Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 31.07.2016

Mysteriöser Todesfall Nackter Randalierer stirbt in Hinterhof

Dillenburg. Ein nackter Mann lief verwirrt durch Dillenburgs Innenstadt, attackierte zwei Männer und verletzte sie. Später lag er tot in einem Hinterhof. mehr

clearing
Unfall in Offenbach Ein Toter und zwei Schwerverletzte bei Motorradunfall

Offenbach. Bei einem Unfall mit drei Motorrädern sind am Sonntag bei Bad Orb ein Mann getötet und zwei weitere Menschen schwer verletzt worden. Ein 55 Jahre alter Biker war auf der Landesstraße 2905 bei Jossgrund mehr

clearing
Fotos
Tausende Türken demonstrieren in Köln für Erdogan

Köln. Großeinsatz für die Kölner Polizei: Zehntausende Anhänger des türkischen Präsidenten Erdogan demonstrieren in der Domstadt. Eine rechte Gegendemo hält Abstand. Trotzdem ist die Stimmung aufgeheizt. Einer, der nicht sprechen durfte, meldet sich per Grußwort. mehr

clearing
Ballon flog vermutlich in Stromleitung: 16 Tote bei Absturz

Lockhart. Tödlicher Ausflug in Texas: Ein Heißluftballon stürzt ab, 16 Menschen sterben. Es ist der bisher schlimmste Unfall dieser Art in den USA. mehr

clearing
IOC-Präsident Bach verteidigt Russland-Strategie

Rio de Janeiro. IOC-Präsident Thomas Bach hat jegliches Versagen des Internationalen Olympischen Komitees im Umgang mit dem russischen Dopingskandal zurückgewiesen. „Wir haben das Beste getan”, versicherte er am Sonntag in der Olympiastadt Rio. mehr

clearing
Bundesweit 7893 Kilometer Stau zum Sommerferienstart

München. Autofahrer haben am Wochenende deutlich zu spüren bekommen, dass nun auch in den letzten beiden Bundesländern, Baden-Württemberg und Bayern, die Sommerferien begonnen haben. Der Freitag sei der „stauträchtigste Tag in der bisherigen Reisesaison 2016” gewesen, ... mehr

clearing
Türkei droht mit Bruch des Flüchtlingspakts

Berlin. Der Flüchtlingspakt mit der Türkei wird besonders von der Bundesregierung als Erfolg gefeiert. Nun stellt Ankara den Deal offen in Frage - und pocht auf die im Gegenzug versprochene Visumfreiheit für seine Bürger. Muss sich Deutschland auf einen neuen Migrantenzustrom einstellen? mehr

clearing
Brand in Kassel Wohnhaus brennt ab: 200 000 Euro Schaden

Kassel. Ein Wohnhaus wurde durch einen Brand zerstört. Es wurde keiner verletzt. mehr

clearing
Einsatz für Jugendliche: Khedira erhält Landesorden

Stuttgart. Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat Fußball-Nationalspieler Sami Khedira für dessen Verdienste um benachteiligte Kinder und Jugendliche gewürdigt. mehr

clearing
Bewaffnete Oppositionelle in Armenien ergeben sich

Eriwan. Der versuchte Aufstand in Armenien ist vorbei. Die letzten Besetzer einer Polizeikaserne in Eriwan haben die Waffen niedergelegt. Doch die politische Krise der Ex-Sowjetrepublik ist noch nicht beendet. mehr

clearing
Weltmeister Gattuso tritt als Trainer in Pisa zurück

Pisa. Der italienische Fußball-Weltmeister Gennaro Gattuso ist nach einem Streit mit der Vereinsspitze beim Zweitligisten AC Pisa als Trainer zurückgetreten. mehr

clearing
Flugzeug-Havarie legt Airport Stuttgart stundenlang lahm

Stuttgart. Tausende Passagiere wollen am Flughafen Stuttgart zum Ferienbeginn in den Urlaub fliegen. Doch eine Havarie macht ihnen einen Strich durch die Rechnung. mehr

