Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Titelbild Mainova Marathon Laufsport - alles rund um den Mainova IRONMAN Frankfurt 2017 Frankfurt am Main 23°C

Dieses Gewinnspiel endete am 30. März 2015: Tickets für die «Rocky Horror Show» gewinnen!

Das Original-Ensemble der «Rocky Horror Show» kommt vom 30. März bis zum 12. April 2015 in die Alte Oper Frankfurt. Wir verlosen 3 x 2 Tickets für die Aufführung des Kult-Klassikers am 31. März.
Rocky Horror Show Der diabolische Frank’n’Furter mit seiner Gefolgschaft. Foto: Thommy Mardo

Die Rocky Horror Show ist das Kultmusical schlechthin. 2011/12 sorgte sie während einer umjubelten Tournee mit unerhörtem Tempo, unartigem Glamour und jeder Menge Sexappeal für ausverkaufte Häuser: „Fetzig, rockig, mitreißend“, schwärmte die Frankfurter Allgemeine Zeitung über Richard O’Brien’s Rocky Horror Show, „ein rauschhaftes Rock ’n ’Roll-Spektakel: schnell, frech, geil“, lobte die Berliner Zeitung, und die Kronen Zeitung aus Wien jubelte, „eine Aufführung nach Fan-Geschmack: fetzig, rasant, voll Pepp, frech, anzüglich, bizarr, skurril, ‘transylvanisch-galaktisch‘!“. Jetzt kommt Richard O’Brien’s Rocky Horror Show zurück auf große Tournee und schickt Deutschland, Österreich und die Schweiz in den Time Warp. Ganz sicher der zurzeit schrägste Trip der Musical-Szene!

Bilderstrecke Kultmusical: "The Rocky Horror Show" in Frankfurt
"Let's do the Time Warp again" heißt es seit dem 31. März in der Frankfurter Alten Oper. Für das Musical-Spektakel von Richard O'Brien gibt es nur noch wenige Restkarten.Die Musicalkomödie, die seit den 70ern Kult für zahllose Fans geworden ist, erzählt die Geschichte des außerirdischen Schlossherren Dr. Frank 'n Furter vom Planeten Transsexual in der Galaxie Transsylvania ...... und den Verlobten Brad Majors und Janet Weiss, die nachts mit ihrem Auto in der Nähe des Schlosses liegen bleiben.

Von weit über 20 Millionen Menschen wurde das wohl extravaganteste und schillerndste Werk der Musicalgeschichte bisher live gesehen, unzählige ließen sich von seiner legendären Verfilmung faszinieren. Und dank Richard O’Brien’s Rocky Horror Show gewinnt das Kultmusical an den Bühnen Europas noch immer mehr Fans, denn die aufregende Produktion entstand unter dem Augenmerk des legendären Schöpfers Richard O’Brien selbst. Seitdem sorgt sie international immer wieder für Aufsehen, mit unübertroffener Exzentrik und Hits wie „The Time Warp“, „Sweet Transvestite“ und vielen anderen mehr. Diese Rocky Horror Show dringt dabei nicht nur zu den Ursprüngen des ultimativen Werks über Sex, Trash und Rock’n’Roll vor, sie hebt es auf ein völlig neues Level.

Kein anderes Musical der Welt wird so euphorisch von seinem Publikum gefeiert, so intensiv miterlebt und so enthusiastisch zelebriert wie die Rocky Horror Show mit ihrer ebenso skurrilen wie witzigen Story um Einfalt und Exzess, Ausschweifung und Anstand, Rausch und Rechtschaffenheit, Trieb und Ekstase. Sobald die Geschichte um das junge, biedere Paar Brad Majors und Janet Weiss und den diabolischen Dr. Frank’n’Furter ihren Lauf nimmt, gibt es kein Halten mehr. In einem von Blitz und Donner umtosten Schloss treffen die frisch Verlobten und der animalische Außerirdische vom Planeten Transexual samt seiner mehr als exzentrischen Dienerschaft aufeinander – und nehmen das Publikum mit in nie erahnte, fantastische Sphären.

In Frankfurt werden die Schauspieler Sky du Mont und Martin Semmelrogge als Erzähler zu erleben sein:  In der ersten Woche der Frankfurter Laufzeit wird Sky du Mont auf der Bühne der Alten Oper (31.3. bis 6.4.2015) zu sehen sein. Vom 8. bis 12. April wird dann Martin Semmelrogge die Rolle des Erzählers übernehmen. 
 

Brad und Janet Foto: Thommy Mardo

Handlung:
Brad und Janet, frischverlobt und glücklich verliebt, bleiben durch eine Autopanne bei strömendem Regen auf einer einsamen Landstraße liegen. In einem nahe gelegenen Schloss bitten sie den kauzigen Diener darum, telefonieren zu dürfen. Sie wissen nicht, dass sie bereits erwartet werden…
Der Abgrund der verbotenen Lüste tut sich allmählich vor ihnen auf, bereit, die Liebenden zu verschlingen. In einem schrillen Panoptikum abgedreht schräger Figuren, paralysiert im Bann ihres animalisch exzentrischen „Masters“, Dr. Frank‘n‘Furter, beginnt für die unschuldigen Seelen eine Reise in nie erahnte, fantastische Sphären.
Die grenzüberschreitende Botschaft der aberwitzigen Horror-Story von der fernen Galaxie Transylvania schreckt, fasziniert und entzückt wie schon beim ersten “Time Warp“ vor fast 40 Jahren: ein höllischer Spaß, eine göttliche Party, ein Mythos der Obsessionen, der unerhörten Träume und der ewigen Frage nach dem wahren Sinn unseres Lebens.

FNP.de verlost 3x 2 Tickets für die Aufführung der Rocky Horror Show in der Alten Oper Frankfurt am Dienstag, den 31. März, 20 Uhr. Teilnahmeschluss ist der 30. März 2015, 6 Uhr.

Gewonnen haben:

B. Speit, Frankfurt
B. Seib, Frankfurt
I. Zecha, Rockenberg

Herzlichen Glückwunsch!

Für dieses Gewinnspiel ist eine Teilnahme nicht mehr möglich.
Weitere Gewinnspiele
Teilnahmebedingungen

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz

© 2017 Frankfurter Neue Presse