Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer

Eine Geschichte von Liebe und Finsternis

  • Drama, Israel 2015, 98 min.
  • Regie: Natalie Portman
  • Darsteller: Natalie Portman, Gilad Kahana, Amir Tessler
  • FSK: ab 12 Jahre
  • Filmstart: 03.11.2016

Amos verbringt seine Kindheit im Jerusalem der 1940er Jahre, wo die vertriebenen Juden auf einen eigenen Staat hoffen. Seine Eltern versuchen ihm die Geschichte und die Traditionen des jüdischen Volkes näher zu bringen. Während sein Vater ihm akademisches Wissen zu vermitteln versucht, erzählt ihm seine Mutter fantastische Geschichten und Erlebnisse aus ihrer Vergangenheit. Doch als Amos 10 Jahre alt wird, wird seine Mutter schwermütig.

Bilderstrecke
Woche vom 08.12.2016 - 14.12.2016

Do

Fr

Sa

So

Mo

Di

Mi
» Cinema, Frankfurt am Main
18:30 18:30
» Caligari - Filmbühne, Wiesbaden
20:00
Ihre Kritik zum Film

Nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihre Filmkritik abzuschicken.

Mit * gekennzeichnete Felder, sind Pflichtfelder!

Geben Sie bitte folgende Daten ein, um sich zu registrieren und Ihren Kommentar zu speichern.
Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet, und nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben werden!

gewünschter Benutzername: *
gewünschtes Passwort: *
Wiederholung Passwort: *
E-Mail: *
Kundennummer falls vorhanden:


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage: In welchem Bundesland liegt die Stadt München?: 




BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2016 Frankfurter Neue Presse