Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer

David Lynch - The Art Life

  • Dokumentarfilm, USA, Dänemark 2016, 90 min.
  • Regie: Olivia Neergaard-Holm, Rick Barnes, Jon Nguyen
  • FSK: ohne Alterbeschränkung
  • Filmstart: 31.08.2017

Ob "Twin Peaks" oder "Lost Highway" - David Lynchs Produktionen verzaubern und verstören. Groteske Figuren und Situationen jagen sich, Geschichten werden angefangen und scheinbar nicht beendet. Die Dokumentation sucht nun den Menschen hinter den rätselhaften Filmen, Bildern und Musik auf. Lynch öffnet Haus und Atelier und spricht über Einflüsse, Ängste, Kämpfe und Misserfolge. Es entsteht das Porträt eines zeitgenössischen Surrealisten.

Leider wird dieser Film derzeit in keinem regionalen Kino gespielt.

Ihre Kritik zum Film

Nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihre Filmkritik abzuschicken.

Mit * gekennzeichnete Felder, sind Pflichtfelder!

Geben Sie bitte folgende Daten ein, um sich zu registrieren und Ihren Kommentar zu speichern.
Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet, und nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben werden!

gewünschter Benutzername: *
gewünschtes Passwort: *
Wiederholung Passwort: *
E-Mail: *
Kundennummer falls vorhanden:


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage: Auf welchem Kontinent liegt Spanien?: 




BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse