Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer

Wenn der Vater mit dem Sohne

Der Musikclown Teddy Lemke kümmert sich rührend um den kleinen Ulli, den seine Mutter vor Jahren bei Teddy ließ. Gemeinsam treten sie in kleinen Nummern auf und haben durchaus Erfolg. Doch dann kommt Ullis Mutter mit neuem Ehehmann aus Amerika zurück, um ihren Sohn abzuholen. Panisch flieht Teddy zunächst ins Ausland. -Heinz Rühmann in einer seiner erfolgreichsten Rollen als liebevoller Vater. Das Lied 'La-Le-Lu' wurde nach fast 40 Jahren noch einmal zum Hit.

Ihre Kritik zum Film

Nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihre Filmkritik abzuschicken.

Mit * gekennzeichnete Felder, sind Pflichtfelder!

Geben Sie bitte folgende Daten ein, um sich zu registrieren und Ihren Kommentar zu speichern.
Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet, und nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben werden!

gewünschter Benutzername: *
gewünschtes Passwort: *
Wiederholung Passwort: *
E-Mail: *
Kundennummer falls vorhanden:


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage: Wie lautet der erste Buchstabe im Alphabet?: 




BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse