Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer

Unternehmerseite

Von Endlich Urlaub. Und schalten Sie mal ab. Das geht heute ganz einfach!
So, die WM ist geschafft, Weltmeister sind wir geworden, die letzten Projekte abgearbeitet – es ist Urlaubszeit. Dass gerade jetzt die Diskussion um die Maut schon wieder angestoßen wird,  ist kaum verwunderlich.

An alle Urlaub nehmenden Arbeitnehmer: Nutzen Sie die schönste Zeit des Jahres und schalten Sie wortwörtlich ab: kein Mobiltelefon, kein Laptop, kein Tablet und vielleicht auch kein TV. Einfach mal nicht erreichbar sein, davon geht die Welt nicht unter. Der Erholungsfaktor ist garantiert, und danach starten Sie umso motivierter wieder in den Alltag.

Geht nicht? Gibt’s nicht, einfach machen. Ist ja schließlich kein Kündigungsgrund. Wichtig dabei ist lediglich eine gute Übergabe an den Kollegen.

An alle Urlaub gebenden Arbeitgeber: Wünschen Sie Ihren Mitarbeitern einen schönen Urlaub. Und sagen Sie ihm, dass Sie sich auf seine Rückkehr freuen und er sich in der Zwischenzeit keine Gedanken über die laufenden Projekte machen soll. Sie werden sehen, wie motiviert er wieder kommen wird.

Eine schöne Sommerzeit!

Herzlich,
Ihr Alexander Hornikel
 
 
Zur Startseite Mehr aus Alexander Hornikel - Wirtschafter

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2016 Frankfurter Neue Presse