Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Frankfurt am Main 8°C

Dieses Gewinnspiel endete am 7. November 2017: FNP.de verlost «Kirigami» Bücher!

Kirigami verbindet die Kunst des klassischen Scherenschnitts mit der Falttechnik des Origami. In dem Buch stellt die Expertin Marion T. Nichols verschiedene Tiermuster zum Falten und Schneiden vor. Wir verlosen fünf Exemplare.

 


Kirigami verbindet klassischen Scherenschnitt mit der Falttechnik des Origami: So entstehen überraschende Tiermotive in der Art von faszinierenden "Schneeflocken". Als Fensterbilder oder Wanddeko geeignet, spannt sich der Bogen von einfachen Seesternen, Delfinen und Fröschen über leicht auszuschneidende Vögel, Bären und Schmetterlinge bis hin zu schwierigen Haien, Hirschen, Tigern und Adlern. Insbesondere Kinder werden diese "Schneeflocken" aus Tiermotiven lieben!


Zu der Autorin und zum Buch:

Marion T. Nichols, zunächst als Kunstlehrerin in der Vorschule tätig, ist für ihre Fähigkeit, aus einem Stück Papier einzigartige Schneeflocken-Schnittmuster zu verwandeln, bekannt. Seit etlichen Jahren unterrichtet sie und verkauft ihre selbstverlegten Bücher mit ihren Schneeflocken-Designs unter anderem im Stadtmuseum von St. Louis, wo sie auch den "Schneeflocken-Raum" leitet.

ISBN 978-3-7020-1691-3
Marion T. Nichols
KIRIGAMI
Faszinierende Tiere zum Falten & Schneiden
Leopold Stocker Verlag
128 Seiten, 21,6 x 27,9 cm, Großformat, broschiert
€ 17,90


FNP.de verlost fünf Exemplare des Buchs «Kirigami». Teilnahmeschluss ist der 7. November, 6 Uhr.

 


Gewinner:
A. Lang, Jossgrund
D. Guthier, Mörlenbach
P. Schmitt, Limburg
M. Enke, Karben
R. Zondervan, Frankfurt

 

 

Für dieses Gewinnspiel ist eine Teilnahme nicht mehr möglich.
Weitere Gewinnspiele
Teilnahmebedingungen

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz

© 2017 Frankfurter Neue Presse