clearing
Merkel und Gauck bei Trauerfeier der Opfer des Amoklaufs

München. Mehr als eine Woche liegt der Amoklauf von München zurück, der Schock weicht langsam, doch die Trauer ist noch immer da. Sie kennt keine Grenzen der Nationen oder Religionen, wie bei einem ökumenischen Gottesdienst klar wird. Ein Appell an Allah bewegt besonders. mehr

clearing
Ballett-Star Baryshnikov: Theater ist etwas Verrücktes

Riga. Für Ballett-Ikone Mikhail Baryshnikov sind Liebhaber der gehobenen Kunst ein besonderer Menschenschlag. „Fans von Theater, Oper und Ballett sind verrückt. Kunstmäzene sind verrückt. Sie opfern ihr Leben und ihren Reichtum der Kunst”, ... mehr

clearing
Mit Beigeschmack: Tennis-Talent Zverev nicht zu Olympia

Alexander Zverev sagt kurzfristig seine Teilnahme an den Olympischen Spielen in Rio ab. Das Talent gibt gesundheitliche Gründe an. Für den Deutschen Tennis Bund eine Negativschlagzeile mit Beigeschmack. Auch der DOSB zeigte sich in Rio nicht erfreut. mehr

clearing
Kutte und Matrosenmütze: Weltturbojugendtage auf dem Kiez

Hamburg. Die sogenannte Turbojugend, die Fangemeinde der norwegischen Deathpunk-Band Turbonegro, trifft sich zu ihren Welttagen in Hamburg. Das Erkennungszeichen der Mitglieder, die Kutte, darf laut Clubregeln nicht gewaschen werden - außer sie wurde mit Erbrochenem beschmutzt. mehr

clearing
Erfolgsautorin Rita Falk liest keine Krimis mehr

München. Krimi-Erfolgsautorin Rita Falk (52) denkt sich die Titel für ihre Romane wie „Winterkartoffelknödel”, „Dampfnudelblues” oder „Schweinskopf al dente” immer selber aus. „Aber das hat sich, ehrlich gesagt, mehr zufällig ergeben”, ... mehr

clearing
KBA erteilt Opel Genehmigung für neuen Diesel

Berlin. Opel kann mit seinen neuen Modellen mit Zweiliter-Dieselmotor an den Start gehen. Das KBA ist mit den Abgaswerten zufrieden. Sie sollen viel besser sein als zuvor. mehr

clearing
Fotos
Rosberg bei Hamilton-Sieg mit schwerem WM-Rückschlag

Hockenheim. Nico Rosberg erlebt ein verpatztes deutsches Heimrennen. Der Mercedes-Fahrer verpasst beim nächsten Sieg von Lewis Hamilton sogar das Podium. Rosberg geht mit 19 Punkten Rückstand in die Sommerpause. mehr

clearing
Türkei-Flaggen und Massenjubel: „Erdogan ist ein Held”

Viele Tausend Türkischstämmige sind an den Rhein gekommen, um dem umstrittenen Präsidenten Erdogan lautstark ihre Solidarität zu bekunden. Bei vielen Kölnern stößt das nicht auf Sympathie. In Istanbul wäre eine Pro-Merkel-Demo wohl undenkbar, meinen manche. mehr

clearing
Harry-Potter-Theater und Skriptbuch begeistern Fans

London. Lässt sich der Erfolg des Roman- und Filmhelden Harry Potter auch auf die Bühne bringen? Unbedingt, finden die Macher des Theaterstücks „Harry Potter and the Cursed Child”, das jetzt in London Premiere hatte. Auch das Skriptbuch kam in die Buchhandlungen. mehr

clearing
Drogen beschlagnahmt Hilfsbereite Polizei öffnet Tür und findet Cannabisplantage

