Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer

Dieses Gewinnspiel endete am 19. Mai 2015: FNP.de verlost Familientickets für «Der Zauberer von Oz»

Am 9. Mai beginnen die Burgfestspiel Bad Vilbel. Dann halten auch Hexen, Zauberer, Munchkines, Holzweiber, ein kluger Rabe und ein Mädchen namens Dorothy Einzug in die Wasserburg. Wir verlosen 2 x 4 Tickets für die «Der Zauberer von Oz»-Premiere am 24. Mai um 11 Uhr.
Burgfestspiele Bad Vilbel Bilder > Foto: Eugen Sommer Die Vilbeler Wasserburg im Vollmond. Foto: Burgfestspiele Bad Vilbel
Die Vorbereitungen für die Burgfestspiele Bad Vilbel laufen auf Hochtouren. Vom 9. Mai bis zum 6. September sind die Wasserburg und das Kellertheater wieder Spielorte für zahlreiche wunderbare Theaterinszenierungen von Shakespeare bis zu Flashdance.  
Auch für Kinder wird wieder einiges geboten. Begegnungen mit fliegenden Besen oder Holländern, sprechenden Vogelscheuchen wie auch schüchternen Löwen und vorwitzigen Raben sind gerade nichts Ungewöhnliches in Bad Vilbel. Die Burgfestspiele eröffnen mit einem familiengerechten «Fliegenden Holländer» gefolgt von «Der kleinen Hexe» und dem «Zauberer von Oz».

Der «Zauberer von Oz» erzählt die Geschichte von Dorothy und ihrem Hund Toto, die von einem Wirbelsturm hinwegfegt – sich unversehens in einer Zauberwelt wiederfinden. Geplagt von Heimweh machen sie sich auf den Weg nach Hause. Unterwegs auf der gelben Ziegelsteinstraße gewinnen sie mit der Vogelscheuche ohne Verstand, dem Blechmann ohne Herz und dem feigen Löwen neue Freunde. Sie lernen gute und böse Hexen kennen, besuchen die rätselhafte Smaragdstadt, wo der Zauberer von Oz ihnen helfen soll, ihre Wünsche zu erfüllen. Weltweit bekannt wurde die Geschichte durch die amerikanische Verfilmung aus dem Jahr 1939.

Regie: Christian H. Voss
Musikalische Leitung: Benedikt Fox

Webseite der Burgfestspiele Bad Vilbel mit Infos zu den Stücken, Terminen und Ticketverkauf: http://www.kultur-bad-vilbel.de

FNP.de verlost 2 x 4 Familientickets für die Premiere des «Zauberer von Oz» am 24. Mai, 11 Uhr, in der Wasserburg in Bad Vilbel. 

Gewinner: 

V. Wichtrey, Frankfurt
C. Röder, Bad Homburg
 
Für dieses Gewinnspiel ist eine Teilnahme nicht mehr möglich.
Weitere Gewinnspiele
Teilnahmebedingungen

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz

© 2016 Frankfurter Neue Presse