Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer

Kleiner Mann, große Welt

Von Auf der Suche nach knallharten Schlagzeilen im "Postillon"-Stil.
Ziehen Sie sich warm an, Stefan Sichermann! Hier sieht man den Gründer der Internet-Satire-Tageszeitung «Postillon» bei seiner Lieblingsbeschäftigung: Fiktive, aber stets an Wahrheiten angelehnte Nachrichten zu erfinden. (Foto: dpa) Ziehen Sie sich warm an, Stefan Sichermann! Hier sieht man den Gründer der Internet-Satire-Tageszeitung «Postillon» bei seiner Lieblingsbeschäftigung: Fiktive, aber stets an Wahrheiten angelehnte Nachrichten zu erfinden. (Foto: dpa)
In seinem vergangenen Blog habe ich mich als Texter von Newstickern im "Postillon"-Stil versucht. Das kam bei vielen Lesern gut an, deshalb bin ich in meinem geisitgen Humor-Zentrum erneut auf die Suche nach lustigen Schlagzeilen-Ideen gegangen.

+++Newsticker+++Newsticker+++Newsticker+++Newsticker+++Newsticker+++
  1. Hat nicht mehr alle Kekse in der Dose: Mann kommt nach Verzehr von Hasch-Cookies mit Wahnvorstellungen in Psychatrie.
  2. Beckenbauer wird Kaiser von China: Körperprothesen-Hersteller gilt als Nachfahre der 1911 abgestzten Qing-Dynastie.
  3. Traut seinen Augen nicht: Optiker zweifelt am Ergebnis seines eigenen Sehtests.
  4. Schwarzer Peter zugeschoben: Bund, Länder und Kommunen kritisieren EU-Flüchtlings-politik.
  5. Bringt nichts: Paketlieferant kündigt Azubi in der Probezeit.
  6. Der rote Corsa: Opel will mit Piratenimage Absatzmarkt in der Karibik erobern.
  7. Samenspende gegen Welthunger: Bauer verschenkt Sack voll Weizensaat an Hilfsaktion Brot für die Welt.
  8. Hat nur Angeber in der Familie: Uli Hoeneß ärgert sich über korrekte Steuererklärungen seiner Angehörigen.
  9. Liebe muss warten: Heizungsbauer versetzt Freundin vorm Traualtar.
  10. Aufs Kreuz gelegt: Jesus Stargast bei “Verstehen-Sie Spaß?”-Osterspezial.
  11. Musste zu viele Abstriche machen: Frauenarzt schließt Praxis wegen mangelnder Freizeit.
  12. Laichen im Keller: Politiker hält unerlaubt Fischzucht im Untergeschoss seines Hauses.
  13. Hat die Segel gestrichen: Maler kündigt nach Ärger mit Kapitän Job auf Gorch Fock.
  14. Romantick: Frauen lesen lieber Schnulzen als Männer.
  15. Morgen latte: Laut Studie ist pubertierenden Jungs Zukunft egal.
  16. Ferien auf dem Immenhof: Imker lockt Pferdeliebhaber mit falscher Werbung.
  17. Clown gefrühstückt: Tiger greift nach Schenkelklopfer verkleideten Dompteur an.
  18. Stalingrad: Durchgefrohrener Rentner (87) gibt gestohlenen Wintermantel zurück.
  19. Himmel reich: Gott knackt Lottojackpot.
  20. Aufgezogen: Uhrmacher siedelt Urzeitkrebse im Gartenteich an.
  21. Schnauze voll: Prostituierte will künftig kein Oralverkehr mehr anbieten.
  22. Baum gefällt: Waldarbeiter hat schönste Weihnachtstanne.
Haben Sie noch weitere Vorschläge? Ich nehme sie gerne auf in meine Sammlung, schreiben Sie mir einfach eine E-Mail!

Die Meinungen unserer Blogger sind Privatsache und spiegeln nicht die Haltung der FNP wieder. Werden Sie Fan von Daniel Waldschik auf Facebook und verpassen Sie in Zukunft keinen seiner Blogs mehr. Sie haben etwas ähnliches erlebt oder sind einer völlig anderen Meinung? Teilen Sie es unserem Blogger dort mit oder schreiben eine Mail an Daniel.Waldschik@fnp.de. Sie können mit unserem Blogger aber auch direkt auf der FNP-Facebook-Seite unter seinem Artikel diskutieren! Oder Sie kommentieren den Blog einfach direkt hier. Wenn Sie sich noch nicht registriert haben, können Sie das kostenlos nachholen: Klicken Sie dafür einfach unter dem Kommentarfeld am Seitenende auf den beige hinterlegten Reiter „Für nicht registrierte Nutzer“. Dort können Sie sich ganz unkompliziert mit einem Benutzernamen Ihrer Wahl, einem Passwort und Ihrer E-Mail-Adresse anmelden. Anschließend erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink, den Sie nur noch anklicken müssen – und schon können Sie kommentieren. Natürlich werden Ihre persönlichen Daten nur intern verwendet und nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben.
Zur Startseite Mehr aus Daniel Waldschik - Aufregend

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2016 Frankfurter Neue Presse