Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer

The Party

Es soll Janets großer Abend werden: Die Politikerin ist Mitglied im Schattenkabinett und das will sie feiern. Die Stimmung schlägt plötzlich um, als ihr Ehemann Bill ein heikles Geständnis ablegt. Das nehmen die Gäste zum Anlass, schonungslos zu offenbaren, was sie wirklich übereinander denken. Der Alkohol tut sein Übriges und die Gäste sind bald völlig enthemmt. Die Situation eskaliert und der Abend droht in einer großen Katastrophe zu enden. So sieht es aus, wenn zwischen der Zweisamkeit noch viel Platz für die Einsamkeit bleibt: April (Patricia Clarkson) und Gottfried (Bruno Ganz) sind verheiratet. Das muss aber nicht so bleiben. Sally Potters „Die Party“ Aus jedem wird am Ende das, was er niemals werden wollte

In Sally Potters Kammerspiel „Die Party“ feiert Kristin Scott Thomas als neu ernannte Ministerin ihren Aufstieg – mit ungeahnten Folgen.

clearing

Bilderstrecke
Ihre Kritik zum Film

Nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihre Filmkritik abzuschicken.

Mit * gekennzeichnete Felder, sind Pflichtfelder!

Geben Sie bitte folgende Daten ein, um sich zu registrieren und Ihren Kommentar zu speichern.
Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet, und nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben werden!

gewünschter Benutzername: *
gewünschtes Passwort: *
Wiederholung Passwort: *
E-Mail: *
Kundennummer falls vorhanden:


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage: Welche Zahl folgt auf die 4?: 




BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse