zu 100 Prozent passt”, sagte der langjährige Profi, mehr

clearing
Arbeitsmarkt in Hessen Zahl der Arbeitslosen im Januar gestiegen

Frankfurt. Im Winter steigt die Zahl der Arbeitslosen - das ist auch 2017 so. Dennoch zeigt sich der Arbeitsmarkt robust, auch wenn inzwischen tausende Flüchtlinge zusätzliche Jobs suchen. mehr

clearing
Fotos
Eintracht Frankfurt vs. Darmstadt 98 Trainer-Legende Buchmann zum Hessen-Derby: "Darmstadt fehlen vorn die Mittel"

Lothar Buchmann ist der einzige Trainer, der Darmstadt 98 und Eintracht Frankfurt trainiert hat. Im Rhein-Main-Gebiet ist der inzwischen 80-Jährige eine Trainerlegende. Vor dem Hessen-Duell am Sonntag sprach er mit unserem Redakteur Markus Katzenbach über eigene ... mehr

clearing
„Fake News” ist Anglizismus des Jahres 2016

Berlin (dpa) - Der Begriff „Fake News” ist zum Anglizismus des Jahres 2016 gekürt worden. Neben der anhaltenden öffentlichen Präsenz fülle der Begriff eine Lücke im deutschen Wortschatz, teilte die Jury um den Berliner Sprachwissenschaftler Anatol ... mehr

clearing
Bad Hersfeld richtet Hessentag 2019 im Juni aus

Bad Hersfeld/Wiesbaden. Der Termin für den Hessentag 2019 in Bad Hersfeld ist gefunden: Das zehntägige Landesfest wird vom 7. bis 16. Juni in der osthessischen Kur- und Festspielstadt veranstaltet, wie die hessische Staatskanzlei mehr

clearing
Urlaubstrends: Ägypten-Comeback kommt, Türkei-Flaute hält an

Frankfurt/Main. „Go West” - so lautet weiter das Motto viele Mittelmeer-Reisenden bei der Urlaubsplanung. Aus Angst vor Terror meiden sie die Türkei und buchen für den Sommer lieber etwas in Spanien oder Italien. Es gibt aber Ausnahmen: Die DER Touristik sieht Ägypten wieder im ... mehr

clearing
Reiseblogs sollen ausländische Gäste vom Norden überzeugen

Hannover. Die Ostfriesischen Inseln und die Nordseeküste sind Besuchermagneten. Allerdings kommt die überwiegende Mehrheit der Urlauber bisher aus Deutschland. Die TourismusMarketing Niedersachsen GmbH will dies ändern - mit Hilfe von Twitter, Instagram & Co. mehr

clearing
Arnold Schwarzenegger hält Einreiseverbot für „verrückt”

Los Angeles. Der frühere Gouverneur von Kalifornien, Hollywoodstar Arnold Schwarzenegger, hat das von US-Präsident Trump erlassene Einreiseverbot scharf kritisiert. Es sei „verrückt” und lasse die USA lächerlich aussehen, wenn das Weiße Haus schlecht mehr

clearing
1 2 3 4
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 31.01.2017

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz

© 2017 Frankfurter Neue Presse