Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Frankfurt am Main 19°C

Film-Blog: Zwischen den Jahren

Von Was könnte man denn "zwischen den Jahren" noch so machen? Klar, aufräumen! Nein, nicht zu Hause – da wurde doch bereits für die Weihnachtstage alles hübsch gemacht. Jetzt ist das Büro dran!
Tatsächlich ist es in der Pressestelle des Deutschen Filmmuseums selten so ruhig wie in diesen Tagen und in der Regel reicht es, wenn eine einzelne Person hier die Stellung hält, wo sonst vier bis fünf Kollegengleichzeitig tippen, telefonieren, nachdenken, Pakete packen, Zeitungen auswerten… Dieses Mal aber ist alles anders. Sowieso schon, weil die Abteilung einen ziemlich umfassenden Personalwechsel erlebt – 2017 beginnt mit Veränderungen, und da liegt es doch sehr nahe, zum Ende von 2016 einmal gründlich aufzuräumen.

Alt und Neu treffen sich also zwischen den Jahren im fast ausgestorbenen Bürotrakt des Museums, schneiden einen Christstollen an, und misten ordentlich aus. Packen Archivkisten. Entdecken Freiräume unter Postern, die hier nur noch hingen, weil sie eben schon immer hier hingen. Amüsieren sich über frühere – vielleicht auch mal weniger gelungene – Drucksachen. Beschließen neue Regeln der Ablage.

Fast surreal fühlt es sich an, wenn man im Zuge dieser Aufräumarbeiten das Museumsfoyer betritt – hier tobt das Leben, und zwar gewaltig! Die Zeit „zwischen den Jahren“ scheinen viele auch zu nutzen, um mal wieder etwas zu unternehmen – ins Museum gehen, zum Beispiel! Eine gute Idee ist es, dabei auch das Filmmuseum einzubeziehen, denn in wenigen Wochen, am 29. Januar 2017, endet die Sonderausstellung Die Kunst von Aardman – ein unangefochtenes Highlight des Jahres 2016.

In die entsprechende Kiste – Juli bis Dezember 2016 – haben wir nun auch schon alle ausstellungsbezogenen Drucksachen fürs Archiv gepackt. Dann wäre das auch erledigt, und wir haben Platz für Neues.
Zur Startseite Mehr aus Filmblog

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse