Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer

Die Vierhändige

  • Drama, Deutschland 2016, 94 min.
  • Regie: Oliver Kienle
  • Darsteller: Frida-Lovisa Hamann, Friederike Becht, Christoph Letkowski
  • FSK: ab 16 Jahre
  • Filmstart: 30.11.2017

Jessica ist wie besessen von ihrer kleinen Schwester Sophie. Beide sind als Kinder Zeugen eines schlimmen Verbrechens geworden. Seitdem passt die Ältere nur allzu gut auf die Jüngere auf. Während Jessica Wahnvorstellungen bekommt, ist Sophie eingesperrt. Sie will raus, Liebe erleben, Pianistin werden. Doch die Täter von damals kommen frei. Als Jessica sie finden will, wird klar, dass ihre Besessenheit für die Schwester zum Verhängnis wird.

Bilderstrecke

Leider wird dieser Film derzeit in keinem regionalen Kino gespielt.

Ihre Kritik zum Film

Nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihre Filmkritik abzuschicken.

Mit * gekennzeichnete Felder, sind Pflichtfelder!

Geben Sie bitte folgende Daten ein, um sich zu registrieren und Ihren Kommentar zu speichern.
Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet, und nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben werden!

gewünschter Benutzername: *
gewünschtes Passwort: *
Wiederholung Passwort: *
E-Mail: *
Kundennummer falls vorhanden:


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage: Wie lautet der letzte Buchstabe im Alphabet?: 




BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse