Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer

Frankfurter Bub

Von Des Jahr is so gut wie vobbei. Abber wo is nur de Zeddel mit de gude Vorsätz?
Das neue Jahr steht vor der Tür. Frisch, unverdorben und voller guter Vorsätze... (Foto: Archiv) Das neue Jahr steht vor der Tür. Frisch, unverdorben und voller guter Vorsätze... (Foto: Archiv)
So, jetzt isses rum, des Jahr 2013. Unn ich bin froh, dass des vorbei is. Es kann ja nur besser wern. Abgesehe von dem Fresskoma von de Feierdaach, in dem ich mich noch befinne du, erwadde mer des neue Jahr mit Spannung.
 
Ich bin echt geschbannt, was so alles bassiert. Unn desdeweesche halt ich mich heut e bissi kortz, weil ich schon in de Vorbereidunge fer des Neujahrsfresse bin. Es nimmt halt kei End.
 
Abber ich hab guude Vorsätz fers nexde Jahr beschlosse. Hier, ich habse uffgeschribbe: Abnemme, Abnemme, Abnemme … Ach ... Tschuldischung ... des war de Zeddel vom letzde Jahr.
 
Egal, probiern mers hald widder. Abber ganz ehrlisch ... E dünn Bäppi ... des geht doch net. Also ich versprechs, ich übertreib net. Des Resuldaad könnt ihr ab 7. März in meiner neuen Show sehe, die da heiße duud: „DIE VENUS VON KILO“.
 
Na, Ihr dörft gespannd sei. Bis dadehin ein gutes Neues.

Die Meinungen unserer Blogger sind Privatsache und spiegeln nicht die Haltung der FNP wieder. Diskutieren Sie mit unserem Blogger! Wenn Sie sich noch nicht registriert haben, können Sie das kostenlos nachholen: Klicken Sie dafür einfach unter dem Kommentarfeld am Seitenende auf den beige hinterlegten Reiter „Für nicht registrierte Nutzer“. Dort können Sie sich ganz unkompliziert mit einem Benutzernamen Ihrer Wahl, einem Passwort und Ihrer E-Mail-Adresse anmelden. Anschließend erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink, den Sie nur noch anklicken müssen – und schon können Sie kommentieren. Natürlich werden Ihre persönlichen Daten nur intern verwendet und nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben. Unsere Blogger freuen sich auf Ihre Beiträge!
Zur Startseite Mehr aus Thomas Bäppler-Wolf - Goldisches Frankfurt

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2016 Frankfurter Neue Presse