Frankfurt/Main. Weil sie sich aussperrte, hat eine Frankfurterin Ärger mit der Polizei bekommen. Denn als Beamte der Frau beim Öffnen der Tür halfen, entdeckten sie in der Wohnung eine Cannabisplantage mehr

clearing
Raketenkarriere - Andreas Gabalier vor 70 000 Fans

München. Oktoberfeststimmung in München: Österreichs rockender Volksmusikstar Andreas Gabalier spielt vor 71 000 hysterisch jubelnden Fans. Bislang der Gipfel seiner rasanten Volks-Rock'n'Roll-Karriere. mehr

clearing
22-Jähriger durch Messerstiche schwer verletzt

Kassel. Bei einer Messerstecherei auf offener Straße in Kassel ist ein 22-Jähriger schwer verletzt worden. Bei dem Angriff sei auch ein Schlagring eingesetzt worden, berichtete die Polizei. mehr

clearing
„Alles noch frisch”: Nowitzkis Erben arbeiten an Identität

Würzburg. Dirk Nowitzki war allgegenwärtig. Den ersten Länderspielauftritt der deutschen Basketballer nach seinem Rücktritt lässt sich der Superstar in seiner Heimatstadt nicht entgehen. Seine Erben zeigen zunächst verheißungsvolle Ansätze. Vor ihnen liegt aber noch viel Arbeit. mehr

clearing
Splashdiving-WM: 16-Jährige zeigt schönste „Arschbombe”

Sindelfingen. Das Motto der „Splashdiving-WM” lautete in diesem Jahr „Say no to racism”. Bei dem unkonventionellen Turmspringen, „Arschbomben”-Wettbewerb genannt, geht es aber auch um Spaß. Nun stehen die Sieger fest. mehr

clearing
Pro und contra Erdogan - Kundgebungen in Köln

Köln. Fünf Kundgebungen sind für diesen Nachmittag in Köln angemeldet: mehr

clearing
Fotos
Papst feiert mit Hundertausenden Abschluss des Weltjugendtags

Krakau. Mehr als eine Millionen Pilger trotzen der Hitze und feiern den Papst. Mit einer gigantischen Messe endet der Weltjugendtag. Franziskus spricht noch einmal eindringliche Worte gegen Krieg und Hass. mehr

clearing
Akrobaten turnen bei Slackline-Festival in Polen

Warschau/Lublin. In schwindelerregender Höhe balancierten sie auf Slacklines über den Dächern der ostpolnischen Stadt Lublin: Hunderte Akrobaten aus aller Welt haben am Wochenende beim achten „Urban Highline Festival” teilgenommen. mehr

clearing
Kritik an Menschenrechtslage: EU-Ratschef reist in die Türkei

Straburg. Nach Kritik an der Menschenrechtslage in der Türkei nach dem Putschversuch reist der Generalsekretär des Europarates kommende Woche nach Ankara. Er werde dort am Mittwoch mit Staatschef Erdogan, Außenminister Cavusoglu und anderen hochrangigen Regierungsvertretern zusammenkommen. mehr

clearing
„Wir schaffen das, Clov!”

Salzburg. Burgschauspieler Nicholas Ofczarek brilliert in Samuel Becketts absurd-gruseligem „Endspiel” bei den Salzburger Festspielen. Auch Bundeskanzlerin Merkel war Gast des denkwürdigen Theaterabends. mehr

clearing
Schauspielerin Jella Haase wünscht sich Studentenleben

Berlin. Schauspielerin Jella Haase überlegt immer noch zu studieren. „Damit ich nicht mein ganzes Leben nur auf die Schauspielerei fokussiere, sondern noch einen anderen Strang habe”, sagte die 23-Jährige („Fack ju Göhte”, „Kriegerin”) der ... mehr

clearing
Schalke verpflichtet Coke vom FC Sevilla

Gelsenkirchen. Der FC Schalke 04 hat die Verpflichtung des Defensivspielers Coke von Europa-League-Gewinner FC Sevilla bestätigt. Der 29 Jahre alte Coke hat den Medizincheck absolviert und sich eine „grundsätzliche Einigung” erzielt. mehr

clearing
Alice Schwarzer: Großmutter sein wäre ganz nett

Hamburg. Die Frauenrechtlerin Alice Schwarzer wäre manchmal gern Oma. „Manchmal denke ich, Großmutter sein wäre eigentlich ganz nett. Die Kinder kommen dann und wann zu Besuch, sind goldig, und man ist gelassen”, sagte die 73-Jährige dem Nachrichtenmagazin „Der ... mehr

clearing
Erdogan will Militär und Geheimdienst kontrollieren

Istanbul. Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan schlägt vor, den Generalstab der Streitkräfte und den Geheimdienst MIT künftig seinem Befehl zu unterstellen. mehr

clearing
Organisator betont demokratischen Charakter der Demo in Köln

Köln. Vor Beginn einer türkischen Demonstration mit bis zu 30 000 erwarteten Teilnehmern in Köln haben die Organisatoren den demokratischen und friedlichen Charakter der Veranstaltung betont. mehr

clearing
Fotos
Raver tanzen beim „Zug der Liebe” durch Berlin

Berlin. Peace-Zeichen, laute Bässe und strahlende Gesichter: Der zweite „Zug der Liebe” hat Tausende Technofans auf die Straße gelockt. Sie demonstrierten für mehr Toleranz und „Liebe für Alle” - und wollen keine zweite „Loveparade” sein. mehr

clearing
Frau stirbt bei Unfall auf der Autobahn

Groß-Gerau/Darmstadt. Bei einem Unfall auf der Autobahn 67 bei Groß-Gerau ist eine 45 Jahre alte Beifahrerin ums Leben gekommen. Der Fahrer war am Sonntagmorgen in Richtung Mainz/Wiesbaden unterwegs, als er aus noch ungeklärter mehr

clearing
Schmadtke kritisiert Transfer-Wahnsinn: „Gefährlich”

Kitzbühel. Geschäftsführer Schmadtke ist mit dem Stand der Vorbereitungen der Kölner zufrieden. Die explodierenden Transfersummen sieht Schmadtke kritisch. EM-Held Hector lobt er als „Aushängeschild” des FC, der sich über den Verbleib des Nationalspielers freut. mehr

clearing
Bis zu 40 000 Erdogan-Anhänger demonstrieren in Köln

Köln. Großaufgebot von Polizei, mehrere Gegendemonstration, angespannte Politiker: Bei einer Pro-Erdogan-Veranstaltung in Köln demonstrierten etwa 40 000 Menschen friedlich in der Domstadt. Zeitgleich fanden fünf Gegendemos - darunter eine rechte - statt. Zu den befürchteten ... mehr

clearing
Türkei-Konflikt darf nicht in Deutschland ausgetragen werden

Berlin. CDU-Generalsekretär Peter Tauber hat die Demonstration für den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan mit bis zu 30 000 Teilnehmern an diesem Sonntag in Köln kritisiert. mehr

clearing
Aus 7600 Meter Höhe ohne Schirm in ein Netz gefallen

Los Angeles. Mit Netz, aber ohne Fallschirm: Ein Skydiver wagt einen Sprung, den noch niemand vor ihm versucht hat. Es ist ein gefährliches Wagnis, aber dem Extremsportler gelingt es. mehr

clearing
Bundespolizei verweigert jedem zweiten Migranten Einreise

Berlin. Die Bundespolizei hat an der Grenze zu Österreich zuletzt deutlich mehr Migranten an der Einreise gehindert. Dies berichtete die Zeitung „Die Welt” unter Berufung auf Angaben des Bundesinnenministeriums. mehr

clearing
Schießereien in Texas - Eine Tote, mehrere Verletzte

Austin. Wieder Alarm in der Nacht: In der US-Stadt Austin fallen Schüsse in der Innenstadt, mindestens ein Mensch wird getötet. mehr

clearing
Tesla-Chef will Batteriefabriken in Europa und China bauen

Reno. Die globalen Träume von Tesla-Chef Elon Musk werden immer größer. Die erste riesige Batteriefabrik von Tesla ist nach zwei Jahren gerade einmal zu einem Siebtel fertig. Doch der Milliardär spricht schon von mindestens einer „Gigafactory” auf jedem Kontinent. mehr

clearing
Nach Pristermord: Muslime besuchen katholische Messen

Paris/Rom. Nach dem Anschlag auf eine Kirche sind christliche und islamische Religionsvertreter in Frankreich zusammengerückt. Nun setzen französische Muslime ein starkes Zeichen - zugleich gibt es Rufe nach einem stärkeren Engagement gegen Radikalisierung. mehr

