Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige LS Lederservice Sie suchen einen Spezialisten aus Rhein-Main? Frankfurt am Main 24°C

Die Generation Azzlack kommt ins Nachtleben Konzert: Aufgepasst, Azzlacks: Die Generation Azzlack kommt ins Nachtleben

Für alle Fans der Frankfurter und Offenbacher Rap-Szene hält der 21. September einen Fast-Geheimtipp bereit: Auf der „Generation Azzlack Tour 2017“ machen Soufian, Enemy, Diar und Azzi Memo im Nachtleben Halt. Mentor Haftbefehl ist aber wohl nicht dabei.
Foto: Antonakis, Alexander
Wer an „Generation Azzlack“ denkt, landet zwangsläufig beim König der Azzlacks, Haftbefehl. Der erfolgreiche Straßenrapper aus Offenbach hat gemeinsam mit Rap-Kollege und Bruder Capo dieses Label gegründet, benannt nach seinem erfolgreichen Hit „Generation Azzlack“. Am 21. September gibt die Azzlack-Rapper-Generation ein Konzert im Frankfurter Nachtleben – allerdings ohne Haftbefehl.

Stattdessen werden  mit Soufian, Enemy, Diar und Azzi Memo ambitionierte Newcomer auf der Bühne stehen. Besonders der Offenbacher Soufian gilt als eines der größten Talente in der Straßenrap-Szene. Er präsentiert sein Debütalbum „Allé Allé“, Azzi Memo gibt Songs von  seinem  Projekt „Trap 'N' Haus“ zum Besten.

Die Karten kosten 18,70 Euro. Weitere Infos findet Ihr hier.
Straffällig gewordene Minderjährige (l-r 14, 13 und 15 Jahre alt) stehen auf einem Balkon in einem Wohnheim für auffällige Kinder und Jugendliche in Brandenburg. Foto: Patrick Pleul/dpa (zu dpa-Story: Wenn Kinder ihre Eltern schlagen vom 08.12.2016) +++(c) dpa - Bildfunk+++ | Verwendung weltweit
Wörterbuch der Jugendsprache Azzlack-Deutsch, Deutsch-Azzlack: So spricht man in ...

Ihr Sohn brüllt beim Zocken dauernd AMK? Sie denken bei einem Brett nur an Holz? Wenn jemand "Haddi" sagt, antworten Sie "Gesundheit"? Dann sprechen Sie nicht mehr die Sprache, die junge Menschen zwischen Frankfurt und Offenbach heute sprechen. Zeit für eine Nachhilfestunde.

clearing
Zur Startseite Mehr aus Veranstaltungen

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse