Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Frankfurt am Main 15°C

Abba-Tribute-Show: «Abbamania The Show»! in der Festhalle Frankfurt

Die schwedische Popgruppe ABBA gehört zu den erfolgreichsten Bands aller Zeiten. 2017 steht das 45-jährige Jubiläum der Band an. Dies ist auch Anlass für eine Tournee der weltweit größten ABBA Tribute Show, am 28. Januar in der Frankfurter Festhalle.
Frankfurt. 

Eine der erfolgreichsten Poplegenden des 20. Jahrhunderts feiert 2017 das 45-jährige Jubiläum. Unter dem Motto "Thank you for the music" widmet «Abbamania The Show» als weltweit größte ABBA Tribute Show den schwedischen Weltstars 2017 eine ganz besondere Tournee, die größer und umfangreicher als je zuvor sein wird: "The 45th Anniversary Tour" macht ab Januar 2017 in 16 Städten Deutschlands und Österreichs Halt.

Abbamania - The Show!
Frankfurt, Festhalle
28. Januar 2017, 20 Uhr
Webseite der Show

Die Faszination um die schwedische Kultband, die Musikgeschichte schrieb, ist damals wie heute ungebrochen. Mit «Abbamania The Show» lebt dieses ganz besondere ABBA-Feeling auf der Bühne weiter. Das Publikum wird mit einer imposanten Bühnenshow in die glitzernde Welt der ABBA-Stars und ihrer legendären Pop-Ära entführt. Welthits wie "Money Money Money", "Waterloo", "Dancing Queen" und "Mamma Mia" werden von über 30 Musikern auf der Bühne detailgetreu inszeniert und verschmelzen zusammen mit detailverliebten Kostümen, Originalmusikern als Gaststars, dem Sound und der Atmosphäre zu einer wahren Zeitreise in die 70er-Jahre.

Denn es war 1972, als sich Anni-Frid Lyngstad, Benny Andersson, Björn Ulvaeus
und Agneta Fältskog – ihren Anfangsbuchstaben nach - zu ABBA formierten. Vier Großbuchstaben, die Geschichte schrieben: Mit über 380 Millionen verkauften Platten gehören sie zu den erfolgreichsten Bands aller Zeiten und wurden durch ihre aufwändigen und ausgefeilten Produktionen Mitbegründer einer neuen internationalen Popmusik. Am 1. Juni 1972 erschien ABBAs erste Single "People need Love" in Schweden. Der Song landete auf dem Debütalbum "Ring Ring". Nur zwei Jahre später folgt mit "Waterloo" der Grand-Prix-Sieg 1974 und damit verbunden der Aufstieg zu absoluten Weltstars.

Zur Startseite Mehr aus Veranstaltungen

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse