Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer

Was das Herz begehrt

Harry Sanborn, mittlerweile nicht mehr der jüngste, lässt es sich nicht nehmen, sich stets mit Schönheiten unter 30 Jahren sehen zu lassen. Doch sein Alter macht sich auf schmerzhafte Weise bemerkbar, als in Gegenwart seiner neuesten Errungenschaft Marin plötzlich sein Herz den Streik androht. Widerwillig springt Marins Mutter Erica ein, um den älteren Herrn mit ein paar erholsamen Tagen wieder auf die Beine zu helfen. Und es kommt, wie es kommen muss, Harry entdeckt Erica gegenüber Gefühle, wie er sie zuvor noch nie empfunden hat, und auch Ericas anfängliche Abwehr weicht einem warmen Gefühl. Allerdings muss Harry um die Liebe kämpfen, denn sein eigener Arzt, der ewig braungebrannte Sonnyboy Dr. Julian Mercer hat sich ebenfalls in Erica verguckt. Das ungleiche Paar Jack Nicholson und Diane Keaton sorgt für eine Komödie, wie man sie sich schon lange gewünscht hat.

Ihre Kritik zum Film

Nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihre Filmkritik abzuschicken.

Mit * gekennzeichnete Felder, sind Pflichtfelder!

Geben Sie bitte folgende Daten ein, um sich zu registrieren und Ihren Kommentar zu speichern.
Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet, und nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben werden!

gewünschter Benutzername: *
gewünschtes Passwort: *
Wiederholung Passwort: *
E-Mail: *
Kundennummer falls vorhanden:


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage: Wie heißt die Hauptstadt von Spanien?: 




BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse