Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer

Dieses Gewinnspiel endete am 12. April 2016: FNP.de verlost Tickets für Semino Rossi

Pünktlich zum Beginn der Frühlingsgefühle begann Semino Rossi seine Tournee für das Album Amor. Dort nimmt der charismatische Musiker seine Fans auf eine Reise durch alle Facetten der Liebe mit. Seien Sie am 23. April in der Alten Oper Frankfurt dabei.
Foto: Ben Wolf
Frankfurt.  Alben in Spitzenpositionen der Charts, ausverkaufte Tourneen, begeisterte Fans – sein Name steht ohne jeden Zweifel für die Liebe zur Musik und zum Live-Entertainment. Semino Rossi ist einer der erfolgreichsten und charismatischsten Live-Künstler, der liebt, was er tut und dem man das auch in jedem Moment auf der Bühne anmerkt. Aus dieser Liebe und Leidenschaft ist etwas ganz Wunderbares entstanden – am 9. Oktober 2015 erschien sein neues Album AMOR.

Mit «Amor - die schönsten Liebeslieder aller Zeiten» entführt Semino Rossi seine Fans auf eine Reise voller Gefühle. Ob zart, sinnlich, romantisch oder heißblütig – so unterschiedlich das schönste aller Gefühle, so auch die musikalische Umsetzung. Freuen Sie sich auf zauberhafte Liebeslieder in neuen Arrangements, auf wunderschöne Melodien und besonders viel Gefühl. Freuen Sie sich auf Lieder, die man zu kennen meint und sich dann doch neu in sie verliebt, in die unnachahmliche Stimme Semino Rossis und seinen einzigartigen Charme.

Produziert von Humberto Gatica, der schon mit Weltstars wie Michael Jackson und Celine Dion zusammengearbeitet hat, erwies sich AMOR als erfolgreiche und vom Publikum geliebte Produktion – und eine großartige Erweiterung für Seminos Live-Repertoire.

Seit Februar 2016 präsentiert Semino Rossi sein neues Album auch auf der Bühne. Mit seiner phantastischen Live-Band, Orchester und südamerikanischem Feuer wird er an 44 Terminen in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Belgien Luxemburg und Dänemark sein Publikum berühren, verführen und begeistern.

Zum Künstler Semino Rossi:

Semino Rossi wurde am 29. Mai 1962 in Argentinien als Kind eines Tangosängers und einer studierten Pianistin geboren. Sein Talent und die Liebe zur Musik wurden Semino Rossi quasi in die Wiege gelegt. Trotz ärmlicher Verhältnisse, in denen er aufwuchs, bezeichnet der Schlagerstar seine Kindheit als eine glückliche Zeit. Auch wenn die sozialen Missstände in Argentinien groß waren und auch die Familie Rossi darunter zu leiden hatte, taten seine Eltern alles, um ihren Söhnen ein behütetes Zuhause zu schaffen. Sie gaben Semino neben großer Musikalität auch eine gute Herzensbildung mit auf seinen Lebensweg. Am 19. März 1985 reiste der begnadete Musiker ohne Rückflugticket nach Spanien: In Europa wollte er sein Glück als Musiker versuchen und die Menschen mit seinem außergewöhnlichen Talent erfreuen. In Europa angekommen führte ihn sein Weg über Italien, Frankreich und die Schweiz schließlich nach Österreich. 1986 bekam er in einem österreichischen Hotel ein Engagement für die Wintersaison als Musiker. Die ersten Jahre verbrachte er die Winter in Österreich, die Sommer nach wie vor in Spanien mit wechselnden Engagements. Rossis außergewöhnliche Stimme verzauberte schon Königin Beatrix von Holland, die Familie Swarovski, Gunilla von Bismarck und Andrea Bocelli.

Seinen Erfolg musste sich das Ausnahmetalent hart erarbeiten. Semino Rossi lebte bereits 16 Jahre in Europa, als ihm schließlich der Durchbruch gelang. Erst als er auf einer privaten Feier im Frühjahr 2001 einen Geschäftsführer der Koch-Firmengruppe beeindrucken konnte, gelangten seine Demosongs zu Koch Universal Music, wo er im Herbst 2001 seinen ersten richtigen Plattenvertrag unterschrieb. Nach weiteren zwei Jahren harter Arbeit kam sein erstes deutschsprachiges Album „Alles aus Liebe“ auf den Markt. Verantwortlich für fast alle 16 Lieder des Albums waren Alfons Weindorf und Bernd Meinunger – ein Team, das schon vielen großen Talenten an die Spitze verholfen hatte. Seit seinem Durchbruch reiht sich ein Erfolg an den nächsten.

Tickets gibt es im FNP-Ticketshop, an allen bekannten Vorverkaufsstellen oder telefonisch unter der Semmel Concerts Ticket- Hotline 01806/ 57 00 99 (*0,20 EUR/Anruf, Mobilfunkpreise max. 0,60 EUR/Anruf).

Weitere Informationen unter www.semmel.de.


FNP.de verlost 2 x 2 Tickets für das Konzert am 23. April, 19:30 Uhr, in der Alten Oper Frankfurt. Teilnahmeschluss ist der 12. April 2016, 6 Uhr.


Gewinner:
S. Boepple, Frankfurt
H. Affemann, Steinbach

 
Für dieses Gewinnspiel ist eine Teilnahme nicht mehr möglich.
Weitere Gewinnspiele
Teilnahmebedingungen

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz

© 2016 Frankfurter Neue Presse