clearing
„Wattolümpiade” mit schmutzigen Spielen für saubere Sache

Brunsbüttel. Saubere Spiele? Was für Rio viele bezweifeln, geht in Brunsbüttel schon gar nicht: Die „Wattolümpiade” ist eine dreckige Angelegenheit. Die Teilnehmer messen sich im Schlick in skurrilen Sportarten. mehr

clearing
Verbraucherschützer: Intransparenz und Willkür beim Dispo

Frankfurt/Main. Wer sein Konto überzieht, braucht genaue Informationen, was ihn das kostet. Doch auf den Internetseiten der Kreditinstitute werden Bankkunden nicht immer fündig. Verbraucherschützer fordern mehr Transparenz - und drohen notfalls mit rechtlichen Schritten. mehr

clearing
Berliner tanzen auf „Zug der Liebe”

Berlin. Peace-Zeichen, laute Bässe und strahlende Gesichter: Der zweite „Zug der Liebe” hat Tausende Technofans auf die Straße gelockt. Sie demonstrierten für mehr Toleranz und „Liebe für Alle” - und wollen keine zweite „Loveparade” sein. mehr

clearing
TV-Kritik "Verstehen Sie Spaß": Mal müde, mal milde

Moderator Guido Cantz und besonders die bissige Kabarettistin Monika Gruber gefielen, die Verlade-Filme aber nicht alle. mehr

clearing
Krank im Urlaub - Arbeitnehmer holen Urlaubstage selten nach

Berlin. Wer im Urlaub krank wird, macht nur selten seine entgangenen Urlaubstage beim Arbeitgeber geltend. Zu diesem Ergebnis kommt eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov im Auftrag der Deutschen Presse-Agentur. mehr

clearing
Polizei erschießt Emu in Gartenanlage

Bad Salzungen. Ein wehrhafter Emu ist in Thüringen von der Polizei erschossen worden. Den Abschuss des aus seinem Gehege ausgebüxten australischen Laufvogels bestätigte die Polizei. mehr

clearing
Seehofer sieht Merkel nicht für Terrorgefahr verantwortlich

Berlin. Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer hat betont, dass er Kanzlerin Angela Merkel keine Schuld an der Terrorgefahr durch islamistisch beeinflusste Flüchtlinge gibt. mehr

clearing
Einsatzkräfte hoffen auf strengere Gesetze gegen Gaffer

Wiesbaden. Im Kampf gegen unbelehrbare Schaulustige hoffen hessische Einsatzkräfte auf strengere Gesetze. Eine entsprechende Initiative im Bundesrat wird von Polizei, Feuerwehr und Rettern durchweg begrüßt. mehr

clearing
Tunesisches Parlament entzieht Regierungschef das Vertrauen

Tunis. Tunesiens Präsident Essebsi wollte Regierungschef Essid unbedingt loswerden - für sein Projekt der „Nationalen Einheit”. Doch der Technokrat pocht auf die Verfassung und verliert die Vertrauensfrage. Wer kann jetzt die Wirtschaftskrise in Tunesien bewältigen? mehr

clearing
Patientenschützer fordern mehr Kontrollen ambulanter Pflege

Berlin. Häusliche Krankenpflege ist ein großer Markt. Eine Kontrolle ist schwierig. Das zieht Betrüger an. Gesundheitsminister Gröhe will das ändern - nicht entschieden genug, meinen Patientenschützer. mehr

clearing
Rüffel für Hitzkopf Ribéry - Große Bayern-Tage in New York

Charlotte. Im Schwitzkasten von Charlotte laufen die Bayern heiß. Beim 4:1 gegen Inter Mailand haben die vielen Münchner Fans besonders Spaß an einem US-Boy. Die USA-Reise wird schon vor den Höhepunkten in New York als Erfolg verbucht. Sport, Marketing, Geldverdienen - das Paket passt. mehr

clearing
Brasiliens Ex-Präsident Lula soll vor Gericht

Brasília. Ein Denkmal droht vom Sockel zu fallen. Brasiliens einstiges Idol Lula muss mit ansehen, wie die Arbeiterpartei und sein Sozialprojekt von der Macht verdrängt werden. Und nun wird es auch persönlich eng. mehr

clearing
Über 100 Geldautomaten gesprengt: „Audi-Bande” im Visier

Düsseldorf/Hannover. Die Zahl der Geldautomaten-Sprengungen in Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen steigt weiter an. In NRW hat es in diesem Jahr bereits 80 Automatensprengungen gegeben, 2015 waren es 67, wie das Landeskriminalamt (LKA) in Düsseldorf mitteilte. mehr

clearing
Motorrad prallt gegen Baum: Biker stirbt

Vöhl. Ein 24 Jahre alter Motorradfahrer ist bei einem Unfall in Vöhl (Landkreis Waldeck-Frankenberg) getötet worden. Wie die Polizei mitteilte, kam der Mann am Samstagabend mit seiner Maschine von der Bundesstraße mehr

clearing
Fataler Autounfall Nach Messerattacke auf Ehefrau: Mann verunglückt tödlich

Trebur-Geinsheim. Erst versuchte er im Streit, seine Frau umzubringen, dann lieferte er sich mit der Polizei eine Verfolgungsjagd auf der Autobahn. Doch die fand für den 36-jährigen Mann ein fatales Ende. mehr

clearing
Erdogan will Militär und Geheimdienst kontrollieren

Istanbul. Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan schlägt vor, den Generalstab der Streitkräfte und den Geheimdienst MIT künftig seinem Befehl zu unterstellen. mehr

clearing
IOC-Trio trifft letzte Entscheidung über Russlands Starter

Rio de Janeiro. Das IOC hat vor der endgültigen Olympia-Starterlaubnis für russische Sportler eine weitere Hürde eingebaut. Die Kronzeugin im Skandal um Russlands Staatsdoping darf indes endgültig nicht an den Spielen in Rio teilnehmen. mehr

clearing
Olympia-Generalprobe: Kerber verpasst Finale in Montreal

Montreal. Eine Woche vor Beginn der Olympischen Spiele erlebt Deutschlands beste Tennisspielerin eine wechselhafte Turnierwoche. Den erhofften Finaleinzug in Montreal verpasst Angelique Kerber. mehr

clearing
Stepanowa scheitert erneut mit Rio-Starterlaubnis

Rio de Janeiro. An ihrer Person entzündet sich enorm viel Ärger über IOC-Präsident Thomas Bach: Julia Stepanowa ist nun erneut gescheitert, bei den Sommerspielen in Rio starten zu können. Ob alle ihre bisher nominierten Landsleute antreten dürfen, ist längst nicht entschieden. mehr

clearing
Vettel über Schumacher: „Es ist ein brutales Schicksal”

Hockenheim. Sebastian Vettel hofft weiter auf eine Genesung von Rekordweltmeister Michael Schumacher. mehr

clearing
Hector bestätigt Verbleib in Köln: „Ich sitze ja hier”

Kitzbühel. Fußball-Nationalspieler Jonas Hector will dem 1. FC Köln die Treue halten und seinen Vertrag bis 2018 erfüllen. „Ich sitze ja hier und habe nie etwas Gegenteiliges behauptet. Von daher steht dem nichts im Wege”, sagte der 26-Jährige im Trainingslager in ... mehr

clearing
Rummenigge weist DFL-Chef zurecht - „Nicht Staatsanwalt”

Charlotte. Bayern-Chef Karl-Heinz Rummenigge hat DFL-Chef Christian Seifert scharf zurechtgewiesen. mehr

clearing
Immer mehr ältere Arbeitslose beziehen dauerhaft Hartz IV

Berlin. Die Zahl der Arbeitslosen über 55 Jahre, die dauerhaft von Hartz IV leben, hat einem Medienbericht zufolge deutlich zugenommen. mehr

clearing
Regierungstruppen drängen Taliban in Südafghanistan zurück

Kabul. Afghanische Regierungstruppen haben nach offiziellen Angaben die Kontrolle über das Zentrum des Bezirks Chanischin im Süden des Landes zurückerobert. Radikalislamische Taliban hatten die Region in der Nacht zum Samstag erobert. mehr

clearing
Darauf muss man beim Großen Preis von Deutschland achten

Hockenheim. Runde 12. Die Formel 1 startet in Deutschland. Zum ersten Mal wieder seit 2014. Und wie damals steht Nico Rosberg auf der Pole. Gewinnt er auch wie vor zwei Jahren? mehr

clearing
PGA-Championship: Dritte Runde wegen Regens abgesagt

Springfield. Martin Kaymer hat bei der 98. PGA-Championship der Golfer vergeblich auf einen Einsatz gewartet. mehr

clearing
Olympia unter Feuer: Rios holpriger Endspurt

Rio de Janeiro. Das Olympische Dorf sorgt weiter für Aufregung bei den Athleten - aber es gibt auch gute Nachrichten aus Rio, das wichtigste Projekt ist fertig geworden. Und einer glaubt fest an begeisternde Spiele. mehr

clearing
GZSZ-Star Schlönvoigt freut sich über Ende der Fanpost

Rust. Der Schauspieler Jörn Schlönvoigt freut sich nach zwölf Jahren in der RTL-Serie „Gute Zeiten, schlechte Zeiten” (GZSZ) über die modernen Möglichkeiten der Kommunikation. mehr

clearing
Supermärkte und Kioske verderben Gastronomen das Geschäft

Berlin. Warum ins Restaurant gehen, wenn man einen Salat im Sommer auch in den Park mitnehmen kann? Produkte aus dem Kühlregal sind Gastronomen ein Dorn im Auge. Auch das billigere Bier aus dem Kiosk ärgert manchen Club- und Kneipenbesitzer. mehr

clearing
Urteil: Keine Live-Zuschaltung türkischer Politiker nach Köln

Köln/Karlsruhe. Die Veranstalter der Pro-Erdogan-Demonstration in Köln dürfen keine Politiker aus der Türkei wie Präsident Recep Tayyip Erdogan live auf einer Großleinwand zuschalten. Das hat das Bundesverfassungsgericht einstimmig beschlossen. mehr

clearing
Deutsche sehen Autopilot im Pkw nach wie vor mit Skepsis

München. Erst kürzlich wurde der erste tödliche Unfall eines Tesla-Fahrers bekannt, der sich auf einen Autopiloten verließ. Das dürfte wenig helfen, das ohnehin große Unbehagen der Deutschen gegenüber den digitalen Helfern zu verkleinern. mehr

clearing
Umfrage: Verbraucher halten sich bei Ökostrom zurück

Essen. Das gute Gewissen beim Stromvertrag war vielen Deutschen nach dem Schock von Fukushima einen Aufschlag auf den Preis wert. Doch inzwischen erlahmt der Wechselwille. Der Anteil der Ökostromtarife geht laut einer Umfrage zurück. mehr

clearing
Schärfere Regeln für Immokredite könnte Vergabe bremsen

Frankfurt/Main. Verbraucherschützer befürchten, dass Banken und Sparkassen wegen verschärfter Bestimmungen für Immobilienkredite bei der Vergabe von Darlehen an Hausbauer auf die Bremse treten könnten. mehr

clearing
Lindner: Intervention gegen Defizit-Strafe schadet Stabipakt

Berlin. Spanien und Portugal gehen trotz zu hohen Defizits straffrei aus. Finanzminister Schäuble soll ihnen geholfen haben - um Pluspunkte für die umstrittene deutsche Flüchtlingspolitik zu machen, meint die FDP. mehr

clearing
Erdogan rügt EU

Istanbul/Köln. Der türkische Präsident Erdogan vermisst nach dem Putsch Solidarität aus dem Westen. Im eigenen Land geht er auf Kritiker zu und zieht seine zahlreichen Beleidigungsklagen zurück. Bis Deutschland reicht die Versöhnungsgeste nicht. mehr

clearing
Fotos
Leichenwagen-Treffen „Einen Käfer hat doch jeder“

Eppertshausen. Manche sammeln Briefmarken, andere fahren Leichenwagen. Bei einem Liebhaber-Treffen wurde klar, warum den Teilnehmern niemand den Mittelfinger zeigt. mehr

clearing
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 31.07.2016

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz

© 2017 Frankfurter Neue Presse